Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
Arte
Arte
Skriv ut p� dagens tv
06:20 
Xenius: Arthrose
Die Sendung „Xenius” ist das werktägliche Wissensmagazin auf ARTE. 26 Minuten Sendezeit sind einem besonderen Thema aus dem Alltagsleben und der großen Welt der Naturwissenschaft und Forschung gewidmet. Mit ihrem Wissensmobil touren die Moderatoren durch Europa, immer auf der Suche nach dem Wissen, das die Welt bewegt. Unorthodoxe Fragestellungen sind dabei ebenso zu erwarten wie spannende Begegnungen mit den führenden Köpfen der Wissenschaft. „Xenius” ist Roadmovie, Schatzsuche und Wissenssendung zugleich. Producerat år 2018.
06:45 
Square Idée
„Square“ ist das bimediale Magazin auf ARTE. Die Sendung stellt die philosophischen, literarischen, künstlerischen und technischen Innovationen unserer heutigen Gesellschaften in den Mittelpunkt. Es geht um neue Ideen in allen Bereichen - nicht nur in Deutschland und Frankreich, sondern weltweit. Producerat år 2020.
07:05 
ARTE Journal Junior
07:15 
360° Geo Reportage
Hoch in den peruanischen Anden leben die Vikunjas, Verwandte der Lamas. Lange wurden die zarten Tiere gejagt und dabei fast ausgerottet. Heute werden sie geschützt und nur für die Schur eingefangen. Denn ihre Wolle ist einzigartig – warm und leicht und wertvoll wie Gold. Für die Menschen in dieser verarmten Region sind die Tiere das Einzige von Wert. Und die Chance auf einen Ausweg aus der Armut. Im Dorf Lucanas haben die Menschen deshalb begonnen, den Vertrieb der Wolle selbst in die Hand zu nehmen. Mit Erfolg! "GEO Reportage" hat das Dorf besucht. Producerat år 2018. Regissör: Roberto Lugones.
08:00 
Märkte - Im Bauch von München
Münchens „gute Stube“: der Viktualienmarkt. Hier wird die Liebe der Stadt zu deftigem Essen und zur Behaglichkeit ausgedrückt. Das ganze Jahr über stehen die Türen des Traditionsmarktes offen. Vom Gourmetkäse über den ersten Frühlingshonig zum frischen Wild im Herbst – die Bandbreite an kulinarischen Kostproben scheint nicht nur endlos, sondern auch abwechslungsreich. Dabei sind die obligatorischen Weißwürste mit Sauerkraut noch vor dem Mittag ein Muss und damit Sinnbild für gelebte Tradition. Producerat år 2017. Regissör: Stefano Tealdi, Ignacio Lantero.
08:45 
Stadt Land Kunst
(1): Irland: William Butler Yeats' Inspirationsquelle (2): Mauretanien: Der Wüstenzug (3): Hamburg: Chinesen unerwünscht. Producerat år 2020. Regissör: Fabrice Michelin.
09:30 
Kernfusion - Der Traum von der Sonnenenergie
Die Reserven an fossilen Brennstoffen sind bekanntermaßen begrenzt. Erneuerbare Energien aus Wind, Sonne und Wasser haben den Nachteil, dass sie aktuell noch zu teuer sind und den derzeitigen Energiebedarf nicht decken können. Eine Technologie aber scheint langfristig geeignet, all diese Probleme zu lösen: die Kernfusion. Ziel der Fusionsforschung ist es, in einem Kraftwerk mittels der Verschmelzung von Atomkernen Energie zu gewinnen. Die Sonne ist dabei das Vorbild. Die Dokumentation fragt nach der Zukunft der Kernfusion und begleitet Physiker im Max-Planck-Institut für Plasmaphysik in Greifswald (Wendelstein 7-X) und im Kernforschungszentrum Cadarache (ITER) rund 60 Kilometer nordöstlich von Marseille. Sie arbeiten daran, diese scheinbar ideale Technologie für die Energieproduktion nutzbar zu machen. Producerat år 2017. Regissör: Mila Aung-Thwin.
10:25 
Mobile Zukunft
Stress, Stau, Schadstoffe: Der Stadtverkehr von heute braucht dringend eine Generalüberholung. Doch wie kommen wir in 30 Jahren von A nach B?. In „Mobile Zukunft - Die Stadt von morgen“ schauen Verkehrs- und Stadtforscher voraus und stellen ihre Zukunftsszenarien vor. Die Dokumentation macht diese mit Hilfe von virtueller Realität erfahrbar und stellt fest: Viele futuristischen Modelle – wie etwa Flugtaxis, emissionsfreie Verkehrsnetze oder selbstfahrende Autos – sind keinesfalls utopisch. Producerat år 2019. Regissör: Christian Vogel.
11:20 
Stalins James Bond - Richard Sorge, der verratene Meisterspion
Richard Sorge gilt als einer der Meisterspione des 20. Jahrhunderts. Der Deutschrusse war im Zweiten Weltkrieg als Spion für die Sowjetunion in Japan tätig. Mit seinen Meldungen ermöglichte er es Stalin, den Angriff Hitlers auf Moskau zu stoppen. Der Spion mit schillernder Biografie wollte den Sieg Hitlers verhindern. Heute wird er in Japan als Kämpfer für den Frieden verehrt. Producerat år 2017. Regissör: Michael Trabitzsch, Danielle Proskar.
12:15 
Re: Bulgariens bedrohtes Biotop
Die 18 Kilometer lange Kresna-Schlucht im Südwesten Bulgariens ist ein außergewöhnliches Naturjuwel der Biodiversität. "Hier gibt es mehr Schmetterlings-Arten als in ganz England", schwärmt Andrey Kovatchev, "Noch!". Schon lange sorgt sich der Biologe aus Sofia um seine geliebte Schlucht. Jetzt soll in dem Natura2000-Gebiet mit EU-Subventionen eine Autobahn gebaut werden. Producerat år 2020.
12:50 
ARTE Journal
13:00 
Stadt Land Kunst
(1): Grignan: Madame de Sévignés Sehnsuchtsort (2): Australien: Top End, Heimat der Aborigines (3): Ukraine: Ein weiblicher Scharfschütze. Producerat år 2020. Regissör: Fabrice Michelin.
13:40 
Walk the Line
„Walk the Line“ erzählt das bewegte Leben des Countrysängers Johnny Cash, der mit Liedern wie „Ring of Fire“, „Folsom Prison Blues“ oder „I Walk the Line“ zur Legende wurde. Der Film gibt einen tiefen Einblick in die Karriere des „Man in Black“, beginnend mit seiner Kindheit in Arkansas, seinem Durchbruch als Sänger in den 1950er Jahren, seiner langjährigen Alkohol- und Drogenabhängigkeit bis hin zu seinem berühmten Comeback-Konzert im Folsom State Prison im Jahr 1968. Johnny Cash hat vor seinem Tod im Alter von 81 Jahren im September 2003 noch selbst am Drehbuch mitgearbeitet. Producerat år 2005. Regissör: James Mangold, Skådespelare: Ginnifer Goodwin, Robert Patrick, Dallas Roberts, Joaquin Phoenix, Reese Witherspoon.
16:05 
Wildes Elba
Massentourismus und Unberührtheit zugleich – ein Ökosystem zwischen zwei Extremen ist sehr selten. Die toskanische Insel Elba ist historisch bedingt ein solcher Ort. Der Nationalpark der „Eiseninsel“ umfasst mit ihren stillgelegten Erzabbaugebieten und kleinen vorgelagerten Inseln Verbotszonen, wo sich die Natur frei entfalten kann. Viele Orte, wie die ehemalige Gefängnisinsel Pianosa, dürfen nur mit Sondergenehmigung betreten werden. Francesca Giannini, Biologin beim Nationalpark Elba und gebürtige Elbanerin, hat ihr Leben dem Kampf für die Natur ihrer Inseln gewidmet. Producerat år 2018. Regissör: Florian Gutknecht.
16:50 
Xenius: Gefährliche Fluten
Die Sendung „Xenius“ ist das werktägliche Wissensmagazin auf ARTE. 26 Minuten Sendezeit sind einem besonderen Thema aus dem Alltagsleben und der großen Welt der Naturwissenschaft und Forschung gewidmet. Mit ihrem Wissensmobil touren die Moderatoren durch Europa, immer auf der Suche nach dem Wissen, das die Welt bewegt. Unorthodoxe Fragestellungen sind dabei ebenso zu erwarten wie spannende Begegnungen mit den führenden Köpfen der Wissenschaft. „Xenius“ ist Roadmovie, Schatzsuche und Wissenssendung zugleich. Producerat år 2018.
17:20 
Auf dem Jakobsweg
Raus aus dem Alltag, raus aus der Komfortzone: Mit seinen 800 Kilometern ist der Camino Francés eine herausfordernde Reise durch Frankreich und Spanien – und zu sich selbst. Die Doku-Reihe begleitet eine fünfköpfige Pilgergruppe auf dem meistbereisten Jakobsweg der Welt und stellt die faszinierenden Facetten des historisch, kulturell und kulinarisch bedeutsamen Weges vor. Auf dem Jakobsweg geht es von Burgos nach Léon. Die Pilgergruppe überquert die geografische Mitte des Weges und nimmt sowohl körperliche als auch mentale Veränderungen wahr. Sie essen eine landestypische Paella direkt neben der Ausgrabungsstätte Lancia. Carsten hat immer größere gesundheitliche Probleme. Nach einem Krankenhausbesuch sucht er Rat bei seinem Arzt in Deutschland. Producerat år 2019. Regissör: Susanne Bohlmann.
17:50 
Die Wildnis meldet sich zurück
Wo der Mensch sich zurückzieht, macht er Platz für die Natur. Landschaften blühen wieder auf und werden zum Lebensraum für eine große Artenvielfalt. Innerhalb weniger Jahrzehnte ist das ökologische Gleichgewicht wieder im Lot; Flora und Fauna können sich entfalten. Ökosysteme, die ihre natürliche Eigendynamik zurückgewinnen, bringen auch dem Menschen vielfältigen Nutzen. In Nordamerika und in Europa sind einige Gebiete nicht wiederzuerkennen. Die dreiteilige Reihe „Die Wildnis meldet sich zurück“ zeigt solche Regionen und veranschaulicht, wie die Natur sich den Weg zurück in die Freiheit bahnt. Im Schatten der ehemaligen innerdeutschen Grenze konnte sich ein einzigartiges Biosphärenreservat mit einer erstaunlichen Artenvielfalt entwickeln. Es bietet über tausend in Deutschland als gefährdet geltenden Arten Lebensraum und ist ein Paradies für Insekten, Schmetterlinge, Schwalben, Störche und Seeadler. Wildkatzen und Luchse sind hier heimisch. Producerat år 2019. Regissör: Vincent Perazio.
18:30 
Die Wildnis meldet sich zurück
Wo der Mensch sich zurückzieht, macht er Platz für die Natur. Landschaften blühen wieder auf und werden zum Lebensraum für eine große Artenvielfalt. Innerhalb weniger Jahrzehnte ist das ökologische Gleichgewicht wieder im Lot; Flora und Fauna können sich entfalten. Ökosysteme, die ihre natürliche Eigendynamik zurückgewinnen, bringen auch dem Menschen vielfältigen Nutzen. In Nordamerika und in Europa sind einige Gebiete nicht wiederzuerkennen. Die dreiteilige Reihe „Die Wildnis meldet sich zurück“ zeigt solche Regionen und veranschaulicht, wie die Natur sich den Weg zurück in die Freiheit bahnt. Neuengland gehört zu den waldreichsten Gebieten der USA. Im 18. Jahrhundert rodeten europäische Siedler den Wald. Sie zogen Mitte des 19. Jahrhunderts weiter in den amerikanischen Westen. Was passierte, als die Menschen das Land vor mehr als 150 Jahren verließen? Welche Tierarten kehrten als erste zurück? Welche folgten?. Producerat år 2019. Regissör: Vincent Perazio.
19:20 
ARTE Journal
19:40 
Re: Festung Europa
Die Reportage-Reihe auf ARTE erzählt Geschichten von Menschen – authentisch und ganz nah dran. Es sind Geschichten, die hinter den Schlagzeilen stecken, die berühren, erstaunen und zum Nachdenken anregen. In 30 Minuten zu einem aktuellen Thema zeigt jede Reportage eine Facette Europas, begegnet spannenden Menschen und taucht in andere Lebenswelten ein. „Re:“ macht damit Europa in seiner Vielfalt erlebbar und begreifbar. Immer montags bis freitags um 19.40 Uhr und jederzeit im Netz. Producerat år 2020.
20:15 
Maria Theresia (1/4)
Die junge Maria Theresia sieht ihren Lebensweg klar vor sich: Sie wird Franz Stephan von Lothringen heiraten und mit ihm eine vielköpfige Familie gründen. Auch wenn Franz Stephan noch nicht recht von seinem Glück weiß und ihr Vater, Kaiser Karl VI., und dessen mächtiger Berater Prinz Eugen von Savoyen ganz andere Pläne für sie schmieden. Es sieht ganz danach aus, als müsse die junge Erzherzogin ihr Lebensglück der Staatsräson opfern. Producerat år 2017. Regissör: Robert Dornhelm, Skådespelare: Anna Posch, Julia Stemberger, Cornelius Obonya, Adorjani Balint, Zuzana Maurery, Alexander Barta, Tatiana Pauhofova, Ratoti Zoltan, Vojtech Kotek, Marie-Luise Stockinger, Fritz Karl, Vladimir Javorsky, Karl Markovics, Zuzana Stivinova.
21:55 
Maria Theresia (2/4)
Aus dem Eheglück mit Franz Stephan in der Toskana gerissen, findet sich Maria Theresia nach dem Tod Karls VI. als dessen Nachfolgerin auf dem Thron wieder. Die über sie hereinbrechenden Staatsgeschäfte überfordern die junge Frau. Der vernachlässigte Franz Stephan geht bald eigene Wege. Die Feinde Österreichs – Frankreich, Bayern und Preußen – halten die Zeit zur Zerschlagung des Reichs gekommen. Eine einzige Chance würden die Ungarn bieten, doch um sie zu gewinnen, muss Maria Theresia ihren alten Zorn gegenüber Nikolaus Esterhazy überwinden. Producerat år 2017. Regissör: Robert Dornhelm, Skådespelare: Anna Posch, Julia Stemberger, Cornelius Obonya, Adorjani Balint, Nathalie Köbli, Alexander Barta, Tatiana Pauhofova, Vojtech Kotek, Marie-Luise Stockinger, Zuzana Stivinova, Ratoti Zoltan, Vladimir Javorsky, Karl Markovics.
23:40 
Der Eindringling
Giovanna ist Sozialarbeiterin und bietet in ihrem Jugendzentrum Kindern einen gewaltfreien Zufluchtsort im vom organisierten Verbrechen geprägten Neapel. Als sie einer jungen Frau, die um Hilfe gebeten hat, mit ihren Kindern dort Unterschlupf gewährt, wird Giovanna in der Folge vor eine moralische Entscheidung gestellt, die ihre Arbeit und damit ihren Lebensinhalt zerstören kann. „Der Eindringling” erzählt nahe am Alltag vom gefährlichen Leben und den Konflikten in einer Stadt, in der die Macht der Camorra alle Lebensbereiche durchdringt. Producerat år 2017. Regissör: Leonardo Di Costanzo, Skådespelare: Marcello Fonte, Anna Patierno, Flavio Rizzo, Gianni Vastarella, Raffaella Giordano, Martina Abbate, Valentina Vannino.
01:10 
Die Hälfte der Stadt
Der jüdische Fotograf und Gemeindepolitiker Chaim Berman engagierte sich vor dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs für ein friedliches Nebeneinander von Polen, Juden und Deutschen in seiner polnischen Heimatstadt Kozienice, doch seine weltoffene Haltung wurde ihm bald zum Verhängnis. Producerat år 2014. Regissör: Pawel Siczek.
02:35 
Abenteuer Seidenstraße
Der französische Journalist Alfred de Montesquiou ist seit Jahren im Nahen Osten als Reporter unterwegs – die Region begeistert ihn. Berufsbedingt hat er vor allem erfahren, welche Kriege und Krisen sich hier abspielen. Diesmal folgt er auf den Spuren von Marco Polo der alten Seidenstraße und zeigt alles, was diesen Teil der Welt erstrahlen lässt – seine jahrtausendealten Kulturen und Zivilisationen, die den Westen stets bereichert haben. Usbekistan steht als Dreh- und Angelpunkt der alten Seidenstraße als nächstes auf dem Programm. Zur Zeit von Alexander dem Großen hieß das Land noch Transoxanien, da es vom Fluss Oxus begrenzt war, der jedoch mittlerweile den wohlklingenden Namen Amudarja bekommen hat. In Buchara entdeckt Alfred de Montesquiou an der Seite des begeisterten Geschichtsprofessors Sanjar Bobokalonov den Charme der Stadt, die bis heute vom Geist der Seidenstraße geprägt ist. Producerat år 2017. Regissör: Xavier Lefebvre.
03:05 
Abenteuer Türkei
Die Reiseetappe beginnt in Zentralanatolien. Im Rosenanbaugebiet rund um Isparta verbreitet die Damaszener-Rose ihren intensiven Duft. In Konya trifft man auf die tanzenden Derwische und kann die märchenhafte Landschaft Kappadokiens entdecken. Die Reise endet bei hausgemachten Likören in Samandag. Dort leben Christen, Juden, Aleviten und Sunniten nur wenige Kilometer von der syrischen Grenze entfernt noch in friedlicher Eintracht zusammen. Producerat år 2015. Regissör: Nadja Frenz.
03:50 
28 Minuten
04:38 
Wer nicht fragt, stirbt dumm!
Schräges Schulfernsehen für Erwachsene: In „Wer nicht fragt, stirbt dumm!. “ liefert Professor Schnauzbart wissenschaftliche Erklärungen für kuriose Alltagsphänomene. Die schwarzhumorigen Animationen klären unter anderem auf, warum Kokosnüsse gefährlicher als Haie sind, welche Schlafgewohnheiten Ameisen haben und dass Raketenrucksäcke nicht nur Vorteile mit sich bringen. Producerat år 2018. Regissör: Hélène Friren, Pierre Volto.
05:00 (06:10)
Stars von morgen präsentiert von Rolando Villazón
Zum Abschluss dieser Staffel präsentiert Gastgeber Rolando Villazón vier außergewöhnliche „Stars von morgen“, die auf dem besten Weg sind, als Künstler international erfolgreich zu sein. Im reizvollen Ambiente des ehemaligen Berliner Stummfilmkinos Delphi werden sie von der Jungen Sinfonie Berlin unter der Leitung von Elias Grandy begleitet. Producerat år 2016. Regissör: Elisabeth Malzer, Skådespelare: Noa Wildschut, Michael Buchanan, Tara Erraught, Seong-Jin Cho.

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2020 Comspace
Limetta.se Digitalbyrå