Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
Arte
Arte
Skriv ut p� dagens tv
06:15 
Xenius: Spermien in Gefahr
Männer westlicher Industrienationen produzieren 60 Prozent weniger Spermien als noch vor 50 Jahren. Nimmt die Menge weiter ab, sehen einige Wissenschaftler sogar die Fruchtbarkeit des Mannes in Gefahr. Doch was ist die Ursache für den Rückgang? Die "Xenius"-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard begeben sich auf Spurensuche. Stress und eine ungesunde Lebensweise sind schon länger als schädigende Faktoren für die Samenproduktion bekannt. Ein dänisches Forscherteam verfolgt jedoch eine ganz andere Spur. Im Verdacht stehen hormonaktive Chemikalien, die sich überall in unserer Umwelt finden, wie zum Beispiel als Weichmacher in Plastikverpackungen. Einige davon ähneln dem weiblichen Sexualhormon Östrogen. Über Nahrungsmittel und Hautkontakt gelangen sie in unseren Körper und könnten die Entwicklung der männlichen Geschlechtsorgane im Mutterleib stören. Doch nicht nur die Spermienmenge hat abgenommen, sondern auch die Qualität der Spermien selbst. Producerat år 2019.
06:40 
Magische Orte in aller Welt
In dieser Folge reist Philippe Charlier nach Nepal, Indien und Tibet. Die Volksgruppe der Newari lebt in Nepal, hauptsächlich im Kathmandu-Tal. Während die meisten Nepalesen Hindus sind, finden sich unter den Newari auch Buddhisten, wie einst in Indien, als die beiden Religionen dort nebeneinander existierten. Philippe Charlier wohnt den Neujahrsfeierlichkeiten einer Familie dieser Gemeinschaft bei. Von der kulturellen und spirituellen Bedeutung der Newari zeugen ihre Königsstädte aus dem 12. Jahrhundert. Sie verehren die Kumari, ihre "lebende Göttin", in Gestalt eines kleinen Mädchens. Producerat år 2015.
07:10 
ARTE Journal Junior
07:15 
360° Geo Reportage
Der venezolanische Umweltschützer und Blitzexperte Erik Quiroga dokumentiert seit 1996 die Häufigkeit und Intensität von Blitzen. Er hat den Blitzen von Catatumbo zum Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde verholfen - jetzt er hat sich ein neues Ziel gesteckt: Er möchte das einmalige Ökosystem am größten See Südamerikas unter Schutz stellen lassen. Der Maracaibo-See liegt im Westen Venezuelas, nahe der Grenze zu Kolumbien. Er hat zwar einen Zugang zur Karibik, gilt aber als See oder Binnenmeer, da er zu 98 Prozent Süßwasser enthält. Im Südwesten dieses größten Sees Südamerikas liegen die Dörfer Congo Mirador und Ologa im Mündungsgebiet des Flusses Catatumbo. Hier befindet sich das Epizentrum der Blitze. Fast jeden Abend gegen 19.00 Uhr beginnt das Schauspiel - zunächst mit entferntem Wetterleuchten, also Blitzen, die von Wolken verdeckt werden. Später in der Nacht zucken gewaltige Entladungen über den ganzen Horizont - nicht selten im Sekundentakt. Producerat år 2014. Regissör: Stefan Richts.
08:00 
Wildes Österreich - Die Kraft des Wassers
Gänsesäger haben in einer alten Weide am Flussufer des Kamp gebrütet. Die Küken sind gerade geschlüpft, schon verlässt die Mutter das Nest. Die Küken rufen nach ihr. Vom Fluss aus versucht sie, die Küken aus der Höhle zu locken. Was folgt, ist ein Sprung ins kalte Wasser.Stärker als Stein: Wasser ist stärker als Stein. Es gewinnt immer den Kampf dieser beiden Elemente. Im Gesäuse kann man dieses Ringen eindrucksvoll erleben. Es ist eine von Eis und Wasser geschaffene Hochgebirgslandschaft, die in puncto Schönheit ihresgleichen sucht.Land am Strom: In der größten zusammenhängenden natürlichen Au Mitteleuropas lässt sich erahnen, wie Österreichs Flussniederungen bis ins Mittelalter ausgesehen haben. Dieses Naturparadies hat sich vor den Toren Wiens erhalten, denn die Donau-Auen konnten als Nationalpark vor Kraftwerksprojekten gerettet werden. Producerat år 2018.
08:45 
Stadt Land Kunst
(1): Texaco, das Inselparadies von Patrick ChamoiseauDie Naturlandschaften der Karibikinsel Martinique sind so überwältigend, dass man ihre Städte fast vergisst. Nicht so Patrick Chamoiseau: In seinem Roman "Texaco", der 1992 mit dem Prix Goncourt ausgezeichnet wurde, erzählt der einheimische Schriftsteller die 150-jährige Geschichte einer schwarzen Familie, die die Plantagen verlässt und sich im gleichnamigen Viertel von Fort-de-France ansiedelt. Anhand des Schicksals der Exilanten zeichnet der Autor ein neues Bild der multikulturellen Stadt, geprägt von ländlicher Solidarität. (2): Rom unter MussoliniNeben Kolosseum, Trevi-Brunnen und den barocken Kirchen birgt Rom noch ein weiteres, überraschendes architektonisches Erbe: Die Spuren der größenwahnsinnigen Träume von Benito Mussolini. Producerat år 2019.
09:35 
Kubas Küste
Als Christoph Kolumbus die Naturwunder Kubas entdeckte, erklärte er, etwas Schöneres habe er in seinem Leben noch nicht gesehen. Fünf Jahrhunderte später ist Kuba nach knapp 60 Jahren US-Embargo, politischer Isolation und der daraus resultierenden Wirtschaftsschwäche ein Land ohne Schwerindustrie und intensiver Landwirtschaft. Aus dieser geopolitischen Situation geht ein eindeutiger Gewinner hervor: die Natur.Die Wälder, Flüsse und Mangroven der Karibik-Insel sind heute weltweit einzigartige Naturparadiese. Neben Hunderten endemischer Arten leben hier Dutzende andernorts längst ausgestorbene Tiere, und die kubanische Mangrove ist eine der artenreichsten der Welt. 2015 kamen die Dinge auf politischer Ebene mit dem berühmten "Todos somos Americanos" von Barack Obama erstmals wieder in Bewegung: Das Embargo wurde aufgehoben und inzwischen besagen Prognosen, dass der Tourismus in den nächsten fünf Jahren von drei auf sieben Millionen Besucher pro Jahr ansteigen wird. Producerat år 2017. Regissör: John Jackson Jérôme Julienne.
10:30 
Kuba - Das grüne Herz der Karibik
Als Christoph Kolumbus die Naturwunder Kubas entdeckte, erklärte er, etwas Schöneres habe er in seinem Leben noch nicht gesehen. Fünf Jahrhunderte später ist Kuba nach knapp 60 Jahren US-Embargo, politischer Isolation und der daraus resultierenden Wirtschaftsschwäche ein Land ohne Schwerindustrie und intensiver Landwirtschaft. Aus dieser geopolitischen Situation geht ein eindeutiger Gewinner hervor: die Natur. Die Wälder, Flüsse und Mangroven der Karibik-Insel sind heute weltweit einzigartige Naturparadiese. Neben Hunderten endemischer Arten leben hier Dutzende andernorts längst ausgestorbene Tiere, und die kubanische Mangrove ist eine der artenreichsten der Welt. 2015  kamen die Dinge auf politischer Ebene mit dem berühmten "Todos somos Americanos" von Barack Obama erstmals wieder in Bewegung: Das Embargo wurde aufgehoben und inzwischen besagen Prognosen, dass der Tourismus in den nächsten fünf Jahren von drei auf sieben Millionen Besucher pro Jahr ansteigen wird. Producerat år 2017. Regissör: John Jackson Jérôme Julienne.
11:20 
Hawaii - Die Söhne Halawas
Molokai, die fünftgrößte der hawaiianischen Inseln, ist ein besonders wilder und ursprünglicher Ort: Vor etwa zwei Millionen Jahren entstand die Insel aus zwei erloschenen Vulkanen, zwischen denen sich im Verlauf zahlreicher Eruptionen ein Plateau aus Lavagestein gebildet hat - über tausend Meter ragen die Klippen des Umilehi Point aus den Fluten des Pazifischen Ozeans. Gerade einmal 7.000 Menschen, überwiegend Ureinwohner, leben auf der Insel, unter ihnen Pilipo Solatorio. Mit fünf Jahren wurde er von seinem Großvater auserwählt, die alten Traditionen des Hawala-Tals aufrechtzuerhalten, um zu verhindern, dass sie und die Heiligkeit des Ortes in Vergessenheit geraten. Doch mittlerweile ist viel Zeit vergangen und die Insel hat sich verändert: Viele sind weggezogen oder aufgrund der Verwestlichung der Insel nur noch auf ihre Arbeit und ihr Geld fokussiert. Pilipo ist nun 70 Jahre alt und der Letzte seiner Generation, der noch im Hawala-Tal lebt. Producerat år 2015.
12:15 
Re: Babys ohne Arme
Isabelle Grassin aus der Bretagne entdeckte erst nach der Geburt ihrer Tochter Charlotte, dass ihrem Baby der linke Unterarm fehlt. Der Schock war groß. Doch dann erfuhr Isabelle, dass in der Nähe noch drei weitere Kinder mit der gleichen Fehlbildung zur Welt gekommen waren. Sie vernetzte sich mit den betroffenen Müttern. Heute fordern sie gemeinsam von der staatlichen Gesundheitsbehörde eine Untersuchung über die Gründe der Fehlbildungen. Unterstützt werden sie dabei von Emmanuelle Amar, der Leiterin des regionalen Melderegisters für vorgeburtliche Fehlbildungen in Lyon. Amar alarmierte erstmals 2011 die Gesundheitsbehörde über eine auffällige Häufung in ihrem Bezirk bei einer ansonsten sehr seltenen Fehlbildung. Der Staat aber reagierte nicht. Sie blieb hartnäckig und ging selbst auf Spurensuche. Sie befragte die betroffenen Mütter und fand heraus, dass noch in zwei weiteren Regionen in Frankreich im selben Zeitraum Babys ohne Arme zur Welt gekommen waren. Producerat år 2019.
12:50 
ARTE Journal
13:00 
Stadt Land Kunst
(1): Agatha Christie: Neuanfang auf den KanarenDie sonnigen Kanarischen Inseln liegen vor der afrikanischen Küste, im Schutze der Passatwinde. Krimiautorin Agatha Christie kam 1927 erstmals nach Santa Cruz de Tenerife. Sie wurde gerade von ihrem Mann verlassen und litt unter einer tiefen Depression. Die Kanarischen Inseln heilten ihre Wunden und brachten ihr Inspiration für ihre Romane.(2): Die Brüder Lumière in Lyon Am 19. März 1895 öffneten sich zur Mittagszeit die Tore der Fabrik Lumière in Lyon. Ein damals ganz neues Gerät bannte die herausströmenden Arbeiter auf Film - die allererste Szene der Kinogeschichte war im Kasten! Die genialen Brüder Lumière machten das neblige Lyon zur Wiege einer Kunst, die das 20. Jahrhundert erobern sollte.(3): Das Massenschlachten von PoncePonce auf Puerto Rico trägt den Beinamen "Perle des Südens". Sie war lange die florierende Stadt der Karibik - aber auch Schauplatz einer grausamen Tragödie, die die Geschichte der Insel prägen sollte. Producerat år 2019.
13:50 
Unter Verdacht
Demonstrativ hat Max Wemmer, ein unbescholtener älterer Beamter im Münchner Sozialamt, eine deutsche Fahne vor einer Bundeswehrkaserne vom Mast genommen, verbrannt und seine Aktion ins Internet gestellt. Ihm droht wegen Verunglimpfung des Staates und seiner Symbole neben der fristlosen Entlassung und dem Verlust seiner Pension auch eine mehrjährige Haftstrafe. Beim Verhör wird den Ermittlern Eva Maria Prohacek und André Langner schnell klar, dass der überzeugte Pazifist aus Verzweiflung darüber gehandelt hat, dass sein Sohn Thorsten, ein Ingenieur und Bundeswehroffizier, bei der Erprobung eines neuen Waffensystems lebensgefährlich verletzt wurde und seitdem im Koma liegt. Weitere Nachforschungen ergeben, dass Thorsten Antidepressiva nahm und sein Verhältnis zum Vater alles andere als gut war. Producerat år 2017. Skådespelare: Ulrich Noethen, Bruno Sauter, Gerd Anthoff, Senta Berger, Rudolf Krause.
15:50 
Israel - Der Süden
Der Süden Israels erstreckt sich von Jerusalem über das Tote Meer und die Negev-Wüste bis nach Eilat am Roten Meer. Als David Ben-Gurion 1948 erster Ministerpräsident des jungen Landes wurde, hatte er die Vision, die Wüste zum Blühen zu bringen. Sonnenkollektoren und Solarkraft waren der Anfang. Ein Streifzug durch vielfältige, bizarre Landschaften überrascht mit unbekannten Orten und Pionieren wie Landwirten und Wissenschaftlern, die sich für das Leben in der Wüste entschieden haben. Sie verwandeln den trockenen Süden Israels in eine High-Tech-Region. Die Folge: Heute sind israelische Farmer in der Lage, nicht nur ihr eigenes Land mit Gemüse und Früchten zu versorgen, sondern sogar Überschuss zu produzieren, den sie nach Europa exportieren. Die Geschichte zeigt aber auch, dass die Wüstenbewohner schon vor mehr als 5. Producerat år 2018.
16:45 
Xenius: Giftschleuder Blumenstrauß
Blumensträuße sind ein beliebtes Geschenk. Aber wo kommen unsere Schnittblumen eigentlich her? Und wie hält man sie am besten frisch? Kaum einer ahnt, dass vor allem in Rosen ein ganzer Giftcocktail lauert. "Xenius" testet die Pestizidbelastung verschiedener Sträuße im Labor. Mit erschreckendem Ergebnis. Hoffnung geben "Slow Flowers"-Gärtner wie etwa Chantal Remmert. Sie baut nachhaltige Schnittblumen an: aus der Region, saisonal und ohne Gift. Je nach Jahreszeit wachsen bei ihr Tulpen, Narzissen, Veilchen, Flieder, Kornblumen und andere bunte Schönheiten. Dörthe Eickelberg und Pierre Girard besuchen sie in ihrem Blumenanbau "Erna Primula" in Leipzig. Zusammen mit der Landschaftsarchitektin begleiten die Moderatoren den Weg der Schnittblume von der Ansaat im Gewächshaus über die Auspflanzung auf dem Feld bis hin zum fertigen Strauß. Wie schlagen sich Dörthe und Pierre als angehende Floristen und was müssen sie beim Anbau von "Slow Flowers" beachten?. Producerat år 2019.
17:10 
Magische Orte in aller Welt
Seit dem 18. Jahrhundert wurden in Nordeuropa mehr als tausend Moorleichen gefunden. In den stark sauren und feuchten organischen Moorböden sind die Konservierungsbedingungen sehr gut. Die meisten Mumien stammen aus der Eisenzeit, also aus der Zeit zwischen 800 und 100 vor Christus. Dank ihres außergewöhnlich guten Erhaltungszustandes liefern sie zahlreiche Aufschlüsse über Zivilisationen, die keinerlei Schriftzeugnisse hinterließen. Bei den Menschen, deren Überreste man im Moor fand, hat es sich um einfache Männer und Frauen gehandelt, aber auch um Könige. Sie waren den Göttern geopfert worden, und ihre Leichen sind die einzigen Beweise für Menschenopfer in Europa. In Begleitung von Archäologen, Anthropologen und Historikern stattet Philippe Charlier den berühmtesten Moorleichen in Irland und Dänemark einen Besuch ab. Producerat år 2015.
17:40 
Tibet - Ritoma, ein Dorf im Basketballfieber
Jeden Tag rezitieren Mönche auf der weiten tibetischen Hochebene ihre Mantras, während die Nomaden ihre Yaks und Schafe hüten. Aber man sieht sie auch bei einer ihrer Lieblingssportarten: Basketball. Die Dokumentation begleitet eine Basketballmannschaft in Ritoma, einem 3.200 Meter hoch gelegenen Dorf mit 1. 500 Einwohnern, 10.000 Yaks und 25.000 Schafen im Autonomen Tibetischen Bezirk Gannan. Im Jahr 2007 nahm der Textilbetrieb Norlha seine Produktion in Ritoma auf. Hier werden sesshaft gewordene tibetische Nomaden mit dem Ziel ausgebildet und beschäftigt, Yak-Fasern zu Kleidungsstücken und Luxusaccessoires wie Tüchern und Schals zu verarbeiten. Aus den Männern und Frauen sind in kurzer Zeit versierte Weber geworden. Die erworbenen Fachkenntnisse und der Bezug eines festen Lohns verliehen der nomadischen Gemeinschaft mehr Stärke und Selbstbewusstsein. Sie konnte ihre Existenzgrundlage verbessern und schöpfte neue Hoffnung. Producerat år 2018.
18:35 
Naturparadiese mit Zukunft
Sie gehören zu den spektakulärsten Landschaften der Erde: die Nebelwälder in den Anden Ecuadors. Hier wachsen Hunderte Baumarten, auf ihnen farbenprächtige Bromelien und Orchideen. Auch die Tierwelt ist einzigartig. Ob Vögel, große Raubtiere, Frösche oder Insekten: Die Vielfalt der Formen und Farben ist überwältigend. Diese paradiesischen Nebelwälder sind in Gefahr. Vor allem durch die Viehwirtschaft, der immer größere Waldgebiete weichen müssen. Dabei wirft die harte Arbeit der Farmer kaum Gewinne ab. Doch es gibt Menschen, die das Abholzen der Nebelwälder aufhalten wollen. Einige Andengemeinden haben inzwischen ein anderes Auskommen gefunden - mit der Natur. Sie wollen die verbliebenen Nebelwälder nicht nur schützen, sondern forsten sie wieder auf. Denn intakte Wälder, schillernde Kolibris und wilde Brillenbären locken Touristen und Wissenschaftler an. Die Besucher bescheren den Dorfbewohnern ein sicheres Einkommen, und der Wald bleibt erhalten. Producerat år 2019.
19:20 
ARTE Journal
19:40 
Re: Dopen bis das Herz versagt?
Fitspritzen ist im europäischen Profi-Fußball üblich. Ob dabei gedopt wird, ist allerdings schwer nachweißbar. In Zypern sind jetzt drei Profi-Fußballer zur Polizei gegangen, weil sie unter massiven Herzproblemen leiden. Sie behaupten, dass sie heimlich gedopt wurden. In Zypern stellt der Generalstaatsanwalt das Verfahren ein. Deshalb bitten sie den deutschen Anti-Doping Experten Prof. Fritz Sörgel um Hilfe. Er will mit Haaranalysen herausfinden, ob ihre Vermutung stimmt. Er ist ihre letzte Hoffnung. Kann er es beweisen?. Producerat år 2019.
20:10 
Anderswo in Europa
20:15 
Die Frauen der Terrormiliz
Ehefrauen, Mütter, Schwestern, Töchter, verdammt zu blindem Gehorsam. Lange Zeit glaubte man, die Rolle der Frau im Islamischen Staat beschränke sich darauf, Männern als Dienstmädchen oder Sexsklavin zur Verfügung zu stehen. Doch die Realität sieht anders aus. Frauen - arabische wie westliche - sind im System der Terrormiliz IS ebenso vollständig integriert wie Männer und Kinder. Zwei Jahre lang sucht der Filmemacher Thomas Dandois den Kontakt zu Frauen, die das Terrorregime des Islamischen Staats aktiv unterstützten und hat zehn von ihnen begleitet. Sie waren Angehörige der islamischen Religionspolizei Hisba, Ehefrauen von IS-Kämpfern, arbeiteten als Lehrerinnen oder Krankenschwestern. Heute liegen Rakka und Mossul, die beiden Hauptstädte des Kalifats, in Trümmern. Die meisten dieser Frauen sind dennoch im Irak oder in Syrien geblieben. Einige sind in die benachbarte Türkei geflohen. Producerat år 2019.
21:05 
Gesprächsrunde
21:15 
Ashbal, die Kindersoldaten der Terrormiliz
Sie sind zwischen vier und sechzehn Jahre alt. Der IS nennt sie "Ashbal" - "junge Löwen". Die Kinder, die in die Hände des IS fallen, werden monatelang in Trainingslagern misshandelt und einer Gehirnwäsche unterzogen, um dann in vorderster Front für die Terrororganisation in den Kampf zu ziehen. Was wird aus diesen Kindern, für die Gewalt und Hass Alltag geworden sind? Westliche Geheimdienste warnen vor den "jungen Löwen" des IS, die sie als Zeitbomben ansehen. Viele von ihnen sind heute traumatisiert, allein und sich selbst überlassen. Die Filmemacher gewannen nach monatelanger Annäherung das Vertrauen von einigen dieser traumatisierten Kinder und ihrer Familien. "Ashbal, die Kindersoldaten der Terrormiliz" erzählt die Geschichte dieser Kinder, die den sogenannten Islamischen Staat von innen erlebt haben. In Deutschland, Griechenland, Belgien und der Türkei haben die Filmemacher sie im Alltag begleitet und zu ihren Erlebnissen und ihrem heutigen Leben befragt. Producerat år 2017. Regissör: François-Xavier Trégan Thomas Dandois.
22:05 
Gesprächsrunde
22:15 
Inside Rakka: IS-Deserteure packen aus
Die meisten IS-Deserteure waren in Rakka stationiert, der politischen und militärischen Hauptstadt der Terrororganisation Islamischer Staat. Zeugenaussagen von IS-Deserteuren sind sehr selten. Generell tauchen sie aus Angst unter. Wer sich den Behörden stellt, wird unverzüglich in Haft genommen und darf nur noch mit seinem Anwalt und den engsten Angehörigen sprechen. Das Netzwerk zur Ausschleusung wurde von früheren Kämpfern der Freien Syrischen Armee aufgebaut. Einige von ihnen haben sich bereiterklärt, ihre Arbeitsmethoden offenzulegen. Indem sie den reuigen Dschihadisten bei der Flucht helfen und deren Zeugenaussagen sammeln, wollen sie das wahre Gesicht des IS zeigen: die Lügen, die falschen Versprechen, die Gewaltverherrlichung, die grassierende Korruption. Die Mitglieder dieses Netzwerks sind überzeugt, dass sie damit potenzielle Dschihad-Kandidaten zum Umdenken bewegen und wertvolle Rekrutierungskanäle der Miliz trockenlegen können. Producerat år 2016. Regissör: Francois-Xavier Trégan Thomas Dandois.
23:10 
Zentralflughafen THF
Einst war der Flughafen Tempelhof ein Knotenpunkt von Ankünften und Abflügen. Heute prallen hier zwei Welten aufeinander, deren Lebensrealität unterschiedlicher kaum sein könnte und die doch eines gemeinsam haben: den Traum von einer besseren Zukunft. Wo einst Militärflugzeuge stationiert waren, befindet sich heute eine Notunterkunft für mehr als 1.500 Geflüchtete aus Osteuropa und dem Nahen Osten. Die in den sieben Hangars lebenden Geflüchteten sehnen sich nach einem Neuanfang, einem besseren Leben und einem Alltag in Deutschland. Wenige Meter weiter, auf der anderen Seite des Tempelhofer Feldes, versuchen die Bewohner der Stadt Berlin tagtäglich, ihrem Alltag zu entkommen. Auf den ehemaligen Start- und Landebahnen trainieren sie für einen Marathon, probieren die ausgefallensten Fortbewegungsmittel aus und treffen sich mit Freunden zum Spielen und Grillen. Tagträumereien einer urbanen Utopie prallen so auf echte Überlebensträume. Producerat år 2017.
00:45 
Wrong Elements
Uganda, Ende der 80er Jahre: Joseph Kony, ein junger Kämpfer aus dem Stamm der Ancholi, folgt seinen spirituellen Eingebungen und gru¨ndet eine Rebellenbewegung gegen die Regierung: die LRA, die Lord's Resistance Army. Es ist eine Armee, die sich aus entfu¨hrten Jugendlichen rekrutiert - in 25 Jahren wurden mehr als 60.000 Jugendliche gefangen genommen, von denen weniger als die Hälfte den Dschungel lebend verlassen hat. Geofrey, Nighty, Mike und Lapisa sind Freunde. Sie gehören zu diesen Jugendlichen, sie wurden im Alter zwischen 12 und 13 entfu¨hrt. Während sie jetzt versuchen, sich wieder ein normales Leben aufzubauen, besuchen sie noch einmal die Stätten und Orte, an denen ihre Kindheit verlorenging. Sie sind sowohl Opfer als auch Täter, Zeugen und Handelnde grauenhafter Szenen, und sie werden fu¨r immer die Fremdkörper bleiben, die die Gesellschaft zu akzeptieren versucht. Producerat år 2016.
02:55 
Belle France
Das Pays de la Loire im Westen Frankreichs ist ein Mosaik aus Landschaften mit unterschiedlicher Geografie und Geschichte, das große natürliche und kulturelle Vielfalt bietet. Im Sumpfgebiet La Brière sucht Jean-Henri unter der Erde nach dem fossilen Mooreichenholz, auch Morta genannt, das er zur Herstellung von Messergriffen verwendet. In Nantes gibt François Einblick in die Galerie des Machines, eine ungewöhnliche Ausstellung mechanischer Tiermodelle, und in die Werkstätten, in denen mit dem "Reiherbaum" ein großangelegtes urbanes Kunstprojekt entsteht. Dominique ist Aalfischer am Lac de Grand-Lieu. Er setzt sich für den Schutz heimischer Arten ein und kämpft gegen die Ausbreitung des Roten Amerikanischen Sumpfkrebses, der das ökologische Gleichgewicht des Sees gefährdet. Jean-Louis leitet die Falknerei im historischen Freizeitpark Puy du Fou im Département Vendée. Producerat år 2013.
03:40 
28 Minuten
05:00 
Italienischer Barockabend auf Schloss Versailles
Italien ist im 16. Jahrhundert ein wahres musikalisches Versuchslabor - Dichter und Komponisten begeben sich gemeinsam auf die Suche nach den Geheimnissen von Raum und Klang. Rivalisierende Fürstenhöfe überbieten einander mit rauschenden Festen und geben damit Komponisten eine einmalige Gelegenheit, ihre musikalischen Innovationen zu Gehör zu bringen. Beste Voraussetzung also für die Geburtsstunde eines neuen Genres: der Oper. In "Stravaganza d'amore" entführen sieben Solisten in Begleitung eines Chors und des Ensembles Pygmalion die Zuschauer im Spiegelsaal des Schlosses von Versailles auf eine Zeitreise zurück zur Geburtsstunde der Oper. Claudio Monteverdis 1607 entstandenes Pionierwerk "L'Orfeo" hat bis heute weder für Musiker noch Musikliebhaber an Faszination eingebüßt. Werke von Monteverdi, Caccini, Malvezzi, Da Gagliano und anderen bilden ein abwechslungsreiches Programm im Schloss von Versailles. Wie das höfische Leben des 16. Producerat år 2019. Skådespelare: Nicolas Brooymans, Zachary Wilder, Davy Cornillot, Perrine Devillers, Eva Zaïcik, Lea Desandre, Emiliano Gonzalez Toro, Lucile Richardot.
05:40 (06:10)
Xenius: Giftschleuder Blumenstrauß
Blumensträuße sind ein beliebtes Geschenk. Aber wo kommen unsere Schnittblumen eigentlich her? Und wie hält man sie am besten frisch? Kaum einer ahnt, dass vor allem in Rosen ein ganzer Giftcocktail lauert. "Xenius" testet die Pestizidbelastung verschiedener Sträuße im Labor. Mit erschreckendem Ergebnis. Hoffnung geben "Slow Flowers"-Gärtner wie etwa Chantal Remmert. Sie baut nachhaltige Schnittblumen an: aus der Region, saisonal und ohne Gift. Je nach Jahreszeit wachsen bei ihr Tulpen, Narzissen, Veilchen, Flieder, Kornblumen und andere bunte Schönheiten. Dörthe Eickelberg und Pierre Girard besuchen sie in ihrem Blumenanbau "Erna Primula" in Leipzig. Zusammen mit der Landschaftsarchitektin begleiten die Moderatoren den Weg der Schnittblume von der Ansaat im Gewächshaus über die Auspflanzung auf dem Feld bis hin zum fertigen Strauß. Wie schlagen sich Dörthe und Pierre als angehende Floristen und was müssen sie beim Anbau von "Slow Flowers" beachten?. Producerat år 2019.

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2019 Comspace
Limetta.se