Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
MDR
MDR
Skriv ut p� dagens tv
06:25 
Sturm der Liebe
Zacher schickt Felix eine Patrone als Mahnung. Miriam spürt die Gefahr, aber Felix schweigt seiner Frau gegenüber. Er überlegt, das geerbte Haus der Adoptiv-Eltern zu verkaufen, doch zunächst will er einen anderen Ausweg finden. Viktoria hat eine Idee, weiht aber ihren Bruder nicht ein. Barbara verpasst Yordan eine schallende Ohrfeige. Werner sieht das mit Wohlwollen, aber ihren Seitensprung verzeiht er nicht. Stattdessen stürzt er sich in die Arbeit. Xaver vereinbart einen Termin für die Aufnahme von Tanjas Demo-Tape. Del 409.
07:15 
Rote Rosen
Hendrik befürchtet, seinen Job und seine Approbation zu verlieren, wenn Thomas klagt. Paul und Gunter versuchen, Thomas von der Klage abzubringen. Doch der weigert sich - bis zur letzten Sekunde. Die Hochzeitsvorbereitungen laufen, aber Mona befürchtet, dass Jens sein Absturz-Trauma weiterhin verdrängt. Doch dann entscheidet Jens, für ein Flitter-Wochenende auf Borkum mit dem Flieger anzureisen. Mona ist freudig überrascht. Tatjanas und Monas Freundschaft gerät wegen Andreas erneut in Schieflage. Mona kann nicht verstehen, dass Tatjana ihm seine Lügen und Tricksereien immer wieder verzeiht. Tatjana fühlt sich von Mona gegängelt. Gregor versucht mit einer Satzungsänderung, Amelie den Zugang zum Gentlemen´s Club noch weiter zu erschweren. Amelie ärgert sich über Gregors Machtspiele. Doch sie findet ein Hintertürchen. Ellen und David kabbeln sich, weil David die fettigen Frikadellen seiner Oma über den grünen Klee lobt. Del 3385.
08:05 
Sturm der Liebe
Florian sorgt für Cornelius‘ Freilassung. Hildegard ist früher aus London zurück. Max setzt Werner über Ilona in Kenntnis. Robert und Michael geraten aneinander. Erik hält dem Druck durch Florian nicht länger stand und stellt sich der Polizei. Daraufhin wird er in U-Haft genommen und kurze Zeit später wird Cornelius freigelassen. Als Maja erfährt, dass es nur durch Florians Einsatz so weit kommen konnte, sucht sie seine Nähe. Alfons geht davon aus, dass er von seiner Motorradtour zurück ist, bevor Hildegard wieder zu Hause ist. Um ihr keine unnötigen Sorgen zu bereiten, hatte er ihr gar nicht erst von der Fahrt erzählt. Doch dann kommt Hildegard früher als geplant aus London zurück. Max‘ Plan, Ilona ein Date mit Florian zu organisieren, geht nach hinten los. Er macht sich dadurch sogar noch unbeliebter bei ihr. Um sich zumindest vor Werner wieder in ein rechtes Licht zu rücken, informiert Max ihn darüber, dass Ilona die Hoteltesterin ist. Del 3648.
08:55 
In aller Freundschaft
Der Taucher Steve Winter hat in einem See ein seit Jahrzehnten verschollenes Flugzeug entdeckt. Schwester Yvonne, die in Steve verliebt ist, will mit ihm zu dem Wrack tauchen. Doch Steve zieht es vor, mit der Journalistin Ute Ott zu tauchen, die eine große Reportage plant. Redaktionsschluss ist schon am nächsten Morgen. Steve, gerade aus Ägypten zurückgekehrt, wirkt während eines Gesundheitschecks in der Klinik nicht gesund. Scheinbar hat er eine Darminfektion. Beunruhigt fährt ihm Yvonne hinterher und kann ihm gemeinsam mit Ute Ott gerade noch das Leben retten. Steve hat sich unter Wasser erbrochen und das Bewusstsein verloren. In der Klinik werden seine Infektionsbeschwerden immer schlimmer. Achim steht vor einem Rätsel: Antibiotika wirken nicht, eine Veränderung des Blutbildes ist nicht erkennbar. Schwester Yvonne und die Journalistin Ute bangen um das Leben des attraktiven Tauchers. Auch in der Villa Kreutzer gibt es einen Patienten zu betreuen. Del 164.
09:45 
Wer weiß denn sowas?
Superhirn Bernhard Hoëcker, der immer wieder mit Wissen überrascht, wo andere noch nicht mal eine Ahnung haben, und Quizmaster Elton, der bei "1, 2 oder 3" garantiert immer richtig steht, sind die Teamchefs in dem neuen, schlauen Wissensspiel "Wer weiß denn sowas?" im Ersten. Jeweils durch einen prominenten Gast unterstützt, stellen sich Bernhard Hoëcker und Elton, den unglaublichen, amüsanten und überraschenden Fragen von Moderator Kai Pflaume. Dabei gilt es, Spannendes und skurrile Fragen aus Wissenschaft, Tierwelt und dem täglichen Leben zu beantworten. Del 539.
10:30 
Elefant, Tiger & Co.
Austern für Ramazzotti Nach dem Ableben von Grappa, dem beliebten Kraken, hat der Zoo Leipzig einen neuen Octopus bekommen. Sein Name: Ramazzotti. Seine Lieblingsspeise: Austern. Und die bitte so frisch wie möglich. Doch die teure Meeresspezialität können sich die Tierpfleger nicht so einfach aus der Futterküche liefern lassen. Also verlässt der Chef des Aquariums, Lothar Dudek, in der Mittagspause den Zoo. Er macht sich auf in die Feinkostabteilung eines großen Kaufhauses. Wird seine Futterjagd erfolgreich sein? Quizkönigin im Elefantentempel Beim großen "Elefant, Tiger & Co."-Quiz war sie die strahlende Siegerin: Marie-Luise Bruder, Kinderkrankenschwester aus Sachsen-Anhalt. Neben einer Afrikareise hat sie etwas ganz Besonderes gewonnen: einen Tag als Tierpflegerin bei den Elefanten. Hier will sie ihren Lieblingstieren einmal ganz nahe sein, das ist ihr größter Traum. Doch wie so oft im Leben: Manche Wünsche sind in der Theorie schöner als in der Wirklichkeit. Del 286.
10:55 
MDR aktuell
Der Einstieg in den Nachrichtentag mit MDR aktuell. Ob international, national oder regional - Sie erfahren das Wichtigste der letzten Stunden und zugleich einen Ausblick auf weitere interessante Themen des Tages. Die Sendung enthält immer auch einen Querverweis auf ein spezielles Internet-Angebot unter mdraktuell.de.
11:00 
MDR um 11
Sport: * Olympia aktuell * Sportnews Das Ländermagazin "MDR um 11" setzt besonders auf Informationen aus der Region. Wechselnde Moderatoren präsentieren einen bunten Themen-Mix mit Beiträgen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Neben Nachrichten und aktuellen Beiträgen bietet das Magazin regionale Themen und Hintergrundinformationen - ob als Gespräch oder kurze Reportage. Produziert wird "MDR um 11" in Magdeburg vom LANDESFUNKHAUS SACHSEN-ANHALT.
11:45 
In aller Freundschaft
Tina Betzelt verschluckt sich bei einer Verabredung an einem Fisch-Häppchen. Dr. Martin Stein befürchtet, der Fremdkörper könnte sich auf einen zerstörerischen Weg durch den Körper gemacht haben. Doch alle Versuche, diesen herauszubekommen, scheinen fehlzuschlagen. Parallel zur Behandlung bandelt Tina über eine Dating-App mit Daniel Kramer an, der wegen eines Schienbeinbruchs ebenfalls in der Klinik liegt. Beide verschweigen einander zunächst ihren Aufenthalt in der Sachsenklinik. Plötzlich bekommt Tina starke Schmerzen. Eine Gräte ist in den Darm gewandert und hat dort die Darmwand verletzt. Nur eine riskante Operation kann ihr Leben retten. Dr. Lea Peters macht sich nach Jenne Derbecks Tod verstärkt Sorgen um ihren Sohn Tim. Sie fürchtet, dass diesem etwas zustoßen könnte. Dann fällt auch noch die Kinderbetreuung aus. Lea versucht, den Spagat zwischen ihrer Rolle als Mutter und Ärztin im Klinik-Alltag zu meistern. Del 845.
12:30 
Der Liebling des Himmels
Der berühmte und erfolgreiche Hamburger Psychiater Dr. Magnus Sorel (Axel Milberg) steckt in einer tiefen Krise. Nicht nur, dass ihn seine serbokroatische Patientin Masha (Andreja Schneider) wegen sexueller Nötigung angezeigt hat, Magnus hat auch mit einer Erpressung zu kämpfen: Ein Unbekannter hat seine Tagebücher gestohlen, die seine innersten Wünsche und Abgründe offenbaren. Der namhafte Psychotherapeut ist ein Zwangsneurotiker, der seinen Ekel vor seinen Mitmenschen nur mühsam verbergen kann. Unterstützt von seinem besten Freund, dem Psychoanalytiker Billy Miller (Stefan Kurt), seinem Vater Professor Sorel Senior (Mario Adorf) und seiner schwerkranken Exfrau Angela (Jenny Schily) versucht Magnus alles, um einen Weg aus seinem Schlamassel zu finden. Nach einem verpatzten Auftritt bei "Günther Jauch" probiert Magnus mit Gewalt, die geklauten Tagebücher in seinen Besitz zurückzubringen.
13:58 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
14:00 
MDR um 2
15:00 
Der Schweinehirt
Das Königreich Lichterwald steht vor dem finanziellen Ruin und nur eine Hochzeit von Prinz Augustin mit einer Braut aus reichem Hause kann Schlimmeres verhindern. Als seine Mutter keine Ruhe gibt, beschließt Augustin, dass er die Kaisertochter zur Frau nimmt. Um sie für sich zu gewinnen, will Prinz Augustin ihr das Wertvollste schenken, was sein Land noch hat: eine Nachtigall, die alle Lieder singen kann, und eine Rose, die mit ihrem einzigartigen Duft alle Sorgen verfliegen lässt. Doch die schöne Kaisertochter Victoria lässt Prinz Augustin abblitzen. Augustin heuert als Schweinehirt am Kaiserhof an und versucht das Herz der Prinzessin zu erobern. In einem Trödelladen tauscht er eine Nachtigall und eine Rose gegen einen Topf, der Seifenblasen produziert und eine wundersame Ratsche. Beides will die Prinzessin unbedingt haben. Der Schweinehirt verlangt dafür erst zehn und dann 100 Küsse. Widerwillig lässt sich Victoria auf den ungewöhnlichen Tauschhandel ein.
16:00 
MDR um 4
"Neues von hier" beinhaltet alles, was in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen aktuell für Schlagzeilen sorgt. Die "MDR um 4"-Reporter sind vor Ort im Sendegebiet und berichten live.
16:30 
MDR um 4
Die Moderatoren empfangen spannende Gesprächspartner aus der Region und prominente "Gäste zum Kaffee" im Studio. Die Fernsehzuschauer haben die Möglichkeit, live im Studio mit ihren Lieblingspromis zu telefonieren und Fragen zu stellen.
17:00 
MDR um 4
Im vergangenen Jahr haben sich viele Familien ein Haustier angeschafft. Doch was kosten Hund, Katze und Hamster eigentlich?. Neben den Kosten für Zubehör für die Wohnung oder das Haus kommen bei manchen Tieren auch noch Steuern dazu. Wie sieht es aus mit Versicherungen?. Für welche Tiere sollte man eine abschließen und lohnt sich überhaupt eine Tierkrankenversicherung? Diese und weitere Fragen wird unser Finanzexperte Hermann-Josef Tenhagen beantworten.
17:45 
MDR aktuell
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
18:05 
Wetter für 3
Ob es regnet, stürmt oder schneit - die MDR-Wetterfrösche Michaela Koschak, Thomas Globig und Jörg Heidermann schauen in der MDR-Wetterschau auch gerne mal über den "Tellerrand" des heimischen Wetters und erklären mit modernster Technik bevorstehende Wetterwechsel wie auch besondere Wetterphänomene der Region. Neben einem allgemeinen Blick auf das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage vermitteln die Meteorologen den Zuschauern auch Details über das "Ausgehwetter" des anbrechenden Abends und das "Aufstehwetter" für den nächsten Morgen.
18:10 
Brisant
Die besten Geschichten schreibt das Leben. "Brisant", das Boulevardmagazin des MDR, greift sie auf und erzählt sie: Luxus und Laster, Klatsch und Tratsch, Lust und Liebe, Show und Unterhaltung, Rat- und Tat-Themen. Menschen, Mode, Lifestyle, Gesellschaft, Trends, Verbraucherinformationen, aber auch Unglücke, Urteile, Kriminalität, Skurriles, Menschliches und allzu Menschliches - all das steckt in "Brisant".
18:54 
Unser Sandmännchen
Seit mehr als 60 Jahren kommt "Unser Sandmännchen" mit einem Abendgruß und seinem Traumsand, um allen Kindern, Groß wie Klein, schöne Träume zu bescheren. Täglich bringt er uns mit einer Gute-Nacht-Geschichte seiner Freunde zu Bett. Dabei wechseln sich Klassiker wie "Pittiplatsch" und "Fuchs und Elster" mit neuen Freunde-Geschichten wie "Raketenflieger Timmi", "Licht an!", "Die Schmusedecke" oder "Jan & Henry" ab. Jeder Freitagabend ist einer Liedergeschichte gewidmet. In Sachsen wird der Sandmann seit 1996 sonntags auch in sorbischer Sprache ausgestrahlt.
19:00 
Ländermagazine
In Sachsen: MDR SACHSENSPIEGEL In Sachsen-Anhalt: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE In Thüringen: MDR THÜRINGEN JOURNAL.
19:30 
MDR aktuell
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
19:50 
Der schönste Sommer meiner Kindheit
700 Kilometer quer durch die Republik. Das meisterten im Sommer 1989 Kinder aus Calau auf Fahrrädern. Zwei Wochen lang erlebten sie Abenteuer pur – sei es auf einem historischen Hochrad, einer Testfahrt auf einem selten BMX-Rad aus dem VEB MIFA oder bei diversen Pannen. 32 Jahre später schwingen sich einige der Radtouristen wieder aufs Rad. Sie vertreiben sich dabei die Langeweile auf den kilometerlangen Touren mit der beliebten Auto-Lotterie. Und sie treffen nach Jahrzehnten Menschen, die Ihnen bei der Tour hier und da geholfen und so den Pedalrittern die schönsten Sommer ihrer Kindheit gespendet haben. Die Folge ist am 03.08.2021 um 19:50 Uhr im MDR zu sehen. In sechs jeweils abgeschlossenen Folgen erzählt das MDR Dokutainment-Format DER SCHÖNSTE SOMMER MEINER KINDHEIT von Vergangenheit und Gegenwart. Von Erinnerung, Vergänglichkeit und Wiederentdeckung. Vom Sommerurlaub damals und heute. Del 35.
20:15 
Umschau
Das MDR-Magazin "Umschau" setzt sich kritisch mit Veränderungen in der Lebenswirklichkeit der Menschen - vor allem in Ostdeutschland - auseinander. Im Fokus der Sendung stehen Themen u.a. aus den Bereichen Wirtschaft, Verbraucher und Soziales.
21:00 
Der geheime Flugplatz - Großenhain
Er ist einer der mysteriösesten Flugplätze Deutschlands und zugleich einer der ältesten - in Großenhain nördlich von Dresden gelegen. Ins Unendliche führende Landebahnen, riesige Hangars, verborgene Flugzeugbunker mit Panzertoren, sogenannte Shelter - deutsche Geschichte der vergangenen einhundert Jahre ist hier versammelt, wie unter einem Brennglas: Hier lernt der "Rote Baron", Manfred von Richthofen, im Ersten Weltkrieg das Fliegen, hier baut die deutsche Wehrmacht in den 1930er Jahren gigantische Flugzeughallen. Die Spitze alter sowjetischer Düsenjäger ragen noch heute in den Himmel. Ein Anblick, der zu DDR-Zeiten absolut top secret war. Der Flugplatz ist eine streng bewachte sowjetische Sperrzone, aus der keine Information dringt. Selbst der Absturz eines voll bewaffneten Düsenjägers, der 1966 fast das nahegelegene Dorf Folbern ausgelöscht hätte, wird komplett von den Geheimdiensten vertuscht.
21:45 
MDR aktuell
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
22:10 
Die Stimme Amerikas - US-Musik in der DDR
Die Vereinigten Staaten von Amerika besaßen in der DDR einen vielschichtigen Symbolgehalt. Beide Seiten, die Sympathisanten wie auch die Gegner der USA, sahen ihre Idee von der Neuen Welt in den unterschiedlichen Formen populärer Musik gespiegelt. Je nach Perspektive galt sie als dekadent oder erlösend. Amerika besaß einen Klang. Der Film zeigt, wie amerikanische Musik nach 1945 zwischen die Fronten des Kalten Krieges gerät. Heftige Debatten entzünden sich am Jazz, er wird lange Jahre als Sirenengesang des "Klassenfeinds" verteufelt. Die Stimme des fortschrittlichen, anderen Amerika entdeckt die Propaganda hingegen in schwarzen Volksliedtraditionen. 1960 kommt der Weltstar Paul Robeson als Staatsgast in die DDR, ein "Sänger des Friedens". Fünf Jahre später tourt Louis Armstrong durch den Osten Deutschlands. Er öffnet so manche politische Tür für den Jazz. Die Amerikabilder der DDR werden auch mithilfe kritischer Singer-Songwriter justiert. 1966 darf Joan Baez in Ost-Berlin auftreten.
22:55 
Polizeiruf 110: Der Tote zahlt
Axel Gau lebt allein mit seiner Mutter, er ist schüchtern und hat weder Bekannte noch eine Freundin. Doch plötzlich interessieren sich zwei Fremde, Peter und Dieter, für Axel. Sie gehen mit ihm kegeln und sind sehr freundlich. Zum ersten Mal hat Axel das Gefühl, Freunde gefunden zu haben. Dann stellen ihm die beiden Sigrid vor. Auch sie ist erstaunlich offen und zutraulich. Axel weiß gar nicht wie ihm geschieht, er verliebt sich Hals über Kopf in die schöne Fremde. Sie erzählt auffällig wenig über sich selbst und sie will nie seine Mutter besuchen. Stattdessen überredet sie ihn zu einer gemeinsamen Reise nach Ungarn. In zwei Wochen soll es losgehen und um die Reise buchen zu können, braucht sie seinen Pass. Außerdem bitten Peter und Dieter ihn um ein paar "garantiert harmlose" Unterschriften auf einigen Blankoschecks. Noch immer schöpft Axel keinen Verdacht. Aber bei der Polizei wird inzwischen ein Scheckbetrüger großen Stils gesucht. Sein Name: Axel Gau.
00:10 
Morden im Norden
Die Ermittler Finn Kiesewetter und Sandra Schwartenbeck werden in den Lübecker Hafen gerufen. Angler sind im Hafenbecken auf einen toten Clown gestoßen. Am Tatort finden Polizeitaucher einen Stein, an dem ein Seil befestigt ist. Der Pathologe Dr. Strahl bestätigt wenig später, dass das Opfer, der 19-jährige Mario Corelli, nicht ertrunken ist, sondern vorher mit einem abgerundeten Gegenstand erschlagen wurde. Albert Corelli, der Vater des Toten, erzählt Finn und dessen Vorgesetztem Lars Englen, dass sein Sohn für ihn bei mehreren Kindergeburtstagen als Clown aufgetreten ist. Das würde unter der Verkleidung nicht auffallen, da er fast die gleiche Statur habe. Finn vermutet, dass der Mörder es nicht auf Mario, sondern auf dessen Vater abgesehen hatte. Albert Corelli verschweigt, dass er und Enrico Bruni seit Jahren zerstritten sind. Der Gastronom gibt Albert Corelli die Schuld am Tod seiner Tochter Sophia. Mario wurde ausgerechnet am Todestag des kleinen Mädchens umgebracht. Del 32.
01:00 
Umschau
Das MDR-Magazin "Umschau" setzt sich kritisch mit Veränderungen in der Lebenswirklichkeit der Menschen - vor allem in Ostdeutschland - auseinander. Im Fokus der Sendung stehen Themen u.a. aus den Bereichen Wirtschaft, Verbraucher und Soziales.
01:45 
Der geheime Flugplatz - Großenhain
Er ist einer der mysteriösesten Flugplätze Deutschlands und zugleich einer der ältesten - in Großenhain nördlich von Dresden gelegen. Ins Unendliche führende Landebahnen, riesige Hangars, verborgene Flugzeugbunker mit Panzertoren, sogenannte Shelter - deutsche Geschichte der vergangenen einhundert Jahre ist hier versammelt, wie unter einem Brennglas: Hier lernt der "Rote Baron", Manfred von Richthofen, im Ersten Weltkrieg das Fliegen, hier baut die deutsche Wehrmacht in den 1940er Jahren gigantische Flugzeughallen. Die Spitze eines alten sowjetischen Düsenjägers ragt noch heute in den Himmel. Ein Anblick, der zu DDR-Zeiten absolut TOP-SECRET war. Der Flugplatz ist eine streng bewachte sowjetische Sperrzone, aus der keine Information dringt. Selbst der Absturz eines voll bewaffneten Düsenjägers, der 1966 fast das nahegelegene Dorf Folbern ausgelöscht hätte, wird komplett von den Geheimdiensten vertuscht.
02:30 
Der schönste Sommer meiner Kindheit
Die Geschwister Christiane und Mathias Reinäcker aus Aschersleben verbrachten die Sommerferien am wohl bekanntesten Campingplatz der DDR - in Prerow. Über 30 Jahre später bauen sie das alte Familienzelt in den Dünen wieder auf. Erinnerungen an ein Lebensgefühl, das bis heute tief als Sehnsuchtsort verwurzelt ist, werden wach: Vom morgendlichen Waschen an der Ostsee, Kühlschrank in den Sand buddeln, Treibholz sammeln um Campingmöbel zu bauen bis zur FKK-Kultur, die es den heranwachsenden jungen Männer am Strand nicht immer einfach machte. Ein besonderes Gemeinschaftsgefühl, das Fremde schnell zu Freunden werden lässt und das Gefühl das zweite Zuhause liegt seit Jahrzehnten am Ostseestrand. Einmal Prerow immer Prerow. Die Folge ist am 02.08.2021 um 19:50 Uhr im MDR zu sehen. In sechs jeweils abgeschlossenen Folgen erzählt das MDR Dokutainment-Format DER SCHÖNSTE SOMMER MEINER KINDHEIT von Vergangenheit und Gegenwart. Von Erinnerung, Vergänglichkeit und Wiederentdeckung. Del 34.
02:55 
Der schönste Sommer meiner Kindheit
700 Kilometer quer durch die Republik. Das meisterten im Sommer 1989 Kinder aus Calau auf Fahrrädern. Zwei Wochen lang erlebten sie Abenteuer pur – sei es auf einem historischen Hochrad, einer Testfahrt auf einem selten BMX-Rad aus dem VEB MIFA oder bei diversen Pannen. 32 Jahre später schwingen sich einige der Radtouristen wieder aufs Rad. Sie vertreiben sich dabei die Langeweile auf den kilometerlangen Touren mit der beliebten Auto-Lotterie. Und sie treffen nach Jahrzehnten Menschen, die Ihnen bei der Tour hier und da geholfen und so den Pedalrittern die schönsten Sommer ihrer Kindheit gespendet haben. Die Folge ist am 03.08.2021 um 19:50 Uhr im MDR zu sehen. In sechs jeweils abgeschlossenen Folgen erzählt das MDR Dokutainment-Format DER SCHÖNSTE SOMMER MEINER KINDHEIT von Vergangenheit und Gegenwart. Von Erinnerung, Vergänglichkeit und Wiederentdeckung. Vom Sommerurlaub damals und heute. Del 35.
03:20 
Holiday am Süßen See
Grillen, Baden, Segeln am Süßen See zwischen Halle und der Lutherstadt Eisleben. Jedes Jahr kommen mehr Dauercamper und Besucher. Und die größten Fans unter ihnen schwärmen sogar von der "Toscana des Ostens". "Holiday am Süßen See" startet in die dritte Runde. In fünf weiteren unterhaltsamen Folgen begleiten wir wieder die sympathischen Dauer- und Kurzzeit-Camper in ihrem Alltag auf dem Campingplatz in Seeburg. Hier wird es nie langweilig. Platzwart Andreas Ludwig kann sich vor Anfragen kaum retten und kümmert sich rund um die Uhr um seine Gäste. Lebensgefährtin Stefanie Samtleben unterstützt ihn, wenn sie nicht gerade auf Söhnchen Ole aufpassen muss. Auch die Dauercamper aus den letzten Staffeln sind wieder mit dabei. Die beiden Haaßengiers, begeisterte Hobbybastler, verschönern ihre Parzelle und der ehemalige Patentingenieur Dietrich Reimer hat im Winter neue Erfindungen ausgetüftelt. Del 9.
03:45 
Autobahn von oben nonstop - Sachsen-Anhalt
04:05 
MDR Sachenspiegel
04:35 
MDR Sachsen-Anhalt heute
05:05 
MDR Thüringen journal
05:35 (06:25)
Rote Rosen
Nina ist außer sich vor Sorge um Emma, aber dann merkt sie schnell, dass Roland sie nur unter einem falschen Vorwand in die Waldhütte gelockt hat. Roland glaubt tatsächlich, Nina mit dieser Entführung vor Köster retten zu müssen. Miriam, die Ninas Handy in Rolands Jackentasche findet, wird misstrauisch, aber Roland versucht, ihre Eifersucht zu besänftigen. Steffen ist in großer Sorge um Nina und macht sich mit Kodjos Hilfe auf die Suche nach ihr . Melanie hat erst einmal Unterschlupf in der WG bei Carmen gefundene Als kleinen Dank kocht sie für die Mädels einen typischen australischen Eintopfp Aber sie muss unglücklicherweise mitbekommen, wie hinter ihrem Rücken über das Essen gelästert wirdr Johanna duldet schweren Herzens Melanies Blumen auf Konrads Graba Emma und Jakob leiden zusehends unter ihrer Fernbeziehungn. Del 396.

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2021 Comspace
Limetta.se Digitalbyrå