Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
MDR
MDR
Skriv ut p� dagens tv
06:25 
Sturm der Liebe
Laura kommt glücklich mit Christian aus Halle zurück und redet sich ein, dass sie für Alexander nichts mehr empfindet und ihm sein Glück mit Helen von Herzen gönnt. Derweil schürt Helen gezielt die Eifersucht sowohl bei Laura als auch bei Christian. Tanja vermutet hinter Helens Verhalten eine Intrige, um Laura und Christian auseinander zu bringen. Laura nimmt Helen zunächst ihr Spiel ab, doch dann spürt sie, dass Helen keine wirklichen Gefühle für Alexander hegt, und will ihn warnen. Aber Alexander glaubt ihr kein Wort und dreht den Spieß um. Nicht Helen sei eifersüchtig, sondern Laura. Robert versucht sofort zu erklären, dass er mit der Bezeichnung "Krüppel" Maxims Sicht und nicht seine eigene wiedergeben wollte. Doch Miriam ist zutiefst verletzt und will mit ihm nichts mehr zu tun haben. Misstrauisch geworden und zutiefst verunsichert stellt sie Maxim auf die Probe und fühlt sich bestätigt, als er ihr glaubhaft versichert, dass er nur sie und nicht den Rollstuhl wahrnimmt. Del 205.
07:15 
Rote Rosen
Alex entschließt sich, Henning den Hofanteil auf Raten abzukaufen. Henning lehnt jedoch ab und Alex droht mit einem endgültigen Bruch. Doch Henning steht finanziell mit dem Rücken zur Wand. Alex und Astrid beschließen traurig, nach vorn zu sehen. Und besichtigen auf der Suche nach einer neuen Bleibe für Bruno und die Ziegen zufällig denselben Hof im Alten Land. Bei einem anschließenden Spaziergang finden die beiden endlich zusammen. Torben ist fassungslos über Amelies Fälschung und ihre Versuche, die Aktion zu verharmlosen. Amelie macht dies sehr zu schaffen, dennoch will sie die Fälschung durchziehen. Bis ihr durch Britta klar wird, dass Torben ihr wichtiger ist als das Hotel. Pia verabredet sich mit ihrer Schulfreundin Jolina, um nicht weiter Trübsal zu blasen. Da begegnen den beiden ausgerechnet Anton und Freddy. Freddy ist von Anton mit "coolen" Klamotten ausgestattet worden, was Jolina toll, Pia hingegen nur lächerlich findet. Del 3150.
08:05 
Sturm der Liebe
Ariane will Alfons, den Vorzeige-Chef-Portier, loswerden, um dem Image des "Fürstenhofs" zu schaden. Als sie mitbekommt, dass Alfons mit einem Stammgast einen Obstler trinkt, kippt sie ihm ein Psychopharmakon in den Kaffee, das die Wirkung des Schnapses noch verstärkt. So kommt es, dass Alfons nach kurzer Zeit keine Kontrolle mehr über sich und seine Arbeit hat. Später fragt er sich besorgt, ob er nicht mehr fit genug für seinen Job ist … Steffen weist Amelies Anschuldigungen hinsichtlich Franzi und Tim bemüht souverän zurück, auch wenn es insgeheim in ihm arbeitet. Doch als er am nächsten Tag erfährt, dass Franzi ihn mal wieder wegen Tim warten lässt, platzt ihm der Kragen: Andauernd dreht sich alles nur um Tim, das muss endlich aufhören! Werner beauftragt Lucy und Bela mit der Organisation eines Kindergeburtstages im "Fürstenhof". Die beiden stellen sich der Herausforderung voller Energie und ergänzen sich dabei sehr gut. Del 3420.
08:53 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages. .
08:55 
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte
Auf ihrem Weg von einem Bewerbungsgespräch nach Hause wird Eva Zeugin eines schweren Unfalls. Raik Hoffmann ist von einem Hochleitungsmast gestürzt. Stark blutend und kaum ansprechbar liegt er vor Eva am Boden. Gut, dass Niklas sie telefonisch bei der Versorgung unterstützen kann. Im Klinikum angekommen, überschlagen sich die Ereignisse: Raik muss sofort operiert werden. Linda, die Ehefrau des Verunglückten, kommt völlig aufgelöst in der Klinik an. Auch sie wird von Eva emotional aufgefangen. Doch das Ehepaar Hoffmann scheint etwas zu verschweigen. Warum steht eine Scheidung im Raum, obwohl sie sich doch offensichtlich sehr lieben? Als es nach der Operation zu Komplikationen bei Raik kommt, haben die beiden kaum Zeit, sich auszusprechen. Dr. Franziska Ruhland ist zurück am JTK! Besonders die Assistenzärztin Vivienne Kling nimmt diese Nachricht nervös zur Kenntnis. Als kurz darauf der eher unauffällige Markus Dahl in der Notaufnahme auftaucht, versorgt Vivi ihn. Del 127.
09:45 
Wer weiß denn sowas?
Superhirn Bernhard Hoëcker, der immer wieder mit Wissen überrascht, wo andere noch nicht mal eine Ahnung haben, und Quizmaster Elton, der bei "1, 2 oder 3" garantiert immer richtig steht, sind die Teamchefs in dem neuen, schlauen Wissensspiel "Wer weiß denn sowas?" im Ersten. Jeweils durch einen prominenten Gast unterstützt, stellen sich Bernhard Hoëcker und Elton, den unglaublichen, amüsanten und überraschenden Fragen von Moderator Kai Pflaume. Dabei gilt es, Spannendes und skurrile Fragen aus Wissenschaft, Tierwelt und dem täglichen Leben zu beantworten. Del 458.
10:28 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages. .
10:30 
Elefant, Tiger & Co.
Großes Glück Lange Zeit führte Dexter in Prag ein Single Leben - absolut enthaltsam. Und nun, in Leipzig?. Hier warten vier Frauen und mit der Afrika-Savanne ein schier unendlicher Garten vor dem Stall auf ihn! Für einen Moorantilopenbock in den besten Jahren geradezu ein Sechser im Lotto. Nun haben René Forberg und seine Kollegen für Dexter das erste Rendezvous mit seinen Weibchen organisiert - und das gleich in den Weiten der Savanne. Wie wird Dexter diese Reizüberflutung verkraften? Kleine Irritationen In der Futtertieraufzucht ist das Leben der meisten Tiere eher kurz. Sie dienen in erster Linie der Ernährung der anderen Zootiere. Doch jeder Maus und Ratte, jedem Meerschweinchen und Hamster wird die Zeit so angenehm wie möglich gemacht. Meistens sorgt Christian Lehmann dafür, manchmal aber kümmern sich die Tiere auch selbst um einander. Nach dem unerwartet frühen Tod einer Hamstermutter adoptierte nun kurzerhand eine selbstlose Ratte ihr verwaistes Kind. Del 720.
10:55 
MDR aktuell
Der Einstieg in den Nachrichtentag mit MDR aktuell. Ob international, national oder regional - Sie erfahren das Wichtigste der letzten Stunden und zugleich einen Ausblick auf weitere interessante Themen des Tages. Die Sendung enthält immer auch einen Querverweis auf ein spezielles Internet-Angebot unter mdraktuell.de.
11:00 
MDR um 11
Sport: - Aktuelle Themen -Im Fokus: -vor DM Leichtathletik Das Ländermagazin "MDR um 11" setzt besonders auf Informationen aus der Region. Wechselnde Moderatoren präsentieren einen bunten Themen-Mix mit Beiträgen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Neben Nachrichten und aktuellen Beiträgen bietet das Magazin regionale Themen und Hintergrundinformationen - ob als Gespräch oder kurze Reportage. Produziert wird "MDR um 11" in Magdeburg vom LANDESFUNKHAUS SACHSEN-ANHALT.
11:45 
In aller Freundschaft
Die Gesangssolistin Marta Kuleva leidet an Heiserkeit, wegen der sie bereits einen Arzt konsultiert hat. Dieser attestierte Marta psychische Ursachen und empfahl ihr eine Auszeit. Mit dem bevorstehenden Konzert im Gewandhaus Leipzig hofft sie, nun wieder richtig durchstarten zu können. Doch zwei Tage vor der Premiere versagt ihre Stimme erneut. Ihr Kollege, der Paukist Tom Kremer, empfiehlt Marta die Sachsenklinik. Dr. Roland Heilmann kann zunächst auch keine körperliche Ursache finden - außer, dass die Heiserkeit unmittelbar an Anspannungszustände und damit steigenden Blutdruck gekoppelt ist. Tom, der sich in Marta verliebt hat, steht ihr bei. Bei einer weiteren Untersuchung stellt Roland ein Aortenaneurysma fest, dass auf Martas Stimmbandnerv drückt. Ihr linkes Stimmband ist dadurch gelähmt. Nur eine Operation könnte Martas Stimme retten. Doch sie will unbedingt das Konzert singen und weist sowohl Rolands ärztlichen Rat als auch Toms liebevolles Bitten zurück. Del 605.
12:30 
Sommer mit Hausfreund
Seit Wochen freut sich die Hamburger Cellolehrerin Elisa Gehlen (Thekla Carola Wied) auf den luxuriösen Karibik-Urlaub mit ihrem Ehemann Ludwig (Friedrich von Thun). Unter tropischer Sonne wollen die beiden ihre anstehende Silberhochzeit feiern. Dann aber sagt der Archäologe Ludwig die Reise wegen eines wichtigen Forschungsauftrags buchstäblich in letzter Minute ab. Obwohl Elisa solche Planänderungen schon lange gewohnt ist, will sie dieses Mal die Konsequenzen ziehen: Anstatt Ludwig wie üblich die Akten ins Büro hinterherzutragen, beschließt sie, ihre lange vernachlässigte Musiker-Karriere fortan intensiver zu verfolgen. Aber noch am gleichen Tag erlebt Elisa eine weitere Überraschung: Ohne ihr vorher Bescheid zu sagen, hat Ludwig seinen italienischen Kollegen Carlo Dalcura (Jürg Löw) eingeladen, vorübergehend bei ihm zu wohnen.
13:58 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages. .
14:00 
MDR um 2
15:00 
Prinz Himmelblau und Fee Lupine
Die Königin will, dass ihr Sohn Prinz Himmelblau eine Prinzessin aus gutem Hause heiratet. Hübsch soll sie sein, begütert, unkompliziert. Und auf keinen Fall soll sie über magische Kräfte verfügen. Doch Prinz Himmelblau will seine Braut selbst aussuchen und reitet mit seinem Knappen Fred los. Schon bald trifft er auf die entzückende Fee Lupine mit ihrem Pony Alfonse und ihrer Schwester Elli, die im Lager der Feen mitten im Königreich lebt. Auch Lupine ist angetan von dem Unbekannten. Die Königin hat vom Schloss aus das Zusammentreffen mit einem magischen Fernglas beobachtet und ist entsetzt. Ausgerechnet auf eine Fee hat Himmelblau ein Auge geworfen. Dabei hasst die Königin magische Wesen aus tiefstem Herzen! Da die Zeit drängt und sie sich keinen besseren Rat weiß, lässt sie Confidante aus dem Turmverlies holen. Die Hexe sitzt dort seit zwei Jahren, weil sie versucht hatte, die Königin mit Hexenkunst vom Thron zu befördern.
16:00 
MDR um 4
"Neues von hier" beinhaltet alles, was in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen aktuell für Schlagzeilen sorgt. Die "MDR um 4"-Reporter sind vor Ort im Sendegebiet und berichten live. .
16:30 
MDR um 4
Am Dienstag besucht uns die wohl attraktivste Falknerin Deutschlands und hat jede Menge verrückter Tier-Geschichten im Gepäck. Lisa Schubach wuchs am Rennsteig in Thüringen auf und teilt seit Kindesbeinen Tisch und Bett mit Greifvo¨geln. Die 31-Ja¨hrige ist Juniorchefin der Falknerei am Rennsteig und gleichzeitig seit drei Jahren den MDR-Zuschauern bekannt aus der gleichnamigen Doku-Serie. In diesem Jahr engagiert sich die Naturliebhaberin auch beim MDR-Insektensommer und erklärt uns mit interessanten Einblicken, warum ein Insektensterben schlimme Auswirkungen auf den Wachstumskreislauf des Waldes hat.
17:00 
MDR um 4
Wenn das Geld im Alter zum Leben reichen soll, ist die richtige Vorsorge wichtig. Doch wie findet man die?. Welche Verträge lohnen sich in welcher Lebensphase und wie kann man die gesetzliche Rente sinnvoll ergänzen? Finanzexperte Hermann-Josef Tenhagen gibt wichtige Tipps. Wiederholung - Bitte nicht mehr anrufen! Das Service-Magazin "Leichter leben" bei "MDR um 4" schont den Geldbeutel und lässt Verbraucherherzen höher schlagen. Im täglichen "MDR um 4"-Test werden Produkte überprüft, Werbeangebote getestet und wird mit versteckter Kamera Kundendienstmitarbeitern bei der Arbeit zugeschaut.
17:45 
MDR aktuell
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz. .
18:05 
Wetter für 3
Ob es regnet, stürmt oder schneit - die MDR-Wetterfrösche Michaela Koschak, Thomas Globig und Jörg Heidermann schauen in der MDR-Wetterschau auch gerne mal über den "Tellerrand" des heimischen Wetters und erklären mit modernster Technik bevorstehende Wetterwechsel wie auch besondere Wetterphänomene der Region. Neben einem allgemeinen Blick auf das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage vermitteln die Meteorologen den Zuschauern auch Details über das "Ausgehwetter" des anbrechenden Abends und das "Aufstehwetter" für den nächsten Morgen.
18:10 
Brisant
Die besten Geschichten schreibt das Leben. "Brisant", das Boulevardmagazin des MDR, greift sie auf und erzählt sie: Luxus und Laster, Klatsch und Tratsch, Lust und Liebe, Show und Unterhaltung, Rat- und Tat-Themen. Menschen, Mode, Lifestyle, Gesellschaft, Trends, Verbraucherinformationen, aber auch Unglücke, Urteile, Kriminalität, Skurriles, Menschliches und allzu Menschliches - all das steckt in "Brisant".
18:54 
Unser Sandmännchen
Seit bald 60 Jahren kommt "Unser Sandmännchen" mit einem Abendgruß und seinem Traumsand, um allen Kindern, Groß wie Klein, schöne Träume zu bescheren. Täglich bringt er uns mit einer Gute-Nacht-Geschichte seiner Freunde zu Bett. Dabei wechseln sich Klassiker wie "Pittiplatsch" und "Fuchs und Elster" mit neuen Freunde-Geschichten wie "Raketenflieger Timmi", "Licht an!", "Die Schmusedecke" oder "Jan & Henry" ab. Jeder Freitagabend ist einer Liedergeschichte gewidmet. In Sachsen wird der Sandmann seit 1996 sonntags auch in sorbischer Sprache ausgestrahlt.
19:00 
Ländermagazine
In Sachsen: MDR SACHSENSPIEGEL In Sachsen-Anhalt: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE In Thüringen: MDR THÜRINGEN JOURNAL .
19:30 
MDR aktuell
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
19:50 
Ein Sommer auf Hiddensee
Hiddensee - selbst bei denen, die noch nie da waren, ist das Wort ein einziges Versprechen. Für die anderen ist es die Erinnerung und Sehnsucht. Synonym für all das, was wir in unserem Alltag oft vergeblich suchen: Ursprünglichkeit, Echtheit, Ruhe. Auf Hiddensee ticken die Uhren anders, ein wenig langsamer. Das liegt auch daran, dass hier keine Autos fahren - nur eine Fähre führt vom Rest der Welt hierher. In den Sommermonaten bringt sie täglich tausende Besucher auf das sonst so beschauliche Eiland. Was für die Urlauber die schönste Zeit des Jahres werden soll, ist für die Menschen, die hier leben, die arbeitsintensivste Saison. Die Insel lebt vom Tourismus. In nur wenigen Wochen müssen viele Insulaner das Geld für das ganze Jahr verdienen. Dennoch geht auf Hiddensee nie die Leichtigkeit und Gelassenheit verloren. Ob Pferdeäpfelsammler, Hafenmeister oder Sommerfrischlerin - die 5-teilige Dokusoap "Ein Sommer auf Hiddensee" zeigt den Sehnsuchtsort aus ungewöhnlichen Perspektiven. Del 2.
20:15 
Umschau
Themen: * Unfälle mit Straßenbahnen Wie "digitale Augen" das Schlimmste verhindern sollen * Urlaub auf Balkonien Was erlaubt und was verboten ist * 70 Jahre Progress Wie der Film-Vertrieb seine kostbaren "Streifen" rettet * Lohn ohne Arbeit? Was Mitteldeutschland vom bedingungslosen Grundeinkommen hält Das MDR-Magazin "Umschau" setzt sich kritisch mit Veränderungen in der Lebenswirklichkeit der Menschen - vor allem in Ostdeutschland - auseinander. Im Fokus der Sendung stehen Themen u.a. aus den Bereichen Wirtschaft, Verbraucher und Soziales. .
21:00 
Lämmer für die Reeperbahn - Wettin und seine Schäferschule
"Jedes Dorf musste eine Herde Schafe haben. Ob es dahin gepasst hat oder nicht, hatte keine Rolle gespielt", erinnert sich Schäfermeister Lutz Hager aus Barby. Das war ein Parteiauftrag und für den wurden dringend Schäfer benötigt. Diese wurden in Wettin an einer der wenigen Schäferschulen auf der ganzen Welt ausgebildet. Die Geschichte dieser besonderen Schule in dem Ort bei Halle ist jedoch bis heute nahezu unbekannt. Tausende Lehrlinge wurden hier zu DDR-Zeiten ausgebildet und als Schäfer in alle Ecken der Republik geschickt. Anfang der 1970er-Jahre starteten die Agrarplaner der DDR ein einzigartiges Programm. "Die Parteiführung wollte das so und da musste das gemacht werden", erzählt Lutz Hager. 2,65 Millionen Schafe grasten damals auf den Wiesen der DDR. Wegen ihrer Genügsamkeit wurden sie auch "Pfennigsucher" genannt. Und genau deshalb wurden sie zu einem beträchtlichen Wirtschaftsfaktor.
21:45 
MDR aktuell
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
22:10 
8mm DDR
Etwa 100.000 Amateurfilmer drehten in der DDR unzählige Filmminuten auf 8mm, Super 8 oder sogar 16mm. Diese ganz privaten Zeugnisse der DDR-Kulturgeschichte erzählen - mal linientreu, mal harmlos, mal versteckt erotisch, mal subversiv vom Leben in der DDR. Vieles von dem, was gedreht wurde, fiel unter die staatliche Kontrolle der 500 Filmclubs. Aber eben nicht alles: Es entstanden auch Filmbilder abseits ideologischer Vorgaben, auf Filmrollen, die "übrig" waren. Weil es die nicht im Überfluss gab, wurde jede Filmsekunde überdacht, abgewogen und kurz gehalten. Lange Filmstrecken sind die Ausnahme, man musste sparsam sein und genügsam mit dem auskommen, was zur Verfügung stand. Gerade deshalb bieten diese Filme eine ganz pointierte andere Sicht auf den DDR-Alltag, die sich den Kameras des DDR-Fernsehens entzog: Privatheit. Hochzeiten mit Familie und Freunden. Schrebergärten als Rückzugsorte, Wassersport mit selbstgebauten Surfbrettern. Del 2 av 2.
22:53 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages. .
22:55 
Polizeiruf 110: Schnelles Geld
Peter Lommer hat sich mit dem Kauf eines Autos finanziell übernommen. Die Schulden drücken ihn und vieles kann er sich nicht mehr leisten. In dieser schwierigen Lage schlägt sein Freund ihm vor, mit einem Raubüberfall das "schnelle Geld" zu machen. Horst Frischmut, ein vorbestrafter Kellner, hat alles gut vorbereitet. Die Sache scheint ein "todsicheres Ding" zu sein. In wenigen Minuten könnten die beiden Männer fast ohne Risiko zu sehr viel Geld kommen. Doch bei ihrem nächtlichen Raubüberfall in einer Kleinstadt läuft nicht alles so glatt, wie Horst Frischmuth es geplant hat. Ein Mann bleibt schwer verletzt am Tatort zurück. Und auf ihrer Flucht zieht sich Peter Lommer bei einem Unfall eine Kopfverletzung zu. Die erbeutete Summe ist gering, doch der Preis dafür ist hoch, für Peter Lommer zu hoch, denn Horst Frischmuth lässt ihn mit seiner lebensgefährlichen Verletzung allein.
00:10 
Morden im Norden
Der Lübecker Schlagersänger Hauke Österbotten wird Opfer eines Mordanschlags: Mit seinem Motorboot fährt er durch den Lübecker Ibsenkanal und wird durch ein quer über den Kanal gespanntes Diamantdrahtseil enthauptet. Vom Vater des Opfers erfährt Finn Kiesewetter, dass der Schlagersänger zu einer versöhnenden Aussprache mit ihm und seiner Frau Andrea unterwegs war, als der Mord passierte. Thomas Österbotten und sein Sohn Hauke hatten monatelang keinen Kontakt miteinander und wollten sich am betreffenden Abend in der Villa des Vaters treffen. Doch der familiäre Konflikt im Hause Österbotten war vielleicht gar nicht der wahre Grund für den Anschlag. Der galt vermutlich jemand, der viel regelmäßiger den Kanal befährt: zum Beispiel dem zwielichtigen Barkassenkapitän Klaus. Auf Kanalfahrten schippert Käpt'n Klaus Touristen an den imposanten Villen vorbei und gibt Anekdoten über die Bewohner und deren Reichtum zum Besten. Del 8.
00:58 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages. .
01:00 
Umschau
Themen: * Unfälle mit Straßenbahnen Wie "digitale Augen" das Schlimmste verhindern sollen * Urlaub auf Balkonien Was erlaubt und was verboten ist * 70 Jahre Progress Wie der Film-Vertrieb seine kostbaren "Streifen" rettet * Lohn ohne Arbeit? Was Mitteldeutschland vom bedingungslosen Grundeinkommen hält Das MDR-Magazin "Umschau" setzt sich kritisch mit Veränderungen in der Lebenswirklichkeit der Menschen - vor allem in Ostdeutschland - auseinander. Im Fokus der Sendung stehen Themen u.a. aus den Bereichen Wirtschaft, Verbraucher und Soziales. .
01:45 
Lämmer für die Reeperbahn - Wettin und seine Schäferschule
"Jedes Dorf musste eine Herde Schafe haben. Ob es dahin gepasst hat oder nicht, hatte keine Rolle gespielt", erinnert sich Schäfermeister Lutz Hager aus Barby. Das war ein Parteiauftrag und für den wurden dringend Schäfer benötigt. Diese wurden in Wettin an einer der wenigen Schäferschulen auf der ganzen Welt ausgebildet. Die Geschichte dieser besonderen Schule in dem Ort bei Halle ist jedoch bis heute nahezu unbekannt. Tausende Lehrlinge wurden hier zu DDR-Zeiten ausgebildet und als Schäfer in alle Ecken der Republik geschickt. Anfang der 1970er-Jahre starteten die Agrarplaner der DDR ein einzigartiges Programm. "Die Parteiführung wollte das so und da musste das gemacht werden", erzählt Lutz Hager. 2,65 Millionen Schafe grasten damals auf den Wiesen der DDR. Wegen ihrer Genügsamkeit wurden sie auch "Pfennigsucher" genannt. Und genau deshalb wurden sie zu einem beträchtlichen Wirtschaftsfaktor.
02:28 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages. .
02:30 
Holiday am Süßen See
Baden, Segeln, Grillen, Angeln – alles ist möglich am 4,8 km langen und 800 m breiten Süßen See. Viele Dauercamper haben hier ihre Zelte aufgeschlagen. Skatabende im Vorzelt und Kaffeeklatsch in der Hollywoodschaukel gehören zum Alltag, genauso wie Jägerzäune, und Gartenzwerge. Für die einen ein Inbegriff der Spießeridylle, für eine riesige Fangemeinde jedoch eine Lebenseinstellung. Camping - fast alle Parzellenpächter schwärmen vom "Glück der Freiheit", viele sind schon seit Jahrzehnten hier. Wie das Rentnerpaar Wilke-Streck aus Halle. Helga Wilke (75) kommt nun schon seit 50 Jahren. Mit ihrem verstorbenen Mann und den Kindern wurde der Wohnwagen jedes Jahr für viele Wochen zu einem zweiten Zuhause. Auf dem Campingplatz hat sie auch ihren Lebensgefährten Ekkehard Streck (75) kennengelernt. Pünktlich zu Ostern ziehen sie jedes Jahr in den Wohnwagen und bleiben bis Oktober. Del 4 av 4.
02:55 
Holiday am Süßen See
Baden, Segeln, Grillen, Angeln – alles ist möglich am 4,8 km langen und 800 m breiten Süßen See. Viele Dauercamper haben hier ihre Zelte aufgeschlagen. Skatabende im Vorzelt und Kaffeeklatsch in der Hollywoodschaukel gehören zum Alltag, genauso wie Jägerzäune, und Gartenzwerge. Für die einen ein Inbegriff der Spießeridylle, für eine riesige Fangemeinde jedoch eine Lebenseinstellung. Camping - fast alle Parzellenpächter schwärmen vom "Glück der Freiheit", viele sind schon seit Jahrzehnten hier. In unserer Doku-Soap tauchen wir wieder ein in die Urlaubs- und Alltagswelt auf dem Campingplatz. In der ersten neuen Folge sind wir schon vor dem eigentlichen Saisonstart dabei. Zeltplatzwart Andreas Ludwig und Hausmeister Hartmut haben große Pläne. Ganz besondere Übernachtungsmöglichkeiten sollen entstehen. Auch Winzer Wilfried Krüger setzt neue Ideen am Weinberg um. Die Dauercamper Helga Wilke und Eckhard Streck haben neue Nachbarn bekommen. Del 5 av 8.
03:20 
Holiday am Süßen See
Baden, Segeln, Grillen, Angeln – alles ist möglich am 4,8 km langen und 800 m breiten Süßen See. Viele Dauercamper haben hier ihre Zelte aufgeschlagen. Skatabende im Vorzelt und Kaffeeklatsch in der Hollywoodschaukel gehören zum Alltag, genauso wie Jägerzäune, und Gartenzwerge. Für die einen ein Inbegriff der Spießeridylle, für eine riesige Fangemeinde jedoch eine Lebenseinstellung. Camping - fast alle Parzellenpächter schwärmen vom "Glück der Freiheit", viele sind schon seit Jahrzehnten hier. In unserer Doku-Soap tauchen wir wieder ein in die Urlaubs- und Alltagswelt auf dem Campingplatz. In dieser Folge geht es stürmisch zu. Familie Weiser wagt sich zum Ansegeln trotzdem aufs Wasser. Ekkehard Streck sorgt für Unterhaltung und rockt den Campingplatz. Del 6 av 8.
03:45 
Abenteuer Russland nonstop - Zu den Vulkanen von Kamtschatka
"Biwak - Berge, Menschen, Abenteuer" verbindet die Faszination der heimatlichen Bergwelt mit spannenden Reportagen aus den schönsten Freizeitgebieten der Welt. Wer seine Freizeit aktiv gestalten will, bekommt bei Biwak die besten Anregungen. .
04:05 
MDR Sachenspiegel
* Sport: Fußball, 3. Liga: Trainingsauftakt der SG Dynamo Dresden Aktuell, informativ und unterhaltsam: Das ist der Anspruch der Redaktion. Regionale Nachrichten und Berichte aus Wirtschaft und Politik, Kultur und Sport vermitteln einen umfassenden Überblick über das vielfältige Leben im Freistaat. Die Kamerateams sind in allen Landesteilen zwischen Lausitz und Vogtland unterwegs. Korrespondenten berichten aus Leipzig, Chemnitz, Ostsachsen und dem Vogtland. Die "MDR SACHSENSPIEGEL"-Reporter suchen vor Ort den direkten Kontakt zu den Menschen aus der Region.
04:35 
MDR Sachsen-Anhalt heute
Sport: * Mein Tokio-Wettkampf:Freiwasser "MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE" ist ein Regionalmagazin mit aktueller Berichterstattung von Ereignissen des Tages, Hintergrundinformationen aus Politik, Wirtschaft, Umwelt, Kultur und Sport. Es werden für die Zuschauer des Landes sportliche Highlights, Zeitgeschichte und Musik, Rätsel sowie Veranstaltungs- und Servicetipps geboten. .
05:05 
MDR Thüringen journal
Themen: * Wie klappt´s mit den Herdenschutz hunden?. * Ruinenkataster für Sondershausen * Bücherkiste: Marta schläft von Romy Hausmann Das "MDR THÜRINGEN JOURNAL" hat es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, den Zuschauer zu beraten und zu informieren. Von wichtigen Entscheidungen im Erfurter Landtag oder interessanten Alltagshelden über hochkarätige Kulturereignisse in Weimar und aufsehenerregende Gerichtsprozesse bis hin zu spektakulären Firmenübernahmen, neuen Angeboten für Touristen oder der Übergabe großer Bauprojekte in Thüringer Städten und Gemeinden - das Themenspektrum ist so vielfältig wie das ganze Land. .
05:35 (06:25)
Rote Rosen
Als Tanja von ihrer Mutter erfährt, dass Nick ihr Vater ist, reagiert sie für alle überraschend ruhig und gefasst. Doch der Schein trügt. Tanja schottet sich ab und gerät in ein emotionales Tief. Petra macht sich schwere Vorwürfe. Nick verspricht Petra, sich um Tanja zu kümmern. Konrad hat seine Tomatenpflanzen ausgerechnet in das Beet gepflanzt, in dem Alice die teuren chilenischen Kletterpflanzen für den Wettbewerb auf der Bundespflanzenschau züchten wollte. Konrad nimmt es gelassen und möchte gerne die Gärtnerei ausbauen. Alice tobt, und als Marc ihr auch noch Herzlosigkeit vorwirft, schmeißt sie beide Männer raus. Werner gibt im Kampf um Lynn nicht auf und setzt sie unter Druck. Del 164.

Favoritprogram

Ta bort fr�n dina favoriter p� dagens tv
Din kanal p� Dagens Tv
Unsere Wälder - Nonstop
MDR, fredag 28/6 04:10(04:30)

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2020 Comspace
Limetta.se Digitalbyrå