Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
Arte
Arte
Skriv ut p� dagens tv
06:15 
ARTE Reportage
* Algerien: Die Jugend will die Wende Der Rückzug des Präsidenten Bouteflika, nach den Protesten gegen ihn und seine Regierung, erscheint wie ein Signal zu einer möglichen Erneuerung des Landes. ARTE-Reporter durften mit jungen Leuten im Land drehen: Jamal schlägt sich mit kleinen Jobs durchs Leben, so wie viele andere auch. Er war bei allen Demonstrationen dabei und wünscht sich vor allem einen richtigen Arbeitsplatz und eine anständige Wohnung. Houda studiert Medizin, sie arbeitet bereits in der Kinderchirurgie eines Krankenhauses. Sie hofft auf mehr Freiheiten für die Frauen. Mohamed ist ein franco-algerischer Unternehmer, der gerade erst sein eigenes Startup lanciert hat. Er will in Algerien investieren, eben weil er an die Jugend dort glaubt: Auch dank der sozialen Medien sind sie dort der Welt außerhalb Algeriens zugewandt - und sie hoffen, dass die Regierung ihr Versprechen von einer Wende hält. * Liberia: Im 5. Producerat år 2019.
07:10 
ARTE Journal Junior
07:15 
GEO Reportage
Das Seilbahnnetz, das das georgische Bergarbeiterstädtchen Tschiatura im Kaukasus durchzieht, zählt zu den marodesten der Welt. Zur industriellen Blütezeit des Ortes in den 50er und 60er Jahren erbaut, gleiten sie noch heute in schwindelerregender Höhe knarzend über steile Abhänge, tiefe Schluchten und die Dächer des Ortes. Als einziges öffentliches Transportmittel prägen sie den Alltag der 16.000 Einwohner. Zugleich sind die Seilbahnen existenziell für den Betrieb der nahegelegenen Manganmine, den größten Arbeitgeber in der Region. Nun sollen die Gondeln durch neue Modelle ersetzt werden. Einmal pro Woche klettert der Mechaniker Amiran Bareladze auf das Dach der Gondeln und ölt in voller Fahrt die Rollen der Seilbahn. In schwindelerregender Höhe schwebt der 57-Jährige über die Stadt Tschiatura, deren Einwohner ihre Seilbahnen im Scherz "metallene Särge" nennen. Für sie sind sie trotzdem das Nahverkehrsmittel schlechthin. Producerat år 2016.
08:00 
Zwei im Wilden Westen
Die Landflucht der letzten 100 Jahre hat South Dakota zu einem der am dünnsten besiedelten Landstriche der USA gemacht. In sogenannten Ghost Towns suchen Marie Bäumer und der Trapper Hawk nach Spuren vergangenen Alltagslebens. Ein Unfall bei einer Flussüberquerung zeigt den beiden die Gefahren, die ein Wanderritt durch die Wildnis mit sich bringen kann. Nach Wochen des Campinglebens in der Wildnis reiten nun Marie Bäumer und Hawk durch die Westernstadt Cody in Wyoming und lassen sich im historischen "Buffalo Bill's Restaurant" richtig verwöhnen. Es ist die letzte Stadt auf dem Weg in den Yellowstone-Nationalpark. Die Region ist bekannt für ihre Artenvielfalt. Eine Spezies wurde dort jedoch fast gänzlich ausgerottet, der Wolf. Jetzt ist er wieder auf dem Vormarsch. Park Ranger erklären das Wiederansiedlungsprogramm und den daraus resultierenden Wandel des Biotops. Der Cowboy gilt bis heute als ein Archetyp des amerikanischen Lebens. Was macht die mythische Verklärung dieser Figur aus?. Producerat år 2015. Regissör: Petra Maier Wolf von Truchsess.
08:45 
Stadt Land Kunst
* Flora Tristan, eine Frauenrechtlerin in Peru Inmitten der kargen, bergigen Landschaft Südperus liegt die Stadt Arequipa. 1833 trat die französische Frauenrechtlerin Flora Tristan eine anstrengende Reise an, um hier das Erbe ihres peruanischen Vaters einzufordern. Sie bestaunte die Schönheit der Region, sah aber auch die Gewalt der postkolonialen Gesellschaft. Ihre schonungslose Kritik schrieb sie in dem Reisebericht "Pérégrinations d'une paria" nieder, einem Pionierwerk der Frauenbewegung. * Kamerun: Die Könige der Hauts-Plateaux Seit Generationen sind die grünen Täler der Hauts-Plateaux im westlichen Kamerun Heimat der Bamileke und Bamun. Die beiden Volksgruppen ließen sich im 12. Jahrhundert hier nieder, bestellten die fruchtbaren Felder und prägten die Landschaft durch Ackerbau. Ihre Traditionen, die tief in der Region verwurzelt sind, haben die Jahrhunderte überdauert und bereichern bis heute die kamerunische Kultur. Producerat år 2019.
09:35 
Wildes Italien
Winter im Norden Italiens: Eis und Schnee beherrschen die Dolomiten, viele Monate lang. Nur Spezialisten können hier im Hochgebirge überleben, so wie der Steinbock. Kaum ein anderes Tier klettert so trittsicher, erklimmt so elegant die steilsten Hänge. Doch selbst Steinböcke zieht es bei Eis und Schnee in etwas tiefere Lagen, das Risiko abzustürzen ist im Winter einfach zu groß. Wenn es doch einmal ein Tier erwischt, profitiert der Steinadler. Der "König der Lüfte" wird im Winter zum Aasfresser, wenn er nicht selber Beute machen kann. Und er muss sie wohl oder übel teilen, denn auch Raben und Krähen sind schnell zur Stelle, wo ein Tier verendet ist. Sobald es Frühling wird, beginnen riesige Schmelzwassermassen aus den Dolomiten ins Tal zu stürzen, nähren Bäche und Flüsse in ganz Norditalien, auch den Po. An der Adriaküste mündet der längste Fluss Italiens ins Mittelmeer und bildet ein ausgedehntes Delta. Del 1 av 2.
10:20 
Wildes Italien
Sardinien gilt für viele Menschen als Trauminsel im Mittelmeer. Kristallklares Wasser und malerische Küsten sind hier kein Klischee, sondern Wirklichkeit. Wildpferde bewohnen die riesige, menschenleere Hochebene von Gesturi. In den angrenzenden Hochlagen liegt das Reich der imposanten Mufflons. Die gewundenen Hörner der Männchen kommen zum Einsatz, wenn es zur Brunftzeit um die Gunst der Weibchen geht. Im kristallklaren Wasser rund um die Insel verbirgt sich eine atemberaubende Unterwasserwelt. Farbenprächtige Fische, Korallen und Meeresschnecken leben hier - und der Riesenhai! Er kann bis zu zehn Meter lang werden und ist doch völlig ungefährlich. Mit seinem monströsen Maul fischt er nur Kleinstlebewesen aus dem Wasser. Sizilien, vor der Stiefelspitze Italiens gelegen, ist die größte Insel im Mittelmeer. Schon von Weitem ist das Wahrzeichen der Insel sichtbar. Der Ätna ist mit 3.340 Metern der höchste aktive Vulkan Europas. Del 2 av 2.
11:05 
Südtirol
Die Dolomiten gehören zu den markantesten Berglandschaften der Welt. Ob die Drei Zinnen, Lang- und Plattkofel oder der Rosengarten - die berühmtesten Gipfel der Gebirgsgruppe liegen in Südtirol, der nördlichsten Provinz Italiens. Im Sommer sind die Dolomiten ein Kletter- und Wanderparadies, im Winter ein Traumziel zum Skifahren. Der Film zeigt spektakuläre Luftaufnahmen. Er begleitet unter anderem ein Team der Helikopterrettung bei einem schwierigen Einsatz an den Drei Zinnen, beobachtet Hollywood-Star Terence Hill bei Dreharbeiten und schaut einem Holzbildhauer über die Schulter, dessen zeitgenössischen Skulpturen schon auf der Biennale in Venedig gezeigt wurden. Der Film erzählt auch von den Spuren des Ersten Weltkrieges, als die Front mitten durch die Dolomiten verlief und stellt eine junge Sängerin vor, die mit ihrer Musik die ladinische Sprache retten möchte. Del 1 av 5.
11:40 
Südtirol
Der Brenner ist das Tor zum Süden. Hinter dem Alpenpass beginnt mit Südtirol der Traum von Italien. Das Tal zwischen Brenner und Bozen ist seit jeher ein Durchgangsland. Es wird flankiert von zahlreichen Burgen und besticht mit Kleinstädten voller Flair, wie zum Beispiel mit der Domstadt Brixen. Hoch über dem Tal steht die Schutzhütte Latzfonser Kreuz, von der sich ein beeindruckender Blick auf die Dolomiten bietet. Sie ist zugleich der höchstgelegene Wallfahrtsort Südtirols. Die Dokumentation begleitet die Wirtsfamilie eine Saison lang bei der Arbeit. Tochter Tamara ist Bergsteigerin und macht diesen Sommer eine Expedition auf den K2, den zweithöchsten Berg der Welt. Außerdem zeigt die Dokumentation den Neubau einer Schutzhütte, deren moderne Architektur für Aufsehen sorgt. Von dort führt die Reise zur Baustelle des Brenner-Basistunnels. Anschließend steht der Besuch einer Frau auf dem Programm, die ihr Leben einer mächtigen Burg widmet. Del 2 av 5.
12:15 
Südtirol
Die Perle der Alpen, das Nizza Tirols, der Südbalkon der K.-u.-k. -Monarchie - die Kurstadt Meran verzauberte schon Österreichs Kaiserin Elisabeth, gefolgt von Europas Hochadel und namhaften Künstlern. Meran ist nach Bozen die zweitgrößte Stadt Südtirols, der nördlichsten Provinz Italiens. Jugendstilbauten sorgen bis heute für ein Flair der Belle Epoque. Dank der Lage in einem Talkessel ist die Gegend von mildem Klima geprägt. Meran beherbergt einen der schönsten Gärten Italiens, den botanischen Garten von Schloss Trauttmannsdorff. Das nahegelegene Dorf Hafling gab einer Pferderasse ihren Namen, den Haflingern. Die Blondschöpfe sind Stars eines Pferderennens und von den Almwiesen nicht wegzudenken. Umgeben ist Meran von hohen Bergen. Mediterrane Leichtigkeit steht im Kontrast zu alpiner Tradition. Del 3 av 5.
12:50 
ARTE Journal
13:00 
Dänemark - Glück und Meer
In Dänemark ist es nirgends weit zum Meer. Vermutlich zählen die Dänen auch deshalb zu den glücklichsten Menschen der Erde. Auf der Margeritenroute kann man die schönsten Orte des Landes entdecken. Auf dem Festland führt sie durch die einzigartige Natur des Nationalparks Wattenmeer. Vorbei an Ribe, der ältesten Stadt des Landes, folgt sie der Nordseeküste und überquert den gigantischen Limfjord mit der Insel Mors. Weiter nördlich bei Skagen treffen Nord- und Ostsee aufeinander. Von hier geht es entlang der Ostseeküste wieder in Richtung Süden. Überall an der Route leben und arbeiten Menschen, die ihr Glück gefunden haben. Viele engagieren sich für eine intakte Natur. Wie der Ranger im Nationalpark, der über die Robben wacht, oder der Vogelschützer der Forstbehörde, der in Baumkronen klettert, um junge Greifvögel zu beringen. Und auch der Fossiliensammler auf der Limfjordinsel, der es ohne Studium zum Museumsleiter gebracht hat. Andere lassen sich von der Natur inspirieren. Del 1 av 2.
14:10 
Verdacht
Lina McLaidlaw, die gutgläubige Tochter eines reichen Generals, heiratet gegen den Willen ihrer Eltern den leichtlebigen Playboy und Spieler Johnnie Aysgarth. Nach der Hochzeit lebt das frisch verheiratete Paar auf großem Fuße, denn Johnnie gibt vor, sich das luxuriöse Leben leisten zu können. Doch schon bald muss Lina feststellen, dass Johnnie ein Spieler ist, ihr Haus nur gemietet und das pompöse Leben nur durch das Verscherbeln ihrer Hochzeitsgeschenke möglich war. Als der General stirbt, hinterlässt er seiner Tochter zu Johnnies bitterer Enttäuschung lediglich ein Porträt von sich. Damit versiegt Johnnies zuverlässige Geldquelle und er wendet sich an seinen gutmütigen Freund Beaky. Lina versucht, Beaky seine Güte auszureden, doch zu spät - Beaky stirbt unter mysteriösen Umständen in Paris. Lina ist sich nun sicher: Ihr Mann ist ein Mörder. Sie befürchtet, dass Johnnie jetzt auch sie umbringen will, um an ihre Lebensversicherung heranzukommen. Producerat år 1941. Skådespelare: Isabel Jeans, Dame May Whitty, Reginald Sheffield, Auriol Lee, Joan Fontaine, Cary Grant, Nigel Bruce, Sir Cedric Hardwicke.
15:45 
Stadt Land Kunst
* Japan: Murakamis Traumwelt Ob Tokios verwinkelte Gässchen mit ihren streunenden Katzen oder die grünen Täler des ländlichen Japans: Die Schauplätze von Haruki Murakamis Romanen und Erzählungen sind immer poetisch. Sein Bestseller "Kafka am Strand" spielt auf der kleinen japanischen Insel Shikoku. Ihre geheimnisvollen Wälder und nebelumwobenen Buchten bieten die perfekte Kulisse für dieses Werk, in dem Traum und Wirklichkeit sich zum Fantastischen vermischen. * Saint-Malo: Der Reichtum, der vom Meer kam Am äußersten Landzipfel des französischen Départements Ille-et-Vilaine erhebt sich eine stolze Zitadelle mit trutzigen Befestigungsmauern und imposanten Bürgerhäusern: Die mittelalterliche Stadt Saint-Malo, bei Touristen sehr beliebt, verdankt Ruf und Wohlstand einflussreichen bretonischen Händlern und Reedern. Ab dem 16. Jahrhundert machten sie das ehemalige Fischerstädtchen zu einer wichtigen maritimen Handelsplattform. Producerat år 2019.
16:25 
Xenius: Neues vom Nacktmull
Er ist so groß wie eine Maus, hat gewaltige Säbelzähne und eine runzelige Haut: der Nacktmull. Als hässlichstes Tier der Welt gilt er. Doch für die medizinische Forschung ist der Nager hochinteressant. Denn er wird ungewöhnlich alt, spürt nahezu keinen Schmerz und erkrankt nicht an Krebs. In freier Wildbahn leben Nacktmulle nur in Ostafrika. Ihr skurriles Aussehen ist das Ergebnis perfekter Anpassung an ihren natürlichen Lebensraum: weitläufige Höhlen in kargen Böden. Sie leben in einem für Säugetiere untypischen Staatsgefüge. Eine Königin herrscht über die Kolonie mit bis zu 300 Tieren. Nur das aggressivste Weibchen besteigt den Thron und bekommt Nachwuchs. Alle anderen Nacktmulle müssen ihr dienen, ein jeder mit seiner festen Aufgabe. Das Potenzial der Nacktmulle wird auch im Berliner Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung untersucht. Die Biologin Susanne Holtze zeigt den "Xenius"-Moderatoren Emilie Langlade und Adrian Pflug die dortige Nacktmull-Kolonie. Producerat år 2018.
16:55 
Paradiesvögel - Wo ein Wille ist ...
BBC-Reporter Frank Gardner wurde 2004 in Saudi-Arabien von al-Qaida-Sympathisanten angegriffen und schwer verletzt. Nach unzähligen Operationen sitzt er heute im Rollstuhl, kann aber seinen Beruf weiter ausüben und sogar reisen. Zusammen mit dem berühmten britischen Forscher Benedict Allen, der als Mittzwanziger mehrere Monate lang bei den Papua lebte, unternimmt er eine vierwöchige Expedition nach Papua-Neuguinea. Im Dschungel, in den Bergen und in Sümpfen voller Mücken und Krokodile suchen die Männer nach den berühmten Paradiesvögeln, die hier heimisch sind. Von Anfang an läuft nichts wie geplant, denn das feuchtwarme Klima und die logistischen Probleme erschweren das kühne Unterfangen: Wie fährt man mit einen Rollstuhl auf eine Piroge oder durch den Schlamm des tropischen Regenwalds? Abhilfe kommt in Form eines eigens konstruierten Stuhls aus Holz und Rattan. Del 1 av 2.
17:45 
Ein Traum von Baum
Der tausendjährige Olivenbaum im korsischen Oletta und die schwedische Fichte Old Tjikko gehören zu den ältesten Bäumen ganz Europas. Der eine steht gut behütet in einem Garten und trägt noch immer Früchte; der andere kämpft in einem abgelegenen Nationalpark gegen die harten Wetterbedingungen Nordskandinaviens. Olivenbäume versinnbildlichen die Mittelmeerkultur; dies gilt auch für das Exemplar aus Oletta. Ein halbes Jahrhundert lang geriet er in Vergessenheit, dann nahm ihn ein nordfranzösisches Paar vor rund fünfzehn Jahren in seine Obhut. Heute ist der Baum, der noch immer Früchte trägt, wieder der Stolz des ganzen Dorfes. Vor rund zehn Jahren entdeckten Wissenschaftler in einem schwedischen Nationalpark eine mehr als 9.000 Jahre alte Fichte, die sie Old Tjikko nannten. Als ältester Baum der Welt ist sie ein regelrechter Star, der vielleicht bald mit einem Zaun vor den Besucherströmen geschützt werden muss. Producerat år 2015.
18:30 
Wüste Wurzeln, starke Stämme
Mitten in der Kalahari mit ihren vom Wind geformten Dünen und Savannen steht ein majestätischer Kameldorn. Auf den ersten Blick scheint die 200-jährige Akazie das einzige Lebewesen in dieser roten, trockenen Landschaft zu sein. Doch der Eindruck täuscht, denn zahlreiche Insekten, Vögel und Pflanzenfresser finden hier Unterschlupf, Schatten und Nahrung. Eine Kolonie geselliger Webervögel hat in seiner Krone einen geschützten Platz für ihr Gemeinschaftsnest entdeckt. Bis zu 100 Paare brüten in diesem architektonischen Meisterwerk. Der afrikanische kleine Falke kreist über dem Baum auf der Suche nach Nagetieren oder kleinen Reptilien, und der Ameisenart Crematogaster peringueyi dienen die Dornen als Brutstätte. Der Rüsselkäfer hingegen legt seine Eier an den noch unreifen Hülsen ab. Die Larven des Schädlings bohren sich nach dem Schlüpfen in das Innere und machen es sich in den Samen gemütlich, vernichten so jedoch deren Keimfähigkeit. Producerat år 2017. Regissör: Beverly Joubert Dereck Joubert.
19:20 
ARTE Journal
19:40 
Südtirol
Der Vinschgau liegt im Westen Südtirols und ist geprägt vom Kontrast zwischen einer fruchtbaren Talsohle und einer kargen Bergwelt. Südtirol, die nördlichste Provinz Italiens, beherbergt eines der größten Apfelanbaugebiete Europas. Im Frühjahr verwandelt sich die Landschaft in ein zartrosa Blütenmeer. Durch Frostberegnung werden die Blüten bei Minusgraden geschützt - ein beeindruckendes Schauspiel. Das Leben im Vinschgau ist vom Klima geprägt. Das Tal gilt als eines der trockensten im Alpenraum. Schon vor Jahrhunderten baute man kleine Kanäle, die Waale, um Schmelzwasser aus den Seitentälern zu holen. Ohne künstliche Bewässerung wäre Landwirtschaft unmöglich. Der Film begleitet unter anderem einen Mönch, der die älteste Wetterstation Südtirols betreibt; einen Produktdesigner, der Zehenschuhe entwickelt hat und einen innovativen Bäcker, der wieder aus heimischem Getreide Brot backt. Del 4 av 5.
20:15 
Geparde - Afrikas elegante Jäger
Geparde sind die Hochleistungssprinter der Savanne, kein Landsäugetier der Welt ist schneller als sie. Aufnahmen mit der Superzeitlupenkamera zeigen ihr faszinierendes Muskelspiel, wenn sie auf der Jagd sind. Doch aus den Jägern werden schnell Gejagte. Unter den afrikanischen Raubtieren sind sie das schwächste Glied der Kette: Löwen jagen im Rudel, Leoparden sind kräftiger und Hyänen als Clan unschlagbar. Ganz schwierig wird es für Gepardenweibchen, die mit ihrem Nachwuchs schutzlos über die Ebenen Kenias ziehen. Die Dokumentation folgt einem jungen Weibchen, das zum ersten Mal Nachwuchs großzieht, und zeigt, welche Tricks im täglichen Überlebenskampf nötig sind, damit die eleganten Katzen ihre Jungen durch die ersten gefährlichen Wochen bringen. Alle Raubtiere versuchen, den Nachwuchs ihrer Konkurrenten auszuschalten. Löwen töten sogar erwachsene Geparde. Producerat år 2012. Regissör: Reinhard Radke.
21:00 
Top of the Lake - China Girl
Vier Jahre sind vergangen, seit Robin den Pädophilen-Ring in Neuseeland aufgedeckt hat. Zurück in Sydney kommt sie bei ihrem Bruder Liam unter, doch die beiden waren sich nie nahe und Liam macht ihr bald klar, dass dies nur ein temporäres Arrangement sein kann. Das Einzige, was Robin Halt gibt, ist ihre Arbeit als Kriminalbeamtin. Doch bereits in den ersten Arbeitstagen wird Robin nach einem Ausfall vor einer Gruppe junger Rekruten von ihrem Chef Adrian in die Mangel genommen. Adrian befürchtet, dass die Vergangenheit noch zu schwer auf ihr lastet, und stellt ihr die übermotivierte Polizistin Miranda als Partnerin zur Seite. Wie Robin missmutig feststellen muss, ist Miranda nicht nur ein großer Fan von ihr, sondern auch noch ihre neue Nachbarin. Die Rückkehr nach Sydney gibt Robin aber auch die Möglichkeit, nach 17 Jahren endlich Kontakt zu ihrer Tochter Mary aufzunehmen. Mary verbringt derweil den Großteil ihrer Zeit mit ihrem sehr viel älteren Freund Alexander, auch Puss genannt. Del 1 av 6.
21:55 
Top of the Lake - China Girl
Als bei der Obduktion der Leiche der jungen Asiatin ein Fötus gefunden wird, nimmt der Fall "China Girl" eine neue Wendung: Da sich die Identifizierung des Mädchens als unmöglich erweist und auch niemand ihrer Beschreibung vermisst wird, ist der Fötus die einzige Spur. Robin und die Mordkommission vermuten, dass die Tote mit einem Studenten-Visum nach Australien kam, um als Prostituierte zu arbeiten. Robin nimmt die Hilfe von Escort-Girl Linda in Anspruch, um dieser Fährte nachzugehen, und befragt alle bekannten Bordelle. Dabei muss sie sich damit abfinden, dass ihr die schwangere und leicht irritierbare Miranda auf Anweisung von Adrian bei den Ermittlungen zur Seite steht. Privat gibt es gute Neuigkeiten für Robin: Zügig melden sich Marys Adoptiveltern Julia und Pyke auf ihre Nachricht und wollen sie kennenlernen. Bei dem folgenden Treffen wird allerdings schnell deutlich, dass Julia Robin sehr kritisch und als Konkurrenz betrachtet. Del 2 av 6.
23:00 
Top of the Lake - China Girl
Stally, ein Kollege der Mordkommission, versucht eine Annäherung an Robin und unterbreitet ihr ein seltsames sexuelles Angebot. Doch Stally ist nicht der Einzige, der eine amouröse Beziehung unter Kollegen sucht; es stellt sich heraus, dass Adrian, Robins Chef, Mirandas Liebhaber und Vater ihres Kindes ist. Irritiert beschließt Robin, sich vollkommen auf ihre Ermittlungen zu konzentrieren. Die Entdeckung der Leihmutterschaft von "China Girl", wie die Tote getauft wurde, führt Robin in eine Fertilitätsklinik. Sie ist sich sicher, dass die Lösung des Falles bei den Eltern des Fötus liegt. Doch der verantwortliche Arzt, Doctor Campbell, kann ihr auch nicht weiterhelfen. Viele seiner Patienten wünschen sich so sehnlich ein Kind, dass sie eine illegale Leihmutterschaft in Betracht ziehen würden. Währenddessen treffen sich Pyke, Julia und ihre Freundin Isadore mit Marys Freund Alexander. Del 3 av 6.
00:00 
Top of the Lake - China Girl
Während die Stimmung zwischen Miranda und Robin immer noch sehr angespannt ist, scheint es im Fall "China Girl" endlich voranzugehen: Ein junger Mann, Brett, glaubt die Identität der Toten zu kennen. Seine geliebte Cinnamon, eine Prostituierte, ist seit Wochen spurlos verschwunden. Brett verdächtigt den seltsamen Dauergast aus Cinnamons Bordell "Silk 41", der den Prostituierten obszöne englische Vokabeln beibringt und immer von einem jungen Mädchen begleitet wird. Mit zunehmendem Entsetzen realisiert Robin, dass es sich um Alexander und Mary handelt. Kurz darauf hat Pyke einen Strandausflug für Mary und Robin geplant, um Marys thailändischen Freundinnen das Schwimmen beizubringen. Zunächst haben alle großen Spaß; Pyke und Robin sind gute Lehrer und die Stimmung ist ausgelassen. Doch dann wird Robin von einem verrückt gewordenen Alexander attackiert und ins Gesicht gebissen. Chaos bricht aus. Del 4 av 6.
01:00 
Top of the Lake - China Girl
Nach Bretts Identifizierung der Leiche gibt es keinen Zweifel mehr daran, dass es sich um die vermisste Prostituierte Cinnamon aus dem "Silk 41" handelt. Für Robin ist das der Beweis, dass Alexander in den Fall verwickelt ist. Um Mary zu schützen, behält sie ihren Verdacht allerdings zunächst für sich. Es frustriert sie deshalb umso mehr, dass Miranda wieder ohne Absprache Adrian über den möglichen Verdacht aufklärt. Hinzu kommt noch, dass Adrian sich weitaus mehr für die Gefühlsschwankungen seiner schwangeren Freundin als für die tote Prostituierte interessiert. Die Spannung zwischen den beiden Kolleginnen erreicht ihren Höhepunkt, als Miranda bei einem weiteren Besuch in der Fertilitätsklinik einen hysterischen Wutanfall bekommt. Der Ausbruch führt zu einer lange überfälligen Aussprache, bei der beide Frauen ihrer Frustration Luft machen: Miranda geht der Fall sehr viel näher, als Robin es hätte ahnen können. Del 5 av 6.
02:05 
Top of the Lake - China Girl
Eine Schreckensnachricht unterbricht die Zweisamkeit von Robin und Pyke: Es gab einen tödlichen Amoklauf im "Silk 41", dem Bordell, in dem sich Mary regelmäßig aufhält. Angsterfüllt eilen beide zum Tatort. Dort angekommen können sie erst einmal aufatmen, denn Mary ist nicht unter den Toten. Die Erleichterung hält allerdings nicht lange an, als Robin erfährt, dass ihre Tochter von dem Amokläufer als Geisel mitgenommen wurde. Der Täter ist Brett, in seiner Obsession für Cinnamon wurde er unberechenbar und ist jetzt wie vom Erdboden verschluckt. Das einzige Glück in diesem Unglück sind die Live-Bilder der Leihmütter, die die Polizei im Bordell sieht. Doch deren Aufenthaltsort kennt nur Alexander, und der bleibt seit dem Amoklauf unauffindbar. Währenddessen führt die Suche nach Brett zu einem Großeinsatz am Strand, durch die Massen an Strandbesuchern scheint dies fast aussichtslos. Außerdem ist er bewaffnet, was die Situation noch riskanter macht. Del 6 av 6.
03:00 
ARTE Journal
03:50 
28 Minuten
04:35 
Alte Schachteln
Wer bislang dachte, Senioren hätten keinen Humor, wird in dieser amüsanten Kurzfilmreihe eines Besseren belehrt. Jeder der rüstigen Rentner sitzt auf seinem ureigenen Sofa in seiner eigenen Wohnung. Doch in trauter Kaffeekränzchenatmosphäre liefern sie sich einen gemeinsamen Schlagabtausch. Das Repertoire ihrer Witze ist breit und alles andere als schrullig: Es geht um den letzten Willen und ungestörten Sex, falsche Superweiber und überraschende Beichten. Producerat år 2018.
05:00 (06:15)
Faszination Anne-Sophie Mutter
Anne-Sophie Mutter - eine Interpretin, die Maßstäbe gesetzt hat und auch heute noch setzt. Ein Jahr lang begleitet der Film die Violinistin, die auf der Suche nach Perfektion eine künstlerische Sonderstellung erreicht hat. Seit 40 Jahren steht das einstige Wunderkind auf den größten Bühnen der Welt. Der Film dokumentiert mit seltenen Archivaufnahmen die faszinierende Entwicklung einer Jahrhundertbegabung - vom Schützling Karajans zu einer der weltweit größten Instrumentalistinnen. Wichtige Bühnenauftritte, wie bei den Salzburger Sommerfestspielen mit Riccardo Muti und den Wiener Philharmonikern oder intensive Proben für das ihr gewidmete Violinkonzert von André Previn in London, geben Einblicke in den künstlerischen Alltag eines reisenden Weltstars. Abgesehen von ihren eigenen Streichkünsten, stehen auch neue musikalische Projekte mit Nachwuchstalenten und jungen Künstlern ihrer Stiftung im Mittelpunkt. Producerat år 2015. Skådespelare: Anne-Sophie Mutter.

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2019 Comspace
Limetta.se