Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
Arte
Arte
Skriv ut på dagens tv
07:00 
Square für Künstler [Repris]
Carte Blanche für Valeria Bruni Tedeschi. „Square” ist das bimediale Magazin auf ARTE. Die Sendung stellt die philosophischen, literarischen, künstlerischen und technischen Innovationen unserer heutigen Gesellschaften in den Mittelpunkt. Es geht um neue Ideen in allen Bereichen - nicht nur in Deutschland und Frankreich, sondern weltweit. 6/11 år 2016. Producerat år 2016. [51943639]
07:30 
Streetphilosophy [Repris]
Hedonismus: Maximiere die Lust!. In dieser neuen Folge begleitet „Streetphilosophy” Jonas durch Berlin, die Hauptstadt des Hedonismus. Nach maximaler Lust und Glück zu streben ist hier oberstes Gebot. Kann ein Leben, das auf den Moment ausgerichtet ist, wirklich auf Dauer zufrieden und glücklich machen?. Oder lebt es sich besser, wenn der Exzess eine Ausnahme bleibt?. Producerat år 2016. [51946726]
08:00 
Xenius [Repris]
Matratzen: Wie man sich bettet, so schläft man?. Die Sendung „Xenius” ist das werktägliche Wissensmagazin auf ARTE. 26 Minuten Sendezeit sind einem besonderen Thema aus dem Alltagsleben und der großen Welt der Naturwissenschaft und Forschung gewidmet. Mit ihrem Wissensmobil touren die Moderatoren durch Europa, immer auf der Suche nach dem Wissen, das die Welt bewegt. 5/6 år 2015. Producerat år 2015. [31676788]
08:25 
Xenius [Repris]
Sind Tiere empathisch und gerecht?. Im Nationalpark Taï, tief im Regenwald der Elfenbeinküste, hat ein Schimpansenkind seine Mutter verloren. Leoparden haben die Äffin gerissen. Nun ist der Kleine auf sich gestellt. Ob sich jemand aus der Affengruppe um ihn kümmern wird?. Am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig werten die Verhaltensforscher die Beobachtungen aus, die sie im Nationalpark Taï sammeln. 10/5 år 2016. Producerat år 2015. [16266455]
08:55 
360° Geo Reportage
Die Mutter der Bonobos. Unweit der kongolesischen Hauptstadt Kinshasa liegt die von Claudine André gegründete Schutzstation Lola ya Bonobo („Paradies der Bonobos”). „360° Geo Reportage” zeigt die erste Geburt eines Bonobo-Jungen im Reservat und begleitet Claudine André bei ihrem Versuch, die gefährdeten Affen zu schützen und ihnen wieder ein Leben in freier Natur zu ermöglichen. Producerat år 2005. [67943726]
09:45 
360° Geo Reportage
Sikkim, das alte Wissen der Schamanen. In Sikkim, dem kleinen indischen Bundesstaat hoch oben im Himalaya, lebt das Volk der Lepcha. Das 7.096 Quadratkilometer kleine Gebiet hat Sikkims ehemaliger König vor zirka 50 Jahren den Lepcha geschenkt, damit sie dort ihre eigene Kultur und Sprache pflegen können. Außerdem bewahren sie in ihrem Reservat bis heute ihr einzigartiges Wissen um Heilpflanzen und Kräutermedizin. ”360° Geo Reportage” ist in den Dorfalltag der Lepcha eingetaucht, um mehr über die Heilmedizin ihrer Schamanen zu erfahren. Producerat år 2010. [97217417]
10:40 
Mit offenen Karten [Repris]
Ozeane ohne Fische. Jede Woche liest Jean-Christophe Victor ”die politischen Kräfteverhältnisse in der ganzen Welt” aus detaillierten geografischen Karten. Sein Credo: ”Die Karten zum Sprechen bringen.” Und das beherrscht er wie kein anderer - in seiner Sendung ”Mit offenen Karten”, jeweils samstags gegen 14.30 Uhr. Producerat år 2016. [90439165]
10:55 
Vox Pop [Repris]
Atomenergie: die wahren Kosten!. Allmählich kommen die – aus politischen Gründen lange heruntergespielten – tatsächlichen Kosten ans Licht: Sie sind schwindelerregend hoch. 129 Reaktoren sind in Europa derzeit in Betrieb, ihr Durchschnittsalter liegt bei über 30 Jahren. Bis zum Jahr 2050 müssen 350 bis 450 Milliarden Euro investiert werden, um die alten Meiler an die Normen anzupassen, zu sanieren oder durch neue Kraftwerke zu ersetzen. 12/2. Producerat år 2017. [14069455]
11:20 
Mit dem Zug durch ...
Sachsen. Das malerische Elbtal sowie die traditionsreichen Städte Dresden und Leipzig haben Sachsen zu einem beliebten Reiseziel gemacht. Der Freistaat lässt sich auch sehr gut per Bahn erkunden, sei es mit der Fichtelbergbahn, der kleinen Parkeisenbahn in Leipzig oder der ältesten Bergschwebebahn der Welt im Dresdner Stadtteil Loschwitz. Producerat år 2014. [70143233]
12:05 
Die Mosel
Von der Quelle bis nach Metz. Sie fließt durch das grüne Herz Europas: die Mosel. In den Vogesen entspringt sie als kleiner Gebirgsbach, wächst auf ihrem Weg ins lothringische Tal an und schlängelt sich in Schleifenform durch einige der schönsten Landschaften Mitteleuropas. Die erste Etappe der eindrucksvollen Reise entlang der Mosel beginnt in den Vogesen, im malerisch gelegenen Örtchen Bussang, wo ein Freilufttheater jedes Jahr unzählige Sommergäste anzieht. Weiter geht es über Epinal zur farbenprächtigen Ballon-Weltmeisterschaft in Chambley. Die Reise endet in Metz, wo ein nächtlicher Lichter-Spaziergang zum Entdecken architektonischer Meisterwerke einlädt. Producerat år 2013. [92418271]
12:50 
Die Mosel
Drei Länder, ein Fluss. Sie fließt durch das grüne Herz Europas: die Mosel. In den Vogesen entspringt sie als kleiner Gebirgsbach, wächst auf ihrem Weg ins lothringische Tal an und schlängelt sich in Schleifenform durch einige der schönsten Landschaften Mitteleuropas. In der zweiten Folge zeigt sich die Mosel von ihrer genussreichen und exotischen Seite: An der Luxemburger Mosel steht ein Besuch in einem Weinberg an. Begünstigt durch das außergewöhnlich milde Klima zählen Mosel-Rieslinge heute unter Kennern zu den besten Weinen der Welt. Im mediterranen Garten in Schwebsingen wachsen neben Luxemburger Rosen sogar Bananenstauden. Beim anschließenden Abstecher nach Berdorf, ins Herz der Kleinen Luxemburger Schweiz, finden Käse-Liebhaber ihr Glück. Producerat år 2013. [92592287]
13:35 
Die Mosel
Von Trier bis nach Koblenz. Sie fließt durch das grüne Herz Europas: die Mosel. In den Vogesen entspringt sie als kleiner Gebirgsbach, wächst auf ihrem Weg ins lothringische Tal an und schlängelt sich in Schleifenform durch einige der schönsten Landschaften Mitteleuropas. Die Mosel, die so wenig begradigt ist wie kein zweiter deutscher Fluss, mäandert im dritten Teil der Reihe in Schleifenform durch klassische Sehnsuchtslandschaften. Von Trier geht es ins einstige Jugendstil-Mekka Traben-Trarbach und von dort aus zu den besten Jungwinzern ihres Fachs. Das Ende der Reise wartet mit der typischen Burgenromantik der Mosel auf: Burg Eltz gilt als eine der schönsten Höhenburgen des Mittelalters. Producerat år 2013. [51091946]
14:20 
Wildes Baltikum
Die Küste. Von den einzigartigen Dünen der Kurischen Nehrung in Litauen über die Findlingsküste Lettlands bis zu den schroffen Klippen Estlands erstrecken sich die noch heute so unberührt wirkenden Küstenlandschaften des Baltikums. Die Dokumentation führt in Regionen, die bis heute vom Menschen nur wenig beeinflusst sind, und stellt die hier lebenden Tiere vor. Producerat år 2014. [72665639]
15:00 
Wildes Baltikum
Wälder und Moore. Im Nordosten Europas, im Baltikum, nennt man die Ostsee auch ”Westsee”. Hier liegen drei nur wenig beachtete Länder: Estland, Lettland und Litauen. Die Dokumentation ”Wildes Baltikum - Wälder und Moore” zeigt die Vielfalt der baltischen Natur jenseits der Küste: Braunbären, Luchse und Auerhühner, die in den weiten Wäldern Estlands leben, den breitesten Wasserfall Europas und die Balz der Doppelschnepfen in den Feuchtwiesen an der Grenze zwischen Lettland und Litauen. Producerat år 2014. [66022368]
15:45 
John Travolta - Rückkehr nach Hollywood [Repris]
Er war der Schauspieler mit dem größten Sex-Appeal der 70er Jahre, der beste Tänzer der Welt und der King of Cool, der schon mit seinem ersten Film zur Legende wurde: John Travolta. Mit „Saturday Night Fever” (1977) und „Grease” (1978) wurde John Travolta im Goldenen Disco-Zeitalter quasi über Nacht bekannt. Er löst eine wahre Travolta-Mania aus. Nach zahlreichen beruflichen Misserfolgen wurde er mit Tarantinos „Pulp Fiction” (1994) in den 90er Jahren als Kultschauspieler wiederentdeckt – es war das unglaublichste Comeback der Filmgeschichte. ARTE präsentiert eine neue, faszinierende Sichtweise auf das Phänomen Travolta – und auf das Stehaufmännchen Hollywoods, wie er von der Presse auch genannt wurde. 19/3. Producerat år 2016. Producent: ARTE F, Regissör: Clélia Cohen. [84825894]
16:40 
Arte Reportage
Frankreich: Zurück nach Calais / Libyen: Die Wächter des Kulturerbes. (1): Frankreich: Zurück nach Calais (2): Libyen: Die Wächter des Erbes. Producerat år 2017. Producent: ARTE. [64406788]
17:35 
Augenblicke der Weltgeschichte
Anuschka und Antoinette, mit dem Bulli nach Kathmandu. Das 20. Jahrhundert stand ganz im Zeichen der Fotografie. Dank der neuen Technik konnte jedermann Erinnerungen an sein Leben in Bildern festhalten. Millionen von Amateurfotografen schufen so unwillkürlich eine Chronik ihrer Zeit. Im Mai 1968 kommt es weltweit zu Studentenprotesten, die Jugend rebelliert und demonstriert für mehr Freiheit. 1975 will Anuschka mit ihrer Reisegefährtin Antoinette, die sie über eine Anzeige kennengelernt hat, das große Abenteuer wagen: Die beiden Frauen kaufen sich einen Bulli, der für die nächsten zwölf Monate ihr Zuhause sein wird. Ihre Reise halten sie in Fotos und Filmen fest. Producerat år 2015. [42795523]
18:00 
Augenblicke der Weltgeschichte
Vom Big Apple zur Schweizer Clubikone. Das 20. Jahrhundert stand ganz im Zeichen der Fotografie. Dank der neuen Technik konnte jedermann Erinnerungen an sein Leben in Bildern festhalten. Millionen von Amateurfotografen schufen so unwillkürlich eine Chronik ihrer Zeit. Vicky Henderson wurde 1926 in Alabama geboren. Im Süden der USA herrschte noch die Rassentrennung. Doch Vicky wurde die erste schwarze Kabarettsängerin und Tänzerin in der Schweiz. Ihre Fotos zeichnen ihren Weg dorthin nach in einer Zeit, die sehr stark von Kolonialismus und Rassismus geprägt war. Producerat år 2015. [92043271]
18:30 
Zu Tisch in ... [Repris]
Aragonien. Aragonien liegt im Nordosten Spaniens. Im Norden ragen die Zentralpyrenäen mit fast 3.500 Meter hohen Gipfeln in den Himmel, und im Süden bildet das Iberische Randgebirge eine natürliche Grenze. Zahlreiche Flüsse und Stauseen sorgen für fruchtbare Böden. Die Region ist vor allem von der Landwirtschaft geprägt. Sonia Peralta betreibt einen Permakulturgarten, in dem sie Gemüse anbaut. Es eignet sich vorzüglich für deftige Suppen und Eintöpfe. 17/4 år 2016. Producerat år 2015. [74028417]
18:55 
Karambolage
Die Dreyfus-Affäre. Neuerdings samstags um 18.55 Uhr führt ARTE in die Welt der deutsch-französischen Eigenarten, wagt in kurzen Rubriken einen humorvollen, zuweilen auch kritischen Blick auf Besonderheiten deutscher und französischer Alltagskultur und entschlüsselt sie auf ungewohnte Weise: ein Wort, ein Gegenstand, die Einrichtung eines Büros, ein Kleidungsstück … Vieles erscheint plötzlich in einem anderen Licht, wenn man es mit fremden Augen sieht. Mehr Infos unter: arte.tv/karambolage. Producerat år 2017. Producent: ARTE F, Regissör: Claire Doutriaux. [68071788]
19:10 
Arte Journal
Producerat år 2017. Producent: ARTE. [24409436]
19:30 
Beruf Tierfilmer
Mark Shelley in Kalifornien. Der Kalifornier Mark Shelley ist Tierfilmer, Meeresbiologe und Umweltaktivist. Seit Jahren engagiert er sich für einen Bewusstseinswandel im Umgang mit den Ressourcen dieser Welt. So auch in seiner jüngsten Arbeit über den in Kalifornien stark gefährdeten Seeotter. Die Dokumentation begleitet Mark Shelley bei seinen Dreharbeiten und zeigt, wie er seine Visionen auch im privaten Umfeld umzusetzen versucht. Producerat år 2015. [38716320]
20:15 
Napoleon Bonapartes Russland-Feldzug [Repris]
Die Moskwa. Juni 1812. Die größte europäische Armee aller Zeiten überquert den Grenzfluss Memel und marschiert gen Osten – der Beginn von Napoleons Russland-Feldzug. Mit rund einer halben Million Männer verschiedenster Nationalitäten, darunter auch Zivilisten, setzt sich die Grande Armée in Bewegung. Sie schien zunächst unschlagbar, doch der Feldzug endet in einer militärischen Katastrophe mit bis zu einer Million Toten. Die Doku-Fiktion von Fabrice Hourlier („Das Schicksal Roms”, „Die Siege Athens”) vermittelt ein lebendiges Bild von den mehr als sechs Monate dauernden Kämpfen, die das internationale Machtgefüge für immer veränderten. 10/1 år 2015. Del 1 av 2. Producerat år 2014. [69344417]
21:05 
Napoleon Bonapartes Russland-Feldzug [Repris]
Die Bjaresina. Juni 1812. Die größte europäische Armee aller Zeiten überquert den Grenzfluss Memel und marschiert gen Osten – der Beginn von Napoleons Russland-Feldzug. Mit rund einer halben Million Männer verschiedenster Nationalitäten, darunter auch Zivilisten, setzt sich die Grande Armée in Bewegung. Sie schien zunächst unschlagbar, doch der Feldzug endet in einer militärischen Katastrophe mit bis zu einer Million Toten. Die Doku-Fiktion von Fabrice Hourlier („Das Schicksal Roms”, „Die Siege Athens”) vermittelt ein lebendiges Bild von den mehr als sechs Monate dauernden Kämpfen, die das internationale Machtgefüge für immer veränderten. 10/1 år 2015. Del 2 av 2. Producerat år 2014. [55030184]
22:00 
Insekten, Superhelden auf sechs Beinen
Viele Menschen sehen Insekten nur als lästige Krabbeltiere. Doch Ameisen landen nie im Stau. Der Asiatische Marienkäfer hat das leistungsfähigste Immunsystem der Welt. Die Leichtbaustruktur eines Käferflügels inspiriert Architekten zu neuen Bauwerken, und flüssige Seide könnte schon bald die Medizintechnik revolutionieren. Die spannende Dokumentation zeigt, wie diese kleinen Genies helfen können, einige der größten Probleme der Menschheit zu lösen – von der Entwicklung neuer Biomaterialien bis zum Kampf gegen Verkehrsprobleme und der Erforschung besserer Antibiotika. Producerat år 2017. Producent: NDR, Regissör: Björn Platz. [64677788]
22:50 
Planet Sand
China: Der Kampf gegen den ”Gelben Drachen”. Die Gletscher ziehen sich zurück, die Wüsten breiten sich aus. Im Zuge des Klimawandels hat dieses Phänomen in den letzten 50 Jahren weltweit dramatisch zugenommen. Die fünfteilige Dokumentationsreihe bereist China, Zentralasien, Südamerika, Australien und Afrika, wo fruchtbare Böden und wichtige Wasserreserven den wachsenden Wüsten zum Opfer fallen. Die Reihe lässt Wissenschaftler und Umweltschützer zu Wort kommen und stellt unterschiedliche Projekte vor, mit denen die fortschreitende Wüstenbildung gestoppt werden soll. China ist bedroht. Seine uralten, vor langer Zeit im Norden und in der Mitte des Landes entstandenen Wüsten wachsen unaufhörlich. Producerat år 2016. [21841243]
23:35 
Naturopolis: Rio
Es grünt am Zuckerhut. Im „Naturraum Stadt” sind die Beziehungen zwischen Mensch, Tier und Pflanze eng und vielfältig. „Naturopolis” lädt dazu ein, die vier Megastädte New York, Rio de Janeiro, Tokio und Paris aus einem neuen Blickwinkel zu entdecken: Wie hat die Natur diese Städte geprägt?. Inwiefern wurde die Natur vergessen oder zerstört? Wie hat die Natur die Stadt zurückerobert? Und warum ist es für die Städte überlebenswichtig, ihre Beziehung zur Natur neu zu definieren und auf Nachhaltigkeit zu setzen? In dieser Folge geht es nach Rio de Janeiro, in die Metropole am Zuckerhut. Producerat år 2013. [35707707]
00:30 
Naturopolis: Paris
Der Traum vom Grün. Im „Naturraum Stadt” sind die Beziehungen zwischen Mensch, Tier und Pflanze eng und vielfältig. „Naturopolis” lädt dazu ein, die vier Megastädte New York, Rio de Janeiro, Tokio und Paris aus einem neuen Blickwinkel zu entdecken: Wie hat die Natur diese Städte geprägt?. Mit seinen über zwei Millionen Einwohnern gehört Paris zu den Städten mit der höchsten Bevölkerungsdichte auf der Welt und den wenigsten Grünflächen. Viele Wissenschaftler würden Paris gern begrünen. Doch hat die Natur in dieser so dicht bebauten Stadt überhaupt eine Chance? Die Dokumentation spürt der Natur in Paris nach. Producerat år 2013. [37985160]
01:20 
Naturopolis: New York
Die grüne Revolution. Im „Naturraum Stadt” sind die Beziehungen zwischen Mensch, Tier und Pflanze eng und vielfältig. „Naturopolis” lädt dazu ein, die vier Megastädte New York, Rio de Janeiro, Tokio und Paris aus einem neuen Blickwinkel zu entdecken: Wie hat die Natur diese Städte geprägt?. Diese Folge führt nach New York, wo der grüne Wandel bereits begonnen hat. Producerat år 2012. [73362363]
02:15 
Naturopolis: Tokio
In Zukunft grün?. Im „Naturraum Stadt” sind die Beziehungen zwischen Mensch, Tier und Pflanze eng und vielfältig. „Naturopolis” lädt dazu ein, die vier Megastädte New York, Rio de Janeiro, Tokio und Paris aus einem neuen Blickwinkel zu entdecken: Wie hat die Natur diese Städte geprägt?. Tokio, eine der größten Städte der Welt, die ihre Naturräume auf dem Altar des Fortschritts geopfert hat, ist im Wandel begriffen. Der Atomunfall von Fukushima bedeutete das Ende des Mythos von der leicht zu gewinnenden Energie und vom endlosen Wachstum. Heute denkt die Metropole über ein alternatives Entwicklungs- und Stadtmodell nach. Producerat år 2012. [55863540]
03:05 
Durch die Nacht mit ...
Sasha Grey und Mary Ocher. Obwohl nahezu gleich alt, könnten sie gegensätzlicher nicht sein: die Ex-Pornodarstellerin Sasha Grey und die schüchterne Musikerin Mary Ocher. Die Frauen fahren mit einem der berühmten roten Doppeldecker durch Hamburg, besuchen die Dionysos-Ausstellung im Bucerius Kunst Forum und ziehen über die Reeperbahn, doch das Hamburger Nachtleben vermag die Unterschiede zwischen den beiden Künstlerinnen nicht aufzuheben. Producerat år 2013. [37405092]
04:00 
Humanima - Mensch und Tier [Repris]
Leben im Biodôme. Die kanadische Dokumentationsreihe „Humanima - Mensch und Tier” stellt Menschen vor, die alle eine Leidenschaft für Tiere haben und von deren unterschiedlichen Lebensräumen fasziniert sind. Ob aus der Perspektive eines Unterwasserfilmers, eines Naturfotografen oder Eisbär-Experten – die Reihe führt in verschiedene Länder und zeigt die dortige Tierwelt aus neuer Sicht. In dieser Episode begleitet ARTE die kanadische Tierärztin Emiko Wong, die sich im Biodôme in Montréal, einem einzigartigen Tierpark, der vier Ökosysteme in sich vereint, unter anderem für den Artenschutz der Goldenen Löwenäffchen starkmacht. 21/9 år 2015. Producerat år 2008. [88225108]
04:12 (04:15)
(Fast) die ganze Wahrheit [Repris]
Scarlett Johansson. (Fast) die ganze Wahrheit – in drei Minuten alles über einen Star aus der Welt des Films, der Musik, Literatur oder Mode, einen Künstler, Sportler, Politiker oder Superhelden. Mit Ironie und Absurdität skizziert jede Folge eine Person des Zeitgeschehens, die Schlagzeilen machte. Producerat år 2014. [233967011]
05:10 
Kurzschluss - Das Magazin
Go East Festival: Georgien. „Kurzschluss - Das Magazin” zeigt die neuesten Kurzfilme aus aller Welt – und wirft einen Blick hinter die Kulissen: mit Porträts, Drehberichten, aktuellen Festival- und Filmtipps und vielen spannenden Interviews. Mehr Infos unter: arte.tv/kurzschluss. Producerat år 2017. [96247382]
05:25 
Karussell
In einer großen Stadt treffen sich durch Zufall ein Mann und eine Frau. Aber so, wie sie sich gefunden haben, verlieren sie sich auf gleichem Weg auch wieder. Was bleibt, ist die Begegnung. Producerat år 1962. Manus: Mikhail Kobakhidzé, Producent: ZDF, Regissör: Mikhail Kobakhidzé. [97319030]
05:30 
Der Regenschirm
Ein Bahnarbeiter lebt mit seiner Lebensgefährtin einsam und ruhig gelegen an einer Eisenbahnstrecke. Eines Tages erscheint jedoch unaufgefordert ein Regenschirm und stört die harmonische Zweisamkeit des Paares. Producerat år 1967. Manus: Mikhail Kobakhidzé, Producent: ZDF, Regissör: Mikhail Kobakhidzé. [28219301]
05:55 (06:00)
Warten auf Mama
Der Ruf nach der Mutter hallt durch einen Hinterhof. Doch diese antwortet einfach nicht. Und langsam aber sicher wandelt sich die Stimmungslage, in der der Mann die Schreie hervorbringt. Producerat år 2011. Manus: Nana Ekvtimishvili, Medverkande: Polare Film, Producent: ZDF, Regissör: Nana Ekvtimishvili. [59591059]

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2017 Comspace
Limetta.se