Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
MDR
MDR
Skriv ut p� dagens tv
06:15 
Sehen statt Hören
Willkommen bei "Sehen statt Hören" - der einzigen Sendereihe in der deutschen Fernsehlandschaft, die im Bild sichtbar macht, was man sonst nur im Ton hört! Nicht im "Off", sondern im "On" werden hier die Inhalte präsentiert - mit den visuellen Mitteln des Fernsehens, Gebärdensprache und offenen Untertiteln. Zielpublikum sind vor allem die etwa 300.000 gehörlosen, spätertaubten oder hochgradig schwerhörigen Zuschauerinnen und Zuschauern in der Bundesrepublik, die ein solches Programm benötigen, das ihren Kommunikationsbedürfnissen entspricht und ihnen optimale Verständlichkeit ermöglicht, aber auch alle anderen, die sich von den Themen und der ungewöhnlichen Machart angesprochen fühlen.
06:45 
Biwak in Armenien
Die neue Filmexpedition des MDR-"Biwak"-Teams führt an die Grenze zwischen Orient und Okzident - zwischen Europa und Asien. "Als Reich der Steine" wird das faszinierende Hochland Armeniens bezeichnet, in dem "Biwak"-Moderator Thorsten Kutschke mit seinen Mitstreitern drei Wochen lang unterwegs war. "Neben großartigen Landschaften und herzlicher Gastfreundschaft haben wir vor allem viel über die Geschichte dieser Region erfahren", berichtet Kutschke. Armenien gilt nicht nur als die Wiege des Weinanbaus, sondern auch als erstes Land, in dem das Christentum im 4. Jahrhundert Staatsreligion wurde. Davon zeugen bis heute unzählige stolze Klöster, die nur einen Nachteil hatten, wie sich der Fernsehmann erinnert: "Man musste immer sehr weit bergauf strampeln, um diese Bauwerke zu erreichen." Kutschke und sein Team sind mit dem Fahrrad durch Armenien gefahren, dabei wurden mehr als 6. Del 5.
07:10 
Rote Rosen
Merle sagt Gunter, dass sie spontan schon am Abend nach Bangkok fliegen will. Gunter ist vor den Kopf gestoßen, sorgt sich, weil Merle noch erkältet ist, ist aber weiterhin nicht in der Lage, das Missverständnis zwischen ihnen aufzuklären. Als Merle zum Flughafen will, bricht sie plötzlich zusammen. Frank ist immer noch sauer auf Yvonne und außerdem verärgert, dass Hilli Cornelius' damaligen Verlobungsring all die Jahre aufbewahrt hat. Schließlich legt er sich offen mit Cornelius an und ermahnt ihn, sich nicht in seine Familienangelegenheiten einzumischen. Thomas, Johanna, Anne und Torben können Simone Falkenstein auf ihrer "Flucht" mit dem Löwenzepter dingfest machen. Schöner Nebeneffekt: Torben und Tina finden endlich wieder zueinander. Leonie fühlt sich von Laurenz provoziert, als der betont, dass er Paula so "schön normal" findet. Leonie verführt Paula daraufhin zum Kiffen, was der nicht gut bekommt. Del 2930.
08:00 
Sturm der Liebe
Annabelle triumphiert über Denise, die sich für ihren Verdacht ehrlich entschuldigt. Über eine Äußerung von Valentina wird Joshua derweil erneut skeptisch und ihm dämmert, dass Annabelle ein falsches Spiel mit ihm und Denise treibt. Valentina lädt Robert und Eva zur Premierenvorstellung ihrer Theatergruppe ein. Robert hält es für keine gute Idee, wenn sie beide zur Aufführung kommen. Sowohl Eva als auch Valentina sind darüber sehr verärgert. Wird Robert einlenken? Jessica arbeitet an ihrem Plan, Romy mit Bela zu verkuppeln. Zufällig erfährt sie, dass André vor langer Zeit einen Liebesschnaps mit enormer Wirkung hergestellt hat. Jessica setzt alles daran, diesen besonderen Trank herzustellen. Da kommt ihr ausgerechnet der ahnungslose Bela zur Hilfe. Del 3189.
08:48 
MDR aktuell
08:50 
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte
Dr. Harald Loosen und Vivienne Kling nehmen die Erstversorgung bei Doris Weber vor. Die resolute Dame beteuert zwar, dass ihr nichts fehlt, aber Dr. Loosen stellt eine Rippenfraktur fest. Doris muss sofort in den OP. Dabei treten plötzlich Komplikationen auf: Die Leberwerte von Doris sind katastrophal. Die Ärzte vermuten eine Vergiftung. Und tatsächlich bestätigen die Tests eine Pilzvergiftung. Nun muss schnell gehandelt werden, denn Doris Weber braucht dringend eine Spendenleber. Ihre Tochter Clara möchte sich als Spenderin testen lassen und ihrer Mutter helfen. Der Test birgt eine Überraschung und schließt sie somit als mögliche Spenderin aus. Die Situation verschlimmert sich und die Ärzte müssen Doris erneut operieren. Als Konrad Peters eingeliefert wird, behandelt Dr. Matteo Moreau ihn zusammen mit Elias Bähr. Der Bankangestellte ist im Schließfachraum seiner Filiale gestürzt. Del 71.
09:40 
Wer weiß denn sowas?
Die beiden Rätselmeister Bernhard Hoëcker und Elton stellen sich erneut den unglaublichen, amüsanten und überraschenden Fragen von Moderator Kai Pflaume. Sie spielen im Team mit jeweils einem prominenten Studiogast, denn es gilt, richtige Antworten auf skurrile und knifflige Fragen aus Wissenschaft, Tierwelt und dem täglichen Leben zu finden. Beide Teams spielen um Bares für ihre Unterstützer. Zu Beginn des Wissensspiels müssen sich die Zuschauer im Studio entscheiden: Setzen sie sich auf die Seite von Superhirn Bernhard Hoëcker oder von Quizmaster Elton? Moderator Kai Pflaume sorgt für eine ausgeglichene Balance zwischen den Teamkapitänen, die zuweilen hoch emotional werden können.
10:28 
Länder kompakt
10:30 
Elefant, Tiger & Co.
Großer Ausflug: Heiderose, das kleine Lippenbärmädchen, ist nun alt genug, um mit ihrer Mutter zum ersten Mal die große Anlage zu erkunden. Doch hier lauern allerhand Gefahren: Hohe Bäume, von denen man plumpsen kann, Wassergräben und Stromzäune! Heike Hachicho behält Heiderose sicherheitshalber im Auge. Doch dann passiert es wirklich: Die kleine Lippenbärin fällt in den Wassergraben! Lumpi - ein Genie? Petra Friedrich hat einen Verdacht: Ihr Lori Lumpi könnte hochbegabt sein. Normalerweise können Loris nicht sprechen, aber Petra ist überzeugt, sie hat gehört, wie Lumpi etwas gesagt hat. Oder hat sie sich das nur eingebildet? Petra macht den Sprachtest! Ist Lumpi ein seltenes Genie? Junge oder Mädchen? Bei den Mähnenwölfen gibt es Nachwuchs. Fünf Jungtiere, erst wenige Wochen alt. Nun der spannende Moment: Sind es Jungen oder Mädchen?. Del 464.
10:55 
MDR aktuell
11:00 
MDR um 11
11:45 
In aller Freundschaft
Roland Heilmann hat nach der Krankheitspause seinen ersten Tag in der Sachsenklinik. Nach langer Abstinenz will er sich endlich wieder in die Arbeit stürzen. Da kommt ihm Sarah Marquardts Bitte gerade recht, den Vater des Gesundheitsdezernenten zu übernehmen. Joseph Frahm liegt mit einer Platzwunde in der Klinik. Die Routine-Computertomographie hat ergeben, dass Joseph ein Hirnaneurysma hat und so schnell wie möglich operiert werden muss. Roland ahnt jedoch nicht, dass er damit Brentano düpiert, dessen Patient Joseph ist. Daraufhin bietet Roland Dr. Brentano an, bei Josephs Operation zu assistieren. Ein schwacher Trost für den Arzt, der glaubt, dass man ihm in der Klinik nicht genügend zutraut und überlegt, in die Praxis eines Freundes einzusteigen. Kurz vor der Operation ringt sich Roland zu einer großen Geste durch und tauscht mit Brentano die Plätze. Bei der Operation kommt es jedoch zu Komplikationen, Joseph Frahm fällt ins Koma. Del 353.
12:30 
Fünf Tage Vollmond
Seit Jahrzehnten lebt Johanna (Nicole Heesters) auf einer winzigen Nordseeinsel, wo sie mit ihrer Tochter (Saskia Fischer) und deren Mann Gunnar (Joshy Peters) eine kleine Pension führt. Johanna ist glücklich und zufrieden in ihrer kleinen Welt - bis eines Tages mit der Post ein geheimnisvolles Päckchen eintrifft. Es enthält eine Glasscherbe und einen Brief, der eine lange zurückliegende, aufwühlende Erinnerung in ihr wachruft. Klar und deutlich zeichnen sich die Bilder vor ihrem inneren Auge ab: Im Juli 1969 brechen die Amerikaner zu ihrer Reise zum Mond auf. Den Start der Apollo-Rakete beobachtet die junge Johanna (Aglaia Szyszkowitz), die schon damals auf der Hallig lebte, mit ihrem Mann Ole Thamsen (Stephan Kampwirth) im Fernsehen. Danach macht er sich mit den Kindern für einen kurzen Ausflug nach Hamburg auf, während Johanna sich auf ein paar geruhsame Tage freut. Den einzigen Gast ihrer Pension bewirtet sie quasi mit links: Der Wasserbauingenieur Anton Brunner (Klaus J. Regissör: Matthias Steurer, Skådespelare: Nicole Heesters, Gerhard Karau, Lukas Kieback, Joshy Peters, Saskia Fischer, Stephan Kampwirth, Klaus J. Behrendt, Aglaia Szyszkowitz, Emily-Dorothea Linow, Michael Lott, Petra Kleinert.
13:58 
MDR aktuell
14:00 
MDR um 2
15:00 
Der kleine und der große Klaus
"Hüh, alle meine Pferde" ruft der kleine Klaus, als er am Sonntag das Gespann des großen Klaus ausleiht. Der Großbauer hört nicht gern, dass sich der Hungerleider mit seinem Eigentum brüstet, und er erschlägt wutentbrannt dessen einziges Pferd. Eine zufällige Beobachtung auf dem Weg zum Markt bringt den kleinen Klaus auf den Einfall, die Pferdehaut als Zauber wirken zu lassen. Reich beladen kehrt er nach Hause zurück. Als der große Klaus erfährt, dass Pferdehäute derartig hoch im Preis stehen, tötet er seine stattlichen Gäule. Die Ernüchterung ist groß. Nun will er sich rächen und den kleinen Klaus in einem Sack ertränken. Der kleine Klaus, gegen Steine ausgetauscht, schwärmt von herrlichem Seevieh auf dem Grunde des Flusses. Ehe er es verhindern kann, ist der große Klaus im Wasser verschwunden. Regissör: Celino Bleiweiß, Skådespelare: Rainer Etzenberg, Willi Neuenhan, Rainer Hornig, Günther Götze, Jürgen Huth, Peter Köhncke, Ramona Gierth, Hans-Joachim Finke, Ulrich Anschütz, Rosemarie Herzog, Siegfried Hömke, Walter Wystemp, Eva Schäfer, Hannes Fischer, Marylu Poolman, Jiri Vrstala, Fred Düren, Siegfried Kilian, Monika Woytowicz, Arno Wyzniewski, Volker Trauth, Christiane Lanzke, Dorothea Richter, Heinrich Bach, Henry Schade, Marianne Weigel.
16:00 
MDR um 4
16:30 
MDR um 4
17:00 
MDR um 4
17:45 
MDR aktuell
18:05 
Wetter für 3
18:10 
Brisant
18:54 
Unser Sandmännchen
19:00 
MDR regional
19:30 
MDR aktuell
19:50 
Thomas Junker unterwegs - Russlands Weiten
Der 5-teilige Film von Thomas Junker entführt die Zuschauer in die Weiten des größten Landes der Erde, nach Russland. In Murmansk am Arktischen Meer im Nordwesten startet die Filmreise über 18.000 Kilometer und 9 Zeitzonen. Sie endet in Blagoveschensk an der chinesischen Grenze im fernen Osten. Der Filmemacher und sein Team fahren mit ihrem Expeditionsauto durch Taiga und Tundra, durch das Ural- und Altaigebirge sowie durch die westsibirische Tiefebene. Sie durchqueren die autonome Republik Jakutien parallel zur Baikal-Amur-Magistrale, machen Station in der burijatischen Teilrepublik, reisen entlang der einzigen Ost-Weststraße Russlands bis zur chinesischen Grenze am Amur. Immer auf der Suche nach dem Alltagsleben. Wie ticken die Menschen im größten Staat der Erde? Was ist ihnen wichtig, worauf sind sie stolz, was begründet das Selbstbewusstsein der Russen? Was treibt sie an, was und wie arbeiten sie, wie feiern sie. Del 1 av 5.
20:15 
Zur See
Die "Fichte" hat einen blinden Passagier an Bord, einen Ochsen, der beim Entladen im Hafen übersehen wurde. Hungrig und übelgelaunt, droht er nun jeden, der sich ihm nähert, auf die Hörner zu nehmen. Bei dem Versuch, das Tier einzufangen, stürzt der Matrose Winfried und schlägt mit dem Kopf hart auf die Schiffsplanken. Doch der kleine Zwischenfall ist in der Begeisterung über Max, wie die Besatzung den Zuwachs getauft hat, schnell vergessen. Nach einigen Tagen beginnt Winfried über Kopfschmerzen zu klagen, die sich bald ins Unerträgliche steigern. Beunruhigt nimmt Kapitän Karsten Kontakt mit einer Heimatklinik auf und seine schlimmen Befürchtungen bestätigen sich. Winfried hat einen Bluterguss unter der Schädeldecke, der schleunigst beseitigt werden muss, um eine Schädigung des Gehirns zu vermeiden. Der nächste Arzt, der auf dem Schiff eintrifft, ist jedoch Internist und kann die Operation nicht vornehmen. Inzwischen spitzt sich Winfrieds Zustand lebensbedrohlich zu. Del 5 av 9.
21:15 
Zur See
Paul Weyer, der Chief der "Fichte", hat familiäre Sorgen. Seine Frau Barbara erträgt die Einsamkeit nicht länger in den vielen Wochen und Monaten, die er auf See verbringt. Um seine Ehe zu retten, nimmt der Chief schweren Herzens Abschied vom Seemannsberuf und versucht, sich an Land ein neues Dasein aufzubauen. Anfangs verläuft das Zusammenleben sehr harmonisch, fast ist es, als sei der Chief wie immer nur auf Urlaub zu Hause. Doch mit der Zeit häufen sich Meinungsverschiedenheiten. Die Eheleute bekommen sich ständig wegen Kleinigkeiten in die Haare und die halbwüchsigen Kinder sind es bald leid, mit ihren Eltern an jedem Wochenende etwas unternehmen zu müssen. Irgendwie passt der Chief nicht mehr ins jahrelang geregelte Alltagsleben seiner Familie. Außerdem fehlt ihm "seine Maschine", er fühlt sich an Land überflüssig und unzufrieden. Barbara Weyer, die sich das alles ganz anders vorgestellt hat, begreift, dass ihr Mann nur auf See der Mann ist, den sie liebt. Del 6 av 9.
22:30 
MDR aktuell
22:50 
Mord auf Shetland - Im kalten Licht des Frühlings
Polizist Sandy Wilson (Steven Robertson) findet geschockt seine Großmutter Mima (Sandra Voe) erschossen vor ihrem Haus. Einen kühlen Kopf bewahrt Detective Inspector Jimmy Perez (Douglas Henshall), der sich bei ihrer Verwandtschaft umschaut. Verwundert stellt er fest, dass sich die Trauer um die Getötete in Grenzen hält. Ihr Sohn Joseph (Alexander Morton) weiß wenig Gutes über die streitbare Frau zu sagen, bei ihrer wohlhabenden Verwandten Jackie Haldane (Lindy Whiteford) gibt es wie gewohnt Champagner. Auf voreilige Schlüsse will sich der erfahrene Ermittler trotzdem nicht einlassen. Im Dorf glaubt man, den Schuldigen bereits zu kennen: den trinkfreudigen Ronald Heldane (Jim Sturgeon). Der bestreitet allerdings vehement, seine Großtante versehentlich bei der Kaninchenjagd erschossen zu haben. Spuren am Tatort lassen zudem auf einen Einbruch schließen. Was könnte jemand von der mittellosen Witwe gewollt haben?. Producerat år 2013. Regissör: Peter Hoar, Skådespelare: Mark Bonnar, Sandra Voe, Martin Wenner, Geraldine Alexander, Sophie Rundle, James Greene, Gemma Chan, Alison Peebles, Alison O'Donnell, Alexander Morton, Douglas Henshall, Steven Robertson, Erin Armstrong, Jim Sturgeon, Claire Rafferty, Lewis Howden, Lindy Whiteford.
00:43 
MDR aktuell
00:45 
Jerry Maguire - Spiel des Lebens
Eigentlich hätte Jerry Maguire (Tom Cruise) keinen Grund, sich zu beklagen: Er ist 35, sieht blendend aus und arbeitet als Agent sehr erfolgreich für die Sportagentur "Sports Management International - SMI". Doch Jerry ist nicht nur einer der Besten in seinem Metier, er verfügt außerdem über einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn. So verfasst er eines Tages ein Memo, in dem er sich kritisch mit den Methoden des Unternehmens auseinandersetzt und die mangelnde Ehrlichkeit und Menschlichkeit in seinem Business beklagt. Da er diesen Protestbrief an all seine Kollegen verschickt, folgt die Reaktion seiner Vorgesetzten prompt: Jerry muss unverzüglich seinen Schreibtisch räumen - er ist gefeuert. Die einzigen Mitstreiter, die ihm jetzt noch bleiben, sind die Buchhalterin Dorothy Boyd (Renée Zellweger), der aufstrebende junge Quarterback Frank Cushman (Jerry O'Connell) und der zu spontanen Temperamentsausbrüchen neigende Footballspieler Rod Tidwell (Cuba Gooding jr.). Producerat år 1996. Regissör: Cameron Crowe, Skådespelare: Jeremy Suarez, Jared Jussim, Todd Louiso, Mark Pellington, Benjamin Kimball Smith, Nada Despotovich, Ingrid Beer, Jann Wenner, Renée Zellweger, Kelly Preston, Tom Cruise, Cuba Gooding jr., Jerry O'Connell, Regina King, Jonathan Lipnicki, Jay Mohr, Bonnie Hunt.
02:55 
Last Train Home
"Last Train Home" gewann beim Landshuter Kurzfilmfestival 2015 den "Audience Award Stepstone 2". Regissör: Ansgar Glatt, Skådespelare: Adam Markiewicz, Anna Unterberger, Stefan Merki.
03:10 
MDR Kultur - Filmmagazin
03:23 
MDR aktuell
03:25 
MDR Zeitreise
Die Jugend der Welt trifft sich im Juli 1989 zu ihren Festspielen - in Nordkoreas Hauptstadt Pjöngjang. Der renommierte DDR-Fotograf Thomas Billhardt erlebt die Inszenierung des Sozialismus dort als Schock - und veröffentlicht kein einziges seiner Fotos. An der Erdgastrasse Druschba in der Sowjetunion arbeiten im Sommer ´89 10.000 Arbeiter und Studenten der DDR und erleben Glasnost und Perestroika hautnah. Die Besteigung des Pik Leipzig im Pamir im selben Sommer geht im Zusammenbruch des Ostblocks unter. Im Teil 2 der "MDR Zeitreise" in den Sommer 1989 führt die Spurensuche ins Ausland. Wie blickten DDR-Bürger von außen auf ihr Land und den plötzlich gewandelten Sozialismus, wie sahen Veränderung und Reaktion aus der Ferne aus?.
03:55 
In besten Händen
Das Hufeland Klinikum Mühlhausen - ein Ort, an dem Schicksale nur Betten voneinander entfernt liegen. Dazwischen starke Frauen, die diesen Kosmos am Laufen halten. Sie gewähren Einblicke in ihr Arbeitsleben, das zwischen Glück, Frustration und Erfolgen schwankt. Die dreiteilige Serie In besten Händen zeigt sie in ihrem Alltag. Das Telefon klingelt und für Yvonne Bauer heißt das: Zugang. Der Anruf kommt aus einem Rettungswagen und mit ihm ein neuer Patient. Was Yvonne Bauer bisher weiß: Der Patient hat Sprachstörungen, Lähmungen im rechten Bein und nimmt Blutverdünner. Schlaganfall - ja oder nein? Stechschritt, Blaulicht, Sirene. Ein Räderwerk an Pflegepersonal kreist um den Patienten, der gerade eingeliefert wird. Arbeiten gegen die Zeit und jeder Handgriff muss sitzen. Der nächste Schritt? Alle Augen liegen auf Yvonne Bauer, der leitenden Oberärztin der Schlaganfallstation. Del 3 av 3.
04:10 
Zittauer Gebirge Nonstop
04:35 (05:05)
MDR regional

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2019 Comspace
Limetta.se