Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
MDR
MDR
Skriv ut p� dagens tv
06:20 
Sturm der Liebe
Werner Saalfeld findet den toten Andreas in der von außen verschlossenen Pferdebox. Kommissar Meyser gegenüber behauptet er jedoch, dass die Box geöffnet und der Vorfall offensichtlich ein Unfall war. Anschließend stellt er Cora zur Rede. Sie gibt zu, Andreas in Notwehr umgebracht zu haben und sagt, Andreas habe nicht nur Peter Mahler ermordet, sondern auch Katharina bedroht. Als die Ergebnisse der Spurensicherung beweisen, dass Andreas tatsächlich Peter Mahlers Mörder ist, scheint der Fall aufgeklärt. Laura ist verwirrt: Sie weiß zwar, dass Alexander ihr Bruder ist, aber deswegen ist die Anziehung nicht automatisch verschwunden - auch wenn sie sich schlecht dabei fühlt. Lars hingegen hofft, dass er jetzt eine neue Chance hat. Tanja, die Mikes Plan aufgedeckt hat, will sich rächen. So geht sie zum Schein auf Xavers Avancen ein. Im letzten Moment zieht Xaver die Notbremse. Del 99.
07:10 
Rote Rosen
Hannes und Claudia geraten unbekannterweise aneinander. Umso größer ist Hannes' Überraschung, als Ben ihm seine Mutter vorstellt. Hannes entschuldigt ihr Aufbrausen mit ihrer Trauer und sucht die Versöhnung. Doch damit beißt er bei Claudia auf Granit. Ben sieht in Claudias Streitlust das beste Zeichen, dass sie über den Verlust von Willi langsam hinwegkommt. Doch dann muss Tina entdecken: Claudia trägt Willis Asche bei sich ? Astrid hadert mit ihrer Unentschlossenheit gegenüber Henning. Der nimmt ihr den Rückzug übel, und Astrid macht sich Vorwürfe, weil sie Alex nicht aus dem Kopf bekommt. Als Alex dem Kauf des Baugrundstücks endgültig zustimmt, scheint Judith am Ziel ihrer Träume. Doch sie hat ihre Rechnung ohne die Online-Postings von Umweltaktivistin Pia gemacht. Als Alex überraschend den Heugabelkäfer doch wieder auf dem Baugrund findet, ist Judith damit aus der Schusslinie. Nur sind ihre Hausbaupläne dank des Käfers endgültig gestorben. Del 3054.
08:00 
Sturm der Liebe
Während Franzi nicht weiß, wie sie mit der Situation umgehen soll, ist auch Tim überfordert und befürchtet, Franzi endgültig in die Flucht geschlagen zu haben. Nadja nutzt die Situation aus und konfrontiert Franzi mit einer ungeheuerlichen Behauptung. Als Christoph Dirk ankündigt, den Strandabschnitt in Thailand kaufen zu wollen, ist die Intrige von Annabelle und Dirk auf der Zielgeraden. Annabelle ist voller Vorfreude, doch Dirk beginnt zu zweifeln, ob er den Plan wirklich durchziehen soll. Bela und Lucy haben viel Spaß beim Brainstorming. Als Paul die beiden zusammen sieht, hakt er bei Lucy nach, ob da mehr zwischen ihr und Bela ist. Lucy ist durch Pauls Worte alarmiert und versteht eine freundschaftliche Annäherung von Bela völlig falsch. Michael erzählt Natascha, dass vielleicht der "Teufelshuf" Romys Tod verursacht haben könnte. Doch Natascha redet ihm diesen Gedanken wieder aus, da sie befürchtet, dass Michael erneut in die Tablettensucht abgleitet. Del 3311.
08:48 
MDR aktuell
08:50 
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte
Dr. Niklas Ahrend hat sich entschlossen, am Johannes-Thal-Klinikum zu bleiben. Seine Führungsqualität bezüglich der Assistenzärzte wird auch gleich auf die Probe gestellt, als auf einer nahegelegenen Bahnstrecke ein Regionalexpress einen Traktor rammt und das Klinikum vor einer großen Herausforderung steht: Werden sie die vielen Verletzten und Schwerverletzten optimal versorgen können? Obwohl sein neuer Kollege Dr. Matteo Moreau weniger Patienten aufnehmen will, setzt sich Niklas mit seiner Entscheidung durch. Der frischgebackene Oberarzt schwört seine Assistenzärzte ein - und gemeinsam erreichen sie das schier Unmögliche. Mit großem Teamgeist gelingt es Niklas und seinen jungen Ärzten, sämtliche Patienten zu retten. Und das, obwohl Niklas persönlich von dem Unglück betroffen ist, denn auch sein Sohn Max sitzt mit dessen Mutter Arzu in dem verunglückten Zug. Die Assistenzärzte haben alle Hände voll zu tun, den zahlreichen Patienten gerecht zu werden.
09:40 
Quizduell
Im Studio stehen sich ein Kandidatenteam und ein Teamkapitän, der das "Team Deutschland" repräsentiert, gegenüber. Sowohl das Kandidatenteam wie auch der Teamkapitän loggen ihre Antworten gleichzeitig innerhalb eines Countdowns ein. Danach sieht der Teamkapitän die Abstimmergebnisse der App-Spieler und entscheidet dann final, welche Antwort für "Team Deutschland" eingeloggt wird. Im Finale entscheidet sich, wer das Duell gewinnt und den in der Hauptrunde erspielten Betrag erhält. "Team Deutschland" wird vom Teamkapitän vertreten, der gegen ein Mitglied des Kandidatenteams spielt.
10:28 
Länder kompakt
10:30 
Elefant, Tiger & Co.
Kofi beim Knobeln Schimpansenmann Kofi nimmt an einer Untersuchung des Max-Planck-Instituts teil und hat alle Hände voll zu tun: Er soll beweisen, dass er in die Zukunft denken kann. Dafür hat Johannes Großmann ihm eine komplizierte Apparatur, ein wahres Labyrinth, in den Testraum gebaut. Findet Kofi den richtigen Weg, so wartet eine satte Belohnung auf ihn. Doch als ob das nicht schon kompliziert genug wäre, macht Johannes immer wieder mögliche Wege im Labyrinth dicht, so dass Kofi nun mehrere Schritte im Voraus planen muss. Wird der junge Schimpansenmann die kniffelige Aufgabe in den Griff kriegen? Kedua in der Klemme Sechs Wochen ist das Tapirbaby jetzt alt und hat - außer den regelmäßigen Wiegeterminen mit den Tierpflegern - ein sorgloses Leben. Jeden Mittwoch allerdings muss Kedua diese höchst unbeliebte Prozedur über sich ergehen lassen.
10:55 
MDR aktuell
11:00 
MDR um 11
Das Ländermagazin "MDR um 11" setzt besonders auf Informationen aus der Region. Wechselnde Moderatoren präsentieren einen bunten Themen-Mix mit Beiträgen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Neben Nachrichten und aktuellen Beiträgen bietet das Magazin regionale Themen und Hintergrundinformationen - ob als Gespräch oder kurze Reportage.
11:45 
In aller Freundschaft
Nach wie vor ist Sarah Marquardt darauf bedacht, ihre Auftritte in einem Jazzclub vor ihren Kollegen geheim zu halten. Das wird jedoch schwierig, als die Clubbesitzerin Rita Habedank mit hohem Fieber in die Sachsenklinik eingeliefert wird. Da die Ärzte nicht herausfinden, woran Rita leidet und dann auch noch ihr Lebensgefährte Toni Gebhardt, der im Club als Barkeeper arbeitet, mit den gleichen Symptomen eingeliefert wird, verlegen sie die beiden auf die Isolierstation. Nun ist Sarah in einem Dilemma: Einerseits will sie nicht, dass ihr Geheimnis auffliegt, andererseits erwartet Simoni sie zu einem Termin mit wichtigen Finanzrevisoren. Dr. Rolf Kaminski, der als Einziger um Sarahs Geheimnis weiß, drängt darauf, dass auch sie sich in Quarantäne begibt. Erst als Dr. Elena Eichhorn im Jazzclub nach möglichen Ursachen sucht und eine Maus findet, kommen sie der Lösung näher. Regissör: Esther Wenger.
12:30 
Mutter auf Streife
Ihre Rolle als Bilderbuchehefrau und Mutter zweier Kinder erfüllt Mia (Mira Bartuschek) perfekt. Sogar zu perfekt: Florian (Max von Thun), ein wohlhabender Zahnarzt, der immer nur an sein nächstes Tennismatch denkt, nimmt den Einsatz seiner Frau allzu selbstverständlich hin. Für ihre verwöhnte Teenager-Tochter Sarah (Alexandra von Giese) und den kleinen Leon (Yanis Scheurer) ist Mamas Rundum-Service so normal wie das luxuriöse Haus mit Pool. Auch die mit in der Familie lebende Schwiegermutter Helga (Eleonore Weisgerber), eine verträumte Alt-68erin, rührt im Haushalt keinen Finger. Irgendwann ist Mia auf 180: Keiner erkennt ihre Leistung an. Das ändert sich, als sie im Nachbarhaus drei Einbrecher überrascht und sich dabei so professionell verhält, dass man sie auf dem Polizeirevier zu einer Sonderausbildung für "lebensältere Bewerber" ermuntert. Zum Amüsement ihrer Familie bereitet Mia sich tatsächlich auf die Prüfung vor. Regissör: Jan Ruzicka.
13:58 
MDR aktuell
14:00 
MDR um 2
Die Moderatoren Anja Petzold, Kamilla Senjo und Tino Böttcher berichten im wöchentlichen Wechsel über die Nachrichten aus Mitteldeutschland.
15:15 
Gefragt - Gejagt
16:00 
MDR um 4
Die Moderatoren Peter Imhof, René Kindermann und Anja Koebel berichten im wöchentlichen Wechsel über aktuelle Ereignisse, sprechen mit Prominenten und geben praktische Tipps.
16:30 
MDR um 4
Die Moderatoren Peter Imhof, René Kindermann und Anja Koebel berichten im wöchentlichen Wechsel über aktuelle Ereignisse, sprechen mit Prominenten und geben praktische Tipps.
17:00 
MDR um 4
Das Service-Magazin "Leichter leben" bei "MDR um 4" schont den Geldbeutel und lässt Verbraucherherzen höher schlagen. Im täglichen "MDR um 4"-Test werden Produkte überprüft, Werbeangebote getestet und wird mit versteckter Kamera Kundendienstmitarbeitern bei der Arbeit zugeschaut.
17:45 
MDR aktuell
18:05 
Wetter für 3
18:10 
Brisant
18:54 
Unser Sandmännchen
Seit 60 Jahren kommt "Unser Sandmännchen" mit einem Abendgruß und seinem Traumsand, um allen Kindern, Groß wie Klein, schöne Träume zu bescheren. Täglich bringt er uns mit einer Gute-Nacht-Geschichte seiner Freunde zu Bett. Dabei wechseln sich Klassiker wie "Pittiplatsch" und "Fuchs und Elster" mit neuen Freunde-Geschichten wie "Raketenflieger Timmi", "Licht an!", "Die Schmusedecke" oder "Jan & Henry" ab. Jeder Freitagabend ist einer Liedergeschichte gewidmet. In Sachsen wird der Sandmann seit 1996 sonntags auch in sorbischer Sprache ausgestrahlt.
19:00 
MDR regional
19:30 
MDR aktuell
19:50 
Einfach genial
20:15 
Umschau
21:00 
Wohnprojekt Weimar
In Städten wird Wohnraum knapp und teuer, ständig drohen Mieterhöhungen. Der Traum vom gemeinschaftlichen Eigentum, vom bezahlbaren Miteinander in der Stadt scheint ein Ausweg zu sein. Doch es ist mitunter ein steiniger Weg. Ende April 2015 gründeten zehn Weimarer die Mietergenossenschaft "R07o" mit dem gemeinsamen Traum, eine alte Kaserne zu sanieren. Seit 1998 stand der 7700 Quadratmeter große Gebäudekomplex leer und verfiel. Anfang der 1930er Jahre wurde das Gebäude als Polizeikaserne gebaut. Noch heute zeugen die meterdicken Wände von dem Sicherheitskonzept der damaligen Zeit. Lange Flure durchschneiden die Häuser. Links und rechts liegen kleine Zimmer, in denen damals die Polizeitruppen untergebracht waren. Nach Gründung der DDR kehrte ab 1955 neues Leben in der Eduard-Rosenthal-Straße 70 ein. Aus Gewehren wurden Skalpelle. Für 43 Jahre ging es in dem Haus um Leben, Genesung, aber auch Tod - die Hufeland-Klinik war das größte Krankenhaus der Stadt.
21:45 
MDR aktuell
22:05 
DDR vereist
Ungeräumte Straßen, eingefrorene Leitungen, Havarien bei der Fernwärme: Der Winter stellte die DDR-Führung regelmäßig vor Probleme. Ab Mitte der 60er-Jahre wird von der DDR-Führung ein zentraler, staatlich organisierter Winterdienst aufgebaut. Ganze Belegschaften wurden dafür aus den Betrieben abgestellt, um den Kollegen vom Räumdienst oder der VEB Stadtwirtschaft unter die Arme zu greifen. Doch wie meisterte die Bevölkerung die Tücken und Herausforderungen des Problemfalls Winter? Wie wurde beim kollektiven Schneeschippen die vielbeschworene sozialistische Menschengemeinschaft wirklich erlebt? Und welche Erlebnisse aus dem ganz normalen Alltag blieben bis heute in Erinnerung? Die Mängel im Großen, die jeder neue harte Winter unmissverständlich zu Tage fördert, werden im Kleinen ausgeglichen durch Tricks und Kniffe. Fehlende, geborstene Windschutzscheiben werden - Marke Eigenbau - durch Plexiglas ersetzt - unter Mitwirkung eines ordentlichen Backofens.
22:48 
MDR aktuell
22:50 
Polizeiruf 110: ... und tot bist du
In einer idyllischen Kleinstadt Sachsen-Anhalts geschieht ein Verbrechen. Das Opfer ist ein achtjähriges Mädchen. Zwar nimmt die Polizei einen verdächtigen Mann fest, muss diesen aber wieder laufen lassen, da er ein Alibi hat. Die Bevölkerung der Stadt misstraut den Fähigkeiten der Polizei. Man will Gesetz und Ordnung selbst in die Hand nehmen und gründet eine Bürgerwehr. Ein zweites Mädchen verschwindet und wird kurz darauf tot gefunden. Es wurde sexuell missbraucht. Man hat es offensichtlich mit einem Serientäter zu tun. In der Stadt verbreitet sich eine Atmosphäre der Angst und Hysterie. Die gegründete Bürgerwehr übt sich in Selbstjustiz. Sie bedroht die Familie eines Mannes, der in Verdacht geraten ist, die Tat begangen zu haben. Mitinitiator der Bürgerwehr ist Hempel, Besitzer eines Spielwarenladens. Dieser in der Stadt als ruhig und freundlich bekannte Mann entpuppt sich plötzlich als eifrigster "Menschenjäger". Die Situation in der Stadt droht zu eskalieren. Regissör: Thomas Jacob.
00:15 
Klemperer - Ein Leben in Deutschland
5. Küss mich in der Kurve Auf der Rückfahrt von Heidenau nutzen Lore und Eberhard die Gelegenheit, die sich ihnen unverhofft bietet: Nach einer Wagenpanne begegnen sie auf der Suche nach Hilfe dem Dorfpfarrer Dost. Dost, kein Freund der Nazis, erklärt sich spontan bereit, die beiden heimlich zu trauen. Religionszugehörigkeit und Rassengesetze kümmern ihn nicht. "Es gilt", versichern sich Lore und Eberhard immer wieder. Während der Olympischen Spiele 1936 in Berlin entspannen sich die Verhältnisse vorübergehend. Victor Klemperer erhält eine Einladung seines alten Verlegers Hardenburg. Voller Hoffnung macht er sich auf den Weg nach Berlin. Doch Hardenburg, schwer krank, will nur Abschied nehmen von seinem Autor. Er weiß, wie es um Klemperer steht, doch er kann nichts für ihn tun. Das gilt auch für Hardenburgs forschen Sohn Edwin, der den Verlag übernommen hat und Beziehungen bis in die höchsten Parteikreise pflegt. Regissör: Kai Wessel.
01:48 
MDR aktuell
01:50 
Umschau
02:35 
Wohnprojekt Weimar
In Städten wird Wohnraum knapp und teuer, ständig drohen Mieterhöhungen. Der Traum vom gemeinschaftlichen Eigentum, vom bezahlbaren Miteinander in der Stadt scheint ein Ausweg zu sein. Doch es ist mitunter ein steiniger Weg. Ende April 2015 gründeten zehn Weimarer die Mietergenossenschaft "R07o" mit dem gemeinsamen Traum, eine alte Kaserne zu sanieren. Seit 1998 stand der 7700 Quadratmeter große Gebäudekomplex leer und verfiel. Anfang der 1930er Jahre wurde das Gebäude als Polizeikaserne gebaut. Noch heute zeugen die meterdicken Wände von dem Sicherheitskonzept der damaligen Zeit. Lange Flure durchschneiden die Häuser. Links und rechts liegen kleine Zimmer, in denen damals die Polizeitruppen untergebracht waren. Nach Gründung der DDR kehrte ab 1955 neues Leben in der Eduard-Rosenthal-Straße 70 ein. Aus Gewehren wurden Skalpelle. Für 43 Jahre ging es in dem Haus um Leben, Genesung, aber auch Tod - die Hufeland-Klinik war das größte Krankenhaus der Stadt.
03:18 
MDR aktuell
03:20 
Semperopernball Debütanten 2010 - 2013 Nonstop
03:30 (04:00)
MDR regional
05:00 
Rote Rosen
Petra und Jonas verstehen sich auf Jules und Kodjos Hochzeitsfeier prächtig. Jule und Hacki aber lassen unbedacht ihren Gefühlen füreinander freien Lauf. Erst als Kodjo ihnen ins Gewissen redet, wird ihnen klar: Fliegt die Scheinehe auf, droht allen drei Gefängnis. Tilmann hat das Angebot eines Tonstudios aus New York abgelehnt. Alice denkt, dass er das nur ihr zuliebe getan hat und will jetzt doch für ihn bürgen. Aber Marc kommt dahinter, dass Tilmann nur hinter Alice` Geld her ist. Er wartet auf die passende Gelegenheit, Alice die Wahrheit über die Absichten ihres Liebhabers aufzuklären. Tanja und Uli entscheiden sich endlich für die Adoption eines Babys. Del 58.
05:50 (06:20)
Nano
Die Welt von morgen Magazin.

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2020 Comspace
Limetta.se