Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
ARD
ARD
Skriv ut p� dagens tv
09:00 
Tagesschau
09:05 
Live nach Neun
09:55 
Sturm der Liebe
Del 3251.
10:45 
Meister des Alltags
Del 157.
11:15 
Wer weiß denn sowas?
Del 459.
12:00 
Tagesschau
12:15 
ARD-Buffet
Moderation: Fatma Mittler-Solak Geplante Themen: - Heute backt Simon Tress einen Zwiebelkuchen. - Zuschauerfragen zum Thema: Zahnpasta. Zu Gast im Studio: Dr. David Engels, Zahnarzt - Gute Idee: Chrysanthemen in Moos gesteckt als Tischdekoration. Mit Holger Schweizer, Florist - 360-Grad-Quiz.
13:00 
ARD-Mittagsmagazin
14:00 
Tagesschau
14:10 
Rote Rosen
Amelie ist erleichtert, als Cem von Gregor fordert, sie in Ruhe zu lassen. Der denkt nicht dran - und erfährt durch ein offenes Fenster zufällig die Wahrheit über ihre Fahrerflucht. Hilli ist von Franks Angebot spontan überfordert und bittet sich Bedenkzeit aus. Frank ist enttäuscht. Ein unbeschwerter Moment der beiden lässt ihn hoffen. Doch Hilli kann nicht vergessen, was er ihr angetan hat, und erteilt ihm schweren Herzens eine Absage. Alex will daran glauben, dass Judith und er ihre Beziehung in den Griff bekommen. Als dann auch noch Alex` verloren geglaubtes Kochbuch seiner Oma Luise dank Hannes wieder auftaucht, scheint alles gut. Bis Judith wegen ihres Ordnungsfimmels unvermittelt ausflippt. Johanna erliegt der Versuchung und nimmt Gregors Angebot an, die städtische Brücke, für die er eine Patenschaft übernommen hatte, nach ihr zu benennen. Sie stellt den Kontakt zu Rati her - bis Thomas ihr vor Augen führt, dass sie damit den Ruf des Namens Jansen endgültig ruiniert. Del 2995.
15:00 
Tagesschau
15:10 
Sturm der Liebe
Linda und Christoph geraten aneinander. Paul trinkt zu viel. Franzi bekommt den schönen Unbekannten nicht aus dem Kopf. Henry hat unentdeckte Talente. * Als Linda dem geschwächten Christoph im Fitnessraum zur Hilfe eilt, kommt es zu einer emotionalen Auseinandersetzung zwischen den Geschwistern. Linda rührt an schmerzlichen Erinnerungen, die Christoph längst verdrängt hatte ? Nachdem er betrunken die Kontrolle verloren hat, plagt Paul seinen Lieben gegenüber das schlechte Gewissen. Obwohl er sich zerknirscht entschuldigt, hoffen die Freunde, dass Paul die Finger vom Alkohol lässt ? Franzi kann den mysteriösen Reiter nicht vergessen, der ihr einst aus der Patsche geholfen hat. Um auf andere Gedanken zu kommen, will sie im Bräustüberl beim Darts-Abend ein bisschen flirten. Alfons bekommt Unterstützung, denn Henry kann überraschend stricken! Hildegard ist von Henrys Talent ganz angetan. In Bichlheim macht man sich allerdings über den strickenden Bürgermeister lustig. Del 3252.
16:00 
Tagesschau
16:10 
Verrückt nach Fluss
Während im Mittelrheintal die Passagiere des Riverboats von der Vielfalt der Burgen verzaubert werden, steht für den Nautischen Praktikanten Sebastian Lachnitt eine neue Herausforderung an: Er darf an der sagenumwobenen Loreley ans Steuer. In Rüdesheim erleben Renate und Thomas Diedrich dann eine romantische Planwagenfahrt vom Niederwalddenkmal durch die Weinberge. André Pohlai und Nicole Bilan-Wedel entdecken bei einem Kochkurs die regionale Kräuterküche. Dann wechselt das Riverboat auf den Main und in Frankfurt ist gleich Action angesagt. Während Kapitän Raul Kraaier das Riverboat-Steuerhaus gegen das Cockpit eines Jet-Flugsimulators eintauscht, entdecken Renate und Thomas Diedrich die Gärten des höchsten Wolkenkratzers in Deutschland. Del 29.
17:00 
Tagesschau
17:15 (17:55)
Brisant
18:00 
Wer weiß denn sowas?
Gäste: Michael Gwisdek / Thomas Heinze . Del 473.
18:50 
Morden im Norden
Bei einem Überfall in einem Lübecker Park wird Markus Henn, der mit seinem Pflegekind unterwegs war, schwer verletzt. Er fällt ins Koma. Das Kleinkind ist verschwunden. Schnell fällt der Verdacht der Ermittler auf die leibliche Mutter, Mia Watzke. Mia war heroinabhängig und hatte ihr Baby nach der Geburt zur Adoption frei gegeben. Jetzt ist das Mädchen mit ihrem Sohn und ihrem Freund auf der Flucht. Die Ermittler setzen alles daran, das Trio aufzuspüren, und stoßen bei ihren Ermittlungen auf Widersprüche. Mia war schon länger clean. Sie hatte bereits einen Besuchstermin für ihr Kind. Warum sollte sie das Kind entführen? Und welche Rolle spielt die Bewährungshelferin Barbara Eifert, die mit ihrem Gutachten den Besuchstermin verhindert hat? Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung sechs Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar (Stand: 18. September 2019). . Del 85.
19:45 
Wissen vor acht - Zukunft
Geplantes Thema: - Schöne neue Einkaufswelt Einkaufen gehen unter digitaler Beobachtung - Fluch oder Segen?. Wie die zukünftige Kundenbetreuung in Geschäften aussehen könnte, testet Anja Reschke in "Wissen vor acht - Zukunft".
19:50 
Wetter vor acht
19:55 
Börse vor acht
20:00 
Tagesschau
20:15 
Die Ungewollten - Die Irrfahrt der St. Louis
Ein Grammophon, Briefe und ein Tagebuch lagerten jahrelang auf dem Dachboden einer Hamburger Villa in einer alten Seekiste. Der Nachlass von Gustav Schröder erinnert an die dramatischen Ereignisse an Bord der ?St. Louis?. In Jad Vashem wird der Kapitän der St. Louis als ?Gerechter unter den Völkern? geehrt. * Voller Zuversicht verlassen 937 jüdische Flüchtlinge 1939 den Hamburger Hafen. Nazi-Deutschland hinter sich, die Freiheit vor sich. Ein Visum für Kuba verspricht ein Leben ohne Angst. Doch Havanna verweigert die Einreise. Kapitän Schröder nimmt Kurs auf die USA. Auch Washington verwehrt der ?St. Louis?, einen sicheren, US-amerikanischen Hafen anzulaufen. Als dann auch Kanada die Aufnahme verweigert, gerät die Fahrt in die Freiheit zur Odyssee auf dem Atlantik. An Bord machen die Worte Selbstmord und Meuterei die Runde. Knapp einen Monat nach Verlassen des Hamburger Hafens läuft die ?St. Louis? in Antwerpen ein. Regissör: Ben von Grafenstein, Skådespelare: Virgilio Castelo, Attila Georg Borlan, Luis Esparteiro, Gabriela Barros, Britta Hammelstein, Ulrich Noethen, Johannes Kienast, Golo Euler, Florian Panzner.
21:45 
Exclusiv im Ersten: Unsere Kleidung -
Ob es um Ernährung, Technik oder Kleidung geht ? Verbraucher verbrauchen einfach immer mehr. Angestachelt von den Werbekampagnen der Anbieter verfallen viele in einen permanenten Kaufrausch. Vor allem wenn es um Kleidung geht, kennt der Konsum kaum noch Grenzen. ?Fast Fashion? ist das Stichwort. Immer schneller kommen immer neuere Kollektionen auf den Markt ? mitunter zu Spottpreisen. Glaubt man den Kampagnen der Textilriesen, müssen die Kunden dabei aber kein schlechtes Gewissen haben. Die Anbieter geben sich inzwischen gerne ?grün?, werben mit Bio-Produkten, Öko-Siegeln und angeblich hohen Umweltstandards. Doch was ist davon zu halten? WDR-Reporter haben undercover an den Hotspots der Textilindustrie recherchiert. Sie dokumentieren bislang unbekannte Ausmaße der Umweltzerstörung und wie das ?Geschäft mit der Nachhaltigkeit? wirklich abläuft. .
22:15 
Tagesthemen
22:45 
Auf der Jagd
Waidsmannheil oder lieber nicht?. Freizeitspaß beim Schießen, Töten und ?Zerwirken? von Wildtieren versus aktiver Naturschutz mit Hingabe und verantwortungsvoller Fleischgenuss: Y-Kollektiv- und "Rabiat"-Autorin Katja Döhne besucht in der Radio Bremen-Reportage ?Rabiat: Auf der Jagd? eine Familie mit Jagdhaus, einen Wildtiermetzger mit gläsernem Betrieb und Jagd-Kritiker wie den Philosophen Richard David Precht. Sie will die entscheidende Frage beantworten: Fühlt es sich für mich richtig an, Tiere in freier Wildbahn zu schießen? Und dafür nimmt sie auch selbst die Flinte und das Messer in die Hand in der zweiten Folge der neuen Staffel des jungen Reportageformats von Radio Bremen im Ersten. * Mit aller Kraft versucht der Jäger, das Messer durch das Becken des geschossenen Rehbocks zu rammen, aber er kommt nicht voran. Es ist schon spät und dunkel im Wald, nur die Scheinwerfer des Pick-Up-Trucks strahlen das tote Tier und die beiden Jäger an.
23:30 
Geheimnisvolle Orte
Die Bernauer Straße ? hier verlief nach dem Kriegsende 1945 die Sektorengrenze zwischen dem sowjetischen und dem französischen Sektor. Nicht mitten auf der Straße war die Grenzlinie, sie ging entlang der Häuserfassaden, die im Osten standen. Schicksalhaft für die Straße und ihre Bewohner, denn alle Häuser auf der DDR-Seite gehörten mit dem Mauerbau zum Grenzgebiet. Wenige Tage nach dem 13. August wurden die Haustüren verschlossen, bald darauf die Fenster vermauert. Die Menschen, die hier ihr zu Hause hatten, mussten ihre Wohnungen verlassen, wurden zwangsgeräumt. In der Bernauer Straße waren die ersten Todesopfer der Mauer zu beklagen. Gräber eines Friedhofs, die dem Ausbau des Grenzstreifens im Wege waren, wurden umgebettet. Die Häuserfassaden dienten erst als vorderste Sperrmauer des Todesstreifens, bis sie ganz abgerissen wurden. Freies Sicht- und Schussfeld sollte geschaffen werden. Die ganze Seite einer Straße ein Niemandsland. Häuser- und menschenlos. Del 4.
00:15 
Nachtmagazin
00:35 (02:05)
Tatort: Angriff auf Wache 08
02:08 
Tagesschau
02:10 
Die Ungewollten - Die Irrfahrt der St. Louis
03:40 
Geheimnisvolle Orte
Del 4.
04:25 (04:40)
Brisant
04:43 
Tagesschau
04:45 
Auf der Jagd
05:30 (09:00)
ZDF-Morgenmagazin

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2019 Comspace
Limetta.se