Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
3SAT
3SAT
Skriv ut p� dagens tv
06:00 
Blühende Geheimnisse
Frankreichs unentdeckte Gärten. Film von Alexander von Sobeck. Der ”Potager du Roi”, der Gemüsegarten Ludwigs XIV., und das schwarze Périgord mit seiner Märchenlandschaft aus Buchsbäumen sind die Stationen einer Tour zu französischen Gärten und Parks. Bei dieser Entdeckungsreise kann man nicht nur die Liebe der Franzosen für die Gestaltung der Natur erleben, sondern auch einen Spaziergang durch die Jahrhunderte machen. Producent: Alexander von Sobeck. [3527472]
06:20 
Kulturzeit
Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD. ”Kulturzeit” ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. ”Kulturzeit” mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Programledare: Peter Schneeberger. [16746694]
07:00 
nano
Die Welt von morgen. Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. ”nano” macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht ”nano” seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. ”nano” ist ein aktuelles Magazin und enthält Studio- und Schaltgespräche. Regelmäßig werden Schwerpunkte gesetzt und wissenschaftlich beleuchtet. Programledare: Yve Fehring. [3129878]
07:30 
Alpenpanorama
”Alpenpanorama” zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort. [8604656]
09:00 
ZIB
Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung ”Zeit im Bild” (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse. [2200439]
09:05 
Kulturzeit
Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD. ”Kulturzeit” ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. ”Kulturzeit” mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Programledare: Peter Schneeberger. [72267830]
09:45 
nano
Die Welt von morgen. Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. ”nano” macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht ”nano” seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. ”nano” ist ein aktuelles Magazin und enthält Studio- und Schaltgespräche. Regelmäßig werden Schwerpunkte gesetzt und wissenschaftlich beleuchtet. Programledare: Yve Fehring. [7933878]
10:15 
Anne Will
”Politisch denken, persönlich fragen” ist das Motto der politischen Talksendung von Anne Will. Jede Woche lädt sie interessante Gäste zu einem aktuellen Thema ein. Ob Innenpolitik wie Pegida, Gesundheitsreformen oder Mindestlohndebatte, ob Außenpolitik wie die Ukrainekrise, Nahostkonflikt oder Finanzkrise - Anne Will fragt nach. [81995743]
11:15 
Leben an magischen Orten - Vom Glockner bis St. Stephan
Film von Marion Flatz-Mäser. Kraftorte und alte Kultplätze üben auf immer mehr Menschen eine große Faszination aus. Diesen Orten wird eine magische Anziehungskraft zugeschrieben. Der Film zeigt Kraftorte in Österreich. Berge wie der Ötscher, der Untersberg oder der Großglockner zählen dazu, aber auch auffällig gewachsene Bäume, Höhlen und Grotten, Steinkreise und Felsformationen. Manche Menschen wollen mit dem Pendel oder der Wünschelrute herausbekommen, wo sich Kraftorte befinden. Producent: Marion Flatz-Mäser. [13172491]
12:00 
Kraftplätze in Oberösterreich - Die Kraft des Wassers
Film von von Kleinlercher Karin und Limberger Alex. Es gibt viele Möglichkeiten, Kraft zu tanken. Manche Oberösterreicher haben spezielle ”Kraftplätze”, an denen es noch viel leichter geht, dem Alltag zu entfliehen. Wie zum Beispiel das Fischer-Ehepaar Schöringhumer, das tagtäglich seine Netze am Attersee einholt. Eine körperlich anstrengende Arbeit, die ihnen jedoch viel zurückgibt. Producent: von Kleinlercher. [5426385]
12:25 
Schweizweit: Wilde Tiere im Herzen der Stadt
Zu Besuch im Zoo Basel. Film von Jean-Marc Chevillard. Der älteste Zoo der Schweiz und einer der ältesten Europas liegt inmitten der Stadt Basel. Der ”Zolli” ist eine Institution. Die Rolle der Zoos hat sich verändert. Sperrte man die Tiere früher in enge Gehege, um sie dem Publikum vorführen zu können, legt man den Schwerpunkt heute auf die Arterhaltung, sorgt sich um das Wohlergehen der Tiere und baut für sie artgerechte Gehege. Producent: Jean-Marc Chevillard. [3326255]
13:00 
ZIB
Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung ”Zeit im Bild” (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse. [7470897]
13:20 
Weiß wie Schnee
Film von Klaus T. Steindl und Barbara Puskás. (aus der ORF-Reihe ”Universum”). Das Wort ”Schnee” löst viele Assoziationen aus. Sie reichen von weich, warm, Geborgenheit am Kamin über Weihnachten, Ferien, Skifahren bis zu kalt und tödlich. Aber was ist Schnee? Wie entsteht er?. Die Dokumentation begleitet einen Grazer Meteorologen bei seinem Flug in die Wolken: Mit speziellen Messinstrumenten erforscht er die Bedingungen, bei denen Schnee entsteht. Außerdem betrachtet der Film den weißen Stoff auch kulturphilosophisch. Producent: Klaus T. [6695965]
14:00 
Leben zwischen Dreitausendern - Das Zillertal im Winter
Film von Klaus T. Steindl. Das Tiroler Zillertal in den österreichischen Alpen bietet eine alpine Lebenswelt zwischen unberührter Landschaft, Massentourismus und gelebter Tradition. Gipfel, weit über 3000 Meter hoch, strahlend weiße Hänge, alpine Natur und mittendrin eine Bevölkerung, die über Jahrhunderte gelernt hat, mit und von den Bergen zu leben. Dabei ist Schnee dort der Dreh- und Angelpunkt für alles Leben. Producent: Klaus T. [3751994]
14:45 
Ötscher - Im Reich des sanften Riesen
Film von Franz Hafner. (aus der ORF-Reihe ”Universum”). Der Gipfel des Ötscher am östlichen Rand der Alpen ist keine 2000 Meter hoch, dennoch dominiert er das umliegende Land. Es ist eine Landschaft der Superlative. Hier gibt es nicht nur Österreichs kältesten Ort und den dunkelsten Nachthimmel des Landes: Hier sind auch Österreichs ”Grand Canyon” zu finden, die Ötschergräben, und der letzte größere Urwald Mitteleuropas, das Wildnisgebiet Dürrenstein. Producent: Franz Hafner. [50582149]
15:30 
Wildes Wasser, blanker Fels - Nationalpark Gesäuse
Film von Rita und Michael Schlamberger. (aus der ORF-Reihe ”Universum”). Tief in die Ennstaler Alpen eingeschnitten, an der Grenze zu Oberösterreich, erstrecken sich ein Naturparadies und die größte Felsschlucht Europas: das Gesäuse. Es ist der mit mehr als 11 000 Hektar drittgrößte Nationalpark Österreichs, eine Welt wilden Wassers zwischen senkrecht aufragenden Steilwänden, furchterregenden Kalkmauern und bizarren Felsgestalten. Producent: Rita und. [4490588]
16:15 
Glockner - Der schwarze Berg
Film von Georg Riha, Manfred Christ und Harald Pokieser. (aus der ORF-Reihe ”Universum”). Der mächtigste Gipfel der Ostalpen ist der 3798 Meter hohe Großglockner. Der Schicksalsberg der ersten Alpinisten ragt aus dem Tauernmassiv wie ein Wächter über ein alpines Naturparadies. Gämsen und Steinböcke klettern im Fels, Alpenblumen leuchten, und ein Adler gleitet über die Gipfel. Dann wieder verschlucken Wolkenwände den Fels und die Täler. Der Film stellt den Großglockner und seine Tier- und Pflanzenwelt vor. Producent: Georg Riha. [53826168]
17:00 
Schladminger Bergwelten
Film von Franz Hafner. (aus der ORF-Reihe ”Universum”). Von Gipfeln und Gämsen. Zwischen dem Dachstein und den Niederen Tauern, am Rande der Skipisten, finden nicht nur Gämsen, sondern auch Auerhähne, Steinadler, prächtige Rothirsche und Luchse ideale Lebensbedingungen. Ab und zu verirrt sich sogar ein Wolf in die unüberschaubaren Bergwälder und finsteren Schluchten dieser Region. In den klaren Gewässern rund um Schladming leben Äschen und Steinkrebse, und die Moore der Niederen Tauern bilden ein Universum für Tiere und Pflanzen. Del 1 av 2. Producent: Franz Hafner. [4404781]
17:45 
Schladminger Bergwelten
Film von Gernot Lercher. (aus der ORF-Reihe ”Universum”). Zwischen Jahrhunderten und Hundertstelsekunden. Die österreichische Region Schladming-Dachstein hat sich im Lauf ihrer Geschichte zur vielseitigen Kultur- und Tourismuslandschaft entwickelt. Einst war Schladming eine blühende Silberbergbaustadt. In den Pioniertagen des Fremdenverkehrs mussten Flüsse reguliert werden, um Schienen legen zu können - für Eisenbahnen, die es auch Familien aus der Stadt erlaubten, zur Sommerfrische in die Berge zu fahren. Del 2 av 2. Producent: Gernot Lercher. [24869410]
18:30 
nano
Die Welt von morgen. Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. ”nano” macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht ”nano” seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. ”nano” ist ein aktuelles Magazin und enthält Studio- und Schaltgespräche. Regelmäßig werden Schwerpunkte gesetzt und wissenschaftlich beleuchtet. Programledare: Yve Fehring. [9761859]
19:00 
heute
anschl. 3sat-Wetter. Die Nachrichtensendung des ZDF. Aktuelle, informative Beiträge und Live-Schaltgespräche zu den Topthemen des Tages aus Politik, Wirtschaft, Justiz, Wissenschaft und Sport liefert die ZDF-Nachrichtensendung. [9786965]
19:20 
Kulturzeit
Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD. ”Kulturzeit” ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. ”Kulturzeit” mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Programledare: Peter Schneeberger. [97535548]
20:00 
Tagesschau
ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die ”Tagesschau” bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen. [6856897]
20:15 
Todeszug in die Freiheit
Film von Andrea Mocellin und Thomas Muggenthaler. Der Film erzählt die einzigartige Geschichte eines KZ-Transports aus dem Frühjahr 1945. Die Gefangenen sollten vom KZ-Außenlager Leitmeritz zum KZ Mauthausen gebracht werden. Unter deutscher Besatzung lief die Route für den Transport durch das damalige Protektorat Böhmen und Mähren - und die tschechische Bevölkerung zeigte eindrucksvoll Mitmenschlichkeit. Producent: Thomas Muggenthaler, Andrea Mocellin. [5255033]
21:00 
Nicht Rache, sondern Gerechtigkeit
Das Leben von Beate und Serge Klarsfeld. Film von Frank Gutermuth. Die Geschichte von Beate und Serge Klarsfeld ist eine deutsch-französische Geschichte der ganz besonderen Art: die Geschichte einer außergewöhnlichen Liebe und eines jahrzehntelangen Kampfes. Ihr Engagement gegen das Vergessen und für Gerechtigkeit für NS-Opfer beginnt 1968 mit einer Ohrfeige für Kurt Georg Kiesinger, mit der Beate Klarsfeld die NS-Vergangenheit des deutschen Bundeskanzlers bekannt macht. Producent: Frank Gutermuth. [3165052]
21:45 
Im Labyrinth des Schweigens
Spielfilm, Deutschland 2014. Bundesrepublik, 1958: Ein junger Staatsanwalt wird auf den Fall eines ehemaligen KZ-Häftlings aufmerksam, der einen Aufseher anzeigen möchte. Doch keiner will sich mit dem Fall befassen. Filmisch aufgearbeitete Vorgeschichte der Frankfurter Auschwitz-Prozesse, die 1963 begannen. Producerat år 2014. Regissör: Giulio Ricciarelli, Skådespelare: Johannes Krisch, André Szymanski, Tim Williams, Johann von Bülow, Alexander Fehling, Friederike Becht, Gert Voss. [94376694]
23:35 
Mörder unter uns
Fritz Bauers einsamer Kampf. Film von Peter Hartl und Andrzej Klamt. Er war eine Ausnahmeerscheinung der Nachkriegsjustiz: Fritz Bauer. Als Generalstaatsanwalt hat er die Deutschen in einem aufsehenerregenden Prozess mit ihrer NS-Vergangenheit konfrontiert. Mithilfe von Filmfunden, Selbstauskünften und Aussagen von Weggefährten zeichnet der Film das Porträt eines aufrechten und deshalb stark angefeindeten Aufklärers über die NS-Verbrechen und eines Verfechters des Rechts in einer restaurativen Gesellschaft. Producent: Andrzej Klamt, Peter Hartl. [12781439]
00:20 
Deutschland ist kein warmes Land
Die Fotografin Sharon Back. Film von Andrea Roth. Sharon Back, 1974 in Tel Aviv geboren, wuchs zunächst in Israel auf. Als sie zwölf war, zogen die Eltern mit ihr nach Berlin. Dort erlebte sie in der Schule viel Antisemitismus. Mit 18 ging sie nach New York, machte eine Fotografenausbildung und zog wieder nach Tel Aviv. Dort entwickelte sich ihr Schwerpunkt der Porträtfotografie. Sharon Back liebt Israel, die Wärme und Mentalität der Menschen dort. Und doch ging sie zurück nach Berlin. Producent: Andrea Roth. [3683811]
00:50 
10 vor 10
”10 vor 10” ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt. [19412415]
01:20 
Eco
Das Wirtschaftsmagazin. Das Wirtschaftsmagazin von Schweizer Radio und Fernsehen wirft einen eigenständigen Blick auf das Wirtschaftsleben - mit Hintergrund-Berichten, Grafiken und Reportagen. ”ECO” berichtet seit 2007 aus der Perspektive der Wirtschaft und bringt die Welt der Wirtschaft den Zuschauern näher. ”ECO” fragt nach, ”ECO” zeigt die Zusammenhänge, ”ECO” erklärt die Gründe und die Hintergründe. Ob Marktschreier oder Manager, ob Bauer oder Banker, ob lokal oder global - ”ECO” lebt Wirtschaft. Programledare: Reto Lipp. [19433908]
01:50 
Slowenien Magazin
Sevnica im Osten Sloweniens: Der beschauliche Ort ist geprägt von einer malerischen Burg. Stühle von Domen Slana: Der Künstler haucht alten Gegenständen neues Leben ein. Die Lebkuchenbäckerei in Radovljica: 250-jährige Tradition. Die Maquetten von Janko Samsa: Miniaturnachbildungen von Verkehrs- und Transportwagen. Die Keramikerin Brigita Herjavec: Ihre einzigartigen Kunstwerke verbinden Tradition mit Gegenwart. [50713502]
02:15 
Weiß wie Schnee
Film von Klaus T. Steindl und Barbara Puskás. (aus der ORF-Reihe ”Universum”). Das Wort ”Schnee” löst viele Assoziationen aus. Sie reichen von weich, warm, Geborgenheit am Kamin über Weihnachten, Ferien, Skifahren bis zu kalt und tödlich. Aber was ist Schnee? Wie entsteht er?. Die Dokumentation begleitet einen Grazer Meteorologen bei seinem Flug in die Wolken: Mit speziellen Messinstrumenten erforscht er die Bedingungen, bei denen Schnee entsteht. Außerdem betrachtet der Film den weißen Stoff auch kulturphilosophisch. Producent: Klaus T. [14103163]
02:55 
Leben zwischen Dreitausendern - Das Zillertal im Winter
Film von Klaus T. Steindl. Das Tiroler Zillertal in den österreichischen Alpen bietet eine alpine Lebenswelt zwischen unberührter Landschaft, Massentourismus und gelebter Tradition. Gipfel, weit über 3000 Meter hoch, strahlend weiße Hänge, alpine Natur und mittendrin eine Bevölkerung, die über Jahrhunderte gelernt hat, mit und von den Bergen zu leben. Dabei ist Schnee dort der Dreh- und Angelpunkt für alles Leben. Producent: Klaus T. [59808279]
03:40 
Glockner - Der schwarze Berg
Film von Georg Riha, Manfred Christ und Harald Pokieser. (aus der ORF-Reihe ”Universum”). Der mächtigste Gipfel der Ostalpen ist der 3798 Meter hohe Großglockner. Der Schicksalsberg der ersten Alpinisten ragt aus dem Tauernmassiv wie ein Wächter über ein alpines Naturparadies. Gämsen und Steinböcke klettern im Fels, Alpenblumen leuchten, und ein Adler gleitet über die Gipfel. Dann wieder verschlucken Wolkenwände den Fels und die Täler. Der Film stellt den Großglockner und seine Tier- und Pflanzenwelt vor. Producent: Georg Riha. [53124163]
04:25 
Schladminger Bergwelten
Film von Franz Hafner. (aus der ORF-Reihe ”Universum”). Von Gipfeln und Gämsen. Zwischen dem Dachstein und den Niederen Tauern, am Rande der Skipisten, finden nicht nur Gämsen, sondern auch Auerhähne, Steinadler, prächtige Rothirsche und Luchse ideale Lebensbedingungen. Ab und zu verirrt sich sogar ein Wolf in die unüberschaubaren Bergwälder und finsteren Schluchten dieser Region. In den klaren Gewässern rund um Schladming leben Äschen und Steinkrebse, und die Moore der Niederen Tauern bilden ein Universum für Tiere und Pflanzen. Del 1 av 2. Producent: Franz Hafner. [53135279]
05:10 (06:00)
Schladminger Bergwelten
Film von Gernot Lercher. (aus der ORF-Reihe ”Universum”). Zwischen Jahrhunderten und Hundertstelsekunden. Die österreichische Region Schladming-Dachstein hat sich im Lauf ihrer Geschichte zur vielseitigen Kultur- und Tourismuslandschaft entwickelt. Einst war Schladming eine blühende Silberbergbaustadt. In den Pioniertagen des Fremdenverkehrs mussten Flüsse reguliert werden, um Schienen legen zu können - für Eisenbahnen, die es auch Familien aus der Stadt erlaubten, zur Sommerfrische in die Berge zu fahren. Producent: Gernot Lercher. [82010521]

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2019 Comspace
Limetta.se