Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
3SAT
3SAT
Skriv ut p� dagens tv
06:20 
Kulturzeit
07:00 
Nano
07:30 
Alpenpanorama
Übertragung.
09:00 
ZIB
09:05 
Kulturzeit
09:45 
Nano
10:15 
Markus Lanz
11:30 
STÖCKL.
12:30 
Selbstbestimmt - Das Magazin
* Die inklusive Band - Station 17 Die inklusive Musikband Station 17 ist einzigartig in Deutschland. 1989, vor bereits 30 Jahren, wurde sie von dem Heilerzieher und Musiker Kai Boysen gegründet. Derzeit besteht sie aus neun Musikern, fünf mit und vier ohne Behinderungen. Martin Fromme besucht die Band in Hamburg-Altona. Sie ist Teil des Künstlernetzwerkes "Barner 16", das professionelle Künstler mit und ohne Einschränkungen verbindet und künstlerische Produkte vermarktet. In den vergangenen drei Jahrzehnten hat sich Station 17 immer wieder gewandelt, personell wie auch musikalisch. Von Elektrosounds, über Krautrock-Experimente bis hin zum Pop - Station 17 hat viel zu bieten. * Selbstbestimmtes Wohnen In der Wohngemeinschaft Mahleiche in Leipzig können Menschen mit Behinderungen individuell und selbstbestimmt leben. Dank einer Elterninitiative ist dieses Wohnprojekt entstanden, das sich grundsätzlich von einer Heimunterbringung unterscheidet.
13:00 
ZIB
13:15 
Australiens Mississippi
"The Mighty Murray", der mächtige Murray, ist der größte Fluss des fünften Kontinents. Mark Twain verfiel seinem Charme und nannte ihn den "Mississippi Australiens". Er schlängelt sich durch New South Wales, Victoria und Queensland und mündet nach über 3000 Kilometern in den Südlichen Ozean. Zusammen mit dem Darling, seinem Nebenfluss, bildet er das viertgrößte Flusssystem der Erde. Aber nach zwölf Jahren Dürre war der einst mächtige Murray 2009 fast am Ende und schaffte es nicht mehr ins Meer. Das Delta lag unter dem Meeresspiegel, nur eine Reihe von Staumauern quer durchs Delta hielten das Meer davon ab, zurück ins Innere des Landes zu fließen. Doch Ende 2010 begann es zuerst in Queensland, dann Anfang 2011 auch im Murray-Darling-Becken zu regnen wie seit Jahrzehnten nicht. So verwandelte sich der Murray wieder in eine amphibische Welt, und die Lebensräume an seinen Ufern erholen und erneuern sich. Einst stand der Murray für Pioniergeist, Siedlerträume und Fülle.
14:00 
Neuseeland
Film von Robert Hetkämper. Regissör: Robert Hetkämper.
14:45 
Neukaledonien - Unbekanntes Südseeparadies
"Reisen in ferne Welten" stellt einen der ganz wenigen Orte in der Südsee vor, wo die Atmosphäre, die einst schon den Maler Paul Gauguin bezauberte, noch heute spürbar ist. Das liegt vor allem daran, das die Urbevölkerung, die sogenannten "Kanaken", zumeist wenig bis gar keine Lust haben, ihr Südseeparadies für den Massentourismus zu vermarkten. Auf vielen vorgelagerten Inseln gibt es keinerlei Hotels oder Ferienwohnungen. Wer hier übernachten will, der meldet sich beim lokalen Clanführer in der Chefferie. Der Häuptling vermittelt dann das befristete "acceuil en tribu". Übersetzt heißt das so viel wie "zuhause beim Stamm" und meint das Übernachten bei Einheimischen mit Familienanschluss. Die Insulaner leben ihr Leben im Rhythmus der Vorfahren. So auch der 39-jährige Fischer Gregoire Thale Gregoire. Er fährt noch fast täglich raus aufs Meer. Genau wie Surferin Natalie Cinedrawa, die vor 20 Jahren als erste Frau auf Neukaledonien gesurft ist.
15:30 
Wunderschön! Sri Lanka - Perle im Indischen Ozean
Eine faszinierende fremde Kultur, Traumstrände am Indischen Ozean, grünes Hochland, nostalgische Kolonialstädte und wilde Tiere - Sri Lanka ist vor allem im Winter für Deutsche ein beliebtes Urlaubsziel. Auf ihrer Rundreise durch Sri Lankas Süden erhält Tamina Kallert immer wieder einen kleinen Einblick in den Alltag der überwiegend buddhistischen Bevölkerung. Ihre erste Station ist die alte Königsstadt Kandy mit dem "Zahn-Tempel", dessen Reliquie Buddhas die Singhalesen wie ein Heiligtum verehren. Weiter geht es mit dem Zug durch das kühle Hoch-land, in dem seit Mitte des 19. Jahrhunderts der berühmte Ceylon-Tee angebaut wird. Im Uda-Walawe-Nationalpark kommt sie Elefanten und Krokodilen ganz nah. In Galle besucht Tamina Kallert das Dutch Ford aus der Kolonialzeit, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Und an der Südküste findet sie schneeweiße Strände mit Hippie-Flair. Zum Abschluss ihrer Reise gönnt sie sich eine Ayurveda-Behandlung samt Blumenbad.
17:00 
Malediven - Perlen im Indischen Ozean
Die Malediven sind inzwischen voller Widersprüche aus Tradition und Moderne, Alkoholverbot und Cocktailgelagen, Naturschutz und Umweltbelastung. Der Inselstaat steht vor seinen größten Herausforderungen. Die 22-jährige Sama lebt sehr gerne in beiden Welten. Sie arbeitet in einem der weltweit teuersten Fünf-Sterne-Hotels als Kindergärtnerin. Samas Heimatinsel Kamadhoo ist nur einen Kilometer entfernt. Jeden Nachmittag fährt sie mit dem Wassertaxi des Hotels nach Hause zu ihren Eltern. Ihr Vater ist schwer krank und benötigt dringend eine Nierentransplantation. Ihren gesamten monatlichen Lohn von 250 Dollar spart Sama für die teure Operation. Für die Touristen in den sündhaft teuren Luxusressorts wie dem "Conrad Rangali" im Ari-Atoll wird sich nach Meinung des deutschen Hotelmanagers Carsten Schieck trotz aller Widersprüche nichts ändern. Alkohol- und Wellnessverbote - von streng islamischen Politikern immer wieder gefordert - lassen sich nicht durchsetzen.
17:45 
Tropenparadies Bali - Eine Perle Indonesiens
Bali gilt als eine der schönsten Inseln der Welt: ein Urlaubsparadies mit üppigen Landschaften und einer faszinierenden Kultur. Dazu kommt eine traditionsreiche und schmackhafte Landesküche. Bali ist die touristisch bekannteste der über 17.000 Inseln des indonesischen Archipels. Die meisten Touristen zieht es an die Strände im Süden zwischen Kuta und Seminyak. Deshalb wird dieser Küstenabschnitt gerne auch die Copacabana Indonesiens genannt. Balis Kunst und Kultur kommt man da schon eher in der Gegend um Ubud näher. Wer aber das ursprüngliche Bali sucht, sollte unbedingt einen Abstecher in den Norden der Insel machen. Reisterrassen wechseln sich ab mit malerischen Dörfern und eindrucksvollen Vulkanbergen.
18:30 
Nano
19:00 
Heute
19:20 
Kulturzeit
20:00 
Tagesschau
20:15 
Betrifft: "Ey, Herr Stober!" - Ein Lehrer kämpft um jedes Ki
Die journalistischen Filme zeigen Entwicklungen auf, beziehen Standpunkt, liefern Analysen und erzählen Geschichten einzelner Menschen emotional nah am Zuschauer. ARD-Themenwoche: Zukunft Bildung Wer gebildet ist, lebt länger. Von welchen Faktoren hängt das ab, und wie kann man unabhängig von Herkunft und Alter mit Bildung sein Leben verändern? Das sind Fragen, die in der ARD-Themenwoche "Zukunft Bildung" vom 9. bis 16. November 2019 beantwortet werden. Das Erste, die Fernseh- und Radioprogramme der ARD und die Online-Angebote der Senderfamilie stellen in zahlreichen Sendungen und Beiträgen vor, wie Bildung gelingen kann und welche Chancen sie bietet. Federführer der 14. ARD-Themenwoche ist der Westdeutsche Rundfunk (WDR). WDR-Intendant Tom Buhrow: "Lernen bringt uns nicht nur weiter, es macht auch Spaß und bereichert uns. Die ARD-Themenwoche wird sich der "Zukunft Bildung" in Radio, Fernsehen und im Digitalen nähern.
21:00 
Makro: Weltwirtschaft in Gefahr
Der Handelsstreit der USA mit China bleibt ungelöst. Auch hierzulande stehen Wohlstand und Arbeitsplätze auf dem Spiel. Der neue Protektionismus beschwört eine globale Rezession herauf. China produziert - die USA konsumieren. Diese Arbeitsteilung will US-Präsident Trump mit aller Macht aufkündigen. Peking sieht sich dadurch gezwungen, seine Wirtschaft schneller umzubauen - von der Werkbank der Welt hin zum Technologieführer der Welt. Noch nie wurden so viele Waren aus China in die USA eingeführt. Waren es früher vor allem billiges Spielzeug und Textilien, steht heute Elektronik ganz oben auf der Einkaufsliste der Amerikaner. Handys im Wert von 72 Milliarden und Computer für 47 Milliarden US-Dollar importierten die USA im Jahr 2018 aus China, so viel wert wie die gesamten Importe Chinas aus den USA. Sojabohnen, die China wegen der US-Strafzölle nicht mehr abnimmt, fallen dagegen kaum ins Gewicht.
21:30 
Auslandsjournal extra
22:00 
ZIB 2
22:25 
Boiling Point - Die Bombe tickt
Der glücklose, mehrfach vorbestrafte Geldfälscher Red Diamond versucht, nach einer erneuten Haftentlassung Fuß zu fassen. Um seine drückenden Schulden bei dem Mafiaboss Tony Dio zu begleichen, muss Diamond sich dringend Geld beschaffen. Mit seiner großspurigen Art gelingt es ihm, den ebenso unerfahrenen wie skrupellosen jungen Ganoven Ronnie zu einem Drogengeschäft zu überreden, bei dem er selbst im Hintergrund bleiben kann. Der Deal läuft nicht wie geplant: Ronnie erschießt kaltblütig einen verdeckten Ermittler und bringt damit den Polizisten Jimmy Mercer auf seine Spur. Mit der Beute begleicht Diamond einen Teil seiner Schulden und hält den gutgläubigen Ronnie hin, indem er ihm erzählt, das Geld müsse zunächst auf Eis gelegt werden, um später damit in ein wirklich großes Geschäft einsteigen zu können. Als Dio seinem Schuldner bald darauf wieder im Nacken sitzt, um die restliche Summe einzutreiben, beschließt Diamond, den Mafioso zu beseitigen. Producerat år 1993. Regissör: James B. Harris, Skådespelare: Tony lo Bianco, Christine Elise, Valerie Perrine, James Tolkan, Jonathan Banks, Dennis Hopper, Wesley Snipes, Lolita Davidovich, Seymour Cassel, Viggo Mortensen.
23:50 
Point Blank - Aus kurzer Distanz
Für den Krankenpfleger Samuel (Gilles Lellouche) dreht sich zurzeit alles um das Wohl seiner Frau Nadia (Elena Anaya), die eine komplizierte Schwangerschaft durchmacht und sich unbedingt schonen soll. Dann aber bewahrt er im Krankenhaus ein kurz zuvor eingeliefertes Unfallopfer vor einem Mordanschlag - und plötzlich steht sein gesamtes Leben Kopf. Denn bei dem Verletzten handelt es sich um den Schwerverbrecher Hugo Sartet (Roschdy Zem), dessen Handlanger nun Samuels Frau entführen und ihn vor die Wahl stellen: Entweder er schmuggelt ihren von der Polizei bewachten Boss aus dem Krankenhaus, oder er wird Nadia nie wiedersehen. Angesichts dieser Bedrohung wächst der harmlose Pfleger über sich selbst hinaus. Es gelingt ihm tatsächlich, den verwundeten Gangster in einer waghalsigen Aktion aus der Klinik zu bringen. Allerdings will er Sartet nur im direkten Austausch gegen Nadia laufen lassen. Er weiß, dass er nichts zu verlieren hat. Regissör: Fred Cavayé, Skådespelare: Chems Dahmani, Gregoire Bonnet, Vincent Colombe, Nicky Naude, Adel Bencherif, Diane Stolojan, Max Morel, Brice Fournier, Patrice Guillain, Elena Anaya, Mireille Perrier, Gérard Lanvin, Gilles Lelouche, Roschdy Zem, Valérie Dashwood, Virgile Bramly, Pierre Benoist, Claire Pérot, Moussa Maaskri.
01:10 
ZAPP
Von Boulevardschlachten über Rosenkriege bis hin zu den Image-Kampagnen der Polit-Szene - ZAPP blickt hinter die Kulissen der Medienwelt.
01:40 
10 vor 10
02:10 
Extra 3
Christian Ehring zeigt den Irrsinn der Woche, immer bissig, frech und witzig. Extra 3 - die einzige Satiresendung.
02:40 
SchleichFernsehen
Helmut Schleich, seines Zeichens Kabarettist und Parodist, führt auch im November mit Scharfsinn und Witz durch seine Satire-Sendung. Als Gast begrüßt er diesmal auf der Bühne seinen "schlachthof"-Kollegen Michael Altinger. Mit Humor und einem fantastischen Talent zur Parodie kommentiert Helmut Schleich in seiner Sendung das Verhalten der Politprominenz. Große und kleine Fehltritte auf dem politischen Parkett Bayerns und der Bundesrepublik sowie die Absurditäten des Politbetriebs werden aufgedeckt - immer versehen mit einer guten Portion scharfsinnigem Witz. Der umtriebige Außenreporter Martin Frank begibt sich wieder einmal auf die Suche danach, was Bayern bewegt. Musikalische Unterstützung kommt wie gewohnt von der Studioband Stimmungsbüro Kreitmeier und dem Gstanzl-Sänger Sebastian Daller.
03:20 
Vereinsheim Schwabing
Als Gäste begrüßt Constanze Lindner im "Vereinsheim Schwabing" in München diesmal: Chris Böttcher, Jess Jochimsen, Sissi Perlinger und Hannes Ringlstetter. Chris Boettchers Hymne "In der Pubertät" ist ein Internet-Hit - nicht nur für gestresste Eltern. Im "Vereinsheim" nimmt Chris Boettcher die Zuschauer mit ins tiefe Becken des Lebens, denn sein aktuelles Programm heißt "Freischwimmer". Jess Jochimsen ist ein vielfach ausgezeichneter Kabarettist, Autor und Fotograf. Tiefenentspannt und mit einem Auge fürs Detail präsentiert er seine grandios komischen, poetischen Miniaturen - mit Hintersinn, Tragikomik und Sprachgenauigkeit. In einer Mischung von Diashow, Kabarett und Lesung entsteht moderne Kleinkunst als Gesamtkunstwerk. Sissi Perlinger steht seit über 30 Jahren auf der Bühne. Mit ihrer einzigartigen Mischung aus Tanz, Gesang und Kostümschlacht begeistert sie die Zuschauer landauf, landab. Parallel dazu wirkte sie als Schauspielerin in etlichen Filmen, Serien und Shows mit.
04:05 
Olaf macht Mut
04:50 
Die unwahrscheinlichen Ereignisse im Leben von Carolin Kebek
"Die unwahrscheinlichen Ereignisse im Leben von ." ist eine Ensemble-Comedy-Show mit dem Namen, den man sich nur schwer merken kannn. Der Mittelpunkt jeder Show: ein Gastgeber mit Selbstironie und Starbiografie, dessen Leben und Wirken jeweils den Stoff für 30 Minuten Comedy vom Unwahrscheinlichsten bietete. Das fünfköpfige Ensemble Hendrik von Bültzingslöwen, Samy Challah, Laura Schwickerath, Alexander Wipprecht und Kathrin Osterode macht vor nichts haltl.
05:20 (06:20)
Neuseeland
Film von Robert Hetkämper. Regissör: Robert Hetkämper.

Favoritprogram

Ta bort fr�n dina favoriter p� dagens tv
Din kanal p� Dagens Tv
Tagesschau
3SAT, måndag 21/10 20:00(20:15)

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2019 Comspace
Limetta.se