Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
Arte
Arte
Skriv ut p� dagens tv
06:00 
Mit offenen Karten - Kaschmir, ein Konflikt ohne Ende
Jede Woche untersucht „Mit offenen Karten“ die politischen Kräfteverhältnisse in der ganzen Welt anhand detaillierter geografischer Karten. Producerat år 2020. Regissör: Frédéric Ramade.
06:15 
ARTE Reportage
(1): Coronavirus: Der große Schlaf (2): Sibirien: Die Helden der Urzeit. Producerat år 2020.
07:20 
GEO Reportage - Die Bambusbahn von Kambodscha
Ohne sie gäbe es keinen Handel und keine Familienfeste, keine Einkäufe auf dem Markt und keine Arztbesuche: Die Bambusbahn „Norry“ ist für eine ganze Region im Norden Kambodschas die Lebensader. Denn im verminten Land gibt es nur wenige Straßen. Die improvisierte Bahn, die aus Draisinen mit Bambusfläche besteht, ist weder verboten noch genehmigt. Aber sie wird dringend benötigt. Producerat år 2008. Regissör: Carmen Butta.
08:05 
Märkte - Im Bauch von Zagreb
Bunte Farben, anregende Gerüche, lautes Feilschen von Händlern und Kunden – auf den Märkten, im Bauch der Städte, vereinen sich alle typischen Aromen der sie umgebenden Regionen. Doch der Gang durch die Märkte von Florenz, Toulouse, Zagreb, Riga und Freiburg stimuliert nicht nur die Geruchs- und Geschmacksnerven. Der Dolac in Zagreb bietet Gemüse, frischen Fisch und das beste Burek der Hauptstadt Kroatiens. Producerat år 2015. Regissör: Dana Budisavljevic, Stefano Tealdi.
08:50 
Stadt Land Kunst
(1): Théodore Monod und die Liebe zur mauretanischen Wüste (2): Toulouse, als die Post Flügel bekam (3): Kalter Krieg im Stadion von Lake Placid. Producerat år 2020. Regissör: Fabrice Michelin.
09:35 
Wenn die Natur aufhorchen lässt (1/3)
Tiere kommunizieren auf unendlich viele Arten miteinander. Doch die akustische Kommunikation ist der sicherste und schnellste Weg der Verständigung im Tierreich. Wissenschaftler aus aller Welt erforschen die Kommunikation der Tiere. Daraus entstand eine neue, eigenständige Disziplin: die Bioakustik oder Tierstimmenforschung. Von den Meerestiefen vor der Südspitze Afrikas bis zu den Weiten der kanadischen Prärie – in der dreiteiligen Reihe gewähren Tierstimmenforscher auf fünf Kontinenten Zutritt zu ihren Freilichtlaboren: Sie geben faszinierende Einblicke in ein unbekanntes und kurioses Reich der Töne. Die Kamera begleitet sie auf ihren vielfältigen Klangreisen – unter Wasser, zu Lande und in der Luft.Die erste Folge widmet sich den Meeresbewohnern: Auf Korsika und Sardinien konnten die Forscher Eric Parmentier und Lucia Di Iorio nachweisen, dass Fische unter Wasser hören und gehört werden. Producerat år 2019. Regissör: Jacques Mitsch.
10:30 
Wenn die Natur aufhorchen lässt (2/3)
Tiere kommunizieren auf unendlich viele Arten miteinander. Doch die akustische Kommunikation ist der sicherste und schnellste Weg der Verständigung im Tierreich. Wissenschaftler aus aller Welt erforschen die Kommunikation der Tiere. Daraus entstand eine neue, eigenständige Disziplin: die Bioakustik oder Tierstimmenforschung. Von den Meerestiefen vor der Südspitze Afrikas bis zu den Weiten der kanadischen Prärie – in der dreiteiligen Reihe gewähren Tierstimmenforscher auf fünf Kontinenten Zutritt zu ihren Freilichtlaboren: Sie vermitteln faszinierende Einblicke in ein unbekanntes und kurioses Reich der Töne. Die Kamera begleitet sie auf ihren vielfältigen Klangreisen - unter Wasser, zu Lande und in der Luft. Der zweite Teil erkundet das Reich der Lüfte: Andréa Thibault erforscht die Sprache der südafrikanischen Kaptölpel auf Bird Island. Producerat år 2019. Regissör: Jacques Mitsch.
11:20 
Wenn die Natur aufhorchen lässt (3/3)
Tiere kommunizieren auf unendlich viele Arten miteinander. Doch die akustische Kommunikation ist der sicherste und schnellste Weg der Verständigung im Tierreich. Wissenschaftler aus aller Welt erforschen die Kommunikation der Tiere. Daraus entstand eine neue, eigenständige Disziplin: die Bioakustik oder Tierstimmenforschung. Von den Meerestiefen vor der Südspitze Afrikas bis zu den Weiten der kanadischen Prärie – in der dreiteiligen Reihe gewähren Tierstimmenforscher auf fünf Kontinenten Zutritt zu ihren Freilichtlaboren: Sie vermitteln faszinierende Einblicke in ein unbekanntes und kurioses Reich der Töne. Die Kamera begleitet sie auf ihren vielfältigen Klangreisen - unter Wasser, zu Lande und in der Luft. Die dritte Folge untersucht die Sprache der Landtiere: Im Etosha-Nationalpark in Namibia fängt Caitlin O’Connell mit Hilfe unterirdischer Messgeräte die „Gespräche“ von Elefanten ein. Producerat år 2019. Regissör: Jacques Mitsch.
12:15 
Re: Der Wiederaufbau von Notre-Dame
Der Brand des Pariser Wahrzeichens hat die ganze Welt berührt. Noch ist die Kirche nicht gerettet, und die Bauarbeiten werden von mindestens zwei Seiten behindert: dem beim Brand freigesetzten Bleistaub und dem Verwirrspiel der Administrationen. „Re:“ begleitet rund um die Kathedrale Menschen, die versuchen, Notre-Dame allen Widrigkeiten zum Trotz wieder aufzubauen. Producerat år 2019.
12:50 
Mit offenen Karten
Jede Woche untersucht „Mit offenen Karten“ die politischen Kräfteverhältnisse in der ganzen Welt anhand detaillierter geografischer Karten. Producerat år 2019. Regissör: Pierre-Olivier François.
13:00 
Stadt Land Kunst
(1): Madrid, Goyas strahlende Muse (2): Schamanen, Hüter der mongolischen Seele (3): Edinburgh, makabrer Leichenhandel. Producerat år 2020. Regissör: Fabrice Michelin.
13:45 
Mädchenfalle
Die junge Nicole Noblet möchte im Frankreich der 1950er Jahre Filmschauspielerin werden. Zum Missfallen ihrer Eltern und ihres Verlobten Georges geht sie nach Paris, um ihr Glück bei einem Schauspielwettbewerb zu versuchen. Dort kommt sie zwar in die Endrunde, die Rolle aber erhält sie nicht. Bevor sie wieder enttäuscht nach Hause fahren kann, überzeugen sie ihre neuen Freunde, der Pressesprecher Gilbert und die Schauspieldebütantin Kiki, zu bleiben. Doch schon bald stellt ihr neues Leben in Paris Nicole vor einige Herausforderungen und sie muss sich entscheiden, welches Leben sie führen möchte. Producerat år 1957. Regissör: Léonide Moguy, Skådespelare: François Guérin, Henri Crémieux, Ivan Desny, Noël Roquevert, Roger Coggio, Michèle Mercier, Georges Chamarat, Nadine Tallier.
15:25 
Wildes Venedig
Hinter der malerischen Fassade aus Palästen, Kirchen und Kanälen existiert in Venedig eine außergewöhnliche Vielfalt an Lebewesen – allgegenwärtig, aber kaum sichtbar. Die Dokumentation erforscht das unbekannte Venedig der Tiere und zeigt dabei den Zusammenhang von offenem Meer und Lagunengewässer, trifft auf die reiche Vogelpopulation der unbewohnten Laguneninseln und findet Venedigs junge Falken. Producerat år 2014. Regissör: Klaus Steindl.
16:10 
Wildes Elba
Massentourismus und Unberührtheit zugleich – ein Ökosystem zwischen zwei Extremen ist sehr selten. Die toskanische Insel Elba ist historisch bedingt ein solcher Ort. Der Nationalpark der „Eiseninsel“ umfasst mit ihren stillgelegten Erzabbaugebieten und kleinen vorgelagerten Inseln Verbotszonen, wo sich die Natur frei entfalten kann. Viele Orte, wie die ehemalige Gefängnisinsel Pianosa, dürfen nur mit Sondergenehmigung betreten werden. Francesca Giannini, Biologin beim Nationalpark Elba und gebürtige Elbanerin, hat ihr Leben dem Kampf für die Natur ihrer Inseln gewidmet. Producerat år 2018. Regissör: Florian Gutknecht.
16:55 
Xenius: Zeppelin
Wissen in 26 Minuten – das ist „Xenius“, das werktägliche Magazin bei ARTE, das vertraute wie überraschende Themen aus dem Alltag und der Welt der Wissenschaft und Forschung unter die Lupe nimmt. Die deutsch-französischen Moderatorenpaare Dörthe Eickelberg und Pierre Girard, Caroline du Bled und Gunnar Mergner sowie Emilie Langlade und Adrian Pflug erleben Wissenschaft hautnah, entdecken, was die Welt bewegt, und treffen führende Köpfe aus der Forschung. „Xenius“ ist Wissenschaft auf Augenhöhe, fundiert, bereichernd und gleichzeitig amüsant. Producerat år 2018.
17:25 
Abenteuer Seidenstraße
Der französische Journalist Alfred de Montesquiou ist seit Jahren im Nahen Osten als Reporter unterwegs – die Region begeistert ihn. Berufsbedingt hat er vor allem erfahren, welche Kriege und Krisen sich hier abspielen. Diesmal folgt er auf den Spuren von Marco Polo der alten Seidenstraße und zeigt alles, was diesen Teil der Welt erstrahlen lässt – seine jahrtausendealten Kulturen und Zivilisationen, die den Westen stets bereichert haben. In der Acht-Millionen-Metropole Xi'an angekommen, besucht Alfred de Montesquiou das Seiden-Atelier der Stylistin Fan Yanyan. Anschließend gelangt er über das Viertel der muslimischen Hui-Minderheit zur ältesten Moschee Chinas, die zu den großen Denkmälern der Seidenstraße zählt. Nach einem Besuch der Großen Wildganspagode, einem der größten Klöster Chinas, geht es zum krönenden Abschluss seiner Reise etwas östlich von Xi’an zum Grab von Qin Shihuangdi, der das Reich der Mitte einigte und als Vater der Seidenstraße gilt. Producerat år 2017. Regissör: Xavier Lefebvre.
17:50 
Lebensraum Riff
Das Great Barrier Reef vor der australischen Nordostküste ist eines der größten Korallenriffe der Welt. Die Dokumentationsreihe zeigt das außergewöhnliche maritime Ökosystem, das zu den artenreichsten und komplexesten der Welt gehört, im Lauf der Jahreszeiten und porträtiert die Menschen, die sich seiner Bewahrung verschrieben haben. Das Great Barrier Reef wird im Sommer immer häufiger von Zyklonen heimgesucht. So stellt sich die Frage, ob es durch den globalen Klimawandel in seiner Existenz gefährdet ist. Producerat år 2014. Regissör: Nick Robinson.
18:35 
Expedition Sternenhimmel
Seit Anbeginn der Zeit blicken wir Menschen zum Sternenhimmel auf. Eine internationale Gruppe von Fotografen will uns den Nachthimmel nahebringen. Die Doku-Reihe begleitet fünf der besten Sternenfotografen der Welt auf abenteuerlichen Reisen zu den entlegensten Winkeln unseres Planeten. Durch Wüsten, Regenwälder und Eislandschaften geht es auf fünf Kontinenten zu magischen Bildern eines sternenübersäten Nachthimmels, wie wir ihn so nicht zu sehen bekommen. Spektakuläre Timelapse-Technik zeigt atemberaubende Einblicke in den Kosmos, wie wir ihn so nicht zu sehen bekommen. Das Objekt der Leidenschaft von Astrofotograf John Goldsmith ist der Nachthimmel. Mit Spezialequipment und langen Belichtungszeiten hält er in Zeitrafferaufnahmen die Bewegungen der Sterne fest. Eine Technik, die Timelapse genannt wird. Producerat år 2017. Regissör: Christian Schidlowski.
19:20 
ARTE Journal
19:40 
Re: Wirtschaft mit Zukunft
Geht grenzenloses Wachstum auf Dauer? Einige Unternehmen glauben das nicht mehr und steuern deshalb um. Sie wirtschaften mit Bedacht und Weitsicht – im Sinne ihrer Mitarbeiter und der Umwelt. Producerat år 2020.
20:15 
Rufmord
Luisa liebt ihren Lehrerberuf und ist wegen ihrer frischen Unterrichtsmethoden bei ihren Schülern beliebt. Doch kurz nachdem sie sich geweigert hat, einem Schüler eine Gymnasialempfehlung zu geben, taucht auf der Webseite ihrer Schule ein Nacktfoto von ihr auf. Ihr Leben wird zum Spießrutenlauf. Nirgendwo ist sie mehr vor sexuellen Nachstellungen sicher, ihre Grundschule beurlaubt sie und die polizeilichen Ermittlungen führen ins Leere. Dann verschwindet die junge Frau. Spuren in ihrem Haus deuten auf ein Gewaltverbrechen hin. Wurde Luisa nach dem infamen Rufmord zum Mordopfer?. Producerat år 2018. Regissör: Viviane Andereggen, Skådespelare: Lilly Forgách, Shenja Lacher, Johanna Gastdorf, Verena Altenberger, Rosalie Thomass, Ulrike C. Tscharre, Johann von Bülow.
21:45 
Nana Mouskouri - Momente ihres Lebens
Nana Mouskouri ist die Stimme des Jahrhunderts. Eine international bekannte Persönlichkeit und Künstlerin, die ewig jung zu sein scheint. Ihre Markenzeichen: zeitloser Haarschnitt, Mittelscheitel, glattes Haar und eckige schwarze Brille. In einem langen Bogen greift der Film einzelne Momente aus dem Leben von Nana Mouskouri auf: Auftritte, Begegnungen, Entscheidungen und Krisen, die sie besonders geprägt haben. Producerat år 2019. Regissör: Jana Von Rautenberg.
22:40 
Tracks
(1): Craft Reality(2): Ajja (3): Allen Jones(4): Michael Angelo Covino. Producerat år 2020.
23:10 
Yann Tiersen - Release-Party
Yann Tiersen befasst sich in seinem neuen Album „All“ wieder mit seinen bretonisch-keltischen Wurzeln. Seit rund 15 Jahren lebt der aus Brest stammende Komponist auf der Insel Ouessant, wo er „All“ einspielte. Die Natur und die Geografie der Insel sind zentrale Themen seiner Musik, bereichert um bretonische Gesänge und eindrückliche Klang- und Außengeräuschaufnahmen. Producerat år 2019. Regissör: Christian Beuchet.
00:20 
Berlin Live: The Heavy
The Heavy – das ist die englische Indie-Rockband mit einem unverkennbar coolen Mix aus Funk, Soul, Rock 'n' Roll, Motown, Pop und Blues. Das Quartett um Kelvin Swaby und Dan Taylor wurde bereits vor über 20 Jahren ins Leben gerufen. Ihr Debütalbum erschien aber erst 2007. Seitdem ist diese Crossover-Entdeckung nach eigenen Worten „das am schlechtesten gehütete Geheimnis der Musikindustrie“. Das soll sich ändern: Im Rahmen von „Berlin Live“ präsentieren The Heavy ihre aktuellste Platte „Sons“ im Kult-Club SchwuZ. Producerat år 2019. Regissör: Stefan Mathieu, Skådespelare: The Heavy.
01:20 
Reich oder tot
Diller und Kessel, zwei abgebrühte Hamburger Ermittler, erfahren, dass ihr alter Spezi Mohammed mit seinen Kumpeln eine Bank überfallen will. Ausgerechnet dort ist Kessel Kunde. Wegen früherer Drogenprobleme lebt Kessel in Scheidung, hat sich aber vorgenommen, Claire und die Kinder zurückzugewinnen, und ist deshalb seit Monaten clean. Trotz Kessels Warnung an den Filialleiter machen die Gangster ihren Vorsatz wahr und nehmen dabei eine Geisel, die zufällig vor Ort ist: Kessels an Epilepsie leidende Tochter Ruby. Producerat år 2017. Regissör: Lars Becker, Skådespelare: Felix Everding, Cya Emma Blaack, Melika Foroutan, Francis Fulton-Smith, Narges Rashidi, Martin Brambach, Fritz Karl, Jessica Schwarz, Sahin Eryilmaz, Anna Loos, Nicolas Ofczarek.
02:50 
Barfuß ohne Sattel
Sumbawa ist eine Insel direkt neben den touristischen Zentren Bali und Lombok. Doch kaum jemand hat je von dieser Insel gehört. Auch nicht von ihrer jahrhundertealten Tradition des Pferderennens. Das Besondere: Die Jockeys sind Kinder, die kleinsten gerade einmal fünf Jahre alt. Und sie reiten ohne Sattel und barfuß. Sumbawa ist eine der ärmsten Regionen Indonesiens. Für manche Familien scheint es die einzige Option zu sein, ihre Kinder als Jockey „arbeiten“ zu lassen. Denn dort verdienen sie gut. Aber die Rennen sind durchaus gefährlich …. Producerat år 2018. Regissör: Michael Niermann.
03:35 
Kurioses aus der Tierwelt
Die Natur ist voller faszinierender Geschöpfe und wundersamer Geschichten: Weshalb legt das Schnabeltier, das doch ein Säugetier ist, Eier?. Mit welcher Absicht hat die Natur das Schneckenhaus und den Stoßzahn des Narwals spiralförmig gestaltet? Warum hat sie bestimmte Tiere mit auffallenden Mustern und grellen Farben ausgestattet?. Der berühmte britische Tierfilmer und Naturforscher Sir David Attenborough ist bei seinen Reisen auf viele außergewöhnliche Lebewesen und interessante naturgeschichtliche Dokumente gestoßen. In der Dokumentationsreihe stellt er in jeder Folge zwei Tiere gegenüber, die eine erstaunliche Eigenschaft gemeinsam haben. Producerat år 2013. Regissör: Sharmila Choudhury.
04:00 
28 Minuten
04:28 (04:31)
Wer nicht fragt, stirbt dumm!
Schräges Schulfernsehen für Erwachsene: In „Wer nicht fragt, stirbt dumm!. “ liefert Professor Schnauzbart wissenschaftliche Erklärungen für kuriose Alltagsphänomene. Die schwarzhumorigen Animationen klären unter anderem auf, warum Kokosnüsse gefährlicher als Haie sind, welche Schlafgewohnheiten Ameisen haben und dass Raketenrucksäcke nicht nur Vorteile mit sich bringen. Producerat år 2018. Regissör: Hélène Friren, Pierre Volto.
05:35 (06:00)
Künstlerinnen - Kiki Smith kuratiert
In dieser Folge der vierteiligen Reihe „Künstlerinnen“ entwickelt die US-amerikanische Künstlerin Kiki Smith eine virtuelle Ausstellung mit Werken anderer Künstlerinnen. Kiki Smith zählt zu den bedeutendsten Künstlerinnen der Gegenwart. Ihr Werk umfasst eine unendliche Bandbreite von Arbeiten wie Skulpturen, Druckgrafiken, Zeichnungen, Installationen und Textilarbeiten. In ihrer virtuellen Ausstellung stellt Kiki Smith Arbeiten von elf Künstlerinnen vor, die sich mit dem Thema Natur und den Darstellungsmöglichkeiten von Natur beschäftigen: Vorbild für ihr virtuelles Modell ist die Museumsinsel Hombroich, die zu den Lieblingsorten von Kiki Smith zählt. Producerat år 2016. Regissör: Claudia Müller.

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2020 Comspace
Limetta.se Digitalbyrå