Streamly
Logga in här
Kom ihåg mig
Fritextsök  
Arte
Arte
Skriv ut p� dagens tv
06:25 
Auf der Jagd
Wem gehören Reh, Hirsch, Gams, Wildschwein, Hase, Fuchs, Luchs, Bär oder Wolf? Sie haben keine Besitzer, sie sind Teil der Natur. Aber genau genommen gibt es keine Natur mehr in Europa. Es gibt nur noch landwirtschaftlich genutzte und bepflanzte "grüne" Flächen. Die Wildtiere teilen sich ihren Lebensraum mit uns. Was geschieht, wenn Wildtiere die Nahrungs- und Rohstoffgewinnung beeinträchtigen oder den Stadtwald umgraben? Wer gibt vor, wie viele von ihnen gejagt werden dürfen oder müssen? Welche Folgen hätte es, wenn sich die 1,2 Millionen Rehe und 600.000 Wildschweine, die jedes Jahr in Deutschland geschossen werden, zusätzlich frei in Wald und Natur ausbreiten würden? Wie wird man in naher Zukunft mit den nach Deutschland einwandernden Wolfsrudeln umgehen? Einst waren Jäger die angesehensten Mitglieder der Gesellschaft. Aber heute? Müssen Wildtiere wirklich gejagt werden? Viele finden das Töten von Tieren grausam und fordern das Jagdverbot aus ethischen Gründen. Producerat år 2016.
08:00 
Denk mal quer!
Wir leben in einer Welt, in der vieles nicht ist, wie es scheint. Manchmal müssen wir genauer hinschauen, um den Dingen auf den Grund zu gehen. Das Jugendmagazin "Denk mal quer!" entdeckt die seltsamsten, wunderlichsten und verrücktesten Phänomene unserer Zeit - in den Bereichen Kunst, Psychologie und Wissenschaft. Kindersendung Australien 2016. Producerat år 2016. Regissör: Cathy Baker.
08:25 
Alfredo
Producerat år 2016. Regissör: Maaike van der Linden, Marye Hoebe.
08:40 
Abgeschoben in eine fremde Heimat
Kindersendung Norwegen 2015 Die vierteilige Dokumentarfilmreihe begleitet in Norwegen aufgewachsene Kinder, die kurz vor der Abschiebung stehen oder die bereits das Land verlassen mussten. Das Filmteam besucht die Kinder in ihrem neuen Zuhause, begleitet sie in ihrem Alltag und gibt ihnen eine Stimme. Einige von ihnen sind noch immer auf der Flucht, andere verstecken sich. Vor welchen Herausforderungen stehen die Kinder in der für sie so fremden Heimat? Was sind ihre Träume, was ihre Hoffnungen?. Producerat år 2015. Regissör: Ragnhild Sørheim.
08:50 
Wenn ich groß bin, werde ich ...
Nachdem Abdel alle möglichen handwerklichen Fähigkeiten erlernt hat, war ihm aber doch jeder Job zu eintönig, und er hat sich zum Prothetiker ausbilden lassen. Das ist jemand, der Leuten, die ein oder mehrere Gliedmaßen verloren haben, Prothesen baut. Dazu braucht man handwerkliche Fähigkeiten, aber auch viel Einfühlungsvermögen. Denn die Patienten haben die unterschiedlichsten Probleme. Manchmal kommt es sogar vor, dass jemand sogenannte Phantomschmerzen hat. Das fühlt sich so an, als wären die amputierten Gliedmaßen noch da, was oft schmerzhaft ist. Ursache dafür ist das Bild, das wir von unseren Gliedmaßen im Gehirn gespeichert haben. Dagegen hilft aber die sogenannte Spiegeltherapie: Man stellt sich dabei vor einen Spiegel und beobachtet die gesunden Gliedmaßen. Das Gehirn verknüpft den gesunden Körperteil dann mit dem fehlenden Körperteil und wird dadurch ausgetrickst. So können Phantomschmerzen ohne Medikamente gelindert werden. Producerat år 2019.
09:05 
ARTE Junior Das Magazin
09:20 
Karambolage
Magazin Frankreich 2019 Sonntags gegen 19. 00 Uhr führt ARTE in die Welt der deutsch-französischen Eigenarten, wagt in kurzen Rubriken einen humorvollen, zuweilen auch kritischen Blick auf Besonderheiten deutscher und französischer Alltagskultur und entschlüsselt sie auf ungewohnte Weise: Ein Wort, ein Gegenstand, die Einrichtung eines Büros, ein Kleidungsstück . vieles erscheint plötzlich in einem anderen Licht, wenn man es mit fremden Augen siehth. Producerat år 2019.
09:35 
Tarzan und sein Sohn
Auf einem Flug über den dichten Dschungel Afrikas mit Ziel Kapstadt stürzt das Privatflugzeug des englischen Industriellen Richard Lancing ab. Er und seine Frau kommen bei dem Unglück ums Leben, ihr Baby jedoch überlebt die Katastrophe und landet in einem Affennest. Eine fürsorgliche Schimpansin bringt den Kleinen zu Tarzan und seiner Frau Jane in deren Lager. Das Paar nimmt den Jungen als ihr eigenes Kind an und tauft ihn Boy. Unter der mütterlichen Fürsorge Janes und den väterlichen Ratschlägen Tarzans wächst Boy friedlich und im Einklang mit Flora und Fauna auf. Doch es lauern auch Gefahren im Dickicht des Urwaldes und Boy muss lernen, sich vor manch gefährlichem Tier in Acht zu nehmen. Als dann auch noch Fremde in den Urwald kommen, ist es vorbei mit dem ruhigen Leben der Familie. Die Entdecker aus London sind auf der Suche nach ihren Verwandten, dem Ehepaar Lancing und ihrem Kind, die fünf Jahre zuvor auf einer Reise nach Kapstadt im Dschungel verschwunden sind. Producerat år 1939. Skådespelare: Henry Wilcoxon, Frieda Inescort, Laraine Day, Morton Lowry, Henry Stephenson, Maureen O'Sullivan, Johnny Weissmuller, Ian Hunter, Johnny Sheffield.
10:55 
Der einzig wahre Tarzan
Olympische Spiele 1924 in Paris: Johnny Weissmüller gewinnt drei Goldmedaillen und wird der erste Schwimmer, der die 100 Meter in weniger als einer Minute zurücklegt. Kaum jemand weiß, dass Weissmüller zu dem Zeitpunkt, als er die Goldmedaillen für die USA in Empfang nahm, noch nicht einmal die amerikanische Staatsangehörigkeit hatte. Die wurde ihm später in aller Heimlichkeit zuerkannt. Das ist eine von vielen weitgehend unbekannten Geschichten über Johnny Weissmüller, der den bekannten Leinwaldhelden Tarzan verkörperte wie kein zweiter. Hollywoods erstes männliches Sexsymbol war fünf Mal verheiratet und verlor den Kontakt zu seinen Kindern, sein gesamtes Vermögen und seinen guten Ruf in zahlreichen Gerichtsprozessen. Seine Leistungen als Schauspieler waren häufig Gegenstand herber Kritik. Aber der frühere Page in einem Luxushotel erhielt den American Patriot Award und wurde von der Königin von England ausgezeichnet. Producerat år 2004.
11:50 
Baukunst
Das als "Heart of School" bezeichnete Verwaltungsgebäude der balinesischen Green School, 20 Kilometer von der Hauptstadt Denpasar entfernt, hat den ökologischen Ansatz der Schule bis ins Grundgerüst verinnerlicht: Es ist aus Bambus erbaut. Das ehrgeizige Projekt geht auf eine Initiative der beiden in Indonesien lebenden Amerikaner John und Cynthia Hardy zurück. 2006 entwarfen sie mit einer Gruppe von Architekten und Künstlern einen völlig neuartigen Schulkomplex, der gleich drei Herausforderungen gerecht werden sollte: ein innovativer pädagogischer Ansatz, ein umweltschonendes Wirtschaftsmodell und eine nur auf einem Grundmaterial basierende Architektur. Als Erstes trafen sie die Entscheidung, nur mit Bambus zu bauen, einem traditionellen balinesischen Baustoff, der aufgrund seiner Stabilität und Langlebigkeit auch als "pflanzlicher Stahl" bezeichnet wird. Schon von weitem sichtbar sind die drei mehrgeschossigen Kegeldächer, die schneckenhausartig ineinandergreifen. Producerat år 2016. Regissör: Richard Copans.
12:15 
Vox Pop
* Wie kämpft man gegen Hasskommentare im Netz?. Rassistische und sexistische Äußerungen, Drohungen und Beleidigungen: Drei von vier Europäern wurden bereits Zeugen oder Opfer gehässiger Kommentare in den sozialen Netzwerken. Angesichts der rasanten Zunahme dieses Phänomens wollen Bürger nun Druck auf Politiker und Plattformen ausüben. Doch wie kämpft man wirksam gegen die Verbreitung von gewalthaltigen Postings? Wer soll hart durchgreifen - der Staat oder die Plattformbetreiber? Recherche der Woche: "Vox Pop" hat in Schweden und Deutschland recherchiert, wo ein Gesetz die Anbieter von sozialen Plattformen verpflichtet, Postings mit "offensichtlich rechtswidrigen Inhalten" wie Morddrohungen und Volksverhetzungen innerhalb von 24 Stunden zu löschen. Wenn sich die Internetriesen dem entziehen, müssen sie mit einem Bußgeld bis zu 50 Millionen Euro rechnen. Doch ist dieses Mittel wirklich effizient? * Soll man das Rauchen von E-Zigaretten verbieten?. Producerat år 2019.
12:45 
Okawango - Fluss der Träume
Jedes Jahr verwandeln zehntausend Milliarden Liter Regenwasser das Okawango-Delta in Botsuana im Süden Afrikas in ein riesiges Sumpfgebiet mit paradiesischen Landschaften. Hier baden Elefanten und stampfen dabei Furchen zwischen Schilf und Papyrus-Stauden. Die Kolosse sind wahre Landschaftsarchitekten, denn sie geben dem Wasser neue Wege vor und bestimmen damit den Verlauf, die Fließgeschwindigkeit und die Richtung des Okawango. Doch nicht nur das: Die Elefanten sorgen auch für das ökologische Gleichgewicht im Okawango-Delta. Die Nährstoffe, die durch sie in den Fluss geraten, werden vom Strom weitergetragen und versorgen die Lebewesen der gesamten Region. Außerdem erzählt der erste Teil der Dokumentationsreihe die unglaubliche Geschichte der Löwin Fekeetsa: Bei der Büffeljagd mit ihrem Rudel wurde Fekeetsa schwer verletzt. Nach mehreren Tagen an ihrer Seite hielten ihre Artgenossen sie für todgeweiht und ließen sie zurück. Producerat år 2019.
13:30 
Okawango - Fluss der Träume
Das Herzstück des Okawango liegt in Botsuana im südlichen Afrika. In diesem weltweit einzigartigen Sumpfgebiet bedeckt das Wasser eine weite Fläche mit zahlreichen Inseln. Hauptfigur dieser Folge ist der Löwe King. Gemeinsam mit seinem Bruder herrscht er über die riesige Schwemmlandschaft. Das Reich des eindrucksvollen "Königs der Tiere" wird maßgeblich geprägt von Lebewesen, die nur wenige Millimeter messen: Termiten. Weltweit gibt es mehr als 2.700 Termitenarten, doch nur eine davon trägt dazu bei, die hiesigen Landschaften zu formen. Die Insekten errichten unterirdische Festungen und bauen Dämme, die sie vor dem Hochwasser des Okawango schützen. Mit der Zeit können diese Termitenhügel eine Höhe von mehreren Metern erreichen. Jede Erhöhung sorgt in dieser flachen Landschaft dafür, dass das Wasser in eine andere Richtung fließt und sich in die Breite ausdehnt. Dadurch entsteht ein weitläufiges Delta, das sich über 15. Producerat år 2018.
14:15 
Okawango - Fluss der Träume
Der Endpunkt des Okawango - entgegen aller Erwartungen fließt er nicht in den Ozean, sondern verschwindet unter der gleißenden Sonne der Kalahari-Wüste. Auf diese Weise versorgt der Okawanago die Erde mit wertvollen Nährstoffen. Die Zuschauer entdecken die Seitenarme des Okawango und erleben, wie sich paradiesische fruchtbare Landschaften in eine heiße, trockene Hölle verwandeln. Doch einige Tierarten haben es geschafft, sich an die lebensfeindliche Umgebung anzupassen. Das Leopardenweibchen Moporoto etwa zieht hier ihre beiden Jungen groß. In der Lokalsprache bedeutet ihr Name so viel wie "Leberwurstbaum", denn diese Bäume mit ihren länglichen Früchten sind der bevorzugte Jagdposten des Leopardenweibchens. Die köstlichen Blüten des Baums locken auch zahlreiche andere Tiere wie Antilopen an. Moporoto muss also nur lange genug auf einem Ast ausharren und sich im richtigen Moment auf ihre Beute stürzen. Producerat år 2018.
15:00 
Die Wälder des Nordens
Der boreale Wald, auch bekannt als "Taiga" und "Schneewald", erstreckt sich über Nordamerika, Finnland, Russland und Japan. Er ist der größte Wald der Erde und liefert neben den Ozeanen den höchsten Vorrat an Kohlenstoff. Dieser Wald ist die Heimat von Elchen, Wölfen und Sibirischem Tiger. Er ist eine ikonographische Landschaft der verschneiten Kiefern und rauschenden Flüsse, 16,6 Quadratkilometer groß mit der einmaligen Eigenschaft, regelmäßig niederzubrennen. Erzählt wird, wie der Wald wie Phönix aus der Asche wiederaufersteht: vom ersten Funken über die geschwärzte Ödnis bis zum neuen Wachstum. Was bedeutet der Wald für die Menschen, die von ihm abhängig sind, und welche Auswirkungen hat er auf den Klimawandel und die Industrialisierung? Mit zunehmenden Wetterextremen brennt der jahrtausendealte Wald häufiger als in der Vergangenheit. Der Nadelwald schrumpft schneller und verschließt nicht länger den Permafrost. Producerat år 2019.
15:55 
Hieronymus Bosch - Vom Teufel berührt
Der Niederländer Hieronymus Bosch (um 1450-1516) ist ein bedeutender Künstler der Renaissance. Seine Gemälde und Tafeln zeigen lebendige Fantasien auf Basis religiöser Themen seiner Zeit. Mit einem visionären Stil interpretierte er klassische Geschichten wie das "Das Jüngste Gericht" neu. Denn anders als seine damaligen Kollegen stellte Bosch nicht den klerikalen Inhalt in den Vordergrund, vielmehr schien er vom Bösen fasziniert zu sein. Er erkannte es als Teil von Gottes Schöpfung an. So kann man Boschs Werke als Verarbeitung wichtiger moralischer Fragen seiner Zeit betrachten. Oder wollte der Künstler etwas anderes ausdrücken? Wie spirituell war er? War er gar vom Teufel besessen? Der Dokumentarfilm begleitet ein Forscherteam aus Bosch-Experten, das vier Jahre um die Welt reist und die angesehensten Museen der Welt aufsucht. Ihre Mission: bis zum 500. Todestag des Künstlers im Jahr 2016 das Rätsel von Hieronymus Bosch lösen. Producerat år 2016.
16:55 
Metropolis
* Tarragona Die umtriebige Hafenstadt im Nordosten Spaniens hat nicht nur römische Monumente des UNESCO-Welterbes zu bieten, sondern auch eine beachtliche Kulturszene. Wie positionieren sich Künstler und Intellektuelle in der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung, wie reagieren sie auf das Erstarken der Rechtspopulisten in Spanien? * Jakub Józef Orlinski Der polnische Countertenor Jakub Józef Orlinski hat in seinem neuen Album "Facce d'Amore" (Gesichter der Liebe) Welt-Ersteinspielungen aus mehr als acht Jahrzehnten Barockmusik zu bieten. "Metropolis" hat den charismatischen 29-jährigen Shootingstar zusammen mit dem Ensemble Il Pomo d'Oro bei einem Auftritt in Metz getroffen. Producerat år 2020.
17:40 
Kit Armstrong aus dem Markgräflichen Opernhaus in Bayreuth
Kit Armstrong ist gegenwärtig einer der interessantesten jungen Pianisten - und einer der eigenwilligsten. Mit acht Jahren gab er sein erstes öffentliches Konzert, sein Lehrer, der große Alfred Brendel, bezeichnet ihn gar als die "größte musikalische Begabung, der ich in meinem ganzen Leben begegnet bin". Dennoch hat sich Kit Armstrong nie als "Wunderkind" vereinnahmen lassen und stets die Kontrolle über sein Leben und seine Karriere behalten. So hat er nebenbei ein Mathematikstudium absolviert und sich mehrere Sprachen selbst beigebracht. Heute, mit 27, ist sein Klavierspiel von einer Tiefe und Ernsthaftigkeit, die ihresgleichen sucht. Für sein Recital im Markgräflichen Opernhaus Bayreuth hat der Amerikaner Werke zweier Komponisten ausgesucht, die eng mit der fränkischen Provinzmetropole verbunden sind: Richard Wagners 1853 komponierte "Sonate für M. W." ist die letzte seiner drei Klaviersonaten und Mathilde Wesendonk gewidmet, der Muse seines Züricher Exils. Producerat år 2019. Skådespelare: Kit Armstrong.
18:25 
Zu Tisch
Die Region Kantabrien liegt in Nordspanien an der Atlantikküste. Direkt hinter der Küste erheben sich bis zu 2.600 Meter steil aufragende Berggipfel. Die Hauptstadt Santander war früher eine der reichsten Städte der iberischen Halbinsel. Von hier aus wurden viele Waren nach Amerika verschifft. Ihr Transport erfolgte jahrhundertelang mit Hilfe der Tudancas, einer alten kantabrischen Rinderrasse. Die Tiere schleppten die Lasten über den Camino Real, den "königlichen Weg", von der Küste ins Landesinnere und zurück. Heute wird ihr Fleisch als kulinarische Spezialität entdeckt und ihre Haltung staatlich gefördert. Maria Montesino und ihr Mann Lucio sind Rinderzüchter. Das ganze Jahr über sind ihre Tiere im Freien und wechseln von einem Weidegebiet zum nächsten, auch im Winter. Lucio füttert dann mit dem Heu der eigenen Wiesen. Maria ist in Santander aufgewachsen und hat dort Soziologie studiert. Erst als sie Lucio kennengelernt hat, ist sie ganz aufs Land gezogen. Producerat år 2018. Regissör: Claus Wischmann.
18:55 
Karambolage
Magazin Frankreich 2019 Sonntags gegen 20. 30 Uhr führt ARTE in die Welt der deutsch-französischen Eigenarten, wagt in kurzen Rubriken einen humorvollen, zuweilen auch kritischen Blick auf Besonderheiten deutscher und französischer Alltagskultur und entschlüsselt sie auf ungewohnte Weise: Ein Wort, ein Gegenstand, die Einrichtung eines Büros, ein Kleidungsstück . vieles erscheint plötzlich in einem anderen Licht, wenn man es mit fremden Augen siehth. Producerat år 2019.
19:10 
ARTE Journal
19:30 
GEO Reportage
Michel Blanc ist einer der französischen Lavendel-Bauern. Mit seiner Familie bewirtschaftet er eine Fläche von rund 200 Hektar. Vor allem das zentrale Gebäude ihres Gutes atmet Geschichte: Das Herrenhaus ist ursprünglich eine alte militärische Festung aus dem 13. Jahrhundert - eine Bastide, von der Familie 1838 erworben und in den 60er Jahren renoviert. Danach schufen sie hier einen großen landwirtschaftlichen Betrieb; vor allem der Lavendel hat es den Blancs angetan. Immer wieder jedoch müssen sie sich auf neue Herausforderungen einstellen. Nachdem die traditionelle Schafzucht vor einigen Jahren aufgegeben wurde musste, weil Wölfe die Gegend als ihren Lebensraum zurück eroberten, richtet nun ein anderes, viel kleineres Tier immensen Schäden an. Klitzekleine Insektenschädlinge, sogenannte Zikaden, übertragen Bakterien, die viele Lavendelpflanzen vernichten. Die Zikaden sind nur zwei Millimeter groß, mit dem bloßen Auge kaum zu erkennen, und doch so verheerend. Producerat år 2019.
20:15 
Exodus
Zypern, 1947: Die junge US-amerikanische Kriegswitwe Kitty Fremont engagiert sich als Krankenschwester in einem Internierungslager für jüdische Flüchtlinge, die den Holocaust überlebt haben und nun ins Heilige Land Palästina auswandern wollen. Die dort noch herrschenden Briten allerdings weisen die Flüchtigen ab und internieren sie auf Zypern. Dort lernt Kitty die 15-jährige Waise Karen und den 17-jährigen Dov, Opfer von sexuellen Misshandlungen in Auschwitz, kennen, denen sie sehr zugetan ist. Doch nicht nur Kitty setzt sich für die Juden ein. Kommandant Ari Ben Canaan, Mitglied der paramilitärischen Untergrundorganisation Haganah, organisiert schließlich ein Komplott, um die gestrandeten Juden an Bord der "Exodus" zu holen und nach Palästina zu bringen. Kitty wird als Krankenschwester auf das Schiff gelassen, wo sie Ari kennenlernt. Nachdem das Ablegen der "Exodus" von den Briten beinahe verhindert worden wäre, kann das Schiff letztendlich doch in Richtung Palästina auslaufen. Producerat år 1960. Skådespelare: John Derek, Peter Lawford, David Opatoshu, Karen, Ralph Richardson, Eva Marie Saint, Paul Newman, Sal Mineo, Lee J. Cobb.
23:35 
Die Kinder von Markt Indersdorf
Es war der Zeitraum zwischen der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslager Lublin-Majdanek am 23. Juli 1944 und der Gründung des Staates Israel am 14. Mai 1948. Neue Hoffnung mischte sich mit der Last einer Vergangenheit, die nicht vergessen werden konnte. Die Dokumentation beleuchtet diese Periode, indem er das Schicksal einer Institution in den Mittelpunkt stellt: Das bayerische Kloster Indersdorf wurde 1945 zum ersten Auffanglager für geflüchtete Kinder der Nothilfe- und Wiederaufbauverwaltung der Vereinten Nationen (UNRRA). Die Kinder von einst, die in Indersdorf zeitweilig ein Zuhause fanden und heute in Amerika, Polen oder Israel leben, erzählen ihre Geschichte von den letzten Kriegstagen bis zur Übersiedlung in ihre ursprüngliche oder neue Heimat. Durch die Dokumentation führt Greta Fischer, die für alle Heimkinder zur Ersatzmutter wurde. Greta Fischer war Sozialarbeiterin und begleitete das Auffangzentrum Indersdorf vom ersten Tag an. Producerat år 2018.
00:30 
Artur Schnabel - Komponist im Exil
Artur Schnabel gilt als Ikone unter den Pianisten des 20. Jahrhunderts. Berühmt für die erste vollständige Einspielung aller Beethoven-Sonaten, bewundert für sein souveränes Klavierspiel und seine kompromisslose Haltung. Musikalischer Partner von George Szell, Otto Klemperer, Bruno Walter, Paul Hindemith, Arnold Schönberg und vielen anderen. Weithin unbekannt ist dagegen, dass Schnabel sich selbst mehr als Komponist denn als Interpret betrachtete. Seine eigentliche Aufgabe sah er auf dem schöpferischen, nicht dem nachschöpferischen Feld. Der Pianist und Schnabel-Verehrer Markus Pawlik hat Artur Schnabel als Komponisten entdeckt und folgt in dieser deutsch-amerikanischen Produktion den Spuren seines Lebens in Berlin, London, Wien, Los Angeles, Italien und der Schweiz. Pawliks Passion, seine Liebe zu Schnabel und seine Reise zu signifikanten, für Schnabel bedeutenden Orten bilden das Rückgrat des Films und bestimmen seine Struktur. Producerat år 2017. Regissör: Matthew Mishory, Skådespelare: Igor Levit, Leon Fleisher, Udo Samel, Markus Pawlik, Kent Nagano.
01:25 
Der goldene Hahn aus dem Théâtre de la Monnaie
Angeödet von den nicht enden wollenden Kriegen und der Vielzahl seiner Verpflichtungen will sich der Zar Dodon nur noch um Mittagsschläfchen und Feste kümmern. Eines Tages bietet ihm ein geheimnisvoller Astrologe das an, was ihm dafür schon immer gefehlt hat: einen goldenen Hahn, der ihm die Angriffe seiner Feinde voraussagt. Klingt beinahe zu schön, um wirklich wahr zu sein . Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit mit Alain Altinoglu, dem musikalischen Leiter des königlichen Brüsseler Opernhauses Théâtre Royal de la Monnaie/De Munt, an Jules Massenets "Cendrillon" im Jahr 2011 kehrt Regisseur Laurent Pelly nach Brüssel zurück und lässt seiner Fantasie freien Lauf, um dieses Abenteuer voll zügelloser Rhythmen auf die Bühne zu bringene Auch wenn "Der goldene Hahn" bereits mehr als hundert Jahre auf dem Buckel hat: Die politische Satire unter dem Deckmantel eines Märchens hat über die Zeit nichts von ihrem bissigen Sarkasmus eingebüßtß. Producerat år 2016. Skådespelare: Alexander Kravets, Agnes Zwierko, Sarah Demarthe, Sheva Tehoval, Alexander Vassiliev, Venera Gimadieva, Konstantin Shushakov, Alexey Dolgov, Pavlo Hunka.
03:25 
Die Waldretter
Jussa ist Rentierzüchter und gehört zur Minderheit der Sami, dem letzten indigenen Volk Europas. Seine Vorfahren leben schon seit dem Ende der Eiszeit im nördlichen Finnland und nutzen die Wälder, um sich und ihre Tiere zu ernähren. Doch das Land ist nicht ihr Eigentum. 25 Prozent des weltweit wachsenden Bedarfs an Papier und Karton - vor allem für den Onlinehandel - wird von finnischen Papiermühlen geliefert. Dafür müssen immer mehr Bäume fallen und das mit staatlicher Unterstützung. Es trifft jahrtausendealte Wälder. Sie sind die Lebensgrundlage der Sami. Das will Jussa nicht länger hinnehmen. Gemeinsam mit dem Aktivisten Jarmo stellt er sich gegen Industrie und Staat. Producerat år 2019. Regissör: Johannes Bünger Vivien Pieper.
03:50 
Die Waldretter
Pierre ist Franzose und Susanne Deutsche. Gemeinsam sind sie Förster mit Leidenschaft. Das deutsch-französische Pärchen hat sich im Zentralmassiv in Frankreich niedergelassen und kämpft für eine bessere Forstwirtschaft in ihrer Heimat. Die deutschen Förster kennen den Begriff der Nachhaltigkeit schon seit dem frühen 18. Jahrhundert und versuchen, nur so viel Holz aus dem Wald zu entnehmen, wie auch nachwächst. In Frankreich hingegen sind Kahlschlag und Monokultur gängige Praxis. Susanne und Pierre haben deshalb ein besonderes Modell entwickelt. Gemeinsam mit 130 Teilhabern haben sie Wälder gekauft - und bewirtschaften diese auf ökologische Weise. Producerat år 2019. Regissör: Johannes Bünger Vivien Pieper.
04:20 
Die Waldretter
Holz ist wertvoll und weckt Begehrlichkeiten. In vielen waldreichen Gegenden Osteuropas ist illegaler Einschlag deshalb an der Tagesordnung. Korruption und Gewalt ermöglichen es kriminellen Organisationen, den lukrativen Geschäftszweig weiterzuentwickeln. Allein in Rumänien wurden in den vergangenen Jahren sechs Förster ermordet, die den Holzdieben auf der Spur waren. Johannes Zahnen vom World Wide Fund for Nature, kurz WWF, steckt viel Energie in den Kampf gegen den illegalen Holzeinschlag in den letzten Urwäldern Europas. An seiner Seite hat er die rumänische Polizei und Interpol. Zahnen organisiert Workshops für die Strafverfolger, trifft sich mit Aktivisten und schaut sich die Situation vor Ort an. Das ist allerdings eine immer gefährlicher werdende Arbeit. Producerat år 2019.
04:45 
(Fast) die ganze Wahrheit
(Fast) die ganze Wahrheit - in drei Minuten alles über einen Star aus der Welt des Films, der Musik, Literatur oder Mode, einen Künstler, Sportler, Politiker oder Superhelden. Mit Ironie und Absurdität skizziert jede Folge eine Person des Zeitgeschehens, die Schlagzeilen machte. Fernsehserie Frankreich 2018. Producerat år 2018. Regissör: Nicolas Rendu.
05:00 (06:40)
Depeche Mode: Spirits in the Forest
115 Auftritte vor mehr als drei Millionen Fans: Das war die Global Spirit Tour von Depeche Mode 2017/2018. Anton Corbijn, mehrfach preisgekrönter Filmemacher und langjähriger künstlerischer Mitarbeiter der Band, hat die Energie und Bühnenpräsenz der Musiker in einem bildstarken Dokumentarfilm eingefangen. Dabei beschränkt er sich nicht auf einen Konzertmitschnitt, sondern beschäftigt sich damit, wie Musik und Show für viele Fans zum festen Bestandteil ihres Lebens werden. Anhand sechs bewegender persönlicher Geschichten zeigt der Film, wie es der Gruppe im Verlauf ihrer Karriere gelang, Erfolg und Beliebtheit kontinuierlich auszubauen, aber auch, wie durch die Kraft ihrer Musik eine Fancommunity entstanden ist, die rund um die Welt Menschen aller Geschlechter und Altersgruppen zusammenführt - und wie diese Musik ihnen hilft, die Widrigkeiten des Alltags zu überwinden. Producerat år 2019.

Favoritprogram

Ta bort fr�n dina favoriter p� dagens tv
Din kanal p� Dagens Tv
Das Schwarze Meer
Arte, torsdag 25/4 02:35(03:30)

Serietoppen

Mest populära TV-avsnitten just nu

5

Caprica

4,8

House

4,6

Battlestar Galactica

4,6

The event

4,5

Six feet under

Se hela topplistan

Filmtoppen

Mest populära filmer just nu

5

Den nakna sporren

5

Avatar

4,9

Nyckeln till frihet

4,8

Den gröna milen

4,7

Lida

Se hela topplistan

Snabbval

Copyright © 1997 - 2020 Comspace
Limetta.se