Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
MDR
MDR
Skriv ut p� dagens tv
06:20 
Sturm der Liebe
Marie soll im Auftrag von Natalie Entwürfe für das neue Hotellogo kopieren. Sie findet die Entwürfe aber nicht besonders gut. Der gleichen Meinung ist auch Paul, ein alter Freund von Katharina, der zufällig in den Laden kommt, er flirtet ausgiebig mit Marie und bietet an, ihr einen eigenen Entwurf zu schenken. Tatsächlich kommt er wenig später mit einer Skizze zurück. Stolz präsentiert Marie Natalie die Zeichnung, doch die wirft den Entwurf des scheinbar dahergelaufenen Unbekannten in den Papierkorb. Erst als Katharina von den vorgelegten Entwürfen nicht überzeugt ist und nach der Skizze ihres Freundes Paul - eines gefragten Grafikers - fragt, wird Natalie klar, was sie getan hat. Nachdem Laura und auch Robert nicht zur Party gekommen sind, ist Tanja eingeschnappt. Del 137.
07:10 
Rote Rosen
Ben und Tina bekommen Überraschungsbesuch von Claudia. Die Sorge, Bens verwitweter Mutter wieder Lebensfreude beibringen zu müssen, erweist sich jedoch als Irrtum. Denn Claudias Plan ist ein rigoroser Standortwechsel - in die Wohnung von Ben und Tina … Pia gerät unter Zeitdruck auf der Suche nach einem geeigneten Schulpraktikum. Freddy erweist sich dabei als Hilfe und echter Freund. Die Freundschaft zwischen Astrid und Alex wird durch das Geständnis von Henning auf eine harte Probe gestellt. Was für Astrid Solidarität mit ihrem Freund ist, ist für Alex der Ausverkauf ihrer moralischen Prinzipien. Nachdem Henning sich zur Aussage bei der Polizei durchgerungen hat, erfährt er zu seiner großen Erleichterung, dass seine Straftaten im Zusammenhang mit Heikes Tod verjährt sind. Das bringt Bruno zur Weißglut. Gregor erhält eine Ordnungsstrafe durch eine neue Bürger-App, die ihn als fahrlässigen Hundehalter entlarvt hat. Del 3098.
08:00 
Sturm der Liebe
Mit Pauls Hilfe hat Lucy es geschafft, das vermisste Pony ausfindig zu machen. Um das Tier aufzupäppeln, will sie es für ein paar Tage heimlich auf dem Gestüt unterbringen. Als Bela davon erfährt, ist er wenig begeistert und es kommt zum Streit, wie es mit dem Pony weitergehen soll. Im Affekt platzt Lucy eine heftige Drohung heraus. Eva entschuldigt sich reumütig bei Christoph, weil sie ihn beinahe überfahren hat. Doch als dieser sich kurz darauf liebevoll Emilio widmet, reagiert sie gereizt. Alfons bemerkt die Stimmung seiner Nichte und kümmert sich fürsorglich um sie. Daraufhin kann Eva ihr Geheimnis nicht mehr länger für sich behalten und vertraut sich Alfons an. Dirks Zustand macht Linda große Sorgen. André erweist sich als guter Zuhörer und bietet Linda an, sie zu unterstützen. Tim ist tief getroffen, als er mitbekommt, dass Franzi beginnt, an seiner Unschuld zu zweifeln. Del 3352.
08:50 
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte
Über das richtige Vorgehen bei der Behandlung der Patientin Sofie Tröger, die in skurriler Aufmachung in die Notaufnahme des Erfurter Klinikums kommt, geraten Dr. Moreau und seine Vorgesetzte Dr. Ruhland in Streit. Matteo trifft deswegen eine eigenmächtige Entscheidung, deren Konsequenzen ausgerechnet die Assistenzärztin Theresa Koshka tragen muss. Nun sitzt Theresa zwischen den Stühlen: Wie soll sich die junge Ärztin in dieser schwierigen Situation verhalten? Wird sie der Patientin helfen können? Oberarzt Niklas Ahrend trifft im Klinikum unterdessen auf das Ehepaar Philipp und Carla Anschütz. Doch die beiden Partner lassen sich unabhängig voneinander behandeln. Und so erfahren Niklas und Julia unabsichtlich von einem Geheimnis, dass die Beziehung des Paares grundlegend in Frage stellt. Harald Loosen ist seit einiger Zeit endlich wieder einmal am Johannes-Thal-Klinikum. Während die Kollegen froh sind über die Rückkehr der Koryphäe, hat Harald ganz andere Pläne. Del 49.
09:40 
Zug um Zug - Vom Leben auf schmaler Spur
Folge 3: Unterwegs Wegen ihrer alten Dampflok Emma, Baujahr 1922, reisen Carsten und Ingo vom Kleinbahnverein "Jerichower Land" nun tatsächlich nach Rumänien. Der Verein östlich von Magdeburg hatte Emma zum Schrottpreis gekauft und die Mitglieder träumen davon, die alte Dame wieder auf die schmalen 750mm-Gleise zu bringen. Weil Emma in ihrer wechselvollen Geschichte auch einige Jahre in Rumänien verbrachte und auch dort gewartet wurde, hoffen Carsten und Ingo noch die Originalpläne und wichtige Ersatzteile zu finden. Unterdessen wird auf dem alten Bahnhof in Magdeburgerforth ein Fotoshooting vorbereitet. Hobbyfotograf Andreas hat sich überlegt, dass ein Hochglanzkalender Geld in die Vereinskasse spülen könnte, das für Emmas Sanierung dringend gebraucht wird. Die Models sind die Vereinsmitglieder selbst. Manfred und Richard, die übrigens gegen die Rumänienreise waren, posieren vor der blauen Diesellok. Del 3.
10:05 
Zug um Zug - Vom Leben auf schmaler Spur
Folge 4: Rettungsaktion Nachdem Ingo und Carsten vom Kleinbahnverein "Jerichower Land" mit der Holzfällerbahn in den Karpaten entgleist waren, muss nun eine Lösung her. Ihre Aktion, die alten Pläne und wichtige Ersatzteile für die Dampflok Emma in Rumänien zu finden, darf nicht gefährdet werden. Zuhause stellt Benjamin seinen Videoclip für einen weltweiten Spendenaufruf zu Emmas Rettung fertig. Derweil überlegen Manfred und Richard, die übrigens immer gegen die Rumänienreise waren, eine Draisine nach rumänischem Vorbild zu bauen. Ingo und Carsten hatten Fotos aus den Karpaten geschickt, die schrottreife Autos als umgebaute Schienenfahrzeuge zeigen. Als rettender Engel erscheint Mike vom Kleinbahnverein Schönheide im Erzgebirge. Er bringt dringend benötigte Altschwellen, damit die Freunde vom Kleinbahnverein in Mageburgerforth endlich weiter Gleise verlegen können. Del 4.
10:30 
Elefant, Tiger & Co.
Ist es die da? Zebrastute Doro, vor drei Jahren in Leipzig geboren, konnte erfolgreich nach Amersfoort in Holland vermittelt werden. Nun steht der Umzug an. Da alle zehn Zebrastuten ein Gehege teilen, muss es den Pflegern pünktlich zur Abholung gelingen, die eine richtige von den neun falschen abzutrennen. Als wäre das allein nicht Herausforderung genug, sehen René und Marco schon bald die Doro vor lauter Streifen nicht mehr - obwohl sie sonst alle Stuten problemlos voneinander unterscheiden können. Durch geschicktes Umsperren im Gehege wird die Herde nach und nach verkleinert. Lohn der Liebe Nashornbulle Ndugu verbringt ab jetzt täglich wieder ein wenig Zeit mit seinen Nachbarinnen Sarafine und Nandi. Dies dient weniger dem Freizeitvergnügen als dem Wunsch des Zoos nach Nachwuchs. Nicht mal zwanzig Minuten genügen Ndugu, um festzustellen, was im Hormonhaushalt seiner weiblichen Gesellschaft so vor sich geht – dank seines Jacobsonschen Organs. Del 637.
10:55 
MDR aktuell
Der Einstieg in den Nachrichtentag mit MDR aktuell. Ob international, national oder regional - Sie erfahren das Wichtigste der letzten Stunden und zugleich einen Ausblick auf weitere interessante Themen des Tages. Die Sendung enthält immer auch einen Querverweis auf ein spezielles Internet-Angebot unter mdraktuell.de .
11:00 
MDR um 11
11:45 
In aller Freundschaft
Der 70-jährige Gerald Dornhäuser verunglückt, als er ein Deckengemälde in einem baufälligen Bürgerhaus freilegen will. Während der Operation kommt es zu schweren Komplikationen. Sein behandelnder Arzt Martin Stein bittet ihn, für weitere Untersuchungen in der Sachsenklinik zu bleiben. Doch Dornhäuser läuft die Zeit davon, da die bevorstehende Sanierung des Hauses das Deckengemälde vernichten würde. Gegen den Rat von Dr. Stein entlässt sich Dornhäuser selbst, bis er schließlich mit schweren Koliken zusammenbricht. Elena Eichhorn ist gekränkt, dass Rolf Kaminski ihr so distanziert gegenübertritt. Außerdem gibt es erneut Spannungen zwischen ihm und ihrem Freund Martin Stein. Als Elena Martin darauf anspricht, kommt es zum Streit zwischen den beiden, in dem Martin auch seine Vergangenheit mit Isabel Dahl offenlegt. Elena ist schockiert. Wegen eines Missverständnisses glaubt Roland Heilmann, dass seine Frau Pia mit ihm verreisen wolle. Del 522.
12:30 
Lilly unter den Linden
Das Mädchen Lilly aus Hamburg lernt 1988 bei der Beerdigung der Mutter ihre Tante Lena aus Jena kennen. Spontane Sympathie weckt in Lilly, die keine Verwandten im Westen hat, den Wunsch, bei Lena und deren Familie zu leben. Ihre ungewöhnliche Idee, in den Osten gehen zu wollen, wird vom Jugendamt jedoch nicht akzeptiert, außerdem hat es andere Pläne mit Lilly. Sie nutzt deshalb eine Fahrt in der Vorweihnachtszeit mit dem ehemaligen Lebensgefährten ihrer Mutter nach West-Berlin zur Flucht in den Osten. Auch Lillys Mutter war vor 15 Jahren geflohen, sie hatte die DDR aus Liebe zu einem Mann illegal verlassen. Die Flucht hatte damals eine Familientragödie ausgelöst. Auch Lillys Ankunft führt zu unerwarteten Konflikten und bürokratisch-politischen Verwicklungen. Doch Lilly akzeptiert einfach nicht, warum sie nicht bei ihrer Tante leben kann. Zum Schluss steht die Hoffnung, dass trotz Mauer und Stacheldraht Lenas Familie auch Lillys Familie werden kann.
13:58 
MDR aktuell
In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages. .
14:00 
MDR um 2
15:15 
MDR Jump Sprechstunde
Welche Frage bewegt euch? Schreibt sie uns direkt im Facebook-Live oder ruft einfach die kostenfreie MDR JUMP Hotline an: 0800 1232340. .
16:00 
MDR um 4
"Neues von hier" beinhaltet alles, was in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen aktuell für Schlagzeilen sorgt. Die "MDR um 4"-Reporter sind vor Ort im Sendegebiet und berichten live. .
16:30 
MDR um 4
Mit ihrer Debütsingle "Ich bin ja kein Mann" hat Linda Hesse vor knapp acht Jahren die Schlagerszene mächtig aufgewirbelt. Seitdem hat sich die beliebte Interpretin etabliert - auch als Songwriterin. Bereits vier Alben hat die Halberstädterin veröffentlicht, drei Solo-Tourneen gespielt. Im vergangenen Jahr war die Sängerin mit Schlagerstar Maite Kelly auf deren bislang größten Tournee in Österreich und Deutschland unterwegs. Moderator Peter Imhof besucht Linda Hesse live in ihrem Tonstudio in Berlin und will wissen, wie es ihr geht in Zeiten der Corona-Krise, während der auch für sie viele Auftritte weggefallen sind. .
17:00 
MDR um 4
Wer genau sind Risikogruppen? Wie unterscheide ich verschiedene Warnsignale?. Es schmerzt und drückt im Kopf, ein plötzliches Schwindelgefühl, dazu Schmerzen im Brustbereich – was bedeutet das? Muss ein Arzt gerufen werden oder wie ernst ist die Lage?. Was will der Körper einem sagen, wenn von einem Moment zum nächsten Sehstörungen, Übelkeit und Erbrechen, hohes Fieber oder plötzliche Schmerzen im Bauchraum auftreten? Warnsignale, die der eigene Körper sendet, lernen wir mit unserem Experten Dr. Thomas Dietz zu deuten.
17:45 
MDR aktuell
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz. .
18:05 
Wetter für 3
Ob es regnet, stürmt oder schneit - die MDR-Wetterfrösche Michaela Koschak, Thomas Globig und Jörg Heidermann schauen in der MDR-Wetterschau auch gerne mal über den "Tellerrand" des heimischen Wetters und erklären mit modernster Technik bevorstehende Wetterwechsel wie auch besondere Wetterphänomene der Region. Neben einem allgemeinen Blick auf das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage vermitteln die Meteorologen den Zuschauern auch Details über das "Ausgehwetter" des anbrechenden Abends und das "Aufstehwetter" für den nächsten Morgen. .
18:10 
Brisant
Die besten Geschichten schreibt das Leben. "Brisant", das Boulevardmagazin des MDR, greift sie auf und erzählt sie: Luxus und Laster, Klatsch und Tratsch, Lust und Liebe, Show und Unterhaltung, Rat- und Tat-Themen. Menschen, Mode, Lifestyle, Gesellschaft, Trends, Verbraucherinformationen, aber auch Unglücke, Urteile, Kriminalität, Skurriles, Menschliches und allzu Menschliches - all das steckt in "Brisant". .
18:54 
Unser Sandmännchen
Seit bald 60 Jahren kommt "Unser Sandmännchen" mit einem Abendgruß und seinem Traumsand, um allen Kindern, Groß wie Klein, schöne Träume zu bescheren. Täglich bringt er uns mit einer Gute-Nacht-Geschichte seiner Freunde zu Bett. Dabei wechseln sich Klassiker wie "Pittiplatsch" und "Fuchs und Elster" mit neuen Freunde-Geschichten wie "Raketenflieger Timmi", "Licht an!", "Die Schmusedecke" oder "Jan & Henry" ab. Jeder Freitagabend ist einer Liedergeschichte gewidmet. In Sachsen wird der Sandmann seit 1996 sonntags auch in sorbischer Sprache ausgestrahlt.
19:00 
Ländermagazine
In Sachsen: MDR SACHSENSPIEGEL In Sachsen-Anhalt: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE In Thüringen: MDR THÜRINGEN JOURNAL .
19:30 
MDR aktuell
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz. .
19:50 
Außenseiter Spitzenreiter
"Außenseiter Spitzenreiter" ist diesmal auf Geisterjagd. Auf Schloss Blankenburg im Harz sollen mysteriöse Dinge vor sich gehen. Madeleine Wehle geht gemeinsam mit einer erfahrenen Gruppe von Geisterjägern der Sache auf den Grund. Und es bleibt gruslig: "Außenseiter Spitzenreiter" besucht die kleinste Geisterbahn der Welt in einem privaten Keller. Ein Bäcker in Eilenburg lässt ganz besondere Dinge unter seinen Händen entstehen. Soviel sei verraten: Kein Brot, keine Brötchen - es ist einfach der wahre Horror. Außerdem begibt sich "Außenseiter Spizenreiter" an mystische, vergessene Orte. Gemeinsam mit jemandem, der diese Szenerien meisterhaft in Szene setzen kann. Seit über 45 Jahren und mehr als 400 Folgen beantwortet "Außenseiter Spitzenreiter" skurrile und außergewöhnliche Fragen der Zuschauer. Die Sendung porträtiert Menschen mit besonderer Begabung oder abgefahrenen Hobbys, mit schrägen Erfindungen und ungewöhnlichem Wissen.
20:15 
Lebensretter
Schneeschmelze und starke Regenfälle lassen Mitte April 1994 die Flüsse in Thüringen gefährlich ansteigen und über die Ufer treten. Die Menschen in Unterweißbach und Bad Berka werden von den steigenden Wasser-Pegeln überrascht. Dieter Grimm hat seine Gastwirtschaft erst 1992 eröffnet und muss nun ansehen, wie sie überflutet wird. Zu allem Unglück besitzt er keine Versicherung gegen Hochwasser. Die Feuerwehrleute haben alle Hände voll zu tun. Sie müssen Brücken von Treibgut befreien, damit diese nicht einstürzen, und einen losgerissenen Gastank sichern, der zu explodieren droht. Das Hochwasser vom April 1994 verwüstet Landstriche und Ortschaften. Es werden mehrere Personen verletzt und zwei Menschen getötet. 10.000 Retter sind eine Woche lang im Einsatz.
21:00 
Hauptsache gesund extra
Per Call-In (Telefon) und Chat haben die Zuschauer Gelegenheit, ihre Fragen rund um die Krise und deren persönliche Bewältigung an folgende Experten zu stellen: • Prof. Uwe Gerd Liebert, Direktor des Instituts für Virologie Leipzig • Martin Gebhardt, Diakonie Sozialdienst Thüringen GmbH • Prof. Jutta Hübner, Onkologin, Jena • Friedemann Schmidt, Apotheker, Leipzig Dafür gibt es folgende Schwerpunkte: * Pflege - Was müssen pflegende Angehörige beachten * Medikamentenforschung - Auf welche Präparate setzen Mediziner * Immunsystem - Wie lässt es sich zurzeit am besten stärken .
21:45 
MDR aktuell
Die tägliche Nachrichtensendung "MDR aktuell" hat sich zur beliebtesten Sendung des MDR entwickelt. Ausführliche Informationen über Ereignisse und Entwicklungen in der Region Mitteldeutschland, internationale und nationale Top-Themen bietet die Nachrichtensendung. "MDR aktuell"-Reporter und Korrespondenten in den Landesfunkhäusern von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt und der schnelle Zugriff auf Nachrichtenagenturen sowie Bildmaterial aus dem nationalen Eurovisions-Pool sichern Informationen aus erster Hand. Der Sport hat seinen festen Platz.
22:10 
artour
* Wie geht es weiter nach Corona?. Wir haben den Höhepunkt der Corona-Epidemie zumindest in Deutschland noch nicht erreicht, aber schon jetzt fragen sich viele, wie es danach weitergeht. Wird diese Krise zum Katalysator für grundlegende Veränderungen oder wird sich - ähnlich wie nach der Spanischen Grippe - nichts ändern? Zukunftsforscher wie der renommierte Heidelberger Professor Eike Wenzel warnen, dass sich die derzeitige Solidarität (gemeinsam Singen vom Balkon, Klatschen für Helfer, Rettungsfonds für Künstler, Forderung nach Grundeinkommen etc.) ähnlich wie in der Flüchtlingskrise ins Gegenteil verkehren könnte, wenn die Krise existentieller wird. Wie könnte die Zeit nach Corona aussehen? Wir sprechen darüber auch mit dem Jenaer Soziologen Hartmut Rosa.
22:40 
Diagnose: Unheilbar
"Wenn es mir lange gut geht, dann schöpfe ich Hoffnung und denke, vielleicht haben sich die Ärzte ja doch geirrt und ich bin geheilt. " Im Februar 2016 bekommt Ines Volkmann mit 47 Jahren die Diagnose Gebärmutterhalskrebs im fortgeschrittenen Stadium. 12 Stunden dauert die Operation. Aber die Ärzte bekommen den Krebs nicht zu fassen. Der medizinische Status lautet: Unheilbar. Das heißt: Ines Volkmann wartet auf den Tod. Doch niemand kann ihr sagen, wann der Krebs wiederkommt, wann sie sterben muss. In drei Monaten, in einem Jahr, in zwei Jahren? "Ich fühle mich wie eine tickende Zeitbombe, die irgendwann hochgeht." Der Film begleitet Ines Volkmann mehrere Monate. Wir erleben sie zwischen den CT-Untersuchungen, wie sie versucht, so etwas wie Alltag zu leben und ihre Todesangst zu verdrängen. Sie geht arbeiten, macht Sport, verbringt Zeit mit Familie und Freunden, lenkt sich ab, so gut sie kann. "Ein halbes Jahr ist verdammt kurz.
23:08 
Mut vor Mitternacht
Wie habe ich heute den Tag erlebt? Was hat mir Kraft gegeben? Und mit welchen Gedanken gehe ich in die Nacht?. Unterschiedliche Menschen aus dem Sendegebiet erzählen, wie sie in Zeiten von Corona mit ihrem Tag abschließen. Seelsorger und Künstlerinnen, Ärzte und Lehrerinnen, Eltern und Alleinlebende teilen ihre persönlichen Gedanken vor Mitternacht. .
23:10 
Kurt Weill - Von Dessau an den Broadway
Die Moritat von Mackie Messer aus der Dreigroschenoper ist ein Ohrwurm. Wie kaum ein anderer Song beschwört er die Goldenen Zwanziger herauf, das Berlin aus der Zeit kurz vor dem großen Crash, der Zeit zwischen den Weltkriegen. Nie war Deutschland mit seiner Metropole Berlin aufregender als zu dieser Zeit. Mit der Dreigroschenoper gelingt Kurt Weill, dem jüdischen Kantorensohn aus Dessau, ein ungeheurer Wurf. Und das ist erst der Anfang. Mit seiner Musik fängt er den Zeitgeist ein und schafft zugleich etwas Universelles, das die Zeit überdauert und heute noch berührt. Weill steht für den Soundtrack eines halben Jahrhunderts. 1930 wird Weills Oper "Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny" in Leipzig uraufgeführt. Sie löst einen der größten deutschen Theaterskandale aus. Schuld sind nicht ästhetische, sondern politische Gründe: Störtrupps rechtsnationaler Organisationen sorgen im Opernhaus für Tumult und Panik. Es erscheinen Schmähartikel über die "undeutsche Musik".
23:40 
Kurt Weill und George Gershwin
Auf dem Programm des Eröffnungskonzert des MDR-Musiksommers 2004 standen unsterbliche Musical-Melodien, Chansons und Orchesterwerke, darunter Ausschnitte aus "Happy End" und "Aufstieg und Untergang der Stadt Mahagony" von Kurt Weill sowie "Ein Amerikaner in Paris" von George Gershwin. Stargast des Abends war Ute Lemper. Erstmals bei einem Eröffnungskonzert war auch das Deutsche Fernsehballett vertreten, dessen umjubelte Auftritte stets für besondere optische Reize sorgten. .
00:10 
Der Weg der Verheißung
Für die weltweit erste Aufführung seit der New Yorker Uraufführung 1937 des biblischen Dramas "Der Weg der Verheißung" mit dem Libretto von Franz Werfel und der Musik von Kurt Weill bekam die Oper Chemnitz 1999 in Sachsen die Exklusivrechte. Die Oper wurde bis dahin noch nie in der ursprünglichen deutschsprachigen Fassung des Librettos gespielt. Auch nach sechs Jahrzehnten hat das gewaltige Werk mit 250 Mitwirkenden nichts von seiner beklemmenden Aktualität eingebüßt. Im Gegenteil, die Vielzahl der Nationalitätenkriege auch in Europa lassen die zu Unrecht verschollene Oper modern und sehr heutig erscheinen. Der weltberühmte Dichter Franz Werfel, ein Jugendfreund Franz Kafkas, und der mit seiner "Dreigroschenoper" äußerst populäre Kurt Weill (1900 - 1950) schufen eine Art großangelegter Parabel, in der die alttestamentarische Geschichte des jüdischen Volkes in Beziehung zu den ständig sich wiederholenden Exzessen von Judenhass und Judenverfolgungen gesetzt wird.
03:20 
Unsere Wälder - Nonstop
Vor unserer Haustür liegt eine uns oft unbekannte Welt – der Wald. Er ist Naherholungsgebiet, wirtschaftliche Nutzfläche und ein Refugium für viele seltene Pflanzen und Tiere. Dabei ist er so unterschiedlich wie die Baumarten, die wir in ihm finden können. Von den stark waldbrandgefährdeten Kieferwäldern wie in der Muskauer Heide über die Wasserwälder an der Mittelelbe, die teilweise an den Amazonas erinnern, bis zu den Gebirgswäldern im Harz und Erzgebirge reicht dabei die Palette. Vereinzelt kann man auch noch den Wald finden, der hierzulande vor dem Menschen und seiner großflächigen Umgestaltung typisch war. Auf der Hohen Schrecke in Thüringen ist das beispielsweise möglich. Die vielen Buchen bilden dort mit ihren silber-grauen Stämmen die Säulen eines riesigen Walddoms. Tauchen Sie ein in diese Welten und lernen Sie die Pflanzen und Tiere kennen, die im Wald und von diesem leben. .
03:35 
MDR SACHSENSPIEGEL
04:05 
MDR SACHSEN ANHALT HEUTE
04:35 
MDR THÜRINGEN JOURNAL
05:05 
Rote Rosen
Alice ist nach der OP noch sehr geschwächt und hat Angst, dass doch eine Chemotherapie gemacht werden muss. Nach einem erneuten Schwächeanfall von Alice steht Petras Entscheidung fest, den geplanten ersten gemeinsamen Urlaub mit Nick nicht anzutreten. Nick ist sehr enttäuscht, zumal er Petras Entscheidung nur am Rande mitbekommen hat und zu allem Ärger es auch noch ernste Probleme mit der Bürgerinitiative gegen sein Traumazentrum geben wird. Im "Drei Könige" steigt ein amerikanischer Schauspieler ab, für den Carmen seit vielen Jahren schwärmt. Durch eine Unpässlichkeit von Carmen ist Jonas gezwungen, den Zimmerservice für diesen Star Jule zu übertragen. Jule ist von diesem Macho überhaupt nicht begeistert und zu allem Überfluss wünscht er sie auch noch als persönliche Begleitung, was zur Folge hat, dass Jule sich in Zukunft vornehmlich um die Betreuung prominenter Gäste zu kümmern hat. Carmen kann das alles nicht fassen. Del 96.
05:55 (06:25)
nano
Faszinierende Bilder, aktuelle Meldungen und Dokumentationen aus der Welt der Wissenschaft: "nano" informiert in 30 Minuten über Fortschritte in Forschung und Medizin, Veränderungen der Umwelt und Entwicklungen der Technik.

Favoritprogram

Ta bort fr�n dina favoriter p� dagens tv
Din kanal p� Dagens Tv
In aller Freundschaft
MDR, måndag 17/2 11:45(12:30)

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2020 Comspace
Limetta.se Digitalbyrå