Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
MDR
MDR
Skriv ut p� dagens tv
06:40 
Racko - Ein Hund für alle Fälle
Für Flori und Fee beginnen die Ferien und alles scheint rosig: Flori hat die Klasse geschafft und der Hof scheint gerettet. Weil Angerer plötzlich die Felle davonschwimmen, heckt er einen besonders perfiden Plan aus, um doch noch an sein Ziel zu kommen: Er lässt Racko entführen. Denn ohne seinen besten Freund wird Flori nicht in Oberbayern bleiben. Angerers Frau Sophia forscht unterdessen bei Eva nach der Identität von Floris leiblichem Vater – doch Eva lässt nichts raus. Mitwirkende Musik: Uli Fischer, Harald Reitinger Kamera: Eugen Gritschneder Buch: Konstantin Ferstl, Nicole Walter-Lingen Regie: Uli Möller Darsteller Hund Racko: Chewaka Eva Wiener: Ines Hollinger Florian Wiesner: Leon Joél Florian Wiesner: Lino Noah de Greiff Theres Winkler: Monika Manz Fee Lochner: Joline Laetitia Schwärzler Martin Lochner: Andreas Tobias Martha: Angelika Sedelmeier Bauunternehmer Angerer: Siegfried Terpoorten Sophie Angerer: Eva-Maria Reichert Bürgermeister Huber: Titus Horst und andere. Del 12 av 13.
07:05 
Racko - Ein Hund für alle Fälle
Die Wiesners suchen vergeblich nach Racko, der Hund ist und bleibt verschwunden. Als alle die Hoffnung aufgeben, ist Flori noch immer überzeugt, dass Racko lebt. Da bringt der Bürgermeister einen scheinbar unwiderlegbaren Beweis: Rackos blutverschmiertes Halsband. Für Flori bricht eine Welt zusammen. Ohne Racko will er nicht länger am Wiesnerhof bleiben. Angerers Plan scheint aufzugehen, denn Flori packt sofort seinen Koffer und will nach Leipzig zurückkehren.Mitwirkende Musik: Uli Fischer, Harald Reitinger Kamera: Eugen Gritschneder Buch: Konstantin Ferstl, Nicole Walter-Lingen Regie: Uli MöllerDarsteller Hund Racko: Chewaka Eva Wiener: Ines Hollinger Florian Wiesner: Leon Joél Florian Wiesner: Lino Noah de Greiff Theres Winkler: Monika Manz Fee Lochner: Joline Laetitia Schwärzler Martin Lochner: Andreas Tobias Martha: Angelika Sedelmeier Bauunternehmer Angerer: Siegfried Terpoorten Sophie Angerer: Eva-Maria Reichert Bürgermeister Huber: Titus Horst und andere und andere. Del 13 av 13.
07:30 
The Contest - In geheimer Mission
Karl möchte auf keinen Fall nach Kopenhagen ziehen. Er liebt die Dünen, den Strand und das Meer in der abgelegenen Gegend, in der er mit seiner Mutter lebt. Und er betet zu Gott, dass er hier bleiben kann. Aber er hat keine Wahl. Die Mutter muss wegen ihrer Arbeit in die Großstadt umziehen und Karl geht mit. Die fremde Stadt ist laut, schrill und voller Verkehr, Menschen aus allen Kulturen bevölkern die Straßen und Geschäfte. In der Schule ist Karl mit seinem ländlichen Dialekt ein Außenseiter, und die anderen Jungs fangen an, ihn zu mobben. Gott sei Dank nimmt ihn Sawsan, ein Mädchen aus einer türkischen Familie, unter ihre Fittiche. Von ihr lernt Karl, wie man ordentlich dänisch spricht und was die coolen Sprüche sind. Das hilft. Aber auch Sawsan hat ihre Probleme. Sie wünscht sich nichts sehnlicher, als mit einem eigenen Song in einer Casting-Show im Fernsehen dabei zu sein. Doch ihr Vater sagt nein, denn für ihn gehört seine Tochter nicht auf die Bühne.
09:05 
Kiezgeschichten
Der fast 40-jährige Bauarbeiter Matti Wruck ist wieder einmal bei einer Freundin rausgeflogen und sucht Unterschlupf bei Tante Marie Klamroth. Als alte Berlinerin mit dem Herz am rechten Fleck kann sich Tante Marie seiner Bitte nicht lange widersetzen, zumal Mattis Firma die Stadt ohnehin in zwei Wochen verlassen soll. Bis dahin müssen in ihrer engen Wohnung eben alle ein wenig zusammenrücken. Aber dann wird der Kietz für Matti mehr als eine vorübergehende Bleibe. Er findet Freunde wie den lebenserfahrenen Schuster Botte Schulz und trifft auch Wiegand, der mit seinen Leuten im Umkreis Wohnungen modernisiert und Matti anwirbt. Vor allem ist da noch die hübsche Nachbarin Eva-Maria Otto, auf die Matti ein Auge wirft. Del 1 av 7.
10:05 
Tierärztin Dr. Mertens
Der Zirkuslöwe Nero ist schwer krank. Ödeme an seinen Gliedmaßen und Atemnot lassen auf akutes Nierenversagen schließen. Eine Großkatze mit kaputten Nieren - das bedeutet eigentlich das Todesurteil. Doch Susanne gibt das Tier nicht auf: Sie findet einen Blutsverwandten Neros im Leipziger Zoo und arrangiert in einer spektakulären Aktion eine Nierentransplantation. Der Wisentbulle Willi stellt Susanne vor ein veterinärmedizinisches Rätsel. Alle Anzeichen deuten darauf hin, dass er an Ketose erkrankt ist, eine Stoffwechselkrankheit, von der üblicherweise nur Milchkühe betroffen sind. Mit einem Metalldetektor findet Susanne des Rätsels Lösung: Willi hat einen Nagel verspeist, der dringend entfernt werden muss. Da eine Operation des Achtzentner-Tieres zu aufwändig wäre, muss eine andere Lösung gefunden werden. Also mischt Susanne dem Bullen einen Magneten ins Heu, der mit dem Nagel durch Willis diverse Mägen wandert und schließlich auf natürlichem Weg ausgeschieden wird. Del 13.
10:55 
Um Himmels Willen
Den Nonnen von Kloster Kaltenthal steckt das verheerende Unwetter noch in den Knochen. Der durch den Blitzeinschlag stark beschädigte Turm wird hohe Renovierungskosten verursachen. Umso mehr treiben die Schwestern ihr Hofladen-Projekt weiter voran. Schwester Agnes ist sich ganz sicher, dass das Unwetter ein Vorbote des nahenden Weltuntergangs ist und will einen Schutzraum im Keller einrichten. Selbstverständlich mit genügend Vorräten, um die Zeit unter der Erde so lange wie nötig zu überstehen. Bürgermeister Wöller wurde durch das Unwetter vor allem dazu inspiriert, ein neues Prestige-Projekt für die Gemeinde Kaltenthal anzugehen. Er will einen ehemaligen zivilen Schutzbunker aus dem 2. Weltkrieg zu einer modernen Luxus-Bunkeranlage ausbauen. Doch der Bunker befindet sich unterhalb des Klosterwalds und ist damit Eigentum des Ordens. Die anstehende Renovierung des Klosters kommt ihm da gerade recht. Er setzt kurzerhand das Bauamt auf das Kloster an. Del 223.
11:45 
Pointen & die Mächtigen - Die Herkuleskeule in Dresden
Mit Witz, Schärfe und geschliffenen Pointen schaut sie den Mächtigen auf die Finger, ob Generalsekretär oder Bundeskanzlerin. Jeder bekommt hier sein Fett weg, ob Ost oder West. Kann lachen, weinen und grübeln. Seit einem halben Jahrhundert. 360 Vorstellungen und 70.000 Besucher pro Jahr. Sie ist Kult. Sie ist einzigartig und längst eine Legende: Die Herkuleskeule in Dresden. 1961 gegründet, ist die Keule ein Produkt der DDR und trotzdem immer ein Stachel im Fleisch der obersten Genossen. Auch nach ihrem Abgang verschwindet das erfolgreichste ostdeutsche Kabarett nicht in der Mottenkiste sozialistischen Humors, sondern behauptet sich bis heute höchst erfolgreich im deutschen Comedy- und Spaßüberfluss. Wie der Keule das gelang und gelingt, erzählt ein Film aus der MDR-Reihe "Der Osten – Entdecke wo Du lebst" – und zwar aus ungewöhnlicher Perspektive.
12:15 
MDR Garten
30 Minuten voll mit Informationen für Gartenbesitzer, Balkon- und Terrasseninhaber sowie "Zimmergärtner" - das ist der MDR Garten. Dem großen Serviceanteil stehen Geschichten rund um das Gärtnern und um die Pflanzenwelt zur Seite, die zusammen mit prächtigen Bildern ein gutes Gefühl verbreiten. Willkommen in der "Genussoase" MDR Garten. Zweimal im Jahr verreist das Gartenteam gemeinsam mit bis zu 100 Zuschauern in reizvolle Gartenländer wie Holland oder nach Cornwall. Dann wird der MDR Garten zur Reisereportage.
12:45 
Unser Dorf hat Wochenende
Starke Vereine prägen Neuwürschnitz. Das ziemlich große Dorf liegt an der Autobahn 72, im Erzgebirgsvorland zwischen Chemnitz und Zwickau. Mittelpunkt des Dorflebens der etwa 3.000 Neuwürschnitzer ist ihr Vereinshaus, eine ehemalige Schule, mit vielen Räumen und viel Platz. Die Vorbereitungen beim Karnevalsverein laufen hier auf Hochtouren. Drei Faschingsfeten wollen gut organisiert sein. Am Programm muss nur noch gefeilt werden. Schon ein halbes Jahr lang üben die Karnevalisten ihre Auftritte. Abseits des Kostümtrubels trainiert ein 19-jähriger Radsportler. Ein Weltmeister, der mit seinem Team kürzlich Weltrekord gefahren ist. Die Schützen hingegen üben Salutschießen. Und in der elterlichen Garage fertigt eine Glasgestalterin Hochzeitsschmuck. Die junge Mutter ist ohne Reue in ihr Heimatdorf zurückgekehrt, denn in Neuwürschnitz gäbe es alles, was das Dorfleben ausmacht. Das sind vor allem viele Freizeitvereine: Orchester oder Chor, Theater oder Feuerwehr.
13:15 
Die Hohe Tatra
Wie eine Insel aus vergangener Zeit ragt das kleinste Hochgebirge der Welt empor - die Hohe Tatra. Mehr als zwei Dutzend Gipfel sind höher als 2. 500 Meter. Ein Lebensraum mit besonderen Herausforderungen und besonderen Bewohnern. Denn hier leben seit der Eiszeit Gämsen und Murmeltier, die sonst nur in den Alpen zu finden sind. Sie bilden hier sogar ihre eigenen Unterarten. Nachdem sich die Gletscher zurückgezogen hatten, blieb es hier eisig und kalt - die Berge der Hohen Tatra wurden zu Inseln für die kälteresistenten Arten. Die Hohe Tatra ist ihr Rückzugsort. Die Gämsen sind besonders gut an Höhe und Kälte angepasst. Sie bekommen sogar ihre Kitze in den höchsten Höhen. Murmeltiere überbrücken die kalte Jahreszeit im Winterschlaf. Andere Tierarten sind nach der Eiszeit wieder eingewandert und haben sich den Herausforderungen in der steilen Bergwelt angepasst. Allen voran Rothirsche, Luchse und Bären. Aber auch Frösche und Fische gehören zu den "neuzeitlichen" Einwanderern. Del 2 av 2.
13:58 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
14:00 
Sport im Osten
Fußball | 3. Liga LIVE 1. FC Kaiserslautern - FSV Zwickau In der Halbzeit: Fußball | 2. Bundesliga Nachbericht VfL Osnabrück - Erzgebirge Aue Fußball | Regionalliga BSG Chemie Leipzig - Germania Halberstadt Wacker Nordhausen - SV Lichtenberg 47 Kommentator: Alexander Küpper .
15:55 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
16:00 
Sport im Osten
Fußball | Regionalliga LIVE VfB Auerbach – Energie Cottbus In der Halbzeit: Fußball | 3. Liga FC Carl Zeiss Jena - SV Meppen Fußball | Regionalliga Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig Kommentator: Bodo Boeck .
18:00 
Verbunden - Vom Netz zum Netzwerk
300 Personen. So hoch beziffert Roman Topp sein "enges Netzwerk" - Geschäftskontakte, die er jederzeit anrufen und um einen beruflichen Gefallen bitten kann. Roman Topp zählt sich zu einem der erfolgreichsten Netzwerker Deutschlands. In seinen Büchern, Youtube-Videos und Seminaren erklärt er Menschen, wie sie sich beruflich besser vernetzen und so erfolgreicher sein können. Doch nicht nur im beruflichen, auch im privaten Umfeld vertraut Roman auf sein Netzwerk - im wörtlichen Sinne. 2012 hat er die Facebook-Gruppe "Neu in Leipzig" gegründet. Heute ist sie die größte ihrer Art für Neuzugänge in Leipzig im gesamten Social Network. Mehrere Paare haben sich durch seine Hilfe online gefunden, geheiratet, Kinder bekommen. Roman Topp hat autistische Züge. Bei seiner Arbeit seien die hilfreich, sagt er. Die Konzentration auf das Netzwerken als zentrales Thema in seinem Leben falle ihm dadurch leichter. Er ist erfolgreich mit dem, was er tut.
18:15 
Unterwegs in Thüringen
Es ist wie im Bilderbuch. Bäche rauschen und gurgeln durch schroffe Felsen, die Wiesen sind weit und an den Bäumen wachsen Moose und Flechten. In den Wäldern um Tambach-Dietharz könnten sich Hänsel und Gretel verirrt haben oder Rotkäppchen. Jorge Villalba schätzt diese Kulisse. Der Maler stammt aus Spanien, lebt aber nun schon 20 Jahre in Deutschland. Seine überspitzt realistische Art röhrende Hirsche, seine Kinder oder Geister zu malen, erstaunt. Manche seiner Bilder wirken wie schöne Träume, manchmal aber auch wie Albträume. Das Rauhe, das Schroffe und Sanfte, der Wald, die Felsen und das Wasser haben eine Wirkung. Für Großstädter ist sie erholsam, manche, die hier wohnen, inspiriert sie. Gleich zwei Heavy Metall-Bands kommen aus dem Ort, in dem knapp 4200 Menschen leben. Aber auch Menschen, wie Egon Stötzer leben hier. Statt eines Hundes ist ein Thüringer Waldziegenbock sein Begleiter.
18:45 
Glaubwürdig: Bernd Gündel
Bernd Gündel ist die letzte Rettung, wenn gar nichts mehr geht. Wenn die Waschmaschine streikt oder der Kühlschrank. Dann rasen Elektromeister Bernd und sein Lehrling Yussuf über kurvige Dorfstraßen. Ein christlicher Sachse mit seinem muslimischen Azubi, der vor drei Jahren aus Syrien geflüchtet ist. Unterwegs im Zwickauer Land trifft Bernd auf verwunderte Gesichter, doch die beiden schaffen es nicht selten, Vorbehalte aufzulösen. "Gerade bei den Notrufen wissen die ja nicht, wer kommt, und wie gewissenhaft mein Lehrling arbeitet", lacht Bernd Gündel, ein sächsisches Urgestein, tief verwurzelt in seinem Dorf Stangengrün. Der Mittfünfziger lebt mit seiner Familie noch ganz ursprünglich auf einem Dreiseiten-Hof mit Kühen und Schafen. Seine Familie trifft sich mittags zum Essen. Yussuf sitzt selbstverständlich mit am Tisch und dankt mit allen Gott. "Ich bin jetzt nicht scharf drauf, ihn zum Christen zu machen. Aber wir reden viel über unseren Glauben.
18:50 
Wetter für 3
Ob es regnet, stürmt oder schneit - die MDR-Wetterfrösche Michaela Koschak, Thomas Globig und Jörg Heidermann schauen in der MDR-Wetterschau auch gerne mal über den "Tellerrand" des heimischen Wetters und erklären mit modernster Technik bevorstehende Wetterwechsel wie auch besondere Wetterphänomene der Region. Neben einem allgemeinen Blick auf das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage vermitteln die Meteorologen den Zuschauern auch Details über das "Ausgehwetter" des anbrechenden Abends und das "Aufstehwetter" für den nächsten Morgen. .
18:54 
Unser Sandmännchen
Herr Fuchs hat sich Stoff für eine neue Gardine gekauft. Mit der Anfertigung wird es jedoch schwierig. Frau Elster rügt ihn, dass er unüberlegt viel Stoff gekauft hat. Sie macht jedoch Vorschläge, wie man die übrige Stoffmenge sinnvoll verwenden kann. .
19:00 
Ländermagazine
In Sachsen: MDR SACHSENSPIEGEL In Sachsen-Anhalt: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE In Thüringen: MDR THÜRINGEN JOURNAL .
19:30 
MDR aktuell
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
19:50 
Quickie
Gefragt sind Kenntnisse über Mitteldeutschland aus allen Themenbereichen, insbesondere aus den vergangenen 15 Jahren. Von einem Kandidaten müssen zwölf Fragen beantwortet werden, um ein Auto als Hauptpreis zu gewinnen. Der Kandidat hat drei Joker. Die Beantwortung der einzelnen Fragen ist zeitlich beschränkt: von fünf Sekunden für die erste Frage bis 60 Sekunden für Frage zwölf. Außerdem können sich die Zuschauer von zu Hause aus beteiligen und Lösungen per Telefon übermitteln. Aus allen richtigen Anrufen innerhalb einer Sendung wird dann ein Gewinner ausgelost. .
20:15 
Schlagerchampions - Das große Fest der Besten
Die Gäste: Andrea Berg, Roland Kaiser, Maite Kelly, Barbara Schöneberger, Marianne Rosenberg, die Kelly Family, Ben Zucker, Howard Carpendale, Kerstin Ott, Giovanni Zarrella, Willi Gabalier, Matthias Reim, Voxxclub, Thomas Anders und viele andere. Eine? Produktion der Jürgens TV GmbH im Auftrag des MDR und des BR in Zusammenarbeit mit dem ORF und SRF.
23:35 
MDR aktuell
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz. .
23:40 
Bauerfeind - Die Show zur Frau
Den Millenials wird nachgesagt, die Generation Selfie zu sein. Menschen, die sich eigentlich hauptsächlich für sich selbst interessieren. Warum für Protest noch auf die Straße gehen, wenn man da bestimmt auch einfach bei Facebook irgendwas liken kann?. Und wofür oder wogegen soll man denn überhaupt sein, jetzt wo die Welt so unübersichtlich geworden ist? Und dann kommt plötzlich die Generation, die jetzt eigentlich noch zur Schule geht und entfacht plötzlich wieder eine neue Debatte um alte Themen wie Umwelt und Gerechtigkeit. Kommt jetzt, fünfzig Jahre nach den 68ern, Engagement wieder in Mode? Dieses Mal nicht angeführt von einem Intellektuellen wie Rudi Dutschke, sondern einer Schülerin wie Greta Thunberg, einem sechzehnjährigen Mädchen aus Schweden, die zum Idol wird. Die Klimaaktivistin bekommt jetzt sogar den Amnesty-Menschenrechtspreis, will am Klimagipfel der Vereinten Nationen teilnehmen und überlegt, wie sie da hinkommt, weil sie ja nicht fliegt.
00:40 
Monsieur Pierre geht online
Der Pariser Rentner Pierre lebt seit dem Tod seiner geliebten Frau zurückgezogen, verlässt nie die Wohnung und möchte von der Welt eigentlich nichts mehr wissen. Um ihn ein wenig aus seiner Isolation zu holen, schenkt ihm seine pragmatisch veranlagte Tochter Sylvie einen Computer mitsamt Schulung. Alex, erfolgloser Schriftsteller und der Freund von Pierres Enkelin Juliette, soll seinen computerfeindlichen Schüler mit nützlichen Grundfunktionen wie der Videotelefonie vertraut machen. Allerdings weiß Monsieur Pierre nicht, dass sein Lehrer ausgerechnet der neue Freund seiner Enkelin ist, von dem er bisher wenig Gutes gehört hat. Nach anfänglichen Schwierigkeiten entfaltet Pierre einen ungeahnten Lerneifer für die digitale Welt: Er hat ein Datingportal entdeckt und nutzt begeistert die Möglichkeit, mit einem auf jung gemachten Profil als "Alex" zu flirten. Als die 31-jährige Flora den wunderbar schreibenden Unbekannten endlich treffen möchte, muss Alex für den Rentner einspringen.
02:15 
Sport im Osten
Fußball | Regionalliga LIVE VfB Auerbach – Energie Cottbus In der Halbzeit: Fußball | 3. Liga FC Carl Zeiss Jena - SV Meppen Fußball | Regionalliga Optik Rathenow - 1. FC Lok Leipzig Kommentator: Bodo Boeck .
04:15 
MDR SACHSENSPIEGEL
Sport: * Fußball, 2. Bundesliga: VfL Osnabrück – FC Erzgebirge Aue * Fußball, 3. Liga: 1. FC Kaiserslautern – FSV Zwickau * Bobsport, WM in Altenberg Entscheidung bei den Damen, 1. und 2. Lauf Zweier Herren Aktuell, informativ und unterhaltsam: Das ist der Anspruch der Redaktion. Regionale Nachrichten und Berichte aus Wirtschaft und Politik, Kultur und Sport vermitteln einen umfassenden Überblick über das vielfältige Leben im Freistaat. Die Kamerateams sind in allen Landesteilen zwischen Lausitz und Vogtland unterwegs. Korrespondenten berichten aus Leipzig, Chemnitz, Ostsachsen und dem Vogtland. Die "MDR SACHSENSPIEGEL"-Reporter suchen vor Ort den direkten Kontakt zu den Menschen aus der Region.
04:45 
MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE
* Sportblock mit Marco Pahl: - Sitzvolleyball - Bob-WM Altenberg - Rodel-Weltcup Winterberg "MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE" ist ein Regionalmagazin mit aktueller Berichterstattung von Ereignissen des Tages, Hintergrundinformationen aus Politik, Wirtschaft, Umwelt, Kultur und Sport. Es werden für die Zuschauer des Landes sportliche Highlights, Zeitgeschichte und Musik, Rätsel sowie Veranstaltungs- und Servicetipps geboten. .
05:15 
MDR THÜRINGEN JOURNAL
* Sport: - Fußball, 3. Liga: Jena - Meppen - Fußball, Regionalliga: Nordhausen - Lichtenberg - Rodeln: Junioren-WM in Oberhof - Bob-WM in Altenberg - Wintersport Das "MDR THÜRINGEN JOURNAL" hat es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, den Zuschauer zu beraten und zu informieren. Von wichtigen Entscheidungen im Erfurter Landtag oder interessanten Alltagshelden über hochkarätige Kulturereignisse in Weimar und aufsehenerregende Gerichtsprozesse bis hin zu spektakulären Firmenübernahmen, neuen Angeboten für Touristen oder der Übergabe großer Bauprojekte in Thüringer Städten und Gemeinden - das Themenspektrum ist so vielfältig wie das ganze Land. .
05:45 
Abenteuer Russland nonstop - Zu den Vulkanen von Kamtschatka
"Biwak - Berge, Menschen, Abenteuer" verbindet die Faszination der heimatlichen Bergwelt mit spannenden Reportagen aus den schönsten Freizeitgebieten der Welt. Wer seine Freizeit aktiv gestalten will, bekommt bei Biwak die besten Anregungen. .
05:55 (07:25)
Ist ja irre - der dreiste Cowboy
Stodge City im Wilden Westen ist eine beschauliche Stadt. Burke (Kenneth Williams), Bürgermeister und Richter zugleich, führt ein strenges Kommando, während Sheriff Albert Earp (Jon Pertwee) schlecht hört und noch schlechter sieht. Da taucht plötzlich der eiskalte Revolvermann Johnny Finger, Rumpo Kid (Sidney James) genannt, auf. Erst reduziert er die 204 Einwohner um drei, dann erschießt er auch noch den Sheriff. Bürgermeister Burke fordert verzweifelt in Washington D.C. einen Marshal an. Doch Marshals sind gerade Mangelware. Prompt verwechselt man den jungen Sanitäringenieur und Entwässerungsfachmann Marshal P. Knutt (Jim Dale) auf Stellungssuche mit einem Berufs-Marshal und schickt ihn nach Stodge City, um dort "eine Säuberungsaktion" vorzunehmen. Rumpo Kid terrorisiert indes mit seiner Bande die Stadt fröhlich weiter.

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2020 Comspace
Limetta.se