Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
MDR
MDR
Skriv ut p� dagens tv
06:25 
Sturm der Liebe
Sven macht Katharina klar, dass er warten kann. Katharina wehrt sich weiterhin gegen ihre Gefühle. Sie versucht mit Alexander zu flirten, doch der hat keine Zeit. Später trifft sie sich mit Sven, um die Sache zu beenden. Doch Sven weiß, dass sich Katharina ihrer Sache nicht wirklich sicher ist: Wenn sie ihm jetzt in die Augen sieht und sagt, dass sie ihn nicht liebt, wird er seine Sachen packen, verschwinden, und sie wird ihn nie wieder sehen! Helen würde sich wegen ihres Geständnisses am liebsten die Zunge abbeißen, aber Laura hat bereits genug gehört. Also läuft Helen zu Christian und präsentiert ihm eine neue Lüge: Laura habe sie so unter Druck gesetzt und sei drauf und dran gewesen, ihr die Ereignisse in Mexiko aus der Nase zu ziehen, dass Helen sich nicht anders zu helfen gewusst habe, als zu behaupten, sie liebe Christian. Der ist geschockt, glaubt ihr aber und muss nun eine neue Version für Laura finden. Tanja rät Laura, ein paar Tage Urlaub zu machen. Del 189.
07:15 
Rote Rosen
Judith will nicht akzeptieren, dass Alex Oskar bei sich behalten will. Sie befürchtet, ihren Sohn zu verlieren, und sucht Hilfe bei Bruno. Der steht aber voll auf Alex‘ Seite. Doch dann muss Alex feststellen, dass Judith Oskar unabgesprochen aus der Kita geholt hat und die beiden unauffindbar sind. Claudia bekommt Angst vor der eigenen Courage, nachdem sie Johannas Roman gelöscht hat, und will sich juristischen Beistand bei Torben holen – doch dort stört sie sein romantisches Intermezzo mit Amelie. Claudias Versuch, sich bei Johanna zu entschuldigen, geht nach hinten los. Die beiden Damen bekriegen sich weiter. Johanna will das nicht auf sich sitzen lassen. Als der Romantext wiederhergestellt werden kann, veröffentlicht sie eine Leseprobe auf "Social Network". Britta freut sich über Lukes Rückkehr – doch Luke muss gestehen, dass er den erhofften Kredit für den gemeinsamen Kauf des Kontorhauses nicht bekommen hat. Del 3131.
08:05 
Sturm der Liebe
Tim lernt Pferdenärrin Amelie kennen. Franzi und Steffen fühlen sich verfolgt. Lucy konzentriert sich auf Bela. André teilt sich mit Robert die Küche. Tim trifft im Stall auf eine junge Frau, die sich ohne Erlaubnis bei Nero aufhält. Er reagiert alles andere als freundlich und auch der Tipp, den ihm die Unbekannte bezüglich Nero gibt, interessiert ihn nicht. Franzi hat einen Weg gefunden, um Steffens alte Firma doch noch an den Pranger zu stellen. Doch bei einem gemeinsamen Spaziergang fühlen sich die beiden plötzlich beobachtet … Nach ihrem Traum von Paul beschließt Lucy, noch intensiver mit Bela zu trainieren. Die beiden haben so viel Spaß zusammen, dass Lucy Paul für einen Moment vergessen kann. Doch als sie ihm kurz darauf über den Weg läuft, fällt es ihr schwer, ihre Gefühle zu verstecken … André fügt sich Paulines Appell und überlässt Robert einige Schichten in der Küche. Del 3400.
08:53 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages. .
08:55 
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte
Oberärztin Dr. Franziska Ruhland und Vivienne Kling behandeln Tino Grein. Der junge Mann ist in Begleitung seiner ebenso jungen Ehefrau Maren. Dieser Konstellation begegnet vor allem die Neurochirurgin mehr als skeptisch. Vivi ist hingegen begeistert vom Mut der beiden. Das Paar wird auf eine schwierige Bewährungsprobe gestellt, denn Tinos Anfälle sind lebensbedrohlich und seine Symptome stellen Franziska und Vivi ebenfalls vor eine enorme Herausforderung. Unterdessen ist Wolfgang Berger in erhöhter Alarmbereitschaft. Sowohl Sarah Marquardt aus der Sachsenklinik als auch die berüchtigte Agnes Schöffler sind aus scheinbar unerfindlichen Gründen im Johannes-Thal-Klinikum. Seine Befürchtungen teilt der aufgelöste Berger mit der Chefärztin. Doch Prof. Karin Patzelt nimmt ihn einfach nicht ernst. Ganz umsonst sind Bergers Ängste nicht. Während Agnes Schöffler vor allem Dr. Del 112.
09:45 
Verrückt nach Camping
Wölfe vorm Campingplatz? Ganz in der Nähe vom Bergwitzsee hat der Vater von Platzchef Marek einen Wolf fotografiert. Aber ist es wirklich ein Wolf?. Marek holt sich Rat bei einem Ranger und stellt eine Fotofalle auf. Auf Traumtour durch Oberbayern. Nicole und Jörg sind seit zwei Jahren mit Wohnmobil und Gitarre unterwegs. Sie genießen das tolle Panorama am Tennsee und die Umgebung. Dann müssen sie sich schon auf ihren Auftritt vorbereiten. Für ein "Wohnwagenkonzert". Kaffeeduft am Dachzelt. Damit weckt René seine Frau Katja. Und lockt gleich noch den Nachbarn an. Peter hat sich einen Smoker zum Räuchern seiner Lammkoteletts gekauft. Jetzt sucht er den Rat von Expeditionskoch René. Der ist sofort in seinem Element. Trotz brütender Hitze im kühlen Zelt schlafen! Stefan probiert aus, ob das Spezialzelt sich nicht nur so leicht aufbauen lässt, wie versprochen. Selbst bei hohen Außen-Temperaturen soll es drinnen - dank einer Spezialbeschichtung - viel kühler bleiben. Ob das funktioniert?. Del 22.
10:28 
MDR aktuell
Der Einstieg in den Nachrichtentag mit MDR aktuell. Ob international, national oder regional - Sie erfahren das Wichtigste der letzten Stunden und zugleich einen Ausblick auf weitere interessante Themen des Tages. Die Sendung enthält immer auch einen Querverweis auf ein spezielles Internet-Angebot unter mdraktuell.de.
10:30 
Elefant, Tiger & Co.
Gratulant auf Jubiläumstour Zum Geburtstag von "Elefant, Tiger & Co." muss Horst wieder ran. Mit einer goldenen 700 begibt er sich auf Geburtstagsrunde durch den Zoo. Begleitet wird der alte Marketing-Hase von seinem potentiellen Nachfolger, Lama Sancho. Der beäugt das Geschehen ganz genau. Ob er zur 1000. Sendung wohl genug von Horst gelernt hat, um auch das Nummern-Lama zu geben? Grantler auf Versöhnungskurs Erst drei Wochen sind vergangen, seit Löwendame Kigali als Gefährtin für den kleinen Majo in Leipzig angekommen ist. Seitdem hat sich Einiges getan: Die einst sehr dünne und grantelige Kigali hat mittlerweile ordentlich was auf den Rippen und das Verhältnis zwischen den beiden Löwen ist deutlich entspannter. Häufig liegen sie, nur durch ein Gitter getrennt, dicht beieinander. Jens Hirmer ist erleichtert. Ist das der Beginn einer wunderbaren Freundschaft?. Del 700.
10:55 
MDR aktuell
Der Einstieg in den Nachrichtentag mit MDR aktuell. Ob international, national oder regional - Sie erfahren das Wichtigste der letzten Stunden und zugleich einen Ausblick auf weitere interessante Themen des Tages. Die Sendung enthält immer auch einen Querverweis auf ein spezielles Internet-Angebot unter mdraktuell.de.
11:00 
MDR um 11
11:45 
In aller Freundschaft
Einen Tag vor Heiligabend bringt der alleinerziehende Michael Orth seinen Sohn Noah mit einer schweren Angina in die Sachsenklinik. Noah ist sein Gesundheitszustand egal, er will nur wissen, ob er am nächsten Tag beim Weihnachtskonzert seines Chores mitsingen kann. Der Junge darf sein erstes Solo präsentieren und möchte, dass sein Großvater, ein Opernsänger, stolz auf ihn ist. In Michaels Augen hat sich sein Vater zu sehr in die Erziehung des Enkels eingemischt. Also hat er ihm den Kontakt zu Noah verboten. Noah hingegen denkt, dass sein Opa von seinem Gesang enttäuscht ist und sich deshalb nicht mehr meldet. Als Dr. Kathrin Globisch dem Jungen sagt, dass er ein paar Tage in der Klinik bleiben muss, ergibt sich der Zehnjährige traurig seinem Schicksal - jedoch nur scheinbar, denn am nächsten Tag büxt der Junge aus der Klinik aus, um an der Generalprobe seines Chores teilzunehmen. Oberschwester Ingrid und Prof. Simoni treffen beim Weihnachtsbaumkauf mit Hund Hugo auf die Heilmanns. Del 585.
12:30 
Verliebt in Kroatien
Gisela (Saskia Vester) und Werner Bauer (Michael Lerchenberg) sind geschockt: Kurz vor der Hochzeit mit ihrem einzigen Sohn Sebastian (Sebastian Fräsdorf) hat Traumschwiegertochter Jana (Victoria Schulz) die Reißleine gezogen. Ihr fehlt es dringend an Leidenschaft in der zur Routine gewordenen Langzeitbeziehung zum bodenständigen, aber auch etwas bequemen Sebastian. Während dieser ratlos reagiert, beschließen seine Eltern, die ihren Stammhalter und die alteingesessene bayrische Schreinerei bei Jana in den besten Händen wissen, ihre Schwiegertochter in spe nicht kampflos ziehen zu lassen. Um Sebastian etwas Sexappeal und Coolness einzuhauchen, schickt ihn Gisela an die Adriaküste zu ihrem abenteuerlustigen Schwager Franjo (Siemen Rühaak), der es sich dort als Bootsverleiher gutgehen lässt.
13:58 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages. .
14:00 
MDR um 2
15:15 
Wer weiß denn sowas?
Superhirn Bernhard Hoëcker, der immer wieder mit Wissen überrascht, wo andere noch nicht mal eine Ahnung haben, und Quizmaster Elton, der bei "1, 2 oder 3" garantiert immer richtig steht, sind die Teamchefs in dem neuen, schlauen Wissensspiel "Wer weiß denn sowas?" im Ersten. Jeweils durch einen prominenten Gast unterstützt, stellen sich Bernhard Hoëcker und Elton, den unglaublichen, amüsanten und überraschenden Fragen von Moderator Kai Pflaume. Dabei gilt es, Spannendes und skurrile Fragen aus Wissenschaft, Tierwelt und dem täglichen Leben zu beantworten. Del 427.
16:00 
MDR um 4
"Neues von hier" beinhaltet alles, was in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen aktuell für Schlagzeilen sorgt. Die "MDR um 4"-Reporter sind vor Ort im Sendegebiet und berichten live. .
16:30 
MDR um 4
Die Moderatoren empfangen spannende Gesprächspartner aus der Region und prominente "Gäste zum Kaffee" im Studio. Die Fernsehzuschauer haben die Möglichkeit, live im Studio mit ihren Lieblingspromis zu telefonieren und Fragen zu stellen.
17:00 
MDR um 4
Sie kommen als falsche Polizisten, Handwerker oder Heizkostenableser: Betrüger, die nichts anderes im Schilde führen, als gutgläubige Bürger an der Haustür um möglichst viel Geld zu prellen. Welche neuen Maschen die derzeitige Corona-Krise hervorgebracht hat, wie die Täter genau vorgehen und wie man sich vor ihnen schützt: Das besprechen wir mit der Kriminalrätin und Präventionsexpertin Ilona Wessner bei "MDR um 4".
17:45 
MDR aktuell
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz. .
18:05 
Wetter für 3
Ob es regnet, stürmt oder schneit - die MDR-Wetterfrösche Michaela Koschak, Thomas Globig und Jörg Heidermann schauen in der MDR-Wetterschau auch gerne mal über den "Tellerrand" des heimischen Wetters und erklären mit modernster Technik bevorstehende Wetterwechsel wie auch besondere Wetterphänomene der Region. Neben einem allgemeinen Blick auf das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage vermitteln die Meteorologen den Zuschauern auch Details über das "Ausgehwetter" des anbrechenden Abends und das "Aufstehwetter" für den nächsten Morgen.
18:10 
Brisant
Die besten Geschichten schreibt das Leben. "Brisant", das Boulevardmagazin des MDR, greift sie auf und erzählt sie: Luxus und Laster, Klatsch und Tratsch, Lust und Liebe, Show und Unterhaltung, Rat- und Tat-Themen. Menschen, Mode, Lifestyle, Gesellschaft, Trends, Verbraucherinformationen, aber auch Unglücke, Urteile, Kriminalität, Skurriles, Menschliches und allzu Menschliches - all das steckt in "Brisant".
18:54 
Unser Sandmännchen
Seit bald 60 Jahren kommt "Unser Sandmännchen" mit einem Abendgruß und seinem Traumsand, um allen Kindern, Groß wie Klein, schöne Träume zu bescheren. Täglich bringt er uns mit einer Gute-Nacht-Geschichte seiner Freunde zu Bett. Dabei wechseln sich Klassiker wie "Pittiplatsch" und "Fuchs und Elster" mit neuen Freunde-Geschichten wie "Raketenflieger Timmi", "Licht an!", "Die Schmusedecke" oder "Jan & Henry" ab. Jeder Freitagabend ist einer Liedergeschichte gewidmet. In Sachsen wird der Sandmann seit 1996 sonntags auch in sorbischer Sprache ausgestrahlt.
19:00 
Ländermagazine
In Sachsen: MDR SACHSENSPIEGEL In Sachsen-Anhalt: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE In Thüringen: MDR THÜRINGEN JOURNAL.
19:30 
MDR aktuell
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
19:50 
Thomas Junker unterwegs - Hoch im Norden
In seinem 5-teiligen Film nimmt Weltenbummler und Filmemacher Thomas Junker seine Zuschauer mit auf eine abenteuerliche Reise an den nördlichen Rand der Zivilisation. Immer auf der Suche nach dem Alltagsleben in diesen sehr abgeschiedenen Regionen, erzählt er von Menschen, die dem rauen Klima trotzen. Wie leben die Bewohner hoch im Norden unter zum Teil extremen Klimabedingungen? Was ist ihnen wichtig, worauf sind sie stolz, was begründet ihr Selbstbewusstsein? Was treibt sie an, was und wie arbeiten sie, wie feiern sie. Welches sind ihre Sorgen und Nöte, was ihre Freuden, Träume und Hoffnungen? Wie gestaltet sich der gesellschaftliche Zusammenhalt, wie sehen Wirtschaft, Kultur und Glauben aus? Stationen der Reise sind u.a. die abgelegenen Regionen Schwedens und Nord-Norwegens, Spitzbergen (dort befindet sich mit einer Entfernung von 1.300 km vom Nordpol die nördlichste Ortschaft der Erde) sowie der hohe Norden Kanadas. Del 2.
20:15 
Umschau
Das MDR-Magazin "Umschau" setzt sich kritisch mit Veränderungen in der Lebenswirklichkeit der Menschen - vor allem in Ostdeutschland - auseinander. Im Fokus der Sendung stehen Themen u.a. aus den Bereichen Wirtschaft, Verbraucher und Soziales. .
21:00 
Unsere Wälder - Die Hohe Schrecke
Seit einem Jahr können Besucher die Hohe Schrecke in schwindelerregender Höhe erleben. Eine 180 Meter lange Hängeseilbrücke über das Bärental ist das neue touristische Tor. Dahinter im riesigen Buchenwald warten viele Sensationen - auch längst verschollen geglaubte Urwald-Reliktarten, extrem seltene Tiere, die nur dort überlebt haben, wo es seit der letzten Eiszeit immer Wald gab. Auf halber Strecke zwischen Erfurt und Halle hat sich der typisch deutsche Wald erhalten, mit riesigen, uralten Buchen. Über Jahrhunderte schwer zugänglich, jahrzehntelang militärisch genutzt, entwickelte sich der Wald der Hohen Schrecke zur Terra incognita. Um dieses europaweit bedeutsame Waldgebiet zu bewahren, wurde vor 10 Jahren das Naturschutzprojekt "Hohe Schrecke" gestartet. Damit wollen die angrenzenden Gemeinden gemeinsam mit dem BUND Thüringen und der Naturschutzstiftung David den Schatz vor der Haustür sichern.
21:45 
MDR aktuell
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
22:10 
D-Mark, Einheit, Vaterland: Das schwierige Erbe der Treuhand
Die Treuhand war der Maschinenraum, von dem aus der wirtschaftliche Wandel nach der Wiedervereinigung Deutschlands organisiert wurde. Die Privatisierung tausender planwirtschaftlich geführter Betriebe durch die Staatsholding bedeutete für Millionen Ostdeutscher den Weg in die Arbeitslosigkeit und führte bei vielen zu einer tiefen Kränkung, die bis heute politische Ventile findet. Der Film "Einheit, D-Mark, Vaterland – Das schwierige Erbe der Treuhand" von Inge Kloepfer und Jobst Knigge zeigt das Wirken dieses Unternehmens in den Jahren von 1990 bis 1994. Die Autoren befragen Manager der Treuhand, Politiker und Experten über die Arbeit, die Ziele und die politischen Herausforderungen der Staatsholding. Wie frei waren die Treuhandmitarbeiter in all ihren Entscheidungen? Und hätte es keine anderen Möglichkeiten der wirtschaftlichen Wende gegeben? An der Spitze der Treuhand stand Birgit Breuel.
22:53 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages. .
22:55 
Polizeiruf 110: Keine Liebe, kein Leben
Eine Studentenfete endet tragisch. Es geschieht ein Verbrechen. Das Opfer, Marlene, war eine attraktive junge Frau, die von Männern begehrt wurde. Zu ihren Verehrern zählten auch die beiden Freunde Pelitz und Dörner. Beide zwar befreundet, doch zugleich Konkurrenten im Studium, bemühten sich um Marlene, die neben der Physik ihre zweite große Leidenschaft war. Aufgrund von Indizien wird Pelitz als Mörder verurteilt. Dies alles ereignete sich noch zu DDR-Zeiten. 1994 wird Pelitz entlassen. Entlassen in eine Welt, die er bisher nur aus Zeitungen und Medien erleben durfte. Für den Mann aus dem Knast ist Dörner der einzige Anlaufpunkt und es scheint, als hätte der alte Freund ihn erwartet. Hilfsbereit unterstützt er Pelitz, damit dieser Fuß fassen kann. Pelitz´ einziges Ziel besteht darin, seine Unschuld zu beweisen und den Mörder von Marlene zu finden. Da gesteht ihm eines Tages Dörner, dass er Marlene getötet habe.
00:20 
Morden im Norden
Auf einem Waldparkplatz wird die Leiche eines Mannes gefunden. Es handelt sich um den Auftragskiller und Geldeintreiber Halvard Donner, der mit Spitznamen "Hulk" genannt wurde. Der Mann aus dem Hamburger Rotlichtmilieu wird seit einem Jahr wegen Mordes gesucht. Offenbar wurde er niedergeschlagen, landete in einem Ameisenhaufen und starb an einem anaphylaktischen Schock. Um herauszufinden, was Donner alias "Hulk" in Lübeck zu suchen hatte, gehen Finn Kiesewetter und Sandra Schwartenbeck verschiedenen Spuren nach. Sie überprüfen die Bewohner der Häuser in der Nähe des Waldparkplatzes. Da ist zunächst die Landwirtin Karla Vahl, die allein auf einem großen Hof lebt. Sie hat ein Haus ihres Gehöfts an den Kunstmaler Olsson und seine Tochter Natalie vermietet. Sandra Schwartenbeck, die aus Liebeskummer wegen ihres Freundes Holger sogar Überstunden macht, findet heraus, dass Vahl in Geldnöten steckt, und vermutet, dass sie Ärger mit dem Geldeintreiber "Hulk" gehabt haben könnte. Del 4.
01:08 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages. .
01:10 
Umschau
Das MDR-Magazin "Umschau" setzt sich kritisch mit Veränderungen in der Lebenswirklichkeit der Menschen - vor allem in Ostdeutschland - auseinander. Im Fokus der Sendung stehen Themen u.a. aus den Bereichen Wirtschaft, Verbraucher und Soziales. .
01:55 
Unsere Wälder - Die Hohe Schrecke
Seit einem Jahr können Besucher die Hohe Schrecke in schwindelerregender Höhe erleben. Eine 180 Meter lange Hängeseilbrücke über das Bärental ist das neue touristische Tor. Dahinter im riesigen Buchenwald warten viele Sensationen - auch längst verschollen geglaubte Urwald-Reliktarten, extrem seltene Tiere, die nur dort überlebt haben, wo es seit der letzten Eiszeit immer Wald gab. Auf halber Strecke zwischen Erfurt und Halle hat sich der typisch deutsche Wald erhalten, mit riesigen, uralten Buchen. Über Jahrhunderte schwer zugänglich, jahrzehntelang militärisch genutzt, entwickelte sich der Wald der Hohen Schrecke zur Terra incognita. Um dieses europaweit bedeutsame Waldgebiet zu bewahren, wurde vorzehn Jahren das Naturschutzprojekt "Hohe Schrecke" gestartet. Damit wollen die angrenzenden Gemeinden gemeinsam mit dem BUND Thüringen und der Naturschutzstiftung David den Schatz vor der Haustür sichern.
02:38 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages. .
02:40 
Thomas Junker unterwegs - Hoch im Norden
In seinem 5-teiligen Film nimmt Weltenbummler und Filmemacher Thomas Junker seine Zuschauer mit auf eine abenteuerliche Reise an den nördlichen Rand der Zivilisation. Immer auf der Suche nach dem Alltagsleben in diesen sehr abgeschiedenen Regionen, erzählt er von Menschen, die dem rauen Klima trotzen. Wie leben die Bewohner hoch im Norden unter zum Teil extremen Klimabedingungen? Was ist ihnen wichtig, worauf sind sie stolz, was begründet ihr Selbstbewusstsein? Was treibt sie an, was und wie arbeiten sie, wie feiern sie. Welches sind ihre Sorgen und Nöte, was ihre Freuden, Träume und Hoffnungen? Wie gestaltet sich der gesellschaftliche Zusammenhalt, wie sehen Wirtschaft, Kultur und Glauben aus? Stationen der Reise sind u.a. die abgelegenen Regionen Schwedens und Nord-Norwegens, Spitzbergen (dort befindet sich mit einer Entfernung von 1.300 km vom Nordpol die nördlichste Ortschaft der Erde) sowie der hohe Norden Kanadas. Del 1 av 5.
03:05 
Thomas Junker unterwegs - Hoch im Norden
In seinem 5-teiligen Film nimmt Weltenbummler und Filmemacher Thomas Junker seine Zuschauer mit auf eine abenteuerliche Reise an den nördlichen Rand der Zivilisation. Immer auf der Suche nach dem Alltagsleben in diesen sehr abgeschiedenen Regionen, erzählt er von Menschen, die dem rauen Klima trotzen. Wie leben die Bewohner hoch im Norden unter zum Teil extremen Klimabedingungen? Was ist ihnen wichtig, worauf sind sie stolz, was begründet ihr Selbstbewusstsein? Was treibt sie an, was und wie arbeiten sie, wie feiern sie. Welches sind ihre Sorgen und Nöte, was ihre Freuden, Träume und Hoffnungen? Wie gestaltet sich der gesellschaftliche Zusammenhalt, wie sehen Wirtschaft, Kultur und Glauben aus? Stationen der Reise sind u.a. die abgelegenen Regionen Schwedens und Nord-Norwegens, Spitzbergen (dort befindet sich mit einer Entfernung von 1.300 km vom Nordpol die nördlichste Ortschaft der Erde) sowie der hohe Norden Kanadas. Del 6.
03:30 
Autobahn von oben nonstop - Thüringen
04:05 
MDR Sachenspiegel
04:35 
MDR Sachsen-Anhalt heute
05:05 
MDR Thüringen journal
05:35 (06:25)
Rote Rosen
Hacki möchte bei den Jansens einziehen, doch bis er sein Ziel erreicht, muss er noch eine Prüfung bestehen. Alice ist, von Hacki angestoßen, hellhörig geworden, was Marc und Franziska angeht. Aber Marc kann den falschen Verdacht entkräften. Alice ist sehr erleichtert, und im Überschwang der Gefühle beteuert sie Marc, wie sehr sie ihn liebt. Bevor ihr Marc darauf einen Heiratsantrag machen kann, taucht in Alice' Leben ein anderer, tot geglaubter Mann auf, der ihr Leben schlagartig aus den Bahnen wirft . Im Hotel Drei Könige herrscht große Aufregung, als bekannt wird, dass die Schwester des Hotelerben inkognito das Hotel überprüfen wirdr Über den Stress im Job vernachlässigt Miriam mehr und mehr Thommym Als Thomas merkt, dass auch Jonas anfängt an Miriams Mutterqualitäten zu zweifeln, versucht er ihn zu seinem Verbündeten zu macheneMitwirkende Musik: Tunepool Kamera: Uwe Neumeister, Rainer Nolte Buch: Susan Jones, Martina Müller Regie: Norbert Schultze jrj. Del 148.

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2020 Comspace
Limetta.se Digitalbyrå