Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
Arte
Arte
Skriv ut p� dagens tv
06:30 
Augenblicke der Weltgeschichte
Das 20. Jahrhundert stand ganz im Zeichen der Fotografie. Dank der neuen Technik konnte jedermann Erinnerungen an sein Leben in Bildern festhalten. Millionen von Amateurfotografen schufen so unwillkürlich eine Chronik ihrer Zeit. 1985 begann in der UdSSR die Perestroika. Bald vermehrten sich die Anzeichen für das bevorstehende Zusammenbrechen des Ostblocks, und 1989 sprang der Funke auf die DDR über. Der Eisenbahner Wolfgang Thomas, der mit Frau und Sohn in Ostberlin lebte, dokumentierte als Amateurfotograf die entscheidenden Monate vor dem Mauerfall. Producerat år 2015. Regissör: Philippe Picard, Jerôme Lambert.
07:00 
ARTE Journal Junior
07:05 
GEO Reportage: Georgien
Wer in Tschiatura zur Arbeit fährt, braucht gute Nerven. Das Seilbahnnetz, das das georgische Bergarbeiterstädtchen im Kaukasus durchzieht, dürfte zu den furchterregendsten der Welt gehören. Doch ohne seine Gondeln wäre der kleine Ort nicht lebensfähig. „GEO Reportage“ hat den Ort besucht. Producerat år 2016. Regissör: Manuel Fenn.
07:50 
Kontinente in Bewegung
Seit ihrer Entstehung vor etwa 4,55 Milliarden Jahren ist die Erde einer unheimlichen Kraft unterworfen: Die Erdkruste, die den Schmelzkern umgibt, verändert sich ununterbrochen und verschiebt in einer endlosen Bewegung Kontinente und Ozeane auf der Erdoberfläche. Denn die Kontinente sind alles andere als statisch: Sie entstehen, wachsen und vergehen wie lebendige Wesen. Die Dokumentation zeigt eine Milliarde Jahre Erdgeschichte und erklärt, wie atemberaubende Landschaften entstanden sind und auch heute noch entstehen. Diese Folge widmet sich dem nordamerikanischen Kontinent von seiner Entstehung bis in die Gegenwart. Producerat år 2013. Regissör: Alexis de Favitski.
08:35 
Stadt Land Kunst
(1): Languedoc: Gustave Courbets Freilichtatelier(2): Apulien: Der ländliche Charme der Trulli(3): Österreich: Friederikes Apfelstrudel(4): Périgueux: Der Schatz der Résistance. Producerat år 2021. Regissör: Fabrice Michelin.
09:30 
GEO Reportage: Lettland
Das Singen gehört zum Leben der Bewohner Lettlands wie die Flüsse und das Meer. Ob auf dem Land oder in der Hauptstadt Riga: Tausende Letten singen in unterschiedlichen Chören die traditionellen Volkslieder, die von der klaren Schönheit und Poesie ihrer Heimat erzählen. Vor rund 25 Jahren, während ihrer „Singenden Revolution“, spendeten die Lieder den Letten Kraft im Kampf um nationale Unabhängigkeit – heute sind sie ein Teil der Popkultur geworden. Producerat år 2014. Regissör: Galina Breitkreuz.
10:25 
GEO Reportage: Andalusien
Viehherden ziehen quer durchs Land, als wäre die Zeit stehengeblieben. Die Rinder und Schafe von Familie Belenchon müssen zu ihren Sommerweiden im Norden 400 Kilometer in 20 Tagen überwinden. Dort bleiben sie bis zum November, dann geht es wieder zurück. Herde und Treiber ziehen dabei auf jahrhundertealten Wegen. Die großen Wanderungen von Sommer- zu Winterweiden gehören in Spanien zum Kulturerbe. Transhumanz nennt sich diese Wanderviehwirtschaft. Producerat år 2014. Regissör: Svea Andersson.
11:20 
Iberia - Zeit der Tier-Hochzeiten
Dient die Sexualität in der Tierwelt allein der Fortpflanzung oder spielen dabei auch gewisse Neigungen und Gefühle eine Rolle?. Biologen erforschen immer genauer die sexuelle Orientierung der Tiere, ihre Freuden, Bindungen, Liebesgefühle, Treue, Pubertät und Lernfähigkeit. Die Dokumentation gibt Einblicke in das wilde Liebesleben auf der Iberischen Halbinsel: Er enthüllt die Verführungs- und Fortpflanzungsstrategien sowie das Familienleben der bekanntesten Tierarten Spaniens – unter anderem von Luchsen, Wölfen, Mufflons und Hirschen. Producerat år 2020. Regissör: Eduardo Barrachina.
12:00 
Drachenrätsel
Die Galapagosinseln, etwa eintausend Kilometer westlich vom ecuadorianischen Festland gelegen, sind bekannt für ihre atemberaubende Flora und Fauna. Tierische Aushängeschilder und Touristenmagneten sind die Riesenschildkröten und Meerechsen der Inselgruppe. Jahrmillionen haben diese Tiere hier überlebt und sich den lebensfeindlichen Bedingungen angepasst. Doch nun scheinen die prähistorisch anmutenden Meerechsen an die Grenzen ihrer Anpassungsfähigkeit zu gelangen. In den letzten 15 Jahren ist die Population um mehrere Hunderttausend Tiere geschrumpft. Was macht den Mini-Dinosauriern so zu schaffen?. Producerat år 2017. Regissör: Thomas Behrend.
12:50 
ARTE Journal
13:00 
Stadt Land Kunst
(1): Tschechien: Smetana, der Nationalkomponist(2): Lyon: Die französische Feinschmeckerhauptstadt(3): Griechenland: Kostas' gegrillter Tintenfisch(4): Auckland: Maßvoll genießen. Producerat år 2021. Regissör: Fabrice Michelin.
13:50 
Die Ungewollten - Die Irrfahrt der St. Louis
Sie hatten alles aufgegeben, doch die rettende Schiffsfahrt in ein neues Leben wurde zu einer beklemmenden Irrfahrt. Basierend auf wahren Begebenheiten erzählt „Die Ungewollten“ vom Schicksal der mehr als 900 Juden, die im Mai 1939 an Bord der „MS St. Louis“ aus Nazi-Deutschland Richtung Kuba in See stachen. Aber im Hafen von Havanna angekommen, werden ihre Visa nicht anerkannt. Trotz des mutigen Einsatzes von Kapitän Gustav Schröder muss die „St. Louis“ die Insel wieder verlassen. Entgegen der Anordnung der Reederei, nach Deutschland zurückzukehren, entschließt sich der Kapitän, andere Länder anzusteuern. Doch die Stimmung kippt, Treibstoff und Proviant werden knapp. Es beginnt eine Wettfahrt gegen die Zeit . Producerat år 2019. Regissör: Ben von Grafenstein, Skådespelare: Florian Panzner, Johannes Kienast, Gabriela Barros, Pedro Lacerda, Elgar do Rosário, Ulrich Noethen, Golo Euler, Britta Hammelstein.
15:30 
Rituale der Welt
Überall auf der Welt haben die Menschen Rituale, die sie verbinden und die ihrem Leben einen Sinn geben. Sie behandeln zentrale Themen wie Geburt, Erwachsenwerden und Tod. Von Papua-Neuguinea über Äthiopien bis nach Indien – die Anthropologin Anne-Sylvie Malbrancke lädt in der 15-teiligen Dokumentationsreihe dazu ein, einige der eindrucksvollsten rituellen Zeremonien unserer menschlichen Kultur hautnah mitzuerleben. Die Einwohner des guatemaltekischen Bezirks Sacatepéquez haben eine ganz besondere Art, ihrer Toten zu gedenken: Am 1. November lassen sie kunterbunte Drachen in die Luft steigen, um eine Verbindung zu ihren abgeschiedenen Familienmitgliedern herzustellen. Producerat år 2019. Regissör: Agnès Molia.
15:55 
Deutschland, 24 Stunden
Deutschland steht vor der großen Aufgabe, Wirtschaftswachstum und Umweltschutz zu vereinen. Der Film veranschaulicht diese Komplexität aus der Vogelperspektive und wirft einen neuen Blick auf das Land im Herzen Europas. Ausgehend von der geografischen Beschaffenheit analysiert er die treibenden Kräfte und die Herausforderungen für die Zukunft der Bundesrepublik. Producerat år 2018. Regissör: Vassili Silovic, Roland Théron.
16:50 
Xenius: Moos
Wissen in 26 Minuten – das ist „Xenius“, das werktägliche Magazin bei ARTE, das vertraute wie überraschende Themen aus dem Alltag und der Welt der Wissenschaft und Forschung unter die Lupe nimmt. Die deutsch-französischen Moderatorenpaare Dörthe Eickelberg und Pierre Girard, Caroline du Bled und Gunnar Mergner sowie Emilie Langlade und Adrian Pflug erleben Wissenschaft hautnah, entdecken, was die Welt bewegt, und treffen führende Köpfe aus der Forschung. „Xenius“ ist Wissenschaft auf Augenhöhe, fundiert, bereichernd und gleichzeitig amüsant. Producerat år 2020.
17:20 
Medizin in fernen Ländern
Bernard Fontanille entdeckt auf seiner Weltreise die verschiedenen Kulturen weit entfernter Länder aus einer ungewöhnlichen Perspektive: Der erfahrene Arzt begegnet den einheimischen Ärzten und Patienten mit besonderer Offenheit und viel Feingefühl. In der Dokumentationsreihe erklärt er, welche Methoden die Menschen weltweit entwickelt haben, um Krankheiten zu kurieren und Schmerzen zu lindern – und inwiefern die medizinischen Praktiken eines Landes stets auch die Grundlagen einer Kultur widerspiegeln. In dieser Folge reist Fontanille nach Chamonix zum Mont Blanc und stellt die Arbeit der dortigen Bergwacht vor. Producerat år 2016. Regissör: Laurent Sardi, Timothee Ebermann, Timothée Janssen.
17:50 
Tierisch gute Väter
Die „stillen Stars“ des Tierreichs werfen alle gängigen Vorstellungen von geschlechtsspezifischer Brutpflege über den Haufen: Ob schwangere Seepferdchen-Männchen, brütende Emu-„Super-Dads“ oder der Nördliche Bootsmannfisch, der vor der Küste von British Columbia Nester für seine Jungen baut – das starke Geschlecht beweist für den Nachwuchs auch im Tierreich großen Einsatz und Opferbereitschaft. Producerat år 2018. Regissör: Ari A. Cohen.
18:30 
Wildes Chile
Die Reise führt durch das „wilde“ Chile und lässt den Zuschauer magische Naturschauspiele hautnah miterleben, von der mit ihren Jungen spielenden Puma-Mutter in der patagonischen Steppe bis zur seltenen und nur kurze Zeit anhaltenden Wüstenblüte. Faszinierende Bilder von Blauwalen und Vampirfledermäusen illustrieren die atemberaubende Schönheit dieses Landes. Producerat år 2017. Regissör: Christian Muñoz-Donoso.
19:20 
ARTE Journal
19:40 
Unbekanntes Arabien
Wie leben die Menschen in Saudi-Arabien, einem der konservativsten und reichsten Länder der Welt?. Antworten findet die Regisseurin des Films Sabine Howe in der Hafenstadt Dschidda am Roten Meer. Hier träumt die junge Ballerina Jumana davon, eines Tages öffentlich auftreten zu können, während der junge Ali mindestens einmal jährlich nach Mekka pilgert, um sich zu reinigen. Die Sehnsüchte und Träume der saudischen Bevölkerung sind so unterschiedlich wie überall auf der Welt. Producerat år 2017. Regissör: Sabine Howe.
20:15 
Everybody's Fine
Nach 42 Ehejahren stirbt Frank Goodes Frau und er muss seinen Lebensabend neu sortieren. Seine vier erwachsenen Kinder Amy, Robert, Rosie und David wollen allerdings nichts von ihm wissen und schlagen seine Einladung nach Hause aus, auf die sich der Rentner voller Vorfreude schon tagelang vorbereitet hat. Nun sucht Frank seine Kinder der Reihe nach auf und will alles ins rechte Lot bringen."Everybody's Fine" ist ein mit Witz und Feingefühl erzähltes Familiendrama des Regisseurs Kirk Jones, das mit einer zeitlosen Thematik und einem grandiosen Schauspielerensemble Jung und Alt zu überzeugen weiß. Producerat år 2009. Regissör: Kirk Jones, Skådespelare: Damian Young, Lucian Maisel, Austin Lysy, James Frain, Sam Rockwell, Robert De Niro, Kate Beckinsale, Drew Barrymore.
21:50 
Die Verschwiegene
Schriftsteller Antoine erlebt eine böse Überraschung, als er seine Freundin am Bahnhof abholen will: Sie verlässt ihn wegen eines anderen Mannes. Gekränkt wendet er sich an seinen Freund Jean. Der macht ihm ein verlockendes Angebot: Er rät ihm, Rache an der Frauenwelt zu nehmen, indem er eine beliebige Frau verführt, sie anschließend eiskalt abserviert und darüber ein Tagebuch schreibt, das veröffentlicht wird. Antoine stürzt sich anfangs noch skrupellos, dann aber mit zunehmender Skepsis in das moralisch fragwürdige Abenteuer und muss bald erkennen, dass die auserkorene Catherine gerissener und schwieriger zu knacken ist als zunächst angenommen.„Die Verschwiegene“ ist eine amüsante Liebeskomödie über den Kampf der Geschlechter. Producerat år 1990. Regissör: Christian Vincent, Skådespelare: François Toumarkine, Marie Bunel, Brice Beaugier, Nicole Félix, Fabrice Luchini, Maurice Garrel, Judith Henry.
23:25 
Coming out
In den letzten Jahren haben immer mehr junge Lesben, Schwule, Bi- und Transsexuelle in Onlinevideos von ihren Coming-out-Erfahrungen berichtet oder sich direkt vor laufender Kamera zu ihrer sexuellen Identität bekannt. Für alle bedeutet dieser Schritt eine existenzielle Zäsur, die mit vielen Ängsten und Vorurteilen verbunden ist.Es entsteht eine authentische Videomontage, deren intime Einblicke mal herzerwärmend und humorvoll, oft aber auch verstörend sind und die zeigt, dass sich noch viel ändern muss, bis ein angstfreies Leben der eigenen Sexualität für alle selbstverständlich ist. Producerat år 2019. Regissör: Dennis Parrot.
00:30 
Um Bank und Kragen
Die Devilles sind sehr wohlhabend und verlieren plötzlich alles. Die Riccis hingegen sind arm und werden durch eine originelle Geschäftsidee reich. Gemeinsam haben beide Familien nur ihren mit allen Wassern gewaschenen Bankberater Merlin. Als Leslie Riccis Start-up-Unternehmen die ersten großen Erfolge verbucht, steht der ehemalige Finanzhai Deville unversehens als Jobsuchender der neureichen Unternehmerin gegenüber. Producerat år 2010. Regissör: Mona Achache, Skådespelare: Sarah Le Picard, Eric Guého, Farida Khelfa, Jules Balekdjian, Jules Sadoughi, Salomé Berlioux, Lolita Chammah, Pascale Arbillot, Marianne Denicourt, Olivier Barthélémy, Bruno Todeschini.
01:55 
Die perfekte Welt
In unserer Erlebnisgesellschaft sind Einkaufszentren aufgemacht wie künstliche Paradiese, in denen sich der Kunde vor allem wohlfühlen soll. Doch im Prinzip geht es nur um ein Ziel: immer mehr Konsum. Alles geht auf eine ausgeklügelte Marketingstrategie zurück, damit sich die Besucher möglichst lange in den Konsumtempeln aufhalten. Patric Jean filmt das Einkaufszentrum als eine wahrgewordene Utopie, die heute zum soziokulturellen Alptraum mutiert ist. Es drängt sich die Metapher einer Gesellschaft auf, in der jeder einen hohen Preis bezahlt, indem er sich den Mechanismen des Marktes scheinbar freiwillig unterwirft. Producerat år 2019. Regissör: Patric Jean.
02:50 
Kanada - Das Leuchten der Arktis
Die sowohl wilde als auch fragile Schönheit des hohen Nordens fasziniert den kanadischen Maler Cory Trépanier seit rund 20 Jahren. Trépanier ist mehrmals in die Arktis gereist und hat dieser beeindruckenden Region einige einfühlsame Dokumentarfilme gewidmet. Die Dokumentation begleitet den Künstler und Abenteurer und zwei seiner Freunde auf eine Expedition in die Arktis, eine der faszinierendsten Gegenden der Welt. Producerat år 2019. Regissör: Cory Trépanier.
03:45 
28 Minuten
04:34 
Wer nicht fragt, stirbt dumm!
Schräges Schulfernsehen für Erwachsene: In „Wer nicht fragt, stirbt dumm!. “ liefert Professor Schnauzbart wissenschaftliche Erklärungen für kuriose Alltagsphänomene. Die schwarzhumorigen Animationen klären unter anderem auf, warum Kokosnüsse gefährlicher als Haie sind, welche Schlafgewohnheiten Ameisen haben und dass Raketenrucksäcke nicht nur Vorteile mit sich bringen. Producerat år 2018. Regissör: Hélène Friren, Pierre Volto.
05:00 (06:05)
Simon Rattle dirigiert Dvorak, Bernstein, Schostakowitsch
Im Sommer 2018 endete die Amtszeit von Sir Simon Rattle als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker. Im letzten Silvesterkonzert unter Rattles Leitung brillierte das Orchester unter anderem mit Dvoraks feuriger Ouvertüre "Karneval" und der Suite aus Schostakowitschs witzig-sarkastischer Ballettmusik "Das goldene Zeitalter". Producerat år 2018. Regissör: Torben Schmidt-Jacobsen.

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2021 Comspace
Limetta.se Digitalbyrå