Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
Arte
Arte
Skriv ut på dagens tv
06:10 
Tunesien - Künstler für die Freiheit
Im Januar 2011 kam es in Tunesien zu landesweiten Massenprotesten – die Jasminrevolution führte zum Sturz des damaligen Regimes. Serge Moati hat das Land in den vergangen drei Jahren immer wieder besucht und stellt verschiedene Gegenwartskünstler vor, die auch zu Zeiten der Diktatur die in der Revolution so hart erkämpfte Meinungsfreiheit verkörperten und deshalb besonders hart verfolgt wurden. Producerat år 2013. Producent: ARTE F, Regissör: Serge Moati, Skådespelare: Lotfi Bouchnak, Alia Sellami, Ismahane Lahmar, Nawel Skandrani, Lotfi Achour, Anissa Daoud, Fadhel Jaibi, Willis from Tunis, Psyco M, Lotfi Abdelli, Meriem Bouderbala, Walid Tayaa, Amira Chebli. [16495029]
07:05 
Göttlich! [Repris]
Christentum. Sind alle Christen katholisch? Warum gibt es Religionskriege?. In der Doku-Reihe „Göttlich!” antworten gläubige und konfessionslose Experten auf die Fragen von Kindern zwischen 10 und 15 Jahren und zeigen Schnittstellen zwischen den verschiedenen Glaubensrichtungen auf: Geschichte, Geografie, Feiertage und Rituale. Die Folge zum Christentum erklärt etwa, warum es in manchen protestantischen Kirchen keinen Altar gibt und weshalb man in der Fastenzeit auch seinen Internetkonsum reduzieren sollte. 23/10. Producerat år 2016. [15101723]
07:30 
Göttlich! [Repris]
Islam. Was ist der Unterschied zwischen muslimisch und islamistisch? Was heißt Beten?. In der Doku-Reihe „Göttlich!” antworten gläubige und konfessionslose Experten auf die Fragen von Kindern zwischen 10 und 15 Jahren und zeigen Schnittstellen zwischen den verschiedenen Glaubensrichtungen auf: Geschichte, Geografie, Feiertage und Rituale. Die Folge zum Islam erklärt etwa, dass der Ramadan zu den fünf Säulen des Islam gehört und der Imam wie der jüdische Rabbi heiraten und einem Beruf nachgehen darf. 30/10. Producerat år 2016. [66342015]
08:00 
Sarah und die Küchenkinder
Das ABC des Grillens. Zwölf Kinder aus Deutschland, Frankreich, Belgien und der Schweiz verbringen ihre Sommerferien auf einem Landsitz in der Provence. Ohne Internet, MP3-Player und Fast Food. Stattdessen lernen sie von Starköchin Sarah Wiener die Geheimnisse eines guten Essens. In dieser Folge steht ein Grillabend auf dem Programm, zu dem neben Fleisch auch Salate aus frischen Zutaten vom Biobauernhof gehören. Producerat år 2009. [58538487]
08:45 
Kleine Hände im Großen Krieg
Verrat. 1914 bricht Krieg aus in Europa. Millionen Männer müssen an die Front – ihre Familien bleiben zurück. Tausende Kinder vertrauen ihre Gefühle, Ängste und Freuden ihren Tagebüchern an, schreiben Briefe oder zeichnen Bilder. 100 Jahre später erweckt „Kleine Hände im Großen Krieg” diese Zeugnisse in acht Episoden zum Leben. Jede Folge spielt in einem anderen Land und hat ein Kind als Protagonisten, dessen Geschichte stellvertretend für die Geschichte des Ersten Weltkriegs steht. In dieser Folge geht es um einen Schäferjungen aus Südtirol, der italienische Soldaten durch die Alpen führt. Er nähert sich den Feinden an und muss dabei erkennen, dass es umso schwieriger wird, jemandem wehzutun, je besser man ihn kennt. Producerat år 2014. [72331097]
09:05 
Im Lauf der Zeit
Einstein und das Projekt Manhattan. Wie stünde es um die Gesellschaft, hätte es Kopernikus und Darwin nicht gegeben?. Wie sähe Europa aus, wäre Churchill nicht so entschlossen gegen die Nazis vorgegangen? Und was wäre Deutschland ohne den Fall der Mauer?. Die Menschheitsgeschichte ist eine Verkettung unglaublicher Ereignisse. Von der Geburt eines Genies bis zum Untergang eines Imperiums, von technologischen Fortschritten zu sozialen Revolutionen die meisten großen Umwälzungen gehen auf scheinbar bedeutungslose Entscheidungen zurück. Die Reihe „Im Lauf der Zeit” bietet einen originellen Blick auf die Geschichte. Der Schwerpunkt liegt dabei auf kleinen Ereignissen, die bedeutsame Folgen für die ganze Weltgeschichte hatten. Producerat år 2016. [91171346]
09:30 
Arte Junior Das Magazin
Producerat år 2016. Producent: ARTE. [87098013]
09:45 
Familienfest [Repris]
Familie Westhoff findet sich zum 70. Geburtstag des Vaters, eines berühmten Pianisten, in der Villa der Familie zusammen. Doch von Harmonie und Feierlaune ist nichts zu spüren. Alte Wunden reißen auf und stellen die Westhoffs vor die Frage, wie sie mit der Vergangenheit umgehen wollen. Während der Ansprache auf seinen Vater bricht Sohn Max zusammen und offenbart ein schreckliches Geheimnis …. 25/11. Producerat år 2014. Manus: Andrea Stoll, Martin Rauhaus, Medverkande: Julian Maas, Christoph M. Kaiser, Jens Harant, Barbara Gies, Matthias Richter, Producent: ZDF, Redaktör: Caroline von Senden, Olaf Grunert, Regissör: Lars Kraume, Skådespelare: Michaela May, Lars Eidinger, Hannelore Elsner, Günther Maria Halmer, Nele Mueller-Stöfen, Jördis Triebel, Daniel Krauss, Barnaby Metschurat, Marc Hosemann. [44587146]
11:20 
Vom Bauen in den Bergen
Neue alpine Architektur in der Schweiz. Jenseits von Dirndl-Architektur und Chalet-Kitsch gibt es in den Alpen viele neue aufregende Entwicklungen. In den letzten 20 Jahren haben sich Architekten zwischen Dolomiten und Wettersteinmassiv, zwischen Walliser Alpen und Montblanc auf ihre baukulturellen Wurzeln besonnen und die kraftvolle Ästhetik einer ursprünglichen Bauweise wiederentdeckt, die von funktionaler Schlichtheit geprägt ist und wenig mit den weit verbreiteten folkloristischen Auswüchsen zwischen Zirbelstubenromantik und Lüftlmalerei zu tun hat. Von Mario Botta bis Herzog & de Meuron reicht die Linie international agierender Schweizer Architekten und ihren anspruchs- und qualitätsvollen Beiträgen zur alpinen Baukultur, die im ersten Teil der Reihe vorgestellt werden. Del 1 av 4. Producerat år 2016. [69082538]
11:45 
Abgedreht!
Pedro Almodovar. (1): Story: Almodóvar, von der Movida zum Melodram                    (2): Garderobe: Das Kostüm. (3): Skandal! :  Almodóvar hat noch nie eine Goldene Palme erhalten (4): Clip ab! : „I’m so excited” von den Pointer Sisters. (5): Star System: Wie wird man Lieblingsschauspieler(in) von Almodóvar? (6): Ikone: High Heels (7): Rare Perle: Almodóvar und die Frauen. Producerat år 2016. [94875365]
12:20 
Square für Künstler
Barmak Akram, Filmemacher. Producerat år 2016. [44682810]
12:50 
360° Geo Reportage [Repris]
Das Elefantenkrankenhaus von Thailand. Sie haben Knochenbrüche, Mangelernährung, wurden misshandelt, sind dehydriert oder gar auf eine Mine getreten. Für viele Elefanten Asiens sind diese Krankheitsbilder der sichere Tod. Doch im Norden Thailands gibt es einen Ort, der seit vielen Jahren Zuflucht und oftmals letzte Rettung ist: das Elefantenkrankenhaus. Hier wurden erstmalig auch Beinprothesen für die Dickhäuter angepasst. „360° Geo Reportage” war drei Wochen mit den Tierärzten und -pflegern unterwegs. 29/10. Producerat år 2016. [33685182]
13:45 
Namibias Schakale [Repris]
Der Schabrackenschakal, auch „Afrikanischer Wolf” genannt, lebt anders als sein europäischer Verwandter gewöhnlich nicht im Rudel, sondern als Einzelgänger. Doch seit einigen Jahrzehnten hat er in der Küstenwüste Namib einen neuen Lebensraum gefunden und dort ungewöhnliche Formen des Zusammenlebens ausgebildet. Das Filmteam hat einen jungen Schakal drei Jahre lang begleitet und lässt den Zuschauer hautnah miterleben, wie das Tier lernt, im Rudel zu jagen. 21/11. Producerat år 2016. Producent: ARTE F, Regissör: Bertrand Loyer. [76095704]
14:25 
Erfolgreich ohne abzuheben? [Repris]
Wenn Vögel zu Fuß gehen. Ob Hindernisse, Nester oder Futterplätze – Fliegen ist sozusagen die „Lebensversicherung” von Vögeln. Doch mehr als 40 Arten sind zum Laufen zurückgekehrt. Sind sie zu schwer geworden, um abzuheben? Die krähengroßen Kiwis beispielsweise haben mit Sicherheit kein Gewichtsproblem. Was bringt also Vögel dazu, die Lizenz zum Fliegen zurückzugeben?. 23/11. Producerat år 2016. [12931839]
15:10 
Jack London - Ein amerikanisches Original [Repris]
Zu Beginn des 20. Jahrhunderts machte sich der amerikanische Schriftsteller Jack London (1876-1916) mit seinen Abenteuerromanen einen Namen. Zu seinen bekanntesten Werken zählen „Ruf der Wildnis”, „Wolfsblut” und „Der Seewolf”. Auch seine eigene Biografie liest sich abenteuerlich. Als Landstreicher, Goldsucher und Seemann, aber auch als Rancher und Kriegsreporter sowie als engagiertes Mitglied der Sozialistischen Partei Amerikas (SPA) erlebte er die gesellschaftspolitischen Umwälzungen vom Ende der Pionierära bis zum Ersten Weltkrieg. Der Dokumentarfilm entstand anlässlich Jack Londons 100. Todestag am 22. November 2016 und zeigt beeindruckende und zum Teil unveröffentlichte Archivbilder, wie zum Beispiel Londons eigene Fotografien von seinen zahlreichen Reisen. 3/12. Producerat år 2016. Producent: ARTE F, Regissör: Michel Viotte. [20513297]
16:50 
Metropolis
Tallinn / Catherine Meurisse / Herzog & de Meuron. (1): Metropolenreport Tallinn (2): Ulrike Guérot – Was muss sich in Europa ändern? (3): Von Engeln und Teufeln. (4): Catherine Meurisse: „Die Leichtigkeit” (5): Elbphilharmonie (6): Virtual Reality in der Kunstproduktion. Producerat år 2016. [27907891]
17:35 
Macht und Pracht
Frankreichs Künste im zweiten Kaiserreich. Das zweite französische Kaiserreich (1852-1870) war geprägt von der autoritären Herrschaft Napoleons des III. Seine Inszenierung von Macht und Pracht des eigenen Regimes war nur auf Kosten der Bevölkerung möglich. Dennoch hinterließ diese Phase nachhaltige Spuren in Kunst und Kultur sowie Gesellschaft und Wirtschaft ganz Europas. Mit üppigen Festen, öffentlichen Großbauvorhaben in der Hauptstadt, der Förderung von bildender Kunst, Musik, Theater und Tanz sowie zwei aufsehenerregenden Weltausstellungen machte der Kaiser sein Land auch in kultureller Hinsicht zur Großmacht. Doch all dies täuschte nicht über die gesellschaftlichen Missstände in Frankreich hinweg. Producerat år 2015. [50310655]
18:30 
Lieder der Libération
August, 1944: Die Pariser feiern die Rückkehr von General de Gaulle und genießen ihre wiedererlangte Freiheit – der sie vier Jahre lang beraubt waren. Die Befreiung von Paris sorgte für eine rauschhafte Stimmung, überall herrschte Jubel und Heiterkeit. In dieser Zeit tanzten die Menschen im Rhythmus von Boogie Woogie und Swing. Nach dem Krieg war man in Frankreich und Deutschland offen für alles, was vorher verboten war. Von Frank Sinatra bis zu den Andrew Sisters, von Duke Ellington bis Nat King Cole, von Edith Piaf über Juliette Gréco bis zu Boris Vian – die Dokumentation taucht ein in die ausgelassene Atmosphäre jener Nachkriegsjahre und zeigt, wie auch mittels der Musik der Weg zur deutsch-französischen Versöhnung geebnet wurde. Producerat år 2015. Producent: ARTE F, Regissör: Yves Riou, Philippe Pouchain. [74744146]
19:15 
Arte Journal
Producerat år 2016. Producent: ARTE. [49007075]
19:35 
Karambolage
Producerat år 2016. Producent: ARTE F, Regissör: Claire Doutriaux. [72764013]
19:45 
Zu Tisch am ... [Repris]
Spielfilm, Frankreich, 2014. Plattensee. Am Plattensee, im Westen Ungarns, ist der Winter traditionell die Erntezeit für das rund um den See wachsende Schilf. Mariann, die Frau des Reetbauers László Hüse, versorgt die Erntehelfer mit deftig-traditionellen Gerichten wie Dödölle, ungarischen Schupfnudeln, oder Hagebuttenmus. Weißkohl wird als Sauerkraut eingelegt und als Salat gegessen. ”Zu Tisch in …” gibt einen Einblick in die traditionelle Küche, die die Frauen der Bauern wieder zunehmend Teil der alltäglichen Küche werden lassen wollen. 26/11. Producerat år 2016. [63367742]
20:15 
Das blaue Zimmer
Spielfilm, Frankreich, 2014. Lustvolles Stöhnen und verschwitzte Körper in warmem Sommerlicht. Ein blaues Zimmer ist Schauplatz der heimlichen Liebschaft zweier verheirateter Menschen. Während Julien in der leidenschaftlichen Affäre jedoch nur das Abenteuer sieht, sieht Esther darin die große Liebe. Und für diese ist sie bereit, über Leichen zu gehen. „Das blaue Zimmer” ist ein raffiniertes Verwirrspiel zwischen Liebes- und Gerichtsdrama von und mit Mathieu Amalric. Producerat år 2014. Författare: Georges Simenon, Manus: Mathieu Amalric, Stéphanie Cléau, Medverkande: Christophe Beaucarne, François Gédigier, Grégoire Hetzel, Producent: ARTE F, Regissör: Mathieu Amalric, Skådespelare: Stéphanie Cléau, Léa Drucker, Mathieu Amalric, Blutch, Serge Bozon, Laurent Poitrenaux. [22847655]
21:25 
Immer Wieder Das Meer
Spielfilm, Japan, Frankreich, Spanien, 2014. Eine japanische Insel, auf der die Bewohner im Einklang mit der Natur leben. Der introvertierte Kaito aus Tokio lebt erst seit kurzem gemeinsam mit seiner Mutter auf der Insel und mag sich so gar nicht einfinden in das spirituelle Leben, welches von den Naturgewalten, insbesondere dem stürmischen Meer, bestimmt wird. Denn Kaito hat Angst vor dem Meer. Zwischen ihm und seiner Schulfreundin Ky-oko entwickelt sich langsam eine immer intensiver werdende Beziehung, ge-zeichnet von der Unschuld der ersten Liebe. Mit „Immer wieder das Meer“ schuf die japanische Regisseurin Naomi Kawase einen bildgewaltigen und poetischen Film über Leben und Tod. Producerat år 2016. Regissör: Naomi Kawase, Skådespelare: Jun Murakami, Makiko Watanabe, Fujio To-kita, Jun Yoshinaga, Nijiro Murakami, Tetta Sugimoto, Miyuki Matsuda. [72071687]
23:20 
Die Verzauberer
Während zweier Spielzeiten durften die Kamerateams von Frédéric Laffont die Arbeit im Brüsseler Opernhaus La Monnaie/De Munt hinter den Kulissen filmen. Auf der Bühne, in den Werkstätten und den Büros setzen mehr als 400 Mitarbeiter täglich alles daran, dass sich jeden Abend wieder der Vorhang heben kann. Der Dokumentarfilm hat die Mitarbeiter des Opernhauses über zwei Jahre begleitet und untersucht dabei auch die Bedeutung, die das Opernhaus für sein Publikum und die Europa-Metropole Brüssel hat. Producerat år 2016. Producent: RTBF, ARTE, Regissör: Frédéric Laffont. [65942365]
00:50 
Pixel
„Pixel” ist eine Performance aus Tanz und Zirkusakrobatik. Die Compagnie Käfig interpretiert das Werk in einer kühnen Inszenierung des Hip-Hop-Choreographen Mourad Merzouki und des Digitalkunst-Duos Adrien M & Claire B. „Pixel” ist ein Dialog zwischen körperlicher Realität und digitaler Illusion. Ein zauberhaftes Schauspiel mit virtuellen Installationen und dreidimensionalen Formen. Producerat år 2014. Medverkande: Mourad Merzouki, Producent: ARTE F, Regissör: Mohamed Athamna. [45813747]
02:05 
Buskaschi, das Lied der Steppe
Im zentralasiatischen Usbekistan findet nach wie vor das traditionelle Buskaschi statt. Bei diesem Reiterwettbewerb kämpfen die Teilnehmer – jeder gegen jeden – um den Körper eines getöteten Ziegenbocks. Aus der ganzen Region strömen die Zuschauer herbei, um dem außergewöhnlichen Spektakel beizuwohnen. Im Zentrum der Doku-Fiction von Jacques Debs stehen zwei Buskaschi-Meister, die in diesem Turnier um die Liebe ein und desselben Mädchens kämpfen. Producerat år 2008. Producent: ARTE, Regissör: Jacques Debs. [79360834]
03:35 
Vox Pop
Medikamente - Und ihr Preis!. „Vox Pop” berichtet jede Woche über europäisches Zeitgeschehen. Diese Woche befasst sich „Vox Pop” mit Arzneimittelpreisen. Producerat år 2015. [68046105]
04:00 (04:05)
Wer nicht fragt, stirbt dumm!
Wie Tiere die Welt sehen. Die Serie „Wer nicht fragt, stirbt dumm!” mit Professor Schnauzbart ist todkomisches Schulfernsehen für Erwachsene oder auch schräge Wissenschaft für Oberschlaue. Sie beruht auf dem beliebten französischen Blog „Tu mourras moins bête” von Marion Montaigne. Aus dem Blog entstanden vier mitunter preisgekrönte Comicbände, die nun als 30 Kurzfilme produziert wurden. Die Animationen sind zum Kaputtlachen und legen den Finger in die Wunde, wo immer sie können. Producerat år 2014. [60929259]
05:10 (06:35)
Happy Birthday, Claudio!
Claudio Abbado war einer der angesehensten Dirigenten unserer Zeit. ARTE wiederholt das Jubiläumskonzert zu seinem 80. Geburtstag – mit Konzerthighlights aus dem Jahr 2011 vom renommierten Lucerne Festival, dem sich Abbado in besonderer Weise verbunden fühlte. Producerat år 2013. Medverkande: Reinhold Friedrich, Producent: ZDF, Regissör: Michael Beyer. [88062872]

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2016 Comspace
Limetta.se