Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
ARD
ARD
Skriv ut p� dagens tv
06:50 
Hänsel und Gretel

„Wir müssen die Kinder loswerden!" Die Stiefmutter von Hänsel und Gretel weiß sich nicht anders zu helfen, um die Familie satt zu bekommen. Schweren Herzens stimmt der Vater zu und lässt Hänsel und Gretel im Wald zurück. Einsam und verlassen verirren sich die Geschwister. Als Hunger und Müdigkeit fast unerträglich werden, entdecken sie mitten im Wald ein verlockendes Häuschen - aus Lebkuchen, Schokolade und Marzipan. „Knusper, knusper, Knäuschen, wer knuspert an meinem Häuschen?" So faszinierend wie das Knusperhäuschen ist auch seine Bewohnerin: Die Hexe, die den beiden nicht geheuer ist, lädt die Kinder freundlich ein.

Hänsel und Gretel gehen der Hexe in die Falle. Diese offenbart ihr wahres Gesicht, sperrt Hänsel zum Mästen ins Verlies und belegt Gretel mit einem schrecklichen Fluch. Trotzdem versucht Gretel alles, um ihren Bruder zu retten.

Der Vater bereut bald, seine geliebten Kinder ausgesetzt zu haben. Regissör: Uwe Janson, Skådespelare: Friedrich Heine, Devid Striesow, Mila Böhning, Anja Kling, Elisabeth Brück, Johann von Bülow.

07:50 
Rapunzel

Eine Frau erwartete ein Kind und hatte während dieser Zeit einen unbändigen Appetit auf Rapunzeln. Diese wuchsen nur im Garten einer Zauberin. Wann immer die Frau wollte, konnte ihr Mann Rapunzeln holen. Aber eines Tages war der Garten verschlossen. In seiner Not versuchte er, die Rapunzeln zu stehlen. Dabei ertappte ihn die Zauberin und er musste ihr sein Kind versprechen. Bald nach der Geburt nahm die Zauberin das Kind zu sich. Sie gab ihm den Namen Rapunzel. Als Rapunzel zwölf Jahre alt wurde, sperrte die Zauberin sie in einen Turm. Immer wenn sie zu Rapunzel hinauf wollte, rief sie: „Rapunzel, Rapunzel, lass' dein Haar herunter". Rapunzel wuchs zu einer schönen Frau heran. Sie saß im Turm und sang Lieder zum Zeitvertreib. Eines Tages hörte ein Prinz ihren schönen Gesang und verliebte sich in sie. Er beobachtete die Zauberin, wie sie am Zopf hinaufkletterte, und tat es ihr nach. Rapunzel verliebte sich ebenfalls. Producerat år 2009. Regissör: Bodo Fürneisen, Skådespelare: Rita Feldmeier, Dieter Montag, Piet Klocke, Antje Westermann, Luisa Wietzorek, Susanne von Borsody, Boris Aljinovic, Jaime Ferkic.

08:50 
Shaun, das Schaf

Was für eine Freude: Vier Küken sind gerade geschlüpft. Blöd nur, dass sie Shaun für ihre Mutter halten. Die Piepmätze folgen ihm auf Schritt und Tritt. Während Shaun mit allen Mitteln versucht, die lästige Brut loszuwerden, ist die Henne völlig verzweifelt: Wo steckt bloß ihr Nachwuchs?. Bald kommt sie auf die richtige Fährte und einer Familienzusammenführung steht nichts mehr im Weg - nur wollen die Küken nicht recht zurück zu Mami . 

>. Producerat år 2007.
08:55 
Mit Armin unterwegs

Wo hat der ICE seine Lok versteckt? Wie feiern einzelne Zugteile Hochzeit? Und warum werden Wagons erst spät eigene Räder montiert?. Armin Maiwald ist wieder in besonderer Mission unterwegs: Er reist nach Polen, quer durch Deutschland und nach Österreich, um zu erfahren, wie ein extraschneller Zug hergestellt wird. Damit er auf die Schiene kommt, arbeiten Menschen an ganz unterschiedlichen Stationen zusammen.

Los geht es in einem Werk im polnischen Breslau: Die Schweißer setzen hier die ersten Teile zusammen, in einer Montagehalle mit besonders starken Magneten - und mit Hilfe von Robotern. Schon bald ist die Form eines Waggons zu erkennen. Noch ohne Räder, aber mit Fenstern und dem typischen Lack kann es weitergehen zur nächsten Station. Per Lkw fahren die Waggons huckepack nach Krefeld. Hier schweben mit dem Kran die nächsten Zugteile heran, von der Klimaanlage bis zu den Türen. Auch das Innenleben und die technische Ausstattung kommen jetzt dazu.

09:25 
Die Sendung mit der Maus Spezial

Wo Urlauber im Sommer wandern, klettern und im Winter Ski fahren, lauern auch viele Gefahren. Das Maus-Team trifft Günther. Er leitet die Lawinenhundestaffel Hochland, die in solchen Ernstfällen in den Bergen hilft. Seine junge Golden-Retriever-Hündin Chili soll bald Teil der Hundestaffel sein und abgestürzte Kletterer oder vermisste Skifahrer aufspüren können. Die Maus begleitet Günther und Chili durch die Ausbildung und zeigt, was ein Lawinenhund alles lernen muss.

Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung sieben Tage lang in der ARD Mediathek verfügbar.

.
09:55 
Tagesschau
10:00 
Evangelischer Gottesdienst zum Karfreitag

Das Fundament ist ein Kreuz. Unter der Pracht des markanten Kuppelbaus der Dresdner Frauenkirche findet sich eine kreuzförmige Krypta. Als Kontrapunkt zum barocken Schmuck des Hauptraums zeigt sich die Unterkirche in berührender Schlichtheit. Seitenkapellen beherbergten ursprünglich Grablegen. Ein zentraler Altar konzentriert Wege und Gedanken im Zeichen des Kreuzes.

Der Gottesdienst, der an diesem Karfreitag hier gefeiert wird, ist geprägt durch die aktuelle Situation: leere Kirchenbänke und Mitwirkende, die deutlich Abstand voneinander halten müssen. Die Liturgie gestalten der neue Landesbischof der Evangelischen-Lutherischen Landeskirche Sachsens, Tobias Bilz, die Frauenkirchenpfarrerin Angelika Behnke und der Frauenkirchenpfarrer Sebastian Feydt. Die musikalische Leitung haben Frauenkirchenorganist Samuel Kummer und Frauenkirchenkantor Matthias Grünert.

.
11:00 
Tagesschau
11:05 
Jüdische Akzentsendung: Leute - wir sind Juden

Wenn Anastassia Pletoukhina am Freitagmorgen in ihrem Kiez in Charlottenburg unterwegs ist, hört sie oft den lautstarken Gruß "Gut Schabbes": Jüdischer Alltag in Berlin, wo die junge Soziologin mit Freunden ausgelassen Purim feiert und sich auf das Pessach-Fest vorbereitet. Aber gerade hier, wo jüdischer Alltag so selbstverständlich gelebt wird, werden weitaus mehr antisemitische Straftaten als in anderen Bundesländern registriert. Mit "Empowerment"-Seminaren will Anastassia Pletoukhina ein Zeichen dagegen setzen und junge Juden befähigen, auf Antisemitismus angemessen zu reagieren.

Pletoukhina ist in Russland geboren und in Lübeck aufgewachsen. Am 9. Oktober 2019 war sie in der Synagoge in Halle, als ein Attentäter versuchte, in das Gotteshaus einzudringen. "Viele Menschen aus der jüdischen Gemeinde haben das Vertrauen verloren, dass der Staat sie schützen wird", sagt Pletoukhina. Zwar sorgen Polizisten vor Synagogen für Schutz und Sicherheit.

11:20 
Lilly Schönauer - Liebe mit Familienanschluss

Erstmals seit ihrer Scheidung lässt die erfolgreiche Innenausstatterin Johanna Gruber (Marion Mitterhammer) sich wieder auf einen Mann ein. Dem späten Glück steht nichts im Weg, sogar ihre beiden erwachsenen Kinder sind angetan von dem sympathischen Rechtsanwalt Klaus (Peter Kremer), der ihre Mutter auf Händen trägt. Doch dann geschieht das Unglaubliche: Plötzlich steht Walter (Miroslav Nemec) auf der Terrasse, den sie vor 20 Jahren das letzte Mal sah. Zu jener Zeit war sie bis über beide Ohren in den Literaturprofessor verliebt und wollte ihm in die USA folgen. Sie war jedoch mit ihrer Tochter Marie schwanger und entschied sich aus Vernunftgründen für ihren damaligen Gatten. Das überraschende Wiedersehen mit Walter ruft vergessen geglaubte Gefühle wieder wach – die sie vor dem verdutzten Klaus so gut es geht zu verbergen versucht. Obwohl es klüger wäre, Walter nicht wiederzusehen, verbringt sie eine Nacht mit ihm, was die prekäre Lage nicht gerade vereinfacht. Producerat år 2013. Regissör: Karola Hattop, Skådespelare: Jonathan Beck, Bela Baptiste, Melanie Kogler, Luk Pfaff, Miroslav Nemec, Marion Mitterhammer, Pippa Galli, Peter Kremer.

12:50 
Winnetou

Amerika, zur Zeit der Pioniere. Die „Great Western Railroad Company" lässt eine große Eisenbahntrasse durchs Land bauen. Ein Abkommen mit den Apachen besagt, dass die Linie nicht durch die Jagdgründe der Indianer führen darf. Dennoch kann der intrigante Ganove Santer (Mario Adorf), mit den kriegerischen Kiowa-Indianern im Bunde, Bauleiter Bancroft (Branko Sopljar) überreden, den Gleisbau mitten durch das Gebiet der Apachen zu führen - Santer hat es auf die geheimen Goldvorräte der Indianer abgesehen. Der Bruch des Abkommens provoziert den Zorn der Apachen unter Führung des Häuptlingssohns Winnetou (Pierre Brice). Santers Treiben ruft auch den Ingenieur und Abenteurer Old Shatterhand (Lex Barker) auf den Plan. Shatterhand will dem Ganoven das Handwerk legen und einen Krieg zwischen Apachen und Weißen verhindern. Del 1. Producerat år 1963.

14:25 
Tagesschau
14:30 
Ein Ferienhaus in Marrakesch

Schuster Kurt Basinski (Uwe Ochsenknecht) wird von seiner geliebten Frau verlassen. Noch am selben Tag gewinnt er drei Millionen Euro im Lotto. Doch darüber kann der traurige Glückspilz sich nicht so recht freuen. Dem bodenständigen Handwerker ist jegliche Lebensfreude verloren gegangen. Um ihn aus der Lethargie zu reißen, bucht seine resolute Mutter Edda (Petra Kelling) einen gemeinsamen Urlaub in einem Luxus-Ferienhaus in Marrakesch. Ihr zweiter Sohn Ottfried (Oliver Stritzel) und dessen Frau Jutta (Anica Dobra) kommen mit in dieses Paradies auf Erden, in dem der altgediente Butler Hopkins (Dietrich Hollinderbäumer) seinen Gästen alle Wünsche von den Augen abliest. Zwischen Palmen, Wüste und orientalischen Bazaren soll Kurt endlich wieder auf andere Gedanken kommen. Aber so selbstlos, wie es zunächst scheint, ist Eddas Idee mit dem Familienurlaub nicht: In entspannter Atmosphäre will sie Kurt dazu bringen, seine Lottomillionen in den Schusterbetrieb der Basinskis zu stecken. Producerat år 2008. Regissör: Alexander Wiedl, Skådespelare: Ahmed Yarziz, Mourad Zaoui, Jakob Jilka, Khalid Benchegra, Omar Azzouzi, Anica Dobra, Carolina Vera, Uwe Ochsenknecht, Dietrich Hollinderbäumer, Petra Kelling, Oliver Stritzel.

16:00 
Heute fängt mein Leben an

30 Jahre hat Hedi Ohlsen (Christiane Hörbiger) sich nur für ihre Familie aufgeopfert. Ihrem Mann Johannes (Walter Kreye) zuliebe, einem Zahnarzt, hat sie den ungeliebten Job der Arzthelferin erlernt. Nebenbei musste sie Haus und Garten in Schuss halten und ein Kind großziehen. Außerdem pflegt Hedi seit Jahren ihre greise Schwiegermutter Agnes (Elisabeth Scherer) - und das, obwohl Johannes längst mit einer Jüngeren eine neue Familie gegründet hat. Als Agnes das Zeitliche segnet, atmet Hedi erst einmal tief durch, denn endlich kann sie nun ihr eigenes Leben beginnen. Doch just in diesem Moment steht Tochter Leonie (Denise Zich) überfallartig vor der Tür: Sie hat ihren Job geschmissen und wurde von ihrem Mann Fred (Max von Pufendorf) verlassen, weil sie mit dem farbigen Musiker Jules (Joel Harmsen) fremdging. Außerdem ist sie schwanger, weiß aber nicht so genau, von wem. Producerat år 2006. Regissör: Christine Kabisch, Skådespelare: Ingrit Dohse, Rolf Nagel, Joel Harmsen, Jens Peter Brose, Marlies Engel, Walter Kreye, Denise Zich, Christiane Hörbiger, Max von Pufendorf, Elisabeth Scherer, Michael König.

17:30 
Tagesschau
17:35 
Eisbären und Belugas

Kanada ist ein Sehnsuchtsland und die Kanadischen Nationalparks locken jedes Jahr Millionen von Besuchern an. Doch nur wenige kennen den rauen und dünn besiedelten Norden des zweitgrößten Landes der Erde. Schroffe Landschaften und karge, vom Permafrost durchzogene Tundra sorgen für eine beeindruckende Kulisse, die zu erreichen schon ein Abenteuer ist.

Das Wort „Wapusk“ bedeutet in der Sprache der Cree „weißer Bär“. Im Wapusk-Nationalpark und der angrenzenden Kleinstadt Churchill dreht sich fast alles um diesen weißen Bären. Der Park liegt im Nordosten der Provinz Manitoba und nirgendwo leben das ganze Jahr über so viele Eisbären wie hier. Mit einer Größe von 11.000 Quadratkilometern bildet der Wapusk die Übergangszone zwischen den weitläufigen Nadelwäldern im Süden Manitobas und der arktischen Tundra von Nunavut im Norden. Wegen seines empfindlichen Ökosystems und der vielen Eisbären dürfen Besucher den Wapusk-Nationalpark nicht ohne einen Führer betreten.

18:20 
Die Frau in Gold

Maria Altmann (Helen Mirren) führt ein zufriedenes Leben in Los Angeles. Doch die Erinnerungen an die Vergangenheit haben sie nie losgelassen: Als Tochter der jüdischen Unternehmerfamilie Bloch-Bauer war sie vor dem Zweiten Weltkrieg in Wien zu Hause, bevor sie vor den Nationalsozialisten in die USA fliehen musste. Viele Jahrzehnte später erfährt die alte Dame, dass sie die rechtmäßige Erbin mehrerer Werke des österreichischen Malers Gustav Klimt ist. Darunter befindet sich Klimts Porträt ihrer geliebten Tante Adele Bloch-Bauer, das zu den bedeutendsten Werken der Wiener Secession zählt. Die Kunstwerke, damals von den Nazis geraubt, sind mittlerweile im Besitz der Republik Österreich. Die „Goldene Adele“ wird dort als österreichische Mona Lisa verehrt – Marias Ansinnen nach Rückgabe des millionenschweren Kunstschatzes stößt dementsprechend auf wenig Begeisterung. Deshalb schätzt sie ihre Forderung zunächst als hoffnungsloses Unterfangen ein. Producerat år 2015. Regissör: Simon Curtis, Skådespelare: Moritz Bleibtreu, Nina Kunzendorf, Katie Holmes, Max Irons, Tom Schilling, Ryan Reynolds, Tatiana Maslany, Jonathan Pryce, Charles Dance, Daniel Brühl, Allan Corduner, Antje Traue, Helen Mirren, Henry Goodman, Elizabeth McGovern, Frances Fisher.

20:00 
Tagesschau
20:15 
Der Überläufer

In russischer Gefangenschaft ist Proska am Ende seiner Kräfte. Eine schwere Fußverletzung macht es ihm unmöglich, im Tross weiterzumarschieren. Da entdeckt ihn sein Freund Wolfgang Kürschner unter den Gefangenen. Der trägt inzwischen die Uniform der Roten Armee, sofort lässt er seinen Kameraden ins Lazarett bringen. Als Proska wieder auf den Beinen ist, stellt man ihn vor die Wahl: ebenfalls zu desertieren oder in Gefangenschaft zu sterben. Man setzt ihn in der Frontagitation ein. In vorderster Linie überredet er Wehrmachtsoldaten über Lautsprecheransagen, sich zu ergeben. Am Abend in der Kommandantur sieht er plötzlich Wanda auf der Bühne. Sie unterhält die Truppe als Sängerin. Ihre gemeinsame Flucht misslingt. Sein nächster Fronteinsatz führt ihn zurück in die Heimat zum Hof seines Schwagers. Als sie die Stallungen erreichen, geraten die russischen Soldaten unter Feuer. Proska schießt zurück und trifft seinen Schwager tödlich. Del 2 av 2. Producerat år 2020.

21:45 
Die Kinder der Villa Emma

Wien, im Frühjahr 1941: Die Nazis haben die Stadt besetzt, Juden sind nicht mehr sicher. Auf Veranlassung ihres besorgten Vaters findet sich die 14-jährige Betty (Sophie Stockinger) in einer Gruppe jüdischer Kinder wieder, die von einer Hilfsorganisation nach Palästina geschleust werden soll. Betty verliert alles: ihr Zuhause, ihre Familie und ihre beste Freundin. Auf dem beschwerlichen Weg findet die Gruppe in einem Landhaus bei Zagreb kurzzeitig Unterschlupf. Als ihr Begleiter Georg (August Zirner) erschossen wird, müssen die Kinder, nun angeführt vom jungen Joško (Ludwig Trepte) und dessen Helferin Helga (Nina Proll), ganz auf sich gestellt ihre Flucht fortsetzen. Schließlich erreichen sie das italienische Dorf Nonantola und beziehen dort eine leerstehende Villa. Für einen Moment können die Jungen und Mädchen wie andere Gleichaltrige sein: Freundschaften finden sich und romantische Gefühle kommen auf. Schon bald werden die Flüchtenden von der harten Realität des Kriegs eingeholt. Producerat år 2016. Regissör: Nikolaus Leytner, Skådespelare: Karoline Zeisler, Christian Dolezal, Johanna Mahaffy, Mila Voigt, Amy Lee Wörgötter, Giorgio Lupano, Giuseppe Rizzo, Rudy Ruggiero, Soraya Sala, Michele Oliveri, Leon Orlandianyi, Muriel Wimmer, Laurence Rupp, Nina Proll, Sophie Stockinger, Ludwig Trepte, August Zirner, Justus Schlingensiepen, Enzo Gaier, Haris Begic, Maximilian Paier, Juri Zanger.

23:30 
Tagesthemen
23:45 
Irene Huss, Kripo Göteborg - Hetzjagd auf einen Zeugen

Der Tod einer jungen Ausländerin gibt Irene Huss (Angela Kovács) und ihrem Team Rätsel auf. Die Leiche wurde aus dem Hafenbecken gefischt, doch die gerichtsmedizinische Untersuchung ergibt, dass dies nicht der Tötungsort war: Die junge Frau wurde erschlagen, bevor man sie ins Wasser warf. Vermutlich hielt sie sich als illegale Einwanderin in Schweden auf. Umso mehr fallen an der Toten das sündhaft teure Designerkleid auf und der Ehering, den sie am Finger trägt. Der Ring gehört einer anderen Frau - Disa Högberg (Josephine Alhanko), Gattin des vermögenden Schrotthändlers Patrik Högberg (Christopher Wollter). Das Ehepaar kann sich das Verschwinden des Rings nicht erklären; allerdings deutet einiges darauf hin, dass Leyla (Maryam Ghorbani-Ali), so der Name der Getöteten, ohne Papiere auf dem Schrottplatz arbeitete. Wenig später wird Högberg dort ebenfalls erschlagen. Producerat år 2011. Regissör: Alexander Moberg, Skådespelare: Miran Kamala, Maryam Ghorbani-Ali, Mohammed El-Assir, Josephine Alhanko, Christopher Wollter, Claes-Göran Turesson, Ramtin Parvaneh, Kjell Delersjö, Lovisa Westerblom, Erik Ståhlberg, Dag Malmberg, Eric Ericson, Reuben Sallmander, Angela Kovács, Lars Brandeby, Moa Gammel, Özz Nujen, Mahmut Suvakci, Felicia Löwerdahl, Anki Lidén, Mikaela Knapp.

01:10 
Tagesschau
01:20 
Der Überläufer

In russischer Gefangenschaft ist Proska am Ende seiner Kräfte. Eine schwere Fußverletzung macht es ihm unmöglich, im Tross weiterzumarschieren. Da entdeckt ihn sein Freund Wolfgang Kürschner unter den Gefangenen. Der trägt inzwischen die Uniform der Roten Armee, sofort lässt er seinen Kameraden ins Lazarett bringen. Als Proska wieder auf den Beinen ist, stellt man ihn vor die Wahl: ebenfalls zu desertieren oder in Gefangenschaft zu sterben. Man setzt ihn in der Frontagitation ein. In vorderster Linie überredet er Wehrmachtsoldaten über Lautsprecheransagen, sich zu ergeben. Am Abend in der Kommandantur sieht er plötzlich Wanda auf der Bühne. Sie unterhält die Truppe als Sängerin. Ihre gemeinsame Flucht misslingt. Sein nächster Fronteinsatz führt ihn zurück in die Heimat zum Hof seines Schwagers. Als sie die Stallungen erreichen, geraten die russischen Soldaten unter Feuer. Proska schießt zurück und trifft seinen Schwager tödlich. Del 2 av 2. Producerat år 2020.

02:50 
Tagesschau
02:55 
Irene Huss, Kripo Göteborg - Hetzjagd auf einen Zeugen

Der Tod einer jungen Ausländerin gibt Irene Huss (Angela Kovács) und ihrem Team Rätsel auf. Die Leiche wurde aus dem Hafenbecken gefischt, doch die gerichtsmedizinische Untersuchung ergibt, dass dies nicht der Tötungsort war: Die junge Frau wurde erschlagen, bevor man sie ins Wasser warf. Vermutlich hielt sie sich als illegale Einwanderin in Schweden auf. Umso mehr fallen an der Toten das sündhaft teure Designerkleid auf und der Ehering, den sie am Finger trägt. Der Ring gehört einer anderen Frau - Disa Högberg (Josephine Alhanko), Gattin des vermögenden Schrotthändlers Patrik Högberg (Christopher Wollter). Das Ehepaar kann sich das Verschwinden des Rings nicht erklären; allerdings deutet einiges darauf hin, dass Leyla (Maryam Ghorbani-Ali), so der Name der Getöteten, ohne Papiere auf dem Schrottplatz arbeitete. Wenig später wird Högberg dort ebenfalls erschlagen. Producerat år 2011. Regissör: Alexander Moberg, Skådespelare: Miran Kamala, Maryam Ghorbani-Ali, Mohammed El-Assir, Josephine Alhanko, Christopher Wollter, Claes-Göran Turesson, Ramtin Parvaneh, Kjell Delersjö, Lovisa Westerblom, Erik Ståhlberg, Dag Malmberg, Eric Ericson, Reuben Sallmander, Angela Kovács, Lars Brandeby, Moa Gammel, Özz Nujen, Mahmut Suvakci, Felicia Löwerdahl, Anki Lidén, Mikaela Knapp.

04:25 
Deutschlandbilder
04:40 
Tagesschau
04:45 
Eisbären und Belugas

Kanada ist ein Sehnsuchtsland und die Kanadischen Nationalparks locken jedes Jahr Millionen von Besuchern an. Doch nur wenige kennen den rauen und dünn besiedelten Norden des zweitgrößten Landes der Erde. Schroffe Landschaften und karge, vom Permafrost durchzogene Tundra sorgen für eine beeindruckende Kulisse, die zu erreichen schon ein Abenteuer ist.

Das Wort „Wapusk“ bedeutet in der Sprache der Cree „weißer Bär“. Im Wapusk-Nationalpark und der angrenzenden Kleinstadt Churchill dreht sich fast alles um diesen weißen Bären. Der Park liegt im Nordosten der Provinz Manitoba und nirgendwo leben das ganze Jahr über so viele Eisbären wie hier. Mit einer Größe von 11.000 Quadratkilometern bildet der Wapusk die Übergangszone zwischen den weitläufigen Nadelwäldern im Süden Manitobas und der arktischen Tundra von Nunavut im Norden. Wegen seines empfindlichen Ökosystems und der vielen Eisbären dürfen Besucher den Wapusk-Nationalpark nicht ohne einen Führer betreten.

05:30 (07:05)
Hurra, die Schule brennt!
Producerat år 1969. Regissör: Werner Jacobs, Skådespelare: Hans Terofal, Ruth Stephan, Alexander Golling, Harald Juhnke, Wolfgang Gruner, Rudolf Schündler, Hansi Kraus, Heintje, Peter Alexander, Gerlinde Locker, Werner Finck, Theo Lingen.

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2020 Comspace
Limetta.se Digitalbyrå