Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
Arte
Arte
Skriv ut p� dagens tv
06:10 
Xenius: Rehe und Rotwild
Förster in Frankreich und Deutschland klagen, dass das Reh- und Rotwild die Bäume zu stark verbeißt. In Deutschland und Frankreich sucht man daher nach Lösungen. Mit einer sogenannten Notzeitfütterung im Winter versuchen deutsche Jäger den Verbiss zu minimieren, in Frankreich hält man von dieser Lösung nichts. In den südlichen deutschen Bundesländern sperrt man Rotwild in spezielle Gebiete ein, um die restlichen Wälder zu schützen. Doch Rotwildgebiete und Winterfütterungen erscheinen einigen Naturschützern und Forschern kontraproduktiv. Was sind die Alternativen? Die "Xenius"-Moderatoren hören sich um. Producerat år 2019.
06:40 
Vox Pop
* Alternative Schulen: Kann man ihnen trauen? Steiner, Montessori, Freinet: Diese Schulen sind schwer angesagt. Entstanden sind sie Anfang des vergangenen Jahrhunderts. Ihre alternative Pädagogik stellt das Kind in den Mittelpunkt. Doch es gibt auch Kritik: In Europa häufen sich die Vorwürfe, gerade an Steiner-Schulen herrschten schlimme Missstände, von Indoktrinierung ist die Rede. Kann man alternativen Schulformen trauen? Welchen Grundsätzen folgen sie wirklich? Die Recherche der Woche: "Vox Pop" recherchierte in Deutschland, Großbritannien und im schweizerischen Dornach, wo sich das Goetheanum befindet, der Tempel der Anthroposophie. Die Pseudowissenschaft wurde von Rudolf Steiner begründet, dem spirituellen Vater und Namenspatron von über 750 Schulen und rund 1.300 Kindergärten in ganz Europa. * Restorative Justice: Sollte sie stärker gefördert werden? Parallel zur Verurteilung den Dialog zwischen Opfern und Tätern suchen - das ist das Anliegen der Restorative Justice. Producerat år 2019.
07:10 
ARTE Journal Junior
07:15 
Die Farben Marokkos
Weiß steht in Marokko für das gleißende Sonnenlicht, das die Landschaften und Kalkhäuser erleuchtet und in die Moscheen und Gassen der Medina fällt. Die heilige Farbe kennzeichnet auch einen der bekanntesten Vögel des Landes, den Weißstorch, der in Afrika überwintert und in der mysteriösen Nekropole von Rabat seine Nester baut. Weiß gilt auch als die Farbe von Prunk und Prestige. Die weiße Djellaba der Würdenträger besteht aus feinster Wolle und wird seit Jahrhunderten auf traditionelle Weise im mittleren Atlasgebirge hergestellt. Das Weiße Haus (die Casa Blanca) an der Atlantikküste wurde im Laufe der Zeit zu Casablanca, einer der größten Städte Nordafrikas. An den weißen Fassaden ihres historischen Zentrums erfreuen sich Architekturliebhaber aus der ganzen Welt. Weiß steht außerdem für Reinheit und für einen eleganten Wein, der auf einem Gut in der Region von Essaouira nach uralter Technik hergestellt wird. Regissör: Jean Froment, Jean-Bernard Andro.
08:00 
Kasachstan
Kasachstan ist ein riesiges, geheimnisvolles Land in Zentralasien, fast acht Mal so groß wie Deutschland. Eine Region der Extreme zwischen uralter Nomadentradition, den Resten der sowjetischen Supermacht und dem Aufbruch in die Moderne. Der bildstarken Dokumentation gelingt ein Blick in das streng abgeriegelte Sternenstädtchen Baikonur. Als geheimes Testgelände 1955 gegründet, war Baikonur der Startplatz für die sowjetische Weltraummission. Noch immer starten hier 20 Raketen pro Jahr ins All. Dorthin zu reisen, das wünscht sich auch die 17-jährige Anna Novikova. Sie geht auf die Internationale Kosmonautenschule. Wer raus zum streng bewachten Raketenstartgelände will, muss in den sogenannten "Motovoz"-Pendlerzug steigen. Anar Sydykova ist eine von sechs Schaffnerinnen, die fürs Sperrgebiet eine Sondergenehmigung haben. Was aus Kasachstan gar nicht wegzudenken ist, sind die kasachischen Pferde - rund 1,7 Millionen von ihnen leben in den weiten Steppen. Producerat år 2019.
08:45 
Stadt Land Kunst
* Das düstere London Alfred Hitchcocks Anfang des 20. Jahrhunderts reihten sich in London prunkvolle Häuser in viktorianischem Stil an Fabriken und schlichte Vorstadtsiedlungen. Alfred Hitchcock verkehrte im damaligen Bürgertum und analysierte mit großer Freude die Überschreitungen seiner Mitmenschen. Aus seinen minutiösen Beobachtungen der Bewohner Londons zog der Regisseur die Inspiration für seine düsteren künstlerischen Vorlieben. * São Tomé und der bittere Beigeschmack von Kakao Die Vulkaninseln São Tomé und Príncipe vor der Küste Gabuns wirken paradiesisch, und ihre fruchtbaren Böden bieten ideale Bedingungen für den Anbau von Kakao. Im 19. Jahrhundert bescherte die wertvolle Bohne portugiesischen Kolonialisten großen Reichtum - auf Kosten der einheimischen Bevölkerung, die bis heute unter der schmerzhaften Vergangenheit leidet. Producerat år 2020.
09:30 
Das Forum - Rettet Davos die Welt?
Seit 1971 bringt Klaus Schwab die Spitzen aus internationaler Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft im Schweizer Bergdorf Davos zusammen - fest davon überzeugt, dass die Probleme der Welt nur im Dialog gelöst werden können. Der Dokumentarfilm begleitet den World Economic Forum-Gründer und geht der Frage nach: Trägt seine Vision Früchte und kann das WEF zur Lösung der globalen Probleme beitragen? Oder ist es Teil des Problems und dient nur der Durchsetzung der Eigeninteressen der globalen Elite? Während das WEF in Davos 2018 tagt, ist die Welt in Aufruhr: Klimakrise, Brexit, Gelbwestenproteste auf Frankreichs Straßen, der brennende Amazonasregenwald und der Handelskrieg zwischen den Weltmächten USA und China. Aber nicht nur eine neue Riege populistischer Führer wie Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro fordern Elite und Establishment heraus, auch eine neue Generation rebellischer Jugendlicher, allen voran die Klimaaktivistin Greta Thunberg, drängen in die Öffentlichkeit. Producerat år 2019.
11:00 
Naturparadies Seefeld
Das Seefelder Plateau ist eine Region, die von Anpassungskünstlern bewohnt wird, die zwischen tiefen Tälern und Schluchten und Berggipfeln mit beinahe 3.000 Meter Höhe ihr Zuhause gefunden haben. Sie sind die Protagonisten dieser Dokumentation: Steinböcke, Gämsen, Murmeltiere, Wasseramseln und Alpenskorpione. Im Mittelpunkt steht ein ganz besonderer Vogel: der Wanderfalke, der mit 300 Kilometern pro Stunde auf Jagdflügen unterwegs ist. Manfred Corrine und seine Kamerateams haben ein Brutpaar ein Jahr lang begleitet - von den eindrucksvollen Balzflügen im Frühjahr über die Aufzucht der Jungen, das Ausfliegen der neuen Generation bis zu deren ersten Jagdversuchen. Mit vier Kamerateams verteilt auf 80 Drehtage wurde der einmalige Charakter dieser Gebirgswelt eingefangen. Die Teams waren dabei vom Seefelder Plateau bis zur höchsten Spitze des Karwendels in allen Landschaften der Region unterwegs und trotzten auch den Schneemassen, um alle Bewohner dieses Gebiets im Jahreslauf zu begleiten. Producerat år 2019.
11:45 
Medizin in fernen Ländern
Sumo ist ein Sport der Selbstaufgabe, bei dem die Ringer bereits ab früher Kindheit lernen, ihren Körper zu beherrschen und Schmerzen zu ertragen. Die Medizin hat es in dieser Welt nicht leicht, nur wenige Ärzte erlangen das Vertrauen der Kämpfer. Bernard Fontanille bekommt die Erlaubnis, eine sogenannte Heya, einen Sumo-Sportlerstall, zu besuchen. Dort trifft er auf Inui Tomoyuki, einen Mann mit einer ungewöhnlichen Lebensgeschichte, der das Milieu sehr gut kennt und mit seinem Wissen in chinesischer Medizin und Osteopathie der perfekte medizinische Betreuer für die Sumoringer ist. Producerat år 2015.
12:15 
Re: Jungbrunnen Jogurt?
Es gilt in Bulgarien als mystisches Elixier für langes Leben: Joghurt aus den Rhodopen. Damit werden nun auch Milchprodukte der chinesischen Staatsmolkerei "Bright Dairy" in China beworben. Eine Delegation aus China kam vor neun Jahren und hat sich genau angeschaut wie Milch und Joghurt in Bulgarien produziert werden. Die Joghurt-Kultur mit "Lactobacillus bulgaricus" aus dem kleinen bulgarische Bergdorf Momchilovtsi hat es den Chinesen besonders angetan. Die haben sie dann mitgenommen und in China mit Milch von Chinesischen Kühen das Joghurt einfach kopiert. Seitdem machen sich jedes Jahr mehr Chinesen auf - zum Ort des langen Lebens - in das Dorf Momchilovtsi, das sie aus der TV-Werbung kennen. Die Bewohner von Momchilovtsi lernen inzwischen Mandarin und begrüßen die bis zu 8000 Besucher jährlich aus dem Reich der Mitte mit einem dreitägigen Joghurt-Festival im September. Producerat år 2019.
12:50 
ARTE Journal
13:05 
Stadt Land Kunst
* Puschkins Russland Bei Sankt Petersburg denkt man an monumentale Prachtbauten, Brücken und Kirchen mit goldenen Kuppeln. Die Stadt der Zaren ist auch der Geburtsort einer der größten Dichter des Landes: Alexander Puschkin. In der pulsierenden russischen Metropole begann der junge Schriftsteller die Arbeit an seinem wohl bekanntesten Werk "Eugen Onegin". Später verließ er Sankt Peterburg und flüchtete ins Exil aufs Land. * Santiago, der viel gepriesene Endpunkt des Jakobswegs Santiago de Compostela im spanischen Nordwesten hat einen besonderen Platz im Herzen der internationalen katholischen Gemeinschaft. Seit dem 9. Jahrhundert pilgern Tausende Gläubige aus ganz Europa hierher und machen den Ort zu einer wichtigen Kultstätte. Nach und nach entstanden zahlreiche Kirchen und Klöster, und Santiago de Compostela entwickelte sich zu einem wichtigen Wirtschaftszentrum der Region. Producerat år 2020.
13:45 
Die gefürchteten Vier
Wilder Westen zur Zeit der mexikanischen Revolution: J.W. Grant braucht Hilfe. Seine Frau Maria, gebürtige Mexikanerin, kam nach einem Ausritt nahe der amerikanisch-mexikanischen Grenze nicht wieder heim, stattdessen zwei Tage später eine Lösegeldforderung: Der blutrünstigste Revolutionär Mexikos hat sie entführt - Captain Jesus Raza. Um seine geliebte Frau so schnell wie möglich wieder freizukämpfen, engagiert der Geschäftsmann Grant vier Profis, jeder Spezialist auf seinem Gebiet: Henry Rico Fardan, Waffenexperte und Taktiker, Bill Dolworth, Dynamitexperte, Hans Ehrengard, ehemaliger Kavallerist, sowie Jake Sharp, zuverlässiger Kundschafter und Fährtensucher. Für eine hohe Entlohnung begeben sich die vier Söldner auf die Suche nach Maria Grant. Dabei machen ihnen neben mexikanischen Banditen unter anderem auch die Tücken der Wüste zu schaffen. Producerat år 1966. Skådespelare: Claudia Cardinale, Jack Palance, Ralph Bellamy, Woody Strode, Burt Lancaster, Lee Marvin, Robert Ryan.
16:05 
Big Pacific
Regelmäßig treffen sich in den Gewässern vor der mexikanischen Insel Guadalupe Weiße Haie, um die dort lebenden Seehunde gemeinsam zu jagen. Manchmal kommen sie aber auch mit ganz anderen Absichten - nämlich zur Paarung, vermuten Forscher. Der Pazifische Seewolf ist monogam. Ein Paar kann über 20 Jahre zusammenbleiben und wacht gemeinsam über das Gelege. Für andere Lebewesen im Pazifik ist die Paarung ein Spiel mit dem Tod: Entlang der kalifornischen Küste wird der Geschlechtsakt manchmal zu einem erbarmungslosen Kampf, bei dem die Weibchen Gefahr laufen, zu ertrinken. Bei der Pazifischen Riesenkrake sind es wiederum die Männchen, die sich der tödlichen Umarmung durch das Weibchen aussetzen. Und der Ozean bietet noch viele weitere Besonderheiten in Sachen Fortpflanzung: schwangere Männchen bei den Seepferdchen, Geschlechtsumwandlungen männlicher Clownfische und das erstaunliche Paarungsverhalten eines Ur-Reptils mit Vorliebe für Eidechsen. Del 3 av 4.
16:50 
Xenius: Abenteuer Wald in Kanada
Ein Tag in der Wildnis - fernab jeglicher Zivilisation. Das erleben heute die "Xenius"-Moderatoren Emilie und Adrian in der kanadischen Provinz Québec. Ihr Erkundungsgebiet hier ist allerdings kein gewöhnlicher Wald, sondern der größte Forschungswald der Welt: der Forêt de Montmorency. Er wird von der Université Laval so bewirtschaftet, dass er idealer Lebensraum für Tiere und Pflanzen ist. Los geht´s für die beiden Entdecker um fünf Uhr in der Früh. Auf der Suche nach den Highlights hat jeder der beiden Moderatoren eine besondere Herausforderung zu bestehen. Adrian soll Elche aufspüren - die sich hervorragend zu tarnen wissen. Begleitet wird er von Pierre Vaillancourt, der als Guide den Wald und die nicht ungefährlichen Tiere gut kennt. Währenddessen ist Emilie mit dem Biologen Hugues Sansregret am Flussufer unterwegs. Ihre Aufgabe: Sie soll zum ersten Mal in ihrem Leben in einem Fluss fischen - so viele Forellen, dass es nachher zum Essen mit Adrian reicht. Producerat år 2018. Skådespelare: Emilie Langlade, Adrian Pflug.
17:20 
Medizin in fernen Ländern
Die Heilwirkung von Bienenprodukten ist schon seit langem bekannt und wurde bereits auf ägyptischen Papyrusrollen sowie von Hippokrates und Avicenna beschrieben. Die Bienenheilkunde - oder Apitherapie - ist wie die Pflanzenheilkunde fest in vielen Traditionen verankert. In Rumänien wird die Apitherapie europaweit noch am häufigsten gepflegt. In Focsani wird Bernard Fontanille von Dr. Eugen Stefan empfangen. Der Arzt und leidenschaftliche Imker behandelt seine Patienten, indem er sie von seinen Bienen stechen lässt. Bei der Suche nach dem Ursprung dieser traditionellen Heilmethode trifft Bernard Fontanille außerdem auf die Heilerin Illinca, die mitten in den Karpaten lebt. Producerat år 2015.
17:50 
Geheimnisvolle Wildblumen
Um den Wald ranken sich zahlreiche Mythen und Legenden. Dieser geheimnisvolle Lebensraum birgt viele Schätze, dazu gehören auch zahlreiche Wildblumenarten: Waldreben, Weißwurz oder auch Efeu tragen zum Zauber des Waldes bei. Im Winter schläft die ganze Blumenpracht, doch sobald die ersten Sonnenstrahlen den Waldboden berühren, sprießen die ersten Blumen aus der Erde. Nun beginnt der Wettkampf um das nährende Licht, bei dem jede Pflanze ihre ganz eigene Strategie hat, um erfolgreich zu sein. So bedecken die Wald-Windröschen den Waldboden wie ein Teppich. Osterglocken und Hasenglöckchen nutzten die Zeit, in der die Bäume noch keine Blätter besitzen. Die Heilpraktikerin Dominique Verrier-Compain macht oft Ausflüge in den Wald. Heute ist sie auf der Suche nach aromatischen Blumen und findet Sauerklee - das perfekte saure Etwas für den Salat oder die Limonade. Je schattiger es wird, desto stärker strömt ein ganz besonderer Duft durch den Wald: Bärlauch. Producerat år 2018.
18:30 
Traumhaus Baumhaus
In der Auvergne im Wald von La Stèle haben Thomas und Mathieu ihren Traum wahr werden lassen: Sie haben ein ganzes Baumhaus-Dorf angelegt. Die Baumhäuser sind so konzipiert, dass die Bewohner von ihrer Unterkunft in bis zu 13 Metern Höhe keine Sicht auf die anderen Häuser haben. So können sie sich ganz allein im Tannenwald fühlen. In der Drôme Provençale hat Michel einen nachhaltigen Öko-Standort mit Unterkünften wie Jurten, Tipis, Wohnwagen und einem Baumhaus geschaffen. Im Norden der Dordogne hat Olivier thematisch ausgerichtete Baumhäuser entworfen, deren Formen, Mobiliar und Farben jeweils an ein anderes Land erinnern wie an Indien oder Japan. Auch die sogenannten Lov'Nids hat er sich ausgedacht: kugelförmige Hütten, die wie kleine Hochsitze in den Bäumen hängen und einen die Natur intensiv erleben lassen. Die Lov'Nids sind inzwischen in Serie gegangen. Producerat år 2016. Regissör: Laurent Martein, Denis Dommel.
19:20 
ARTE Journal
19:40 
Re: Mein Leben als Cyborg
Neil Harbisson ist ein Vorreiter der Cyborg-Bewegung. Der von Geburt an farbenblinde britische Künstler ist der erste offiziell von einer Regierung anerkannte Cyborg. Vor einigen Jahren ließ er sich von einem befreundeten Chirurgen eine Antenne mit einem kleinen Farbsensor in seinen Schädel einpflanzen. Nach drei Monaten hatte sie sich fest mit seinem Schädelknochen verbunden. Der Sensor erkennt die Farben, ein Mikroprozessor übersetzt sie in Töne. Seitdem nimmt Harbisson Farben als Klänge wahr. Das Implantat hat er sich nicht aus einer medizinischen Notwendigkeit einsetzen lassen. Ihm geht es um die Erweiterung der menschlichen Sinne. Mit dieser Botschaft tourt der 34-Jährige als Cyborg-Aktivist um die Welt, hält Vorträge, organisiert Konferenzen und Workshops. Mittlerweile ist Harbisson nicht mehr alleine. Mit Gleichgesinnten gründete er in Barcelona die Transspecies Society. Ihr Ziel: Andere Menschen dabei unterstützen, auch zu Cyborgs zu werden. Producerat år 2019.
20:15 
Geheimbünde
Dan Brown hat die Illuminaten mit seinem Erfolgsroman "Illuminati" einem Millionenpublikum als diabolische Schattenregierung beschrieben, die nach der Weltherrschaft strebt. Welche Elemente der Geschichte haben einen wahren Hintergrund? Welche Fakten lassen sich belegen? Und warum glauben so viele Menschen an diese Verschwörung? Die Dokumentation beleuchtet den realen historischen Kontext, in dem die "Illuminati" entstanden sind, und die wahre Geschichte ist ebenso spannend wie die Verschwörungstheorie. Der Geheimbund wurde Ende des 18. Jahrhunderts von Professor Adam Weishaupt in Ingolstadt gegründet. Sein Ziel war es, auf dem Weg durch bestehende Instanzen an die Macht zu kommen und die Welt zu verändern. Weishaupt wollte die Menschen von den erdrückenden Dogmen der Kirche befreien. Stattdessen propagierte er einen Staat nach dem Vorbild der alten Athener. Immer mehr Menschen schlossen sich den Illuminaten an, bevor der Orden auf dramatische Weise unterging. Del 2 av 3.
21:05 
Tödliche Flucht
Ein besseres Leben erhofft sich die junge Mutter Abeni Bankole, als sie mit ihren beiden Söhnen Isaiah und Oba von Nigeria nach Europa flieht. In Irland kommen sie in einer notdürftigen Ersteinrichtung für Geflüchtete am Stadtrand von Dublin unter. Doch acht Jahre später ist aus der provisorischen Unterkunft ihre Heimat geworden. Hier müssen sie sich mit schimmelnden Wänden und einem fiesen Heimleiter herumschlagen. Vor allem Isaiah leidet unter den strengen Vorschriften des Heims und der Angst, jeden Moment abgeschoben werden zu können. Als die junge Nigerianerin Esme an der Bushaltestelle der Flüchtlingsunterkunft tot aufgefunden wird, übernimmt die smarte Kommissarin Jen Rooney mit ihren Kollegen Fitzer und Niamh den Fall. Isaiah war Esme sehr nahe, was weiß er über ihren Tod? Der Heimleiter Wayne findet auf den Überwachungsvideos explizites Material, das beweist, dass das junge Liebespaar in der Nacht zusammen war. Del 1 av 6. Producerat år 2018.
22:00 
Tödliche Flucht
Die Ermittler sind bestürzt: Warum hat der Algerier Samir Selbstmord begangen?. Kommissarin Jen Rooney weist ihr Team an, vorsichtiger mit den traumatisierten Flüchtlingen umzugehen. Isaiah muss sich einer Befragung zu seiner Beziehung mit Esme unterziehen, nachdem der Heimleiter Wayne das Überwachungsvideomaterial an die Polizei weitergeleitet hat. Doch die Ermittler werden stutzig, da einige Sekunden des Videomaterials fehlen. Hat Wayne etwa belastendes Material gelöscht? Was hat er zu vertuschen? Von dem verschwundenen nigerianischen Mädchen Flora fehlt immer noch jede Spur. Doch Jen Rooney weiß, wie sie vorgehen muss, und findet wichtige Informationen über ihren möglichen Aufenthaltsort. Die Fährte führt in Dublins Untergrund, in dem auch Abeni, Isaiahs Mutter, zu verkehren scheint. Del 2 av 6. Producerat år 2018.
22:50 
Tödliche Flucht
Was weiß Abeni wirklich über Esme und ihren gewaltsamen Tod?. Kommissarin Jen Rooney ist sich sicher, dass die verängstigte Abeni das Mädchen besser kannte, als sie zugeben will. Die alleinerziehende Mutter muss weiterhin heimlich als Putzfrau in einem Bordell arbeiten. Sie hat Angst vor Gar, dem irischen Bordellbesitzer, und seinem nigerianischen Handlanger Benjamin. Ihre Bitte, tagsüber arbeiten und so mehr Zeit mit ihren Kindern verbringen zu können, wird von den beiden ignoriert. Als Abeni eines Abends Blutspuren von Gars Teppich wischt, befürchtet sie das Allerschlimmste ? Derweil bringt eine neue Spur frischen Wind in die Ermittlungen: Ein verdächtiges Autos wurde in der Nacht in der Nähe von Esmes Leiche gesichtet. Doch darauf folgt ein weiterer Rückschlag: Die junge Flora ist aus der Jugendhilfe abgehauen. Kann sie noch rechtzeitig aus den Fängen des Bordellbesitzers Gar gerettet werden? Die Ermittler Jen Rooney, Fitzer und Niamh tappen im Dunkeln. Del 3 av 6. Producerat år 2018.
23:40 
Schockwellen
Im dritten Teil der Schweizer Miniserie "Schockwellen" endet ein Autoraub mit einer lebensgefährlichen Flucht in die eisigen Schweizer Berge. Der arabisch-stämmige Jugendliche Ryad lebt mit seiner Mutter und seiner kleinen Schwester in armen Verhältnissen in einer Vorstadt Lyons. Ryad ist ein Crack im Autoknacken. Um an Geld zu kommen, will der Jugendliche mit seinem Freund Zaid für eine Autoschiebergruppe zwei Luxus-Autos in der Schweiz stehlen. Der Auftrag klingt einfach: rauf aufs Grundstück, Auto knacken und drei Minuten später hat die Luxuskarosse den Besitzer gewechselt. Doch beim zweiten Diebstahl werden die Jungen von einem Wachmann überrascht, der die Polizei alarmiert. Bei der darauffolgenden Verfolgungsjagd wird Zaid auf der Autobahn von Polizisten erschossen. Ryad flieht zu Fuß in ein Waldstück, wo er sich die Nacht über verstecken kann. Doch am nächsten Morgen ist die gesamte Schweiz durch Nachrichten und Suchmeldungen im Radio über den flüchtigen Autodieb alarmiert. Del 3 av 4.
00:35 
Schockwellen
Die zweite Episode "Schockwellen - Reise ohne Rückkehr" taucht in das Universum des Sirius-Ordens ein, dessen Mitglieder sich 1994 in den Schweizer Alpen auf ihre letzte irdische Reise begeben haben. Weit ab der Zivilisation auf einem einsamen Bauernhof verbringt der Sirius-Orden unter der Führung des charismatischen Gurus George in den späten Junitagen des Jahres 1994 seine letzten fünf Tage vor der "Reise ohne Rückkehr". Die Mitglieder der Glaubensgemeinschaft leben organisiert in zwei Gruppen - den Auserwählten und den Arbeitern - unter bedingungsloser Selbstaufgabe nur für die höhere Vision des Ordens. Während der Jugendliche Hugo dem inneren Kreis des Ordens angehört, leben seine Eltern getrennt von ihm außerhalb des Hofes. Sein größter Wunsch, mit seinen Eltern wiedervereint zu sein, entspricht nicht dem Willen und der Vision des Ordensführers. Del 2 av 4.
01:40 
Zwei Tage, eine Nacht
Die Wirtschaftskrise belastet die Bevölkerung. Mittendrin Sandra. Um das Haus abzubezahlen, in dem sie mit ihrem Mann Manu und ihren zwei Kindern lebt, ist sie auf ihren Lohn angewiesen. Gerade erst hat sie eine Depression überwunden, da bekommt sie einen Anruf von ihrem Arbeitgeber: Die Firma, in der sie arbeitet, überlegt, ihre Stelle abzubauen, und lässt den Mitarbeitern die Wahl: Wird Sandra entlassen, bekommt jeder eine Prämie von tausend Euro, behält sie ihren Posten, bleibt das Geld aus. Am Freitagnachmittag stimmen 14 von 16 Kollegen für die Prämie. Doch Sandra hat noch eine letzte Hoffnung: Angetrieben von ihrem Mann und einer Kollegin, kann sie den Chef ihrer Firma dazu überreden, am folgenden Montagmorgen erneut abstimmen zu lassen. So bleiben ihr zwei Tage und eine Nacht an diesem Wochenende, um ihre Kollegen aufzusuchen und sie zu überreden, für den Erhalt ihrer Arbeitsstelle zu stimmen. Producerat år 2013. Regissör: Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne, Skådespelare: Simon Caudry, Pili Groyne, Olivier Gourmet, Myriem Akheddiou, Fabrizio Rongione, Marion Cotillard, Baptiste Sornin, Catherine Salée, Timur Magomedgadzhiev, Christelle Cornil.
03:15 
Medizin in fernen Ländern
Inmitten der Inselgruppe der Visayas liegt die Insel Siquijor. Obwohl sie nur eine von circa 2. 000 bewohnten Inseln der Philippinen ist, übt sie dennoch eine große Faszination auf die gesamte philippinische Bevölkerung aus. Denn Siquijor war lange Zeit für ihre Hexen berüchtigt, und es werden eine Menge Legenden auf der Insel erzählt. Deren kalkhaltiger Boden bildet eine Ausnahme auf dem vulkanisch geprägten Archipel. Heute ist die Insel Siquijor für ihre Heiler berühmt. Bernard Fontanille trifft Noel Terremocha, einen angesehenen Vertreter dieser Zunft, und begibt sich mit ihm auf eine mysteriöse Suche nach Arzneistoffen, die die beiden bis ins Innere der Insel führt. Producerat år 2015.
03:40 
28 Minuten
04:28 
(Fast) die ganze Wahrheit
(Fast) die ganze Wahrheit - in drei Minuten alles über einen Star aus der Welt des Films, der Musik, Literatur oder Mode, einen Künstler, Sportler, Politiker oder Superhelden. Mit Ironie und Absurdität skizziert jede Folge eine Person des Zeitgeschehens, die Schlagzeilen machte. Producerat år 2018. Skådespelare: Vincent Brunner, Nicolas Rendu.
05:00 
Tracks
2015 rüstete Timothy Morton sein Haus in Houston, Texas, mit einem Windrad aus. Dem britischen Philosophen war klar geworden, dass es nicht ohne Auswirkungen auf die Umwelt bleibt, wenn man in allen Zimmern das Licht brennen lässt oder die Garage in einen Nachtclub umfunktioniert. Für ihn war damit der Beweis erbracht, dass Umweltschutz nicht zwangsläufig das Wirtschaftswachstum bremst. In den USA zählt Timothy Morton, dessen Schriften seit Kurzem auch in deutscher und französischer Übersetzung vorliegen, bereits zu den 50 einflussreichsten Philosophen des 21. Jahrhunderts. Zu seinen Fans gehören die Sängerin Björk ebenso wie der zeitgenössische Künstler Ólafur Elíasson, manche sprechen von ihm sogar als dem "Propheten des Anthropozäns"."Tracks" hat den Philosophen an einem Novembertag in New York getroffen. Producerat år 2020.
05:30 (06:00)
Xenius: Abenteuer Wald in Kanada
Ein Tag in der Wildnis - fernab jeglicher Zivilisation. Das erleben heute die "Xenius"-Moderatoren Emilie und Adrian in der kanadischen Provinz Québec. Ihr Erkundungsgebiet hier ist allerdings kein gewöhnlicher Wald, sondern der größte Forschungswald der Welt: der Forêt de Montmorency. Er wird von der Université Laval so bewirtschaftet, dass er idealer Lebensraum für Tiere und Pflanzen ist. Los geht´s für die beiden Entdecker um fünf Uhr in der Früh. Auf der Suche nach den Highlights hat jeder der beiden Moderatoren eine besondere Herausforderung zu bestehen. Adrian soll Elche aufspüren - die sich hervorragend zu tarnen wissen. Begleitet wird er von Pierre Vaillancourt, der als Guide den Wald und die nicht ungefährlichen Tiere gut kennt. Währenddessen ist Emilie mit dem Biologen Hugues Sansregret am Flussufer unterwegs. Ihre Aufgabe: Sie soll zum ersten Mal in ihrem Leben in einem Fluss fischen - so viele Forellen, dass es nachher zum Essen mit Adrian reicht. Producerat år 2018. Skådespelare: Emilie Langlade, Adrian Pflug.

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2020 Comspace
Limetta.se