Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
MDR
MDR
Skriv ut p� dagens tv
06:45 
Allein gegen die Zeit
Folge 11 Alle Hoffnung scheint zerstört. Wie sollen Ben, Leo, Jonas, Özzi und Sophie je wieder zueinander finden?. Als Leo eine geheimnisvolle Entdeckung macht, merkt sie, dass sie ohne die anderen keine Chance hat. Nur wenn sie zusammenhalten, können sie es mit den Gangstern aufnehmen. Und sie haben nur noch zwei Stunden. Folge 12 Obwohl die Nachsitzer die Formel entschlüsselt haben, scheint die Rettung der Klasse aussichtslos. Nur durch ein lebensgefähriches Risiko, hätten sie noch eine Chance. Jonas erklärt sich bereit, dieses Risiko einzugehen. Er weiß, wenn sie die Gangster nicht aufhalten, wird nicht nur die Klasse sondern die ganze Welt verloren sein. Und sie haben nur noch eine Stunde.Mitwirkende Musik: Pivo Deinert, Hans Hafner Kamera: Olaf Aue Buch: Catharina Jung, Silja Clemens, Miachael Demuth Regie: Andreas MorellDarsteller Ben: Timon Wloka Leo: Janina Fautz Jonas: Timmi Trinks Özzi: Ugur Ekeroglu Sophie: Ruby O.
07:35 
Little Gangster
Rik Boskamp und sein Vater Paul gehören nicht zu den beliebtesten Bewohnern in der Nachbarschaft. Paul ist eher tollpatschig. Vater und Sohn werden deswegen von den Jungen aus der Nachbarschaft immer wieder gehänselt und gemobbt. Riks Wunsch, sein Vater möge selbstsicherer und stärker sein, scheint unerreichbar. Rik wittert seine Chance, als sein Vater befördert wird und die kleine Familie umziehen muss. Inspiriert durch einen Mafiafilm denkt sich der Elfjährige aus, sein Vater sei ein fieser Mafiaboss. Kurzerhand ändert er den Familiennamen in "Boskampi", den Namen einer bekannten Mafiafamilie. In der neuen Schule und Nachbarschaft schürt er Gerüchte über die üble Vergangenheit seines Vaters und wird selbst zum selbstbewussten Protzer. Doch was passiert, wenn diese Lügengeschichten auffliegen und es ein Wiedersehen mit seinen früheren Mitschülern gibt? Der Film basiert auf dem Buch "De Boskampi's" von Marjon Hoffman .
09:05 
Kiezgeschichten
Tante Marie Klamroth hat sich endlich mit ihrem alten Freund und Verehrer, dem Schuhmacher Botte Schulz, ausgesöhnt. Sie scheint zu spüren, dass ihr nicht mehr viel Zeit bleibt. Das harmonische Zusammensein der beiden wird jäh unterbrochen, als Tante Klamroth ins Krankenhaus muss. Wenigstens weiß die betagte Dame ihren windigen Neffen Matti Wruck endlich in festen Händen. Für ihn und seine Braut Eva-Maria sollen bald die Hochzeitsglocken läuten. Auch Bottes Enkelin Petra fühlt sich inzwischen im Kiez heimisch. Doch je weiter ihre Schwangerschaft voranschreitet, umso mehr entfernt sie sich innerlich vom Vater ihres Kindes. Dafür fühlt sie sich zu Ronny Himpel hingezogen. Der junge Mann, der im Haus öfter durch Lautstärke und ruppige Manieren für Aufregung sorgte, beginnt sich - noch unsicher, aber liebevoll - um Petra zu kümmern. Del 7 av 7.
10:05 
Tierärztin Dr. Mertens
Susanne freut sich auf die internationale Zoo- und Wildtierkonferenz, aber zuvor steht in Leipzig ein wichtiges Treffen an: Jonas macht Marie, die zukünftige Mutter seiner Kinder, mit seiner Familie bekannt. Bei einem gemeinsamen Mittagessen stellt sich allerdings heraus, dass Jonas und Marie weder ein harmonisches Liebespaar sind noch eine Wohnung in Chemnitz gefunden haben. Zudem ist Adoptivtochter Luisa aus England zurück und zum ersten Mal verliebt. Nachdem Charlotte erfahren hat, dass sie Ur-Oma wird, überrascht sie Georg mit der Ansage, dass sie zwar nach wie vor gegen eine Patientenverfügung ist, gegen ein Testament aber nichts einzuwenden hat, um die immer größer werdende Familie abzusichern. Im Leipziger Zoo läuft es für die neue Direktorin Dr. Amal Bekele nicht nach Plan: Oberbürgermeister Herrenbrück hat sich entschieden, das Zusatz-Areal für die geplante Südamerika-Anlage nun doch nicht an den Zoo zu verkaufen. Damit drohen Amals hochfliegende Pläne zu scheitern. Del 71.
10:55 
Um Himmels Willen
Schwester Hanna setzt ihren Stiefvater Leo Maybach auf die Immobilienmaklerin Jenny Winter an. Er soll sich als potenzieller Investor ausgeben und so mehr über ihre wirklichen Pläne mit dem Kloster in Erfahrung bringen. Leo hilft gerne, obwohl er sich derzeit große Sorgen um seine Frau Gertrud, Hannas Mutter, macht. Gertrud hat Brustkrebs. Sie will sich jedoch nicht operieren lassen, sondern hat sich in die Obhut eines gewissen Dr. Stadlmeier begeben, der sie ausschließlich mit einer teuren Kräutertinktur behandeln will. Hanna und Leo haben Angst um Gertruds Leben. Marianne Labans letzter Arbeitstag steht an und eine geeignete Nachfolgerin scheint in weiter Ferne. Aber Frau Laban zu bitten, in seinem Vorzimmer zu bleiben, kommt Wöller auch weiterhin nicht über die Lippen. Als er erfährt, dass Jenny und Auingens Bürgermeister Ederer auch noch seine Luxus-Bunker-Idee geklaut haben, ist Wöller am Ende. Del 229.
11:45 
Echt
"Echt" taucht beispielsweise ab in die Tiefen der Meere, spürt plötzlichen Gedächtnisverlust auf, oder ist bei der Öffnung der Gruft der Medici Augenzeuge. "Echt" weckt Emotionen durch bewegende Wissenschaftsgeschichten und versteht sich als seriöser Ratgeber.
12:15 
MDR Garten
30 Minuten voll mit Informationen für Gartenbesitzer, Balkon- und Terrasseninhaber sowie "Zimmergärtner" - das ist der MDR Garten. Dem großen Serviceanteil stehen Geschichten rund um das Gärtnern und um die Pflanzenwelt zur Seite, die zusammen mit prächtigen Bildern ein gutes Gefühl verbreiten. Willkommen in der "Genussoase" MDR Garten. Zweimal im Jahr verreist das Gartenteam gemeinsam mit bis zu 100 Zuschauern in reizvolle Gartenländer wie Holland oder nach Cornwall. Dann wird der MDR Garten zur Reisereportage.
12:45 
Unser Dorf hat Wochenende
In Deutschland gibt es viele Orte, die Waltersdorf heißen - einen Ort mit "th" gibt es nur einmal: im westlichen Erzgebirge. Seit ungefähr 650 Jahren existiert das Dorf, das seit 1999 zur Gemeinde Crottendorf gehört. Leben und arbeiten gehören hier zusammen. Walthersdorf hat mit seinen 700 Einwohnern auch ein Gewerbegebiet, hier wird mit fast allen wichtigen Materialien gearbeitet: Metall, Glas, Stein und Holz. Die größte Firma ist ein Tischlerhandwerk, sie hat 50 Mitarbeiter: Meister, Gesellen und Azubis. Das Dorfleben spielt sich auch in etlichen Vereinen ab. Der Ortsverschönerungsverein kümmert sich um das Erscheinungsbild und hat die Osterkrone in Arbeit, Bergbau-Enthusiasten haben einen alten Silberstollen wieder begehbar gemacht, das Familienzentrum ist eine Begegnungsstätte für alle Altersgruppen.
13:15 
Wildes Karelien
Singschwäne verkünden mit trompetenartigem Gesang den Beginn der neuen Jahreszeit: In Karelien wird es Licht!. Die Sonne erscheint endlich wieder über dem Horizont und befreit die wald- und wasserreiche Landschaft im Norden Russlands von Eis und Dunkelheit des langen Winters. Helligkeit, Wärme und Energie wecken die Natur aus der Winterstarre. Birkhähne balzen, Braunbärenmütter mit ihren Jungen durchstreifen die Taiga auf der Suche nach vorjährigen Preiselbeeren. Die Blütenpollen der selten gewordenen karelischen Maser-Birken färben die Uferzonen der zahllosen Seen gelb. Licht hat in Karelien eine ganz besondere Bedeutung. Es heißt, dass es hier nur zwei Jahreszeiten gibt: Den acht Monate langen Winter und den vier Monate kurzen Sommer. Schon die ersten Sonnenstrahlen zaubern einen glänzenden Schimmer auf die Wellen des Vodlozero Sees. In den Weißen Nächten im Mittsommer geht die Sonne gar nicht unter und lässt das Leben auch "nachts" pulsieren.
13:58 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages. .
14:00 
Lebensretter
14:45 
Im Bann der Jahreszeiten - Frühling
Mit außergewöhnlichen Menschen gehen wir auf Entdeckungsreise zu den Wunderwelten der Natur. Die atemberaubenden Landschaften Europas lassen uns den Wandel der Jahreszeiten in dieser 20-teiligen Dokumentationsreihe hautnah erleben. Launisch und unberechenbar zeigt sich der April. Auf Sonnenschein folgt Regen, Frost oder gar Schnee. Schwierige Arbeitsbedingungen für unsere Protagonisten. Nach dem langen Winter in der Schweiz müssen die Heli Logger um Severin Bühler mit Hilfe des Helikopters morsche Bäume im Züricher Stadtpark fällen. Der Ornithologe Peter Becker wartet mit seinen Kollegen am Banter See in Wilhelmshaven auf die Ankunft der Flussseeschwalben, die er im Jahr zuvor mit einem Sendechip versehen hat. Auf der Schwäbischen Alb bei Blaubeuren begibt sich Andreas Schober mit seinem Team erstmals in diesem Jahr auf eine unterirdische Expedition. Sie suchen nach Verbindungen zwischen verschiedenen Höhlensystemen auf der Alb. Del 3 av 5.
15:30 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
15:35 
Außenseiter Spitzenreiter
"Außenseiter Spitzenreiter" ist diesmal auf Geisterjagd. Auf Schloss Blankenburg im Harz sollen mysteriöse Dinge vor sich gehen. Madeleine Wehle geht gemeinsam mit einer erfahrenen Gruppe von Geisterjägern der Sache auf den Grund. Und es bleibt gruslig: "Außenseiter Spitzenreiter" besucht die kleinste Geisterbahn der Welt in einem privaten Keller. Ein Bäcker in Eilenburg lässt ganz besondere Dinge unter seinen Händen entstehen. Soviel sei verraten: Kein Brot, keine Brötchen - es ist einfach der wahre Horror. Außerdem begibt sich "Außenseiter Spitzenreiter" an mystische, vergessene Orte. Gemeinsam mit jemandem, der diese Szenerien meisterhaft in Szene setzen kann. Seit über 45 Jahren und mehr als 400 Folgen beantwortet "Außenseiter Spitzenreiter" skurrile und außergewöhnliche Fragen der Zuschauer. Die Sendung porträtiert Menschen mit besonderer Begabung oder abgefahrenen Hobbys, mit schrägen Erfindungen und ungewöhnlichem Wissen.
16:00 
Elefant, Tiger & Co.
Seit der ersten Sendung im Jahr 2003 hat sich "Elefant, Tiger & Co." zum absoluten Publikumserfolg entwickelt. Gemeinsam mit den Tierpflegern des Leipziger Zoos gewinnen die Zuschauer Einblicke in eine faszinierende Welt, die ihnen normalerweise verschlossen bleibt. Sie sind hautnah dabei, wenn Elefanten ihre ersten Gehversuche machen, sie lachen über die cleveren Versteckspiele der Erdmännchen und leiden mit, wenn ein Gorillamädchen von der Gruppe ausgeschlossen wird. Eine Doku-Serie, in der es um die Themen des Lebens geht: Geburt, Aufwachsen, Fortpflanzen und schließlich Sterben. Dabei sind die Akteure ganz spontan. Nichts ist gestellt, alles ist echt - eben ohne Drehbuch und Schauspieler. Authentizität heißt das oberste Gebot von "Elefant, Tiger & Co.". Die spannendsten Geschichten schreibt eben immer noch das (Tier-)Leben selbst. "Elefant, Tiger & Co.", das „Original“, ist das Stil prägende Vorbild aller deutschen Tier-Doku-Soap. . Del 870.
16:25 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages. .
16:30 
Da wo die Freundschaft zählt
Als Hansi Sandgruber (Hansi Hinterseer) in den Wäldern um seinen Tiroler Heimatort Schönbichl unterwegs ist, beobachtet er aus der Ferne einen Wilderer. Aufgrund der großen Entfernung kann er jedoch nicht erkennen, um wen es sich bei dem Schützen handelt. Kurz darauf lernt er die sympathische Lisa (Elisabeth Lanz) kennen, die als Pflegerin im Altenheim arbeitet. Dann aber entdeckt er durch Zufall Jagdwerkzeug in Lisas Gepäck - sollte sie die Wilderin sein? Vom neuen Bürgermeister Lois Mostberger (Christoph Fälbl) erhofft Hansi sich Hilfe bei der Suche nach dem Wildschütz. Allerdings zeigt der nur wenig Interesse an dem Fall - der eitle Mostberger verwendet seine ganze Energie auf ein lukratives und prestigeträchtiges Projekt der skrupellosen Geschäftsfrau Viktoria Perterer (Anja Kruse): Mit einer überdachten Skipiste will sie den Massentourismus nach Schönbichl holen. Und in dem charmanten Baron Friedrich von Lien (Max Tidof) scheint Viktoria einen finanzkräftigen Investor zu finden.
18:00 
Heute im Osten - Reportage
Olegas Kojenets hat nur einen Traum: Basketballprofi werden. Schon vor der Schule trainiert der ehrgeizige 16-Jährige. Tag für Tag. Freizeit, Partys, Mädchen: Fehlanzeige. Für die Litauer ist Basketball viel mehr als ein Sport. Er ist Teil ihrer Identität. Allein 60 Basketballschulen gibt es in dem Land, das seit seiner Unabhängigkeit von der Sowjetunion von 3,7 Millionen Einwohnern auf 2,7 Millionen geschrumpft ist. Olegas ist einer der besten Basketballspieler seines Jahrgangs – spielt sogar in der Jugend-Nationalmannschaft. Schon bald wird sich entscheiden: Wird sich sein Traum erfüllen? .
18:15 
Unterwegs in Thüringen
Das regionale Reise-Journal Zuhause ist es am schönsten finden die Unterwegs-Moderatorinnen aus Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt. Und deshalb ist die Sendung eine Fundgrube für Leute, die in Mitteldeutschland neue Attraktionen, spannende Geschichten und pure Idylle erleben wollen. Entdeckungen, die nicht in jedem Reiseführer stehen.
18:45 
Glaubwürdig: Helga Schotte
Helga Schotte liebt Blumen und geschwungene Linien, Farben und Holz. Aus diesen Zutaten zaubert sie seit über 40 Jahren die berühmten Palmsonntagsschachteln von Heiligenstadt. Die kunstvoll verzierten Spanschachteln werden traditionell von Herren gekauft, die sie - gefüllt mit allerlei Kleinigkeiten - an ihre Liebsten verschenken. Seit wann es diesen Brauch gibt, kann Helga Schotte nicht sagen, dass er aber mindestens hundert Jahre alt sein muss, beweist ein Exemplar aus dem Jahr 1908. Es steht im eigens von der Kunsthandwerkerin gegründeten Palmsonntagsschachtel-Museum. Was die Katholikin besonders stolz macht: Ein Heiligenstädter kaufte ein mit einem Osterlamm verziertes Schächtelchen für Bischof Meisner und der schenkte es weiter an Kardinal Ratzinger. Ob das Exemplar mit in den Vatikan umzog, ist allerdings nicht überliefert. Helga Schotte freut sich sehr, wenn Leute zu ihr kommen und eine ihrer Palmsonntagsschachteln haben wollen.
18:50 
Wetter für 3
Ob es regnet, stürmt oder schneit - die MDR-Wetterfrösche Michaela Koschak, Thomas Globig und Jörg Heidermann schauen in der MDR-Wetterschau auch gerne mal über den "Tellerrand" des heimischen Wetters und erklären mit modernster Technik bevorstehende Wetterwechsel wie auch besondere Wetterphänomene der Region. Neben einem allgemeinen Blick auf das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage vermitteln die Meteorologen den Zuschauern auch Details über das "Ausgehwetter" des anbrechenden Abends und das "Aufstehwetter" für den nächsten Morgen. .
18:54 
Unser Sandmännchen
Seit bald 60 Jahren kommt "Unser Sandmännchen" mit einem Abendgruß und seinem Traumsand, um allen Kindern, Groß wie Klein, schöne Träume zu bescheren. Täglich bringt er uns mit einer Gute-Nacht-Geschichte seiner Freunde zu Bett. Dabei wechseln sich Klassiker wie "Pittiplatsch" und "Fuchs und Elster" mit neuen Freunde-Geschichten wie "Raketenflieger Timmi", "Licht an!", "Die Schmusedecke" oder "Jan & Henry" ab. Jeder Freitagabend ist einer Liedergeschichte gewidmet. In Sachsen wird der Sandmann seit 1996 sonntags auch in sorbischer Sprache ausgestrahlt.
19:00 
Ländermagazine
In Sachsen: MDR SACHSENSPIEGEL In Sachsen-Anhalt: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE In Thüringen: MDR THÜRINGEN JOURNAL .
19:30 
MDR aktuell
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
19:50 
Quickie
Gefragt sind Kenntnisse über Mitteldeutschland aus allen Themenbereichen, insbesondere aus den vergangenen 15 Jahren. Von einem Kandidaten müssen zwölf Fragen beantwortet werden, um ein Auto als Hauptpreis zu gewinnen. Der Kandidat hat drei Joker. Die Beantwortung der einzelnen Fragen ist zeitlich beschränkt: von fünf Sekunden für die erste Frage bis 60 Sekunden für Frage zwölf. Außerdem können sich die Zuschauer von zu Hause aus beteiligen und Lösungen per Telefon übermitteln. Aus allen richtigen Anrufen innerhalb einer Sendung wird dann ein Gewinner ausgelost.
20:15 
Die besten Hits aller Zeiten
Bernhard Brink entführt die Zuschauer auf eine spannende Zeitreise durch die deutsche Schlagerwelt. Seit über 45 Jahren steht er selbst auf der Bühne und kennt sie alle: Die Stars, die Sternchen und die One-Hit-Wonder-Interpreten. Der Schlagereperte lässt die Ohrwürmer der vergangenen Jahrzehnte Revue passieren, entdeckt so manche fast vergessene Perle und verrät die Geschichten hinter den Hits. So lässt er Musikgeschichte lebendig werden. Mit den Großen der Branche ist Bernhard Brink auf Du und Du. Jetzt heißt er sie als seine Gäste willkommen. Freuen Sie sich in Folge 5 auf Uta Bresan und Matthias Reim! . Del 5 av 5.
22:30 
MDR aktuell
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz. .
22:35 
Olafs Klub
Das "Neue Schauspiel Leipzig" begrüßt den Godfather of sächsisch Comedy, Olaf Schubert!. Und der grüßt fröhlich zurück – mit seiner Mixed-Show: "Olafs Klub". Getreu dem Motto: "Humorscharen aller Bundesländer vereinigt euch" zeigen in jeder Folgefünf handverlesene Comedians, was in ihnen steckt. Von Altmeister bis Newcomer, von Flachsrakete bis Pointenknaller – zwischen Satire und Comedy ist alles dabei was lustig ist und Laune macht. Heute beweisen das: der lustigste Stadtführer Deutschlands Stefan Danziger, das schrägste was Schweden zu bieten hat, Carl-Einar Häckner, die jodelnde Schauspielerin Teresa Rizos, der Sieger des Newcomer Wettbewerbs der HumorZone 2019 Jonas Greiner und der unvergleichliche Rainald Grebe.
23:20 
Bauerfeind - Die Show zur Frau
Samenspende, Leihmutterschaft, Regenbogenfamilie oder gar keine Kinder… Wie sieht die Familie der Zukunft aus?. Die Großfamilie von einst heißt heute Patchwork-Family. Im Sound der Lifestylemagazine klingt die Lebensform als neue, tolerante und moderne Familie. Immerhin haben die Kinder häufig zwei Zimmer, zwei Fahrräder und teilweise Stief-Schwestern und Brüder. Wer möchte da noch zu einer klassischen Vater-Mutter-Kind-Familie gehören? Aber tatsächlich klappt das zusammengewürfelte Modell nicht bei allen, Sorgerechtsstreits, Zoff mit der oder dem Ex können die Stimmung massiv trüben. Und da gibt es noch das Modell "kinderlos glücklich". Während die Klatschmagazine noch immer über Promipärchen schreiben "Jetzt ist ihr Glück vollkommen", sobald es eine Schwangerschaft zu vermelden gibt. Als sei ein kinderloses Leben höchstens ein schweres Schicksal, aber eigentlich von der Natur nicht vorgesehen.
00:05 
Verliebt in Valerie
Florian (Sebastian Zimmler) arbeitet in einem Nobelhotel als Assistent des Facility-Managers Henk (Martin Wuttke), seinem väterlichen Freund und Mentor. Henk muss beim Hotelchef (Florian Karlheim) regelmäßig seine schützende Hand über den jungen Mann halten, denn der autistische Florian macht seine Arbeit zwar mit höchster Perfektion, kommt aber nicht damit klar, wenn etwas seine festen Alltagsstrukturen stört. Ihm fällt es besonders schwer, sich auf Neues mit ungewissem Ausgang einzulassen. Vor allem die Liebe erscheint Florian, der für das Zimmermädchen Valerie (Mina Tander) schwärmt, überaus komplex. Um seinem zögerlichen Schützling zu helfen, schaltet sich Henk als Ratgeber ein. Er will verhindern, dass Florian schwere Fehler macht, wie er selbst einst bei seiner großen Liebe, Valeries Chefin Marta (Therese Hämer).
01:35 
Da wo die Freundschaft zählt
Als Hansi Sandgruber (Hansi Hinterseer) in den Wäldern um seinen Tiroler Heimatort Schönbichl unterwegs ist, beobachtet er aus der Ferne einen Wilderer. Aufgrund der großen Entfernung kann er jedoch nicht erkennen, um wen es sich bei dem Schützen handelt. Kurz darauf lernt er die sympathische Lisa (Elisabeth Lanz) kennen, die als Pflegerin im Altenheim arbeitet. Dann aber entdeckt er durch Zufall Jagdwerkzeug in Lisas Gepäck - sollte sie die Wilderin sein? Vom neuen Bürgermeister Lois Mostberger (Christoph Fälbl) erhofft Hansi sich Hilfe bei der Suche nach dem Wildschütz. Allerdings zeigt der nur wenig Interesse an dem Fall - der eitle Mostberger verwendet seine ganze Energie auf ein lukratives und prestigeträchtiges Projekt der skrupellosen Geschäftsfrau Viktoria Perterer (Anja Kruse): Mit einer überdachten Skipiste will sie den Massentourismus nach Schönbichl holen. Und in dem charmanten Baron Friedrich von Lien (Max Tidof) scheint Viktoria einen finanzkräftigen Investor zu finden.
03:05 
Friedrich List - Der Eisenbahnpionier
Am 7. April 1839 wird die erste Fern-Zugverbindung zwischen zwei wichtigen deutschen Städten eingeweiht: von Leipzig nach Dresden. Für die Entwicklung des Verkehrs beginnt an diesem Tag in Deutschland eine neue Zeitrechnung. Unser Film zeigt die Geschichte eines Eisenbahnpioniers, der mit seinen Visionen, seiner Überzeugungskraft und seiner Fachkenntnis dieses Projekt entscheidend vorangebracht hat: Friedrich List, mit dessen Namen es unverrückbar verbunden ist. In den Augen seiner Zeitgenossen ist eine Gleisverbindung zwischen Leipzig und Dresden von solcher Länge ein kaum zu bewältigendes und schwer zu finanzierendes Mammutprojekt. Kontakte ins Ausland sind unbedingt erforderlich, da Deutschland noch nicht über Erfahrungen im Bahnbau verfügt. Dampfbetriebene Lokomotiven zum Beispiel waren nur aus England zu haben. Ein gewisser Stevenson hat wenige Jahre zuvor Loks konstruiert, die nun in alle Welt verkauft wird.
03:35 
Unser Dorf hat Wochenende
In Deutschland gibt es viele Orte, die Waltersdorf heißen - einen Ort mit "th" gibt es nur einmal: im westlichen Erzgebirge. Seit ungefähr 650 Jahren existiert das Dorf, das seit 1999 zur Gemeinde Crottendorf gehört. Leben und arbeiten gehören hier zusammen. Walthersdorf hat mit seinen 700 Einwohnern auch ein Gewerbegebiet, hier wird mit fast allen wichtigen Materialien gearbeitet: Metall, Glas, Stein und Holz. Die größte Firma ist ein Tischlerhandwerk, sie hat 50 Mitarbeiter: Meister, Gesellen und Azubis. Das Dorfleben spielt sich auch in etlichen Vereinen ab. Der Ortsverschönerungsverein kümmert sich um das Erscheinungsbild und hat die Osterkrone in Arbeit, Bergbau-Enthusiasten haben einen alten Silberstollen wieder begehbar gemacht, das Familienzentrum ist eine Begegnungsstätte für alle Altersgruppen.
04:05 
MDR SACHSENSPIEGEL
04:35 
MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE
05:05 
MDR THÜRINGEN JOURNAL
05:35 
Autobahn von oben nonstop - Sachsen
05:55 (07:25)
Das Haus ihres Vaters
Für Susanne Jacob (Anneke Kim Sarnau) scheint alles perfekt: Sie ist die jüngste Familienrichterin Münchens, führt mit dem Arzt Georg (Hans-Jochen Wagner) eine glückliche Ehe und hat einen wohlgeratenen Sohn (Nicolai Hampl). Doch sie hat auch ein Geheimnis: Mit 17 Jahren bekam sie ein Kind, das sie zur Adoption freigab. Nun erhält sie die Nachricht, dass ihr einstiger Geliebter Paolo verstorben ist und seiner unbekannten Tochter ein Haus in der Toskana hinterlässt. Den Gedanken an ihre Tochter hat Susanne sich stets verboten, doch nun verspürt sie den brennenden Wunsch, sie zu sehen. Als Juristin weiß sie nur zu gut, dass sie damit das Gesetz übertritt, dennoch macht sie die Adoptiveltern ausfindig. Ihre Tochter Lilli (Janina Stopper) ist zu einer hübschen jungen Frau herangewachsen, die fürsorglichen Gärtnereibesitzer Karina (Saskia Vester) und Rolf Bartels (Jürgen Tonkel) haben ihr aber verschwiegen, dass sie ein Adoptivkind ist.

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2020 Comspace
Limetta.se