Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
Arte
Arte
Skriv ut p� dagens tv
06:15 
Wenn ich groß bin, werde ich ...
„Wenn ich groß bin, werde ich …“ Wer hat in seiner Kindheit diesen Satz nicht gesagt und von einer glanzvollen Karriere als Feuerwehrmann, Astronaut oder Forscher geträumt?. In der Serie für Kinder stellen verschiedene Personen ihre Tätigkeiten vor. Der neugierige Pieper, eine freche, aber sympathische kleine Kartoffel, führt durch die Sendung und vermittelt spielerische Einblicke in die Arbeitswelt. Steve begeistert sich für alles, was mit Wasser zu tun hat. Früher war er Fischer, heute ist er Schlepperkapitän. Als solcher bugsiert er jeden Tag riesige Öltanker durch schwierige Passagen. An Bord erlebt Pieper seine erste aufregende Schlepperaktion und entdeckt das Seemannsleben. Producerat år 2019. Regissör: Benoît Van Wambeke.
06:30 
Mein schönes Dorf in Marokko
"Mein schönes Dorf in …" lädt den Zuschauer dazu ein, das Leben und den Alltag von Jugendlichen in weit von uns in Europa entfernten Regionen der Welt wie dem Libanon, Chile oder den Arabischen Emiraten zu entdecken.Heute: Im marokkanischen Atlas-Gebirge, 2.200 Meter über dem Meeresspiegel, liegt das Berberdorf Imilchil. Hier lebt die zwölfjährige Hasnaa mit ihrer Familie. Sie geht dort zur Schule, spielt in ihrer Freizeit mit ihren Freundinnen oder erlernt die traditionelle Teppichweberei. Und in wenigen Tagen ist es dann wieder so weit: Der berühmte Hochzeitsmarkt Moussem steht bevor, den das Dorf einmal im Jahr ausrichtet. Hier werden nicht nur verschiedenste Waren feilgeboten, sondern auch Paaren die Möglichkeit geboten, sich kennenzulernen oder zu heiraten. Hasnaa kann das bunte Treiben kaum erwarten …. Producerat år 2017. Regissör: Omar Mouldouira.
07:00 
ARTE Journal Junior
07:05 
GEO Reportage: Indonesien
In Indonesien schwingen sich Tausende junge Leute auf alte, umgebaute Vespa-Roller, um auf friedliche Art zu rebellieren. Gegen Langeweile und Chancenlosigkeit. Sie sind Anhänger der sogenannten „Extrem-Vespa-Szene“ - tätowiert, gepierct, tragen womöglich Dreadlocks. Höhepunkt ist das große Vespa-Roller-Jahrestreffen in der Stadt Kediri auf der Hauptinsel Java. Hier muss alles passen. Denn es geht nicht nur um Spannung und Spaß. Es geht auch ums Gewinnen. "GEO Reportage" war vor Ort. Producerat år 2019. Regissör: Carolin Reiter.
07:55 
California Dreaming, der Zukunft einen Schritt voraus
Kalifornien ist anders als der Rest Amerikas und seit jeher ein Magnet für Menschen, die ihre Träume realisieren wollen. Die fünfteilige Reise durch den Sunshine State zeichnet das Bild eines abwechslungsreichen Landstrichs und seiner ungewöhnlichen Bewohner. In der zweiten Folge reist Petra Haffter in die südkalifornischen Berge, wo mit Blick auf die Wüste Schnee gemacht wird. Sie besucht das Forschungszentrum der NASA, in dem zahlreiche Weltraumprojekte entstehen, autark lebende Technik-Freaks, die im Garten Bienen züchten und stellt Erdwärme als alternative Energiegewinnung vor. Producerat år 2017. Regissör: Petra Haffter.
08:40 
Stadt Land Kunst
(1): Barcelona: Das Schlemmerreich von Pepe Carvalho(2): Die Halligen: Eine faszinierende Welt für sich(3): La Réunion: Marie-Thérèses kreolische Pastete(4): Stockholm: Fika, Kaffeepause auf Schwedisch. Producerat år 2021. Regissör: Fabrice Michelin.
09:50 
Australien
Heiße Trockenwüsten, tropische Regenwälder, alpine Berge und faszinierende Küstenregionen machen die Vielfalt der Landschaften Australiens aus. Hier leben zahlreiche Tierarten, die auf keinem anderen Kontinent zu finden sind. Dazu zählen neben den berühmten Kängurus und Koalabären auch eierlegende Säugetiere und extrem giftige Insekten. Renommierte Tierfilmer haben die wilden Bewohner in ihren unterschiedlichen Lebensräumen aufgespürt. Diese Folge zeigt die Anpassungsfähigkeit kleiner und großer Wüstenbewohner an die lebensfeindlichen Bedingungen im von Wüsten geprägten australischen Outback. Producerat år 2014. Regissör: Jens Westphalen, Thoralf Grospitz.
10:35 
Australien
Heiße Trockenwüsten, tropische Regenwälder, alpine Berge und faszinierende Küstenregionen machen die Vielfalt der Landschaften Australiens aus. Hier leben zahlreiche Tierarten, die auf keinem anderen Kontinent zu finden sind. Dazu zählen neben den berühmten Kängurus und Koalabären auch eierlegende Säugetiere und extrem giftige Insekten. Renommierte Tierfilmer haben die wilden Bewohner in ihren unterschiedlichen Lebensräumen aufgespürt. In den Mangroven lauern Krokodile. Verborgen im Dschungel leben schillernde Paradiesvögel und der Helmkasuar, ein Riesenvogel wie aus der Urzeit, und in den Wipfeln verbergen sich die seltenen Baumkängurus. Producerat år 2014. Regissör: Jens Westphalen, Thoralf Grospitz.
11:20 
Australien
Heiße Trockenwüsten, tropische Regenwälder, alpine Berge und faszinierende Küstenregionen machen die Vielfalt der Landschaften Australiens aus. Hier leben zahlreiche Tierarten, die auf keinem anderen Kontinent zu finden sind. Dazu zählen neben den berühmten Kängurus und Koalabären auch eierlegende Säugetiere und extrem giftige Insekten. Renommierte Tierfilmer haben die wilden Bewohner in ihren unterschiedlichen Lebensräumen aufgespürt. Australiens Süden ist geprägt von der bizarren Pinnacles Desert und vom Murray River, der das Land mit Wasser versorgt. Es ist auch das Land der Wombats, die zu den besten Baumeistern unter den Tieren zählen. Producerat år 2014. Regissör: Klaus Weißmann, Rolf Sziringer.
12:05 
Australien
Heiße Trockenwüsten, tropische Regenwälder, alpine Berge und faszinierende Küstenregionen machen die Vielfalt der Landschaften Australiens aus. Hier leben zahlreiche Tierarten, die auf keinem anderen Kontinent zu finden sind. Dazu zählen neben den berühmten Kängurus und Koalabären auch eierlegende Säugetiere und extrem giftige Insekten. Renommierte Tierfilmer haben die wilden Bewohner in ihren unterschiedlichen Lebensräumen aufgespürt. In den Eukalyptuswäldern im Osten Australiens leben die Koalas. Aber auch auf den Höhen des alpinen Gebirges trifft man auf Beuteltiere, die sich dem rauen Klima angepasst haben. Producerat år 2014. Regissör: Jens Westphalen, Thoralf Grospitz.
12:50 
ARTE Journal
13:00 
Stadt Land Kunst
(1): Frankreich: Das kulinarische Aubrac von Michel und Sébastien Bras(2): Tansania: Serengeti darf nicht sterben (3): Türkei: Nalans gefüllte Auberginen(4): Sizilien: Der Teufel trägt Mönchskutte. Producerat år 2021. Regissör: Fabrice Michelin.
13:50 
Comedian Harmonists
Fasziniert von der US-amerikanischen A-cappella-Formation "The Revelers" beschließt 1927 der Schauspielschüler Harry Frommermann, in Berlin ein ähnliches Ensemble auf die Beine zu stellen. Dank einer Zeitungsannonce hat er schon bald ein schlagkräftiges Sextett beisammen, das mit seinen flotten Liedern und frechen Texten schnell zu einem Begriff in ganz Deutschland wird. Ihr großer Erfolg macht die jüdischen Mitglieder der Gruppe allerdings blind für die Gefahr, die vom Nationalsozialismus ausgeht …. Producerat år 1997. Regissör: Joseph Vilsmaier, Skådespelare: Kai Wiesinger, Max Tidof, Meret Becker, Susanne Hoss, Katja Riemann, Ben Becker, Heino Ferch, Heinrich Schafmeister, Ulrich Noethen.
16:00 
Liebenswerte Frauen?
André Noblet ist 21 Jahre jung, Künstler und unsterblich verliebt. Zuerst in eine verheiratete Frau mit zwei Kindern, dann in die junge, schöne Minouche, die ihrerseits vor allem Reichtum sucht, bis er schließlich bei Denise landet, einer Witwe und Mäzenin, die eine besondere Vorliebe für junge, schöne Künstler hat. Doch als André erfährt, wie groß der Altersunterschied zwischen Denise und ihm tatsächlich ist, zerbricht auch dieses Liebesglück. Beim Abendessen mit den Nachbarn erfährt er, dass deren Tochter Catherine mit einem Mann durchbrennen will. Entschlossen, sie vor einem unüberlegten Schritt zu bewahren, heiratet er sie schließlich selbst. Producerat år 1952. Regissör: Christian-Jaque, Skådespelare: Edwige Feuillère, Antonella Lualdi, Louis Seigner, Marilyn Buferd, Martine Carol, Daniel Gélin, Renée Faure, Danielle Darrieux.
17:50 
Stromaufwärts! Europas Wasserwege
Flüsse, Kanäle und Seengebiete prägen seit Jahrhunderten die Kultur Europas. Unterwegs auf Wasserwegen entdeckt die Dokumentationsreihe fünf europäische Regionen vom Wasser aus. In dieser Folge führt die Reise durch den Norden Italiens. Sie beginnt in der Lagunenstadt Venedig, wo Gezeitenwächter Marco Favaro täglich Wetter und Wasserpegel im Blick haben muss. Weiter südlich ergießt sich Italiens längster Fluss in die Adria – der Po. Überall im Mündungsdelta trifft man auf Muschelzüchter. Producerat år 2019. Regissör: Christian Schidlowski.
18:30 
Stromaufwärts! Europas Wasserwege
Flüsse, Kanäle und Seengebiete prägen seit Jahrhunderten die Kultur Europas. Unterwegs auf Wasserwegen entdeckt die Dokumentationsreihe fünf europäische Regionen vom Wasser aus. Beginnend in der Camargue geht es in dieser Folge die Rhône hinauf, vorbei an Arles, Avignon und Châteauneuf-du-Pape. Dann folgt die Route der wilden Ardèche ins französische Zentralmassiv. Producerat år 2019. Regissör: Christian Schidlowski.
19:20 
ARTE Journal
19:40 
Jenseits der Alpen
Die oberitalienischen Seen gelten als Sehnsuchtsorte. Die Reihe zeigt die fünf größten unter ihnen. Fünf Filme präsentieren diese Naturräume im Wechsel der Jahreszeiten und stellen gleichzeitig Menschen vor, die eng mit den Seen verbunden sind. Der Gardasee: Sehnsuchtsort und See der Kontraste, wo Zitronen an den Ufern eines Gletschertales gedeihen, Burgen über vergangene Grenzen wachen, und Ruinen die lange und turbulente Geschichte bezeugen. Im Norden von Bergen und Klippen umrahmt, im Süden weit ausgebreitet - ein Gegensatz, der das Leben der Menschen und der Tiere und Pflanzen prägt. Producerat år 2020. Regissör: Daniela Pulverer.
20:15 
Sommer '39
Oberflächlich gesehen, war die Welt in weiten Teilen Europas im Sommer 1939 noch in Ordnung. Es war ungewöhnlich warm. Viele Menschen genossen das schöne Wetter und ignorierten Politik und böse Vorhersagen. Doch es war ein Leben am Rande des Abgrunds. Der Dokumentarfilm zeigt den Alltag im Europa dieser Monate: einen Alltag, den es kurze Zeit später nicht mehr geben sollte, und das alles in einem Europa, das in dieser Form aufhören sollte zu existieren. Producerat år 2009. Regissör: Nina Koshofer, Mathias Haentjes.
21:45 
Polen 39. Wie deutsche Soldaten zu Mördern wurden
Bereits im Polenfeldzug 1939 eröffnet die Wehrmacht einen Vernichtungskrieg – auch gegen die Zivilbevölkerung. Die Dokumentation geht der Frage nach, wie in kürzester Zeit aus "ganz gewöhnlichen Männern" Kriegsverbrecher werden konnten – und warum einige Wenige sich dem mörderischen Geschehen doch widersetzt haben. Producerat år 2019. Regissör: Jean-Christoph Caron, Alexander Hogh.
22:40 
Die Kinder von Markt Indersdorf
Der Zweite Weltkrieg machte 20 Millionen Menschen heimatlos. Viele von ihnen kamen in Einrichtungen der Nothilfe- und Wiederaufbauverwaltung der Vereinten Nationen (UNRRA) unter, die von den Alliierten ins Leben gerufen wurde. Im Sommer 1945 öffnete in Markt Indersdorf im Landkreis Dachau das erste Auffanglager für kriegsgeflüchtete Kinder. Über tausend junge Menschen fanden hier Zuflucht: Überlebende von Konzentrationslagern, Kinder von Zwangsarbeitern, Waisen. Sie alle standen unter dem Schutz der humanitären Katastrophenhilfe, die ihnen neues Vertrauen in die Zukunft schenkte. Producerat år 2018. Regissör: Théo Ivanez.
23:35 
ARTE Reportage
00:30 
Die Frau mit Vergangenheit
Nach einer langen Gefängnisstrafe muss die 30-jährige Céline ihren Platz in der Gesellschaft finden. Sie entschließt sich, ihren Job in einem Hotel unter neuer Identität anzutreten, um ihre Vergangenheit zu verbergen. Von nun an bewegt sich Céline unentwegt auf dünnem Eis zwischen wahrer und falscher Identität. Als sie Idir begegnet, hat sie erst recht einen Drahtseilakt so bestehen: Trotz der Angst, entlarvt zu werden, entwickelt sie Gefühle und versteht schnell, dass sie zur Gefangenen ihrer eigenen Erfindung geworden ist. Aber wie leben, ohne ein Risiko einzugehen?. Producerat år 2016. Regissör: Laurent Perreau, Skådespelare: Micha Lescot, Naidra Ayadi, India Hair, Guillaume Marquet, Marie Bunel, Laura Smet, Laurent Poitrenaux, Samir Guesmi.
02:05 
Rot! Kunst in Zeiten der Sowjets
Im Russland der 1910er Jahre revolutioniert eine Gruppe visionärer Maler die ästhetischen Normen ihrer Zeit und wählt die radikale Abstraktion. In den Jahren zwischen der Machtergreifung der russischen Bolschewisten und dem Stalinismus der 30er Jahre entwickeln die Avantgardisten eine neue Form der Kunst, welche die Moderne einläutet und zugleich vom Bestreben der Künstler zeugt, sich mit den Zwängen des Regimes zu arrangieren, ohne dabei ihre eigene politische und künstlerische Botschaft aufzugeben. Producerat år 2018. Regissör: Pierre-Henri Gibert.
02:55 
Live Art: Simon Denny
Simon Denny ist einer der international bedeutendsten zeitgenössischen Künstler Neuseelands. Er befasst sich in seiner Kunst mit dem Hacken von Informationen, ursprünglich dem Versuch, illegal in Computersysteme einzudringen und gegen das System zu arbeiten. Mittlerweile werden Hacker von großen Firmen und Regierungsorganisationen sehr geschätzt. Damit bekam Hacken etwas Legales und ist staatlich akzeptierte Praxis. In der Fälscherhochburg Hongkong organisiert Denny gemeinsam mit elf chinesischen Künstlern die Ausstellung „Hack Space“, in der neben der Geschichte der Internetpiraterie auch das Shanzhai Thema ist, eine in China weit verbreitete Variante der Produktpiraterie. Producerat år 2017. Regissör: Heinz Peter Schwerfel.
03:25 
28 Minuten
05:00 
Die magischen Stimmen des Pop (1/2)
Worin liegt die Magie erfolgreicher Popstimmen? Was verbindet so unterschiedliche Sänger wie Frank Sinatra und Billie Eilish?. Und was unterscheidet sie? In zwei Teilen feiert ARTE große Stimmen des Pop und erforscht das Verhältnis von Star und Stimme, von Technologie, Zeitgeist und Erfolg. Die erste Folge fragt, was SängerInnen über ihre eigene Stimme denken, von welchen Stimmen sie sich berühren lassen, und was die „klassische“ Popstimme von Aretha Franklin bis David Bowie und Björk ausmacht. Producerat år 2021. Regissör: Werner Lackner.
05:50 (06:20)
Im Lauf der Zeit
Wie stünde es um die Gesellschaft, hätte es Kopernikus und Darwin nicht gegeben?. Wie sähe Europa aus, wäre Churchill nicht so entschlossen gegen die Nazis vorgegangen? Und was wäre Deutschland ohne den Fall der Mauer?. Die Menschheitsgeschichte ist eine Verkettung unglaublicher Ereignisse. Von der Geburt eines Genies bis zum Untergang eines Imperiums, von technologischen Fortschritten zu sozialen Revolutionen – die meisten großen Umwälzungen gehen auf scheinbar bedeutungslose Entscheidungen zurück. Die Reihe „Im Lauf der Zeit“ bietet einen originellen Blick auf die Geschichte. Der Schwerpunkt liegt dabei auf kleinen Ereignissen, die bedeutsame Folgen für die ganze Weltgeschichte hatten.Sie wurde zum Synonym für das Jahrhundert der Aufklärung: Denis Diderots und Jean Le Rond d'Alemberts „Encyclopédie“. Über 150 Experten verfassten lexikalische Artikel zu Kunst, Handwerk und Wissenschaft, die der Herausgeber Denis Diderot vereinheitlichte und zusammenstellte. Producerat år 2018. Regissör: Pierre Lergenmuller.

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2021 Comspace
Limetta.se Digitalbyrå