Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
Arte
Arte
Skriv ut p� dagens tv
06:25 
Philosophie
Jeden Samstag lädt ARTE zum Philosophieren ein. Der Philosoph und Moderator Raphaël Enthoven zieht eine Linie von der Vergangenheit zur Gegenwart und verbindet die vermeintlich trockene Literatur der großen Philosophen mit aktuellem Zeitgeschehen. Jede Woche zu einem neuen Thema. Producerat år 2021. Regissör: Philippe Truffaut.
06:55 
ARTE Journal Junior
07:00 
GEO Reportage
Über Jahrzehnte gehörten sie in Thailand zum Straßenbild: Mahuts, die Elefantenführer. Tausende zogen mit ihren Arbeitselefanten durch die Straßen der großen Städte und ließen sich für Futtergeld von begeisterten Touristen fotografieren. Doch die Dickhäuter wurden im zunehmenden Straßenverkehr zum Sicherheitsrisiko. Fast täglich kam es zu Unfällen. Außerdem liefen Tierschützer Sturm gegen die wenig artgerechte Haltung und Nutzung der Elefanten. Doch wohin verschwinden diese Tiere, wenn sie aus den Städten verbannt werden?. Producerat år 2013. Regissör: J. Michael Schumacher.
07:45 
Gefiederte Nachbarn
Geheime Dramen, raffinierte Überlebensstrategien und starke Persönlichkeiten zeigen sich unter den Vögeln in der täuschend idyllischen Kulisse eines Gartens in Klagenfurt. Durch die Jahreszeiten wetteifern Singvögel miteinander um Nahrungsquellen, immer auf der Hut vor ihrem tödlichen Feinden: der Katze, die ständig auf der Schwelle lauert, dem Sperber, der von jenseits des Gartenzauns heruntersaust; und der Äskulapnatter, die unbeaufsichtigte Eier raubt. Rotkehlchen, Zaunkönige, Blaumeisen, Amseln, Schwalben, Mauersegler und Stare sind die Stars dieser Dokumentation, die eine andere Sichtweise auf ein anscheinend vertrautes Territorium zeigt. Producerat år 2019. Regissör: Mario Kreuzer.
08:40 
Stadt Land Kunst
(1): Virginie Despentes und das Paris der Punks(2): Schweden: Ein Land sieht rot(3): Türkei: Fikrets Katmer(4): Kilimandscharo: Mit Wagemut zum Gipfel. Producerat år 2021. Regissör: Fabrice Michelin.
09:40 
GEO Reportage
An der äußersten Spitze der bretonischen Halbinsel liegt das Département Finistère – übersetzt bedeutet das etwa „das Ende der Welt“. Es besteht aus einer urwüchsigen Landschaft mit rauer Küste. Felsige Landspitzen und einsame, sagenumwobene Leuchttürme trotzen der tobenden See. Der Atlantik mit seinem Artenreichtum sicherte den Fischern lange Zeit ein gutes Auskommen, aber die Bestände gehen immer weiter zurück. Auch die Jagd nach dem Wolfsbarsch wird immer schwieriger. Doch die Einwohner lieben die Bretagne, sie sind stolz auf ihre Kultur und ihre Identität – und haben bis heute ihre bretonische Lebensart bewahrt. Producerat år 2020. Regissör: Stéphane Nicolle.
10:35 
GEO Reportage
Im Norden Myanmars, dem einstigen Burma, entsteht jedes Jahr aufs Neue eine der längsten Bambusbrücken der Welt. Das Hochwasser im Sommer spült die filigrane Konstruktion stets fort. Erst im Winter ziehen die Bewohner des Flussinseldorfes Sin Kin bei Niedrigwasser los, um ihre Bambusbrücke zum Festland neu zu errichten. So gut wie alles an der Bambusbrücke von Sin Kin ist echte Handwerkskunst. Nägel oder sonstiges Metall finden keine Verwendung. Erbaut wird die Brücke aus Bambusgeflecht, das zwischen Pfosten aus Holzstämmen gespannt wird. "GEO Reportage" hat den Bau der Brücke beobachtet. Producerat år 2017. Regissör: Martin Schacht.
11:30 
Geisterpost aus Taiwan
Gerade einmal 180 Kilometer trennen das mächtige China von der überschaubaren Insel Taiwan im Westpazifik. Wie fast überall in Ostasien glauben die Menschen auch dort daran, dass auf den Tod irgendwann eine Wiedergeburt folgt. Deswegen gehören die Verstorbenen im Jenseits weiterhin zum Alltag im Diesseits dazu. Kommuniziert wird über bedeutsame Geisterpost. Längst hat sich der Ahnenkult zum lukrativen Geschäft entwickelt. Kann die uralte Tradition bewahrt werden, oder wird die spirituelle Pflege der Ahnen zur Popkultur?. Producerat år 2020. Regissör: Marita Neher, Claudio Sieber.
12:15 
Re: Ausgemolken!
Landwirt Matthias Obenhack betreibt einen Hof in der Mitte Deutschlands und steht kurz vor dem finanziellen Aus. Eine Tierschützerin und ein Agrarökonom kommen ihm zu Hilfe. Aber was sie vorschlagen, ist für Matthias zunächst fast undenkbar. Auch wenn der junge Bauer schon länger ethische Bedenken zur heutigen Nutztierhaltung hat, so muss er sich erst einmal daran gewöhnen, dass seine Milchkühe, Mastschweine und Legehennen plötzlich ein Leben ganz ohne Nutzen für den Menschen leben dürfen, und dass er seinen Hof nun auf ökologische und rein pflanzliche Landwirtschaft umstellen soll. Producerat år 2020.
12:50 
ARTE Journal
13:00 
Stadt Land Kunst
(1): Ansel Adams und der Yosemite-Nationalpark(2): Die süßen Weine des rauen Roussillon(3): Martinique: Céciles Féroce d’Avocat(4): Schweden: Mit Wissen gegen den Hunger. Producerat år 2021. Regissör: Fabrice Michelin.
13:50 
Alles was kommt
Ihr Mann verlässt sie für eine andere nach 25 Jahren Ehe, die Mutter muss ins Altersheim und ihr Verlag will ihren Lehrbuchvertrag kündigen – das Leben der resoluten Philosophielehrerin Nathalie wird plötzlich erschüttert. Doch nach und nach zeichnet sich ein neues Gefühl der Freiheit für sie ab. Und sie entscheidet sich, bewusst den Veränderungen in ihrem Leben entgegenzutreten. Producerat år 2016. Regissör: Mia Hansen-Løve, Skådespelare: Roman Kolinka, Edith Scob, Sarah Le Picard, Isabelle Huppert, André Marcon.
16:00 
Georgien - Ein halbes Leben in Tuschetien
In der abgelegenen Bergregion Tuschetien im Nordosten Georgiens, an der Grenze zu Tschetschenien, findet das richtige Leben nur im Sommer statt. Erst wenn im späten Frühling der Schnee geschmolzen ist, wird die einzige Straße über den Pass befahrbar. Parallel zum Almauftrieb der Hirten kehren die Tuschen in die Dörfer ihrer Vorfahren zurück, um dort die traditionellen Sommerfeste abzuhalten. Auch der Georgier Suliko macht sich mit seiner Familie auf den dramatischen Weg in die Berge. Die Straße nach Tuschetien gehört zu den gefährlichsten Straßen der Welt – und in diesem Sommer fordert sie für die Passage einen besonders hohen Preis. Producerat år 2018. Regissör: Julia Finkernagel.
16:50 
Xenius: Stadt der Zukunft
Wissen in 26 Minuten – das ist „Xenius“, das werktägliche Magazin bei ARTE, das vertraute wie überraschende Themen aus dem Alltag und der Welt der Wissenschaft und Forschung unter die Lupe nimmt. Die deutsch-französischen Moderatorenpaare Dörthe Eickelberg und Pierre Girard, Caroline du Bled und Gunnar Mergner sowie Emilie Langlade und Adrian Pflug erleben Wissenschaft hautnah, entdecken, was die Welt bewegt, und treffen führende Köpfe aus der Forschung. „Xenius“ ist Wissenschaft auf Augenhöhe, fundiert, bereichernd und gleichzeitig amüsant. Producerat år 2020.
17:20 
Stätten des Glaubens
Die Reihe zeigt 15 der schönsten Sakralbauten der Welt und erzählt, was dort im Laufe eines Tages passiert. Neben der Architektur widmet sie sich den Riten der Menschen, die diese Orte zum Leben erwecken. Die Basilius-Kathedrale in Moskau zählt zu den Meisterwerken der russisch-orthodoxen Architektur und ist einer der meistbesuchten Orte in der russischen Hauptstadt. Producerat år 2018. Regissör: Bruno Victor-Pujebet, Delphine Cohen.
17:50 
Jenseits der Alpen
Die oberitalienischen Seen gelten als Sehnsuchtsorte. Die Reihe „Jenseits der Alpen“ zeigt die fünf größten unter ihnen – Comer See, Gardasee, Lago Maggiore, Lago d'Iseo, und Luganer See. Fünf Filme präsentieren diese Naturräume im Wechsel der Jahreszeiten und stellen gleichzeitig Menschen vor, die eng mit den Seen verbunden sind. Als Residenz zahlreicher Prominenter gilt der Comer See unter den oberitalienischen Seen zwar als der schillerndste, doch diese Dokumentation zeigt ihn von seiner wilden Seite, als Lebensraum für Tiere und Pflanzen. Producerat år 2020. Regissör: Mi-Yong Brehm.
18:30 
Jenseits der Alpen
Die oberitalienischen Seen gelten als Sehnsuchtsorte. Die Reihe „Jenseits der Alpen“ zeigt die fünf größten unter ihnen – Comer See, Gardasee, Lago Maggiore, Lago d'Iseo, und Luganer See. Fünf Filme präsentieren diese Naturräume im Wechsel der Jahreszeiten und stellen gleichzeitig Menschen vor, die eng mit den Seen verbunden sind. Der Gardasee ist ein See der Kontraste: Im Norden ist er von Bergen und Klippen umrahmt, im Süden breitet er sich weit aus. Sommerliche Zitronen gedeihen an den steilen Ufern eines winterlichen Gletschertales – Gegensätze, die das Leben der Menschen, Tiere und Pflanzen vor Ort prägen. Producerat år 2020. Regissör: Daniela Pulverer.
19:20 
ARTE Journal
19:40 
Re: Überleben im Holocaust
Natalia Romik sucht in Polen nach Verstecken – nach jüdischen Verstecken aus der Zeit des Holocaust. Ob in einer 600 Jahre alten Eiche oder in einem Bunker auf dem Friedhof, überall stößt sie auf unglaubliche Geschichten des Überlebenskampfes. So fördert sie die Erinnerungskultur in einem Land, dessen PiS-Regierung von diesem Teil der Geschichte lieber nichts hören will. Producerat år 2021.
20:15 
Das Ende einer Affäre
„Das Ende einer Affäre“ mit Ralph Fiennes und Julianne Moore ist die starbesetzte Neuverfilmung durch Regisseur Neil Jordan des dramatischen Liebesromans von Graham Greene: 1946 versucht Maurice Bendrix herauszufinden, warum seine Geliebte in Kriegstagen, die verheiratete Sarah, ihn seinerzeit unvermittelt verlassen hat. Wortkarg und kaltblütig verließ Sarah damals den Schriftsteller Maurice. Jahre später trifft Maurice seine ehemalige Geliebte wieder und erfährt die wahren Gründe für ihre plötzliche Trennung. – Stilvolle, zweifach oscarnominierte Literaturadaption. Producerat år 1999. Regissör: Neil Jordan, Skådespelare: Ian Hart, James Bolam, Deborah Findlay, Jason Isaacs, Ralph Fiennes, Stephen Rea, Julianne Moore.
21:55 
Exotica
Im Stripclub "Exotica" verknüpfen sich die Schicksale eines Schmugglers, eines DJs, der Besitzerin des Clubs, einer der Tänzerinnen und des Mannes, der jeden Abend dieses selbe Mädchen für sich auftreten lässt. – Berührender Erotikthriller von Atom Egoyan, vielfach preisgekrönt, darunter auch in Cannes. Producerat år 1994. Regissör: Atom Egoyan, Skådespelare: Elias Koteas, Arsinée Khanjian, Victor Garber, Sarah Polley, Bruce Greenwood, Don McKellar, Mia Kirshner.
23:35 
Die allseitig reduzierte Persönlichkeit
In ihrer Doku-Fiktion schildert die Regisseurin und Hauptdarstellerin Helke Sander aus feministischer Perspektive das allgemeingültige Dilemma einer berufstätigen Frau und alleinerziehenden Mutter im Westberlin der 70er Jahre. In ironischer Anspielung auf die in der DDR propagierte „allseitig entwickelte Persönlichkeit“ zeigt der Film Edda Chiemnyjewski, eine Frau, die in allen Belangen ständig Abstriche machen muss. Ein Film voller Selbstironie, der seine Aktualität auch heute nicht eingebüßt hat. Producerat år 1978. Regissör: Helke Sander.
01:10 
Bellingcat - Truth in a Post-Truth World
Bahnbrechende Enthüllungen und wegweisender Investigativ-Journalismus: Das internationale Recherchenetzwerk Bellingcat wertet Fotos und Videos aus dem Internet aus, um komplexe politische Ereignisse in aller Welt aufzuklären – vom mysteriösen MH17-Absturz über den Bürgerkrieg in Syrien bis hin zur Vergiftung des russischen Spions Skripal und seiner Tochter im Vereinigten Königreich. Der britische Netzaktivist und Bellingcat-Gründer Eliott Higgins und seine Mitarbeiter bringen Medien, Geheimdienste und Regierungen zum Schwitzen. Fesselnder Dokumentarfilm von Hans Pool, der 2019 mit dem Emmy Award ausgezeichnet wurde. Producerat år 2019. Regissör: Hans Pool.
02:40 
Der Clan der Hyänen
Hyänen gelten als feige Aasfresser, obwohl sie weitaus effektivere Jäger sind als Löwen. Ihre Anatomie ist einzigartig, Lunge und Herz sind besonders leistungsfähig. Hyänen können daher ihre Beute über viele Kilometer bis zur Erschöpfung hetzen. Obwohl sie in Großfamilien leben, jagen sie oft in nur kleinen Gruppen oder gar allein. Die Dokumentation zeigt die zu den erfolgreichsten Tieren Afrikas zählenden Tiere jenseits des Klischees als soziale, gut organisierte Familiengruppen. Darüber hinaus schildert sie die verblüffenden Jagdstrategien, die erstaunlich raffiniert und erfolgreich sind. Producerat år 2020. Regissör: Reinhard Radke.
03:30 
28 Minuten
04:18 
Wer nicht fragt, stirbt dumm!
Schräges Schulfernsehen für Erwachsene: In „Wer nicht fragt, stirbt dumm!. “ liefert Professor Schnauzbart wissenschaftliche Erklärungen für kuriose Alltagsphänomene. Die schwarzhumorigen Animationen klären unter anderem auf, warum Kokosnüsse gefährlicher als Haie sind, welche Schlafgewohnheiten Ameisen haben und dass Raketenrucksäcke nicht nur Vorteile mit sich bringen. Producerat år 2014. Regissör: Emilie Sengelin.
05:00 (06:00)
Opera in Love
In der Arena von Verona präsentieren Plácido Domingo, Sonya Yoncheva und Vittorio Grigolo einen Abend mit den schönsten Liebesarien und -duetten von Puccini und Gounod. Die Sänger spielen in historischen Kostümen Szenen aus "Romeo und Julia" nach. Kurz vor Konzertbeginn zieht ein Unwetter mit Sturm und Hagel über der Stadt auf. Es ist der Beginn eines dramatischen Konzertabends um Liebe, Lust und stürmische Leidenschaft. Producerat år 2020. Regissör: Claus Wischmann, Skådespelare: Mihaela Marcu, Davide Luciano, Sonya Yoncheva, Vittorio Grigolo.

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2021 Comspace
Limetta.se Digitalbyrå