Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
MDR
MDR
Skriv ut p� dagens tv
06:55 
Die Kinder vom Alstertal
Tobias streift mit dem Hund durch den Wald. Im alten Forstunterstand hat sich ein Junge mit seinem Kaninchen eingerichtet. Der Junge, er heißt Mario und ist in Timos Alter, behauptet, von zu Hause ausgerissen zu sein. Er ist verletzt und bittet Tobias um Hilfe. Tobias schwört, ihn nicht zu verraten und versorgt Mario mit Essen und Verbandszeug. Er ist von ihm fasziniert, glaubt, eine Art Seelenverwandtschaft festzustellen, auch er war einmal ausgerissen, auch er hat keinen Vater mehr. Während die anderen Kinder damit beschäftigt sind, einen gemalten Brief von Bienen-Bobby aus Lettland zu enträtseln, versteckt Tobias den neuen Freund, der wenigstens eine Nacht der Märzkälte entgehen will, im Observatorium. Doch am nächsten Morgen bereut Tobias seine Gutmütigkeit, er muss die größte Enttäuschung seines Lebens erfahren. Del 15 av 52.
07:20 
Die Kinder vom Alstertal
Es ist kurz vor Ostern. Während Timo, Tobias und Hexe mit Uwe und Jan Buschholz einsammeln und auf den Osterfeuerplatz bringen, kümmert Lisa sich liebevoll um ein neugeborenes Lamm, mit dem niemand mehr gerechnet hatte. Und dann röhrt auch noch Malte aus Berlin, der zukünftige Praktikant von Gut Alstertal, auf seinem Geländemotorrad über die Feldwege. Der coole Malte wird sofort zum Schwarm der Mädchen und zieht in Kikis Bauwagen, als "Pacht" dafür soll er den Kindern das Motorradfahren beibringen, heimlich, versteht sich. Beim feierlichen Festessen am Ostersonntag gibt es für Lisa ein folgenschweres Missverständnis und am Abend eine Katastrophe. Timo und Tobias, die den Osterfeuerbusch bewachen, damit er nicht vorzeitig von Nachbarskindern angesteckt wird, schlafen ein.Mitwirkende Musik: Thomas Hettwer, Frederick Thoele Drehbuch: Marlies Kerremans, Horst-Peter Lommer, Jörn Schröder, Marlies Umlauft Kamera: Bernhard Winkler, Kerstin Kosinarova, Peter H.W. Del 16 av 52.
07:45 
Der kleine Nick macht Ferien
Endlich Ferien! Der kleine Nick (Mathéo Boisselier), seine Eltern (Kad Merad, Valérie Lemercier) und die Oma (Dominique Lavanant) fahren ans Meer. Am Strand findet Nick sofort neue Freunde: Ben, der gar nicht Urlaub macht, sondern dort lebt und Früchtchen, der den ganzen Tag über isst - sogar Fisch! Rohen Fisch!. Jojo hat einen seltsamen Akzent, denn er ist Engländer. Paulchen beschwert sich ständig, und Como nervt, weil er immer Recht haben will. Außerdem lernt Nick Isabelle kennen, ein kleines Mädchen, das ihm bewundernd überallhin folgt. Die Erwachsenen finden es süß, aber Nick bekommt es mit der Angst zu tun. Zum Glück stehen ihm seine Freunde zur Seite und mischen die Szene gehörig auf.
09:15 
Familie Neumann
* Schwarze Katze oder Bamshagen und zurück In Bamshagen in Mecklenburg wird ein Ferienbungalow zur Miete angeboten. Hans und Marianne sowie Heli, Hans Neumanns Kollege, und dessen Frau Kati sind Feuer und Flamme. Bis auf Marianne, die Unterricht hat, fahren sie los, um den begehrten Ferienplatz zu sichern. Dann aber läuft vor ihren Trabant eine schwarze Katze von links nach rechts und von da an scheint alles schiefzugehen… * Ein nervöser Magen Spezialschweißer Heli muss zum Lehrgang. Seine Arbeit soll Siegmund Preuss übernehmen. Doch der schöne Siegmund zeichnet sich dadurch aus, dass er, wenn es brenzlig wird, wegen seines "nervösen Magens" ausfällt. Ein Krankenbesuch und ein liebevoll gepacktes Päckchen führen schlagartig zur Heilung. Del 3 av 7.
10:05 
Tierärztin Dr. Mertens
Susanne und Christoph schweben im 7. Himmel. Zum ersten Mal ist Christoph bei einer Routineuntersuchung bei Susannes Frauenärztin dabei und sieht auf dem Ultraschall sein Kind. Susanne will nicht wissen, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, aber Christophs geschultes Auge erkennt sofort - es wird ein Junge. Jetzt, wo er das Kind zum ersten Mal gesehen hat, ist er in noch größerer Sorge, seiner Lebensgefährtin könnte im Zoo etwas zustoßen. Doch Susanne findet die Fürsorge etwas übertrieben. In Susannes Augen ist Christoph auch zu seiner Tochter etwas zu streng. Rebecca singt in einem Chor und da Christoph auf einen Ärztekongress muss und Susanne einen Termin mit ihrem Chef zum Abendessen hat, fürchtet der fürsorgliche Vater um das Wohl seiner Tochter. Christoph möchte nicht, dass Rebecca nach 20 Uhr alleine durch die Stadt streift. Doch Susanne hat eine Lösung. Prof. Baumgart übernimmt gerne die Aufgabe und begleitet seine Enkeltochter zu ihrem ersten Konzert. Del 23 av 26.
10:55 
Familie Dr. Kleist
Große Aufregung im Hause Kleist. Denn heute zieht Marlene tatsächlich bei Christian ein. Alle sind begeistert - fast ein bisschen zu viel für die beiden Verliebten. Lisa konzentriert sich allerdings mehr auf ihren englischen Austauschschüler Henry, der am selben Tag in Eisenach eintrifft und außerdem ziemlich attraktiv ist. Nach einem Discobesuch werden Henry und Lisa überfallen. Lisa kann sich zwar gut zur Wehr setzen, wird aber dennoch bei der Schlägerei verletzt. Noch in derselben Nacht muss sie wegen einer lebensgefährlichen Hirnblutung operiert werden. Der Eingriff verläuft gut, aber Lisa wacht nicht auf. Christian weiß, dass die Zeit gegen Lisa arbeitet. Je länger sie im Koma liegt, desto größer ist die Gefahr bleibender Schäden. Er ist außer sich vor Wut und Hilflosigkeit. In seiner Verzweiflung stellt er alles in Frage, zweifelt sogar daran, ob es richtig war, mit den Kindern nach Eisenach zu kommen. Del 13 av 13.
11:45 
Echt
12:15 
MDR Garten
30 Minuten voll mit Informationen für Gartenbesitzer, Balkon- und Terrasseninhaber sowie "Zimmergärtner" - das ist der MDR Garten. Dem großen Serviceanteil stehen Geschichten rund um das Gärtnern und um die Pflanzenwelt zur Seite, die zusammen mit prächtigen Bildern ein gutes Gefühl verbreiten. Willkommen in der "Genussoase" MDR Garten. Zweimal im Jahr verreist das Gartenteam gemeinsam mit bis zu 100 Zuschauern in reizvolle Gartenländer wie Holland oder nach Cornwall. Dann wird der MDR Garten zur Reisereportage.
12:45 
Unser Dorf hat Wochenende
Die Teufelsmauer, eine sagenumwobene Felsformation aus Sandstein im Harz, ist der Anziehungspunkt für Wanderer und Kletterfreunde. Am nordwestlichen Ende der 20 Kilometer langen Erhebung liegt Timmenrode. Eingebettet zwischen Blankenburg und Thale. Etwa 1000 Menschen leben hier und bringen sich aktiv ein. Das Dorf kann mit einer beachtlichen Anzahl Vereinen auftrumpfen. So finden hier Sportschützen ebenso ein Zuhause wie Fußballer, Kegler oder Sänger. Auch die Jugend kommt nicht zu kurz. Die trifft sich oft und gern im Jugendclub, der professionell von einem Sozialarbeiter betreut wird. Zudem sind die Timmenröder erfinderisch. Findet die Freiwillige Feuerwehr mal kein Wasser in der Nähe, kommt ein ganz spezieller Löschwagen zum Einsatz, der mit dem Traktor vom Landwirt transportiert wird samt Rundumleuchte. Auch wirtschaftlich hat das Dorf einiges zu bieten. So gibt es hier nicht nur Landwirtschaft, sondern auch eine Teichwirtschaft.
13:15 
Kinder der Sonne
In kaum einer anderen Tiergruppe herrscht eine derartige Vielfalt an Formen und Farben wie bei den Schmetterlingen: Unter den fast 4. 000 Schmetterlingsarten, die unsere Wiesen, Wälder, Felder, aber auch unsere Gärten bevölkern, gibt es neben Winzlingen mit einer Flügelspannweite von gerade einmal zehn Millimetern Riesen, deren ausgebreitete Flügel 16 Zentimeter messen. Viele Falter prangen in den herrlichsten Farben, während andere auf ein Tarnkleid setzen, das sie mit der Umgebung regelrecht verschmelzen lässt. Schmetterlinge gelten gemeinhin als zarte, fragile Wesen, und doch vollbringen einige von ihnen geradezu Unglaubliches wie einen Nonstop-Flug über die Alpen oder das Meer, eine Leistung, die man sonst nur von den Vögeln kennt. Viele der scheinbar so harm- und wehrlosen Schmetterlinge sind ihren Gegnern durchaus nicht hilflos ausgeliefert: Ein Paar riesiger starrender Augen schlägt jeden Feind in die Flucht, und ein Giftcocktail setzt auch weit stärkere Gegner schachmatt.
13:58 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages. .
14:00 
Lebensretter extra
* Flammendes Inferno im Magdeburger Minol-Tanklager Es ist der 13. Juni 1970. Feuerwehrmann Dieter Ende schaut gerade fern, als er plötzlich einen lauten Knall hört. Am Magdeburger Abendhimmel sieht er eine gewaltige Stichflamme. Es ist das Tanklager des VEB MINOL in der Industriestraße, das brennt. Im Tanklager erwartet die Kameraden ein Schreckensszenario: Ein Tank mit zwei Millionen Litern Benzin brennt. Und das Feuer droht auf die vier anderen Tanks überzugreifen. Nun wird in Magdeburg Großalarm ausgelöst und einhundert Feuerwehrleute rücken aus. Es ist bis heute der größte Einsatz der Magdeburger Feuerwehr seit den Bombenangriffen im Zweiten Weltkrieg. * Explosion in Gasverdichterstation der Drushba-Trasse Am 4. Juli 1978 kommt es im erzgebirgischen Sayda zur Katastrophe. Die neue Gasverdichterstation explodiert. Hier wird das Erdgas aus der neuen Drushba-Trasse gereinigt und verdichtet, bevor es den Haushalten in der DDR zur Verfügung gestellt wird.
14:45 
Im Bann der Jahreszeiten - Herbst
Mit außergewöhnlichen Menschen gehen wir auf Entdeckungsreise zu den Wunderwelten der Natur. Die atemberaubenden Landschaften Europas lassen uns den Wandel der Jahreszeiten in dieser 20-teiligen Dokumentationsreihe hautnah erleben. Mit den letzten warmen Tagen des Jahres leeren sich in Europa die Felder und unsere Speisekammern füllen sich. Der "Erntedank" besiegelt das Ende der fruchtbaren Jahreszeit. Auf der Schwäbischen Alb hat Obstbauer Jörg Geiger mit einem schlechten Erntejahr zu kämpfen und versucht, mithilfe von anderen Beigaben die Apfelweine zu retten. Auch die Selbstversorger Silvio und Catrin Roßberg stehen in Thüringen vor einer mageren Ernte. Ihre Felder leiden vor allem unter schlechtem Wetter und gefräßigen Insekten. In Südfrankreich haben die Olivenbauern andere Probleme. Matthieu Tourtin und seine Erntehelfer müssen die Früchte per Hand pflücken. Hilfe bekommen sie von der benachbarten Olivenbäuerin Julia Martini. Del 2 av 4.
15:30 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.
15:35 
Außenseiter Spitzenreiter
Pünktlich zu Halloween sucht "Außenseiter Spitzenreiter" im thüringischen Fambach den ultimativen Monsterkürbis: So schwer wie ein Kleinwagen und nur mit schwerem Gerät zu bewegen. 99 Tage reifte auch Mario Weishäupls Riesenkürbis. Täglich wässert er ihn mit 1.500 Litern Wasser, düngt und pflegt ihn rund um die Uhr. Beim großen Wiegen in Fambach bringt sein Baby stolze 916,5 Kilo auf die Waage. Eine Sensation, mit der auch Moderatorin Madeleine Wehle nicht gerechnet hat. Das ist zu diesem Zeitpunkt nicht nur Thüringens sondern Deutschlands schwerster Kürbis. Zu ähnlichem Ruhm will es Volker Schwenke in Gröbzig in Sachsen-Anhalt bringen. In der Nähe des Marktes stellt er mit seinen Mitstreitern eine riesige Zuckertüte auf. Höher als 14 Meter ragt sie in den Himmel. Jetzt hoffen die Gröbziger auf den Weltrekord und wollen sich im Guinessbuch verewigen. Noch viel bedeutender ist der Anlass.
16:00 
MDR vor Ort
Er ist 55 km lang und neben dem Mittellandkanal die wichtigste Binnenschifffahrtsstraße Deutschlands: der Elbe-Havel-Kanal. Über ihn gelangt man von Magdeburg bis nach Berlin. Tausende Frachter und Sportboote befahren ihn, 18 Brücken führen über den Kanal, er ist Heimat für Binnenschiffer, Skipper und Sportler. Sie alle leben mit und vom Elbe-Havel-Kanal. Direkt neben dem Kanal führt der 69 km lange Elbe-Havel-Radweg entlang. Seit 2017 kommt man so direkt von Magdeburg nach Berlin. Und auf dem ist "MDR vor Ort"-Moderator Sascha Fröhlich unterwegs. Auf seiner Rad-Tour trifft er sich in Niegripp mit begeisterten Wassersportlern, die jede freie Minute am Wasser verbringen. Ihr Motorboot- und Segelsportclub TuS Empor Burg am Kanal ist seit 70 Jahren ihr zweites "zu Hause". Beim Stopp in Parey stellt Sascha Fröhlich den Zuschauern echte Macher aus Sachsen-Anhalt vor: Björn und Nadine Thomas.
16:25 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages. .
16:30 
Unter weißen Segeln - Abschiedsvorstellung
Kapitän Bernd Jensen (Horst Janson) von der "Star Clipper", einem stattlichen Viermaster, der die Nostalgie traditioneller Segelschoner mit dem Komfort eines modernen Luxus-Kreuzfahrtschiffs verbindet, muss einmal mehr auch die privaten Probleme seiner Passagiere lösen helfen. Mit dem berühmten Konzertpianisten Caspari (Michael Degen) hat Jensen einen ungewöhnlichen Gast an Bord, dessen Wohl dem Kapitän sehr am Herzen liegt. Tief beunruhigt von Symptomen Multipler Sklerose, die ein Ende seiner Karriere bedeuten würde, will Caspari sich an Bord des Segelschiffes mit seinen beiden Exfrauen Vera (Gila von Weitershausen) und Ruth (Claudia Messner) versöhnen. Dummerweise hat er den beiden nichts von seinem Plan erzählt. So schlagen verständlicherweise die Wogen hoch, als die Ärztin Vera, an deren Seite er ein gefeierter Pianist wurde, und Ruth, die jüngere Konzertagentin, die er dann heiratete, einander an Bord begegnen.
18:00 
Heute im Osten - Reportage
Die 28-jährige Tschechin Daniela Rajtorova pendelt regelmäßig ins sächsische Schmilka, wo sie für ein Hotel als Barista arbeitet. Die junge Frau lebt mit ihrem Mann, ihren Großeltern und zwei Katzen im tschechischen Decín. Jeden Morgen geht es für sie über die 20 Kilometer entfernte Grenze in den Touristenort Schmilka, mitten im Nationalpark Sächsische Schweiz. Seit zwei Jahren studiert Daniela Umweltschutz in Tschechien. Sie hat sich die Stelle in Deutschland bewusst ausgesucht, weil das Konzept von Schmilka seit Jahren auf Bio-Tourismus setzt. Der Blick in die Vergangenheit zeigt, dass das kleine Örtchen schon viele Verwandlungen hinter sich hat: Vom Handelsknotenpunkt durch die Elbe-Schifffahrt über eine Grenzabfertigungsstelle zum jetzigen Touristenmagnet. Neben deutschen Angestellten arbeiten auch viele Tschechen hier - und unsere tschechischen Nachbarn entdecken Schmilka und die Sächsische Schweiz auch im Corona-Sommer 2020 immer mehr als Urlaubsdestination.
18:15 
Unterwegs in Sachsen
"Lasst Blumen sprechen", unter diesem Motto lockten in den fünfziger Jahren die "Schönbacher Blumenfeste" bis zu 130. 0000 Gäste in das nur 275 Häuser zählende Dorf in der Oberlausitz. Dutzende farbenfrohe Blumenbilder rollten bei den Festumzügen auf Wagen durch Schönbach. Es gab Platzkonzerte, Tanz im Kretscham, Lampionumzüge und ein nächtliches Feuerwerk. Die Deutsche Reichsbahn schickte Sonderzüge und sogar die DEFA drehte auf Agfa Color einen kleinen Streifen. All das inspiriert Moderatorin Beate Werner, rund um den Bieleboh in den Farben der sommerlichen Pracht zu schwelgen und Zeitzeuginnen und Zeitzeugen zu befragen. Der Berg mit dem slawischen Namen Bieleboh hebt sich gut sichtbar aus der Bieleboh-Kette ab. Sommerfrische und Fremdenverkehr sind mit dem Gipfel eng verbunden. Der als Genossenschaft eingetragene Bieleboh-Verein finanzierte schon um 1880 ein Gasthaus und auch einen Aussichtsturm. In Scharen kamen die Ausflügler aus Beiersdorf, Neusalza und Schönbach auf den Berg.
18:45 
Glaubwürdig: Dietrich Frank
Stille Wasser sind tief. Ein Spruch, der Dietrich Frank mit vier Worten wunderbar beschreibt. Der 60-Jährige sagt von sich selbst, dass er ein Spätstarter sei. Als Kind verbringt er viel Zeit in einer Heilstätte für Lungenkrankheiten. Später fällt ihm das Lernen schwer. Er wird Klempner und mit 40 Jahren arbeitslos. Der evangelische Christ beginnt, ehrenamtlich für seine Gemeinde als Küstergehilfe zu arbeiten. Ein Neuanfang für den schüchternen Junggesellen. "Ich traute mir damals nicht viel zu. Aus Angst, etwas falsch zu machen. Doch dann geschah etwas, was mich veränderte", erzählt er. Der Pfarrer überlässt ihm den Schlüssel zur Kirche und damit viel Verantwortung. Dietrich Frank nimmt diese Herausforderung an und wächst daran. Inzwischen kümmert er sich um zwei Kapellen und vier Kirchen in seiner Heimatstadt Meißen.
18:50 
Wetter für 3
Ob es regnet, stürmt oder schneit - die MDR-Wetterfrösche Michaela Koschak, Thomas Globig und Jörg Heidermann schauen in der MDR-Wetterschau auch gerne mal über den "Tellerrand" des heimischen Wetters und erklären mit modernster Technik bevorstehende Wetterwechsel wie auch besondere Wetterphänomene der Region. Neben einem allgemeinen Blick auf das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage vermitteln die Meteorologen den Zuschauern auch Details über das "Ausgehwetter" des anbrechenden Abends und das "Aufstehwetter" für den nächsten Morgen.
18:54 
Unser Sandmännchen
Seit bald 60 Jahren kommt "Unser Sandmännchen" mit einem Abendgruß und seinem Traumsand, um allen Kindern, Groß wie Klein, schöne Träume zu bescheren. Täglich bringt er uns mit einer Gute-Nacht-Geschichte seiner Freunde zu Bett. Dabei wechseln sich Klassiker wie "Pittiplatsch" und "Fuchs und Elster" mit neuen Freunde-Geschichten wie "Raketenflieger Timmi", "Licht an!", "Die Schmusedecke" oder "Jan & Henry" ab. Jeder Freitagabend ist einer Liedergeschichte gewidmet. In Sachsen wird der Sandmann seit 1996 sonntags auch in sorbischer Sprache ausgestrahlt.
19:00 
Ländermagazine
In Sachsen: MDR SACHSENSPIEGEL In Sachsen-Anhalt: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE In Thüringen: MDR THÜRINGEN JOURNAL .
19:30 
MDR aktuell
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
19:50 
Ein Sommer auf Hiddensee
Hiddensee - selbst bei denen, die noch nie da waren, ist das Wort ein einziges Versprechen. Für die anderen ist es die Erinnerung und Sehnsucht. Synonym für all das, was wir in unserem Alltag oft vergeblich suchen: Ursprünglichkeit, Echtheit, Ruhe. Auf Hiddensee ticken die Uhren anders, ein wenig langsamer. Das liegt auch daran, dass hier keine Autos fahren - nur eine Fähre führt vom Rest der Welt hierher. In den Sommermonaten bringt sie täglich tausende Besucher auf das sonst so beschauliche Eiland. Was für die Urlauber die schönste Zeit des Jahres werden soll, ist für die Menschen, die hier leben, die arbeitsintensivste Saison. Die Insel lebt vom Tourismus. In nur wenigen Wochen müssen viele Insulaner das Geld für das ganze Jahr verdienen. Dennoch geht auf Hiddensee nie die Leichtigkeit und Gelassenheit verloren. Ob Pferdeäpfelsammler, Hafenmeister oder Sommerfrischlerin - die Dokusoap "Ein Sommer auf Hiddensee" zeigt den Sehnsuchtsort aus ungewöhnlichen Perspektiven. Del 5.
20:15 
Die Schlager des Sommers - Die Märchenschloss-Nacht
Jedes Jahr zur Sommerzeit steht ein ganz besonderes Schloss im Mittelpunkt der Schlagerszene: das Wasserschloss Klaffenbach. Das wunderschöne Schloss liegt im sächsischen Chemnitz und zieht mit seiner Renaissance-Architektur die Blicke der Besucher auf sich. Einmal jährlich wird es außerdem zum Schauplatz eines Spektakels, wie man es in der Schlagerwelt nur selten zu sehen bekommt: "Die Schlager des Sommers". Jedes Jahr findet die riesige Show unter einem anderen Motto statt. 2020 lautet es: "Die Märchenschloss-Nacht". Und die von Moderator Florian Silbereisen eingeladenen Gäste klingen wie direkt aus dem Märchen. Neben vielen anderen werden diese tollen Künstler dabei sein: Beatrice Egli, Matthias Reim, Ute Freudenberg, die Amigos, Ramon Roselly, Bernhard Brink, Thomas Anders und Florian Silbereisen, Sarah Lombardi, Semino Rossi, Fantasy, Ben Zucker und viele weitere Stars. .
23:15 
MDR aktuell
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
23:20 
Olafs Klub
Ach guck! Das "Neue Schauspiel Leipzig" begrüßt schon wieder den Godfather of sächsisch Comedy, Olaf Schubert! Und das schon zum zweiten Mal. Heißt: Ab jetzt isses Kult. Und deswegen startet "Olafs Klub" ab sofort mit der Flachsrakete in ganz neue Pointensphären. Auf zur bemannten und befrauten Gagmission!. Mit an Bord: Jeweils fünf witzerprobte Spaßtronauten, die wissen: "Lachen ist gesund" - gerade in Zeiten von Corona und Markus Söder. Also: Entdeckt mit uns die alten und neuen Stars am Comedyhimmel! Heute mit dem großartigen Komiker Michael Mittermeier, dem schrägen Songwriter El Mago Masin, dem Autor und Stand Up Comedian Markus Barth, dem Puppenspieler René Marik mit seinem Maulwurf und dem wunderbaren ostdeutschen Kabarettisten Nils Heinrich. "Olafs Klub" - Lachen bis die Milchstraße sauer wird! .
00:05 
Hätten Sie's gewusst?
Im unvorstellbaren Quiz für Nerds treten Menschen mit besonderen Hobbys oder Leidenschaften an, die behaupten: Auf meinem Fachgebiet bin ich unschlagbar!. Das müssen sie bei Jörg Pilawa im Studio beweisen und im direkten Wissensduell auf ihrem Fachgebiet einen echten prominenten Experten oder eine Expertin besiegen. Der besondere Kick: Die Kandidatinnen und Kandidaten wissen nicht, auf welchen Gegner sie im Studio treffen werden. Auch Jörg Pilawa weiß nicht, welcher prominente Gast seine Kandidatinnen und Kandidaten jeweils erwartet. Die Stars warten hinter einer Schattenwand auf ihre Herausforderer. Eine spannende Begegnung und ein faszinierendes Quiz-Duell zwischen einem leidenschaftlichen Amateur und einem echten Profi auf seinem oder ihrem Gebiet! In dieser Ausgabe treten die Amateure zum Thema ABBA gegen Moderator Thomas Hermanns, zum Thema Hurtigruten gegen TV-Wettermann Donald Bäcker und zum Thema Heinz Erhardt gegen den Enkel der Komiker-Legende Marek Erhardt an.
01:05 
Der fast perfekte Mann
TV-Talker Ulf Kramer (Benno Fürmann) mag es gerne perfekt. Der selbstverliebte Womanizer fährt einen coolen Schlitten, lebt in einer staubfreien Designerwohnung und träumt von der großen TV-Karriere. Wie es mit Freundin Anni (Jördis Triebel) weitergehen soll, steht für den Egozentriker nicht im Vordergrund. Sie möchte endlich den Schritt ins gemeinsame Leben gehen, er aber keine Verantwortung übernehmen. Kaum ist Anni im Streit gegangen, kreuzt sein Neffe Aaron (Louis Hofmann) auf. Der bei Pflegeeltern ausgebüchste Junge, dessen Mutter im Koma liegt, will ausgerechnet bei ihm unterkommen, zumindest übergangsweise. Für Ulf, der mit seiner Halbschwester wenig am Hut hat, ist das keine Option. Nach einem kurzen Wortgefecht mit der zuständigen Betreuerin beim Jugendamt, Doris (Maria Happel), schickt er beide wieder weg. Aber Aaron lässt sich nicht so einfach abwimmeln und weiß sich auch mit rabiaten Mitteln zu helfen. Also kann er bleiben, bis eine Lösung gefunden ist.
02:35 
Unter weißen Segeln - Abschiedsvorstellung
Kapitän Bernd Jensen (Horst Janson) von der "Star Clipper", einem stattlichen Viermaster, der die Nostalgie traditioneller Segelschoner mit dem Komfort eines modernen Luxus-Kreuzfahrtschiffs verbindet, muss einmal mehr auch die privaten Probleme seiner Passagiere lösen helfen. Mit dem berühmten Konzertpianisten Caspari (Michael Degen) hat Jensen einen ungewöhnlichen Gast an Bord, dessen Wohl dem Kapitän sehr am Herzen liegt. Tief beunruhigt von Symptomen Multipler Sklerose, die ein Ende seiner Karriere bedeuten würde, will Caspari sich an Bord des Segelschiffes mit seinen beiden Exfrauen Vera (Gila von Weitershausen) und Ruth (Claudia Messner) versöhnen. Dummerweise hat er den beiden nichts von seinem Plan erzählt. So schlagen verständlicherweise die Wogen hoch, als die Ärztin Vera, an deren Seite er ein gefeierter Pianist wurde, und Ruth, die jüngere Konzertagentin, die er dann heiratete, einander an Bord begegnen.
04:05 
MDR Sachenspiegel
* Sport: Leichtathletik/Kanu: Deutsche Meisterschaften in Braunschweig und Duisburg Fußball, Sachsenpokal, Halbfinale: FC International Leipzig – Chemnitzer FC Springreiten: Porträt über Marvin Jüngel Aktuell, informativ und unterhaltsam: Das ist der Anspruch der Redaktion. Regionale Nachrichten und Berichte aus Wirtschaft und Politik, Kultur und Sport vermitteln einen umfassenden Überblick über das vielfältige Leben im Freistaat. Die Kamerateams sind in allen Landesteilen zwischen Lausitz und Vogtland unterwegs. Korrespondenten berichten aus Leipzig, Chemnitz, Ostsachsen und dem Vogtland. Die "MDR SACHSENSPIEGEL"-Reporter suchen vor Ort den direkten Kontakt zu den Menschen aus der Region.
04:35 
MDR Sachsen-Anhalt heute
Sport: * Deutsche Meisterschaften Leichtathletik / Kanu * Deutsche Beach-Volleyballmeisterschaften "MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE" ist ein Regionalmagazin mit aktueller Berichterstattung von Ereignissen des Tages, Hintergrundinformationen aus Politik, Wirtschaft, Umwelt, Kultur und Sport. Es werden für die Zuschauer des Landes sportliche Highlights, Zeitgeschichte und Musik, Rätsel sowie Veranstaltungs- und Servicetipps geboten.
05:05 
MDR Thüringen journal
* Sport - Fußball: TFV-Pokal - Halbfinale - Nordhausen - Jena - Leichtathletik: Thüringer Athlet(inn)en bei der Deutschen Meisterschaft - Wintersport: Ski alpin Nationalmannschaft im Oberhofer Skitunnel Das "MDR THÜRINGEN JOURNAL" hat es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, den Zuschauer zu beraten und zu informieren. Von wichtigen Entscheidungen im Erfurter Landtag oder interessanten Alltagshelden über hochkarätige Kulturereignisse in Weimar und aufsehenerregende Gerichtsprozesse bis hin zu spektakulären Firmenübernahmen, neuen Angeboten für Touristen oder der Übergabe großer Bauprojekte in Thüringer Städten und Gemeinden - das Themenspektrum ist so vielfältig wie das ganze Land.
05:35 
Die Sächsische Schweiz - Biwak nonstop
"Biwak - Berge, Menschen, Abenteuer" verbindet die Faszination der heimatlichen Bergwelt mit spannenden Reportagen aus den schönsten Freizeitgebieten der Welt. Wer seine Freizeit aktiv gestalten will, bekommt bei Biwak die besten Anregungen. .
05:55 (07:25)
Sommer mit Hausfreund
Seit Wochen freut sich die Hamburger Cellolehrerin Elisa Gehlen (Thekla Carola Wied) auf den luxuriösen Karibik-Urlaub mit ihrem Ehemann Ludwig (Friedrich von Thun). Unter tropischer Sonne wollen die beiden ihre anstehende Silberhochzeit feiern. Dann aber sagt der Archäologe Ludwig die Reise wegen eines wichtigen Forschungsauftrags buchstäblich in letzter Minute ab. Obwohl Elisa solche Planänderungen schon lange gewohnt ist, will sie dieses Mal die Konsequenzen ziehen: Anstatt Ludwig wie üblich die Akten ins Büro hinterherzutragen, beschließt sie, ihre lange vernachlässigte Musiker-Karriere fortan intensiver zu verfolgen. Aber noch am gleichen Tag erlebt Elisa eine weitere Überraschung: Ohne ihr vorher Bescheid zu sagen, hat Ludwig seinen italienischen Kollegen Carlo Dalcura (Jürg Löw) eingeladen, vorübergehend bei ihm zu wohnen.

Favoritprogram

Ta bort fr�n dina favoriter p� dagens tv
Din kanal p� Dagens Tv
MDR um 4
MDR, torsdag 27/6 17:00(17:45)

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2020 Comspace
Limetta.se Digitalbyrå