Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  

Litteratur & konst

Skriv ut p� dagens tv
3SAT
06:20 (07:00)
Kulturzeit
Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD. Die Blutmühle. Propaganda und Hintergrund eines umstrittenen documenta-Werks. Programledare: Cécile Schortmann. [99724789]
HRT1
06:38 (06:55)
TV Kalendar
Rai Uno
07:10 (12:00)
Unomattina Estate
Conducono Valentina Bisti e Tiberio Timperi. Producent: Nello Pepe. [49296708]
Axess TV
08:40 (09:00)
Kulturarv under hot - Museernas roll i krig och konflikt
Discovery World
09:00 (09:20)
Origins
Utforskar ursprunget till hundratals av världens mest inflytelserika uppfinningar, föremål och idéer. I dag: teleskopet, radiologin och mikroskopet. Säsong 1. Del 4. Producerat år 2013. [12484128]
3SAT
09:05 (09:45)
Kulturzeit
Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD. Die Blutmühle. Propaganda und Hintergrund eines umstrittenen documenta-Werks. Programledare: Cécile Schortmann. [12623296]
Rai Uno
10:05 (11:00)
Quelle brave ragazze...
Conducono Arianna Ciampoli, Valeria Graci, Veronica Maya, Mariolina Simone. Producent: Paola Baccini. [55206091]
Rai Uno
11:05 (12:00)
Pick Up - Storie a 45 giri
In studio Umberto Broccoli con Metis Di Meo. Producent: Paola Baccini. [92637166]
HRT1
11:41 (12:00)
TV Kalendar
DR2
12:15 (13:00)
Indusflodens skatte
Britisk dokumentarserie fra 2015. Kom med til Det indiske subkontinent, hvor Indusfloden, der løber gennem landsskabet, i tusindvis af år har været kilden til overlevelse. Her dykker vi ned i den svundne buddhistiske kultur i Nordpakistan, Mogulrigets utrolige arkitektur og Sydindiens overdådige templer. Del 1 av 3. Producerat år 2015. [55144128]
3SAT
12:15 (12:30)
Streifzug durch Istrien: Pula
Film von Thomas Knoglinger. Die kroatische Halbinsel Istrien gilt noch immer als Geheimtipp unter den Touristen, die ein wenig Ruhe abseits der überlaufenen Küstenstädte suchen. Italienische Einflüsse lassen sich nicht leugnen, und auch die sanfte hügelige Landschaft erinnert teilweise an die Toskana. Die Sendung führt an die schönsten Plätze von Istrien und stellt interessante Urlaubsorte vor. Producent: Thomas Knoglinger. [34354654]
DR2
13:00 (13:45)
Indusflodens skatte
Britisk dokumentarserie fra 2015. Kom med til Det indiske subkontinent, hvor Indusfloden, der løber gennem landsskabet, i tusindvis af år har været kilden til overlevelse. Her dykker vi ned i den svundne buddhistiske kultur i Nordpakistan, Mogulrigets utrolige arkitektur og Sydindiens overdådige templer. Del 2 av 3. Producerat år 2015. [8836166]
3SAT
13:20 (14:05)
Ägypten - Geburt des Pharaonenreichs
Film von Susanne Utzt, Christian Feyerabend und Tilman Remme. Die Reihe lässt das alte Ägypten in Spielszenen und Computeranimationen lebendig werden. Ganze Städte wie Hierakonpolis, Theben und Amarna werden in 3-D-Animationen rekonstruiert. Jede Folge beleuchtet einige der wichtigsten Fundamente, auf denen diese außergewöhnliche Zivilisation fußt. Im Mittelpunkt des ersten Teils steht die Reichsgründung unter König Narmer. Um 3000 vor Christus werden Ober- und Unterägypten zu einem mächtigen Königreich vereint. Eine der faszinierendsten Kulturen der Menschheit nimmt ihren Anfang. Drei Jahrtausende lang wird das Reich am Nil bestehen bleiben, regiert von 30 Dynastien ”gottgleicher” Pharaonen. Keine Zivilisation war langlebiger, künstlerisch erfinderischer oder erschuf mehr imposante Bauten als die der alten Ägypter. Was war das Geheimnis ihres Erfolgs? Archäologische Grabungen und wissenschaftliche Expeditionen im ganzen Land widmen sich seit Jahrzehnten der Frage nach dem Kitt, der das Land am Nil so lange zusammenhielt. Producent: Susanne Utzt. [72962234]
Discovery World
13:30 (13:50)
Origins
Utforskar ursprunget till hundratals av världens mest inflytelserika uppfinningar, föremål och idéer. I dag: tåget, bilen och flygplanet. Säsong 1. Del 5. Producerat år 2013. [71876470]
DR2
13:45 (14:30)
Indusflodens skatte
Britisk dokumentarserie fra 2015. Kom med til Det indiske subkontinent, hvor Indusfloden, der løber gennem landsskabet, i tusindvis af år har været kilden til overlevelse. Her dykker vi ned i den svundne buddhistiske kultur i Nordpakistan, Mogulrigets utrolige arkitektur og Sydindiens overdådige templer. Del 3 av 3. Producerat år 2015. [55848741]
3SAT
14:05 (14:50)
Ägypten - Großmacht am Nil
Film von Susanne Utzt, Christian Feyerabend und Tilman Remme. Über Jahrhunderte hinweg gelingt es Ägypten, sich nach außen abzuschirmen. Doch im zweiten Jahrtausend vor Christus siedeln sich Fremde im Nildelta an und übernehmen die Regentschaft. Sie gehen als ”Hyksos”, als ”Herrscher der Fremdländer”, in die Geschichte ein. Ein Trauma für die stolzen Ägypter. Zwar werden die Hyksos vertrieben, doch Ägypten kommt nicht mehr zur Ruhe. Immer wieder bedrohen vorderasiatische Herrscher das Land am Nil. In dieser Situation besteigt Thutmosis III. den Thron. Er wird als größter Feldherr in die ägyptische Geschichte eingehen. Über 20 Jahre hinweg führt er Feldzüge nach Vorderasien. Mit Hilfe von neuen Waffentechniken, eines stehenden Heeres sowie diplomatischer Schachzüge gelingt es ihm, Ägypten nicht nur zu verteidigen, sondern Frieden mit den feindlichen Herrschern zu schließen. Producent: Susanne Utzt. [7520050]
3SAT
14:50 (15:30)
Ägypten - Im Zeichen des Sonnengottes
Film von Susanne Utzt, Christian Feyerabend und Tilman Remme. Mit dem Amun-Tempel in Karnak, dem Hauptheiligtum des Landes, ist eine zweite Kraft neben den Pharao getreten, der ihm seine Herrschaft streitig macht. Bis Echnaton um 1350 vor Christus den Thron besteigt. Er fordert die alten Götter zum Kampf, bricht mit dem Kult, der das Land seit 2000 Jahren zusammenhält. Er entmachtet die Priesterschaft. Ein Großteil der Ägypter verliert damit Lohn und Brot. Es ist die größte Kulturrevolution in der ägyptischen Geschichte. Der Sonnengott steht im Mittelpunkt der Revolution. Er ist seit alters her der höchste Gott in Ägypten, doch jetzt wird er zum einzigen. Für die Menschen ist Echnatons Reform eine Katastrophe. Durch das Verbot der Götter fehlt den Ägyptern der spirituelle Halt, durch die Schließung der Tempel auch die Lebensgrundlage. Producent: Susanne Utzt. [1119789]
Kunskapskanalen
15:00 (18:00)
UR Samtiden
Samtal och talare i tiden från lärosäten och arenor – vetenskap och kunskap. Från 16/6 i K. Producerat år 2016.
3SAT
15:30 (16:15)
Ägypten - Das Geheimnis des ewigen Lebens
Film von Susanne Utzt, Christian Feyerabend und Tilman Remme. Von der Zeit der ersten Königsgräber bis zum Ende der pharaonischen Geschichte vereint die Ägypter das Interesse, ihr Leben bis in die Ewigkeit fortzusetzen. Dafür bauten sie gigantische Pyramiden, riesige Tempel und farbenprächtige Gräber. Schon früh wurde der Totenkult zum bedeutenden Wirtschaftsfaktor. Er war eigentlich eine Verherrlichung des Lebens. Denn die Ägypter empfanden ihr Dasein bereits als Paradies auf Erden. Um es in die Ewigkeit auszudehnen, entwickelten sie in allen Details ausgeschmückte Visionen ihrer Jenseitswelt. Die lange Regentschaft Ramses des Großen gilt als das ”goldene Zeitalter”. Er selbst wurde zum größten Gräberbauer der ägyptischen Geschichte. Producent: Susanne Utzt. [6875166]
3SAT
16:15 (17:00)
Große Völker: Die Griechen
Film von Cristina Trebbi und Susanne Utzt. Die moderne Welt hat den alten Griechen eine Menge zu verdanken: die tragischsten Dramen und unterhaltsamsten Komödien, aber auch den Mathematikunterricht. Dass wir joggen oder Marathon laufen, ist den Griechen geschuldet - ebenso wie die Olympischen Spiele, die Menschen unterschiedlichster Herkunft friedlich miteinander vereinen sollen. Und nicht zuletzt ist die Demokratie das Erbe berühmter Vordenker aus Athen. Griechenland gilt als die Wiege Europas. Der Blick zurück in die Geschichte der Griechen beginnt nach den ”dunklen Jahrhunderten” um etwa 750 vor Christus. Damals entstehen an den zerklüfteten Küsten des östlichen Mittelmeers unabhängige Stadtstaaten, die untereinander im Dauer-Clinch liegen. Nur die Vorstellung von einer illustren wie ebenso intriganten Götterwelt, die vom Olymp aus alle Bereiche des irdischen Lebens beherrscht, verbindet sie. Kein Krieg, keine Hochzeit, keine sonstigen Handlungen werden geplant, ohne den Rat der himmlischen Helden einzuholen. Während die einen einer Welt aus Mythen und Mysterien nachhängen, wagen sich ein paar wenige Universalgelehrte an andere Modelle der Welterklärung. Die Philosophen beobachten die Natur, suchen nach Zusammenhängen zwischen Ursache und Wirkung und glauben fest an Erkenntnisgewinne durch logisches Denken. Sie sind die Begründer der Wissenschaft und bahnbrechender Errungenschaften - angefangen von der ersten Dampfmaschine über die Entdeckung der Erde als Kugel bis hin zum schusssicheren Brustpanzer. Eine der revolutionärsten Ideen der Griechen aber ist die Demokratie. Kaum zu glauben, aber sie ist ein Produkt der ständigen Kriege untereinander, vor allem aber gegen die übermächtigen Perser. Jeder Mann im Staat wird im Kampf gegen den Feind von außen gebraucht, im Gegenzug fordert das Volk umfassende Mitspracherechte. In Athen erkennen die Verantwortlichen früh, dass sie Zugeständnisse an die Bürger machen müssen. Producent: Susanne Utzt, Cristina Trebbi. [79107692]
Kunskapskanalen
16:35 (18:00)
Ett samtal med Orhan Pamuk
Författaren Orhan Pamuk, Nobelpristagare i litteratur 2006, samtalar på Internationell författarscen med Synne Rifbjerg om att skriva. Han talar om kreativitet, metoder, litteratur, och sina inspirationskällor.
HRT1
16:42 (17:00)
TV Kalendar
Axess TV
17:00 (18:00)
Kaliforniens "Galapagos"
Paradisets evolution. För 13 000 år sedan kom chumash-indianerna till kanalöarna ca fyra mil utanför Kaliforniens kust. De trodde at tde hade hittat paradiset. Resurserna både på land och i havet var i det närmste oändliga i förhållande till deras behov, tills de första europeiska bosättarna kom till platsen. Del 1 av 3. Producerat år 2017.
3SAT
17:00 (17:45)
Große Völker: Die Römer
Film von Cristina Trebbi und Susanne Utzt. Es gibt nicht viel, was nicht schon von den Ägyptern, Griechen oder Karthagern erfunden worden wäre, doch es gibt noch weniger, was die Römer nicht von ihnen übernommen und perfektioniert hätten. Die alten Römer sind ein Volk der Superlative, ihre Geschichte beginnt allerdings wenig spektakulär. Als Rom gegründet wird, ist die spätere Hauptstadt nicht mehr als eine malariaverseuchte Siedlung in einer sumpfigen Senke am Tiber. Doch nur wenige Jahrhunderte später schlägt dort das Herz eines Imperiums, in dem zu Spitzenzeiten über 55 Millionen Menschen leben. Fast 1000 Jahre hält die römische Herrschaft, bevor sie allmählich zerbröckelt. Besonders beeindruckend ist die Dynamik, mit der die anfangs keineswegs überlegene Republik zur Vormacht im gesamten Mittelmeerraum aufsteigt. Die Römer beweisen sich dabei nicht nur als Meister der Kriegsführung, sondern auch als Garanten anhaltenden Friedens. Geschickt schwören sie die eroberten Territorien auf die ”Sache Roms” ein. Die neuen Bundesgenossen erhalten ein hohes Maß an Selbstbestimmung und eine Verfassung, die ihnen wie jedem römischen Bürger auch die Gleichheit vor Recht und Gesetz zusichert. Und jeder - auch Sklaven und Besiegte - kann damals sein Bürgerrecht einfordern. Die Herren vom Tiber bieten aber noch mehr Annehmlichkeiten: Quer durchs Reich bauen sie Straßen und Aquädukte, bis in die entferntesten Winkel des Imperiums exportieren sie ihren Lebensstil und ihre Ideen zur Architektur öffentlicher Gebäude und Plätze. Mit den umfassenden Maßnahmen haben die Regenten nur ein Ziel verfolgt: einen Staat ohne Grenzen zu schaffen. Ein Plan, der nur einmal mehr beweist, wie sehr das antike Gedankengut in die heutige Welt übergegangen ist. Von einem barrierefreien Europa mit gleichen Rechten für alle träumen auch die Verantwortlichen in Brüssel. Wie schwer es ist, Völker aus unterschiedlichen Kulturkreisen zusammen zu halten, haben auch schon die alten Römer gewusst. Als Kontrollorgan setzen sie deshalb ein Heer aus Legionären ein. Berufssoldat zu sein ist damals ein begehrter Job. Producent: Susanne Utzt, Cristina Trebbi. [6856031]
FST 5
17:30 (18:00)
Min livstid
Svensk reportageserie från 2016. I fängelset skriver Carolina en saga till sin bebis. Den handlar om hans första tid på anstalt med henne, så att han förstår när han blir äldre. Interner berättar om hur skrivandet hjälper dem framåt i livet. Säsong 1. Del 6 av 8. Producerat år 2016.
3SAT
17:45 (18:30)
Große Völker: Die Wikinger
Film von Cristina Trebbi und Susanne Utzt. Als wilde Horde aus dem Norden machen die Wikinger 739 nach Christus zum ersten Mal von sich reden. Der Blitzangriff auf das nordenglische Kloster Lindisfarne ist der Auftakt. Mit einer Reihe von Plünderungen versetzen die Wikinger Europa in Angst und Schrecken. Mancher Regent bezahlt den ”Seekriegern” sogar eine Art Schutzgeld, nur damit sie nicht wiederkommen. Ihr Ruf als mordlüsterne Barbaren hält sich über viele Jahrhunderte. Dabei sind ihre Leistungen als mutige Entdecker, visionäre Händler und Begründer von Städten und Königreichen in Vergessenheit geraten. Doch es sind die Wikinger, die durch ihr Wirken den Verlauf der europäischen Geschichte im Mittelalter maßgeblich beeinflusst haben. Die ursprüngliche Heimat der Wikinger ist Skandinavien, genauer gesagt Dänemark, Norwegen und Schweden. In erster Linie leben die ”Nordmänner” von der Landwirtschaft und der Fischerei. Ihre Höfe liegen weit voneinander entfernt, Städte gibt es anfangs nicht. Auf Raubzug gehen die Wikinger zunächst nur in den Sommermonaten, den Rest des Jahres verbringen sie mit ihren Sippen am heimischen Herd. Die Gründe für die saisonalen Kaperfahrten sind nicht ganz geklärt. Aber vieles deutet darauf hin, dass sich die Versorgungslage wegen der stetig steigenden Bevölkerungszahlen zunehmend verschlechtert hat. Deshalb waren die Raubzüge ein willkommener Nebenerwerb. Sie haben aber auch dazu gedient, neuen Siedlungsraum aufzutun. Ob aus Not oder purer Beutelust - als unerschrockene Entdecker stellen die Wikinger ihre Fähigkeiten unter Beweis. Und überall hinterlassen sie ihren historischen Fußabdruck. Dazu gehören unter anderem Gebiete im heutigen Irland, in England, Frankreich und auch in Deutschland. Doch schon früh steuern die Nordmänner immer weiter nordwärts. So erreichen sie Island. Obwohl die eisige Insel nur in den Ebenen und Tälern fruchtbaren Boden bietet, setzt schon bald eine große Einwanderungswelle ein. Auch Erik der Rote befindet sich unter den Emigranten. Als er aus Jähzorn zwei Morde begeht, wird er von der Insel verbannt. Die Zeit nutzt er, um im Atlantischen Ozean nach einer neuen Heimat zu suchen. Producent: Susanne Utzt, Cristina Trebbi. [28533789]
Discovery World
18:00 (18:20)
Origins
Utforskar ursprunget till hundratals av världens mest inflytelserika uppfinningar, föremål och idéer. I dag: skyskrapan, stadsparker och tunnelbanan. Säsong 1. Del 10. Producerat år 2013. [17635316]
SVT1 HD
18:10 (18:20)
Kulturnyheterna
SVT1
18:10 (18:20)
Kulturnyheterna
 [2644352]
3SAT
19:20 (20:00)
Kulturzeit
Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD. ”Kulturzeit” ist das werktägliche Kulturmagazin von 3sat. ”Kulturzeit” mischt sich in kulturelle und gesellschaftspolitische Fragen ein. Das Magazin bietet Hintergrundinformationen, Porträts und Gespräche zu aktuellen und brisanten Fragen. Programledare: Cécile Schortmann. [88653470]
SVT2
20:00 (21:00)
Blod, ben och sten
K special. Dokumentär från 2017. Cajsa von Zeipel och Magnus Wallin är två framstående svenska konstnärer som på olika sätt tagit kroppen som utgångspunkt i sitt arbete. Cajsa von Zeipels långsmala skulpturer väcker diskussion kring de värderingar och föreställningar som fästs inte minst vid unga kvinnors kroppar. Wallins filmer med skelett och flådda muskelmannekänger, figurer hämtade ur den medicinska historien, visar på ett mörkt arv av folkhemmets normer kring den ”normala” kroppen. Följ med de två konstnärerna på en resa till Rom där de på skilda sätt finner förlagor och inspiration till sin konst - en spaning efter uttryck för makt och mörker, passion och död. Det kommer att bli blod, ben och sten. Producerat år 2017. [2321]
SVT2 HD
20:00 (21:00)
Blod, ben och sten
K special. Dokumentär från 2017. Cajsa von Zeipel och Magnus Wallin är två framstående svenska konstnärer som på olika sätt tagit kroppen som utgångspunkt i sitt arbete. Cajsa von Zeipels långsmala skulpturer väcker diskussion kring de värderingar och föreställningar som fästs inte minst vid unga kvinnors kroppar. Wallins filmer med skelett och flådda muskelmannekänger, figurer hämtade ur den medicinska historien, visar på ett mörkt arv av folkhemmets normer kring den ”normala” kroppen. Följ med de två konstnärerna på en resa till Rom där de på skilda sätt finner förlagor och inspiration till sin konst - en spaning efter uttryck för makt och mörker, passion och död. Det kommer att bli blod, ben och sten. Producerat år 2017.
Axess TV
21:30 (22:00)
Veckans bok
PJ Anders Linder, Lotta Gröning och Adam Cwejman intervjuar aktuella fackboksförfattare under bokmässan i Göteborg. Alla intervjuer sänds textade och kan även ses fritt på Axess Play.
Axess TV
22:00 (22:50)
Museers hemligheter
Inne i Vatikanstatens museer. I detta avsnitt granskar vi taket till Sixtinska kapellet och upptäcker hemligheten bakom Michelangelos geni och varför han bråkade med påven. Vi avslöjar den censor som satte fikonlöv på penisar och får tillgång till det hemliga Vatikanarkivet för att ta reda på sanningen bakom Tempelriddarna. Vi får också reda på varför en forskare i Vatikanen tog en mumie till sjukhuset. Del 1 av 6. Producerat år 2011.
HRT1
22:30 (22:42)
Vijesti iz kulture
Axess TV
22:50 (23:20)
Luthersson läser världslitteraturen
Peter Luthersson, docent i litteraturvetenskap, tidigare kulturchef i Svenska Dagbladet och vd för Bokförlaget Atlantis, idag verksam vid Ax:son Johnsonstiftelsen, samtalar med kunniga gäster om världslitteraturens stora författarskap och personligheter.
ZDF
23:25 (00:10)
Aspekte - on tour
”aspekte” begibt sich auf eine kulturelle Entdeckungsreise in das Saarland. Die Region ganz im Westen der Republik ist stark französisch geprägt - Lebensstil und Geschichte erzählen davon. ”aspekte” trifft Künstler, Köche und Unternehmer, besucht Theater, Festivals und Weltkulturerbestätten - und spricht mit Saarländerinnen (wie Patricia Kaas) und Saarländern (wie Nils Minkmar) über ihre Heimat und ihre Lebensart. Programledare: Katty Salié. [79532079]
Discovery World
00:00 (00:20)
Origins
Utforskar ursprunget till hundratals av världens mest inflytelserika uppfinningar, föremål och idéer. I dag: skyskrapan, stadsparker och tunnelbanan. Säsong 1. Del 10. Producerat år 2013. [81858987]
Axess TV
00:10 (01:00)
Skottland och dess författare
James Boswell. James Boswell, en osannolik litterär hjälte, slets mellan en patriotisk pliktkänsla och önskan om äventyr och berömmelse på annat håll. Del 1 av 3. Producerat år 2014.
3SAT
02:50 (03:20)
extra 3 Spezial: Der reale Irrsinn XXL
mit Barbara Ruscher. Schwimmbad-Posse in Hannover-Misburg Poller-Streit in Westerode/Duderstadt Die Brötchenpolizei in Celle Bänkestreit Köln - Die Fortsetzung Geländer im Kulturpalast Dresden Bahnsteig mit Mut zur Lücke Die Raststätte, die keine ist. [44916161]

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2017 Comspace
Limetta.se