Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
Arte
Arte
Skriv ut p� dagens tv
06:15 
Arte Reportage
Kolumbien: Der Krieg danach / Spanien: Im Treibhaus schuften. (1): Kolumbien: Der Krieg danach (2): Spanien: Im Treibhaus schuften. Producerat år 2017. [14827876]
07:10 
Arte Journal Junior
Producerat år 2017. Producent: ARTE. [90451302]
07:15 
Xenius [Repris]
Achtung Medikamente: was bedeutet sorgsamer Umgang?. Die Sendung „Xenius” ist das werktägliche Wissensmagazin auf ARTE. 26 Minuten Sendezeit sind einem besonderen Thema aus dem Alltagsleben und der großen Welt der Naturwissenschaft und Forschung gewidmet. Mit ihrem Wissensmobil touren die Moderatoren durch Europa, immer auf der Suche nach dem Wissen, das die Welt bewegt. Unorthodoxe Fragestellungen sind dabei ebenso zu erwarten wie spannende Begegnungen mit den führenden Köpfen der Wissenschaft. „Xenius” ist Roadmovie, Schatzsuche und Wissenssendung zugleich. Producerat år 2016. [49947128]
07:45 
Magische Orte in aller Welt [Repris]
Japan: Die Geister der Ahnen. Philippe Charlier, Doktor der Medizin, der Naturwissenschaften und der Literatur sowie Forscher auf dem Gebiet der medizinischen Anthropologie, reist um die ganze Welt und studiert die Mythen und Riten, mit denen sich der Mensch mit Körper und Tod auseinandersetzt. In Japan kehren nach buddhistischer Tradition während des Obon-Festes die Seelen der Toten zu ihren Familien zurück. Producerat år 2015. [22988383]
08:10 
Stadt Land Kunst [Repris]
Das sinnliche Rom des Tennessee Williams / Megève / Broomway. „Stadt Land Kunst” nimmt seine Zuschauer werktäglich mit auf Entdeckungsreise an Orte unseres gemeinsamen Kulturerbes. Jede Reise erzählt ihre ganz eigene Geschichte und ermöglicht eine Erkundung der verschiedensten Plätze der Welt auf eine ganze neue Weise. Drei Reisen, drei Einladungen und drei unterschiedliche Geschichten – in jeder Ausgabe von „Stadt Land Kunst” bringt Linda Lorin den Zuschauer an Orte, die große Künstler inspiriert oder deren Werke beeinflusst haben. Eine einmalige Gelegenheit, eine Stadt oder Region mit anderen Augen zu sehen oder aus einer ganz anderen Perspektive kennenzulernen. „Stadt Land Kunst” ist ein Moment der Ruhe und der Freude in unserem beschleunigten Alltag und zeigt, wie der Mensch Landschaften, Städte und einzigartige Kulturen erschaffen und geformt hat. Das Kulturmagazin versteht sich weder als Reiseführer noch öffnet es Türen zu Museen, dafür aber den Blick auf die Schätze der Welt. „Stadt Land Kunst” lädt zur Entdeckung oder Wiederentdeckung der Kunst, der Landschaften und der Menschen ein. Eine Reise der besonderen Art, die kleine Fluchten aus dem Alltag ermöglicht. Producerat år 2017. [50803692]
08:45 
Wo unser Wetter entsteht: Wind [Repris]
Auf Tour mit Sven Plöger. Unsere Winde wehen mal von hier, mal von dort – warum ist das so? Und warum ist es so wichtig, das frühzeitig zu wissen?. Fragen, die ARD- Meteorologe Sven Plöger auf seiner Reise in die Welt des Windes klärt. Sie führt ihn an den Polarkreis, in die Sahara, an die französische Atlantikküste und nach Sibirien, eben dorthin, wo unsere Winde hauptsächlich herkommen. Denn sie bringen das Wetter mit, das dort herrscht: sibirische Kälte bei Ost-, Polarluft bei Nord-, Wärme bei Süd- und feuchte Meeresluft bei Westwind. Del 2 av 2. Producerat år 2017. [38718708]
09:30 
Count-Down in ein neues Zeitalter: Hiroshima [Repris]
Die Atombombe, die 1945 auf Hiroshima fiel, tötete mehr als 100. 000 Menschen und symbolisierte das Ende des Zweiten Weltkriegs, aber auch den Beginn des Atomzeitalters. Von da an bekamen bewaffnete Konflikte, internationale Beziehungen und Sicherheitspolitik einen völlig neuen Charakter. Der Dokumentarfilm schildert die Ereignisse vor, während und nach der Detonation und erzählt anhand von Berichten der letzten Überlebenden die Geschichte dieses Wendepunktes mitten im 20. Jahrhundert. Er beleuchtet auch die langfristigen Folgen des Atomwaffenabwurfs in Hiroshima und weltweit. Producerat år 2014. Producent: ARTE F, Regissör: Lucy Van Beek. [54622128]
11:05 
Die gefährlichsten Schulwege der Welt [Repris]
Mongolei. Producerat år 2014. [62879692]
11:40 
Die gefährlichsten Schulwege der Welt [Repris]
Äthiopien. Producerat år 2014. [62866128]
12:15 (12:47)
Die außergewöhnlichsten Schulwege der Welt [Repris]
Nepal. Sie fahren in kleinen Schilfkanus über den größten See der Welt, riskieren ihr Leben in ramponierten Seilbahnen oder kämpfen sich bei minus 50 Grad Celsius durch die Eiswüste. Ihre Pfade führen sie durch spektakuläre Naturlandschaften, sie tragen teilweise nicht einmal Schuhe und manchmal dauert es Tage, bis sie ihr Ziel erreichen: Schüler auf dem Weg zur Schule. In fünf spektakulären Filmen zeigt ARTE ”Die gefährlichsten Schulwege der Welt”. Dieser Teil der Reihe führt nach Nepal. Dort muss der kleine Ajit jeden Tag auf seinem Schulweg einen fast 60 Meter breiten reißenden Strom überqueren. Producerat år 2013. [98321418]
12:50 
Arte Journal
Producerat år 2017. Producent: ARTE. [12240988]
13:00 
Stadt Land Kunst
Der Winter von Paul Gauguin / Los Angeles / Alto Douro. Ab dem 13. März nimmt „Stadt Land Kunst” seine Zuschauer werktäglich mit auf Entdeckungsreise an Orte unseres gemeinsamen Kulturerbes. Jede Reise erzählt ihre ganz eigene Geschichte und ermöglicht eine Erkundung der verschiedensten Plätze der Welt auf eine ganze neue Weise. Drei Reisen, drei Einladungen und drei unterschiedliche Geschichten – in jeder Ausgabe von „Stadt Land Kunst” bringt Linda Lorin den Zuschauer an Orte, die große Künstler inspiriert oder deren Werke beeinflusst haben. Eine einmalige Gelegenheit, eine Stadt oder Region mit anderen Augen zu sehen oder aus einer ganz anderen Perspektive kennenzulernen. „Stadt Land Kunst” ist ein Moment der Ruhe und der Freude in unserem beschleunigten Alltag und zeigt, wie der Mensch Landschaften, Städte und einzigartige Kulturen erschaffen und geformt hat. Das Kulturmagazin versteht sich weder als Reiseführer noch öffnet es Türen zu Museen, dafür aber den Blick auf die Schätze der Welt. „Stadt Land Kunst” lädt zur Entdeckung oder Wiederentdeckung der Kunst, der Landschaften und der Menschen ein. Eine Reise der besonderen Art, die kleine Fluchten aus dem Alltag ermöglicht. Producerat år 2017. [97750079]
13:45 (15:19)
Kampf um den Piratenschatz
Im 17. Jahrhundert sind die Weltmeere von Piraten besiedelt, und selbst Seeleuten, die unter der königlichen englischen Flagge fahren, kann man nicht trauen, denn sie alle suchen nach einem großen Piratenschatz. Aber nicht nur bärtige, ungehobelte Piraten sind auf der Jagd, auch die wunderschöne Edwina, Tochter des berüchtigten Kapitäns Edward Mansfield, plant, den Schatz zu heben. Sie verdreht mit ihrem Charme allen den Kopf. Wer hält zum Schluss die Juwelen und das Gold in seinen Händen?. Producerat år 1952. Regissör: Raoul Walsh, Skådespelare: Irene Ryan, Torin Thatcher, Richard Egan, Alan Mowbray, Keith Andes, Linda Darnell, William Bendix, Robert Newton. [34429128]
15:50 
Städte am Meer
Hamburg. Städte am Meer sind Tore zur Welt. Ob Marseille, Hongkong, Hamburg, Sankt Petersburg oder Melbourne – sie alle sind zutiefst geprägt von ihrer maritimen Lage und seit jeher eng verbunden mit Entdeckergeist und Abenteuerlust. Mit den neugierigen Augen eines Fremden durchstreift die Serie Folge für Folge ausgewählte Meeresstädte dieser Welt und erkundet mit neuester Cineflex-Technik, Drohnen und einer eigenen filmischen Sprache deren Wesen und Eigenheiten. Jede Folge wird dadurch Teil einer übergeordneten Kulturgeschichte der Städte am Meer. Hamburg – die norddeutsche Metropole lebt vom Wasser. Seit dem Mittelalter bringt der Handel über die Meere der Hansestadt Wohlstand. Elbe und Alster prägen den Alltag ihrer Bewohner. Der Hamburger Hafen zählt zu den größten Seehäfen der Welt und das, obwohl er mehr als hundert Kilometer im Landesinneren liegt. Außerdem gibt es mehr Brücken als in Venedig und einen eigenen Nationalpark inmitten der Nordsee. Producerat år 2015. [45978418]
16:45 
Xenius
Maschine Gehirn: was bringt uns die Simulation im Supercomputer?. Die Sendung „Xenius” ist das werktägliche Wissensmagazin auf ARTE. 26 Minuten Sendezeit sind einem besonderen Thema aus dem Alltagsleben und der großen Welt der Naturwissenschaft und Forschung gewidmet. Mit ihrem Wissensmobil touren die Moderatoren durch Europa, immer auf der Suche nach dem Wissen, das die Welt bewegt. Unorthodoxe Fragestellungen sind dabei ebenso zu erwarten wie spannende Begegnungen mit den führenden Köpfen der Wissenschaft. „Xenius” ist Roadmovie, Schatzsuche und Wissenssendung zugleich. Producerat år 2016. [94877857]
17:10 
Magische Orte in aller Welt
Die Geister von Venedig. Philippe Charlier ist Gerichtsmediziner, Anatom, Anthropologe und Paläopathologe. Parallel zu seiner Arbeit und Lehrtätigkeit bereiste er ein Jahr lang die Welt, um Orte mit einem besonderen Bezug zu Riten und Mythen aufzusuchen. In Begleitung der Schriftstellerin Valérie Bettencourt erkundet Philippe heute die düsteren Seiten Venedigs. Producerat år 2012. [17240437]
17:40 
Russlands Pferde
Eisfohlen und Berghirten. Ein Jahr lang haben die Filmemacher Thorolf Lipp und Anastasia Vinokurova in Russland den unterschiedlichen Umgang der Menschen mit dem wohl ältesten Nutztier der Menschheit, dem Pferd beobachtet. Die extremen Bedingungen des Winters in Jakutien und im Nordkaukasus können nur außergewöhnliche und starke Pferderassen überleben. Der Film begleitet Pferdehirten im Hochgebirge und zeigt, wie in der sibirischen Taiga Fohlen in Eis und Schnee zur Welt kommen. Producerat år 2016. [99870708]
18:25 (19:18)
Das Erlöschen von Imperien [Repris]
Das Ende des Pyramidenzeitalters. Viele Probleme der aktuellen Gesellschaften ähneln jenen, die bereits frühere Zivilisationen zu lösen versuchten. Vielleicht ließe sich durch Vergleiche so manche Lehre daraus ziehen. Wie konnten diese mächtigen Kulturen untergehen?. Droht den gegenwärtigen so blühenden Zivilisationen irgendwann dasselbe Schicksal? Werden die Menschen eines Tages Wolkenkratzer und Ingenieurbauwerke so betrachten, wie heutzutage die ägyptischen Ruinen oder die Überreste der Khmer-Kultur gesehen werden? Der erste Teil der zweiteiligen Dokumentation stellt die Zivilisation der Alten Ägypter in den Mittelpunkt, analysiert die Gründe für ihren Untergang und sucht nach Parallelen in den gegenwärtigen Gesellschaften. Producerat år 2012. [99700654]
19:20 
Arte Journal
Producerat år 2017. Producent: ARTE. [25517505]
19:40 
Re: Kreuz gegen Minarett
Kulturkampf in Erfurt. Die neue Reportage-Reihe auf ARTE erzählt Geschichten von Menschen – authentisch und ganz nah dran. Es sind Geschichten, die hinter den Schlagzeilen stecken, die berühren, erstaunen und zum Nachdenken anregen. In 28 Minuten zu einem aktuellen Thema zeigt jede Reportage eine Facette Europas, begegnet spannenden Menschen und taucht in andere Lebenswelten ein. „Re:” macht damit Europa in seiner Vielfalt erlebbar und begreifbar. Immer montags bis freitags um 19.45 Uhr und jederzeit im Netz. Producerat år 2017. [87714147]
20:15 
Die Toten von Turin - 1. Staffel
Auf dem Parkplatz eines Tennisvereins erstickt ein kleines Mädchen auf der Rückbank des Familienautos. Die Hauptverdächtige ist zunächst ihre Mutter, denn das Kind galt als besonders schwierig. Doch Valeria glaubt im Gegensatz zur Presse und ihren Kollegen der Mutter, dass sie ihre Tochter tot auffand, nachdem sie ihren Sohn vom Tennistraining abgeholt hat. Ein Zeuge hat eine Person mit verdecktem Gesicht auf dem Parkplatz gesehen. War es ein fremdes „Monster”, das die Kleine getötet hat, oder doch ihre Mutter, die ihr unablässiges Geschrei nicht mehr ertragen konnte?. Del 11. Producerat år 2015. Manus: Peppe Fiore, Claudio Corbucci, Stefano Grasso, Viola Rispoli, Medverkande: Riccardo Topazio, Ferran Paredes Rubio, Carola Fenocchio, Pierangelo Fornaro, Corrado Carosio, Maurizio Zecchin, FremantleMedia Italia, Rai Fiction, Davide Mazzan, Producent: Michele Zatta, Anouk Andaloro, Lorenzo Mieli, Claudio Corbucci, ARTE F, Redaktör: Alexandre Piel, Regissör: Giuseppe Gagliardi, Skådespelare: Giorgia Salari, Viola Agnoli, Davide Paganini, Fulvio Milan, Elisabetta Piccolomini, Gigio Alberti, Miriam Leone, Anna Bellato, Jacopo Barzaghi, Stefano Cassetti, Riccardo Lombardo, Luca Terracciano, Davide Iacopini, Crystal Deglaudi, Viola Sartoretto, Matteo Martari, Andrea Dugoni, Valentina Bartolo, Thomas Trabacchi, Monica Guerritore. [29443925]
21:10 
Die Toten von Turin - 1. Staffel
Auf dem Parkplatz eines Tennisvereins erstickt ein kleines Mädchen auf der Rückbank des Familienautos. Die Hauptverdächtige ist zunächst ihre Mutter, denn das Kind galt als besonders schwierig. Doch Valeria glaubt im Gegensatz zur Presse und ihren Kollegen der Mutter, dass sie ihre Tochter tot auffand, nachdem sie ihren Sohn vom Tennistraining abgeholt hat. Ein Zeuge hat eine Person mit verdecktem Gesicht auf dem Parkplatz gesehen. War es ein fremdes „Monster”, das die Kleine getötet hat, oder doch ihre Mutter, die ihr unablässiges Geschrei nicht mehr ertragen konnte?. Del 12. Producerat år 2015. Manus: Peppe Fiore, Claudio Corbucci, Stefano Grasso, Viola Rispoli, Medverkande: Riccardo Topazio, Ferran Paredes Rubio, Carola Fenocchio, Pierangelo Fornaro, Corrado Carosio, Maurizio Zecchin, FremantleMedia Italia, Rai Fiction, Davide Mazzan, Producent: Michele Zatta, Anouk Andaloro, Lorenzo Mieli, Claudio Corbucci, ARTE F, Redaktör: Alexandre Piel, Regissör: Giuseppe Gagliardi, Skådespelare: Giorgia Salari, Viola Agnoli, Davide Paganini, Fulvio Milan, Elisabetta Piccolomini, Gigio Alberti, Miriam Leone, Anna Bellato, Jacopo Barzaghi, Stefano Cassetti, Riccardo Lombardo, Luca Terracciano, Davide Iacopini, Crystal Deglaudi, Viola Sartoretto, Matteo Martari, Andrea Dugoni, Valentina Bartolo, Thomas Trabacchi, Monica Guerritore. [32755895]
21:55 
Sting - Beyond The Police
Sting – Weltstar der Musik: Der Film erzählt von den verschiedenen Stationen seines Lebens, von seiner tristen Jugend im Industriemilieu des englischen Nordwestens, vom überwältigenden Erfolg mit The Police sowie seiner bis heute andauernde Karriere als Solokünstler. Im Zentrum des Porträts steht ein aktuelles Interview mit Sting, in dem er ausführlich über seine Musik, seine Motive, seine Arbeit und seine Zukunft spricht. Darüber hinaus sind viele seiner Police- und Solo-Hits zu hören und zu sehen. Producerat år 2016. Producent: WDR, Regissör: Christian Wagner. [31092470]
22:55 
Sting - Konzert im Pariser Olympia
Highlights der Rockgeschichte: Am 12. und 13. April 2017 war Sting zu Gast im Pariser Olympia. Sechs Monate nach Erscheinen seines zwölften Soloalbums „57th & 9th” interpretierte der Ex-Police-Sänger die größten Hits seiner einstigen Band von „Roxanne” bis zu „Every Breath You Take”, präsentierte eigene Songs wie „Englishman In New York” und zusammen mit seinem Sohn Joe eine Coverversion von „Ashes to Ashes” in Gedenken an David Bowie. Producerat år 2017. Medverkande: Sting, Producent: ARTE F, Regissör: Alexandre Buisson. [14050031]
00:15 
Peeping Tom - Augen der Angst
Mark Lewis arbeitet als Kameramann beim Film. Nebenbei macht er pornografische Fotos. Er lebt unauffällig in einem Londoner Mehrfamilienhaus. Mitbewohner und Kollegen würden ihn als zurückhaltend und sogar schüchtern bezeichnen. Aber es gibt eine andere Seite: Wenn er Frauen tötet und ihren Todeskampf mit der Kamera aufzeichnet … Sein Doppelleben bleibt unbemerkt, bis sich Helen, die mit ihrer blinden Mutter im gleichen Haus lebt, in Mark verliebt. Lange ahnt Helen nichts von der Gefahr, in die sie sich begibt. Producerat år 1960. Regissör: Michael Powell, Skådespelare: Moira Shearer, Anna Massey, Karlheinz Böhm. [64185722]
01:55 
Herr der Fliegen
Eine Gruppe junger, englischer Schüler strandet nach einem Flugzeugabsturz in einem unbesiedelten Gebiet. Von den Erwachsenen überlebt keiner und so sind sie gezwungen, ihr Zusammenleben selbst zu organisieren. Es beginnt nicht nur ein scheinbar aussichtsloser Kampf ums Überleben, sondern auch ein Wettstreit zwischen den zwei Lagern, die sich unter den Kindern bilden. Ohne jegliche erwachsene Führung können sich Triebe und niedere Instinkte durchsetzen, welche ein ausgeprägtes Streben nach Macht zur Folge haben. Für einige endet der Aufenthalt auf der Insel tödlich. Producerat år 1963. Regissör: Peter Brook, Skådespelare: Hugh Edwards, Tom Gaman, Tom Chapin, James Aubrey. [60882074]
03:20 
28 Minuten
Producerat år 2017. Producent: ARTE F, Programledare: Renaud Dély. [16045345]
04:07 
Alte Schachteln
Der rote Punkt im Auge. Wer bislang dachte, Senioren hätten keinen Humor, wird in dieser amüsanten Kurzfilmreihe eines Besseren belehrt. Jeder der rüstigen Rentner sitzt auf seinem ureigenen Sofa in seiner eigenen Wohnung. Doch in trauter Kaffeekränzchenatmosphäre liefern sie sich einen gemeinsamen Schlagabtausch. Das Repertoire ihrer Witze ist breit und alles andere als schrullig: Es geht um den letzten Willen und ungestörten Sex, falsche Superweiber und überraschende Beichten. Producerat år 2016. [285370242]
04:10 (04:33)
Best of Arte Journal
Producerat år 2017. Producent: ARTE. [29997277]
05:00 (07:00)
Message to Love: The Isle of Wight Festival 1970 [Repris]
Obwohl bereits 1968 ins Leben gerufen, ist das Isle of Wight Festival 1970 wohl die bekannteste Ausgabe der frühen Jahre. Es gilt als das europäische Woodstock. Ähnlich wie bei Woodstock ist die Bekanntheit des Isle of Wight Festivals 1970 der Tatsache zu verdanken, dass es gefilmt wurde. Bis heute sind diverse Konzertfilme dazu erschienen. Der wohl bedeutendste Beitrag ist der zweistündige Dokumentarfilm von Murray Lerner: ”Message to Love: The Isle of Wight Festival”, der erst 25 Jahre nach dem Ereignis zum ersten Mal aufgeführt wurde. Producerat år 1997. Producent: WDR, Regissör: Murray Lerner. [23213267]

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2017 Comspace
Limetta.se