Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
MDR
MDR
Skriv ut p� dagens tv
06:25 
Sturm der Liebe
Robert gesteht Tanja, dass er eine wunderbare Frau getroffen hat. Verzweifelt sucht er nach der Fremden und erfährt in einem nahe gelegenen Reiterhof, dass ihr Pferd dort steht. Robert hängt einen Zettel mit seiner Telefonnummer an ihre Pferdebox, und seine Traumfrau ruft tatsächlich an. Doch als sich Robert mit ihr treffen möchte, blockt sie ab. Durch Tanja erfährt Robert schließlich, dass die unbekannte Schöne Barbaras Tochter Miriam sein muss und noch am selben Tag im Fürstenhof erwartet wird. Als der Wagen mit Miriam ankommt, ist Robert schockiert: Sie sitzt im Rollstuhl. Katharina kann Sven nicht aus ihrem Leben streichen, zu groß sind die Gefühle und die Leidenschaft. Aber genauso wenig kann sie Alexander verlassen. Alexander kann sich nicht erklären, warum seine Frau so verzweifelt ist. Er schlägt ihr vor, gemeinsam zu verreisen. Katharina greift nach diesem Strohhalm und sucht noch einmal Sven auf, um ihm ihre Entscheidung mitzuteilen. Del 190.
07:15 
Rote Rosen
Amelie erhält eine verführerische Einladung: ein privates Treffen in einer Hotelsuite. Britta gegenüber lässt sie durchklingen, dass sie sich doch mehr als einen Flirt mit Torben vorstellen kann. Doch als sie zu dem Rendezvous kommt, muss sie geschockt erkennen, dass Carsten Witte, ein Stammgast, ihr offenbar schon länger nachstellt und sie nun mit ihm allein ist. Luke macht Tina und Ben Vorwürfe, voreilig das Dachgeschoss an Torben verkauft zu haben. Doch er weiß, was der geplante Kauf des Kontorhauses für alle Beteiligten bedeutet. Er setzt alles daran, von seinem Arbeitgeber ein Darlehen zu erhalten - und kommt in Versuchung, in alte Muster zu verfallen. Judith bleibt verschwunden und Alex quält die Sorge um Oskar. Henning fühlt sich von seiner Familie ausgegrenzt, doch er ist es dann, der Judith findet und zur Vernunft bringen kann. Pia versteht sich gut mit Freddy, doch kaum taucht Anton auf, hat sie bloß noch Augen für ihn. Del 3132.
08:05 
Sturm der Liebe
Steffen wird die Situation zu heikel. Amelie und Tim teilen ihre Begeisterung für den Polosport. Tim hat für Paul eine Erklärung. Robert nimmt Vanessa nicht ernst. Der Enthüllungsartikel über Steffens alte Firma ist erschienen und Franzi ist stolz auf Steffen und seine Ehrlichkeit. Doch dann meldet sich ein Anwalt bei Steffen, der herausfinden will, ob er es war, der die brisanten Informationen über Grükon an die Öffentlichkeit gegeben hat. Steffen wird die Situation zu gefährlich und er will sicherheitshalber das Beweismaterial löschen … Amelie bekommt mit, dass Tim Polo spielt. Sie ist sofort Feuer und Flamme und gibt zu, dass sie selbst auch gerne Polo spielen würde, aber bisher nicht die Möglichkeit hatte, es zu lernen. Tim gibt zu bedenken, dass es ein sehr harter Sport ist und Mut erfordert. Doch davon lässt sich Amelie nicht abschrecken. Da Lucy ihm aus dem Weg geht, befürchtet Paul, sie als Freundin verloren zu haben. Del 3401.
08:53 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages. .
08:55 
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte
Lea Tessen ist gestürzt und kommt mit einem verletzten Knöchel in die Notaufnahme des Johannes-Thal-Klinikums. Für die behandelnden Ärzte Marc Lindner und Julia Berger erst einmal nichts ungewöhnliches, doch die junge Frau lebt seit eineinhalb Jahren mit der Diagnose Multiple Sklerose. Nun fürchtet sie, dass ihre Krankheit schlimmer geworden und der Unfall aufgrund eines Schubes passiert ist. Doch damit nicht genug: Als ihr besorgter Freund Ansgar das Klinikum erreicht, wird Marc und Julia klar, dass ihre Patientin ein Geheimnis hütet. Werden die Chirurgen der jungen Frau trotzdem helfen können? Assistenzarzt Ben Ahlbeck traut seinen Augen nicht: Sein Studienfreund Moritz Gadow ist der Neue im Johannes-Thal-Klinikum. Leider gerät der charmante Hospitant sofort an Dr. Moreau und der macht ihm den ersten Tag alles andere als leicht. Auch Elias hat erste Anlaufschwierigkeiten mit Moritz. Der sonst so aufgeschlossene Dr. Bähr findet an dem Hospitanten einiges merkwürdig. Del 113.
09:45 
Verrückt nach Camping
Der Stellplatz als Bühne! Groß genug für Nicole und Jörg, die mit Wohnmobil und Gitarre auf Tournee sind. Von einem Campingplatz zum anderen fahren und vor Campern musizieren. Heute gastieren sie am Tennsee. Wird sich hier viel Publikum zum "Wohnwagenkonzert" einfinden? Lena baut das Zelt auf. Dabei ist sie erst acht Jahre alt. Und Papa hilft. Ein bisschen. Ist gar nicht so einfach, die Zeltstangen zu sortieren und die Heringe in den harten Boden zu schlagen. Aber bis Mama und die jüngere Schwester dazu kommen, soll das Zelt am Bergwitzsee stehen! Camping am Meer! In Neuharlingersiel trennt nur der Deich den Campingplatz vom Strand. Da hat Rettungsschwimmer Dirk ordentlich zu tun. Kleine Schnittwunden durch Muscheln, Quallenstiche oder besetzte Strandkörbe - den Ostfriesen bringt so schnell nichts aus der Ruhe. Im Südsee-Camp geht es heute heiß her. Die Animateure proben für die Feuershow im Galazelt. Del 23.
10:28 
MDR aktuell
Der Einstieg in den Nachrichtentag mit MDR aktuell. Ob international, national oder regional - Sie erfahren das Wichtigste der letzten Stunden und zugleich einen Ausblick auf weitere interessante Themen des Tages. Die Sendung enthält immer auch einen Querverweis auf ein spezielles Internet-Angebot unter mdraktuell.de.
10:30 
Elefant, Tiger & Co.
* Einer oder eine mehr! Ein kleines Gorillakind ist im Zoo zur Welt gekommen. Eigentlich etwas unerwartet!. Die Pfleger hatten erst Weihnachten damit gerechnet. Aber: Bislang alles gut! Der kleine Junge oder das kleine Mädchen: wohl auf. Doch nun die nächsten Sorgen. Das Baby muss möglichst schnell die Zitzen der Mutter finden und trinken. Wichtig in den ersten drei Tagen! Klappt das? * Aus 2 mach 4: Die beiden Leipziger Schuppentiere Tou Feng und Quesan hatten jetzt sieben Jahre Zeit, sich besser kennenzulernen und Nachwuchs zu zeugen. Aber leider blieb ein Zuchterfolg aus. Nun kommen zwei neue Schuppentiere: Shui LI und Chuang Chung. Kommen sie wohlbehalten an? Stellt sich mit ihnen ein Zuchterfolg ein? * Haarige Kälte:  Bei den Minusgraden dürfen die Nashörner nur kurz raus, so etwa eine Stunde. Frank Meyer muss aufpassen, denn wenn sie zu lange draußen bleiben, können ihnen die Ohrränder gefrieren. Eigentlich hat er aber noch ein ganz anderes Problem. Del 701.
10:55 
MDR aktuell
Der Einstieg in den Nachrichtentag mit MDR aktuell. Ob international, national oder regional - Sie erfahren das Wichtigste der letzten Stunden und zugleich einen Ausblick auf weitere interessante Themen des Tages. Die Sendung enthält immer auch einen Querverweis auf ein spezielles Internet-Angebot unter mdraktuell.de .
11:00 
MDR um 11
"MDR um Elf" montags bis freitags 11:00 Uhr bis 11:45 Uhr täglich mit aktuellen Sportinformationen vom Tage - in dieser Woche mit Tom Scheunemann (Mo/Di) / Thorsten Melzer (Mi-Fr) - Aktuelle Themen - Im Fokus: Kitesurfer Das Ländermagazin "MDR um 11" setzt besonders auf Informationen aus der Region. Wechselnde Moderatoren präsentieren einen bunten Themen-Mix mit Beiträgen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Neben Nachrichten und aktuellen Beiträgen bietet das Magazin regionale Themen und Hintergrundinformationen - ob als Gespräch oder kurze Reportage. Produziert wird "MDR um 11" in Magdeburg vom LANDESFUNKHAUS SACHSEN-ANHALT.
11:40 
In aller Freundschaft
Die Kickboxerin Ina Schäfer wird nach einer spontanen Bewusstlosigkeit in die Sachsenklinik eingeliefert. Als Ina auf Nachfragen von Dr. Niklas Ahrend zugibt, dass sie im vergangenen Jahr bereits mehrfach unangekündigt das Bewusstsein verloren hat, ist Niklas alarmiert. Er ordnet weitgehende Untersuchungen an. Ina, die vor dem wichtigsten Kampf ihrer bisherigen Karriere steht, fügt sich nur widerwillig. Dr. Roland Heilmann bittet Brentano, Niklas bei dem Fall zu unterstützen. Dr. Philipp Brentano bewirbt sich gerade auf eine neu geschaffene Oberarztstelle und ist sofort mit Feuereifer dabei. Während Niklas glaubt, dass Ina an einem Herzproblem leidet, vermutet Brentano eine neurologische Ursache. Die beiden jungen Ärzte geraten derart in Konkurrenz, dass Ina völlig verunsichert und zunehmend ängstlicher wird, denn bei beiden Diagnosen wäre ihre Sportlerkarriere zu Ende. Elena Eichhorn ist mit ihrer Tochter Sophie endlich bei Martin Stein und dessen Tochter Marie eingezogen. Del 586.
12:25 
Romanze in Venedig
Nikolaus Karpathy (Erwin Strahl) soll Andrea von Bruggern (Ann Smyrner), die einzige Tochter des verwitweten Theodor von Bruggern (Willy Birgel), heiraten. Kurz vor der Trauung verlässt Andrea ihren Bräutigam und die Hochzeitsgesellschaft, weil sie in Erfahrung gebracht hat, dass er mit einem Mädchen vom Gut ein uneheliches Kind hat und die junge Frau nun verstoßen will, um die Hochzeit nicht zu gefährden. Andrea flüchtet nach Venedig und verheimlicht ihren Aufenthaltsort vor ihrem Vater. Dort lernt sie den bekannten Pianisten Stefan Schröder (Walter Reyer) kennen. Die beiden verlieben sich ineinander. Stefan, der von seiner Frau getrennt lebt, will sich scheiden lassen, um Andrea zu heiraten. Als Andrea erfährt, dass Stefan verheiratet ist, reist sie Hals über Kopf aus Venedig ab und kehrt nach Rosegg auf das Gut ihres Vaters zurück. Dort bringt sie auch den kleinen Michael (Johannes Bonaventura) zur Welt, dessen Vater der ahnungslose Stefan ist.
13:58 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages. .
14:00 
MDR um 2
15:15 
Wer weiß denn sowas?
Superhirn Bernhard Hoëcker, der immer wieder mit Wissen überrascht, wo andere noch nicht mal eine Ahnung haben, und Quizmaster Elton, der bei "1, 2 oder 3" garantiert immer richtig steht, sind die Teamchefs in dem neuen, schlauen Wissensspiel "Wer weiß denn sowas?" im Ersten. Jeweils durch einen prominenten Gast unterstützt, stellen sich Bernhard Hoëcker und Elton, den unglaublichen, amüsanten und überraschenden Fragen von Moderator Kai Pflaume. Dabei gilt es, Spannendes und skurrile Fragen aus Wissenschaft, Tierwelt und dem täglichen Leben zu beantworten. Del 430.
16:00 
MDR um 4
"Neues von hier" beinhaltet alles, was in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen aktuell für Schlagzeilen sorgt. Die "MDR um 4"-Reporter sind vor Ort im Sendegebiet und berichten live. .
16:30 
MDR um 4
Wenn Sie Phobien vor Spinnen, Ratten oder Clowns haben sollten, dann sind Sie am Mittwoch bei uns genau richtig: Angst-Experte Borwin Bandelow erforscht seit Jahrzehnten menschliche Angstgefühle und hat dazu mehrere Bücher über Angsstörungen geschrieben. Darüber hinaus gilt der Facharzt für Psychologie und Neurologie als Erfinder der Ostfriesenwitze. Ob es auch Witze gegen Angstzustände gibt? Wir fragen ihn. Die Moderatoren empfangen spannende Gesprächspartner aus der Region und prominente "Gäste zum Kaffee" im Studio. Die Fernsehzuschauer haben die Möglichkeit, live im Studio mit ihren Lieblingspromis zu telefonieren und Fragen zu stellen. .
17:00 
MDR um 4
Unsere Gärten, Wiesen und Balkone stehen im Hochsommer in voller Blüte. Und manches Mal möchte man den Moment einfangen, um sich an grauen Wintertagen an die leuchtenden Blüten des Sommers zu erinnern. Unsere Dekoexpertin Judith Heinze zeigt im "MDR um 4"-Studio, wie wir diese farbenfrohen Sommerblüten durch Pressen ganz einfach haltbar machen können und welche schönen, dekorativen Dinge aus den gepressten Blüten entstehen können.
17:45 
MDR aktuell
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz. .
18:05 
Wetter für 3
Ob es regnet, stürmt oder schneit - die MDR-Wetterfrösche Michaela Koschak, Thomas Globig und Jörg Heidermann schauen in der MDR-Wetterschau auch gerne mal über den "Tellerrand" des heimischen Wetters und erklären mit modernster Technik bevorstehende Wetterwechsel wie auch besondere Wetterphänomene der Region. Neben einem allgemeinen Blick auf das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage vermitteln die Meteorologen den Zuschauern auch Details über das "Ausgehwetter" des anbrechenden Abends und das "Aufstehwetter" für den nächsten Morgen.
18:10 
Brisant
Die besten Geschichten schreibt das Leben. "Brisant", das Boulevardmagazin des MDR, greift sie auf und erzählt sie: Luxus und Laster, Klatsch und Tratsch, Lust und Liebe, Show und Unterhaltung, Rat- und Tat-Themen. Menschen, Mode, Lifestyle, Gesellschaft, Trends, Verbraucherinformationen, aber auch Unglücke, Urteile, Kriminalität, Skurriles, Menschliches und allzu Menschliches - all das steckt in "Brisant". .
18:54 
Unser Sandmännchen
Seit bald 60 Jahren kommt "Unser Sandmännchen" mit einem Abendgruß und seinem Traumsand, um allen Kindern, Groß wie Klein, schöne Träume zu bescheren. Täglich bringt er uns mit einer Gute-Nacht-Geschichte seiner Freunde zu Bett. Dabei wechseln sich Klassiker wie "Pittiplatsch" und "Fuchs und Elster" mit neuen Freunde-Geschichten wie "Raketenflieger Timmi", "Licht an!", "Die Schmusedecke" oder "Jan & Henry" ab. Jeder Freitagabend ist einer Liedergeschichte gewidmet. In Sachsen wird der Sandmann seit 1996 sonntags auch in sorbischer Sprache ausgestrahlt.
19:00 
Ländermagazine
In Sachsen: MDR SACHSENSPIEGEL In Sachsen-Anhalt: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE In Thüringen: MDR THÜRINGEN JOURNAL.
19:30 
MDR aktuell
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
19:50 
Thomas Junker unterwegs - Hoch im Norden
In seinem fünfteiligen Film nimmt Weltenbummler und Filmemacher Thomas Junker seine Zuschauer mit auf eine abenteuerliche Reise an den nördlichen Rand der Zivilisation. Immer auf der Suche nach dem Alltagsleben in diesen sehr abgeschiedenen Regionen, erzählt er von Menschen, die dem rauen Klima trotzen. Wie leben die Bewohner hoch im Norden unter zum Teil extremen Klimabedingungen? Was ist ihnen wichtig, worauf sind sie stolz, was begründet ihr Selbstbewusstsein? Was treibt sie an, was und wie arbeiten sie, wie feiern sie. Welches sind ihre Sorgen und Nöte, was ihre Freuden, Träume und Hoffnungen? Wie gestaltet sich der gesellschaftliche Zusammenhalt, wie sehen Wirtschaft, Kultur und Glauben aus? Stationen der Reise sind u.a. die abgelegenen Regionen Schwedens und Nord-Norwegens, Spitzbergen (dort befindet sich mit einer Entfernung von 1300 km vom Nordpol die nördlichste Ortschaft der Erde) sowie der hohe Norden Kanadas. Del 3.
20:15 
Exakt
Das Fernseh-Nachrichtenmagazin mit Hintergrundberichten zu Themen der Woche, Interviews, Streitgesprächen und Kommentaren. .
20:45 
Das fliegende Auge
Die Drohnen sind los. Kleine, ferngesteuerte und preisgünstige Fluggeräte sind enorm beliebt. Rund eine halbe Million soll es bereits in deutschen Privathaushalten geben. Was einst die Modelleisenbahn war, ist jetzt der High-Tech-Flieger. Aber die rapide Verbreitung der Drehflügler bereitet Sicherheitsleuten und Datenschützern Sorgen. Denn Drohnen sind hervorragend als Angriffswaffen und zum Spionieren geeignet. Kein Wunder, dass sie längst für kriminelle Zwecke eingesetzt werden. So werden Drogen und Handys in Gefängnisse geschmuggelt, aber sie haben auch das Potenzial für Anschläge eingesetzt zu werden, wie der Drohnenflug vor Bundeskanzlerin Merkel beim Wahlkampf 2013 in Dresden bewiesen hat. Eine kleine Drohne flog ganz nah ans Podium von Angela Merkel, bevor sie wegen Funkproblemen abstürzte. Auch der Luftverkehr sieht die kleinen Flugobjekte kritisch.
21:15 
Echt
Das dritte Jahr in Folge: Anhaltende Dürre und steigende Temperaturen setzen unseren Wäldern unerbittlich zu. Stürme und Borkenkäfer tun ihr übriges. Großflächig sterben Bäume ab. Das Ergebnis: riesige Mengen Totholz. 2018 haben deutsche Wälder vier Mal häufiger gebrannt als im Jahr zuvor. 2019 war erneut ein "Waldbrandjahr". Nun droht nach regenarmem Frühjahr wieder ein Sommer mit anhaltender Trockenheit und damit eine Verschärfung der Waldbrandgefahr. Denn das viele tote Holz kann jederzeit in Flammen aufgehen. Die Situation in den Wäldern ist eine lebensbedrohliche Gefahr für die Kameraden der Feuerwehren. Sie können mitunter nicht nah genug an die Brandherde heran, Löschwasserstellen sind mancherorts schon jetzt zu wenig gefüllt. Schon im April kam es zu etlichen Bränden - auch in Mitteldeutschland. Sogar im einst regenverwöhnten Harz hat es bereits gebrannt.
21:45 
MDR aktuell
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
22:10 
Tatort: Nemesis
Der bekannte Dresdner Szenegastronom Joachim Benda wird erschossen in seinem Restaurant aufgefunden. Für die Ermittlerinnen Karin Gorniak und Leonie Winkler weist einiges darauf hin, dass Benda um Schutzgelder erpresst wurde. Bendas Ehefrau Katharina berichtet von einem beängstigenden Überfall. Maskierte Männer sind in ihr Haus eingedrungen und haben sie und ihre Söhne bedroht. Die Polizei kann schnell eine der Kugeln vom Tatort mit einer Waffe in Verbindung bringen, die bereits bei einem Mord im Rotlichtmilieu benutzt wurde. Vor allem für Kommissariatsleiter Schnabel, der Benda kannte und schätzte und der den tragischen Mordfall schnell aufklären möchte, ist die Sache damit klar. Doch als die Aussage eines verdeckten Ermittlers an Bendas Mafiaverbindungen zweifeln lässt, rückt Katharina Benda wieder in den Fokus der Ermittlungen. Die Kommissarinnen finden heraus, dass Benda seine Frau in die Psychiatrie einweisen lassen wollte. Doch ihr Alibi für die Tatnacht ist lückenlos.
23:38 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages. .
23:40 
Bauerfeind - Die Show zur Frau
In Zeiten der Krise ist plötzlich Hefe so wertvoll wie Gold, denn es wird wieder Brot gebacken. "Wie bei Muttern", bzw. eher noch "wie bei Oma". Dazu wird noch Marmelade eingemacht und stricken ist das neue Zumba. Das passt zur allgemeinen Stimmungslage, wo man vermehrt darüber nachdenkt, ob die Engländer und Amis nicht eigentlich Recht haben, sich wieder in erster Linie um sich selbst zu kümmern. Heimat, statt Globalisierung, Plattdeutsch für einige, statt Mandarin für alle. Frau sucht wieder Bauer, statt Eventmanager. Warum im Urlaub nicht mal in den Harz, statt in die Karibik? Ist auch besser fürs Klima. Haben wir es mit der schönen aber komplizierten Zukunft womöglich übertrieben, so dass jetzt alle wieder in die Vergangenheit wollen, wo alles anscheinend einfach und überschaubar war? Auch politisch setzt man auf diesen Trend. Allerorten sind Populisten Befürworter der guten, alten Zeit, als alles noch seine Ordnung hatte. Wollen wir dahin zurück? Und warum eigentlich nicht?.
00:10 
Kroymann
00:38 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages. .
00:40 
Exakt
Das Fernseh-Nachrichtenmagazin mit Hintergrundberichten zu Themen der Woche, Interviews, Streitgesprächen und Kommentaren. .
01:10 
Das fliegende Auge
Die Drohnen sind los. Kleine, ferngesteuerte und preisgünstige Fluggeräte sind enorm beliebt. Rund eine halbe Million soll es bereits in deutschen Privathaushalten geben. Was einst die Modelleisenbahn war, ist jetzt der High-Tech-Flieger. Aber die rapide Verbreitung der Drehflügler bereitet Sicherheitsleuten und Datenschützern Sorgen. Denn Drohnen sind hervorragend als Angriffswaffen und zum Spionieren geeignet. Kein Wunder, dass sie längst für kriminelle Zwecke eingesetzt werden. So werden Drogen und Handys in Gefängnisse geschmuggelt, aber sie haben auch das Potenzial für Anschläge eingesetzt zu werden, wie der Drohnenflug vor Bundeskanzlerin Merkel beim Wahlkampf 2013 in Dresden bewiesen hat. Eine kleine Drohne flog ganz nah ans Podium von Angela Merkel, bevor sie wegen Funkproblemen abstürzte. Auch der Luftverkehr sieht die kleinen Flugobjekte kritisch.
01:38 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages. .
01:40 
Echt
Das dritte Jahr in Folge: Anhaltende Dürre und steigende Temperaturen setzen unseren Wäldern unerbittlich zu. Stürme und Borkenkäfer tun ihr übriges. Großflächig sterben Bäume ab. Das Ergebnis: riesige Mengen Totholz. 2018 haben deutsche Wälder vier Mal häufiger gebrannt als im Jahr zuvor. 2019 war erneut ein "Waldbrandjahr". Nun droht nach regenarmem Frühjahr wieder ein Sommer mit anhaltender Trockenheit und damit eine Verschärfung der Waldbrandgefahr. Denn das viele tote Holz kann jederzeit in Flammen aufgehen. Die Situation in den Wäldern ist eine lebensbedrohliche Gefahr für die Kameraden der Feuerwehren. Sie können mitunter nicht nah genug an die Brandherde heran, Löschwasserstellen sind mancherorts schon jetzt zu wenig gefüllt. Schon im April kam es zu etlichen Bränden - auch in Mitteldeutschland. Sogar im einst regenverwöhnten Harz hat es bereits gebrannt.
02:10 
Profetas
Sozialkritische Texte und tanzbare Musik schließen sich bei Profetas nicht aus. Die siebenköpfige Band kombiniert Cumbia- und Reggae-Rhythmen der afrokolumbianischen Küstenregion mit Rock und HipHop der weißen Latinos in Bogotá: der passende Sound für die bittere urbane Realität in Kolumbien. .
03:15 
Rasmussen - der Motorradkönig von Zschopau
Der Name Rasmussen wird - fast einhundert Jahre nach der berühmten Firmengründung in Zschopau - noch immer mit dem feierlichen Klang in der Stimme ausgesprochen, der nur "den ganz Großen" vorbehalten ist. Als 20-Jähriger verlässt er Dänemark, um sich in Sachsen zum Ingenieur ausbilden zu lassen. Mit 25 Jahren gründet er in Chemnitz seine erste Firma und im Alter von 34 Jahren legt er im kleinen Zschopau den Grundstein für ein Fahrzeugunternehmen von Weltrang - den DKW-Konzern. Ob nun "Dampf-Kraft-Wagen" oder "Das kleine Wunder", die Marke DKW hat seit den 1920er Jahren Weltruf. Nirgendwo laufen in dieser Zeit mehr Motorräder vom Band, als in Zschopau. Konzernchef Rasmussen ist es, der mit einem DKW dem Frontantrieb bei Autos zum Durchbruch verhilft. Und es sind nicht nur Motorräder und Autos, Rasmussen baut LKWs, Kühlschränke und Flugzeuge.
03:45 
Autobahn von oben nonstop - Thüringen
04:05 
MDR Sachenspiegel
04:35 
MDR Sachsen-Anhalt heute
* Sport - Kanurennsport "MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE" ist ein Regionalmagazin mit aktueller Berichterstattung von Ereignissen des Tages, Hintergrundinformationen aus Politik, Wirtschaft, Umwelt, Kultur und Sport. Es werden für die Zuschauer des Landes sportliche Highlights, Zeitgeschichte und Musik, Rätsel sowie Veranstaltungs- und Servicetipps geboten.
05:05 
MDR Thüringen journal
Themen: * Prozess gegen Drogenbande * Berufsschulpläne für Südthüringen * Neues in den Thüringer Kinos Das "MDR THÜRINGEN JOURNAL" hat es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, den Zuschauer zu beraten und zu informieren. Von wichtigen Entscheidungen im Erfurter Landtag oder interessanten Alltagshelden über hochkarätige Kulturereignisse in Weimar und aufsehenerregende Gerichtsprozesse bis hin zu spektakulären Firmenübernahmen, neuen Angeboten für Touristen oder der Übergabe großer Bauprojekte in Thüringer Städten und Gemeinden - das Themenspektrum ist so vielfältig wie das ganze Land.
05:35 (06:25)
Rote Rosen
Alice' tot geglaubter Vater Konrad taucht urplötzlich bei ihr zuhause auf. Er erzählt ihr Geschichten, die sie nicht mehr prüfen oder ihre verstorbene Mutter dazu fragen kann. Sie ist fassungslos und fragt sich, ob ihr Vater, der sich 27 Jahre nicht mehr bei ihr gemeldet hat, die Wahrheit erzählt. Die Hotelerbin Sydney Flickenschild hat sich inkognito im "Drei Könige" einquartiert, um, so vermutet Petra, die Mitarbeiter auszuspionieren. Petra geht auf Konfrontation, auch wenn das ihre Karriere kosten sollte. Sie entlarvt Sidney und spricht die junge Frau direkt auf den offensichtlich geplanten Personalabbau an. Miriam war zusammen mit Lynn und Sydney im Wellness-Center und wähnt sich schon auf dem Managerposten. Thomas bekommt nur das Sorgerecht für seinen Sohn, wenn auch andere bezeugen können, dass sich Miriam nicht ausreichend und verantwortungsvoll um den Jungen kümmert. Wird Jonas Thomas Verbündeter?. Del 149.

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2020 Comspace
Limetta.se Digitalbyrå