Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
Arte
Arte
Skriv ut p� dagens tv
06:40 
Xenius [Repris]
Körpertemperatur: Wie wird sie gesteuert und wovon beeinflusst?. Die Sendung „Xenius” ist das werktägliche Wissensmagazin auf ARTE. 26 Minuten Sendezeit sind einem besonderen Thema aus dem Alltagsleben und der großen Welt der Naturwissenschaft und Forschung gewidmet. Mit ihrem Wissensmobil touren die Moderatoren durch Europa, immer auf der Suche nach dem Wissen, das die Welt bewegt. 12/9. Producerat år 2017. [28949976]
07:10 
Arte Journal Junior
Producerat år 2017. Producent: ARTE. [13677334]
07:15 
Xenius [Repris]
Bienen: Geflügelte Superhelden. Die Sendung „Xenius” ist das werktägliche Wissensmagazin auf ARTE. 26 Minuten Sendezeit sind einem besonderen Thema aus dem Alltagsleben und der großen Welt der Naturwissenschaft und Forschung gewidmet. Mit ihrem Wissensmobil touren die Moderatoren durch Europa, immer auf der Suche nach dem Wissen, das die Welt bewegt. 20/9. Producerat år 2017. [28929112]
07:45 
360° Geo Reportage [Repris]
Postbote im Himalaya. Auf 4.000 Meter Höhe thront das Dorf Dankhar über dem Spiti-Tal im Himalaya. Hier, im kargen indischen Grenzgebiet zu Tibet, lebt der Postbote und Bauer Dilip Kumar mit seiner Frau und seinen sechs Töchtern. Täglich muss er den steilen Weg in das zehn Kilometer entfernte Tal hinunter, in dem das Postamt seinen Sitz hat. Die Region wird immer wieder von schweren Erdrutschen heimgesucht. Außerdem ist das Dorf oft wochenlang vom Postverkehr abgeschnitten. In diesem Sommer kommt es für Dilip Kumar noch schlimmer. Er fürchtet, nicht zum Dalai Lama gelangen zu können, der in den kommenden Tagen ganz in der Nähe sein wird. Doch eine lokale Gottheit prophezeit gutes Wetter. Producerat år 2007. [95590773]
08:40 
Expedition Sternenhimmel [Repris]
Zur Sonnenfinsternis nach Indonesien. Fünf Astrofotografen haben sich daran gemacht, den Menschen die Schönheit des Himmels und die Magie der Sterne wieder näherzubringen. Die fünfteilige Dokumentationsreihe betrachtet den Himmel über verschiedenen Kontinenten. Seit Jahrzehnten sind der Astronom Gernot Meiser und die Journalistin Pascale Demy auf der Jagd nach atemberaubenden Bildern von Himmelsphänomenen. Ihr Spezialgebiet ist die totale Sonnenfinsternis, bei der sich der Mond komplett vor die Sonne schiebt. 31/8. Producerat år 2017. [93547537]
09:20 
Sigmaringen, Hauptstadt Frankreichs [Repris]
Vor rund 70 Jahren wurde Sigmaringen für einige Monate offiziell zur Hauptstadt Frankreichs erklärt. Im September 1944 wurde das Schloss Sigmaringen Regierungssitz einer mit Nazi-Deutschland verbündeten französischen Exilregierung unter Marschall Pétain. Verzweifelt klammern sich die französischen Nazi-Verbündeten an ihre schwindende Macht. Keiner von ihnen will – oder kann – Hitlers Sieg infrage stellen. Von Schloss Sigmaringen aus bereiten sie die „Rückeroberung” Frankreichs vor. Mit Hilfe von Reenactments, Archivmaterial und Expertenaussagen von Historikern lässt Serge Moati diese weitgehend unbekannte Geschichte der Götterdämmerung des „deutschen Frankreichs” wieder aufleben. Producerat år 2015. Producent: ARTE F, Regissör: Serge Moati. [85041995]
10:40 
Polen entdecken! [Repris]
Vom Stettiner Haff bis zu den Sümpfen der Biebrza. Weiße Sandstrände und schneebedeckte Berge, endlose Urwälder, gigantische Sümpfe, pulsierende Metropolen und die zauberhafte Seenlandschaft Masurens – Polen ist das unbekannte Land im Herzen Europas. Im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne, ländlicher Idylle und Aufbruchswillen, garniert mit der Herzlichkeit und Gastfreundschaft faszinierender Menschen präsentiert sich das heutige Polen in der dreiteiligen Dokumentationsreihe „Polen entdecken!”. Producerat år 2014. [38869889]
11:25 
Polen entdecken! [Repris]
Von Masuren bis zu den Ostseestränden. Weiße Sandstrände und schneebedeckte Berge, endlose Urwälder, gigantische Sümpfe, pulsierende Metropolen und die zauberhafte Seenlandschaft Masurens – Polen ist das unbekannte Land im Herzen Europas. Im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne, ländlicher Idylle und Aufbruchswillen, garniert mit der Herzlichkeit und Gastfreundschaft faszinierender Menschen präsentiert sich das heutige Polen in der dreiteiligen Dokumentationsreihe „Polen entdecken!”. Producerat år 2014. [98242537]
12:15 
Re: Polens Naturerbe in Gefahr [Repris]
Der Kampf um den letzten Urwald Europas. Die Reportage-Reihe auf ARTE erzählt Geschichten von Menschen – authentisch und ganz nah dran. Es sind Geschichten, die hinter den Schlagzeilen stecken, die berühren, erstaunen und zum Nachdenken anregen. In 30 Minuten zu einem aktuellen Thema zeigt jede Reportage eine Facette Europas, begegnet spannenden Menschen und taucht in andere Lebenswelten ein. „Re:” macht damit Europa in seiner Vielfalt erlebbar und begreifbar. Immer montags bis freitags um 19.40 Uhr und jederzeit im Netz. 20/9. Producerat år 2017. [43315889]
12:50 
Arte Journal
Producerat år 2017. Producent: ARTE. [24216957]
13:00 (13:38)
Stadt Land Kunst
Das französische Grasse / Libanon / Paris. (1): Das französische Grasse, Schauplatz von Süskinds Bestseller (2): Libanon, bei den Eremiten des Wadi Qadischa. (3): Das absolute Muss: Der Jardin de Luxembourg in Paris. Producerat år 2017. [48071082]
14:05 
Der Wildeste unter Tausend [Repris]
Spielfilm, USA, 1962,. Texas in den frühen 60er Jahren: Hud Bannon ist der rebellische Sohn eines angesehenen Rinderzüchters. Hud und sein Vater Homer trennt eine tiefe Kluft. Während den Alten nichts in seiner Integrität erschüttern kann, geht es Hud nur um seine eigenen Interessen. Und die sind nicht immer die besten. Hud, dessen Bruder bei einem von ihm verschuldeten Autounfall gestorben ist, scheint vor nichts zurückzuschrecken. Als die Maul- und Klauenseuche ausbricht und die ganze Herde getötet werden muss, ist die Familientragödie unausweichlich. 18/9. Producerat år 1962. Författare: Larry McMurtry, Manus: Harriet Frank Jr., Irving Ravetch, Medverkande: James Wong Howe, Elmer Bernstein, Frank Bracht, Paramount Pictures, Salem Productions, Dover Productions, Producent: Martin Ritt, Irving Ravetch, ARD, Regissör: Martin Ritt, Skådespelare: Paul Newman, Melvyn Douglas, Crahan Denton, John Ashley, Whit Bissell, Patricia Neal, Brandon de Wilde. [18553686]
15:50 
Brasiliens Küsten [Repris]
Süden. Über eine Länge von etwa 8.000 Kilometern erstrecken sich die Küsten Brasiliens. An den Ufern der größten Lagune Brasiliens werden das grüne und das gelbe Gold des Landes – Reis und Soja – angebaut. Und in Barra do Chuí hat sich der Künstler Coelho dem Umweltschutz verschrieben. 8/9. Producerat år 2014. [90194889]
16:45 
Xenius
Endlager 2.0 : Granit, Salz, Ton: Welches Gestein eignet sich am besten?. Über 40 Staaten nutzen die Kernenergie, doch nur ein Land sorgt bislang vor: Finnland baut gerade ein Endlager für hoch radioaktiven Müll. Das Erste weltweit. Frankreich hat sich zumindest für einen Standort entschieden, in Deutschland hat die Suche danach gerade erst begonnen. Eines ist klar: Egal in welchem Land, die Endlager werden tief unter der Erde in Salz-, Ton- oder Granitvorkommen gebaut. Wissenschaftler untersuchen diese drei Wirtsgesteine im Labor – und unter Tage. Producerat år 2017. [91242957]
17:10 
Das Vereinigte Königreich von oben - Geschichte(n) eines Staates
Die Industrielle Revolution. Die fünfteilige Dokumentationsreihe macht sich auf, die Geschichte des Vereinigten Königreichs aus verschiedenen Blickwinkeln zu erkunden. Wer die britische Landschaft mit dem Flugzeug überfliegt, entdeckt zahlreiche Spuren von Kämpfen und Eroberungen, die von einer bewegten Vergangenheit zeugen. Von den ersten Besiedlungen über die Kriege, die zur Entstehung des Königreichs führten, bis hin zur Industriellen Revolution: Die Dokumentationsreihe erzählt, wie das Vereinigte Königreich zu dem wurde, was es heute ist. Eine bildstarke Zeitreise, die in jeder Folge eine bestimmte Epoche in den Vordergrund stellt. Producerat år 2017. [65252773]
17:40 
Die Müllsammler von Kairo
Etwa 60.000 Müllsammler leben am Rande von Kairo in einer regelrechten Stadt aus Müll. Sie recyceln auf primitive Weise 80 Prozent der hier angelieferten und gelagerten Abfälle. Die Dokumentation begleitet drei junge Männer bei ihrer Arbeit, die hier inmitten des Mülls aufgewachsen sind und tagtäglich darum kämpfen, ihr Auskommen zu finden. Producerat år 2009. Producent: ARTE F, Regissör: Mai Iskander. [26690421]
18:35 
Wildes Indochina [Repris]
Vietnam: Phoenix aus der Asche. Vietnams Natur hat einen schwierigen Weg hinter sich gebracht. Dort wo im Krieg Bombenteppiche Kraterlandschaften hinterließen und Entlaubungsmittel wie Agent Orange blätterlose Baumwüsten geschaffen hatten, ist die Natur wie ein Phoenix aus der Asche neu entstanden. Die Dokumentation zeigt, wie es der Natur gelungen ist, sich von den immensen Schäden zu erholen, und wie die Tiere es geschafft haben, sich den Lebensraum neu zu erobern. 17/9. Producerat år 2014. [38622266]
19:20 
Arte Journal
Producerat år 2017. Producent: ARTE. [51518179]
19:40 
Re: Leben ohne Ackergift
Das unbeugsame Dorf im Vinschgau. Die Reportage-Reihe auf ARTE erzählt Geschichten von Menschen – authentisch und ganz nah dran. Es sind Geschichten, die hinter den Schlagzeilen stecken, die berühren, erstaunen und zum Nachdenken anregen. In 30 Minuten zu einem aktuellen Thema zeigt jede Reportage eine Facette Europas, begegnet spannenden Menschen und taucht in andere Lebenswelten ein. „Re:” macht damit Europa in seiner Vielfalt erlebbar und begreifbar. Immer montags bis freitags um 19.40 Uhr und jederzeit im Netz. Producerat år 2017. [61232191]
20:15 
Vietnam
Feuermeer (April 1969 - Mai 1970). 2017 jährt sich das Ende des Vietnamkriegs zum 42. Mal. Die neunteilige Dokumentarfilm-Serie von Ken Burns und Lynn Novick erzählt die Geschichte des Vietnamkriegs (1955-1975) so umfassend und detailliert wie nie zuvor. m Frühjahr 1969 sind von den über 500.000 US-Soldaten in Vietnam rund 40.000 tot. Die Moral der Truppen könnte kaum schlechter sein. Die Kriegsgefangenen Hal Kushner und Nguyen Tai berichten von den grauenvollen Haftbedingungen in Nord- beziehungsweise Südvietnam. Producerat år 2014. [42759911]
21:10 
Vietnam
Respektlose Treue (Mai 1970 - März 1973). 2017 jährt sich das Ende des Vietnamkriegs zum 42. Mal. Die neunteilige Dokumentarfilm-Serie von Ken Burns und Lynn Novick erzählt die Geschichte des Vietnamkriegs (1955-1975) so umfassend und detailliert wie nie zuvor. Nach dem schrittweisen Rückzug der US-Truppen versuchen die auf sich selbst gestellten südvietnamesischen Streitkräfte erfolglos den Ho-Chi-Minh-Pfad in Laos zu unterbrechen. Sie erleiden riesige Verluste, und in Hanoi wie in Saigon beklagen Zeitzeugen diesen ebenso brutalen wie tragischen Bruderkrieg. Weltweit demonstrieren Menschen gegen die von Nixon angeordneten Luftangriffe. Producerat år 2014. [86903402]
22:05 
Vietnam
Was bleibt? (März 1973 bis heute). 2017 jährt sich das Ende des Vietnamkriegs zum 42. Mal. Die neunteilige Dokumentarfilm-Serie von Ken Burns und Lynn Novick erzählt die Geschichte des Vietnamkriegs (1955-1975) so umfassend und detailliert wie nie zuvor. Während der Watergate-Skandal die USA erschüttert, verlässt nach der Unterzeichnung eines Abkommens zwischen Hanoi und Washington ein Großteil der US-Streitkräfte den Vietnam. Im August 1974 tritt Nixon zurück und Washington leistet immer weniger finanzielle Unterstützung für das verarmte Südvietnam, das sich den Angriffen des Nordens zu erwehren versucht. Producerat år 2014. [86493112]
23:05 
Ephraim und das Lamm
Fernsehfilm, Deutschland, Äthiopien, Frankreich, 2015. Ephraim ist neun Jahre alt und lebt mit seinem Vater in einem Dorf im Norden Äthiopiens. Das Schaf Chuni, ein Geschenk von Ephraims Mutter, ist nach deren Tod zu seiner besten Freundin geworden, die er trotz Lebensmittelknappheit mit Leckerbissen verwöhnt. Als sein Vater in Addis Abeba Arbeit suchen geht und Ephraim mit Chuni zu Verwandten ins fruchtbare Hochland bringt, hat Ephraim große Schwierigkeiten, sich in die neuen Verhältnisse einzufinden. Producerat år 2015. Manus: Yared Zeleke, Medverkande: Slum Kid Films, Christophe Chassol, Gloria Films, Heimat Film, Laurence Brenguier, Sandra Berrebi, Josée Deshaies, Dublin Films, Till Heinrich Röllinghoff, ZDF/Das kleine Fernsehspiel, Film Farms, Véronique Bruque, ARTE, Producent: Fabrice Main, Bettina Brokemper, Johannes Rexin, Alan R. Milligan, David Hurst, ZDF, Laurent Lavolé, Ama Ampadu, Redaktör: Burkhard Althoff, Doris Hepp, Regissör: Yared Zeleke, Skådespelare: Rediate Amare, Rahema Demise, Indris Mohamed, Surafel Tsegaye, Bitaniya Aberham, Rahel Tehome, Kidist Seyoum, Welala Asfa, Surafel Teka. [19903266]
00:30 
Maria Callas singt Tosca, Akt 2 [Repris]
Aufzeichnung im Royal Opera House, Covent Garden 1964. Ein Highlight für Fans der Opern-Ikone Maria Callas. Ihr Auftritt als Tosca im Royal Opera House in Covent Garden im Februar 1964 unter der Regie von Franco Zeffirelli. Aufgezeichnet wurde einzig der zweite Akt, eine Sternstunde der Operngeschichte. ARTE strahlt die digital restaurierte Fassung in ganzer Länge aus – dies in Ergänzung zur Konzert-Doku vom selben Abend, 18.15 Uhr. 10/9. Producerat år 1964. [68057377]
01:20 
Pavarotti, ein Sänger für das Volk [Repris]
Vom Meistertenor zur Pop-Ikone: Am 6. September 2017 begeht die Musikwelt den 10. Todestag von Luciano Pavarotti, dem populärsten aller Opern-Tenöre. Was war das Geheimnis seines Erfolgs? Wie schaffte es Pavarotti, die Oper volkstauglich zu machen? Freunde, Wegbegleiter und Kollegen des Stimmwunders aus Modena kommen zu Wort. Mit dabei Plácido Domingo, Ruggero Raimondi und Sting. 3/9. Producerat år 2017. Producent: ARTE F, Regissör: René-Jean Bouyer. [45247377]
02:15 
Wagner-Legende Waltraud Meier [Repris]
”Adieu Kundry, Adieu Isolde”. Waltraud Meier gilt als eine der bedeutendsten Wagner-Interpretinnen. Doch nun lässt sie die beiden Partien hinter sich, mit denen sie Operngeschichte geschrieben hat: Kundry und Isolde. Offen schildert die Sängerin in der Dokumentation, was es für sie bedeutet, ihre Glanzfiguren Stück um Stück loszulassen. Mit dem Rollenabschied endet ein wichtiger Abschnitt im Leben einer großen Künstlerin, die selbst aber sagt: „Für jeden Verlust gibt es einen neuen Gewinn.”. 10/9. Producerat år 2017. [97383938]
03:05 
Magische Orte in aller Welt [Repris]
Türkei: Tanzende Derwische. Philippe Charlier ist Gerichtsmediziner, Anatom, Anthropologe und Paläopathologe. Parallel zu seiner Arbeit und Lehrtätigkeit bereiste er ein Jahr lang die Welt, um Orte mit einem besonderen Bezug zu Riten und Mythen aufzusuchen. Heute erkundet Philippe die Tänze und Rituale der drehenden Derwische in Istanbul. Er zeigt dem Zuschauer eine meditative und sehr ästhetische Ausprägung des Islam. Producerat år 2012. [64178193]
03:35 
Erstaunliche Gärten [Repris]
Der Werftpark Zhongshan in China. Er war einer der ersten öffentlichen Parks in China – der Werftpark im chinesischen Zhongshan. Auf der zwölf Hektar großen Industriebrache einer ehemaligen Werft schuf der Landschaftsarchitekt Yu Kongjian eine grüne Lunge für die Stadt. Er erkannte das Potenzial der stählernen Industrieruinen, die er in sein Konzept integrierte. Entstanden ist ein faszinierender städtischer Garten direkt am Fluss, der dem historischen Kulturerbe Chinas Rechnung trägt, aber gleichzeitig für eine neue, nachhaltige Gartenästhetik der Moderne steht. Producerat år 2015. [20721483]
04:00 
28 Minuten
Producerat år 2017. Producent: ARTE F, Programledare: Elisabeth Quin. [83845280]
04:30 (04:33)
Wer nicht fragt, stirbt dumm!
Astrophysik oder Das Ende der Welt”. Die Serie „Wer nicht fragt, stirbt dumm!” mit Professor Schnauzbart ist todkomisches Schulfernsehen für Erwachsene oder auch schräge Wissenschaft für Oberschlaue. Die Serie beruht auf dem beliebten französischen Blog „Tu mourras moins bête” von Marion Montaigne. Aus dem Blog entstanden preisgekrönte Comicbände, die als Kurzfilme produziert wurden. Die Animationen sind zum Kaputtlachen und legen den Finger in die Wunde, wo immer sie können. Es geht dabei um so lebenswichtige Fragen, wann endlich das echte Laserschwert zu haben ist, ob man im Schlaf Spinnen verschlucken kann, warum man lieber nicht von der Golden Gate Bridge springen sollte und ob bald mit dem Weltraumlift zu rechnen ist. Producerat år 2015. [49921919]
05:00 (06:15)
Riccardo Chailly dirigert Tschaikowsky: Manfred [Repris]
Lucerne Festival 2017. In seinem zweiten Jahr mit dem Lucerne Festival Orchestra widmet sich Riccardo Chailly Komponisten, die ihn im Laufe seiner Dirigentenlaufbahn sehr geprägt haben. Darunter Pjotr Iljitsch Tschaikowsky. Auf dem Programm steht Tschaikowskys großes programmatisch angelegtes symphonisches Werk, die „Manfred-Symphonie” nach Lord Byron, die er selbst als eine seiner besten bezeichnete. 27/8. Producerat år 2017. [70734700]

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2017 Comspace
Limetta.se