Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
ARD
ARD
Skriv ut p� dagens tv
09:00 
Tagesschau
09:05 
Live nach Neun
09:55 
Verrückt nach Meer
Küchenpraktikantin Elisabeth verzweifelt weiter an der Sprachbarriere zu ihren Kollegen.Kreuzfahrtdirektor Thomas Gleiss hingegen ist überglücklich. Er ist nicht mehr von Frau und Sohn getrennt. Denn Mama und Künstlerchefin Katrin Wiedmann kommt mit Lio (17 Monate) für ganze zwei Monate auf das Schiff. Aber das macht seinen und Katrins Job nicht einfacher.Und schließlich gibt es noch Promi-Alarm in Marseille: Stefanie Hertel kommt an Bord!. Del 122.
10:45 
Meister des Alltags
Kann man in Mannheim mit einer Fähre über den Rhein setzen? Lässt sich trotz Laktoseunverträglichkeit Salami essen?. Und sind Taxifahrer verpflichtet, Fahrgäste zu befördern, die erkältet sind?. Dieses Quiz steht mit beiden Beinen fest auf der Erde: Denn mit den Antworten bei "Meister des Alltags" lernt man fürs tägliche Leben! Moderator Florian Weber stellt im SWR-Wissensquiz die Alltagstauglichkeit seiner prominenten Kandidaten auf die Probe. Kabarettist Christoph Sonntag und Schauspielerin Alice Hoffmann treten gegen Comedian Bodo Bach und Moderatorin Enie van de Meiklokjes an. Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für Projekte der Kinderhilfsaktion Herzenssache - und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt! Unterstützt wird das katholische Kinder- und Jugendhaus St.
11:15 
Wer weiß denn sowas?
Gäste: Anke Huber / Martina Hingis.
12:00 
Tagesschau
12:15 
ARD-Buffet
13:00 
ARD-Mittagsmagazin
14:00 
Tagesschau
14:10 
Rote Rosen
Ben übernimmt spontan die Kinder, dabei wirft Sam vor der Werkstatt aus Versehen ein teures Motorrad um. Der Schaden ist groß. Darüber kommt es zwischen Ben und Hendrik zum Streit, als Hendrik offenbart: Weder er noch seine Versicherung werden für den Schaden aufkommen. Ben ist empört. Ellen ist schockiert, dass Oliver jetzt im "Carlas" arbeitet. Aber der freut sich sogar, Ellen zu sehen und zeigt kein Schuldbewusstsein ihr gegenüber. Ellen beschließt, die Situation offensiv anzunehmen. Carla ärgert sich zwar, dass Gregor ihr Oliver vor die Nase gesetzt hat, aber sie glaubt, den neuen Sous-Chef im Griff zu haben. Tatjana ist selbst erstaunt, dass sie sich immer besser mit Paul versteht. Dann bringt er sie auch noch auf eine vielversprechende Marketing-Idee . Amelie hat sich eine kleine Verletzung zugezogen, will sich aber nicht von Sara versorgen lassene. Del 3318.
15:00 
Tagesschau
15:10 
Sturm der Liebe
Cornelius erfährt von Selinas Überlegungen. Michael sorgt sich um Rosalie. Max hat einen Verdacht. Selina spricht mit Maja im Vertrauen über eine mögliche Hochzeit mit Christoph. Auch wenn Maja sich wünschen würde, dass Selina sich noch etwas Zeit lässt, möchte sie letztlich nur, dass ihre Mutter glücklich ist. Als Cornelius von Selinas Überlegungen erfährt, sucht er ihre Nähe und ist unachtsam …Rosalie schafft es nicht, Michael von Arianes Erpressung zu erzählen und schiebt Ausreden für ihre Entscheidung vor. Michael ist enttäuscht und ahnt, dass Rosalie ihm etwas verschweigt.Vanessa will Shirin nicht glauben, dass Max sie nur als Trostpflaster benutzt. Sie macht sich weiter Hoffnung, er würde doch irgendwann erkennen, was für eine tolle Frau sie ist. Del 3583.
16:00 
Tagesschau
16:10 
Verrückt nach Meer
Auf dem Weg zum Polarkreis: Die "Weiße Lady" durchkreuzt unter der Führung von Kapitän Elmar Mühlebach die Gewässer des hohen Nordens mit Kurs auf das Ewige Eis. Wie die Außentemperatur wechselt auch die Stimmung von Küchenpraktikantin Jasmin schnell von heiter auf frostig: Verzweifelt sucht sie das Dokument, das sie zum Crewmitglied macht.Während ein wildes Sturmtief für die Besatzung zum Sicherheitsrisiko wird, sorgt Sänger Laith Al-Deen mit einem Cocktail-Workshop für willkommene Ablenkung bei den wankenden Passagieren – und plötzlich weht kurz vor Island ein Hauch von "Guantanamera" über das Schiff. Del 331.
17:00 
Tagesschau
17:15 
Brisant
18:00 
Wer weiß denn sowas?
Gäste: Sascha Vollmer, Alec Völkel.
18:50 
Großstadtrevier
Die erste Welle der Corona-Pandemie machte Sebastian Grebe zum Witwer: Seine krebskranke Frau verstarb an COVID-19. Der Bezirksamtsmitarbeiter reagiert seitdem paranoid bis panisch, um seine Söhne Schorsch und Fabian vor einer Infektion zu schützen. Das einzige, was ihm zu seiner umfangreichen Survival-Ausrüstung noch fehlt, ist eine Schusswaffe. Wie es der Zufall will, gehört zu seinen Fällen im Amt Andree Kühl, dem sein Waffenschein entzogen wurde, die Waffe allerdings noch nicht.Der 18-jährige Fabian erträgt das Leben mit und bei seinem Vater immer weniger und will vor allem seinen kleinen Bruder aus der isolierten Situation retten. Doch das Jobcenter verweigert Fabian finanzielle Unterstützung. Weil es zum Eklat mit der Sachbearbeiterin Renate Zulehner kommt, müssen Nina Sieveking und Lukas Petersen die Lage schlichten. Währenddessen beschäftigt Harry Möller und Piet Wellbrook der Verbleib von Andree Kühls Revolver. Der landet in völlig falschen, viel zu kleinen Händen. Del 457.
19:45 
Wissen vor acht - Zukunft
Geplantes Thema:Computer als Eheberater: Computer sind längst in alle möglichen Lebensbereiche eingedrungen. Jetzt erobern sie das Arbeitsfeld der Paartherapeuten. Eine spezielle Software soll die Erfolgsaussichten einer Ehe berechnen können. Wie das genau funktioniert, erklären Anja Reschke und Adrian Pflug in "Wissen vor acht – Zukunft".
19:50 
Wetter vor acht
19:55 
Börse vor acht
20:00 
Tagesschau
20:15 
Naturwunder Pantanal
Pantanal ist brasilianisch und bedeutet Sumpf. So schlicht der Name, so spektakulär ist das größte Feuchtgebiet der Erde im Herzen von Südamerika. Diese Millionen Jahre alte Landschaft umfasst eine Fläche von der Größe Großbritanniens und ist eine Arche Noah für Jaguare, Riesenotter, Hyazintharas, Ameisenbären und viele andere charismatische und andernorts bedrohte Tiere und Pflanzen. Doch warum ist das so? Erstmalig wird dieses Geheimnis gelüftet.Bis in die 1970er Jahre wurden viele Tierarten bis an den Rand der Ausrottung gebracht. Doch umfangreiche Schutzmaßnahmen ermöglichten ein unglaubliches Comeback. So kann man heute große Familien von Riesenotter durch die Flüsse jagen sehen. In den Steilufern ziehen sie ihre Jungen groß. Kaimane, Verwandte des Alligators wurden einst millionenfach wegen ihrer Haut getötet. Heute sind sie überall im Pantanal zu beobachten. Die größten Papageien der Welt waren fast verschwunden.
21:00 
Hart aber fair
22:15 
Tagesthemen
22:50 
Wunschkind aus Kiew
Rund 15 Prozent aller deutschen Paare sind ungewollt kinderlos. Für sie bleibt nach deutschem Recht nur eine Adoption oder ein Pflegekind, aber viele wollen das nicht akzeptieren, weil die Reproduktionsmedizin mittlerweile viel mehr möglich macht. Leihmutterschaft ist in Europa sehr umstritten, in Deutschland ist sie verboten. Schätzungsweise 15.000 deutsche Paare reisen deshalb jährlich ins Ausland, viele von ihnen in die Ukraine. Denn dort ist kommerzielle Leimutterschaft legal und das Geschäft mit der Sehnsucht floriert. Agenturen und Kliniken für Reproduktionsmedizin verdienen mit „bestellten Kindern“ Millionen. Die bürokratischen Hürden sind niedrig und die Kosten im Vergleich zu den USA verhältnismäßig günstig. Für viele kinderlose Paare sind ukrainische Leihmütter oft die letzte Hoffnung.Die Reportage begleitet ein deutsches Paar, das in die Ukraine reist, um sein Kind abzuholen.
23:35 
Grüße aus der DDR - Reisen in den Sozialismus
Die streng abgeschottete DDR als Reiseland für Touristen aus dem Westen?. Das ging tatsächlich: Angesichts des permanenten Devisenmangels und der Entspannung im Rahmen des Grundlagenvertrags von 1972 rang sich das SED-Politbüro dazu durch, dem Klassenfeind Erholung im Sozialismus anzubieten.1986 reisten rund 5,6 Millionen Westdeutsche zu mehrtägigen Aufenthalten in den anderen Teil Deutschlands. Ein Teil der Reisen entfiel auf die obligaten Familienbesuche bei der Ost-Verwandtschaft. Aber nach dem Vorbild der Bruderstaaten wie Ungarn, wo man am Plattensee und in Budapest einen florierenden Westtourismus etabliert hatte, wollte sich auch die DDR als internationales Reiseland vermarkten, was kontinuierliche Einnahmen in harter Währung ermöglichte. So präsentierte sich die DDR 1973 erstmals auf der ITB, der Internationalen Tourismus-Börse in West-Berlin.
00:20 
Nachtmagazin
00:40 
Tatort: Macht der Familie
Die Bundespolizei ermittelt gegen russische Waffenhändler, die sich als angebliche Hersteller von Landmaschinen eine perfekte Unternehmer-Fassade aufgebaut haben. Julia Grosz, gerade zur Hauptkommissarin befördert, leitet den Einsatz. Als der verdeckte Ermittler kurz vor der Aufdeckung der mafiösen Strukturen im Einsatz ums Leben kommt, scheint die ganze Aktion gescheitert. Aber der Waffenhändler Timofejew hat eine Nichte, Marija, die beim LKA arbeitet und sich schon vor Jahren von ihrer Familie distanziert hat. Um das komplette Scheitern der Aktion zu verhindern, versucht Grosz, Marija gegen ihre eigene Familie in Stellung zu bringen. Falke, der mal Marijas Vorgesetzter beim LKA war, ist nicht begeistert. Die Sache scheint zu gefährlich und nicht kontrollierbar. Aber Marija geht auf den Vorschlag von Grosz ein und beginnt ein doppeltes Spiel um Leben und Tod.Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung sechs Monate lang in der ARD-Mediathek verfügbar. Producerat år 2021. Regissör: Niki Stein, Skådespelare: Vanida Karun, Ercan Karacayli, Jonathan Kwesi Aikins, Wladimir Tarasjanz, Levin Liam, Jeanette Spassova, Tatiana Nekrasov, Franziska Weisz, Wotan Wilke Möhring, Jakub Gierszal, Anja Taschenberg, Judith Rosmair, Nikolay Sidorenko.
02:10 
Tagesschau
02:15 
Hart aber fair
03:30 
Grüße aus der DDR - Reisen in den Sozialismus
Die streng abgeschottete DDR als Reiseland für Touristen aus dem Westen?. Das ging tatsächlich: Angesichts des permanenten Devisenmangels und der Entspannung im Rahmen des Grundlagenvertrags von 1972 rang sich das SED-Politbüro dazu durch, dem Klassenfeind Erholung im Sozialismus anzubieten.1986 reisten rund 5,6 Millionen Westdeutsche zu mehrtägigen Aufenthalten in den anderen Teil Deutschlands. Ein Teil der Reisen entfiel auf die obligaten Familienbesuche bei der Ost-Verwandtschaft. Aber nach dem Vorbild der Bruderstaaten wie Ungarn, wo man am Plattensee und in Budapest einen florierenden Westtourismus etabliert hatte, wollte sich auch die DDR als internationales Reiseland vermarkten, was kontinuierliche Einnahmen in harter Währung ermöglichte. So präsentierte sich die DDR 1973 erstmals auf der ITB, der Internationalen Tourismus-Börse in West-Berlin.
04:15 
Brisant
04:40 
Tagesschau
04:45 
Wunschkind aus Kiew
Rund 15 Prozent aller deutschen Paare sind ungewollt kinderlos. Für sie bleibt nach deutschem Recht nur eine Adoption oder ein Pflegekind, aber viele wollen das nicht akzeptieren, weil die Reproduktionsmedizin mittlerweile viel mehr möglich macht. Leihmutterschaft ist in Europa sehr umstritten, in Deutschland ist sie verboten. Schätzungsweise 15.000 deutsche Paare reisen deshalb jährlich ins Ausland, viele von ihnen in die Ukraine. Denn dort ist kommerzielle Leimutterschaft legal und das Geschäft mit der Sehnsucht floriert. Agenturen und Kliniken für Reproduktionsmedizin verdienen mit „bestellten Kindern“ Millionen. Die bürokratischen Hürden sind niedrig und die Kosten im Vergleich zu den USA verhältnismäßig günstig. Für viele kinderlose Paare sind ukrainische Leihmütter oft die letzte Hoffnung.Die Reportage begleitet ein deutsches Paar, das in die Ukraine reist, um sein Kind abzuholen.
05:30 (09:00)
ZDF-Morgenmagazin

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2021 Comspace
Limetta.se Digitalbyrå