Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
MDR
MDR
Skriv ut p� dagens tv
06:20 
Sturm der Liebe
Zwischen Laura und Mike findet eine vorsichtige Annäherung statt, aber Laura kann und will Mike nichts versprechen. Es fällt ihr weiterhin nicht leicht, Alexander zu vergessen. Als ihr Werner Saalfeld eine eigene Confiserie in Maries Laden in Aussicht stellt, bessert sich Lauras Laune. Für Charlotte steht fest, dass sie sterben muss. Deswegen will sie ihre Therapie abbrechen und so lange wie möglich ein "normales Leben" weiterführen. Alfons redet ihr ins Gewissen und fordert sie auf, ihre Familie endlich über ihren Gesundheitsstand zu informieren. Charlotte zeigt sich uneinsichtig. Um ihr Gewissen zu bereinigen, erzählt sie Alfons ein lang gehütetes Geheimnis: Alexander ist sein Sohn. Tanja und Leonhard kommen sich bei einer zweiten Begegnung näher. Tanja schwebt im siebten Himmel. Das ändert sich schlagartig als Leonhard seine Vorstellungen von Liebe und Ehe preisgibt. Er erwartet, dass Tanja noch Jungfrau ist. Del 55.
07:10 
Rote Rosen
Astrid ist verletzt durch Tinas Vorwurf, die Familie sei ihr egal. Zum Glück sieht Sabine das anders. Zwischen den Schwestern kommt es zum Streit, bis Tina in der Matrjoschka, die Astrid ihr damals geschenkt hatte, entdeckt, dass Astrid sich doch auf ihre Weise von ihr verabschiedet hatte. Astrid und Tina versöhnen sich endlich. Befreit vom Streit kann sich Astrid auf Alex einlassen - und schläft mit ihm ? Amelies Gereiztheit überträgt sich auf Cem, als der ihr beruflich Widerworte gibt. Ihre Laune führt schließlich zu einem heftigen Streit mit Cem. Doch die Fassade bricht und sie erzählt ihm, dass ihr Vater auch Krebs hatte . Carla hat genug mit ihrer Angst wegen des Krebses zu tunu Sie ist froh, dass Gunter ihr zur Seite steht und bestürzt, als Amelie ihr unterstellt, sich mit ihrer Krankheit aus PR-Zwecken wichtig zu machene Torben freut sich auf einen schönen Abend mit Tina, aber Henning hält ihn länger als geplant davon aba. Del 3010.
08:00 
Sturm der Liebe
Christoph wird zum gesetzlichen Betreuer von Annabelle ernannt. Annabelle triumphiert, denn sie glaubt, dass er sie bald wieder aus der Klinik holen wird. Doch als Christoph seine Tochter in der Psychiatrie besucht, zeigt er sein wahres Gesicht ? Jessica ist enttäuscht, dass Henry nicht um sie kämpft. Sie ahnt nicht, dass er vor seiner Mutter klar Stellung bezogen hat. Ob die beiden wieder zueinanderfinden? Valentina tritt mit einer großen Bitte an Michael heran. Dieser kann Valentina zwar verstehen, ist aber dennoch hin- und hergerissen, ob er ihr tatsächlich helfen soll, denn vernünftig wäre es nicht. Wie wird sich Michael entscheiden? Intelligent, ehrgeizig, abgründig - in Folge 3267 erscheint Therapeut Dr. Hans-Peter Borg, gespielt von Markus Ertelt, auf der psychiatrischen Station des Krankenhauses, in der Annabelle eingewiesen ist. Del 3267.
08:48 
MDR aktuell
08:50 
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte
Dr. Leyla Sherbaz und Ben Ahlbeck übernehmen die junge Patientin Anna Burckhardt, die, begleitet von ihrer jüngeren Schwester Frederike, mit einer schweren Alkoholvergiftung nach einer feuchtfröhlichen Feier ins JTK eingeliefert wird. Dr. Franziska Ruhland wird aufgrund der Schädelverletzung an den Fall herangezogen, was aber nur zu Uneinigkeit über die Vorgehensweise zwischen den Oberärztinnen führt. Dann nimmt Leyla auch noch einen leichten Alkoholgeruch bei Franziska selbst wahr, schmeißt sie kompromisslos, aber zu Unrecht raus und führt die OP nach ihrem Ermessen durch. Doch Anna geht es immer schlechter. Kann Leyla ohne Franziskas Hilfe hier richtig handeln? Und verschweigt Annas Schwester Frederike, die sich an die Nacht gut erinnern kann, etwas? Matteo und Elias behandeln Daniel Möhring, einen Zahnarzt, der sich die Hand eingeklemmt hat. Dieser ist ein großer Fan von Matteos Forschung, doch der rollt mit den Augen: Zahnärzte sind keine richtigen Ärzte!. Del 23.
09:40 
Hubert und Staller
Als Portemonnaie und Autoschlüssel der Klinikärztin Dr. Heike Krämer aus einem Abflussrohr gespült werden, möchte Staller den Fund gerne persönlich bei der attraktiven Dame abgeben. Auf dem Klinikparkplatz macht der Polizist jedoch eine grausame Entdeckung: Die Chefärztin der privaten Burnout-Klinik steckt kopfüber in einem Gully und ist allem Anschein nach darin ertrunken. Klinikinhaber Konrad Weiss ist schockiert, möchte den schrecklichen Vorfall aber möglichst klein halten, um seine Patienten zu schonen. Der Ehemann der Toten, Diplompsychologe Jürgen Krämer, bleibt zurückhaltend. Er lässt durchblicken, dass es um ihre Ehe nicht mehr besonders gut bestellt war, weshalb er sich keine Sorgen gemacht hatte, als seine Frau in der Nacht nicht nach Hause kam. Del 104.
10:28 
Länder kompakt
10:30 
Elefant, Tiger & Co.
* Bis zum Hals Soll er oder soll er nicht? Eigentlich ist Elefantenbulle Naing Thein eine wahre Wasserratte - zumindest in seinem Pool. Heute aber wollen ihn Holger Wust und seine Kollegen in die Wanne im Elefantentempel locken. Dort, wo sich sonst die Damengruppe der Leipziger Elefanten in den wohl temperierten Fluten aalt. Doch Naing Thein, so mutterseelenallein, steht unschlüssig vor dem tiefen, ihm unbekannten Gewässer. Selbst die milden Gaben und guten Worte der Tierpfleger können den Bullen nicht überzeugen. Lieber sorgt der erst einmal für körpereigene Badezusätze. Ob Naing Thein das Schwimmbecken wirklich nur als WC betrachtet? * Bis auf die Haut Für das sechswöchige Nashornbaby Saima ist jeder Tag voller Entdeckungen und neuer Herausforderungen. Das Abenteuer heute: Frank Meyer will die Kleine mit einem großen Schrubber bürsten und gemeinsam mit Mutter Nandi kräftig abduschen. Reine Routine - zumindest für Nandi. Del 542.
10:55 
MDR aktuell
11:00 
MDR um 11
11:35 
In aller Freundschaft
Der Tischlermeister Heiko Beck lebt seit dem Tod seiner Frau allein mit seinem Sohn Max. Sie haben ein sehr inniges Verhältnis. Während eines Besuches von Heikos Schwägerin Miriam Ellinger stürzt Max und bricht sich einen Knöchel. Dr. Stein und Dr. Heilmann operieren ihn und machen eine folgenschwere Entdeckung. Max leidet an Diabetes und braucht jetzt noch mehr Betreuung und Zuwendung. Heiko kommt in Bedrängnis: Einerseits kämpft er um das Überleben seiner Tischlerei, andererseits will er ein guter Vater sein. Beides zusammen scheint ihm nicht zu gelingen. In dieser Situation bietet Miriam ihre Hilfe an. Zunächst ist Heiko froh, doch als Miriam sich immer stärker engagiert, kommt es zu Streitigkeiten. Max bekommt dies zum Teil mit und erleidet einen diabetischen Schock. Freddy Kerr und Kathrin Globisch beginnen einen Judo-Schnupperkurs. Dort werden sie von dem attraktiven Trainer Jan Friedrichs begrüßt - einem alten Schulfreund von Kathrin. Del 429.
12:20 
Go Trabi go 2 - Das war der wilde Osten
Vom italienischen Lebensgefühl beschwingt, kehrt Familie Struutz nach Bitterfeld zurück und erlebt erst einmal einen Schock: In den Wirren der Wiedervereinigung muss ihr Haus einem Golfplatz weichen. Hoffnung schöpfen Lehrer Udo, seine Frau Rita und Tochter Jacqueline durch die überraschende Erbschaft einer Fabrik in der Nähe von Dresden. Doch von Marktwirtschaft haben die biederen Sachsen leider keinen Schimmer und die Zahlen des kleinen Betriebs sind so rot wie die Mützen der Gartenzwerge, die hier produziert werden. Hilfe naht in Gestalt des Abenteurers und Kondomhändlers Charlie, der sich als "Unternehmensberater" betätigt und Udo einen Rock & Roll-Crashkurs in Kapitalismus gibt - mit ungeahntem Erfolg. Regissör: Reinhard Klooss, Wolfgang Büld, Skådespelare: Detlef Rothe, Tony Stevens, Günther Schubert, Günther Junghans, Heinrich Schafmeister, Gerit Kling, Wolfgang Lippert, Claudia Schmutzler, Rolf Zacher, Wolfgang Stumph, Marie Gruber, Jochen Busse, Gunther Emmerlich, Uwe Friedrichsen, Dietmar Schönherr.
13:58 
MDR aktuell
14:00 
MDR um 2
15:15 
Die gefährlichsten Schulwege der Welt: Sibirien
Der achtjährige Alioscha trödelt gerne. Seine Mutter Irina sieht das alles andere als gern - denn trödeln kann am kältesten bewohnten Ort der Welt durchaus lebensgefährlich sein. Wer sich zu lange ungeschützt in der Kälte aufhält, kann leicht erfrieren. Bei durchschnittlichen Winter-Temperaturen von -40 Grad Celsius wird im sibirischen Oimjakon alles Alltägliche zur Herausforderung, der tägliche Schulweg wird für die Kinder des 500 Seelen-Ortes zur wahren Abenteuerreise. Denn Alioscha und seine Schulkameraden haben den kältesten Schulweg der Welt. Morgens um sechs Uhr beginnt der Tag mit einem Blick auf das Thermometer: Zeigt es unter -54 Grad Celsius an, bereitet Mutter Irina ihren kleinen Alioscha für die Schule vor, ist es kälter, darf Alioscha noch ein bisschen liegen bleiben - erst ab -54 Grad gibt es kältefrei für die Kinder in Oimjakon.
16:00 
MDR um 4
16:30 
MDR um 4
17:00 
MDR um 4
17:45 
MDR aktuell
18:05 
Wetter für 3
18:10 
Brisant
18:54 
Unser Sandmännchen
19:00 
MDR regional
19:30 
MDR aktuell
19:50 
Einfach genial
20:15 
Umschau
21:00 
Pauker, Pioniere und Pennäler
Droyßig, eine 2.000 Seelengemeinde im südlichen Sachsen-Anhalt - seit fast 170 Jahren steht in diesem kleinen Ort eine große Schule. Die Droyßiger Lehranstalten waren Mädchenschule, sozialistische Kaderschmiede und beherbergen heute ein christliches Gymnasium. Vom Kaiserreich über die Weimarer Republik, den Nationalsozialismus, die DDR bis ins geeinte Deutschland - immer wurden hier junge Menschen auf das Leben vorbereitet. Lehrermangel gibt es nicht erst seit kurzem. Schon Mitte des 19. Jahrhunderts fehlt es überall an Lehrern. Frauen dürfen bis dato nicht unterrichten. Doch mit Einführung der allgemeinen Schulpflicht gibt es einen gestiegenen Bedarf an Lehrern. Deshalb sollen nun auch Frauen diesen Beruf ergreifen können. Aber die müssen erst mal ausgebildet werden. Das ist die Geburtsstunde der Droyßiger Lehranstalten. 1852 wird die Schule als königliches evangelisches Lehrerinnen-Seminar mit Internatsbetrieb eröffnet.
21:45 
MDR aktuell
22:05 
Was wurde aus der Volksbildung
Im Herbst 1989 stand auch das Bildungssystem der DDR am Pranger und mit ihm eine ganze Lehrer- und Erziehergeneration. Die Einheitsschule mit Fahnenappell und Staatsbürgerkunde ging unter - aber was wurde aus der Volksbildung der DDR? Und wie ging Unterricht und Erziehung nach 1990 eigentlich weiter?. Die Dokumentation geht auf Spurensuche. Lehrer, Bildungspolitiker und ehemalige Schüler erinnern sich an die Zeiten des Umbruchs. Liegt der Erfolg vieler ostdeutscher Länder bei Pisa-Studien und bundesweiten Vergleichen doch (auch) in ihrer Geschichte? Ist der Fokus auf naturwissenschaftlicher Ausbildung das Pfund, das sich heute auszahlt? Nicht nur die ehemalige Bundesbildungsministerin Prof. Johanna Wanka erinnert sich an ihre Schulzeit in Sachsen-Anhalt. Trotz Kritik und großer Verunsicherung ging für viele ostdeutsche Lehrer der Schulbetrieb in und nach der Wendezeit weiter. Aber wie? Wer durfte bleiben, wer musste gehen?.
22:48 
MDR aktuell
22:50 
Polizeiruf 110: Doppeltes Spiel
Auf einer Großbaustelle wird unter Bauschutt die Leiche einer jungen Frau gefunden. Hauptmann Fuchs und Leutnant Woltersdorf ermitteln in diesem Fall. Die gerichtsmedizinische Untersuchung bestätigt den Verdacht, dass Anja Bindseil ermordet wurde. Der Tat verdächtig ist der verheiratete Heinz Caster. Anja Bindseil hatte von ihm verlangt, sich scheiden zu lassen. Doch Heinz Caster wollte offensichtlich nicht auf seinen gewohnten Lebensstandard verzichten. Kam es deshalb zum Streit, der tödlich endete? Oder gibt es einen Zusammenhang zwischen Anja Bindseils Tod und einer groß angelegten Unterschlagung, auf die die Kommissare bei ihren Ermittlungen stoßen? Mit der Hilfe des Hauptbuchhalters Hopfer, Anjas Chef, wird der Umfang der Unterschlagung aufgedeckt. Dass Anja Bindseil von den finanziellen Manipulationen profitiert hat, ist sicher, aber auch, dass sie eine Unterschlagung in diesem Umfang nicht allein bewerkstelligen konnte. Doch wer war ihr Komplize - und ist er auch ihr Mörder?. Regissör: Ingrid Sander, Skådespelare: Otto Mellies, Heidemarie Wenzel, Jessy Rameik, Werner Tietze, Peter Borgelt, Katarina Tomaschewski, Rolf Hoppe.
00:15 
WaPo Bodensee
Die eigene Mutter unter Verdacht?. Für Nele bricht eine Welt zusammen als aus dem eher lustigen Routinefall wegen "Erregung öffentlichen Ärgernisses" im Strandbad doch noch ein Mordfall wird. Denn Alfred Fischer, Bewohner eines luxuriösen Alters-Ruhesitzes, treibt tot im Wasser. Unterstützt wird Nele von Hauptmann Aubry, weil der Tote Schweizer Staatsbürger war. Scheinbar Routine, denn der hochverschuldete Neffe und Alleinerbe Reto Neumann war gerade zu Besuch bei seinem getöteten Onkel. Doch dann erkennen Aubry und Nele, welch ein agiles Liebesleben mit jeder Menge Eifersuchtsmotiven der gute Alfred hatte: Neben seiner Freundin Ursula Wiesel traf er auch noch seine Geliebte Gertraud Bergmann - das weiß jedenfalls Heimleiterin Ella Meersburg. Und am Tatabend muss er mit einer weiteren Dame am Strandbad gewesen sein. Das sandige, durchnässte Kleid von Neles Mutter liegt daheim vor der Waschmaschine und ein solches trug eindeutig auch die Verdächtige. Del 12.
01:03 
MDR aktuell
01:05 
Umschau
01:50 
Pauker, Pioniere und Pennäler
Droyßig, eine 2.000 Seelengemeinde im südlichen Sachsen-Anhalt - seit fast 170 Jahren steht in diesem kleinen Ort eine große Schule. Die Droyßiger Lehranstalten waren Mädchenschule, sozialistische Kaderschmiede und beherbergen heute ein christliches Gymnasium. Vom Kaiserreich über die Weimarer Republik, den Nationalsozialismus, die DDR bis ins geeinte Deutschland - immer wurden hier junge Menschen auf das Leben vorbereitet. Lehrermangel gibt es nicht erst seit kurzem. Schon Mitte des 19. Jahrhunderts fehlt es überall an Lehrern. Frauen dürfen bis dato nicht unterrichten. Doch mit Einführung der allgemeinen Schulpflicht gibt es einen gestiegenen Bedarf an Lehrern. Deshalb sollen nun auch Frauen diesen Beruf ergreifen können. Aber die müssen erst mal ausgebildet werden. Das ist die Geburtsstunde der Droyßiger Lehranstalten. 1852 wird die Schule als königliches evangelisches Lehrerinnen-Seminar mit Internatsbetrieb eröffnet.
02:33 
MDR aktuell
02:35 
Schocken - Das legendäre Kaufhaus in Chemnitz
Ach, Sie meinen "das Schocken"?. Bis heute kennen die Chemnitzer unter diesem Namen das geschwungene Gebäude mit den langen Fensterreihen in der Brückenstraße. Ein Haus mit einer Geschichte, welche von Erfolg, Niedergang und Neuanfang geprägt ist. Die Brüder Simon und Salman Schocken beauftragen 1927 den Star-Architekten Erich Mendelsohn mit dem Entwurf einer weiteren Filiale ihrer Warenhauskette in Chemnitz. Die Handschrift Mendelsohns: schnörkellos, klar und geradlinig. Das Bauwerk wird zu einer Sensation, gilt als Ikone der Moderne und bringt einen Hauch von Weltstadt nach Chemnitz. Im Mai 1930 öffnet das Schocken seine Türen. Ein modernes Kaufhaus, in dem Waren angeboten werden, die sich jeder leisten kann. Eine deutsch-jüdische Erfolgsgeschichte! Doch mit der Machtergreifung der Nazis kommt der Niedergang. An den 9. November 1938 kann sich der heute 91-jährige Chemnitzer Justin Sonder noch erinnern wie heute.
03:20 
Abenteuer Russland nonstop - Zu den Bären von Kamtschatka
03:30 (04:00)
MDR regional
05:00 
Rote Rosen
Werner erfährt, dass sein Sohn Marc durch die Examensprüfung gefallen ist und stellt ihn zur Rede. Marc verspricht, die Nachprüfung zu machen. Nach Anlaufschwierigkeiten wird Lynns Ausflug in die Heide zu einem vollen Erfolg und Nick fühlt sich wieder frisch verliebt. Währenddessen hat Thomas sich entschieden, das Haus zu verkaufen und hinter Petras Rücken einen Makler eingeschaltet. Als Petra davon erfährt, wendet sie sich verzweifelt an Alice, die ihr rät, wieder zu arbeiten und dadurch finanziell unabhängig zu werden. Nach anfänglichem Zögern, bewirbt sie sich im "Drei Könige" und nimmt mit Unterstützung von Tanja und Johanna den Kampf um das Haus auf. Del 14.
05:50 (06:20)
Nano
Die Welt von morgen Magazin.

Favoritprogram

Ta bort fr�n dina favoriter p� dagens tv
Din kanal p� Dagens Tv
MDR um 4
MDR, fredag 25/10 16:00(16:30)

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2019 Comspace
Limetta.se