Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
3SAT
3SAT
Skriv ut p� dagens tv
06:15 
Gilberte de Courgenay
Eine Schweizer Kompanie rückt während des Ersten Weltkrieges im welschen Städtchen Courgenay ein. Die Soldaten erliegen schnell dem Charme der hübschen Wirtstochter Gilberte Montavon. Franz Schnyders Spielfilm beruht auf der wahren Geschichte der Schweizer Kellnerin Gilberte Montavon, die im Ersten Weltkrieg zur patriotischen Kultfigur wurde. Skådespelare: Ditta Oesch, Erwin Kohlund, Rudolf Bernhard, Anne-Marie Blanc, Hélène Dalmet, Heinrich Gretler.
08:05 
Füsilier Wipf
Generalmobilmachung 1914: Die Schweizer Soldaten werden zur Landesverteidigung aufgeboten. Unter ihnen auch der junge Coiffeurgeselle Reinhold Wipf, der entscheidende Lebenserfahrungen macht. Man schreibt den 1. August 1914. Im Coiffeursalon von Meister Wiederkehr herrscht Aufregung über die bestürzende Nachricht: Es herrscht Krieg. Deutschland, Belgien und Russland haben die Mobilmachung ausgerufen. Die französischen Truppen stehen an der Grenze. Skådespelare: Robert Troesch, Zarli Carigiet, Lisa Della Casa, Paul Hubschmid, Heinrich Gretler.
09:55 
Wilhelm Tell - Burgen in Flammen
"Ein Manifest der freien Welt an alle Tyrannen an jedem Ort zu jeder Zeit" - das sollte der Film nach Ansicht des Produzenten verkörpern. Er entstand 1960 zur Zeit des Kalten Krieges. Die Geschichte des Älplers Wilhelm Tell, der die Urschweiz von den österreichischen Landvögten befreit haben soll, inspirierte nicht nur Schiller, sondern auch Filmproduzenten. Das Drehbuch lehnt an die Chronik von Aegidius Tschudi aus dem 16. Jahrhundert an. Skådespelare: Leopold Biberti, Maria Becker, Hannes Schmidhauser, Robert Freitag, Alfred Schlageter.
11:20 
Die missbrauchten Liebesbriefe
Viggi Störteler muss eine Zeit lang nach Berlin. Er hofft auf einen innigen Briefwechsel mit seiner Frau, den er publizieren möchte. Doch seine Frau ist überfordert und greift zu einer List. Der Spielfilm basiert auf einer Geschichte aus Gottfried Kellers Novellensammlung "Die Leute von Seldwyla". Regisseur Leopold Lindtberg gelang eine stimmige filmische Umsetzung der charmant-witzigen literarischen Vorlage. 3sat zeigt eine restaurierte Fassung. Skådespelare: Elsie Attenhofer, Mathilde Danegger, Heinrich Gretler, Alfred Rasser, Anne-Marie Blanc, Paul Hubschmid.
12:50 
Romeo und Julia auf dem Dorfe
Als Kinder haben sie zusammen gespielt, als junge Leute haben sie sich ineinander verliebt. Aber die Bauernkinder Vreneli Marti und Sali Manz dürfen nicht zusammenkommen. Hans Trommer und Valérien Schmidely haben Gottfried Kellers Novelle "Romeo und Julia auf dem Dorfe" 1941 verfilmt. Margrit Winter wurde in der Rolle des Vreneli über Nacht berühmt. Skådespelare: Emil Gyr, Emil Gerber, Johannes Steiner, Margrit Winter, Erwin Kohlund.
14:05 
Das Menschlein Matthias
Die ledige Fabrikarbeiterin Brigitte Böhi kann sich nicht gebührend um ihren Sohn Matthias kümmern. Deshalb lebt der Zehnjährige als "Verdingbub" bei seiner Tante auf einem abgelegenen Gasthof. Die Tante ist eine strenge und fordernde Frau. Was Matthias dort kennenlernt, sind Arbeit und Schläge. Als seine Cousine durch das Verschulden der Tante stirbt, flieht Matthias zu Fuß zu seiner Mutter. Diese beschließt, ihren Sohn bei sich zu behalten. Skådespelare: Walburga Gmür, Sigfrit Steiner, Leopold Biberti, Röbi Rapp, Petra Marin.
15:30 
Schellen-Ursli
Nach einem harten Winter voller Entbehrungen und Ungerechtigkeiten bekommt der Bauernbub Uorsin für den jährlichen Chalandamarz-Umzug auch noch die kleinste Glocke. Als er von allen als "Schellen-Ursli" verspottet wird, reicht es ihm. Er will die große Glocke aus dem Maiensäss holen und wagt ein waghalsiges Abenteuer. Die Handlung basiert auf dem Bilderbuch "Schellen-Ursli" von Selina Chönz und Alois Carigiet aus dem Jahr 1945. Skådespelare: Leonardo Nigro, Sarah Sophia Meyer, Marcus Signer, Tonia Maria Zindel, Jonas Hartmann.
17:10 
Heidi
Das Waisenmädchen Heidi lebt mit seinem verbitterten Großvater, dem Alpöhi, auf der Alm. Am liebsten verbringt Heidi ihre Zeit mit dem Ziegenhirten Peter. Doch dann ändert sich ihr Leben. Der 1952 in Schwarz-Weiß gedrehte Spielfilm "Heidi" nach der Erzählung "Heidis Lehr- und Wanderjahre" von Johanna Spyri gilt noch heute als beste Adaption des Kinderbuchs. Skådespelare: Isa Günther, Willy Birgel, Heinrich Gretler, Elsbeth Sigmund, Thomas Klameth.
18:45 
Heidi und Peter
Heidi ist wieder in den Bergen bei ihrem geliebten Alpöhi. Sie haben sich den Winter über im Dorf bei Peters Mutter einquartiert. Die Sesemanns aus Frankfurt wollen sie besuchen kommen. In den Sommerferien soll es endlich klappen. Doch Herr Sesemann macht wieder einen Rückzieher. Das freut Fräulein Rottenmeier und lässt Klara in Tränen ausbrechen. Da übernimmt Großmutter Sesemann kurzerhand die Reiseleitung. Skådespelare: Isa Günther, Willy Birgel, Heinrich Gretler, Elsbeth Sigmund, Thomas Klameth.
20:15 
Homo Faber
Ingenieur Walter Faber ist ein äußerst rationaler Mensch, der nicht an Zufälle oder Vorhersehung glaubt. Ein Flug von Amerika nach Athen bringt seine Sicht auf das Leben allerdings ins Wanken. Die Maschine muss in Südamerika notlanden, und an eine Weiterreise ist zunächst nicht zu denken. Faber kommt mit seinem Sitznachbarn Herbert Hencke ins Gespräch. Dieser ist gerade auf dem Weg zu seinem Bruder Joachim, einem ehemaligen Studienfreund Fabers. Zufall?. Skådespelare: Dieter Kirchlechner, Traci Lind, Deborra-Lee Furness, Sam Shepard, Julie Delpy, Barbara Sukowa.
22:00 
Das Versprechen
Der Cop Jerry Black sollte in Rente gehen. Doch als das achtjährige Mädchen Ginny geschändet und ermordet aufgefunden wird, verspricht Jerry dessen Mutter, den Täter zu finden. Blacks Kollege und Schüler Stan Krolak spürt einen Tatverdächtigen auf, den geistig behinderten Indianer Toby Jay Wadenah, und ringt ihm unter Druck ein Geständnis ab. Der vom Verhör erschütterte Wadenah erschießt sich. Für Krolak ist der Fall damit abgeschlossen. Skådespelare: Aaron Eckhart, Robin Wright Penn, Vanessa Redgrave, Jack Nicholson, Patricia Clarkson, Benicio Del Toro.
00:00 
Der Goalie bin ig
Ende der 1980er-Jahre: Der Lebenskünstler Ernst, von allen "Goalie" genannt, kehrt nach einem Jahr im Gefängnis zurück in die Schweizer Kleinstadt Schummertal. Er ist voller guter Vorsätze. Goalie will ein neues Leben anfangen, ohne Drogen. Er sucht sich einen Job und verliebt sich in die Kellnerin Regula. Es ist ihm egal, dass sein bester Freund Ueli ihn nun für einen Spießbürger hält. Doch kurz vor seinem neuen Glück holt ihn die Vergangenheit ein. Skådespelare: Michael Neuenschwander, Thomas U. Hostettler, Pascal Ulli, Marcus Signer, Sonja Riesen.
01:30 
Anne Bäbi Jowäger
Die resolute Bäuerin Anne Bäbi Jowäger hat einen Hang zum Okkulten. Als ihr Sohn Jakobli schwer erkrankt, besorgt sie sich beim Wunderheiler Vehhansli ein Elixier, statt den Doktor zu holen. In seiner Chronik "Anne Bäbi Jowäger" rechnete Jeremias Gotthelf 1843 mit dem damals stark verbreiteten Glauben an Quacksalber und Wunderheiler ab. Der SRF hat diese Fassung in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Filmarchiv Cinémathèque suisse aufwendig restauriert. Skådespelare: Peter Brogle, Kathrin, Margrit Rainer, Margrit Winter, Ruedi Walter.
03:25 
Füsilier Wipf
Generalmobilmachung 1914: Die Schweizer Soldaten werden zur Landesverteidigung aufgeboten. Unter ihnen auch der junge Coiffeurgeselle Reinhold Wipf, der entscheidende Lebenserfahrungen macht. Man schreibt den 1. August 1914. Im Coiffeursalon von Meister Wiederkehr herrscht Aufregung über die bestürzende Nachricht: Es herrscht Krieg. Deutschland, Belgien und Russland haben die Mobilmachung ausgerufen. Die französischen Truppen stehen an der Grenze. Skådespelare: Robert Troesch, Zarli Carigiet, Lisa Della Casa, Paul Hubschmid, Heinrich Gretler.
05:10 (06:30)
Romeo und Julia auf dem Dorfe
Als Kinder haben sie zusammen gespielt, als junge Leute haben sie sich ineinander verliebt. Aber die Bauernkinder Vreneli Marti und Sali Manz dürfen nicht zusammenkommen. Hans Trommer und Valérien Schmidely haben Gottfried Kellers Novelle "Romeo und Julia auf dem Dorfe" 1941 verfilmt. Margrit Winter wurde in der Rolle des Vreneli über Nacht berühmt. Skådespelare: Emil Gyr, Emil Gerber, Johannes Steiner, Margrit Winter, Erwin Kohlund.

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2021 Comspace
Limetta.se Digitalbyrå