Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
3SAT
3SAT
Skriv ut p� dagens tv
06:05 
Die Goldgräber von Kairo
Geschichten aus der Müllstadt. Film von Axel Storm. Ein Universum voller Schmutz, eine Stadt in der Stadt, eine Welt, die unglaublich scheint: Manschiet Nasser, ein Ortsteil Kairos, ist die größte Open-Air-Recycling-Anlage der Welt. Die Zaballin, die Müllsammler, suchen, sammeln, trennen, säubern, verpacken und verkaufen dort Müll. Sie leben mit dem Müll zusammen, ihre Wohnungen und Häuser sind Sortier- und Lagerräume. Sie werden wie Aussätzige behandelt, doch sind sie unverzichtbar. Producent: Axel Storm. [62951778]
06:20 
Kulturzeit
Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD. ”Die Politik der Demütigung”: Gesprächsgast: Ute Frevert, Direktorin des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung. Film: ”Teheran Tabu”: Animationsfilm des iranischen Filmemachers Ali Soozandeh. Saarbrücken: Moderne Galerie: Anbau des Saarland-Museums wird eröffnet. Ein Leben für das Kino: US-Regisseur Martin Scorsese zum 75. Geburtstag. Rodin und seine Freunde: Ausstellung zum 100. Todestag von Auguste Rodin in Berlin. Kunstgeschichte mit Nervenkitzel: Die Kulturzeit-Comic-Tipps im November 2017. Programledare: Vivian Perkovic. [45301759]
07:00 
Trecker, träumen, tanzen
Film von Niels Folta. (aus der Reihe ”ZDF.reportage”). Das junge Leben auf dem Land. Wie tickt die Jugend auf dem Land - gesellschaftlich, persönlich, politisch? Wir wollen wissen, was sie am Landleben mögen. Wovor haben sie Angst, wovon träumen sie, was erwarten sie? In vielen ländlichen Regionen mangelt es an Infrastruktur, und auch um das Freizeitangebot ist es oft nicht gut bestellt. Das Internet funktioniert nicht regelmäßig, wer in die Stadt muss, ist meist auf den unregelmäßig fahrenden Bus angewiesen. Producent: Niels Folta. [8425759]
07:30 
Alpenpanorama
”Alpenpanorama” zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort. [3046681]
09:00 
ZIB
Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung ”Zeit im Bild” (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse. [2006865]
09:05 
Kulturzeit
Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD. ”Die Politik der Demütigung”: Gesprächsgast: Ute Frevert, Direktorin des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung. Film: ”Teheran Tabu”: Animationsfilm des iranischen Filmemachers Ali Soozandeh. Saarbrücken: Moderne Galerie: Anbau des Saarland-Museums wird eröffnet. Ein Leben für das Kino: US-Regisseur Martin Scorsese zum 75. Geburtstag. Rodin und seine Freunde: Ausstellung zum 100. Todestag von Auguste Rodin in Berlin. Kunstgeschichte mit Nervenkitzel: Die Kulturzeit-Comic-Tipps im November 2017. Programledare: Vivian Perkovic. [60005136]
09:45 
Trecker, träumen, tanzen
Film von Niels Folta. (aus der Reihe ”ZDF.reportage”). Das junge Leben auf dem Land. Wie tickt die Jugend auf dem Land - gesellschaftlich, persönlich, politisch? Wir wollen wissen, was sie am Landleben mögen. Wovor haben sie Angst, wovon träumen sie, was erwarten sie? In vielen ländlichen Regionen mangelt es an Infrastruktur, und auch um das Freizeitangebot ist es oft nicht gut bestellt. Das Internet funktioniert nicht regelmäßig, wer in die Stadt muss, ist meist auf den unregelmäßig fahrenden Bus angewiesen. Producent: Niels Folta. [8843759]
10:15 
III nach neun
Die Bremer Talkshow. Jürgen Drews, Sänger. Helge Timmerberg, Reisereporter. Joachim Meyerhoff, Theaterschauspieler. Sahra Wagenknecht, Politikerin. Max Raabe, Musiker. Markus Wasmeier, Ski-Rennläufer. Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg, Prinzessin. Programledare: Giovanni Di Lorenzo. [14552952]
12:15 
Sonntags
Lokus oder Luxusklo? Vom Siegeszug der stillen Örtchen. Das stille Örtchen - in Deutschland benutzen wir es täglich, in allen Formen und Farben. Doch über 2,4 Milliarden Menschen in der Welt verfügen über keine intakten sanitären Einrichtungen. Heute ist der Welt-Toiletten-Tag. ”sonntags” will an diesem Tag zeigen, dass das stille Örtchen ein Ort mit Geschichte ist. Seit Tausenden von Jahren nutzen wir Klos. Doch wie kam es dazu und wie schaffen wir es, dass die ganze Welt in Zukunft Klos benutzen kann?. Programledare: Andrea Ballschuh. [1286020]
12:45 
Schätze der Welt - Erbe der Menschheit
Film von Andreas Christoph Schmidt. Das Fagus-Werk in Alfeld, Deutschland Am Anfang der Moderne. Das Fagus-Werk im niedersächsischen Alfeld gilt als Ursprungswerk der modernen Industriearchitektur. Es ist der erste eigenständige Bau von Walter Gropius, dem späteren Bauhaus-Gründer. Wer die Fabrikanlage nur von Fotos kennt, den könnte ein Besuch in Alfeld ernüchtern. Man findet nur ein kleines Verwaltungs- und Fabrikgebäude vor, in dem bis zum heutigen Tag Schuhleisten gefertigt werden. Ein Gebäude, in lokaler Tradition aus Ziegeln gemauert. Producent: Andreas Christoph. [5348310]
13:00 
ZIB
Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung ”Zeit im Bild” (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse. [7416865]
13:20 
Der geheime Azteken-Code
Film von Saskia Weisheit. (aus der ZDF-Reihe ”Terra X”). Eduard Seler, ein Gelehrter aus Berlin, entschlüsselte die rätselhaften aztekischen Bilderschriften. Damit legte er den Grundstein für eine ganze Wissenschaft: die Mexikanistik. Jahrhundertelang waren die Azteken die unangefochtenen Herrscher über Mittelamerika - bis Anfang des 16. Jahrhunderts die spanischen Eroberer kamen. Hernan Cortez führte 1519 die Konquistadoren an und unterwarf in nur zwei Jahren das mächtige Volk für Spanien. Producent: Saskia Weisheit. [85647575]
14:05 
Das Mysterium von Angkor
Film von Andreas Savall. Mitten im Dschungel von Kambodscha lag um das Jahr 1200 die größte Stadt der Welt: Angkor Wat. Bis zu einer Million Menschen lebten dort auf einer Fläche, größer als das heutige New York. Ein seltsamer Ort, um eine Stadt zu errichten. Eine Stadt, geprägt von Hunderten Tempeln und meterlangen steinernen Reliefs. Als sich der deutsche Forscher Adolf Bastian 1863 auf den Weg in den Dschungel machte, ahnte er nichts von den wirklichen Ausmaßen der Stadt. Producent: Andreas Savall. [7881865]
14:45 
Die verschwundene Zivilisation
Ältester Tempel der Menschheit. Film von Tim Conrad. Es war eine große archäologische Sensation: Auf dem Göbekli Tepe in der süd-ost-anatolischen Hochebene wurde eine 12 000 Jahre alte Tempelanlage aus der Jungsteinzeit entdeckt. 1994 wurde der deutsche Archäologe Klaus Schmidt in Südostanatolien auf einen seltsamen Hügel aufmerksam, den die Natur in dieser Gegend niemals so geformt hätte. Was er bei seinen Grabungen entdeckte, stellt die Menschheitsgeschichte auf den Kopf. Producent: Tim Conrad. [54971407]
15:30 
Das Geheimnis der großen Pharaonen
(aus der Reihe ”ZDF-History”). Die weltgrößte Pyramide ließ Pharao Cheops bauen, den berühmtesten Grabschatz hinterließ Tut-Ench-Amun. Aber bedeutende Könige waren beide nicht. Die Dokumentation zeigt, welche vier Pharaonen die Geschichte Ägyptens entscheidend prägten und nachhaltig die Welt veränderten. In aufwendigen Spielszenen wird das Wirken der Könige Narmer, Tutmosis III., Echnaton und Ramses II. wieder lebendig. [4067310]
16:15 
Das Geheimnis der Mumien
(aus der Reihe ”ZDF-History”). Der Pharao, der Legionär oder das Inka-Mädchen - ihre Mumien sind stumme Zeugen ihrer Zeit. Moderne Kriminaltechnik lüftet das Geheimnis, wer sie waren und wie sie starben. Viele der später Mumifizierten starben gewaltsam, wie die Moorleiche aus Irland, die erst für ein Opfer der IRA gehalten wurde. Der fast zwei Meter große Mann wurde vor über 2000 Jahren ins Jenseits befördert. Pathologen untersuchen alte und neuere ”cold cases”. [9798117]
16:55 
Die großen Mauern der Geschichte
(aus der Reihe ”ZDF-History”). Sie sind Grenze, Festung, Heiligtum und gehören zu den berühmtesten Bauwerken der Menschheit: die großen Mauern der Geschichte. So unterschiedlich wie ihr Bau sind die Gründe ihrer Entstehung. Die Große Mauer sollte China vor Eroberern schützen, die Berliner Mauer die DDR-Bürger an der Flucht hindern. Und die Klagemauer in Jerusalem ist für Juden ein Symbol für den Bund mit Gott. ”ZDF-History” zeigt, wie Mauern Geschichte schrieben und noch schreiben. [48351223]
17:45 
"Lost Places" - Verlorene Orte der Geschichte
(aus der Reihe ”ZDF-History”). Der Film geht auf Spurensuche an geheimnisumwobenen Plätzen, den so genannten ”Lost Places” der Menschheit, deren Geschichte einst zwischen Pioniergeist und Größenwahn begann. Unterirdische Höhlen, verlassene Städte, militärische Sperrzonen oder atomares Niemandsland: Über Jahrhunderte hinweg hinterließ der Mensch weltweit seine Spuren. Einige seiner Hinterlassenschaften geben der Wissenschaft bis heute Rätsel auf. [41882469]
18:30 
nano
Die Welt von morgen. Für die Tonne. ”In Deutschland werde nur 40 Prozent der im gelben Sack gesammelten Kunststoffverpackungen tatsächlich recycelt werden”, sagt sagt Thomas Fischer von der Deutschen Umwelthilfe. ”Der Rest geht in die Verbrennung und ist somit unwiederbringlich verloren.”. Programledare: Alexandra Kröber. [3865469]
19:00 
heute
anschl. 3sat-Wetter. Die Nachrichtensendung des ZDF. Aktuelle, informative Beiträge und Live-Schaltgespräche zu den Topthemen des Tages aus Politik, Wirtschaft, Justiz, Wissenschaft und Sport liefert die ZDF-Nachrichtensendung. [2949812]
19:20 
Kulturzeit
Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD. ”Kulturzeit” ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. ”Kulturzeit” mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Programledare: Nina Mavis Brunner. [28834858]
20:00 
Tagesschau
ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die ”Tagesschau” bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen. [5963317]
20:15 
Wunderwelt Schweiz
Erzählt von Max Moor. Film von Mi-Yong Brehm. Das Tessin. Die Schweiz braucht sich hinter den exotischen Naturparadiesen dieser Welt nicht zu verstecken. So klein sie auch ist, ihre abwechslungsreiche Natur ist einzigartig und steckt voller Wunder. Die Reihe porträtiert vier verschiedene Regionen der Schweiz - in dieser Folge das Tessin. Von der rauen Bergwelt der Tessiner Hochalpen bis ins liebliche Muggiotal im südlichsten Eck des Tessins: Kaum ein anderer Kanton steckt so voller Kontraste. Del 3 av 4. Producent: Mi-Yong Brehm. [15248117]
21:05 
Wunderwelt Schweiz
Erzählt von Max Moor. Film von Ulf Marquardt. Wasser und Eis. Die Schweiz gilt als ”Wasserschloss Europas”. Obschon sie flächenmäßig nur knapp vier Promille am Kontinent ausmacht, befinden sich auf ihrem Boden sechs Prozent der Süßwasservorräte. Die Reihe porträtiert vier verschiedene Regionen der Schweiz. Diese Folge nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise von den höchsten Gipfeln des Berner Oberlandes, die Aare und den Rhein entlang bis zum spektakulären Finale des Rheinfalls bei Schaffhausen. Del 4 av 4. Producent: Ulf Marquardt. [75726556]
22:00 
ZIB 2
Das tägliche Nachrichtenmagazin des ORF-Fernsehens. Von Montag bis Freitag liefert ”ZIB 2” einen Überblick über die Ereignisse des Tages und bietet dabei vor allem vertiefende Hintergrundinformationen. [2032865]
22:25 
Paradies: Liebe
Spielfilm, Österreich 2012. An den Stränden Kenias kennt man sie als ”Sugarmamas”: Europäische Frauen, denen junge schwarze Beachboys Liebesdienste bieten, um so ihren Lebensunterhalt zu finanzieren. Teresa, 50-jährige Wienerin und Mutter einer pubertierenden Tochter, reist als Sextouristin in das Urlaubsparadies, um die Liebe zu finden. Sie wechselt von einem Beachboy zum nächsten, von einer Enttäuschung zur anderen. Die Liebe am Strand von Kenia ist ein Geschäft. Producerat år 2012. Regissör: Ulrich Seidl, Skådespelare: Peter Kazungu, Carlos Mkutano, Gabriel Mwarua, Margarete Tiesel, Inge Maux. [67386391]
00:20 
Nachgefragt: Schöner Fremder Mann
Film von Tiba Marchetti. (aus der ORF-Reihe ”Am Schauplatz”). Sandstrand, Sonne, Meeresrauschen. Und dazu ein Flirt mit einem schönen, fremden Mann. Davon träumt so manche Europäerin, die an der Küste Kenias Urlaub macht. ”Beachboys” nennt man dort die muskulösen jungen Männer, die sich auf das Geschäft mit Urlauberinnen spezialisiert haben. Gegen ein paar hundert Euro oder ein paar Geschenke können einsame Frauen einen Begleiter anheuern. Und manchmal wird aus dem Flirt Liebe. Producent: Tiba Marchetti, Programledare: Peter Resetarits. [99349841]
01:05 
10 vor 10
”10vor10” ist eine Informationssendung von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Vertiefende Berichte, Reportagen, Porträts und Live-Gespräche informieren über die wichtigsten Themen des Tages aus der Schweiz und der Welt. [98731808]
01:35 
Willkommen Österreich
Late Night Satire Talkshow mit Stermann & Grissemann. Vom gesellschaftlichen wagte sich die ehemalige Opernball-Organisatorin Lotte Tobisch aufs politische Parkett. Die 91-Jährige beweist, dass sie den Humor auch nach der Wahl nicht verloren hat. Außerdem trifft Karikaturist Michael Pammesberger Stermann und Grissemann zum Gespräch. Lotte Tobisch organisierte von 1981 bis 1996 den Wiener Opernball. 2016 erschien ihr Buch ”Alter ist nichts für Phantasielose” - und der Vorgänge in ihrem Heimatland. [59848334]
02:25 
Panorama
Sendung von Elisabeth Stenitzer. Mit und gegen den Schnee. Für den Wintertourismus ist Schnee ein Segen. Für die Bewohner in abgelegenen Bergregionen kann zu viel davon aber auch gefährlich werden. 1954 war ein sehr niederschlagsreicher Winter. Selbst Wien kämpfte gegen die Schneemassen, wie ein ”Austria Wochenschau”-Beitrag zeigt. Aufgrund der extrem starken Schneefälle kam es im Westen Österreichs im Januar 1954 zur größten Lawinenkatastrophe in Österreich. Programledare: Nina Horowitz. [54389889]
02:50 
Crossroads
The Dream Syndicate. The Dream Syndicate, zu Gast beim Bonner ”Crossroads”-Festival im Oktober 2017, gilt als eine der stilistisch prägenden US-amerikanischen Rockbands der 1980er-Jahre. Die legendäre Band spielte in den letzten Jahren zwar vereinzelte Reunion-Shows und Kurztourneen - nun aber sind sie mit neuem Album wieder da, gehen wieder auf Tournee und beschreiben ihre Musik so lebendig, wie sie klingt. Del 3 av 8. [17514686]
03:35 
Crossroads
Rhonda. Breitwandiger Soul aus Bremen und Hamburg?. Das geht, beweist eine swingende groovige Combo, die mit ihrem Mix aus Retro-Soul und Beat aus der Indie-Rockband Trashmonkeys hervorging: Rhonda. Markenzeichen ist die gefühlvolle und ausdrucksstarke, mit einem tollen Vibrato gekrönte Stimme Milones. Zusammen mit der extrem coolen, pointierten und überaus groovigen Band, die einen warmen und entspannten Sound spielt, wird daraus das Klangrezept für Rhonda. Del 4 av 8. [22953421]
04:20 
Crossroads
Black Mirrors. Eine Pressemeldung über die belgische Rock-Band. ”Wenn Janis Joplin, Jack White, Anouk, Nirvana und Queens of the Stone Age sich fortpflanzen würden, wären Black Mirrors ihr Lieblingskind”. Die Band platziert sich zwischen Garage-, Blues-, Hard- und Psychedelic Rock - was speziell live in Kombination mit Marcella Di Troias Bühnenperformance eine sehr kurzweilige Angelegenheit ist. Eine stimmige Melange aus hartem . Rock und auffällig guten Songs. Del 5 av 8. [86775889]
05:05 
Crossroads
The Wake Woods. Da wird nicht auf Mainstream gebaut oder in die Charts geschielt: The Wake Woods bieten ein wildes Rock-Feuerwerk an Retro-, Blues-, Indie- und Garage-Elementen, ungeschliffen und kraftvoll. Die vier jungen Berliner Garage Retro Rocker verstehen es, einnehmende Hooks zu schreiben. Ihre musikalischen Helden sind Jet, The Hives sowie der ”gute, alte” Rock der 1960er- und 1970er-Jahre von The Who, Stones, Beatles oder The Kinks. Del 6 av 8. [22079624]
05:50 (06:20)
Asphaltritter
Mit Uralmotorrädern um die halbe Welt. Film von Annette Pöschel. Fünf Freunde fahren mit altmodischen Motorrädern der Marke ”Ural” von Halle nach New York. Der Film begleitet sie auf einer spannenden Reise voller Abenteuer und ungewöhnlicher Begegnungen. Anne, Efy, Elisabeth, Johannes und Kaupo haben 2014 ihr Kunststudium beendet. Seitdem reisen sie auf ihren Motorrädern in die entlegensten Gegenden der Welt. Sie wollen wissen, wie die Menschen dort leben, welche Probleme sie haben. Producent: Annette Pöschel. [83846402]

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2017 Comspace
Limetta.se