Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
3SAT
3SAT
Skriv ut p� dagens tv
06:45 
Tele-Akademie
Prof. Dr. Marion A. Weissenberger-Eibl: Zukunftschancen für Zukunftsgestalter. Unsere Welt ist von Wandel bestimmt. Technologischer Wandel, Klimawandel aber auch demografischer Wandel verändern all unsere Lebensbereiche grundlegend. Alles wird von Tag zu Tag "smarter" - Autos, Häuser, Städte, ja sogar der ganze Planet. Aber die Frage bleibt: Wie werden wir in dieser Welt in Zukunft leben? Fundierte Methoden der Zukunftsforschung helfen bei der Vorbereitung auf die Zukunft.
07:30 
Alpenpanorama
"Alpenpanorama" zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort.
09:00 
ZIB
Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung "Zeit im Bild" (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen.
09:05 
Philosophischer Stammtisch: Wem gehört mein Körper?
Verlockungen gibt es viele: Downhill ohne Helm, Zuckerwaren haufenweise, mehrere Gläser über den Durst. Doch der Staat will uns erziehen: mit Helmpflicht, Zuckersteuer und Alkoholverbot. Darf er das? Gehört mein Körper, mein Wohl nicht ganz allein mir?. Darüber diskutieren Wolfram Eilenberger und Barbara Bleisch am philosophischen Stammtisch mit Svenja Flasspöhler und Stefan Riedener.
10:05 
Ritter, Schmiede, Edelfrauen - Kärntens Burgen einst und jetzt
Wie wurde im Mittelalter eine Burg gebaut? Mit welchen Werkzeugen, welcher Technik?. Antworten auf diese Fragen findet man in Friesach in Österreichs südlichstem Bundesland Kärnten. Seit 2009 wird dort an der Burg Siegfriedstein gebaut: ein Labor für "Experimentalgeschichte". Der Film zeigt imposante Burganlagen und macht das Leben im Mittelalter mit aufwendigen Spielszenen nachvollziehbar. Schauplätze sind Burg Hochosterwitz und Friesach.
11:00 
45. Tage der deutschsprachigen Literatur
Zum 45. Mal wird in Klagenfurt der Ingeborg-Bachmann-Preis vergeben. Am 20. Juni 2021 wählt die Jury unter Vorsitz von Hubert Winkels aus 14 Autorinnen und Autoren den Preisträger. Außerdem entscheidet die Jury auch über die Vergabe des mit 7500 Euro dotierten 3sat-Preises.
12:01 
Das Blaue Sofa
Wie steht es weltweit um das Mit- oder Gegeneinander von Generationen, um Gleichberechtigung, Gerechtigkeit, Globalisierung und Digitalisierung?. Wie soll die Welt von morgen aussehen?. In einer vom Goethe-Institut und von ZDF/3sat gemeinsam organisierten Gesprächsreihe werden diese und andere Fragen auf dem "Blauen Sofa", dem gemeinsamen Autorenforum von Bertelsmann, ZDF, Deutschlandfunk Kultur und 3sat, diskutiert.
13:00 
ZIB
Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung "Zeit im Bild" (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen.
13:05 
Juwel am See - Die Freistadt Rust
Die Winzer- und Storchenstadt Rust am Neusiedler See zieht nicht nur Zugvögel und Urlauber magisch an: Der "zuag'raste" Ex-Polizist Gery Szivatz hat sich der Liebe wegen hier niedergelassen. Er verrät in launigen Stadtführungen mit Leidenschaft die Geheimnisse der Stadtgeschichte. Und die malerischen Barock- und Renaissancebauten haben es einem Tiroler Restaurator angetan. Er ist Intimkenner der bunten und prächtigen Fassaden.
13:30 
Z'Alp
Start zum Abenteuer. Die Dokumentation begleitet Älpler*innen in die rustikale Bergwelt. Weg von der Zivilisation ziehen sie nach alter Schweizer Tradition mit ihren Kühen, Ziegen und Schafen auf die Alp. In drei Folgen beleuchtet "Z'Alp" mehrere Schweizer*innen in ihrem Alltag auf der Alp. Während die ersten beiden Folgen den Alpaufzug und das Einleben in den Bergen begleiten, zeigt die dritte Folge die strengen Arbeitstage und das einfache Alp-Leben. Del 1 av 3.
14:20 
Z'Alp
Reise zu einem anderen Lebensrhythmus. Die Dokumentation begleitet Älpler*innen in die rustikale Bergwelt. Weg von der Zivilisation ziehen sie nach alter Schweizer Tradition mit ihren Kühen, Ziegen und Schafen auf die Alp. In drei Folgen beleuchtet "Z'Alp" mehrere Schweizer*innen in ihrem Alltag auf der Alp. Während die ersten beiden Folgen den Alpaufzug und das Einleben in den Bergen begleiten, zeigt die dritte Folge die strengen Arbeitstage und das einfache Alp-Leben. Del 2 av 3.
15:10 
Z'Alp
Die Ankunft. Die Dokumentation begleitet Älpler*innen in die rustikale Bergwelt. Weg von der Zivilisation ziehen sie nach alter Schweizer Tradition mit ihren Kühen, Ziegen und Schafen auf die Alp. In drei Folgen beleuchtet "Z'Alp" mehrere Schweizer*innen in ihrem Alltag auf der Alp. Während die ersten beiden Folgen den Alpaufzug und das Einleben in den Bergen begleiten, zeigt die dritte Folge die strengen Arbeitstage und das einfache Alp-Leben. Del 3 av 3.
15:55 
Wunderwelt Schweiz: Das Tessin
Die Schweiz braucht sich hinter den exotischen Naturparadiesen dieser Welt nicht zu verstecken. So klein sie auch ist, ihre abwechslungsreiche Natur ist einzigartig und steckt voller Wunder. Die Reihe porträtiert vier verschiedene Regionen der Schweiz - in dieser Folge das Tessin. Von der rauen Bergwelt der Tessiner Hochalpen bis ins liebliche Muggiotal in der südlichsten Ecke des Tessins: Kaum ein anderer Kanton steckt so voller Kontraste.
16:25 
Ein Hauch von Nerz
Der Wirtschaftsboss und Frauenheld Philip spritzt die Angestellte Cathy an einem regnerischen Tag in New York mit seinem Rolls-Royce nass. Eine Begegnung mit Folgen. Cathy will Philip zur Rede stellen, doch er bezirzt sie. Allerdings ist Cathy nicht leicht zu erobern. Zwar begleitet sie Philip auf eine Reise auf die Bermudas, doch seine Absichten macht sie mit allerlei Tricks zunichte. Denn Cathy hat sich mehr vorgenommen. Skådespelare: Audrey Meadows, Alan Hewitt, Gig Young, Cary Grant, Doris Day.
18:00 
Buchzeit
Sommerzeit ist Lesezeit, und Lesen gehört zu den völlig unbedenklichen Vergnügen im Corona-Sommer 2021. "Buchzeit" empfiehlt Lektüre für den Reisekoffer und den heimischen Büchertisch. Die Literaturexpertinnen Barbara Vinken, Professorin für Romanische Literatur, Sandra Kegel, Leitung Feuilleton der "FAZ", und Katrin Schumacher, Redaktionsleitung MDR Literatur, diskutieren mit Gert Scobel über Bücher und manche existenzielle Frage des Lebens.
19:00 
Erlebnisreisen-Tipp: Italien
Rund um den Gardasee. "Erlebnisreisen-Tipp" unternimmt eine Rundreise um den Gardasee durch das Land, wo die Zitronen blühen. Eine Reise über Salò, Sirmione, Garda, Malcesiene und Limone sul Garda - perfekt für eine geplanten Urlaub am Gardasee mit vielen hilfreichen Tipps und Tricks.
19:10 
Wilde Orchideen in der Schweiz - Die Rettung des Frauenschuhs
Die Frauenschuh-Orchidee ist eine bedrohte Schönheit der Schweiz. Die Ikone unter den wilden Orchideen wäre durch Eingriffe in den Lebensraum und gierige Pflanzenräuber fast ausgestorben. Vor einigen Jahren haben Schweizer Orchideen-Freunde darum einen ehrgeizigen Plan gefasst. Ihr Vorhaben: die Rettung des Frauenschuhs. Aber es ist ein Wettlauf gegen die Zeit. Ein "NZZ Format" über die Passion für eine bedrohte Pflanze.
19:40 
Schätze der Welt - Erbe der Menschheit
Xian, China Die tönernen Krieger des ersten Kaisers. Kaiser Qin Shi Huangdi (259-210 v. Chr.) eroberte ein Königreich nach dem anderen und gründete das erste geeinte Chinesische Reich. Doch die Angst vor dem Tod beherrschte ihn. Da er sich ein Leben im Jenseits als Fortsetzung des irdischen Lebens vorstellte, ließ er gleich nach der Thronbesteigung mit dem Bau seines Mausoleums beginnen. Seine Grabkammer wurde geschützt von einer Armee lebensgroßer Tonsoldaten, der Terrakotta-Armee.
20:00 
Tagesschau
ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die "Tagesschau" bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen.
20:15 
Pufpaffs Happy Hour
Kabarett kann auch Spaß machen! Sebastian Pufpaff und seine Gäste laden ein zur "Happy Hour". Mit Christoph Sieber, Sarah Bosetti, Stefan Danziger, Katie Freudenschuss und der Band "Provinz". Pandemiechaos hin, Wahlkampfwahnsinn her: Was ein echter Kabarettist ist, stellt sich auch in unruhigen Zeiten dem Ernst des Lebens entgegen. Lange Monate war Sebastian Pufpaff eingesperrt ins Homeoffice, kommentierte vom Schreibtisch aus das Tagesgeschehen.
21:00 
Urban Priol: Im Fluss.
Urban Priol spricht Worte, die vor Gehässigkeit und Spott nur so triefen. Mit Schalk im Nacken, unglaublich gekonnt satirisch verpackt, präsentiert er diese dennoch voller Leichtigkeit. Alles ist im Fluss. Die Worte sprudeln nur so aus ihm heraus. Voller Lebensfreude steht er auf der Bühne und steckt das Publikum damit an. Ein dauerhaft lachendes Publikum? Garantiert! Ein mit dem Publikum lachender Urban Priol? 100-prozentig garantiert!.
21:45 
Polizeiruf 110: Kurschatten
In einer Kurklinik in Bad Kösen sind raffinierte Erpresser am Werk. Ein Seitensprung während der Kur kann ahnungslosen Patienten dort zum Verhängnis werden. Mit heimlichen Videoaufzeichnungen ihrer Schäferstündchen werden die Treulosen erpresst. Die Hauptkommissare Schmücke und Schneider sind sich sicher, dass sie die Erpresser unter den Mitarbeitern der Kurklinik suchen müssen. Skådespelare: Anne Kasprik, Oliver Stritzel, Marie Gruber, Günter Naumann, Wolfgang Winkler, Jaecki Schwarz, Kathrin Angerer, Sigrid Göhler.
23:15 
Polizeiruf 110: Der Fall Lisa Murnau
Die Postbeamtin Lisa Murnau wird bei einem Raubüberfall verletzt. Da kein gewaltsames Eindringen festgestellt wurde, vermutet man den Täter in ihrem Umfeld. Dort gibt es viele Verdächtige. Denn Lisa hat nach ihrer Scheidung einige Verehrer, die für das Verbrechen infrage kommen. So ein Bäckermeister, der, obwohl verheiratet, Lisa unentwegt nachstellt, oder ein Schausteller vom benachbarten Rummelplatz, der in finanzielle Schwierigkeiten geraten ist. Skådespelare: Heinz-Dieter Knaup, Ingolf Gorges, Hans-Peter Reinecke, Hans Lucke, Peter Borgelt, Sigrid Göhler, Petra Hinze.
00:25 
Polizeiruf 110: Ein großes Talent
Jens Briener ist ein Schauspieler ohne jedes Talent, und deshalb bleibt ihm in seinem Beruf der Erfolg versagt. Auch seine Ehe scheitert. Sein Traum ist es, zu großen Rollen und Erfolg zu kommen. Doch seine Versuche sind vergeblich. Er muss sich seinen Lebensunterhalt mit Gelegenheitsarbeiten verdienen. Ein Zufall lässt in ihm die Idee reifen, seinen Beruf und sein "Talent" auf andere Weise zu nutzen. Skådespelare: Justus Fritzsche, Ute Lubosch, Lutz Riemann, Peter Borgelt, Andreas Schmidt-Schaller.
01:35 
Polizeiruf 110: Tod durch elektrischen Strom
Bei Schachtarbeiten verunglückt der Baufachmann Herbert Wilke tödlich. Ein nicht gekennzeichnetes Starkstromkabel wurde ihm zum Verhängnis. Ein tragischer Unfall aus Leichtsinn? Im ersten Moment sieht das Ganze für Kommissar Hübner nach einer Routineuntersuchung aus. Wilke hatte die Trasse selbst abgesteckt und dabei offensichtlich den Schachtplan nicht beachtet. Doch wo ist der Plan geblieben? In Wilkes Unterlagen ist er nicht zu finden. Skådespelare: Jörg Kleinau, Olaf Hais, Renate Blume, Jürgen Frohriep, Lutz Riemann.
02:45 
Polizeiruf 110: Thanners neuer Job
So hat sich Kommissar Thanner die Arbeit in Berlin nicht vorgestellt: Von Duisburg an die Spree versetzt, wo er eine Arbeitsgruppe leiten soll, geht es gleich am ersten Tag um Leben und Tod. Rechtsradikale Jugendliche haben eine Bank überfallen und die Kunden als Geiseln genommen. Hauptkommissar Fuchs lässt sich gegen die Geiseln austauschen. Die in die Enge getriebenen Jugendlichen schrecken auch vor Mord nicht zurück. Ein Amoklauf beginnt. Skådespelare: Thomas Lawincky, Jens Knospe, Andreas Schmidt-Schaller, Peter Borgelt, Eberhard Feik.
04:05 
Polizeiruf 110: Kurschatten
In einer Kurklinik in Bad Kösen sind raffinierte Erpresser am Werk. Ein Seitensprung während der Kur kann ahnungslosen Patienten dort zum Verhängnis werden. Mit heimlichen Videoaufzeichnungen ihrer Schäferstündchen werden die Treulosen erpresst. Die Hauptkommissare Schmücke und Schneider sind sich sicher, dass sie die Erpresser unter den Mitarbeitern der Kurklinik suchen müssen. Skådespelare: Kathrin Angerer, Oliver Stritzel, Sigrid Göhler, Jaecki Schwarz, Wolfgang Winkler.
05:35 (06:20)
Reisewege Polen
Badestrände, unberührte Waldgebiete und riesige Seenplatten: Eines der unbekanntesten Urlaubsreviere Europas liegt gleich hinter der deutschen Grenze. Eine Reise durch Polens Nordwesten. Bereits zu Beginn des 19. Jahrhunderts war in Swinoujscie ein beliebtes Kurbad. Daran hat sich nicht viel geändert, auch wenn viele der alten Gebäude im Krieg zerstört wurden. Hier steht auch das Fort Gerharda, ein ursprünglich preußisches Festungswerk.

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2021 Comspace
Limetta.se Digitalbyrå