Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
Arte
Arte
Skriv ut p� dagens tv
06:45 
Aretha Franklin - Soul Sister
Sie wurde vom "Rolling Stone" zur größten Sängerin aller Zeiten gekürt. Mit Hits wie "Respect", "Think" oder "Natural Woman" erlangte Aretha Franklin Weltruhm. Die "Queen of Soul ", die überwiegend in Detroit lebte, sang den Soundtrack der Revolutionen der 60er Jahre und gab dem Kampf für Frauen- und Bürgerrechte eine Stimme. Ihr Lied "Respect" wurde zur Hymne des Befreiungskampfs der schwarzen US-Bevölkerung. Producerat år 2019. Regissör: France Swimberge.
07:40 
GEO Reportage
Ertrinken ist nach Verkehrsunfällen weltweit der zweithäufigste Unfalltod. Die Rettung ist immer schwierig, geht es doch vor allem um Zeit und Kraft. Und auch der Retter gerät schnell selbst in Gefahr. Die italienische Rettungshundestaffel Cani Salvataggio besteht aus Neufundländern und Retrievern – Hunden, die das Wasser lieben und mindestens 30 Kilogramm schwer sind. Drei Jahre dauert ihre Ausbildung. „GEO Reportage“ hat Ferruccio Pilenga, den Gründer der italienischen Rettungshundeschule, zum Training begleitet und den Höhepunkt der Ausbildung miterlebt: den Sprung von Hund und Herrchen aus dem Helikopter. Producerat år 2011. Regissör: Galina Breitkreuz.
08:35 
GEO Reportage
Schottlands bergiger Norden ist nicht nur der Sommersitz der Queen, sondern auch Austragungsort der jährlichen Highland Games. Zum Finale in Braemar kommt die britische Königin als Schirmherrin sogar persönlich. Die Spiele sind Bestandteil der Treffen schottischer Clans. Bei den sogenannten Gatherings kommen die Mitglieder, die inzwischen weltweit verstreut leben, einmal im Jahr zusammen. „GEO Reportage“ hat Captain Alwyn Farquharson, Chief des Farquharson-Clans, zu den Spielen und zum Gathering auf sein ehemaliges Schloss Invercauld begleitet. Producerat år 2011. Regissör: Heiko De Groot.
09:30 
Stadt Land Kunst Spezial
(1): Die baskische Küste und die Haute Couture von Balenciaga(2): Baskenland: Die Geheimnisse der baskischen Sprache(3): Biarritz – Der Jungfrauenfelsen. Producerat år 2019. Regissör: Fabrice Michelin.
10:10 
Stadt Land Kunst
(1): Reise in den Kamerun mit Louis-Ferdinand Céline(2): Kamerun: Die Könige der Hauts-Plateaux(3): Yaoundé schreibt seine Geschichte. Producerat år 2019. Regissör: Fabrice Michelin.
11:00 
Zu Tisch
Sylt ist stürmisches Meer, endloser Strand und wilde Dünenlandschaft. Aber Sylt ist zugleich auch eines der populärsten deutschen Urlaubsziele. In der Hochsaison sind bis zu 100.000 Gäste auf der Insel, bei gerade einmal 20.000 Einwohnern. Lars ist Rettungsschwimmer und hat einen der schönsten Arbeitsplätze der Republik: Er arbeitet am Strand von Kampen, wo sich die Schickeria und der normale Bürger nahekommen, denn in Badehose und Adamskostüm sind alle gleich. Vor Arbeitsbeginn geht er im Sommer auf Makrelenfang. Ob gebraten, eingelegt oder geräuchert, Lars könnte jeden Tag frische Makrelen essen. Producerat år 2019. Regissör: Kristian Kähler.
11:30 
Turtle Hero
Die Leidenschaft für die gepanzerten Reptilien machte Peter Praschag im Lauf der Jahre zu einem der weltweit gefragtesten Schildkrötenexperten. Heute rettet der Grazer Biologe nicht nur einzelne Exemplare, sondern ganze Arten. Er unternimmt eine Reise vom faszinierenden Grazer "Turtle House" nach Asien und Südamerika – zu den am stärksten vom Aussterben bedrohten Süßwasserschildkröten unseres Planeten. Producerat år 2016. Regissör: Jeremy Hogarth.
12:15 
700 Haie in der Nacht
Ein kleines Südsee-Atoll erlebt alljährlich einen wahren Ansturm von Riffhaien. Bis zu 700 Exemplare versammeln sich bei Fakarava jeden Winter in einem 100 Meter breiten und 30 Meter tiefen Meereskanal – die weltgrößte Ansammlung dieser Raubfische, die Forscher bislang kennen. Was ist der Grund für das Massenstelldichein? Ein Forscherteam unter Leitung des französischen Meeresbiologen und Wildlife-Fotografen Laurent Ballesta – bekannt aus „Antarktis - Die Reise der Pinguine“ – wollte in einem groß angelegten Experiment herausfinden, nach welchen Strategien die Grauen Riffhaie jagen und leben. Erstmals in der Wissenschaftsgeschichte tauchten die Forscher ohne Käfig oder sonstigen Schutz mitten in den Haischwarm und drehten atemberaubende Unterwasserbilder. Producerat år 2018. Regissör: Luc Marescot.
13:50 
Faszinierende Orcas
Lange Zeit galten Schwertwale, auch Orcas genannt, als gefürchtete Raubtiere. An der Ostküste Nordamerikas beobachten Wissenschaftler seit Jahrzehnten das Verhalten von Orca-Gruppen. Sie versuchen, die Laute der Tiere zu entschlüsseln, um sie besser verstehen und schützen zu können. Vor allem ortstreue Orca-Populationen sind heute zahlreichen Gefahren ausgesetzt und vom Aussterben bedroht. Erfreulicherweise sind sie gleichzeitig die Population, die sich am leichtesten untersuchen lässt. Andere Orca-Gruppen leben in den Tiefen des Ozeans verstreut. Producerat år 2020. Regissör: Volker Barth, Michael Allder, Yanick Rose.
14:40 
28 Tage unter dem Mittelmeer - Station Bathyale
Ein Tauchgang der Superlative: Laurent Ballesta, Meeresbiologe, Taucher und preisgekrönter Unterwasserfotograf – bekannt aus dem Dokumentarfilm „Antarktis - Die Reise der Pinguine“ – begibt sich im Juli 2019 mit seinem Team auf eine spektakuläre, 28 Tage lange Mission. In einer nur fünf Quadratmeter großen Kapsel werden die vier Männer an unterschiedlichen Orten zwischen Marseille und Nizza auf den Meeresboden herabgelassen. Die Tiefen des Mittelmeers wurden noch nie so genau untersucht und auf so faszinierende Art und Weise fotografiert. Producerat år 2019. Regissör: Gil Kebaïli.
16:20 
Tieftauchen - Abenteuer am Limit
Im Juli 2019 ließen sich vier französische Aquanauten auf ein gewagtes Experiment ein: Während eines 28-tägigen Aufenthaltes in über 100 Meter Tiefe verließen sie ihre Druckkabine mit unabhängigen Atemgeräten, um so erstmals frei und ungebunden die Hundertmeterzone des Mittelmeeres zu erkunden. Das abenteuerliche Unterfangen gilt als Meilenstein. Die Dokumentation erzählt die Geschichte des Tauchens in immer größere Tiefen ab den 1950er Jahren bis heute und ist einem jahrtausendealten Menschheitstraum auf der Spur: dem Tiefenrausch zu trotzen und das Wasser als Lebensraum zu erobern. Producerat år 2020. Regissör: François de Riberolles.
17:15 
ARTE Reportage
(1): Philippinen: Missbrauch durch Priester, das Tabu …(2): Zentral-Afrika: Die Mädchen mit den blutigen Händen. Producerat år 2020.
18:10 
Mit offenen Karten
Jede Woche untersucht „Mit offenen Karten“ die politischen Kräfteverhältnisse in der ganzen Welt anhand detaillierter geografischer Karten. Producerat år 2019. Regissör: Julie Gavras.
18:20 
GEO Reportage
Das karge Land am Polarkreis, wo Menschen und Tiere ganz und gar ungerührt den Elementen wie Wind und Kälte trotzen - das ist Island. In den langen und kalten Wintern ziehen sich die Bewohner in ihre Häuser zurück und frönen einer uralten Leidenschaft: Sie stricken, und zwar Frauen und Männer. „GEO Reportage“ hat den strickenden Isländern über die Schulter geschaut und feiert das Comeback des Islandpullovers. Producerat år 2019. Regissör: Vincent Froehly.
19:10 
ARTE Journal
19:30 
Die Urwald-Hebammen Kolumbiens
Die Urwald-Hebammen in Kolumbien nehmen weite und gefährliche Wege auf sich, um werdende Mütter zu unterstützen. Die überwiegend afrokolumbianische Bevölkerung und die indigenen Stämme im Nordwesten des Landes leben meist abgeschieden im Dschungel. Die Frauen bringen ihre Kinder zu Hause zur Welt, ärztliche Versorgung gibt es in dieser armen Region zumeist nicht. Ohne die mutigen Urwald-Hebammen wären sie in der Schwangerschaft auf sich allein gestellt. Die Dokumentation zeigt die drei Urwald-Hebammen Pacha, Keyla und Manuela, die eines eint: ihr großes Engagement für Frauen und Kinder. Producerat år 2020. Regissör: Katja Schwarz.
20:15 
Mythos Nordsee
Der Nordseeraum bietet Landschaften von großer Schönheit, über und unter Wasser. Die Dokumentation zeigt Impressionen dieser See aus der Luft, gefilmt aber auch an Land. Sie ist eine Zeitreise zu den Wendepunkten in der Geschichte der Nordsee. Märchen und Mythen gehören zur Erlebniswelt der Menschen vergangener Epochen – dies alles wurde filmisch verwoben mit der Nordsee im Hier und Jetzt. Producerat år 2020. Regissör: Martin Papirowski.
21:45 
Die Biografie des Bösen
Warum ist ein Mensch böse? Liegt das Böse in den Genen? Diese Fragen beschäftigen die Menschen von jeher. Die Ansätze, das Böse zu erklären, sind so vielfältig wie das Böse selbst. Die aktuelle Forschung geht davon aus, dass es drei Faktoren sind, die das menschliche Verhalten prägen: die Gene, die Umwelt und die individuelle Situation. Alle drei Faktoren wirken zusammen und beeinflussen sich gegenseitig. Die Dokumentation widmet sich einer der spannendsten Fragen der Verhaltensforschung und stellt den neuesten Forschungsstand dar. Producerat år 2020. Regissör: Amrei Topçu, Gerrit Jöns-Anders.
22:35 
Wenn Angst krank macht
Angst leitet uns sicher durchs Leben. Wenn Angst aber krankhaft wird, kann sie Menschen das Leben zur Hölle machen. 14 Prozent aller Westeuropäer leiden unter Angststörungen. In der Dokumentation schildern Betroffene ihre Leidenswege, und führende Wissenschaftler stellen ihre neuesten Forschungsergebnisse vor. Deutlich wird, dass Angststörungen zwar nicht geheilt, aber mit modernen Methoden erfolgreich behandelt werden können. Producerat år 2018. Regissör: Karlo Malmedie.
23:30 
Philosophie
Jeden Samstag lädt ARTE zum Philosophieren ein. Der Philosoph und Moderator Raphaël Enthoven zieht eine Linie von der Vergangenheit zur Gegenwart und verbindet die vermeintlich trockene Literatur der großen Philosophen mit aktuellem Zeitgeschehen. Jede Woche zu einem neuen Thema. Producerat år 2020. Regissör: Philippe Truffault.
00:00 
Square Idee
„Square“ ist das bimediale Magazin auf ARTE. Die Sendung stellt die philosophischen, literarischen, künstlerischen und technischen Innovationen unserer heutigen Gesellschaften in den Mittelpunkt. Es geht um neue Ideen in allen Bereichen – nicht nur in Deutschland und Frankreich, sondern weltweit. Producerat år 2020.
00:30 
Kurzschluss
„Kurzschluss - Das Magazin“ zeigt die neuesten Kurzfilme aus aller Welt – und wirft einen Blick hinter die Kulissen: mit Porträts, Drehberichten, aktuellen Festival- und Filmtipps und vielen spannenden Interviews. Mehr Infos unter: arte.tv/kurzschluss. Producerat år 2019.
01:25 
Voller Einsatz
Lovisa und Elin wollen beide im Tor der Nationalelf stehen. Sie verbringen viel Zeit mit der neuen Trainerin Mette, die sich diese Situation zunutze macht. Producerat år 2019. Regissör: Caroline Eriksson, Skådespelare: Thomas Chaanhing, Britta Hans-Ers, Marina Bouras, Emma Österlöf.
01:55 
Die Winzlinge in freier Wildbahn
ARTE lässt die niedlichen Krabbeltiere aus den Animationsfilmen „Die Winzlinge“ der Filmemacher Thomas Szabo und Hélène Giraud auf Entdeckungsreise gehen. In dieser Dokumentationsreihe zeigen die Winzlinge die faszinierende Natur aus ihrer, für den Menschen ungewöhnlichen Perspektive. Im aktuellen Teil erkunden die Helden der Animationsfilme die endemische Flora und Fauna des Nationalparks Le Mercantour in den französischen Seealpen. Producerat år 2019. Regissör: Jean-Christophe Chaton.
02:40 
Die Winzlinge in freier Wildbahn
ARTE lässt die niedlichen Krabbeltiere aus den Animationsfilmen „Die Winzlinge“ der Filmemacher Thomas Szabo und Hélène Giraud auf Entdeckungsreise gehen. In dieser Dokumentationsreihe zeigen die Winzlinge die faszinierende Natur aus ihrer, für den Menschen ungewöhnlichen Perspektive. Der aktuelle Teil führt in den Naturschutzpark Aso Kuju im äußersten Südosten Japans. Er wurde 1934 gegründet und ist einer der ältesten Nationalparks des Landes. In der japanischen Kultur steht der Aso Kuju für „das Land des Feuers“: Hier grenzt der Nakadake, einer der 110 aktiven Vulkanen des Landes, an Wälder mit gigantischen Bäumen, friedliche Wiesen in sanftem Grün und zahlreiche heiße Quellen – die sogenannten Onsen, die in Japan zu einer Institution geworden sind. Producerat år 2019. Regissör: Jean-Christophe Chatton.
03:25 
Vox Pop
Nach mehr als sechsjährigem Bestehen wird „Vox Pop“ neu gestaltet, bewahrt aber seinen Charakter: Fortan behandelt jede Ausgabe der Sendung nur noch ein europaweit diskutiertes Gesellschaftsthema – und nicht mehr zwei. Durch den monothematischen Aufbau schärft „Vox Pop“ sein Profil und vertieft den innereuropäischen Vergleich.Zum Auftakt der Sendung führt das dreiminütige Modul „Prolog“ in die Thematik ein.Nora Hamadi moderiert die Sendung von Paris aus. Zugeschaltet sind zwei Gäste aus verschiedenen Ländern sowie Korrespondenten. So wird jedes Thema aus der jeweiligen nationalen Sicht beleuchtet und gleichzeitig in eine europäische Perspektive gerückt. Es geht darum, den Meinungsstreit und die gesellschaftspolitischen Fragen in Europa immer tiefgründiger zu erfassen.Die Debatte zwischen den beiden Gästen entzündet sich am Herzstück der Sendung: einer achtminütigen Reportage aus jeweils einem europäischen Land, die signifikante Streitthemen herausgreift und untersucht. Producerat år 2019. Regissör: Nicolas Thepot.
03:55 
28 Minuten
05:05 
TWIST
Die Straße als öffentlicher Raum! Hier begegnen sich Menschen, kommunizieren, Kunst und Kommerz konkurrieren um Platzvorteile. Die Straße ist aber auch Kampfzone: Ort für Demos, Konfrontationen, Dauerüberwachung und Elend. Bianca Hauda trifft in Mannheim beim Projekt „Stadt.Wand. Kunst“ internationale Streetart-Künstler und zeigt spektakuläre Wandbilder. Producerat år 2020. Regissör: Diverse, Skådespelare: Romy Straßenburg, Bianca Hauda.
05:35 (06:30)
Kinogeschichten
Die Politik hält ungeheuer viele Erzählstoffe bereit und Politiker faszinieren das Kino wie alle großen Machtfiguren. Doch wenn der Film die politische Macht darstellen will, kommt er oft in Konflikt mit einer anderen Macht: der des Fernsehens. Wie soll man also in Zeiten der allmächtigen Medien das Politische für die Leinwand aufbereiten? Will das Kino nicht in Illustration, Thesenfilm oder Hagiografie verfallen, muss es nach einer originellen Darstellungsweise, nach einer Vision suchen und seine eigenen Gestalten erfinden. Die vierte Ausgabe der „Kinogeschichten“ untersucht die Wechselbeziehung zwischen Politik und Spielfilm an Werken von Marco Bellocchio, Roman Polanski, Armando Iannucci, Robert Guédiguian, Bertrand Tavernier, Pierre Schoeller und Adam Price. Producerat år 2017. Regissör: Florence Platarets.

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2020 Comspace
Limetta.se Digitalbyrå