Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
Arte
Arte
Skriv ut p� dagens tv
06:15 
Alain Delon, Licht und Schatten
Die Dokumentation ergründet die geheimnisvollen Seiten legendärer Persönlichkeiten, in diesem Falle Alain Delons. Trotz ihrer allgemeinen Bekanntheit halten viele Prominente einen Teil ihres Privatlebens vor der Öffentlichkeit unter Verschluss. Unter diesem Aspekt beleuchtet Karl Zéro den Werdegang des Filmstars. Producerat år 2019. Regissör: Daisy D'Errata, Karl Zéro.
07:15 
In der Welt zuhause
Von Erdhäusern in Boliviens Salzwüste hin zu einem Forscherdorf am eisigen Nordpol: Wohnraum kann ganz unterschiedlich gestaltet sein; ebenso die Art und Weise, wie dieser genutzt wird. Den verschiedenen Wohnformen liegt dabei jedoch stets dieselbe Frage zugrunde: Wie kann sich der Mensch den Raum zu eigen machen, um dort in Sicherheit, in Gemeinschaft und im Einklang mit der Umgebung zu leben? In der zweiten Staffel der Dokumentationsreihe „In der Welt zuhause“ lädt Philippe Simay zu einer Reise zu zehn außergewöhnlichen Habitaten in aller Welt ein. Der französische Philosoph erkundet, was die Architektur über die Lebensweise der Bewohner aussagt. In dieser Folge ist er im schwedischen Malmö zu Gast – Musterbeispiel für Eco Citys. Producerat år 2017. Regissör: Olivier Lassu.
07:45 
GEO Reportage
Eine bizarre, einzigartige Bergwelt, geformt in Millionen Jahren von Wind und Wasser, erhebt sich etwa 30 Kilometer südöstlich von Dresden. Das Elbsandsteingebirge ist berühmt für seinen außerordentlichen Formenreichtum und seinen Sandstein, entstanden aus einer riesigen Platte aus Meeressediment. „GEO Reportage“ erzählt Erfolgsgeschichten aus der märchenhaften Region. Producerat år 2013. Regissör: Gunnar Meyer.
08:40 
GEO Reportage
Tonga scheint ein Paradies in der Südsee und auf den ersten Blick eine traumhafte Idylle zu sein. Ein mildes Klima und eine üppige Vegetation versprechen ideale Lebensbedingungen im ältesten Königreich Polynesiens. Doch abseits vom Hofstaat und von den Palästen sind viele Menschen verzweifelt: Es herrschen hohe Arbeitslosigkeit und bittere Armut. Producerat år 2013. Regissör: Joanna Michna.
09:35 
Stadt Land Kunst
(1): Sardinien: Die Geliebte von Sir D. H. Lawrence (2): Silbriges Sardinien (3): Sardinien: Das kleinste Königreich Europas. Producerat år 2021. Regissör: Fabrice Michelin.
10:15 
Stadt Land Kunst
(1): Durch das wilde Kirgisistan von Sylvain Tesson (2): Kirgisistan: Unterwegs mit den Manastschis (3): Harte Landung auf dem Pik Lenin. Producerat år 2021. Regissör: Fabrice Michelin.
11:30 
Zu Tisch
Grünkohl ist das traditionelle Wintergemüse im Oldenburger Land. Als deftiger Klassiker mit geräucherten Würsten kommt er meist als "Grünkohl mit Pinkel" auf den Tisch. Doch den gesunden Kohl kann man vielseitig in der Küche einsetzen. Peter Kluin baut auf seinem Hof bei Oldenburg seltene Grünkohlsorten an. Seine Frau Susanne und er kochen mit dem Gemüse rein vegetarisch. Susanne verarbeitet den Kohl auch roh im Smoothie, geröstet als Chips und sogar als Dessertzutat. Producerat år 2020. Regissör: Hanna Leissner.
12:00 
Kielings wilde Welt
Im Ngorongoro-Krater von Tansania trifft Filmemacher Andreas Kieling auf Hyänen, die ihrem schlechten Ruf so gar nicht gerecht werden. Auf Island erlebt er Attacken von Küstenseeschwalben, die den Nachwuchs auch mit "Shitstorms" schützen, in Deutschland sucht er Beweise für die Rückkehr der Wildkatze. Und in wissenschaftlicher Mission taucht der Tierfilmer an einem Riff vor Fidschi mit Bullenhaien. Producerat år 2021. Regissör: Iris Gesang, Andreas Kieling.
12:45 
Kielings wilde Welt
Erneut reist Andreas Kieling um den Globus. Der Tierfilmer erfährt, wie die Rückkehr der Wölfe den Yellowstone-Park verändert, was exotische Halsbandsittiche für heimische Stare und Dohlen bedeuten, dass das Überleben der Koalas von engagierten Naturschützern abhängt, die neue Lebensräume für sie schaffen, und wie in Slowenien Bär und Mensch auf engstem Raum friedlich nebeneinander leben. Producerat år 2021. Regissör: Andreas Kieling, Iris Gesang.
13:30 
Kielings wilde Welt
Seit dem Verschwinden der Dinosaurier war das Artensterben auf der Erde noch niemals so groß wie heute. Etwa 26.000 von 76. 000 bekannten Arten sind akut bedroht. In seiner neuen dreiteiligen Expedition besucht Andreas Kieling „Uralte Paradiese“, „Wildnis in Gefahr“ und „Geschützte Welten“. Überall auf der Welt trifft der Tierfilmer engagierte Wissenschaftler und gewinnt Einblicke in verblüffende Naturphänomene. Diese Folge führt Kieling in uralte Paradiese: den Denali-Nationalpark in Alaska, ein engagiertes Naturschutzprojekt am Bodensee in Deutschland, die atemberaubend schöne Vulkanlandschaft Islands und einen der letzten Trockenwälder auf Madagaskar. Producerat år 2018. Regissör: Iris Gesang, Andreas Kieling.
14:15 
Das verborgene Leben der Bauernhoftiere
Mit dem Frühling kehrt das Leben zurück auf den Bauernhof: Schneeglöckchen, zartgrüne Eichenknospen und Kirschblüten künden vom Neubeginn der Natur. Und sowohl die Tiere auf dem Hof als auch die Wildtiere in der Umgebung spüren den nahenden Frühling. Nach dem Winter ist es Zeit sowohl für die Nahrungssuche als auch für die Wahl des Partners. Producerat år 2020. Regissör: Mike Nicholls.
15:00 
Das verborgene Leben der Bauernhoftiere
Wenn es warm wird, verlassen die Kühe den Stall, um über die Wiese zu tollen. Die Lämmer Larry und Flora werden zum ersten Mal von ihrer Mutter getrennt, und die einäugige Schäferhündin Jess macht in ihrer Ausbildung einen wichtigen Fortschritt. In einiger Entfernung ziehen Lockengänse ihre Küken groß. Während die anderen Tiere im Hochsommer unter einer Hitzewelle leiden, taucht der Eisvogel in den kalten Kreidebächen nach Elritzen und Stichlingen. Producerat år 2020. Regissör: Mike Nicholls.
15:45 
Das verborgene Leben der Bauernhoftiere
Producerat år 2020. Regissör: Mike Nicholls.
16:30 
Das verborgene Leben der Bauernhoftiere
Während sich die Tiere auf den Winter vorbereiten, fegt ein eiskalter Wind über den Bauernhof und verwandelt ihn in einen Eispalast: Jedes Tier hat seine eigene Methode, um in der Kälte zu überleben. Währenddessen zehren die Tiere der Wildnis von den letzten Ressourcen des Herbstes, bevor die kältesten und unfruchtbarsten Monate des Jahres hereinbrechen. Erst wenn der Schnee wieder schmilzt, werden mehr und mehr Anzeichen für einen Neubeginn sichtbar. Producerat år 2020. Regissör: Mike Nicholls.
17:15 
ARTE Reportage
Producerat år 2020. Regissör: Sébastien Le Belzic.
18:10 
Mit offenen Karten
Jede Woche untersucht „Mit offenen Karten“ die politischen Kräfteverhältnisse in der ganzen Welt anhand detaillierter geografischer Karten. Producerat år 2020.
18:20 
GEO Reportage
Ama, "Frauen des Meeres", nennen sie sich. Bis ins hohe Alter holen sie kostbare Meeresfrüchte vom Grund des Ozeans, trotzen der Tiefe nur mit der Kraft ihres Atems. Ihre Haut ist von Wind und Wasser gegerbt, ihre Stimmen sind tief und laut. Seit Jahrzehnten teilen sich neun Frauen von der japanischen Halbinsel Shima ein Boot und sind zu einer engen Meeresfamilie zusammengewachsen. „GEO Reportage“ taucht in die geschlossene Welt einer Gruppe von Ama ein. Producerat år 2009. Regissör: Carmen Butta.
19:10 
ARTE Journal
19:30 
Australiens unbekanntes Paradies
274 Inseln mit weißen Korallensandstränden erheben sich aus der Torres-Straße, der seichten warmen Meerenge zwischen Australien und Papua-Neuguinea. Doch die rund 20 bewohnten Inseln liegen oft viele Kilometer voneinander entfernt. Isolation und Ressourcenknappheit begegnen die Insulaner seit jeher mit großem Einfallsreichtum. Der Ranger Barry Pau betreut jahrhundertealte Fischfallen, und Wally Kris bringt den Kindern die überlieferten Tänze bei, mit denen man neben Geschichten auch Wissen weitergibt. Die Dokumentation bietet überraschende Einblicke in eine einzigartige Inselwelt, paradiesisch und rau zugleich. Producerat år 2019. Regissör: Sorrel Wilby.
20:15 
Ozeanriesen
Sie waren Giganten der Meere, ihre Namen erzählen Geschichte: "Titanic", "Imperator", "Normandie", "United States". Sie verbanden die Kontinente, brachten Auswanderer, Touristen und die Post. Über 100 Jahre waren Dampfschiffe die einzige Verbindung über den Atlantik. Die Dokumentation erzählt die Geschichte dieser majestätischen Schiffe, berichtet vom Wettlauf um Prestige und Geschwindigkeit, von den reichen Leuten in der ersten Klasse und den armen Schluckern im Zwischendeck, von Rekorden und Katastrophen, vom stolzen Stapellauf bis zur Verschrottung. Producerat år 2018. Regissör: Mathias Haentjes.
21:10 
Ozeanriesen
Sie waren Giganten der Meere, ihre Namen erzählen Geschichte: "Titanic", "Imperator", "Normandie", "United States". Sie verbanden die Kontinente, brachten Auswanderer, Touristen und die Post. Über 100 Jahre waren Dampfschiffe die einzige Verbindung über den Atlantik. Die Dokumentation erzählt die Geschichte dieser majestätischen Schiffe, berichtet vom Wettlauf um Prestige und Geschwindigkeit, von den reichen Leuten in der ersten Klasse und den armen Schluckern im Zwischendeck, von Rekorden und Katastrophen, vom stolzen Stapellauf bis zur Verschrottung. Producerat år 2018. Regissör: Mathias Haentjes.
22:00 
Mikroplastik im Meer
Von den Unmengen an Plastik, die jährlich ins Meer geschwemmt werden, findet sich nur ein geringer Prozentsatz wieder. Denn wenn großer Plastikmüll ins Meer gelangt, werden die Teile durch Wind, Wetter und Gezeiten zu sogenanntem sekundärem Mikroplastik zermahlen und zerkleinert. Nur ein Prozent des Plastikmülls ist überhaupt an der Oberfläche sichtbar. Die Dokumentation stellt die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse über das unsichtbare Gift in unseren Weltmeeren vor. Producerat år 2016. Regissör: Vincent Perazio.
22:55 
Vergessene Wracks
Vor den Küsten der Welt liegen tickende Zeitbomben, von denen die Öffentlichkeit bisher kaum etwas ahnt: 6. 300 Wracks, gesunken im Zweiten Weltkrieg, verrosten seit mehr als 70 Jahren im Meer. Die Gefahr, die von ihnen ausgeht, stellt alle bisherige Ölkatastrophen in den Schatten: Als 1989 der Tanker „Exxon Valdez“ vor Alaska auf Grund lief, verseuchte er die Küste mit 37.000 Tonnen auslaufenden Rohöls. Ein Bruchteil dessen, was in den Wracks aus dem Zweiten Weltkrieg vermutet wird: Forscher schätzen die in ihnen verbliebene Menge Öl auf bis zu 15 Millionen Tonnen. Producerat år 2017. Regissör: Christian Heynen.
23:50 
Streetphilosophy
Wie kommt es, dass Menschen Fetische entwickeln? – fragt sich Moderatorin Ronja von Rönne. Der eine liebt Füße über alles, der andere sammelt obsessiv Schuhe. Liegt es in unserer Natur, Dinge zu fetischisieren, oder sind das Perversionen, von denen wir uns befreien sollten?. Producerat år 2020.
00:20 
Square für Künstler
00:50 
Kurzschluss
„Kurzschluss - Das Magazin“ zeigt die neuesten Kurzfilme aus aller Welt – und wirft einen Blick hinter die Kulissen: mit Porträts, Drehberichten, aktuellen Festival- und Filmtipps und vielen spannenden Interviews. Mehr Infos unter: arte.tv/kurzschluss. Producerat år 2019. Regissör: Divers.
01:40 
Anständige Leute
Manon, eine erfolglose Sängerin, ist schwanger. Doch ihre Beziehung zu dem werdenden Vater zerbricht, und die Ankunft des Babys lässt sich kompliziert an . Producerat år 2020. Regissör: Maxime Roy, Skådespelare: Anna Galiena, Jean Masini, Maxime Roy, Clara Ponsot.
02:15 
Der Schwan
Das recht verschlossene isländische Mädchen Sól soll den Sommer bei Verwandten auf einer abgelegenen Farm verbringen, um reifer zu werden und das harte Leben kennenzulernen und zu meistern. Die einzige Person, mit der sich die Neunjährige verbunden fühlt in dieser düsteren, wenngleich ruhigen Landschaft Islands, ist der geheimnisvolle Stallknecht Jón. Aber Sól hat eine Konkurrentin. Sie durchlebt ein Familiendrama, das sie für immer verändern wird. Producerat år 2017. Regissör: Asa Helga Hjörleifsdóttir, Skådespelare: Þuríður Blær Jóhannsdóttir, Ingvar E. Sigurðsson, Katla Margrét Þorgeirsdóttir, Gríma Valsdóttir, Thor Kristjansson.
03:40 
28 Minuten
05:05 
Twist
„TWIST“ entführt seine Zuschauer in den Wald: Der britische Bildhauer Tony Cragg zeigt seinen Skulpturenpark Waldfrieden in Wuppertal. „TWIST“ geht mit dem Fotografen Andreas Magdanz in den Hambacher Forst und spricht mit der Autorin Eva von Redecker über Protestbewegungen. Außerdem besucht „TWIST“ das Videokünstler-Duo Broersen & Lukács in Amsterdam und trifft den Pianisten Martin Kohlstedt in Weimar. Producerat år 2021.
05:35 (06:30)
Bugatti - Im Rausch der Geschwindigkeit
Bugatti – ein Name, der für Geschwindigkeit und schöne Formen steht. Bugatti, das war eine Familie von Besessenen und Künstlern, von denen jedes Mitglied sein eigenes Medium fand. Der Name steht für Erfindergeist und Kreativität. Die Dokumentation erzählt die Geschichte von Ettore Bugatti und seiner Familie, die trotz oder wegen ihrer wechselvollen Geschichte zwischen Aufstieg und Niedergang bis heute ein Mythos ist. Producerat år 2016. Regissör: Oliver Bätz, André Schäfer.

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2021 Comspace
Limetta.se Digitalbyrå