Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
Arte
Arte
Skriv ut p� dagens tv
06:15 
Krebs: Das Geschäft mit der Angst [Repris]
Gefährliche Folgen alternativer Behandlung. Die sogenannte alternative Medizin verspricht Heilung ohne Nebenwirkungen, ohne Chemie oder Pharmaindustrie. Vor allem wenn es um lebensbedrohliche Krankheiten wie Krebs geht, sind Patienten und ihre Angehörigen bereit, alles zu tun – und alles zu zahlen –, was ihnen ein „Heiler” verspricht. Welche zum Teil abstrusen Therapien Heilpraktiker und Ärzte krebskranken Patienten anbieten, konnte Filmautorin Claudia Ruby in einer monatelangen Undercover-Recherche herausfinden. 4/2. Producerat år 2015. [81272537]
07:10 
Arte Journal Junior
Producerat år 2019. Producent: ARTE. [86590112]
07:15 
360° Geo Reportage [Repris]
Jerusalem im Morgengrauen. In Jerusalem, der Heiligen Stadt von Juden, Muslimen und Christen, wird sogar die Müllentsorgung bisweilen zum religiösen Konflikt. Doch ein jüdischer und ein arabischer Müllmann haben das Kunststück geschafft, sich und die Kollegen zwischen Heiligtümern und Unrat perfekt zu organisieren. ”360° Geo Reportage” durfte die Mülltruppen durch das alltägliche Chaos der weltberühmten Stadt begleiten. Producerat år 2012. [77080353]
08:00 
Wildes Großbritannien [Repris]
Inseln. Großbritanniens vielfältige Natur bietet zahlreichen außergewöhnlichen Tierarten einen vom Menschen noch weitgehend unberührten Lebensraum. In der fünfteiligen Dokumentationsreihe fangen die Filmemacher Bill Markham und Martha Holmes mit atemberaubenden Aufnahmen die natürliche Schönheit des wilden Großbritanniens ein. In der vierten Folge entführt ARTE den Zuschauer auf einige der über 6.000 britischen Inseln und zeigt unter anderem die naturbelassenen Lebensräume der größten Otterpopulation Europas sowie jene der Papageientaucher. 17/1. Producerat år 2018. [34364334]
08:45 (09:23)
Stadt Land Kunst [Repris]
Die Normandie und Arsène Lupin / Nepal / Die Abtei Pomposa. (1): Die Normandie und die Tatorte des Arsène Lupin (2): Die Ranas in Nepal: Eine Herrscherfamilie, die Großes wollte. (3): Die Abtei Pomposa, Hochburg der modernen Notenschrift. 20/2. Producerat år 2019. [39242082]
10:30 
Goldfieber [Repris]
Tödliche Nebenwirkungen. In den letzten 15 Jahren wurde mehr Gold gefördert als in sämtlichen Jahrtausenden zuvor. Wie ist dieser Goldrausch zu erklären?. Welche Auswirkungen hat er auf Wirtschaft, Umwelt und unseren Lebensstil?. Die zweiteilige Dokumentation gibt Einblick in ein korruptes System, in dem sich mächtige Staaten sowie kriminelle Banken und Unternehmen bereichern – auf Kosten von Minenarbeitern und mit fatalen Folgen für die Umwelt. Der zweite Teil, „Tödliche Nebenwirkungen”, befasst sich mit den Menschen, die für das Gold arbeiten. Rund 24 Millionen Männer, Frauen und Kinder schuften zum Teil illegal und unter äußerst gefährlichen Bedingungen weltweit in Goldminen. Del 2 av 2. Producerat år 2017. [19847421]
11:25 
Der letzte Zug [Repris]
Wenn rund 130 Millionen Wanderarbeiter zum chinesischen Neujahrsfest zu ihren Familien zurückkehren, erlebt China die größte Reisewelle der Welt. Die Dokumentation zeigt am Beispiel einer Familie die harte Realität dieser Menschen, für die das Neujahrsfest einen flüchtigen Moment des Zusammenseins mit der Familie bedeutet, den es im Alltag nicht mehr gibt. Producerat år 2009. Producent: ARTE F, Regissör: Lixin Fan. [95295334]
12:15 
Re: Umzug ins Mikrohaus [Repris]
Antworten auf Europas Wohnungskrise. Immer mehr Europäer zieht es in die Städte – dahin, wo es Jobs gibt. Doch dort wird Wohnraum knapp, die Mieten explodieren. „Re:” begleitet Menschen, die nach Lösungen suchen – wie Alice Beaulat und Jonas Quack. Ihre Antwort: weniger Raum. Sie kaufen sich ein Tiny House mit 20 Quadratmetern Wohnfläche, reduziert auf das Wesentliche, aber unabhängig von stetig steigenden Mieten. Producerat år 2018. [41672957]
12:50 
Arte Journal
Producerat år 2019. Producent: ARTE. [78295624]
13:00 (13:38)
Stadt Land Kunst
Rio / Marseille / Bern. (1): Rio und seine Hüftschwünge (2): Seife aus Marseille (3): Berner Bären entführt. Producerat år 2019. Producent: ARTE F, Regissör: Fabrice Michelin. [59885792]
13:50 (15:21)
Überfall der Ogalalla [Repris]
Spielfilm, USA, 1941. 1861: Während die (nicht mehr) Vereinigten Staaten sich immer tiefer im Sezessionskrieg verstricken, lässt sich der Revolverheld Vance Shaw von der Firma Western Union anheuern, um den Bau der ersten transamerikanischen Telegrafenleitung zu sichern. Dabei gerät er mit seiner alten Bande aneinander, die im Auftrag der Konföderierten den Bau sabotiert – unter anderem, indem sie Indianer aufstachelt und zu Angriffen auf die Arbeiter der Western Union verleitet. Der Anführer der Bande ist Vances Bruder, Jack Slade. Es kommt zum unvermeidlichen Bruder-Duell. 11/2. Producerat år 1941. Författare: Zane Grey, Manus: Robert Carson, Medverkande: Edward Cronjager, Allen M. Davey, Robert Bischoff, Gene Fowler Jr., David Buttolph, 20th Century Fox, Producent: Harry Joe Brown, ZDF, Regissör: Fritz Lang, Skådespelare: Dean Jagger, Robert Young, John Carradine, Barton MacLane, Randolph Scott, Virginia Gilmore. [83727570]
15:50 
Europas legendäre Straßen [Repris]
Via Aquitania in Frankreich. Wie ein Spinnennetz umspannten die Straßen der Römer ein gewaltiges Reich. Sie wurden jahrhundertelang als Handelsstraßen, Marschrouten und Nachrichtenpassagen genutzt, an denen Städte und ganze Zivilisationen entstanden. Der Filmemacher Jeremy J.P. Fekete hat nach den Einflüssen des goldenen Zeitalters der Römer geforscht, die bis heute in Europa spürbar sind. Die Via Aquitania durchquert die Regionen Languedoc, Midi-Pyrénées und Aquitaine und verband Colonia Narbo Martius (Narbonne), Tolosa (Toulouse) und Burdigala (Bordeaux). Neben der Sprache führten die Römer auch den Wein in Gallien ein. 4/2. Producerat år 2015. [39248334]
16:45 
10 Jahre Xenius
Bewegung im Universum. Für die "Xenius"-Moderatoren Dörthe Eickelberg und Pierre Girard geht es nach Paris – an den Ort, der in Frankreich für Wissenschaft steht: die Cité des Sciences. Denn für diese Folge haben sich die beiden nichts Geringeres vorgenommen, als eine der großen Fragen der Menschheit zu beantworten: Ist das Universum endlich oder unendlich? Und was bedeutet das? Zusammen mit ihren Gästen schicken Dörthe Eickelberg und Pierre Girard die „Xenius“-Rakete durchs All. Wo wird sie wohl landen?. Del 4 av 5. Producerat år 2018. [67800889]
17:10 
In der Welt zuhause
Burkina Faso: Die Labyrinthstadt. Wohnraum kann ganz unterschiedlich gestaltet sein: Von den Pfahlhütten im Amazonas bis hin zu den Mikrohäusern der Metropole Tokio. Den verschiedenen Wohnformen liegt dabei jedoch stets dieselbe Frage zugrunde. Wie kann sich der Mensch den Raum zu eigen machen, um dort in Sicherheit, in Gemeinschaft und im Einklang mit der Umgebung zu leben? Der französische Philosoph Philippe Simay stellt ungewöhnliche Behausungen in aller Welt vor und erkundet, was die Architektur über die Lebensweise der Bewohner aussagt. Dieses Mal ist er im burkinischen Dorf Tiébélé zu Gast. Producerat år 2016. [41037841]
17:40 
Ein Jahr auf Kihnu in Estland [Repris]
Leben zwischen Leichtigkeit und Schwermut. Auf Kihnu kann man an den Röcken erkennen, ob die Frauen glücklich oder traurig sind: Ein Farbkodex verrät ihre Lebens- oder Gemütslage. Auf der kleinen Insel in der Rigaer Bucht leben 400 Esten nach alten Traditionen, die vor allem von Frauen geprägt und an die Kinder weiter gegeben wurden. Ihr Leben ist durch Abgeschiedenheit und die Abwesenheit der Ehemänner bestimmt, die als Seeleute oder Fischer arbeiten. ARTE begibt sich auf die Spuren dieser starken Frauen, die verantwortlich für Haushalt, Ernte, familiäre Angelegenheiten sind – und um den Erhalt ihres kulturellen Erbes in einer immer moderneren Welt kämpfen. Producerat år 2017. [12721518]
18:35 
Kielings wilde Welt
Die Letzten ihrer Art. Wie funktioniert Überleben in extremen Landschaften? In zwei neuen Filmen zeigt Andreas Kieling die ungewöhnlichen Strategien seltener Tiere. Im ersten Teil besucht der Tierfilmer Neuseeland, Kasachstan, Namibia und Deutschland. Internationale Wissenschaftler lassen ihn an ihren Projekten teilhaben und ermöglichen ihm exklusiven Zugang zu bestimmten Orten und Arten. Producerat år 2016. [16962228]
19:20 
Arte Journal
Producerat år 2019. Producent: ARTE. [67507624]
19:40 
Re: Grundeinkommen bedingungslos
Das finnische Experiment. Im Januar 2017 ging es los – zwei Jahre lang zahlt der finnische Staat 2.000 ausgewählten arbeitslosen Bürgern 560 Euro im Monat aus. Zum ersten Mal ein offizielles bedingungsloses Grundeinkommen. Wie verändert es das Leben seiner Empfänger?. Producerat år 2017. [22431353]
20:10 
Anderswo in Europa
22.02.2019. Was begeistert die Europäer, was nervt sie, worüber lachen sie?. Täglich berichten wir in der Presseschau „Anderswo in Europa” über die Geschichten die Schlagzeilen machten in den öffentlich-rechtlichen Sendern Europas. Producerat år 2019. [75616421]
20:15 
Die Geister des Flusses
Die junge Polizistin Chloé wird aus disziplinarischen Gründen in das Übersee-Département Französisch-Guayana versetzt. In Cayenne, der Hauptstadt, angekommen, wird sie gleich mit ihrem ersten Fall konfrontiert, den sie zusammen mit dem eher abweisenden, einheimischen Kollegen Dialo aufklären soll: dem grausamen Mord an einem französischen Ehepaar, dessen neunjähriger Sohn allem Anschein nach entführt worden ist. Die Ermittlungen werden zu einem Wettlauf gegen die Zeit. Wird es diesem ungleichen Team gelingen, den kleinen Jungen lebend zu finden?. Del 1 av 4. Producerat år 2017. Manus: Aurélien Molas, Olivier Abbou, Medverkande: Jérôme Pougnant, Julien Meurice, Judith de Luze, Serge Fernandez, ARTE F, Benjamin Favreul, LOVEMYTV, Clément Tery, Mademoiselle Films, Producent: Noor Sadar, ARTE F, Aurélie Meimon, Redaktör: Arnaud Jalbert, Regissör: Olivier Abbou, Skådespelare: Alex Descas, Issaka Sawadogo, Jérémie Laheurte, Stéphane Caillard, Adama Niane. [10190334]
20:55 
Die Geister des Flusses
Eine Spur führt Chloé und Dialo zu Cyril Boné, dem vorerst Hauptverdächtigen, da sich seine Fingerabdrücke überall auf dem Boot des ermordeten Paares befanden. In seiner Behausung finden sie eine Gefangene, eine junge Brasilianerin, die ihnen allerdings entkommt. Dann nimmt der Einsatz eine unerwartete, ja lebensgefährliche Wendung …. Del 2 av 4. Producerat år 2017. Manus: Aurélien Molas, Olivier Abbou, Medverkande: Julien Meurice, Judith de Luze, Clément Tery, Serge Fernandez, Benjamin Favreul, Jérôme Pougnant, Mademoiselle Films, LOVEMYTV, ARTE F, Producent: Noor Sadar, Aurélie Meimon, ARTE F, Redaktör: Arnaud Jalbert, Regissör: Olivier Abbou, Skådespelare: Stéphane Caillard, Adama Niane, Jérémie Laheurte, Ivan Télémaque, Josiane Da Silva Nascimento, Toni Laurent, Alex Descas, Issaka Sawadogo, Kenny Icare. [30863889]
21:40 
Die Geister des Flusses
Chloé hat den Angriff überlebt und wird schwer verletzt von ihren Kollegen ins Krankenhaus gebracht. Dialo begibt sich, nachdem er die Polizei verlassen musste, nach Saint-Laurent-du-Maroni auf die Spuren des Verdächtigen, vor allem aber auf die Spuren seiner eigenen Vergangenheit. Noch geschwächt von ihrer Verletzung, geht Chloé ihren Ermittlungen nach und erkennt, dass die Geschichte von Dialo eng mit einer Reihe von auf dem Fluss Verschwundenen verbunden ist …. Del 3 av 4. Producerat år 2017. Manus: Aurélien Molas, Olivier Abbou, Medverkande: Julien Meurice, Judith de Luze, Serge Fernandez, Clément Tery, Benjamin Favreul, Jérôme Pougnant, ARTE F, Mademoiselle Films, LOVEMYTV, Producent: Noor Sadar, ARTE F, Aurélie Meimon, Redaktör: Arnaud Jalbert, Regissör: Olivier Abbou, Skådespelare: Stéphane Caillard, Issaka Sawadogo, Josiane Da Silva Nascimento, Alex Descas, Adama Niane, Jérémie Laheurte. [14085599]
22:25 
Die Geister des Flusses
Nach dem Eingriff der Polizei während des „Iskander”-Kultes wurde der kleine Junge zwar gerettet, aber sein Zustand hat sich seit seiner Einlieferung ins Krankenhaus nicht verbessert. Ist er nur schwer traumatisiert oder hat das Ritual, dem er ausgesetzt war, schwere psychische Schäden hinterlassen?. Del 4 av 4. Producerat år 2017. Manus: Aurélien Molas, Olivier Abbou, Medverkande: Jérôme Pougnant, Julien Meurice, Judith de Luze, Serge Fernandez, ARTE F, Benjamin Favreul, LOVEMYTV, Clément Tery, Mademoiselle Films, Producent: Noor Sadar, ARTE F, Aurélie Meimon, Redaktör: Arnaud Jalbert, Regissör: Olivier Abbou, Skådespelare: Alex Descas, Issaka Sawadogo, Jérémie Laheurte, Stéphane Caillard, Adama Niane. [59684792]
23:05 
Hope
Spielfilm, Frankreich, 2014. Léonard, ein junger Kameruner, ist auf der Flucht aus seinem Land in Richtung Europa. Hope, eine junge Frau, hat Nigeria verlassen, ihre Heimat. Die beiden treffen in der Sahara aufeinander. Hope will Léonard durch die Wüste folgen. Dieser weist sie zunächst schroff zurück, aber Hope bleibt ihm dicht auf den Fersen. Bei der gemeinsamen Reise lernen sie sich nach und nach kennen und lieben. Bald werden sie jedoch mit Ungerechtigkeiten und Rassismus konfrontiert. Producerat år 2014. Manus: Boris Lojkine, Medverkande: David Bryant, Zadig Films, Elin Kirschfink, Gilles Volta, Sylicone, Ink Production, Producent: Bruno Nahon, ARTE F, Regissör: Boris Lojkine, Skådespelare: Justin Wang, Endurance Newton, Didier Franklin Totti Bandong Kamol, Abdelaziz Nsangou, Nabyl Fally Koivogui, Abdessalam Hessoun. [47412605]
00:35 
Arte Journal [Repris]
Producerat år 2019. Producent: ARTE. [65294731]
01:00 
Drei Farben: Blau [Repris]
Spielfilm, Frankreich, Polen, Schweiz, 1993. Als Julie ihren Mann und ihre Tochter bei einem Autounfall verliert, verkauft sie das Landhaus der Familie und zieht in eine kleine Pariser Wohnung. Nach dem herben Schicksalsschlag lebt sie dort allein und zurückgezogen und versucht, sich von der Vergangenheit zu lösen. Das gelingt ihr schließlich – mit der Liebe eines Mannes und ihrer eigenen Liebe zur Musik.ARTE zeigt „Drei Farben: Blau” zum Auftakt der diesjährigen Berlinale, bei der Hauptdarstellerin Juliette Binoche 2018 den Juryvorsitz innehat. 6/2. Producerat år 1993. Författare: Krzysztof Piesiewicz, Krzysztof Kieslowski, Medverkande: Zbigniew Preisner, Jacques Witta, Slawomir Idziak, Producent: Zespol Filmowy "Tor", France 3 Cinéma, MK2 Productions, CED Productions, Eurimages, CAB Productions, ARTE F, Marin Karmitz, Regissör: Krzysztof Kieslowski, Skådespelare: Juliette Binoche, Hélène Vincent, Hugues Quester, Charlotte Véry, Benoît Régent, Florence Pernel. [55022919]
02:35 
Tracks [Repris]
(1): Ibeyi: Der „Tracks”-Plattencheck(2): Rosalía(3): China New Talents(4): Street Art Vienna(5): Neo-Slack(6): Chasetag. Producerat år 2019. Producent: Signed Media, ZDF. [94098445]
03:20 
Leben im Kronendach [Repris]
Die Sonnenanbeter. Hoch oben im Kronendach der tropischen Regenwälder erstreckt sich ein einzigartiger Lebensraum. Auf den ersten Blick eine enthobene, opulente Welt. Doch hinter dem paradiesischen Bild tobt ein unerbittlicher Überlebenskampf. Die Sonne lockt das Leben bis zu 60 Meter hoch in die Wipfel der Bäume. Die Bewohner führen ein Leben über dem Abgrund. Tiere und Pflanzen, die sich hier behaupten, haben sich – jeder auf seine Weise – an einen der schwierigsten Lebensräume der Erde angepasst. Das gilt auch für den kleinen Totenkopfaffen, der in der heimlichen Welt im Kronendach manches Abenteuer besteht. 4/2. Del 1 av 2. Producerat år 2018. [61660445]
04:00 
28 Minuten
(18.02.2019). Producerat år 2019. Producent: ARTE F, Programledare: Elisabeth Quin. [57521377]
04:48 (04:55)
(Fast) die ganze Wahrheit
Amy Winehouse. (Fast) die ganze Wahrheit – in drei Minuten alles über einen Star aus der Welt des Films, der Musik, Literatur oder Mode, einen Künstler, Sportler, Politiker oder Superhelden. Mit Ironie und Absurdität skizziert jede Folge eine Person des Zeitgeschehens, die Schlagzeilen machte. Producerat år 2018. [344932209]
05:00 (05:57)
Berlin Live: The Kooks [Repris]
Für die vier Jungs von The Kooks aus dem südenglischen Brighton war letztes Jahr das bisher erfolgreichste ihrer Karriere. Auf einer ausverkauften Tour und unzähligen Festivalauftritten präsentierten sie ihr brandneues Album „Let’s Go Sunshine”, mit dem sie nach Meinung der Kritiker einen echten Brit-Klassiker geschaffen haben. Die Indie-Rocker sind also zurück mit viel positiver Energie, auch wenn sie niemals wirklich weg waren. Ein Konzert der Extraklasse bei „Berlin Live”, nicht nur mit energetisierenden neuen Songs, sondern auch mit einigen ihrer zeitlosen Hits. 15/2. Producerat år 2018. Producent: ZDF, Regissör: Stefan Mathieu. [60570280]

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2019 Comspace
Limetta.se