Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
MDR
MDR
Skriv ut p� dagens tv
06:20 
Neues vom Süderhof
Bei einer Radtour werden Molle und Daniel durch Hundegewinsel auf den alten Torfhof gelockt. Sie sind entsetzt. Hier lebt ein Hundezüchter, dem man schnellstens das Handwerk legen muss. Da Daniel einen Onkel bei der Zeitung hat, versucht er, ihn zu mobilisieren. Aber dem Onkel fehlt es an Zivilcourage. So greift man zur Selbsthilfe. In der Fußgängerzone läuft unter dem Namen Schülerzeitung eine Flugblattaktion an. Man sammelt, um die Tiere freizukaufen. Doch Oma Brendel bezweifelt, dass das nötige Geld zusammenkommt. Deshalb wird sie anders aktiv und sorgt dafür, dass den Tieren geholfen wird. Mitwirkende Musik: Thomas Hettwer, Frederick Thoele Titelsong: Rolf Zuckowski Drehbuch: Marlies Kerremans nach dem gleichnamigen Buch von Brigitte Blobel Kamera: Falko Ahsendorf, Knut Steinert Regie: Monika ZinnenbergDarsteller Bimbo: Friederike Hallermann Molle: Cora Sabrina Grimm Peggy: Thea Frank Dany: Philipp Huth Ben: Tim Küchler Sonia Brendel: Sabine Kaack Dr. Del 22.
06:45 
Neues vom Süderhof
Seitdem die Zeitungen über Münzfunde im Moor berichteten, träumen auch Ben und Patrick von einer Entdeckung. Am liebsten wäre ihnen eine komplette Moorleiche. Und tatsächlich werden sie fündig. Arme und Schulter einer Moorleiche ragen aus dem Tümpel. Aber bei genauerer Untersuchung stellen sie fest, dass es sich lediglich um fleischfarbene Wurzelreste handelt. Die Enttäuschung wird zum Entsetzen, als die beiden merken, dass sie festsitzen. Sie kleben im Morast und sinken immer tiefer. Hund Anuschka wittert die Gefahr und rast los, um Hilfe zu holen. Ausgerechnet der "Mann im Moor", den die beiden Jungs so fürchten, wird so zu ihrem Retter. Del 23 av 39.
07:15 
Mein Freund Knerten
Lillebror zieht mit seinen Eltern und dem älteren Bruder aufs Land. Dort gibt es leider weit und breit keine Spielgefährten. Da trifft er auf Knerten, eine sprechende Holzfigur, eigentlich ein vom Baum gefallener kleiner Ast und ein Kerlchen zum Liebhaben. Das ist der Beginn einer einzigartigen und ungewöhnlichen Freundschaft. Gemeinsam sind sie stark und können das Leben meistern. Ob das Geld zur Hausreparatur fehlt, Ameisen sich durch die Wände fressen, im Wald die Drachen hausen, der Vater als Damenwäsche-Vertreter nichts verkauft, die Mutter im örtlichen Lebensmittelladen einen Job findet, der Bruder erste Liebeserfahrungen macht, die hübsche "Goldene Prinzessin" Vesla wirklich existiert und der Schreiner sich als künstlerischer Holzschnitzer entpuppt - in allen Lebenslagen findet das unschlagbare Duo eine Lösung, schließlich kann man für die gleichen Flaschen auch zweimal Pfand kassieren, oder?.
08:25 
Die zertanzten Schuhe
Ein junger, in Unehren entlassener Soldat wird vom König beauftragt, hinter das Geheimnis der allnächtlich zertanzten Schuhe seiner sieben Töchter zu kommen. - Ansonsten wird ihm der Kopf abgeschlagen. Der Soldat, der sich in die jüngste Tochter verliebt hat, löst das Rätsel.Mitwirkende Musik: Leonid Balai, DEFA Sinfonieorchester unter Leitung von Manfred Rosenberg Kamera: Siegfried Hönicke Drehbuch: Ursula Schmenger, Siegfried Hönicke nach Motiven der Gebrüder Grimm Regie: Ursula Schmenger Erzähler: Annemarie SiemankDarsteller Prinzessinnen: Heidemarie Wenzel, Solveig Müller, Micaëla Kreissler, Renate Blume, Olga Strub, Birgit Edenharter Prinzen: Jürgen Zartmann, Jürgen Reuter, Kaspar Eichel, Peter Friederichson, Gunter Sonneson, Lothar Tarelkin Soldat: Jaecki Schwarz Köchin: Helga Raumer König: Helmut Müller-Lankow Hauptmann: Harald Warmbrunn Wachen: Willi Neuenhahn, Horst Papke.
09:10 
Flugstaffel Meinecke
Unbemerkt endet die Flugschau in Kynast fast mit einem Fiasko. Was am Boden wie ein gewagtes Kunststück von Flieger-As Thomas Sander aussieht, ist in Wirklichkeit bitterer Ernst. Beim Abkoppeln eines Segelflugzeugs gerät seine Maschine durch einen plötzlichen Ruck an der klemmenden Schleppleine gefährlich ins Trudeln und stürzt mit atemberaubendem Tempo nach unten. Erst im letzten Augenblick kann Sander das Flugzeug wieder unter Kontrolle bringen. Danach verfolgen ihn beklemmende Angstzustände, die es Sander unmöglich machen, erneut ins Cockpit zu steigen. Mit einer Krankmeldung versucht er, sein Versagen zu verheimlichen, doch bald kursieren im Dorf die wildesten Gerüchte über seinen Zustand. Sanders Frau Monika wendet sich schließlich verzweifelt an den Staffelleiter Kurt Meinecke, damit er ihren Mann überredet, sich einer Spezialbehandlung zu unterziehen. Ehe Meinecke handeln kann, alarmiert ein Waldbrand die Männer. Del 4 av 7.
10:05 
Tierärztin Dr. Mertens
Nach einer unterkühlten Begegnung mit Christoph im Zoo will Susanne Dr. Tom Berkhoff in seine Schranken weisen. Doch der kommt ihr zuvor, indem er sich für den Kuss entschuldigt und verspricht, sie in Ruhe zu lassen. Susanne hofft auf eine Versöhnung mit Christoph, der ihr allerdings misstraut. Da Susanne dadurch klar wird, dass sich die Situation nicht entspannen wird, so lange sie mit Tom eng zusammen arbeitet, fasst sie einen Entschluss: entweder kündigt Tom oder aber sie. Als sie Tom in dessen Wohnung damit konfrontiert, können beide ihre wahren Gefühle nicht mehr verbergen und schlafen miteinander. Zwischenzeitlich verschlechtert sich der Zustand des älteren Känguruweibchens Rosa zunehmend. Zunächst hat Susanne eine Entzündung der Mundhöhle diagnostiziert, doch bei einer Röntgenuntersuchung stellt sich heraus, dass der Gaumenknochen durch Bakterien völlig zerstört ist. Eine künstliche Gaumenplatte ist die einzige Chance für das Tier, doch die Operation ist sehr kostspielig. Del 47.
10:55 
Familie Dr. Kleist
Lisa springt bei Christian aushilfsweise als Sprechstundenhilfe ein, was in Christian die Hoffnung weckt, dass sie doch noch Medizin studieren möchte. In der Praxis lernt Lisa den jungen Referendar Nico kennen. Was sie jedoch nicht ahnt: Julia ist bis über beide Ohren in Nico verliebt. Als sie Lisa und Nico sieht, wie sie sich gerade in einem Café über ihre Neuseelanderlebnisse austauschen, glaubt Julia, dass Lisa sich heimlich an ihre große Liebe heranmacht und der Haussegen hängt reichlich schief. Taxifahrer und Hobby-Pilot Lorenz Ziegler lässt bei Christian einen vorgeschriebenen Gesundheitscheck durchführen. Christian kann zunächst nichts Außergewöhnliches feststellen, doch er ahnt nicht, dass Ziegler ihm seine Beschwerden verschwiegen hat. Als Lorenz Ziegler bei einem Schwächeanfall die Kontrolle über sein Auto verliert, kommt Christian durch Zufall am Unfallort vorbei und lässt den nur leicht verletzten Ziegler ins Krankenhaus einliefern. Del 38.
11:45 
Rasthof Börde - Ein Stück Westen an der Autobahn
"Das war so ein anderes Licht dort, heller. Das war kein DDR-Licht", erinnert sich Gudrun Sötter noch heute an ihre Intershop-Besuche. Die Sachen aus der bunten Welt des Intershops hat sie noch heute. Anfang der 80er Jahre entstehen in der DDR Intershop-Kaufhallen. Auch der Rasthof Börde ist eine dieser exklusiven Geldquellen. Es ist die größte Bauphase dort seit der Nazizeit. 1938 eröffnete auf der neuen Reichsautobahn Hannover-Berlin der erste deutsche Autobahn-Rasthof mit Hotel. Die idyllische Anlage ist der Prototyp weiterer geplanter Rasthöfe, ein Versprechen auf Modernität und Freiheit. Der 84-jährige Erhard Beulecke erlebte den Bau als Kind mit. Er erinnert sich, dass der Rasthof Börde mit seinem großen Hotel, Gaststätten, Parkplätzen "und sogar Friseur!" Sehnsuchtsort für die Anwohner des nahen Dorfes Hohenwarsleben war: "Hier war alles frei. Man konnte bis zur Reichsautobahn schauen und natürlich direkt auf den schönen neuen Rasthof.
12:15 
MDR Garten
Themen: * Gärtnern ohne Garten Kresse und Sprossen auf der Fensterbank sind kein Hexenwerk. Auch wenn man keinen grünen Daumen hat, ist im Haus oder in der Wohnung einiges möglich. Kresse ist da nur ein Anfang: Der Trend zum "Indoor-Ernten" bietet viele Chancen, sich als Hobbygärtner auszuprobieren. Salate und Tomaten vorzuziehen oder etwa frische Kräuter immer griffbereit zu haben, das kann durchaus Spaß machen. Das weiß auch die in Berlin lebende Bloggerin und Buchautorin Carolin Engwert, die sich nach ihrem Schrebergarten nun der Indoor-Ernte gewidmet hat. Gemeinsam mit MDR Garten-Moderator Jens Haentzschel zeigt und erklärt sie, was man beim Ernten zuhause beachten muss, was schnellen Erfolg bringt und welche Exoten sich für die Ernte lohnen. * Monstera-Nachfolger gesucht Um Grünes für die heimischen vier Wände dreht sich auch ein Ausflug in eine Zimmerpflanzengärtnerei in Düren, Nordrhein-Westfalen.
12:45 
Unser Dorf hat Wochenende
Dreiheide ist eine Gemeinde in Nordsachsen, nicht weit entfernt von Torgau. Drei Dörfer zählt die Gemeinde Dreiheide. Die Ortsteile schlängeln sich entlang der Dübener Heide. Viel Wasser gibt es hier, auch einiges an Industrie. Die Bewohner kommen in der Corona-Krise ganz gut zurecht. Jeder Ortsteil hat seine eigene Ortsfeuerwehr. Werden sie gerufen, rücken alle drei Wehren gemeinsam aus. Während des Lockdowns ist erwartungsgemäß wenig los. Mit Trockenübungen halten sich maximal drei Kameraden auf einmal fit für Einsätze. Der Faschingsclub versucht es mit lustigen Video-Botschaften. Und André Schmidt holt den Traktor raus, um die Schlitten seiner Kinder durch das Dorf zu ziehen. Bei Schäfer Weber geht trotz Corona alles seinen gewohnten Gang. Jeden Morgen fahren Vater und Sohn hinaus auf die Koppel. Ihre Suffolk-Schafe hüten - draußen bei Wind und Wetter.
13:15 
Australien
Der Süden Australiens steckt voller Gegensätze. Die Kalksteinklippen der Zwölf Apostel an der Südküste Australiens ziehen Touristen an, auf den Wellen des Südlichen Ozeans reiten Surfer und Brillenpelikane. Doch weiter landeinwärts beherrschen oft gnadenlose Hitze und Trockenheit den Süden. Selbst Überlebenskünstler wie Wombats geraten in den Sommermonaten an ihre Grenzen. Während tagsüber heißer Wind über das karge Inland im Süden Australiens fegt, ruht er friedlich im selbst gebuddelten Reich unter Tage: Der Wombat gehört zu den besten Baumeistern der Natur. Bis zu fünf Meter tief gräbt er in die Erde, legt 30 Meter lange Tunnelsysteme an. Wombats sind Einzelgänger und Überlebenskünstler, sie kommen mit extrem wenig Wasser aus. Im Süden Australiens lebt die Tannenzapfenechse - ihren Namen verdankt sie ihren großen Schuppen, die den ganzen Körper bedecken. Del 4 av 5.
13:58 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
14:00 
Sport im Osten
Die Moderatoren René Kindermann, Stephanie Müller-Spirra und Tom Scheunemann präsentieren im Wechsel aktuelle Berichte mit Analysen und Interviews über den mitteldeutschen Regionalsport. Besonders im Fokus steht das mitteldeutsche Sportthema Nummer eins: Fußball. Aktuelle Spielberichte von den Partien der 3. Liga , Regional- und 2. Bundesliga werden ergänzt durch Nachrichten, Berichte und Hintergründiges. Dazu gibt’s alles Wissenswerte über die Top-Vereine anderer Sportarten und über mitteldeutsche Athleten.
16:30 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
16:35 
Hiev up
Odje Fuhlbrandt (Alfred Müller) ist Kapitän auf einem Kutter des Fischereikombinats Saßnitz. Mit ihren hervorragenden Fangergebnissen ist seine Mannschaft daran gewöhnt, im Wettbewerb den ersten Platz zu belegen. Diesmal aber sind sie auf Platz drei abgerutscht - das kostet sie die Prämie. Fisch gefangen haben sie zwar wieder hervorragend, aber es fehlt ihnen, so der Fangleiter Edwin (Erik S. Klein), das "Brigadeleben". Beim nächsten Landgang versucht Kapitän Odje mit drastischen Mitteln, diesen Minuspunkt wettzumachen: Unter dem Motto "Alles gemeinsam" wird ein mehrtägiger Ausflug mit Ehe- und ähnlichen Partnerinnen geplant – inklusive Theaterbesuch und 1.-Mai-Feier. Und da zu einer echten Brigade auch eine Patenklasse gehört, hat Steuermann Karstens (Dietmar Richter-Reinick) eine aufzutreiben.
18:00 
Jüdisch sein - Eine Frage der Überzeugung
Jüdisch ist, wer eine jüdische Mutter hat. Das Judentum wirbt nicht aktiv um neue Mitglieder, schließt einen Übertritt aber auch nicht aus. Die Kriterien für die Aufnahme in die Religionsgemeinschaft sind streng und der Weg zum richtigen Juden ist lang. Ulf Nguyen hat sich vor sieben Jahren entschieden, diesen Weg zu gehen. In seiner Familiengeschichte entdeckte er Hinweise auf eine jüdische Vorfahrin, das weckt sein Interesse an der Religion. Nach und nach hat er sich immer mehr mit dem Judentum beschäftigt. Interesse und Faszination allein genügen aber nicht für einen Übertritt zum Judentum: Ulf Nguyen muss sich an die 613 Ge- und Verbote des Judentums halten. Um die Heilige Schrift, die Tora, studieren zu können, hat er hebräisch gelernt. Er ist beschnitten, ernährt sich koscher und betet drei Mal am Tag. Die Religionsgesetze strukturieren sein Leben.
18:15 
Unterwegs in Sachsen-Anhalt
Puppenmacherin Käthe Kruse, Groschenromanschriftstellerin Hedwig Courths-Mahler oder die Heilige Elisabeth - starke Frauen, die jede auf ihre Art Geschichte geschrieben und ihre Spuren hinterlassen haben. 51 Frauenorte erinnern in Sachsen-Anhalt an völlig unterschiedliche, immer aber besondere, kluge und zielstrebige Frauen. Das Frauenorte-Netzwerk wurde vor 21 Jahren in Sachsen-Anhalt gegründet. Victoria Herrmann und Andreas Neugeboren entdecken Frauenorte in Nebra, Bad Kösen, Freyburg und Droyßig, die exemplarisch für Frauenpower stehen und zur Auseinandersetzung mit Klischees über Frauenrolle und Weiblichkeit ermutigen.  Sie treffen Menschen, die im ehrenamtlichen Engagement vor Ort die Erinnerung an Frauen wie Käthe Kruse lebendig halten. Eine Reise zu besonderen Frauen, die auch heute noch Vorbilder sein können.
18:45 
Glaubwürdig: Ursula Schuch
Einer der wichtigsten Glaubenssätze von Ursula Schuch (75) aus dem Burgenlandkreis lautet: "Ein Jegliches hat seine Zeit". Ihre verschenkt sie gerne an andere Menschen. Seit vielen Jahren schon kümmert sie sich um das Kirchen-Café Michel in Zeitz, hat für jeden, der kommt, ein offenes Ohr - egal ob mit oder ohne Konfession. Wer mag, kann sogar an jedem zweiten Donnerstag gemeinsam mit ihr singen. Es ist ihre Leidenschaft schon seit der Kindheit, sie ist überzeugt: "Singen befreit die Seele." Sie selbst tut es auch im Chor der Michaeliskirche in Zeitz und unterstützt die Kantorei ehrenamtlich. Ein Leben ohne ihren Glauben kann sich Ursula Schuch nicht vorstellen. So oft ließ sie sich schon von ihm tragen und fand Trost in ihm. Die 75-Jährige ist zweifache Witwe. Ihr erster Mann starb noch viel zu jung an Krebs und auch ihren zweiten Partner verlor sie durch diese Krankheit.
18:50 
Wetter für 3
Ob es regnet, stürmt oder schneit - die MDR-Wetterfrösche Michaela Koschak, Thomas Globig und Jörg Heidermann schauen in der MDR-Wetterschau auch gerne mal über den "Tellerrand" des heimischen Wetters und erklären mit modernster Technik bevorstehende Wetterwechsel wie auch besondere Wetterphänomene der Region. Neben einem allgemeinen Blick auf das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage vermitteln die Meteorologen den Zuschauern auch Details über das "Ausgehwetter" des anbrechenden Abends und das "Aufstehwetter" für den nächsten Morgen.
18:54 
Unser Sandmännchen
In einem Eilbrief wird dem Fuchs der Besuch seines Neffen angekündigt. Er ist darüber sehr erstaunt, da er sich nicht erinnern kann, ihn eingeladen zu haben. Frau Elster fällt ein, daß vor ein paar Tagen schon ein Brief gekommen war, den sie verschusselt hat.
19:00 
Ländermagazine
In Sachsen: MDR SACHSENSPIEGEL In Sachsen-Anhalt: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE In Thüringen: MDR THÜRINGEN JOURNAL.
19:30 
MDR aktuell
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
19:50 
Quickie
Gefragt sind Kenntnisse über Mitteldeutschland aus allen Themenbereichen, insbesondere aus den vergangenen 15 Jahren. Von einem Kandidaten müssen zwölf Fragen beantwortet werden, um ein Auto als Hauptpreis zu gewinnen. Der Kandidat hat drei Joker. Die Beantwortung der einzelnen Fragen ist zeitlich beschränkt: von fünf Sekunden für die erste Frage bis 60 Sekunden für Frage zwölf. Außerdem können sich die Zuschauer von zu Hause aus beteiligen und Lösungen per Telefon übermitteln. Aus allen richtigen Anrufen innerhalb einer Sendung wird dann ein Gewinner ausgelost.
20:15 
Das Geheimnis der Sahara
Niemand weiß, welches Geheimnis der Sprechende Berg in der Sahara birgt, aber alle wollen es herausfinden: der amerikanische Archäologe Desmond Jordan (Michael York), sein Weggefährte Orso (Diego Abatantuono), der Fremdenlegionär Lieutenant Ryker (David Soul) und der Kalif von Timbuktu (James Farentino). Bisher ist jeder gestorben, der dies versucht hat. Desmond und Orso finden auf der Flucht vor Räubern Zuflucht in der Oase des Juden Sholomon (Ben Kingsley), dessen Adoptivtochter Parizade (Radost Bokel) sich in Orso verliebt. Doch Desmond Jordan gibt die Suche auch dann nicht auf, als ihn die geheimnisvolle Anthea (Andie McDowell) und ihre Roten Reiter mit Macht davon abbringen wollen. Schließlich gewährt ihm Anthea einen Blick ins Innere des Berges und verstößt damit gegen die Gesetze ihres Volkes. Deshalb gibt sie ihm einen Trank, der ihm das Augenlicht nimmt. Insgeheim hat sich die Gebieterin des Berges längst in den Archäologen verliebt.
23:05 
MDR aktuell
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
23:10 
Das Geheimnis der Sahara
Niemand weiß, welches Geheimnis der Sprechende Berg in der Sahara birgt, aber alle wollen es herausfinden: der amerikanische Archäologe Desmond Jordan (Michael York), sein Weggefährte Orso (Diego Abatantuono), der Fremdenlegionär Lieutenant Ryker (David Soul) und der Kalif von Timbuktu (James Farentino). Bisher ist jeder gestorben, der dies versucht hat. Desmond und Orso finden auf der Flucht vor Räubern Zuflucht in der Oase des Juden Sholomon (Ben Kingsley), dessen Adoptivtochter Parizade (Radost Bokel) sich in Orso verliebt. Doch Desmond Jordan gibt die Suche auch dann nicht auf, als ihn die geheimnisvolle Anthea (Andie McDowell) und ihre Roten Reiter mit Macht davon abbringen wollen. Schließlich gewährt ihm Anthea einen Blick ins Innere des Berges und verstößt damit gegen die Gesetze ihres Volkes. Deshalb gibt sie ihm einen Trank, der ihm das Augenlicht nimmt. Insgeheim hat sich die Gebieterin des Berges längst in den Archäologen verliebt. Del 3.
00:35 
Töte Amigo
Zwischen 1910 und 1920 tobt in Mexiko die Revolution. Aufständische Rebellen lehnen sich gegen das Militärregime auf, doch manche der marodierenden Banden kämpfen weniger für Gott, Vaterland und die Freiheit des Volkes als vielmehr für den schnöden Mammon. Auch Banditenführer El Chuncho (Gian Maria Volontè) ist vor allem auf reiche Beute aus, als er in der Wüste einem Zug auflauert, bei dessen Ladung es sich um eine beträchtliche Anzahl von Regierungswaffen handelt, die an den Rebellenführer General Elias (Jamie Fernandéz) verkauft werden sollen. Unverhoffte Hilfe bei ihrem Überfall bekommen die Gesetzlosen durch einen der Zugpassagiere, den Amerikaner Bill Tate (Lou Castel). Der mysteriöse "Gringo" gibt sich als gesuchter Verbrecher aus und schließt sich El Chunchos Aufständischen an, von denen er fortan "El Niño" genannt wird.
02:30 
Tag ohne Ende
Eine kleine Patrouille in Korea, kurz vor Kriegsende 1953, wird geführt von Leutnant Benson (Robert Ryan), einem menschlichen, intelligenten, mutigen Offizier. Dann taucht ein Jeep auf mit einem brutalen, grinsenden Sergeant (Aldo Ray) als Fahrer; neben ihm sitzt ein schweigsamer, völlig weggetretener Colonel (Robert Keith), den der Sergeant anzubeten scheint. Er steckt ihm die Zigaretten an, kümmert sich um sein Äußeres, verwöhnt ihn, passt auf ihn auf, wie auf ein Neugeborenes oder eine alte Großmutter. Der Colonel verharrt den ganzen Film hindurch in seiner Lethargie, und so dreht sich der Film um die beiden anderen Charaktere, die beiden Soldatentypen, den intelligenten, gesetzten, logischen Leutnant und den instinktiveren, aber auch überlegeneren, weil mit der Gegend besser vertrauten Sergeanten, der losballert, wenn sich nur ein Grashalm bewegt. Gefangene machen, davon will er nichts hören. Eine abwechselnd faszinierende und abstoßende Figur. Am 25.
04:05 
MDR Sachenspiegel
Sport: * Fußball, 3. Liga SG Dynamo Dresden – FC Ingolstadt * Handball, 2. Bundesliga, Männer EHV Aue – TuS Ferndorf Aktuell, informativ und unterhaltsam: Das ist der Anspruch der Redaktion. Regionale Nachrichten und Berichte aus Wirtschaft und Politik, Kultur und Sport vermitteln einen umfassenden Überblick über das vielfältige Leben im Freistaat. Die Kamerateams sind in allen Landesteilen zwischen Lausitz und Vogtland unterwegs. Korrespondenten berichten aus Leipzig, Chemnitz, Ostsachsen und dem Vogtland. Die "MDR SACHSENSPIEGEL"-Reporter suchen vor Ort den direkten Kontakt zu den Menschen aus der Region.
04:35 
MDR Sachsen-Anhalt heute
Sport mit Marco Pahl: * Fußball - HFC- Lübeck - Wehen Wiesbaden- FCM * Eishockey Saale Bulls * Chemie Bitterfeld "MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE" ist ein Regionalmagazin mit aktueller Berichterstattung von Ereignissen des Tages, Hintergrundinformationen aus Politik, Wirtschaft, Umwelt, Kultur und Sport. Es werden für die Zuschauer des Landes sportliche Highlights, Zeitgeschichte und Musik, Rätsel sowie Veranstaltungs- und Servicetipps geboten.
05:05 
MDR Thüringen journal
05:35 
Traumtouren durch Bolivien - Biwak nonstop
"Biwak - Berge, Menschen, Abenteuer" verbindet die Faszination der heimatlichen Bergwelt mit spannenden Reportagen aus den schönsten Freizeitgebieten der Welt. Wer seine Freizeit aktiv gestalten will, bekommt bei Biwak die besten Anregungen.
05:55 (07:25)
Das Traumpaar
Günther (Wolfgang Winkler) und Erwin (Jaecki Schwarz), zwei lebenslustige ältere Herren, kennen sich schon seit ihrer Schulzeit. Die beiden sind zwar beste Freunde, zugleich aber auch innige Lieblingsfeinde - seit nunmehr 30 Jahren liegen sie miteinander im Dauerclinch. Auslöser des uralten Zwistes war - natürlich - eine Frau, die Günther seinem Kumpel ausgespannt hatte. Mittlerweile ist Günther Witwer und Erwin zweimal geschieden. Dennoch lässt keiner von ihnen eine Gelegenheit aus, um den anderen zu piesacken. Kurz gesagt, kommen sie nicht gut miteinander aus, aber noch viel weniger ohne einander. Und als besondere Ironie des Schicksals hat Günthers Tochter Paula (Tina Ruland) schon vor Jahren ausgerechnet Erwins Sohn Thomas (Timothy Peach) geheiratet.

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2021 Comspace
Limetta.se Digitalbyrå