Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
3SAT
3SAT
Skriv ut p� dagens tv
06:20 
Kulturzeit
Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD. Karlspreis an Timothy Garton Ash: Britischer Historiker für seine Verdienste um Europa ausgezeichnet. Karl Ove Knausgard: ”Kämpfen”: Autobiografisches Mammutwerk. 50 Jahre Schah-Besuch: Gespräch mit Historiker Eckard Michels. Charlotte Wiedemann: ”Der neue Iran”: Zeitgenössisches Gesellschaftsporträt der Islamischen Republik. Cannes denn Film noch schöner sein: Bilanz der Filmfestspiele 2017. Harmonie-Festival Limburg: Chormusik und Folklore. Comicbuchtipps im Mai: Reisen nach Paris und Venedig. Programledare: Cécile Schortmann. [40798263]
07:00 
nano
Die Welt von morgen. Vogelfreundlich: Auch kleine Gärten lassen sich attraktiv für Vögel gestalten. In Feldern und Wiesen wird es still: Pestizide sorgen für immer weniger Vögel. #Papier als Partymacher: Mit dem Holzprodukt kann man auf vielfältige Weise Musik machen. Todmüde und frustriert: Erschreckende Arbeitsbedingungen, die auch Patienten gefährden. Programledare: Ingolf Baur. [9319756]
07:30 
Alpenpanorama
”Alpenpanorama” zeigt über zahlreiche Web- und Panoramakameras täglich Livebilder aus ausgewählten Urlaubsorten. Die Sendung informiert auch über Temperatur- und Wetterbedingungen vor Ort. [6003114]
09:00 
ZIB
Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung ”Zeit im Bild” (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse. [4467553]
09:05 
Kulturplatz
Das Kulturmagazin von Schweizer Radio und Fernsehen. ”Entscheide Dich!”. Meinungsmacher: Wie manipuliert sind unsere Entscheidungen? Finger am Abzug: Der Schweizer Kriegsfotograf Dominic Nahr. Neues Leben: Deborah Feldmans Entscheidung für die Freiheit. Programledare: Eva Wannenmacher. [3604553]
09:35 
Das süße Wien
Film von Ernst A. Grandits. Mit der Entstehung der ersten Kaffeehäuser in Wien gewann auch die Wiener Konditorkunst an Bedeutung. Ein Film über die Geschichte der weltberühmten Mehlspeisen und Schokoladen. Der Historiker Anton Staudinger, selbst begeisterter Koch, hat sich mit der Geschichte der Gerichte beschäftigt und berichtet in dieser Dokumentation von seinen Feldforschungen. Producent: Ernst A. [6218331]
10:05 
Wiener Gstettn
Film von Thomas Rilk. (aus der ORF-Reihe ”Universum”). ”Gstettn” nennt man in Österreich ungenutzte und verwilderte Grünflächen. Der Film präsentiert die Vielfalt der ”Wiener Gstettn”, einer kaum bekannten Wildnis in der Großstadt. In den Städten, zwischen Beton und Einheitsgrün, verlieren immer mehr Tiere ihre letzten Rückzugsflächen. Doch wo der Mensch seine ordnende Hand zurückzieht, dringt die Natur aus allen noch so winzigen Asphalt- und Betonritzen und erobert sich ihr Recht zurück. Producent: Thomas Rilk. [69004843]
10:55 
Wiener G'schichten
Komödie, Deutschland 1940. Wien, 1905: Das ”Café Fenstergucker” wird von der schönen Witwe des Besitzers geführt. Ihre beiden Zahlkellner, Ferdinand und Josef, sind die Stützen des Geschäfts. Sie stehen aber nicht nur in einem beruflichen Konkurrenzkampf, sondern buhlen auch um die Gunst der attraktiven Caféhausbesitzerin, die das nicht ungern sieht. Während Kellner Josef ein Traditionsbewahrer und ewiger Raunzer ist, ist Ferdinand ein dem Fortschritt verbundener Bruder Leichtfuß. Producerat år 1940. Regissör: Géza Von Bolváry, Skådespelare: Paul Hörbiger, Olly Holzmann, Oskar Sima, Hans Moser, Marte Harell. [40231669]
12:30 
Bilder aus Südtirol
Im Einsatz gegen die Mafia: Der mexikanischen Priester Alejandro Solalinde kämpft für Flüchtlinge. Freiwillige Feuerwehren Südtirols: ”Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr”. Kaiserjäger und Onorevole: Licht und Schatten im Leben des Südtirolers Radio de Radiis. Ötzis ”Leibarzt”: Der Pathologe Eduard Egarter Vigl über seine Arbeit mit dem Eismann. Wertvolle Textilien: Samt und Seide im historischen Tirol. Bärtige Männer: Die Barbier-Läden machen wieder auf. Lebendige Schrift: Der Kalligraph Peter Zwerger. Benzin im Blut: Das Nachwuchstalent Raffaele de Santis fährt in der Kart-Formel 3. Programledare: Sabine Amhof. [2920756]
13:00 
ZIB
Die Kurzausgaben der österreichischen Nachrichtensendung ”Zeit im Bild” (ZIB) liefern neben klassischen Nachrichten Informationen über Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Expertenanalysen. Ein Laufband informiert über die aktuellen Börsenkurse. [9149263]
13:10 
Notizen aus dem Ausland
USA  Coal Rollers. ”Notizen aus dem Ausland” ist das Auslandsmagazin von 3sat. Monothematische, kurze Beiträge geben Einblicke in die gesellschaftliche oder politische Situation in einem Land der Welt. [8459640]
13:15 
Im Land der Höhlen, Felsen und Falken - Die Fränkische Schweiz
Film von Jürgen Eichinger. Die Fränkische Schweiz ist eine fast idealtypische Natur- und Kulturlandschaft. Die Dokumentation zeigt die außergewöhnliche Tier- und Pflanzenwelt der Region. Hier findet man Wanderfalken, Siebenschläfer, Apollofalter und Dachse. Auf engem Raum gibt es steile Felsklippen, weit ausgedehnte Wacholderheiden und malerische Streuobstwiesen. Vor allem die bizarren Felsnadeln und Höhlen sind einzigartig in Mitteleuropa. Producent: Jürgen Eichinger. [15284447]
14:00 
Kunst & Krempel
Familienschätze unter der Lupe. Schuco-Objekte: Bewegtes Zeitgeschehen. Oranger Bär: Ein Star ist geboren. Reiter und Dreiradfahrer: Typisch Fünfziger. Bronze Kniender: Zu früh gefallen. Gotischer Johannes. Verwittertes Meisterwerk. [2992973]
14:30 
Ländermagazin
Heute aus Nordrhein-Westfalen. Remscheid - Abgehoben: Ballonabenteuer über dem Ärmelkanal. Remagen - Aufgestellt: Henry Moore-Skulpturen am Rhein. Essen - Angepackt: Große Freiheit im kleinen Schrebergarten. Dreiborn - Ausgedehnt: Schäferleben in der Eifel. Bielefeld - Angeschoben: 200 Jahre Fahrradgeschichte. Hattingen - Ausgeruht: Bootstour auf der Ruhr. Programledare: Désirée Rösch. [2900992]
15:00 
Natur im Garten
Es wird durchgeblüht. Biogärtner Karl Ploberger reist nach Sattledt in Oberösterreich und besucht Magdalena Brückl. Ihr Garten ist 1000 m² groß, es gibt einen Gemüsegarten, ein Staudenbeet und einen Schwimmteich. Im Gartenkalender ist Vollfrühling und die Eisheiligen sind vorbei. Gurken, Zucchini, Auberginen und Tomaten werden im Freien gepflanzt, im Obstgarten ist einiges zu tun, und Rasen oder Wiese können neu ausgesät werden. Del 4 av 10. Programledare: Karl Ploberger. [2901621]
15:30 
Flamenco - Spaniens Urschrei
Film von Stefan Schaaf. Es ist gar nicht so einfach, dem Flamenco auf die Spur zu kommen. Der Tanz hat eine lange Geschichte und erzählt von Leid und Leidenschaft. Die Ursprünge des Flamenco liegen im fernen Orient, in seiner Musik spiegelt sich die Erfahrung eines heimatlosen, vertriebenen Volkes wieder: Die Zigeuner brachten ihre Melodien über Osteuropa und Arabien ins spanische Andalusien. Producent: Stefan Schaaf. [2911008]
16:00 
Spaniens wilder Norden
Film von Bernhard Rübe. Im Reich der Bären. Die nordspanischen Provinzen Kantabrien, Asturien und Galizien sind kühl und feucht, grün und wild. Für Bären sind sie die einzig verbliebenen große Rückzugsorte im westlichen Europa. In den vergangenen Jahren stieg die Bärenpopulation hier von wenigen Dutzend wieder auf bis zu 300 an. Filmemacher Bernhard Rübe fand die Kantabrischen Braunbären zurückgezogen in einer unberührten Urlandschaft aus Kalktürmen, tiefen Schluchten und klaren Flüssen. Del 1 av 2. Producent: Bernhard Rübe. [6591534]
16:45 
Spaniens wilder Norden
Film von Bernhard Rübe. Wolfsschluchten. In den nordspanischen Provinzen Kantabrien, Asturien und Galizien sind zwischen 1000 und 3000 Iberische Wölfe in kleinen Familienverbänden zuhause. Der Film zeigt das Leben der Tiere. Die Wölfe sind scheu und zurückgezogen, sie jagen Hirsche, Rehe, Wildschweine, Füchse und Hasen. Unter Wildbiologen ist es eine Tatsache, dass Wölfe das ökologische Gleichgewicht im Wald in einer Weise regulieren, zu der der Mensch nicht imstande ist. Del 2 av 2. Producent: Bernhard Rübe. [99336896]
17:30 
Das bisschen Haushalt
Spielfilm, Deutschland 2003. Nachdem Irina ihrem Mann jahrelang als Hausfrau den Rücken freigehalten hat, zwingen Schulden sie, mit ihren Erfahrungen im Haushalt Geld zu verdienen - mit sehr viel Erfolg. Auch privat tut sich einiges - gegen ihren Willen verliebt Irina sich in ihren alten Schulfreund Frank. Als ihr Mann Reinhard früher als erwartet aus den USA zurückkehrt und seine Wohnung in ein Großraumbüro verwandelt vorfindet, gibt es einigen Erklärungsbedarf. In Sharon von Wietersheims romantischer Komödie spielt Valerie Niehaus die Hausfrau, die aus ihrer Not eine geschäftliche Tugend macht. Producerat år 2003. Regissör: Sharon Von Wietersheim, Skådespelare: Tim Bergmann, Peter Sodann, Billie Zöckler, Valerie Niehaus, Gedeon Burkhard. [1392114]
19:00 
heute
anschl. 3sat-Wetter. Die Nachrichtensendung des ZDF. Aktuelle, informative Beiträge und Live-Schaltgespräche zu den Topthemen des Tages aus Politik, Wirtschaft, Justiz, Wissenschaft und Sport liefert die ZDF-Nachrichtensendung. [1598355]
19:30 
Kulturpalast
Fachmagazin für E- und U-Kultur. Mut zur Wut. Rechte Wutbürger, linke Empörte, Hasskommentare auf Facebook - Wir leben in wütenden Zeiten. Aber ist Wut nur negativ? In der Kunst nicht. Der ”Kulturpalast” mit Pegah Ferydoni stellt Künstler vor, die Wut im Bauch als wichtigen Schaffensmotor empfinden: die shitstorm-erfahrenen Polit-Rapper der Antilopen Gang wie den Theaterberserker und scheidenden Intendanten der Berliner Volksbühne Frank Castorf. Programledare: Pegah Ferydoni. [2948896]
20:00 
Tagesschau
ARD-Nachrichten aus dem In- und Ausland auf den Punkt gebracht. Die ”Tagesschau” bietet die wichtigsten Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video sowie umfassende Berichte und Hintergründe zu aktuellen Themen und Entwicklungen. [6267447]
20:15 
Jukka-Pekka Saraste dirigiert "Grand Messe des Morts"
Kölner Dom, Mai 2017. Hector Berlioz' ”Grand Messe des Morts” ist keine stille Totenklage, sondern ein tönender Staatsakt. Folgt man den Vorgaben der Partitur, ergibt sich eine Zahl von mindestens 400 Mitwirkenden. Diese scheinbare Gigantomanie hat das Werk zu Unrecht in Verruf gebracht. Hier formt sich eine erschütterte Trauergemeinde, deren tonloses Flüstern und angsterfülltes Stocken stärker wirken als die Posaunen des Jüngsten Gerichts.. Jukka-Pekka Saraste dirigiert. Producerat år 2017. Medverkande: WDR Sinfonieorchester, Jukka-Pekka Saraste, Dortmunder Chorakademie. [87312355]
21:35 
Museums-Check mit Markus Brock
Kunstmuseum Stuttgart und Museum Haus Dix. Seit seiner Eröffnung im März 2005 ist das Kunstmuseum Stuttgart ein Publikumsmagnet, auch wegen der einzigartigen Otto-Dix-Sammlung. Markus Brock ”checkt” das Museum. Als Gäste trifft Brock einen echten Dix-Fan, den Schauspieler Walter Sittler, bekannt aus der Fernsehserie ”Der Kommissar und das Meer”, sowie Jan Dix, den Sohn von Otto Dix, der einige Anekdoten aus dem Leben seines Vaters zu erzählen weiß. [74419224]
22:10 
Mythos Tenor - Die Helden der Opernbühne
Film von Astrid Bscher. Wilder Schrei der Seele - so nennen die Italiener das hohe C eines Tenors. Seit Jahrhunderten sind Sänger, die hohe Töne mit der Bruststimme singen, Mittelpunkt der Opernwelt. Entstanden ist ein Porträt von Männern, die das Gleiche tun, aber ganz unterschiedliche Wege im Leben gehen. Gleichzeitig dokumentiert der Film die Opernwelt der 1950er-Jahre, in denen Mario del Monaco ein Star war, und der heutigen Zeit. Producent: Astrid Bscher. [81566398]
23:05 
Kulturzeit extra: Das Filmfestival Cannes 2017
Vom 17. bis zum 28. Mai 2017 finden in Cannes wieder die Internationalen Filmfestspiele statt. Dieses Jahr zum 70. Mal. ”Kulturzeit extra” berichtet über die Höhepunkte. Der spanische Regisseur Pedro Almodóvar ist diesjähriger Jury-Präsident - mit ihm entscheiden die US-Schauspieler Jessica Chastain und Will Smith, die Regiegrößen Paolo Sorrentino und Park Chan-wook sowie die Deutsche Maren Ade, wer die begehrte Trophäe gewinnen wird. [5805669]
23:50 
Maischberger
Zu Gast: Martin Schulz (SPD, Parteivorsitzender). Martin Schulz, SPD-Vorsitzender. Ursula Weidenfeld, Wirtschaftsjournalistin. Albrecht von Lucke, Politikwissenschaftler. Ranga Yogeshwar, Fernsehmoderator. [82918008]
01:05 
lebensArt
Qualitätsjournalismus unter Druck: Über das Verhältnis von Mächtigen und Medien. Die Medienmacht von BloggerInnen: Vom Leben im Schaufenster. 70. Filmfestspiele von Cannes: Ein Schwerpunkt. ”Hollywood-Sound” Hans Zimmer: Der weltberühmte Filmkomponist kommt nach Wien. ”Lebens-Werk” Wolfgang Glück: Retrospektive für den Oscar-nominierten Regisseur. Romeo Castellucci: ”Democracy in America” bei den Wr. Festwochen. Castelluccis Tannhäuser in München: Peter Schneeberger berichtet nach der Premiere. Programledare: Clarissa Stadler. [12232206]
02:05 
17.000 Kilometer Kanada
Film von Johannes Hano. Kämpfen, Jagen, Überleben. 17 000 Flugkilometer, sechs Wochen im Sommer, sind Johannes Hano und sein ZDF-Team in Kanada unterwegs, dem zweitgrößten Land der Erde. Es ist eine Reise an die entlegensten Orte und die kulturellen Zentren eines Landes, das für viele ein Sehnsuchtsort ist, voll magischer Schönheit und Hoffnung auf ein besseres Leben. Und doch ist vieles anders, als es scheint. Del 1 av 2. Producent: Johannes Hano. [76231935]
02:45 
17.000 Kilometer Kanada
Film von Johannes Hano. Wölfe, Freiheit, Killerwale. Der zweite Teil führt das ZDF-Team durch Kanadas wilden, einsamen Westen über Vancouver zurück nach Montreal, es werden die Widersprüche deutlich, die das moderne Kanada zu schultern hat. Die Reisereportage zeigt auch, wie die Menschen die ganz unterschiedlichen Herausforderungen annehmen und niemals aufgeben, immer auf der Suche nach einem besseren Leben. Del 2 av 2. Producent: Johannes Hano. [90353577]
03:30 
Der Patagonien-Express - Mit Volldampf ans Ende der Welt
Film von Andreas Wunn. Südamerika-Korrespondent Andreas Wunn fährt mit der historischen Schmalspurbahn ”La Trochita” durch den argentinischen Teil Patagoniens. Eine Reise durch eine faszinierende Landschaft. Der Autor trifft Aussteiger, Naturschützer und grillende Gauchos. Sie erzählen, wie es sich lebt am Ende der Welt. Mythos Patagonien - einer der letzten wilden Orte der Welt. Fernweh, Abenteuer, Einsamkeit, Weite, Schönheit und Ursprünglichkeit. Producent: Andreas Wunn. [5658409]
04:00 
zdf@bauhaus
Live-Musik mit Jack Savoretti. Jack Savoretti ist ein englischer Singer-Songwriter mit italienischen Wurzeln. Im Bauhaus spielt er die besten Songs aus seinen mittlerweile fünf Studioalben. Jack Savoretti klingt wie er aussieht: Rehaugen, Wuschelkopf und ein rauchiges . Timbre. Live zieht der gut aussehende und charmante Brite sofort die Menge in. seinen Bann und lässt die Frauenherzen höher schlagen. [7813003]
05:00 (06:15)
zdf@bauhaus
Live-Musik mit Wincent Weiss. Nach der Hitsingle ”Musik sein” kommt jetzt das Debütalbum von Wincent Weiss. Auf der Bauhaus-Bühne in Dessau offenbart Wincent verblüffende Entertainmentqualitäten und trockenen Humor. Es ist eine Karriere, die gewachsen ist. Vom Traum eines Teenagers im Städtchen Eutin zu Auftritten mit eigener Band vor mehreren zehntausend Menschen im vergangenen Jahr. Wincents musikalische Qualität zeigt sich besonders, wenn er live auf der Bühne steht. [50935799]

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2017 Comspace
Limetta.se