Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
Arte
Arte
Skriv ut p� dagens tv
06:10 
Mit offenen Karten - Tunesien, ein Sonderweg in Nordafrik
Jede Woche untersucht „Mit offenen Karten“ die politischen Kräfteverhältnisse in der ganzen Welt anhand detaillierter geografischer Karten. Producerat år 2020. Regissör: Benoît Laborde.
06:25 
ARTE Reportage
(1): Coronavirus: Die neuen Regeln(2): Italien: Vom schönen Virus der Solidarität(3): Afghanistan: Eine Bürgermeisterin gegen die Taliban. Producerat år 2020.
07:15 
GEO Reportage - Tunesien, die Suche nach dem Tintenfisch
Um kaum einen anderen Meeresbewohner ranken sich so viele Legenden wie um den Tintenfisch – vom Ungeheuer Skylla in Homers "Odyssee" bis zum Monster-Kraken bei Jules Verne. Für die Bewohner des Mittelmeerraumes spielen Tintenfische als Nahrungsquelle eine wichtige Rolle. Seit Jahrtausenden werden sie in Tunesien mit einer Technik gefangen, die bereits die Römer genutzt haben: Statt Netzen legen die Fischer Tonamphoren am Meeresboden aus. Mohammed Dahmen ist einer der letzten, der die schlauen Tiere mit dieser traditionellen Methode überlistet. "GEO Reportage" ist mit ihm hinaus aufs Mittelmeer gefahren. Producerat år 2012. Regissör: Regina Niedenzu.
08:00 
Märkte - Im Bauch von Palermo
Der Ballarò ist große Oper. Auf dem größten Markt Palermos taucht der Besucher in einen Reigen aus intensiven Farben, Gerüchen und Geräuschen ein. Verkäufer bieten singend gegrillten Fisch und frittiertes Fleisch an. Frisches Obst und Gemüse ist das ganze Jahr über zu haben, genauso wie geröstete und gesalzene Früchte oder Dörrobst. Auf dem Ballarò trifft Italien auf den Orient. Producerat år 2017. Regissör: Stefano Tealdi, Manuela Di Pisa.
08:45 
Stadt Land Kunst
(1): Wien: Franz Schuberts romantisches Österreich (2): Kirgisistan: Unterwegs mit den Manastschis (3): London: Das Maskottchen von Oxford Street. Producerat år 2020. Regissör: Fabrice Michelin.
09:30 
Unser Universum (1/3)
Seit Urzeiten blickt der Mensch zum Himmel: „Götter und Dämonen“ erkundet, was der Mensch im Himmel sah: eine von überirdischen Wesen bevölkerte Welt. Uralte Schöpfungsmythen erzählen von der Erschaffung von Himmel und Erde. Aber auch, wie unsere Vorfahren den Nachthimmel zur Navigation nutzten; ihm eine Bedeutung verliehen und zu den Sternen beteten. Producerat år 2019. Regissör: Adam Luria.
10:25 
Unser Universum (2/3)
Sind Sonne oder Erde der Mittelpunkt des Kosmos?. Für unsere Vorfahren war es auch aus Glaubensgründen wichtig, den Platz unseres Planeten im großen Weltganzen zu finden. Hier spielten religiöse Vorstellungen noch eine Rolle. Claudius Ptolemäus, Nikolaus Kopernikus, Galileo Galilei – diese drei Männer haben Weltmodelle geschaffen, die zum Teil Jahrhunderte überdauerten. Producerat år 2019. Regissör: Adam Luria.
11:20 
Unser Universum (3/3)
In der Neuzeit kommt eine auf Beobachtung und Experiment basierende Naturwissenschaft auf. Die Modelle des Universums werden immer genauer; entsprechen nach und nach der Realität. Mithilfe neuer Technologien blicken wir heute tiefer in den Weltraum als je zuvor. Der Mensch rückt vom Mittelpunkt des Kosmos an den Rand; wird zu einem kleinen Wesen, das in unendliche Weiten blickt. Producerat år 2019. Regissör: Adam Luria.
12:15 
Re: Wir sind im Krieg
Seit Dienstag, 17. März, 12 Uhr, sind die Franzosen auf Beschluss des Präsidenten der Republik in ihren Wohnungen eingeschlossen. Noch nie in seiner Geschichte war das Land in so einer Lage. Nach Ansicht von Spezialisten ist die Ausgangssperre die einzige Möglichkeit, die Pandemie zu stoppen – und die Nation zu schützen. Producerat år 2020.
12:50 
Mit offenen Karten - Der Sand wird knapp
Jede Woche untersucht „Mit offenen Karten“ die politischen Kräfteverhältnisse in der ganzen Welt anhand detaillierter geografischer Karten. Producerat år 2017.
13:00 
Stadt Land Kunst
(1): Litauen: Romain Garys Kindheit in Vilnius (2): Charente: Den Cognac im Blut (3): Chicago: Der Papierkrieg. Producerat år 2020. Regissör: Fabrice Michelin.
13:45 
Fräulein Smillas Gespür für Schnee
Als der Eskimojunge Isaiah von einem Dach stürzt und stirbt, glaubt die Polizei an einen Unfall. Doch die Mathematikerin Smilla Jaspersen, Tochter einer Inuit und eines Dänen, schenkt dem offiziellen Befund keinen Glauben. Bei ihren Ermittlungen, die sie auf eigene Faust anstellt, stößt sie auf eine Spur, die sie bis ins Nordmeer führt. Producerat år 1997. Regissör: Bille August, Skådespelare: Tom Wilkinson, Jim Broadbent, Robert Loggia, Clipper Miano, Emma Croft, Vanessa Redgrave, Gabriel Byrne, Richard Harris, Julia Ormond, Jürgen Vogel, Mario Adorf, Agga Olsen.
16:00 
Rapa Nui - Osterinsel
Für ihre monumentalen Steinstatuen ist die chilenische Insel im Südpazifik berühmt: die Osterinsel, von den Einheimischen Rapa Nui genannt. Jährlich kommen fast 100.000 Touristen auf die Insel, die nur etwas über 7.000 Einwohner zählt. Einerseits beschert der Tourismus einen willkommenen Wirtschaftsboom, andererseits verursacht er kaum zu bewältigende Mengen an Müll. Auch das Wasser wird auf der Insel knapp. Die Dokumentation begleitet Einheimische, die nach Lösungen suchen. Sie möchten mit der rasanten Entwicklung Schritt halten und gleichzeitig die Einzigartigkeit der UNESCO-Welterbestätte bewahren, die ihre Heimat ist. Producerat år 2018. Regissör: Sergio Rapu, Elena Rapu.
16:55 
Xenius: Baubiologie
Wissen in 26 Minuten – das ist „Xenius“, das werktägliche Magazin bei ARTE, das vertraute wie überraschende Themen aus dem Alltag und der Welt der Wissenschaft und Forschung unter die Lupe nimmt. Die deutsch-französischen Moderatorenpaare Dörthe Eickelberg und Pierre Girard, Caroline du Bled und Gunnar Mergner sowie Emilie Langlade und Adrian Pflug erleben Wissenschaft hautnah, entdecken, was die Welt bewegt, und treffen führende Köpfe aus der Forschung. „Xenius“ ist Wissenschaft auf Augenhöhe, fundiert, bereichernd und gleichzeitig amüsant. Producerat år 2018.
17:25 
Auf dem Jakobsweg (5/5)
Raus aus dem Alltag, raus aus der Komfortzone: Mit seinen 800 Kilometern ist der Camino Francés eine herausfordernde Reise durch Frankreich und Spanien – und zu sich selbst. Die Doku-Reihe begleitet eine fünfköpfige Pilgergruppe auf dem meistbereisten Jakobsweg der Welt und stellt die faszinierenden Facetten des historisch, kulturell und kulinarisch bedeutsamen Weges vor. Auf den letzten Metern auf dem Camino Francés ziehen die Pilger Bilanz und setzen sich neue Ziele. In Santiago angekommen, erhalten sie endlich ihre Pilgerurkunde. Nach der Pilgermesse feiert die Gruppe mit kulinarischen Köstlichkeiten, bevor sie später auf eine Prozession treffen. Schon am nächsten Morgen geht es weiter nach Finisterre – dem Ende der Welt. Ein letztes Mal Pilgerroutine, bevor ihre Reise ein Ende findet. Producerat år 2019. Regissör: Susanna Bohlmann.
17:50 
Wenn die Natur aufhorchen lässt
Tiere kommunizieren auf unendlich viele Arten miteinander. Doch die akustische Kommunikation ist der sicherste und schnellste Weg der Verständigung im Tierreich. Wissenschaftler aus aller Welt erforschen die Kommunikation der Tiere. Daraus entstand eine neue, eigenständige Disziplin: die Bioakustik oder Tierstimmenforschung. Von den Meerestiefen vor der Südspitze Afrikas bis zu den Weiten der kanadischen Prärie – in der dreiteiligen Reihe gewähren Tierstimmenforscher auf fünf Kontinenten Zutritt zu ihren Freilichtlaboren: Sie vermitteln faszinierende Einblicke in ein unbekanntes und kurioses Reich der Töne. Die Kamera begleitet sie auf ihren vielfältigen Klangreisen - unter Wasser, zu Lande und in der Luft. Der zweite Teil erkundet das Reich der Lüfte: Andréa Thibault erforscht die Sprache der südafrikanischen Kaptölpel auf Bird Island. Producerat år 2019. Regissör: Jacques Mitsch.
18:35 
Wenn die Natur aufhorchen lässt
Tiere kommunizieren auf unendlich viele Arten miteinander. Doch die akustische Kommunikation ist der sicherste und schnellste Weg der Verständigung im Tierreich. Wissenschaftler aus aller Welt erforschen die Kommunikation der Tiere. Daraus entstand eine neue, eigenständige Disziplin: die Bioakustik oder Tierstimmenforschung. Von den Meerestiefen vor der Südspitze Afrikas bis zu den Weiten der kanadischen Prärie – in der dreiteiligen Reihe gewähren Tierstimmenforscher auf fünf Kontinenten Zutritt zu ihren Freilichtlaboren: Sie vermitteln faszinierende Einblicke in ein unbekanntes und kurioses Reich der Töne. Die Kamera begleitet sie auf ihren vielfältigen Klangreisen - unter Wasser, zu Lande und in der Luft. Die dritte Folge untersucht die Sprache der Landtiere: Im Etosha-Nationalpark in Namibia fängt Caitlin O’Connell mit Hilfe unterirdischer Messgeräte die „Gespräche“ von Elefanten ein. Producerat år 2019. Regissör: Jacques Mitsch.
19:20 
ARTE Journal
19:40 
Re: Corona in Jerusalem
Normalerweise schieben sich zu Ostern Menschenmassen durch die Straßen von Jerusalem – zehntausende Pilger aus der ganzen Welt strömen für die wichtigen Feiertage ins Heilige Land. Doch die Corona-Krise hält Jerusalem im Griff; die Straßen sind wie ausgestorben. Auferstehung im Ausnahmezustand – wie geht das?. Producerat år 2020.
20:15 
Meine überirdische Mutter
Sehen Sie auch manchmal Ihre tote Mutter? Und sprechen Sie dann auch mit ihr?. Genau das widerfährt Max, als seine Mutter ihm wieder unter den Lebenden erscheint. Selbst der weise Rabbi, den er auf der Männertoilette um Aufklärung bittet, ist angesichts der wunderlichen Situation unschlüssig. Max, ein 30-jähriger Augenarzt, pflegte bis zuletzt eine extrem enge Verbindung zu seiner Mutter, die sich nach ihrem plötzlichen Tod einfach nahtlos fortzusetzen scheint. Doch als Max eine Liebesbeziehung mit einer attraktiven Psychotherapeutin eingeht, der leidenschaftlichen Ohiana, sind Schwierigkeiten vorprogrammiert …. Producerat år 2019. Regissör: Nathanaël Guedj, Skådespelare: Géraldine Martineau, Eugénie Derouand, Estéban, Sacha Bourdo, Raphaël Quenard, Félix Moati, Noémie Lvovsky, Gilles Cohen, Sara Giraudeau.
21:45 
Mit Schwertern und Sandalen
Antike, Schwerter und ein tragischer Held: die perfekten Zutaten für einen Monumentalfilm. Die Dokumentation zeigt die Anfänge des Sandalenfilms bis heute – vom Stummfilm über italienische Kostümschinken bis zu dem Hollywooderfolg „Gladiator“. Während Filme wie „Ben Hur“ große Erfolge feierten, waren andere, wie „Cleopatra“ mit Elizabeth Taylor, traumatische Rückschläge für die Filmstudios. In unveröffentlichten Interviews mit Stars wie Oliver Stone, sorgfältig ausgewählten Filmausschnitten und hervorragend restaurierten Archivaufnahmen offenbart ARTE die größten und dekadentesten Momente der Leinwandantike und ihrer Helden. Producerat år 2018. Regissör: Jérôme Korkikian.
22:40 
Jesus Christ Superstar - Live in Concert
„Jesus Christ Superstar Live in Concert“ ist ein opulent gefilmter Konzertabend der Rockoper von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice. Die Story dramatisiert die letzten sieben Tage im Leben von Jesus Christus mit den Mitteln der Popmusik. Der Musical-Welterfolg aus den 70er Jahren wurde ins 21. Jahrhundert gebracht und mit Superstars wie John Legend, Sara Bareilles und Alice Cooper brillant besetzt. Producerat år 2019. Regissör: Alex Rudzinski, David Leveaux, Skådespelare: Norm Lewis, Ben Daniels, Jason Tam, Erik Grönwall, Jin Ha, Brandon Victor Dixon, Alice Cooper, Sara Bareilles, John Legend.
00:20 
Schöne Venus
Producerat år 1998. Regissör: Tonie Marshall.
02:05 
Gottfried Wilhelm Leibniz
Im November 2016 jährte sich der Todestag von Gottfried Wilhelm Leibniz zum 300. Mal. Er war Philosoph, Mathematiker, Historiker, Diplomat, Jurist und vieles mehr. Leibniz gilt als das letzte Universalgenie. Seine Entdeckungen und die Revolutionierung des Zahlensystems haben Computer, Internet und soziale Netzwerke erst möglich gemacht. Die Dokumentation macht sich auf die Suche nach dem Menschen Leibniz und holt ihn immer wieder in unsere Gegenwart. Producerat år 2016. Regissör: Holger Preuße.
02:55 
Abenteuer Seidenstraße
Der französische Journalist Alfred de Montesquiou ist seit Jahren im Nahen Osten als Reporter unterwegs – die Region begeistert ihn. Berufsbedingt hat er vor allem erfahren, welche Kriege und Krisen sich hier abspielen. Diesmal folgt er den Spuren von Marco Polo der alten Seidenstraße von Venedig über bis nach Xi’an in China und zeigt alles, was diesen Teil der Welt erstrahlen lässt – seine jahrtausendealten Kulturen und Zivilisationen, die den Westen stets bereichert haben. Nachdem Alfred de Montesquiou die Grenze von Usbekistan nach Kirgisistan passiert hat, geht es zunächst in die Stadt Osch, eine wichtige Schnittstelle der Seidenstraße. Um die Mentalität und Mythen der Kirgisen besser zu verstehen, pilgert er zu dem Berg Suleiman-Too, besichtigt dessen Höhlen und nimmt anschließend am Alltag der Nomaden teil. Bevor es weiter zur Stadt Tokmok und dem nahegelegenen Turm geht, macht der Journalist halt am Songköl, wo ihm die jungen Männer einen traditionellen Reitsport zeigen. Producerat år 2017. Regissör: Xavier Lefebvre.
03:25 
Abenteuer Seidenstraße
Der französische Journalist Alfred de Montesquiou ist seit Jahren im Nahen Osten als Reporter unterwegs – die Region begeistert ihn. Berufsbedingt hat er vor allem erfahren, welche Kriege und Krisen sich in dieser Region abspielen. Diesmal folgt er auf den Spuren von Marco Polo der alten Seidenstraße und zeigt alles, was diesen Teil der Welt erstrahlen lässt – seine jahrtausendealten Kulturen und Zivilisationen, die den Westen stets bereichert haben. Alfred de Montesquiou reist in dieser Folge in die türkische Großstadt Edirne, die an der Seidenstraße lag. Aus der osmanischen Metropole an der Seidenstraße wurde in Zeiten des Kalten Kriegs eine etwas verschlafene Provinzstadt hinter dem Eisernen Vorhang. Dort besichtigt er unter anderem die Selimiye-Moschee. Sie gilt als Höhepunkt der sakralen osmanischen Architektur und war die erste Moschee an der Seidenstraße. Producerat år 2017. Regissör: Xavier Lefebvre.
03:55 
Kurioses aus der Tierwelt
Die Natur ist voller faszinierender Geschöpfe und wundersamer Geschichten: Weshalb legt das Schnabeltier, das doch ein Säugetier ist, Eier?. Mit welcher Absicht hat die Natur das Schneckenhaus und den Stoßzahn des Narwals spiralförmig gestaltet? Warum hat sie bestimmte Tiere mit auffallenden Mustern und grellen Farben ausgestattet?. Der berühmte britische Tierfilmer und Naturforscher Sir David Attenborough ist bei seinen Reisen auf viele außergewöhnliche Lebewesen und interessante naturgeschichtliche Dokumente gestoßen. In der Dokumentationsreihe stellt er in jeder Folge zwei Tiere gegenüber, die eine erstaunliche Eigenschaft gemeinsam haben. Producerat år 2013. Regissör: Sharmila Choudhury.
04:20 (04:48)
28 Minuten
05:50 (06:20)
Live Art - Philippe Parreno
Seit rund 40 Jahren wendet sich die moderne Kunst dem Performativen und dem Ephemeren zu. Solche Kunstwerke faszinieren gerade wegen ihrer Vergänglichkeit und Flüchtigkeit. Sie sind nur für eine gewisse Zeit im Ausstellungsraum zu erleben und verschwinden danach in der Erinnerung oder in den Archiven. Die vierteilige ARTE-Reihe hat einige solcher aktuellen Werke sowie deren Entstehungsprozess in Bildern festgehalten und stellt bedeutende Künstler der „Live Art“ vor. Lässt sich Zeit ausstellen? New York, Juni 2015: Im riesigen Ausstellungsgelände der Armory Drill Hall werden Filmleinwände hochgezogen und heruntergelassen, blinken Hunderte Glühbirnen, und eine runde Tribüne dreht sich um sich selbst. Drei Flügel spielen, davon zwei ohne Pianist. Wie von Geisterhand werden die Tasten und Pedale gedrückt, schlagen die Hämmer an die Saiten. Der Künstler Philippe Parreno ist jener Zauberer, der Filme zu Skulpturen werden lässt und über Computer Gefühlszustände inszeniert. Producerat år 2016. Regissör: Heinz Peter Schwerfel.

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2020 Comspace
Limetta.se Digitalbyrå