Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
Arte
Arte
Skriv ut p� dagens tv
06:25 
Abenteuer Seidenstraße [Repris]
Anatolien - Unterwegs in Kleinasien. Der französische Journalist Alfred de Montesquiou ist seit Jahren im Nahen Osten als Reporter unterwegs – die Region begeistert ihn. Berufsbedingt hat er vor allem erfahren, welche Kriege und Krisen sich in dieser Region abspielen. Diesmal folgt er auf den Spuren von Marco Polo der alten Seidenstraße und zeigt alles, was diesen Teil der Welt erstrahlen lässt – seine jahrtausendealten Kulturen und Zivilisationen, die den Westen stets bereichert haben. Mitten in Anatolien, nördlich des Taurus-Gebirges gelegen, war Kappadokien eine strategisch wichtige Region für die Karawanen zwischen Mittelmeer und Orient. 29/11. Producerat år 2017. [41100790]
06:50 
Abenteuer Seidenstraße [Repris]
Iran - Der historische Basar von Täbris. Der französische Journalist Alfred de Montesquiou ist seit Jahren im Nahen Osten als Reporter unterwegs – die Region begeistert ihn. Berufsbedingt hat er vor allem erfahren, welche Kriege und Krisen sich in dieser Region abspielen. Diesmal folgt er auf den Spuren von Marco Polo der alten Seidenstraße und zeigt alles, was diesen Teil der Welt erstrahlen lässt – seine jahrtausendealten Kulturen und Zivilisationen, die den Westen stets bereichert haben. Aus dem über tausendjährigen Perserreich ging der Iran hervor, dessen Grenzen sich mehrmals änderten. 30/11. Producerat år 2017. [23157158]
07:20 
Abenteuer Seidenstraße [Repris]
Iran: Mörder, Kaiser und die Heiligen Drei Könige. Der französische Journalist Alfred de Montesquiou ist seit Jahren im Nahen Osten als Reporter unterwegs – die Region begeistert ihn. Berufsbedingt hat er vor allem erfahren, welche Kriege und Krisen sich in dieser Region abspielen. Diesmal folgt er auf den Spuren von Marco Polo der alten Seidenstraße und zeigt alles, was diesen Teil der Welt erstrahlen lässt – seine jahrtausendealten Kulturen und Zivilisationen, die den Westen stets bereichert haben. Im Iran führt die Reise Alfred de Montesquiou nach Kaswin, eine wichtige Station an der Seidenstraße. 1/12. Producerat år 2017. [90789784]
07:45 
Wildes Leben am Vulkan
Der Tavurvur in Papua-Neuguinea. Der Ursprung des Lebens ist eng mit dem Feuer verbunden. Und so zeigt die dreiteilige Dokumentationsreihe vor dem Hintergrund atemberaubender Landschaften die Überlebenslektionen jener Tiere und Pflanzen, die in diesem apokalyptischen Lebensraum bestehen konnten. Die aktuelle Folge zeigt die Schicksalsgemeinschaft der Lebewesen im Umkreis des Tavurvur in Papua-Neuguinea. Producerat år 2010. [20829871]
08:30 
Wildes Leben am Vulkan
Der Masaya in Nicaragua. Der Ursprung des Lebens ist eng mit dem Feuer verbunden. Und so zeigt die dreiteilige Dokumentationsreihe vor dem Hintergrund atemberaubender Landschaften die Überlebenslektionen jener Tiere und Pflanzen, die in diesem apokalyptischen Lebensraum bestehen konnten. Dieser Teil der Dokumentationsreihe zeigt, wie die zerstörte Natur nach dem Ausbruch des Masaya in Nicaragua wieder zum Leben erwacht. Producerat år 2012. [75507326]
09:15 
Wildes Leben am Vulkan
Der Mount Aniakchak in Alaska. Der Ursprung des Lebens ist eng mit dem Feuer verbunden. Und so zeigt die dreiteilige Dokumentationsreihe vor dem Hintergrund atemberaubender Landschaften die Überlebenslektionen jener Tiere und Pflanzen, die in diesem apokalyptischen Lebensraum bestehen konnten. Dieser Teil der Dokumentationsreihe zeigt, wie es den Rotlachsen in Alaska gelingt, den Weg zu ihren angestammten Laichplätzen zu finden, obwohl ein Vulkanausbruch die gewohnte Strecke versperrt hatte. Producerat år 2012. [58832968]
10:00 
Bedrohte Wildnis
Tibets Antilopen, eine Tierart im roten Bereich. Die Tibetantilopen, die auch Tschiru genannt werden, leben in den tibetischen Hochebenen auf über 4.000 Meter Höhe. Im Winter wird es hier bis zu minus 30 Grad Celsius kalt; die Luft enthält dann 35 bis 40 Prozent weniger Sauerstoff als auf Höhe des Meeresspiegels. In diesem ungemütlichen Klima kämpfen die Tibetantilopen täglich ums Überleben. Zu ihren ärgsten Feinden gehören jedoch weder die extremen Wetterbedingungen noch natürliche Jäger – die Gefahr geht von einer Eisenbahnlinie aus. Die unüberwindbare Grenze der Stützmauer der neuen Eisenbahn, die China fortan mit Tibet verbindet, wird zur Falle für die umherziehenden Tibetantilopen. Producerat år 2016. [35058516]
10:45 
Bedrohte Wildnis
Brasilien, im Reich der Goldenen Löwenäffchen. Das Goldene Löwenäffchen hat ein orangefarbenes Fell und eine leuchtend rote Mähne. Es lebt im Atlantischen Regenwald in Brasilien, von dem heute nur noch rund fünf Prozent der ursprünglichen Fläche übrig sind. Inzwischen führt sogar die Transamazônica, eine der wichtigsten brasilianischen Autobahnen, quer durch das Schutzgebiet. Wie steht es um die Zukunft des Äffchens?. Producerat år 2016. [64144018]
11:25 (12:08)
Bedrohte Wildnis
Botswana, auf den Fährten der Zebras. Von allen afrikanischen Großtieren legen Zebras die längsten Strecken zurück. Über 280 Kilometer wandern die rund 250.000 Tiere jährlich vom Okavango-Delta bis zu den grünen Weideflächen des Nationalparks Makgadikgadi Pans. Doch ihr Weg dorthin ist voller Gefahren: Allzu oft werden die Zebras von Zäunen und Viehgattern aufgehalten, mit denen die Viehwirte ihren Bestand vor Krankheiten und einheimischen Raubtieren schützen wollen. Können sie die künstlichen Barrieren nicht überwinden, fallen die Zebras ihren natürlichen Feinden zum Opfer oder sterben an Hunger und Durst. Producerat år 2016. [99636245]
12:20 
Italien, meine Liebe
Kalabrien. Italien hat nicht nur schöne Badestrände und ideale Wassersportmöglichkeiten. Das Landesinnere überrascht oft mit einer unberührten Natur, malerischen Dörfern und Städten. Die Dokumentationsreihe stellt die verschiedenen Regionen und ihre ganz besonderen Menschen vor. Tief unten im Süden, an der Spitze des italienischen Stiefels, liegt Kalabrien. Im Sommer ist in dem kleinen Ort Scilla Schwertfischzeit; Schwertfisch ist hier eine typische Delikatesse. Auf einem mächtigen Felsen liegt die Stadt Pizzo mit wunderbarem Ausblick auf die Äolischen Inseln. Und im Bergmassiv Aspromonte leben die letzten Griechen Kalabriens. Producerat år 2015. [33215142]
13:05 
Italien, meine Liebe
Umbrien. Italien hat nicht nur schöne Badestrände und ideale Wassersportmöglichkeiten. Das Landesinnere überrascht oft mit einer unberührten Natur, malerischen Dörfern und Städten. Die Dokumentationsreihe stellt die verschiedenen Regionen und ihre ganz besonderen Menschen vor. Umbrien gilt als die kleine Schwester der Toskana. In Cittàdi Castello hat sich eine ”Obstarchäologin” ihren Traum erfüllt. Ein kurzer Rafting-Ausflug führt in die Valnerina-Schlucht. Die mittelalterliche Stadt Assisi steht ganz im Zeichen des heiligen Franziskus. Producerat år 2015. [81670852]
13:45 
Italien, meine Liebe
Sardiniens Westen. Italien hat nicht nur schöne Badestrände und ideale Wassersportmöglichkeiten. Das Landesinnere überrascht oft mit einer unberührten Natur, malerischen Dörfern und Städten. Die Dokumentationsreihe stellt die verschiedenen Regionen und ihre ganz besonderen Menschen vor. Sardinien ist die zweitgrößte Insel Italiens und berühmt für ihre Traumstrände. Langustenfischer zeigen, wie nachhaltiges Langustenfischen funktioniert. Im Nordwesten leben die weißen Esel, die nur auf der kleinen vorgelagerten Insel Asinara vorkommen. Die Kräuter, die hier wachsen, geben Milch und Käse eine unverwechselbare Note. Producerat år 2015. [25208790]
14:30 
Italien, meine Liebe
Cilento und Basilikata. Italien hat nicht nur schöne Badestrände und ideale Wassersportmöglichkeiten. Das Landesinnere überrascht oft mit einer unberührten Natur, malerischen Dörfern und Städten. Die Dokumentationsreihe stellt die verschiedenen Regionen und ihre ganz besonderen Menschen vor. Die weiße Christus-Figur von Maratea wacht über das Städtchen im Zentrum des Küstenstreifens, der zur Region Basilikata gehört. Weiter westlich liegt das Cilento. Auf der Ebene Piana del Sele verwöhnt ein ”Büffelflüsterer” seine Tiere. Und auf der karstigen Ebene der Murgia liegt die Stadt Matera mit ihren berühmten Höhlenhäusern. Producerat år 2015. [45610158]
15:15 
Italien, meine Liebe
Die Abruzzen. Die Abruzzen sind wild und rau. Dort leben Bären und Wölfe noch in freier Wildbahn. Die atemberaubende Landschaft bietet spektakuläre Bilder eines unbekannten Italiens, in dem Menschen mit ungewöhnlichen Berufen leben. Producerat år 2015. [85433055]
16:00 
Eine Nacht in Venedig [Repris]
Nach dem Erfolg von ”Eine Nacht in Florenz” im letzten Jahr hat sich der italienische Filmjournalist Alberto Angela nun in die schillernde Lagunenstadt Venedig begeben, um jenseits vom Touristenrummel die nächtlich stille Stadt, ihre Geschichte und ihre Künste zu erkunden. Entstanden ist ein kurzweiliges Porträt der Serenissima, das in opulenten Bildern von Höhepunkten der reichen Kulturgeschichte dieser auf der Welt einzigartigen Stadt erzählt. Producerat år 2017. Producent: RAI, ARTE, Programledare: Alberto Angela, Regissör: Gabriele Cipollitti. [30260516]
16:55 
Arte Reportage
Spanien: Warten auf morgen. (1): Spanien: Warten auf morgen(2): Syrien: Im Gefängnis der Heiligen Krieger. Producerat år 2017. [44166581]
17:45 
Verschollene Filmschätze
1990. N.Y., Nelson Mandela erobert die USA. Producerat år 2015. [48038177]
18:15 
Verschollene Filmschätze
1980. Marsch für das Überleben Kambodschas. Producerat år 2015. [88566264]
18:40 
Zu Tisch im ...
Trentino. Das Trentino ist eine Bergregion im Norden Italiens. Hier liegt der sogenannte Geigenwald. Schon Stradivari hat das Holz für seine Instrumente aus diesem Wald genommen. Heute sucht Luca Primon nach der schönsten Fichte. Er ist Geigenbauer und leidenschaftlicher Koch. Gerichte der alten trentinischen Armenküche bringt er Maddalena und Sara bei. Gemeinsam kochen sie Carne Salada oder Tonco del Pontesel, Gerichte einer deftigen Küche. Producerat år 2015. [87482332]
19:10 
Arte Journal
Producerat år 2017. Producent: ARTE. [58322264]
19:30 
Die Menschen vom Inle-See
Myanmar, das einstige Birma, hat sich auf dem und um den Inle-See eine traditionelle, an der Natur orientierte Lebensweise erhalten. Die Menschen bewohnen auf Pfählen im See errichtete Häuser. Sie leben vom Fischfang und von der Ernte auf schwimmenden Feldern angebautem Obst, Gemüse und Blumen, die sie am einmal wöchentlich stattfindenden Markttag verkaufen. Die Dokumentation von Christopher Gerisch zeigt allerdings nicht nur eine archaische, beinahe heile Welt, sondern auch die Bedrohung eines intakten Ökosystems durch illegale Ableitung des Seewassers. Producerat år 2013. Producent: ZDF, Regissör: Christopher Gerisch. [95403993]
20:15 
Amsterdam, London, New York: Welt-Städte
1585-1650: Das goldene Zeitalter. Amsterdam, London, New York - Welt-Städte. Handels- und Finanzprojekte von immer größerem Ausmaß bringen in Amsterdam, London und New York im Laufe von 400 Jahren neue Stadtmodelle hervor. Verbunden damit sind bedeutende Innovationen, darunter die erste Wertpapierbörse, die Entstehung des Büros, die Erfindung des Fahrstuhls oder die Errichtung von Wolkenkratzern. Die Reihe „Amsterdam, London, New York - Welt-Städte” zeichnet diese Entwicklung nach und beschreibt, wie Amsterdam, London und New York in einem unerbittlichen Wettkampf um die Vormachtstellung in der Weltwirtschaft radikal neue städtebauliche und architektonische Formen erfunden haben. Im späten 16. Jahrhundert erfindet Amsterdam die Aktiengesellschaft, die Wertpapierbörse und die Serienproduktion von Handelsschiffen. Die Hafenstadt gelangt durch den Gewürzhandel mit Asien zu Wohlstand und wendet als erste Stadt Europas einen Bebauungsplan an. Del 1 av 4. Producerat år 2017. [68229581]
21:10 
Amsterdam, London, New York: Welt-Städte
1650-1800: Vom Handeln und Kriegeführen. Amsterdam, London, New York - Welt-Städte. Handels- und Finanzprojekte von immer größerem Ausmaß bringen in Amsterdam, London und New York im Laufe von 400 Jahren neue Stadtmodelle hervor. Verbunden damit sind bedeutende Innovationen, darunter die erste Wertpapierbörse, die Entstehung des Büros, die Erfindung des Fahrstuhls oder die Errichtung von Wolkenkratzern. Die Reihe „Amsterdam, London, New York - Welt-Städte” zeichnet diese Entwicklung nach und beschreibt, wie diese drei Städte in einem unerbittlichen Wettkampf um die Vormachtstellung in der Weltwirtschaft radikal neue städtebauliche und architektonische Formen erfunden haben. 1664 wird Neu-Amsterdam zu New York. Damit beginnt eine neue Episode im Wettstreit zwischen London und Amsterdam: Die Vereinigten Niederlande verlieren ihre amerikanische Kolonie an England. Del 2 av 4. Producerat år 2017. [15251149]
22:00 
Amsterdam, London, New York: Welt-Städte
1800-1880: Schock der Moderne. Handels- und Finanzprojekte von immer größerem Ausmaß bringen in Amsterdam, London und New York im Laufe von 400 Jahren neue Stadtmodelle hervor. Verbunden damit sind bedeutende Innovationen, darunter die erste Wertpapierbörse, die Entstehung des Büros, die Erfindung des Fahrstuhls oder die Errichtung von Wolkenkratzern. Die Reihe „Amsterdam, London, New York - Welt-Städte” zeichnet diese Entwicklung nach und beschreibt, wie Amsterdam, London und New York in einem unerbittlichen Wettkampf um die Vormachtstellung in der Weltwirtschaft radikal neue städtebauliche und architektonische Formen erfunden haben. An der Wende zum 19. Jahrhundert erfahren London und New York als erste Metropolen den Schock der Moderne – und eine tiefgreifende Verwandlung: Bevölkerungsexplosion, Entstehung von Industrie, Bau von Eisenbahnen und U-Bahnen, Massenarmut und Smog-Katastrophen. Del 3 av 4. Producerat år 2017. [86454326]
22:55 
Amsterdam, London, New York: Welt-Städte
1880-2017: Spekulation und Größenwahn. Handels- und Finanzprojekte von immer größerem Ausmaß bringen in Amsterdam, London und New York im Laufe von 400 Jahren neue Stadtmodelle hervor. Verbunden damit sind bedeutende Innovationen, darunter die erste Wertpapierbörse, die Entstehung des Büros, die Erfindung des Fahrstuhls oder die Errichtung von Wolkenkratzern. Die Reihe „Amsterdam, London, New York - Welt-Städte” zeichnet diese Entwicklung nach und beschreibt, wie Amsterdam, London und New York in einem unerbittlichen Wettkampf um die Vormachtstellung in der Weltwirtschaft radikal neue städtebauliche und architektonische Formen erfunden haben. Das 20. Jahrhundert steht in London und New York im Zeichen des Gigantismus. Während sich London, die größte Stadt der Welt, endlos in die Breite ausdehnt, erobert New York den Himmel und erfindet die Skyline. Del 4 av 4. Producerat år 2017. [26062142]
23:50 
Streetphilosophy
Peace, der Friede in dir!. Ist es eigentlich erstrebenswert, im Einklang zu sein mit sich und der Welt?. Inneren Frieden zu schließen, auch wenn man mit vielen Dingen und Umständen nicht einverstanden ist?. Diesen Fragen spürt Moderator Jonas Bosslet in dieser Ausgabe von ”Streetphilosophy” nach und sucht nach Antworten. Producerat år 2017. [89173023]
00:15 
Square für Künstler
Carte Blanche für Wladimir Kaminer. ”Square” ist das bimediale Magazin auf ARTE. Die Sendung stellt die philosophischen, literarischen, künstlerischen und technischen Innovationen unserer heutigen Gesellschaften in den Mittelpunkt. Es geht um neue Ideen in allen Bereichen – nicht nur in Deutschland und Frankreich, sondern weltweit. ”Square” befasst sich vor allem mit dem Blick der Kreativen und Künstler auf eine Welt, die sich rasant bewegt. Producerat år 2017. [17266727]
00:45 
Kurzschluss
Schwerpunkt ”Der kürzeste Tag”. „Kurzschluss - Das Magazin” zeigt die neuesten Kurzfilme aus aller Welt – und wirft einen Blick hinter die Kulissen: mit Porträts, Drehberichten, aktuellen Festival- und Filmtipps und vielen spannenden Interviews. Mehr Infos unter: arte.tv/kurzschluss. Producerat år 2017. Producent: WDR. [55651036]
03:25 
Wildes Venedig [Repris]
Hinter der malerischen Fassade aus Palästen, Kirchen und Kanälen existiert in Venedig eine außergewöhnliche Vielfalt an Lebewesen – allgegenwärtig, aber kaum sichtbar. Die Dokumentation erforscht das unbekannte Venedig der Tiere und zeigt dabei den Zusammenhang von offenem Meer und Lagunengewässer, trifft auf die reiche Vogelpopulation der unbewohnten Laguneninseln und findet Venedigs junge Falken. 11/12. Producerat år 2014. Producent: ORF, ARTE, Regissör: Klaus Steindl. [73085974]
04:05 
Paläste für das Volk [Repris]
Nationaler Kulturpalast Sofia. Die Reihe erzählt die bisweilen bizarren Geschichten der gigantischen sozialistischen Volkspaläste und die der Menschen, die sie bauten, sie instand halten und in ihren Kindheitserinnerungen tragen. Protagonisten sind der Palast der Wissenschaften in Moskau, der Palast Serbiens in Belgrad, der Kulturpalast in Sofia und der Parlamentspalast in Bukarest. Ein Palast als Geburtstagsgeschenk: Der Nationale Kulturpalast in Sofia wurde als Festspielhaus für die Feierlichkeiten zum 1.300-jährigen Bestehen Bulgariens gebaut und zu diesem Zweck 1981 eröffnet. Mitten in einer schweren staatlichen Schuldenkrise geplant und gebaut, ist das größte Kongresszentrum Südosteuropas bis heute für jede Art von Veranstaltung viel zu groß. Das tut dem Stolz derer, die die altertümliche Technik dieses Schlachtschiffs nach bald 40 Jahren immer noch am Laufen halten, keinen Abbruch. 26/11. Producerat år 2016. [35904017]
04:19 (04:22)
Wer nicht fragt, stirbt dumm! [Repris]
Warum sabbern Babys?. Die Serie „Wer nicht fragt, stirbt dumm!” mit Professor Schnauzbart ist todkomisches Schulfernsehen für Erwachsene oder auch schräge Wissenschaft für Oberschlaue. Die Serie beruht auf dem beliebten französischen Blog „Tu mourras moins bête” von Marion Montaigne. Aus dem Blog entstanden preisgekrönte Comicbände, die nun als Kurzfilme produziert wurden. 20/11. Producerat år 2015. [498082340]
05:10 
Streetphilosophy [Repris]
Erfinde deine Geschichte!. Wer ist das eigentlich: Ronja von Rönne? Bin ich die Geschichte, die ich von mir selbst erzähle, oder bestimmen andere über meine Identität?. Mit dieser Frage beschäftigt sich Moderatorin Ronja von Rönne diesmal in ”Streetphilosophy”. Producerat år 2017. [62553901]
05:40 (06:35)
Abba, Bee Gees, Carpenters [Repris]
Das ABC der Rock-Tabus. Was haben Abba, die Bee Gees und die Carpenters gemeinsam? Mehr als 800 Millionen verkaufte Alben – Hits am laufenden Band. Trotzdem schrieb die Musikpresse anfangs abfällig über sie: Im Vergleich zum Rock galt ihr Sound als zu glatt, ihre Outfits als uncool. 40 Jahre später sind sie gefeierte Superstars. Die zweiteilige, wie ein Vorher-Nachher-Bericht aufgebaute Dokumentation erzählt die Geschichte dreier Bands, die zunächst für ihre Musik und ihre Auftritte verachtet wurden, doch, heute, Jahrzehnte später, mehr als Kult sind. 1/12. Del 1 av 2. Producerat år 2016. [90073036]

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2017 Comspace
Limetta.se