Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
Arte
Arte
Skriv ut p� dagens tv
06:10 
Es war einmal ... "Loveless"
Der ungeliebte Sohn eines Moskauer Ehepaars erträgt die Scheidung seiner Eltern stillschweigend, bis er eines Tages auf dem Rückweg von der Schule verschwindet: Das Familiendrama „Loveless“, das 2017 bei den Filmfestspielen von Cannes den Preis der Jury erhielt, zeichnet ein Porträt von Putins Russland. Die herausragende Regiearbeit weist Andrei Swjaginzew einmal mehr als einen der führenden Vertreter des neuen russischen Films aus. Producerat år 2019. Regissör: Olivia Mokiejewski.
07:00 
Im Lauf der Zeit
Wie stünde es um die Gesellschaft, hätte es Kopernikus und Darwin nicht gegeben?. Wie sähe Europa aus, wäre Churchill nicht so entschlossen gegen die Nazis vorgegangen? Und was wäre Deutschland ohne den Fall der Mauer?. Die Menschheitsgeschichte ist eine Verkettung unglaublicher Ereignisse. Von der Geburt eines Genies bis zum Untergang eines Imperiums, von technologischen Fortschritten zu sozialen Revolutionen die meisten großen Umwälzungen gehen auf scheinbar bedeutungslose Entscheidungen zurück. Die Reihe „Im Lauf der Zeit“ bietet einen originellen Blick auf die Geschichte. Der Schwerpunkt liegt dabei auf kleinen Ereignissen, die bedeutsame Folgen für die ganze Weltgeschichte hatten. Producerat år 2016. Regissör: Pierre Lergenmüller.
07:30 
Im Lauf der Zeit
Wie stünde es um die Gesellschaft, hätte es Kopernikus und Darwin nicht gegeben?. Wie sähe Europa aus, wäre Churchill nicht so entschlossen gegen die Nazis vorgegangen? Und was wäre Deutschland ohne den Fall der Mauer?. Die Menschheitsgeschichte ist eine Verkettung unglaublicher Ereignisse. Von der Geburt eines Genies bis zum Untergang eines Imperiums, von technologischen Fortschritten zu sozialen Revolutionen die meisten großen Umwälzungen gehen auf scheinbar bedeutungslose Entscheidungen zurück. Die Reihe „Im Lauf der Zeit“ bietet einen originellen Blick auf die Geschichte. Der Schwerpunkt liegt dabei auf kleinen Ereignissen, die bedeutsame Folgen für die ganze Weltgeschichte hatten. Producerat år 2016. Regissör: Pierre Lergenmüller.
08:00 
Iron Kids
Sechs Kinder, sechs Länder, sechs Sportarten auf Profiniveau: Wie wirkt sich so etwas auf ihr Leben aus?. Bekannte Dokumentarfilmer wie etwa Victor Kossakovsky und Simon Lereng Wilmont begleiteten die jungen Talente, die ihre Kindheit und ihre Freundschaften dem Sport opfern. Producerat år 2015. Regissör: Victor Kossakovsky.
08:25 
Yuki nimmt Abschied
Yuki ist sieben Jahre alt und hat einen schweren Schicksalsschlag erlitten: Ihre Schwester Iwa (11) ist kürzlich verstorben. Ihre Eltern versuchen ihrer Tochter über den Verlust hinwegzuhelfen, doch Yuki zieht sich zunehmend zurück und weigert sich, den Tod ihrer Schwester zu akzeptieren. Eines Nachts begegnet Yuki Iwa in einem Traum. Eine abenteuerliche Reise beginnt. An der Seite ihrer Schwester lernt Yuki, sich selbst zu vertrauen, ihre Ängste zu überwinden – und vor allem loszulassen …. Producerat år 2015. Regissör: Meikeminne Clinckspoor.
08:45 
Schau in meine Welt!
Cat Ba im Norden Vietnams ist ein besonderes Dorf, denn es ist auf Flößen gebaut. Gut schwimmen sollten hier aber nicht nur die Häuser, sondern auch die Menschen. Wie etwa die 13-jährige Vi, die ihre Angst vor dem Wasser verlieren will und deshalb einen Schwimmkurs im Nachbarort besucht. Producerat år 2017. Regissör: Bernadette Hauke.
09:10 
ARTE Junior Das Magazin
09:25 
Karambolage
Sonntags führt ARTE in die Welt der deutsch-französischen Eigenarten, wagt in kurzen Rubriken einen humorvollen, zuweilen auch kritischen Blick auf Besonderheiten deutscher und französischer Alltagskultur und entschlüsselt sie auf ungewohnte Weise: Ein Wort, ein Gegenstand, die Einrichtung eines Büros, ein Kleidungsstück . vieles erscheint plötzlich in einem anderen Licht, wenn man es mit fremden Augen siehthMehr Infos unter: wwwwartettv/karambolageg. Producerat år 2020. Regissör: Claire Doutriaux.
09:40 
Der Schwarze Korsar
Der Schwarze Korsar, ein Pirat adeliger Herkunft, schwört nicht eher zu ruhen, bis er den Mord an seiner Familie gerächt hat. Einst fiel sie dem skrupellosen flämischen Gouverneur von Maracaibo, Herzog Van Gould, zum Opfer. Nun trachtet der Schwarze Korsar danach, Van Gould mitsamt seinen Nachkommen zu töten. Bis er sich eines Tages in dessen Tochter verliebt . Producerat år 1976. Regissör: Sergio Sollima, Skådespelare: Nicolò Piccolomini, Sonja Jeannine, Carole André, Jackie Basehart, Kabir Bedi, Mel Ferrer.
11:25 
Hundert Meisterwerke und ihre Geheimnisse
Kunstwerke sind wichtige historische Zeugnisse ihrer Zeit. Die Dokumentationsreihe „Hundert Meisterwerke und ihre Geheimnisse“ stellt herausragende Werke der Kunstgeschichte auf eine ganz andere Art vor und versucht damit eine technisch hochmoderne Version des großen Klassikers „Hundert Meisterwerke“. Die genauen, bis ins kleinste Detail gehenden Bildanalysen führen dabei die großen zeitgeschichtlichen Zusammenhänge vor Augen. Zudem werden die Gemälde dreidimensional animiert und hauchen so dem jeweiligen Zeitalter neues Leben ein. Die Reihe vermittelt einen umfassenden Eindruck von der Stellung des jeweiligen Künstlers in der Gesellschaft seiner Epoche. Rund 30 Jahre nachdem Großbritannien den Sklavenhandel verboten hatte, malte Joseph Mallord William Turner mit eindringlichen Pinselstrichen „Das Sklavenschiff“ als Porträt eines sich wandelnden Englands. Producerat år 2017. Regissör: Jivko Darakchiev.
11:55 
Vox Pop
Jeden Sonntagvormittag präsentiert Nora Hamadi das aktuelle Geschehen und wichtige Gesellschaftsthemen in Europa. „Vox Pop“ mischt sich mutig ein und behandelt jede Woche zwei große gesellschaftliche Debatten in Form von Recherchen und im Interview mit dem Gast der Woche. Producerat år 2020. Regissör: Nicolas Thepot.
12:30 
Abenteuer Archäologie - Die Orkneyinseln: Ein Zentrum der Jungsteinzeit
Warum sind die Ureinwohner der Osterinseln ausgestorben? Woher kommen die mysteriösen Nazca-Linien in Peru?. Wann betrat der erste Mensch den amerikanischen Kontinent? Forscher aus aller Welt versuchen, die großen Geheimnisse der Geschichte zu lüften. Der belgische Archäologe Peter Eeckhout macht sich in der Dokumentationsreihe auf den Weg zu ihnen und berichtet von ihren jüngsten Entdeckungen. Auf den Orkneyinseln, einer Inselgruppe vor der Nordküste Schottlands, befand sich im Spätneolithikum das spirituelle Zentrum Britanniens. Dort wurden ungewöhnliche Gesteinsformationen und die Ruinen eines monumentalen Gebäudekomplexes entdeckt. Diese lassen vermuten, dass es sich hierbei um eine bedeutende Pilgerstätte handelte. Producerat år 2016. Regissör: Raphaël Licandro, Agnès Molia.
13:00 
Planet Sand
Die Gletscher ziehen sich zurück, die Wüsten breiten sich aus. Im Zuge des Klimawandels hat dieses Phänomen in den letzten 50 Jahren weltweit dramatisch zugenommen. Die fünfteilige Dokumentationsreihe bereist China, Zentralasien, Südamerika, Australien und Afrika, wo fruchtbare Böden und wichtige Wasserreserven den wachsenden Wüsten zum Opfer fallen. Die Reihe lässt Wissenschaftler und Umweltschützer zu Wort kommen und stellt unterschiedliche Projekte vor, mit denen die fortschreitende Wüstenbildung gestoppt werden soll. Australien ist Weltmeister im Rindfleischexport. Doch heute rächen sich die Fehler der Vergangenheit: Die rücksichtslosen Methoden der Farmer haben zu Versteppung und Klimaveränderungen geführt, was den riesigen Viehherden zunehmend die Nahrungsgrundlage entzieht. In Australiens Landesinnerem haben sich mehr als zehn Wüsten ausgebreitet. Die größte unter ihnen ist die Große Victoria-Wüste. Producerat år 2016. Regissör: Quincy Russell.
13:45 
Planet Sand
Die Gletscher ziehen sich zurück, die Wüsten breiten sich aus. Im Zuge des Klimawandels hat dieses Phänomen in den letzten 50 Jahren weltweit dramatisch zugenommen. Die fünfteilige Dokumentationsreihe bereist China, Zentralasien, Südamerika, Australien und Afrika, wo fruchtbare Böden und wichtige Wasserreserven den wachsenden Wüsten zum Opfer fallen. Die Reihe lässt Wissenschaftler und Umweltschützer zu Wort kommen und stellt unterschiedliche Projekte vor, mit denen die fortschreitende Wüstenbildung gestoppt werden soll. Weltweit fallen fruchtbare Böden den wachsenden Wüsten zum Opfer. Afrika ist besonders davon betroffen. In einem Jahrhundert hat sich die Sahara 250 Kilometer nach Süden ausgebreitet – über eine 6.000 Kilometer lange Front. Der Boden wurde unfruchtbar, die Menschen mussten fliehen. Marokko und der Senegal haben der Desertifikation entschlossen den Kampf angesagt. Producerat år 2016. Regissör: Thierry Berrod.
14:30 
Das Gen (1/2)
Seit Anbeginn der Zeit versucht die Menschheit zu verstehen, warum wir so sind, wie wir sind. Von den ersten Vererbungstheorien der antiken Denker über die revolutionären Erkenntnisse aus dem Garten von Gregor Mendel bis hin zur Entdeckung der Doppelhelix. Die Erforschung der Genetik ist geprägt von Rückschlägen und Durchbrüchen, menschlichem Leid und Wissensdrang. Der Mediziner und Bestseller-Autor Siddhartha Mukherjee erzählt im ersten Teil der zweiteiligen Dokumentation von den Anfängen der faszinierenden Geschichte der Genetik. Producerat år 2020. Regissör: Jack Youngelson, Chris Durrance, Barak Goodman, Mareike Müller.
15:25 
Das Gen (2/2)
Es ist eine der wichtigsten Erkenntnisse der Wissenschaft: Gene bestimmen über alles Leben. Von den ersten Vererbungstheorien antiker Denker über die revolutionären Erkenntnisse aus dem Garten Gregor Mendels bis hin zur Entdeckung der Doppelhelix. Die Erforschung der Genetik ist geprägt von Rückschlägen und Durchbrüchen, menschlichem Leid und Wissensdrang. Im zweiten Teil der Dokumentation berichtet der Mediziner und Bestsellerautor Siddhartha Mukherjee von den Meilensteinen der Genetik der vergangenen 50 Jahre. Producerat år 2020. Regissör: Chris Durrance, Jack Youngelson, Barak Goodman, Mareike Müller.
16:20 
Matisse - Auf der Suche nach dem Licht
Der französische Maler Henri Matisse war von einer Suche nach Licht beseelt, die ihn immer weiter nach Süden führte. In sonnigen Ländern wie Spanien, Algerien, Marokko und Polynesien fand er die Inspiration für die einzigartige Farbintensität seiner Werke. Diese Reisen bestimmten nicht nur Matisses typische Farbpalette, sondern prägten seine gesamte Kunst. Seine Werke wurden immer heller, schnörkelloser und abstrakter: Die bekannten farbigen Scherenschnitte bündelten sich zu einem Spätwerk, das nachfolgende Kunstrichtungen beeinflussen sollte. Producerat år 2019. Regissör: Raphaël Millet.
17:15 
Paläste für das Volk
Die Reihe erzählt die bisweilen bizarren Geschichten der gigantischen sozialistischen Volkspaläste und die der Menschen, die sie bauten, sie instand halten und in ihren Kindheitserinnerungen tragen. Protagonisten sind der Palast der Wissenschaften in Moskau, der Palast Serbiens in Belgrad, der Kulturpalast in Sofia und der Parlamentspalast in Bukarest. Diese Paläste für das Volk, einst für eine revolutionäre Ewigkeit gebaut, haben ihre Auftraggeber überdauert und suchen nun nach neuer Bedeutung und Verwendung in einer Welt ohne Könige. Eine abenteuerliche Schlossführung in vier Teilen. Eine Pressereferentin der serbischen Regierung führt diesmal durch die ehemaligen jugoslawischen Republiken – repräsentiert in den sechs großen Salons des ehemaligen Palastes der Föderation, heute dem Palast Serbiens in Belgrad. Der ganz im Stil der Moderne gebaute und ausgestattete Palast erscheint als Materialisierung eines virtuellen Jugoslawiens, das nur noch im Gedächtnis der Menschen besteht. Producerat år 2016. Regissör: Boris Missirkov, Georgi Bogdanov.
17:40 
Juan Diego Flórez singt Mozart
Den peruanischen Startenor Juan Diego Flórez, weltweit gefeiert für seine geschmeidige Stimme und mühelose Brillanz, kennt man vor allem als Idealbesetzung für die strahlenden Belcanto-Partien bei Rossini, Donizetti oder Bellini. Doch jetzt überrascht Flórez seine Fans und die Fachwelt: Er präsentiert einige der schönsten und virtuosesten Arien Mozarts – und begeistert damit Kritik und Publikum gleichermaßen. Producerat år 2017. Regissör: Hans Hadulla, Skådespelare: Juan Diego Flórez.
18:25 
Zu Tisch
Sylt ist stürmisches Meer, endloser Strand und wilde Dünenlandschaft. Aber Sylt ist zugleich auch eines der populärsten deutschen Urlaubsziele. In der Hochsaison sind bis zu 100.000 Gäste auf der Insel, bei gerade einmal 20.000 Einwohnern. Lars ist Rettungsschwimmer und hat einen der schönsten Arbeitsplätze der Republik: Er arbeitet am Strand von Kampen, wo sich die Schickeria und der normale Bürger nahekommen, denn in Badehose und Adamskostüm sind alle gleich. Vor Arbeitsbeginn geht er im Sommer auf Makrelenfang. Ob gebraten, eingelegt oder geräuchert, Lars könnte jeden Tag frische Makrelen essen. Producerat år 2019. Regissör: Kristian Kähler.
18:55 
Karambolage
Sonntags führt ARTE in die Welt der deutsch-französischen Eigenarten, wagt in kurzen Rubriken einen humorvollen, zuweilen auch kritischen Blick auf Besonderheiten deutscher und französischer Alltagskultur und entschlüsselt sie auf ungewohnte Weise: Ein Wort, ein Gegenstand, die Einrichtung eines Büros, ein Kleidungsstück . vieles erscheint plötzlich in einem anderen Licht, wenn man es mit fremden Augen siehthMehr Infos unter: wwwwartettv/karambolageg. Producerat år 2020. Regissör: Claire Doutriaux.
19:10 
ARTE Journal
19:30 
GEO Reportage
An der nördlichen Küste Westkanadas, wo das Meer auf den Regenwald des Großen Bären trifft, lebt Stan Hutchings, der letzte „Creekwalker“ Kanadas. Seine Nachbarn sind Orcas und Buckelwale, sein Zuhause ist das Meer. Jeden Tag macht er sein Jetboot klar und düst in halsbrecherischem Tempo einen Fluss hinauf. Dann steigt er in sein Kanu um und verschwindet in der Wildnis. Sein Weg führt ihn tief in unberührte Wälder, weit hinauf in ungezähmte Flüsse. Über Stock und Stein, Bären und Wölfen schutzlos ausgesetzt. Stan zählt im Auftrag der Regierung Lachse, die aus dem Meer in die Flussläufe bis weit hinauf zu ihren Laichgründen streben. Er ist einer der letzten seiner Art. „GEO Reportage“ hat ihn besucht. Producerat år 2017. Regissör: Rosie Koch, Roland Gockel.
20:15 
Unterwegs nach Cold Mountain
Der amerikanische Bürgerkrieg reißt ein junges Paar auseinander: Während der Handwerker Inman die Grausamkeit des Krieges an der Front miterlebt, versucht die gebildete Pfarrerstochter Ada verzweifelt, nach dem Tod ihres Vaters allein dessen Farm zu bewirtschaften. Da kommt ihr die Herumtreiberin Ruby zu Hilfe. Als Inman sich entschließt, zu desertieren und die lange Reise zurück nach Cold Mountain anzutreten, findet er ein vom Krieg traumatisiertes Land vor. „Unterwegs nach Cold Mountain“ erzählt am Beispiel der drei Figuren, wie der Krieg das Leben einer ganzen Generation verändert. Producerat år 2003. Regissör: Anthony Minghella, Skådespelare: Philip Seymour Hoffman, Brendan Gleeson, Natalie Portman, Donald Sutherland, Giovanni Ribisi, Jude Law, Nicole Kidman, Eileen Atkins, Renée Zellweger.
22:45 
William Friedkin - Hollywoods Enfant terrible
Von der katholischen Teufelsaustreibung bis zur New Yorker Schwulen- und S&M-Szene – der US-amerikanische Regisseur, Drehbuchautor und Produzent William Friedkin zieht viele Register und lässt sich in keine Schublade stecken. Zu seinen Filmen „Der Exorzist“ und „Die Stunde des Jägers“ inspirierten William Friedkin unerwartete Begegnungen „von Gottes Gnaden“, wie er zu sagen pflegt. Für sein Werk „Brennpunkt Brooklyn“ erhielt Friedkin 1972 unter anderem den Academy Award für die beste Regie. „William Friedkin – Hollywoods Enfant terrible“ ist eine faszinierende Hommage des italienischen Schauspielers und Filmemachers Francesco Zippel an den vielseitigen Filmemacher und Oscarpreisträger. Producerat år 2018. Regissör: Francesco Zippel.
00:30 
Falstaff von Giuseppe Verdi
An der Staatsoper Hamburg ist Calixto Bieito mit seinen publicitywirksamen Bühneninszenierungen ein gerngesehener Gast. Sein neuester Wurf, die Verdi-Oper "Falstaff", ist für den katalanischen Regisseur nicht nur eine Entertainment-Satire, sondern vor allem ein Lobgesang auf das Leben: das Essen, das Trinken und den Genuss. Producerat år 2020. Skådespelare: Elbenita Kajtazi (Nannetta), Ida Aldrian (Meg Page), Nadezhda Karyazina (Mrs. Quickly), Daniel Kluge (Bardolfo), Tigran Martirossian (Pistola), Ambrogio Maestri (Falstaff), Jürgen Sacher (Dr. Caïus), Maija Kovalevska (Alice Ford), Markus Brück (Ford), Oleksiy Palchykov (Fenton).
02:35 
Ganz oben
Noch nie waren die Reichen hierzulande so reich wie heute. Und noch nie war das Vermögen in Deutschland so ungleich verteilt. Wer sind sie, dieses oberste Prozent oder Promille der deutschen Gesellschaft? Wie leben sie? Und was denken sie über das Land, in dem sie leben?. In „Ganz oben“ unternimmt Grimme-Preisträger Florian Opitz eine Reise in die diskrete Welt der Superreichen in Deutschland. Dabei trifft er auf „altes“ und „neues“ Geld: Vermögensberater mit 800-jähriger Familientradition, Milliardäre wie den Drogeriekönig Dirk Rossmann und den Versandhaus-Erben Michael Otto und Selfmade-Unternehmer wie Rainer Schaller, den Gründer der Fitnessstudiokette McFit. Producerat år 2018. Regissör: Florian Opitz.
03:30 
Planet Sand
Die Gletscher ziehen sich zurück, die Wüsten breiten sich aus. Im Zuge des Klimawandels hat dieses Phänomen in den letzten 50 Jahren weltweit dramatisch zugenommen. Die fünfteilige Dokumentationsreihe bereist China, Zentralasien, Südamerika, Australien und Afrika, wo fruchtbare Böden und wichtige Wasserreserven den wachsenden Wüsten zum Opfer fallen. Die Reihe lässt Wissenschaftler und Umweltschützer zu Wort kommen und stellt unterschiedliche Projekte vor, mit denen die fortschreitende Wüstenbildung gestoppt werden soll. Die Atacama-Wüste in Südamerika ist die trockenste Wüste der Erde: In manchen Gegenden ist seit 500 Jahren kein einziger Tropfen Regen gefallen. In dieser extremen Umwelt begrenzt sich das Leben auf ein Minimum und konzentriert sich um die Orte, an denen ein wenig Wasser verfügbar ist. Doch die lebensfeindliche Wüste ist reich an Erzen. Producerat år 2016. Regissör: Paul-Aurélien Combre.
04:17 
Wer nicht fragt, stirbt dumm!
Die Serie „Wer nicht fragt, stirbt dumm!. “ mit Professor Schnauzbart ist todkomisches Schulfernsehen für Erwachsene oder auch schräge Wissenschaft für Oberschlaue. Sie beruht auf dem beliebten französischen Blog „Tu mourras moins bête“ von Marion Montaigne. Aus dem Blog entstanden vier mitunter preisgekrönte Comicbände, die nun als 30 Kurzfilme produziert wurden. Die Animationen sind zum Kaputtlachen und legen den Finger in die Wunde, wo immer sie können. Es geht dabei um so lebenswichtige Fragen, wann endlich das echte Laserschwert zu haben ist, ob man im Schlaf Spinnen verschlucken kann, warum man lieber nicht von der Golden Gate Bridge springen sollte und ob bald mit dem Weltraumlift zu rechnen ist …. Producerat år 2015. Regissör: Amandine Fredon.
05:00 (07:10)
Leonard Bernstein: Mass, szenisches Oratorium
In „Mass“ inszeniert Leonard Bernstein den Versuch eines Priesters, eine römisch-katholische Messe zu zelebrieren. Doch die Lebens- und Sinnkrisen der Teilnehmer verwandeln den Gottesdienst in ein gigantisches Schauspiel. Die turbulente Musik wird dargeboten von 24 Solosängern, unterstützt durch Orgel und Chor. Die Hauptrolle spielt Jubilant Sykes, der als Opern-Bariton ebenso hervorsticht wie als Hollywood-Crooner mit intimem Gesangsstil. Wayne Marshall aus England leitet das brillante Orchester. Eine jubilierende Show zu Ehren Leonard Bernsteins, der im vergangenen Jahr seinen 100. Geburtstag gefeiert hätte. Producerat år 2018. Regissör: François-René Martin.

Favoritprogram

Inga favoriter under valt datum

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2020 Comspace
Limetta.se Digitalbyrå